Nachrichten - Mannheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

203 folgen Mannheim

Lokales

Der Künstler Akut alias Falk Lehmann bei der Arbeit.  Foto: Alexander Krziwanie
  2 Bilder

Akuts Wandbild „Gegen das Vergessen“ in F 6
Besondere Erinnerungskultur

Mannheim. Das Open Urban Art Museum Mannheim, das auch international schon Aufsehen erregt hat, ist um ein weiteres Werk reicher. Das Wandbild „Gegen das Vergessen“ des international renommierten Künstlers Akut alias Falk Lehmann in den Mannheimer Quadraten (F6, 5-8) wurde am Freitag fertiggestellt. Es entstand vergangene Woche innerhalb einer besonderen Kooperation zweier Mannheimer Projekte, die sich der Kunst im öffentlichen Raum widmen: Dem Street Art Museum Stadt.Wand.Kunst und der...

Der Vorstand des Freundeskreises.

Start mit 53 Mitgliedern
Freundeskreis der Bundesgartenschau Mannheim 2023 gegründet

Mannheim. Der Verein Freundeskreis der Bundesgartenschau Mannheim 2023 hat sich am Montag, 13. Juli, in der U-Halle auf dem Spinelli-Gelände gegründet. Im März sollte die Gründung stattfinden, doch dann hat die Corona-Pandemie den Akteuren einen Strich durch die Rechnung gemacht. Am Montagabend war es nun dennoch soweit: Die neuen Bestimmungen zu Versammlungen in „Corona-Zeiten“ erlaubten endlich die Gründungsversammlung des Vereins Freundeskreis der Bundesgartenschau Mannheim 2023. 63...

Wochenblatt-Chefredakteur Jens Vollmer gratuliert Wochenblatt-Reporterin Brigitte Melder aus Böhl-Iggelheim zu ihrem Erfolg

Ehrung für Wochenblatt-Reporterin Brigitte Melder
BriMel ist unterwegs - und das sehr erfolgreich!

Böhl-Iggelheim. Das Mitmachportal Wochenblatt-Reporter.de ist seit gut zwei Jahren online. Den wachsenden Zuspruch verdankt unser Verlag vor allem den Wochenblatt-Reportern, die mit Inhalten aus den verschiedensten regionalen Bereichen für immer größere Resonanz sorgen. Leser können online nämlich nicht nur aktuelle Meldungen aus ihrem Heimatort lesen, sondern auch selbst redaktionelle Beiträge mit vielen Fotos veröffentlichen. Von Beginn an dabei ist Brigitte Melder aus Böhl-Iggelheim. Längst...

Krimiautorin Claudia Schmid mit ihrem neuen Buch
  7 Bilder

BriMel unterwegs
Krimiautorin Claudia Schmid liest und signiert im Wilden Gärtlein

Mannheim. Am 13. Juli besuchte ich die Krimiautorin Claudia Schmid in ihrem „Wilden Gärtlein“ zu einer Privatlesung, da ich sehr neugierig auf ihr neu erschienenes Buch „Mörderische Fluss-Kreuzfahrten“ war. Der frisch gebackene Apfelkuchen verziert mit "Messern und Blut" machte diese besondere Lesung komplett und unvergessen. Zur Person Claudia Schmid: Nachdem sie ihre Heimat Passau verließ studierte sie an der Mannheimer Universität Germanistik. Ihre Heimat für die nächsten Jahre war und...

Coronavirus - Aktuelle Zahlen aus Mannheim
Jetzt 523 nachgewiesene Fälle

Mannheim. Nachdem am Wochenende kein weiterer Fall einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion dem Gesundheitsamt der Stadt Mannheim gemeldet worden war, wurde am Montag, 13. Juli, ein weiterer Fall gemeldet. Dieser Fall ist reiseassoziiert, betrifft also einen Rückkehrer aus vom Robert-Koch-Institut ausgewiesenen Risikogebiet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf 523. Das Gesundheitsamt ermittelt grundsätzlich die weiteren Kontaktpersonen aller nachgewiesen...

Wochenblatt-Chefredakteur Jens Vollmer und die Redakteurin des Trifels Kurier, Britta Bender, danken Günter Hirschmann für seinen unermüdlichen Einsatz.
  2 Bilder

Ehrung für Wochenblatt-Reporter Günter Hirschmann aus Annweiler
Über 250.000 erreichte Leser

Annweiler. Seit über zwei Jahren ist unser Portal wochenblatt-reporter.de erfolgreich online. Den wachsenden Zuspruch verdankt unser Verlag vor allem den Wochenblatt-Reportern, die mit Inhalten aus den verschiedensten regionalen Bereichen für immer größere Resonanz sorgen. Von Anfang an dabei ist Günter Hirschmann, der schon einige Jahre zuvor als freier Mitarbeiter für den Trifels Kurier journalistisch tätig war. Der Mitbegründer des Vereins Zukunft Annweiler und in den ersten Jahren auch...

LokalesAnzeige
  4 Bilder

Machen Sie auf sich aufmerksam - mit pfalzdruck.de
Big is beautiful - Werbebanner, Planen, Schilder drucken

Rhein-Pfalz-Kreis: Präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen im besten Licht. Dazu bietet Ihnen das Druckportal pfalzdruck.de aus dem Raum Ludwigshafen eine große Auswahl an Werbetechnik-Produkten für jeden Ort und jeden Anlass, selbstverständlich inklusive Druck Ihres individuellen Motivs. Ob direkt im oder am Geschäft, auf Messen oder sonstigen Veranstaltungen, ob drinnen oder draußen – von Werbeplanen, Stoffbannern, Klebefolien bis zum Schilderdruck, aber auch Fahnen, Beachflags,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Gut aufgehoben auch im Schadensfall - mit einer Versicherung der HUK Coburg. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der Weinstraße, Landau, Grünstadt, Frankenthal, Ludwigshafen-Mundenheim und Speyer.

Kfz-Versicherung vergleichen
Persönliche Beratung bei der HUK-Coburg

Kfz-Versicherung. Viele Autofahrer fragen sich jährlich: Kann ich Geld bei meiner Kfz-Versicherung sparen? Wer ist der günstigste Anbieter, bei dem ich mich trotzdem gut beraten und sicher aufgehoben fühle? Bei der HUK-Coburg wird Kundenservice groß geschrieben. Nutzen Sie die Chance und vergleichen Sie Ihre aktuelle Autoversicherung mit unserem Angebot. Wir finden gemeinsam eine gute Lösung und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der...

RatgeberAnzeige
  5 Bilder

Grabpflege Gieß-Service Friedhofsgärtnerei Vorsorge zu Lebzeiten
Grabpflege - Gieß-Service auf vielen Friedhöfen in LU und Umgebung

Sie können sich nicht mehr selbst um Ihr Grab kümmern? Wir pflegen Ihre Grabstätte auf den Friedhöfen in Ludwigshafen, Limburgerhof, Neuhofen und Altrip. Regelmäßiges Gießen, schneiden, sauberhalten gehören genauso wie die Saisonbepflanzung zu unserer Leistung. Wir beraten Sie gerne. Grabpflege im Online-Shop Wir beraten Sie auch zum Thema Dauergrabpflege, die Vorsorge zu Lebzeiten mit der Genossenschaft der Friedhofsgärtner als Treuhandgesellschaft. Die sichere Vorsorge der Grabpflege...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Sommer wird heiß - Badespaß im eigenen Garten ist besonders wichtig, wenn die Urlaubsreise durch die Corona-Krise in weite ferne gerückt ist. Die Profis von "Bad & Design" aus Ludwigshafen-Ruchheim beraten Kunden individuell, um ihre Wohlfühloase mit Pool im Garten zu gestalten.
  3 Bilder

Gartenpools, Saunen und Schwimmbecken bei Bad & Design in Ludwigshafen
Ab in den Sommerurlaub - in den eigenen vier Wänden!

Ludwigshafen-Ruchheim. Nie war es einem so bewusst, wie während der aktuellen Corona-Krise: Zuhause möchte sich jeder wohlfühlen. Ob in den eigenen vier Wänden oder im Garten – die kleine Oase zuhause erhält einen völlig neuen Stellenwert. Die Firma Bad & Design im Ludwigshafener Stadtteil Ruchheim ist weithin bekannt, wenn es um das Thema Badrenovierung geht. Ein schönes Badezimmer kann jeder gestalten, aber die große Kunst ist es, ein Bad so umzugestalten, dass es genau in den vorhandenen...

Sport

Das Formel 1-Rennen in Hockenheim fand 2019 bei Regen statt (Foto Thorsten Horn)
  5 Bilder

Motorsport
Hockenheimring kann sich Hoffnungen auf 50-jähriges Formel 1-Jubiläum machen

Hockenheim. Laut der Fachzeitschrift "Auto, Motor und Sport" soll in Hockenheim im Oktober in diesem Jahr noch ein Formel 1-Rennen stattfinden, der genaue Termin steht noch nicht fest. Geplant sind drei Formel 1-Rennen an drei Wochenenden auf den Rennstrecken in Hockenheim, in Imola/Italien und in Portimao an der Algarve in Portugal. Der Automobil-Weltverband FIA hat die Formel 1-Rennen in Mugello/Italien am 13. September und am 27. September in der Olympiastadt Sotschi/Russland bestätigt. Für...

 Marcel Hofrath und der Sportliche Leiter Jochen Kientz.

Vertrag verlängert
SV Waldhof Mannheim bindet Marcel Hofrath

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat nach eigenen Angaben den Vertrag mit Außenverteidiger Marcel Hofrath verlängert. Der 27-Jährige hat bislang 49 Partien für die Blau-Schwarzen absolviert und dabei vier Treffer erzielt. Vier weitere Tore hat der Linksfuß vorbereitet. „Ich freue mich sehr über die Vertragsverlängerung. Ich hatte bislang zwei tolle Jahre beim SVW und fühle mich hier sehr wohl, daher ist mir die Unterschrift sehr leicht gefallen. Ich hoffe, dass wir als Mannschaft an die...

  Aktion   Video

Saison 2019/20
Tabellen, Tore, Zuschauer - SV Waldhof in der 3. Liga

SV Waldhof Mannheim. Die Saison der 3. Liga 2019/2020 ist vorüber und in seiner ersten Drittligasaison erzielte der SVW einen einstelligen Tabellenplatz. Drei Monate Coronazwangspause und elf Spieltage ohne Stadionbesucher haben diese Saison geprägt. Eine komplette Spielzeit hat allerdings noch mehr Zahlen und Daten zu bieten. Was war gut und was war schlecht?  Auswärts - richtig gut Wenn man saisonübergreifend zwei Jahre lang kein Auswärtsspiel verliert, dann landet man auch in der...

Lukas Tulovic aus Eberbach machte sich als Dritter in Portugal ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk (Foto Michael Sonnick)
  5 Bilder

Motorradsport
Lukas Tulovic fährt bei der EM in Portugal als Dritter auf das Podium

Beim Auftakt zur Motorrad-Europameisterschaft in Estoril/Portugal fuhr Lukas Tulovic aus Eberbach im ersten Lauf als Dritter auf das Podium im Rennen der Moto2-Klasse. Der Kalex-Pilot vom Kiefer Racing Team aus Bad Kreuznach ging aus der ersten Startreihe ins Rennen. Tulovic konnte den Italiener Alessandro Zaccone kurz vor der Ziellinie überholen und hatte im Ziel nach 18 Runden nur 53 Tausendstel Sekunden Vorsprung.Tulovic, der am 15. Juni seinen 20. Geburtstag feierte, machte sich damit...

„Freunde ! ES IST ANGERICHTET!“ Jetzt konnte das Spiel beginnen. So wird Udo allen Fans und Freunden in Erinnerung bleiben.  foto: blüthner
  6 Bilder

26 Jahre war Udo Scholz „die Stimme der Adler“ - Überwältigende Anteilnahme
Einer der liebenswertesten „Lautsprecher“ Deutschlands ist für immer verstummt

Mannheim. Die Nachricht am vergangenen Mittwoch hat nicht nur die Mannheimer Eishockeyfans schwer erschüttert. Das (große) Herz von Udo Scholz, einem der bekanntesten und wohl auch populärsten Stadion-und Hallensprecher in Deutschland hat für immer aufgehört zu schlagen. Von einem Herzstillstand wenige Tage zuvor erholte sich der 81-jährige Sauerländer nicht mehr. Seine abwechslungsreiche „Karriere“ als Stadionsprecher der Adler Mannheim (anfangs im Friedrichspark, später in der SAP Arena)...

Der Sportliche Leiter Jochen Kientz und Neuzugang Onur Ünlücifci.

SV Waldhof Mannheim verpflichtet Onur Ünlücifci
Mittelfeldspieler kommt aus Großaspach

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat nach eigenen Angaben Mittelfeldspieler Onur Ünlücifci verpflichtet. Der 23-Jährige kommt von der SG Sonnenhof Großaspach an den Alsenweg.„Wir freuen uns sehr, dass sich Onur dazu entschieden hat künftig für uns zu spielen. Er hat beim FSV Frankfurt eine sehr gute Ausbildung genossen. Onur ist ein sehr vielseitig einsetzbarer und besonders im technischen Bereich sehr versiert Spieler“, freut sich der Sportliche Leiter Jochen Kientz über den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Anzeige
Gut aufgehoben auch im Schadensfall - mit einer Versicherung der HUK Coburg. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der Weinstraße, Landau, Grünstadt, Frankenthal, Ludwigshafen-Mundenheim und Speyer.

Kfz-Versicherung vergleichen
Persönliche Beratung bei der HUK-Coburg

Kfz-Versicherung. Viele Autofahrer fragen sich jährlich: Kann ich Geld bei meiner Kfz-Versicherung sparen? Wer ist der günstigste Anbieter, bei dem ich mich trotzdem gut beraten und sicher aufgehoben fühle? Bei der HUK-Coburg wird Kundenservice groß geschrieben. Nutzen Sie die Chance und vergleichen Sie Ihre aktuelle Autoversicherung mit unserem Angebot. Wir finden gemeinsam eine gute Lösung und freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Kundendienstbüros in Schifferstadt, Haßloch, Neustadt an der...

Wer die Social Media-Kanäle der Metropolregion Rhein-Neckar liked, erhält mit der Online-Serie „Wo sonst – nur hier!“ Ausflugs- und Reiseziele direkt vor der Haustür  Foto: MRN GmbH

Online-Reisetipps in der Sommerserie „Wo sonst – nur hier!“
Urlaub zuhause

Metropolregion. „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ heißt es in einem Sprichwort frei nach Goethe, das in den vergangenen Monaten immer mehr an Bedeutung gewinnt. Wandern in der Pfalz, Radfahren im Odenwald oder Spaziergänge an Rhein und Neckar, die Naherholungs- und Ausflugsangebote vor der Haustür erleben einen regelrechten Nachfrageboom während der Corona-Pandemie. Auch der Urlaub vor der Haustür ist für viele Bürger in den bevorstehenden Sommerferien ein Thema. Die...

Beim Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar ergänzen digitale Angebote das Programm für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement.

Freiwilligentag „Wir schaffen was!“ am 19. September
Anpacken mit Abstand

Metropolregion. Die Vorbereitungen für den Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar laufen auf Hochtouren. Am Samstag, 19. September, heißt es wieder: „Wir schaffen was!“ Die siebte Auflage des länderübergreifenden Events findet unter Einhaltung Corona-bedingter Regeln sowie erstmals auch mit digitalen Angeboten statt. Wie in den Vorjahren liegt ein Schwerpunkt auf gemeinnützigen handwerklichen Projekten: Öffentliche Grünflächen oder andere öffentliche Räume säubern und verschönern...

Martin in der Beek, Technischer Geschäftsführer der rnv (links), und Christian Specht, Aufsichtsratsvorsitzender der rnv, in einem Bus, in dem eine neue Glastrennscheibe verbaut wurde.

Ein Schritt in Richtung Normalität im ÖPNV
Einbau der Glastrennscheiben in rnv-Bussen dauert an

Mannheim. Bei einem Pressegespräch auf dem Mannheimer Betriebshof der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) stellten Christian Specht, Vorsitzender des rnv-Aufsichtsrats, und Martin in der Beek, Technischer Geschäftsführer der rnv, am Mittwoch, 1. Juli 2020, den Stand der Maßnahme zum Schutz von Fahrgästen und Fahrpersonal vor. Der Einbau von Glastrennscheiben am Fahrerplatz in Bussen bietet einen Infektionsschutz für die einsteigenden Fahrgäste sowie für das Fahrpersonal. Dies ermöglicht auch wieder...

Die Handwerkskammer verweist darauf, dass die Corona-Soforthilfen weder ertragssteuerfrei seien noch dem Progressionsvorbehalt unterliegen.

Corona-Soforthilfe: 50,2 Millionen für Handwerk der Region
Über 7.500 Betriebe stellten Anträge

Mannheim. Nach dem Lockdown und der Schließung zahlreicher Handwerksbetriebe wurden in der Folge insgesamt 7.516 Anträge auf Corona-Soforthilfe bei der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald gestellt. Diese Zahl nannte der Präsident der Kammer, Klaus Hofmann. „In einer gemeinsamen Aktion wurden diese Anträge von fast 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Handwerkskammer aus allen Bereichen bearbeitet und 5.064 Anträge positiv an die L-Bank als für die Auszahlung zuständige...

Night of Light in der Altstadt von Frankfurt am Main: Bauwerke sollen rot illuminiert werden, um auf die Notlage der Veranstaltungsbranche hinzuweisen.
  3 Bilder

Aktion "Night of Light"
Hilferuf der Veranstaltungswirtschaft

Update, 23. Juni, 10.27 Uhr Noch einmal 2.000 Gebäude mehr als angekündigt wurden in der vergangenen Nacht rot angestrahlt, um auf die Not der Veranstaltungs-Unternehmen aufmerksam zu machen. Letztlich wurden deutschlandweit fast 9000 Gebäude in über 1.500 Städten in der Nacht von Montag auf Dienstag, 22. auf 23. Juni, mit rotem Licht illuminiert. Auch in der Pfalz und in Baden leuchteten etliche Gebäude in der Nacht in Alarm-Rot. Mit der Aktion „Night of Light 2020“ machen die mehr als 8000...

Ausgehen & Genießen

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Schöne Mannheims am 23.07. & 12.08.

Schöne Mannheims Best of AUSVERKAUFT Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es am 12.08. einen Zusatztermin. Die vier quirligen Ausnahmetalente präsentieren ihre edelsten Tropfen und erlesensten Essenzen aus drei Erfolgs-Programmen. Und das heißt in diesem Fall: “Mit HORMONYOGA UNGEBREMST in die ENTFALTUNG“! Ihr kometenhafter Aufstieg war und ist unaufhaltsam. Wo sie auch auftraten - zwischen München und Kiel, zwischen Köln und Bayreuth - sie hinterließen ausverkaufte Häuser und ein...

Das Ziegeleimuseum Jockgrim

Ziegeleimuseum Jockgrim öffnet wieder nach Corona-Pause
Lokale Tradition und Industriegeschichte

Jockgrim. Gute Nachrichten: Das Ziegeleimuseum in Jockgrim kann nach seiner Corona-bedingten Schließung endlich wieder öffnen. Damit ist die Region - pünktlich zu den Sommerferien - wieder um ein attraktives Ausflugsziel reicher. Öffnungszeiten sind immer mittwochs und samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 10 bis 17 Uhr.   Das Museum kann unter Einhaltung der bekannten Hygiene- und Abstandsregeln auf eigene Faust erkundet werden. So wird beim Betreten des Gebäudes ist eine Desinfektion...

Robin Krakowski
  3 Bilder

Neue Konzepte am Nationaltheater Mannheim - Teil I
Wo sind eigentlich die Zuschauer?

Mannheim. Die Pforten des Nationaltheaters Mannheim bleiben aufgrund von Corona bis September geschlossen. Was bedeutet das für die Künstler? Wie erreichen sie die Zuschauer? In den letzten Wochen haben Ensemblemitglieder kreative Wege gefunden, um weiterhin mit den Zuschauern in Verbindung zu bleiben. Wochenblatt-Redakteurin Jessica Bader sprach dazu mit Robin Krakowski über digitale Projekte und das dadaistische Format, das er zusammen mit einem Kollegen entwickelt hat – als Performance...

  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Schwöbel & Töpel am 18.07.

Schwöbel & Töpel Satire, Poesie, Dialekt und Musik Seit 40 Jahren sind Schwöbels Auftritte Selbsthilfeprogramme zur Reflexion und Emanzipation. Das Publikum dankt ihm mit Lachen und Applaus für seine Impulse und seine im Kant’schen Sinne zu verstehende Aussage „Mir fehlt einfach ein Mangel an Intelligenz“. Arnim Töpel wird geschätzt für seine musikalische Klasse, sprachliche Eleganz und Authentizität. Er gilt als feinsinnige Ausnahmeerscheinung unter den Kabarettisten. Der...

  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
Sprengler & Friends am 17.07.

Sprengler & Friends Rocksteady Lockdown Markus Sprengler, Musiker und Mannheimer Stadtrat, kommt mit seiner aktuellen CD 65//19 und der neuen Single „Rocksteady Lockdown“ auf die Seebühne im Luisenpark. Musik in Zeiten von Corona kann den Menschen Mut und Optimismus geben. Mit „Rocksteady Lockdown“ verweist Sprengler auf die Tatsache, dass man in Zeiten einer Krise auch als Musiker die Fahne hochhalten muss. Sprengler & Friends setzen ein Statement für die Systemrelevanz...

  2 Bilder

JETZT ERST RECHT! - Das Kulturfestival auf der Seebühne
The Thunderbirds - SONDERKONZERT - am 16.07.

SONDERKONZERT The Thunderbirds Die Beatmusik der 60er Jahre THE THUNDERBIRDS hatten ihren ersten Auftritt im Jugendheim Erlenhof im Dezember 1962, wo sie auch gleichzeitig proben durften. Zunächst wurde in allen Jugendheimen, auf Beat-Partys von Pfarrgemeinden und später natürlich auf den „Cola-Bällen“ gespielt. 1966 kürte man die Cover-Band zum „Deutscher Beatmeister“. Über 5 Jahre spielte Mannheim's beliebteste Schülerband in allen Clubs, Kellerlokalen, Tanzschulen oder Partys....

Blaulicht

Das Polizeipräsidium Mannheim hat nach Bekanntwerden der Tat in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Mannheim unverzüglich eine 45-köpfige Sonderkommission "Lorbeer" eingerichtet, die bereits am Montagvormittag ihre Arbeit aufnahm.

Leiche in Wohnung aufgefunden - Polizei sucht Zeugen
Mann in Mannheimer Neckarstadt getötet

Mannheim. Tot in seiner Wohnung wurde am Montagmorgen, 13. Juli, ein 35-jähriger Mann in einem Mehrfamilienhaus in der Laurentiusstraße im Stadtteil Neckarstadt-West aufgefunden, informiert die Polizei. Aufgrund der äußeren Umstände gingen die Ermittler von einem Gewaltverbrechen aus. Die noch am Montagnachmittag beim Institut für Rechtsmedizin der Universität Heidelberg durchgeführte Obduktion der Leiche habe den Verdacht bestätigt:  Der Mann wurde durch äußere Gewalteinwirkung...

Die eingeschlagene Fensterscheibe befand sich im Erdgeschoß.

Polizei sucht Zeugen
Scheibe am Mannheimer Rathaus eingeschlagen

Mannheim. Das Mannheimer Rathaus wurde am Sonntag, 12. Juli, Ziel einer Sachbeschädigung, berichtet die Polizei. Unbekannte Täter sollen in der Zeit zwischen 2 Uhr und 15 Uhr mit einem unbekannten Gegenstand eine Fensterscheibe im Erdgeschoss, circa 10 Meter neben der Haupteingangtür, eingeschlagen haben. Anschließend seien sie in unbekannte Richtung geflüchtet. Zeugen, die im besagten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise zum Täter geben können, werden...

Symbolbild

Update: Gesuchte hat sich eigenständig in ein Krankenhaus begeben- keine Öffentlichkeitsfahndung mehr in Mannheim
Pkw-Fahrer gefährdet Feuerwehrmann - Schusswaffengebrauch durch Polizeibeamte

Update III:  Rücknahme Öffentlichkeitsfahndung, Gesuchter hat sich eigenständig in ein Krankenhaus begeben, keine Lebensgefahr.  Mannheim. Der mit einem Polizeihubschrauber gesuchte 32-jährige Eugen G. hat sich heute Morgen um kurz nach 8 Uhr mit einer Schussverletzung im Arm zur Behandlung in eine Mannheimer Klinik begeben. Nach derzeitigem Stand besteht keine Lebensgefahr. Die Fahndungsmaßnahmen sind somit erledigt. Die Hintergründe seiner Flucht sind weiterhin unklar....

Der Sachschaden beträgt laut Polizei 6000 Euro.

Unfall unter Alkoholeinfluss in der Mannheimer Innenstadt
Mercedes knallt auf VW

Mannheim. Nach Angaben der Polizei hat am Sonntagmorgen, 12. Juli, ein unter Alkoholeinfluss stehender Autofahrer in der Innenstadt einen Verkehrsunfall verursacht. Der 44-jährige Mercedes-Fahrer fuhr gegen 10.20 Uhr in die Breite Straße, in Richtung Paradeplatz ein, berichtet die Polizei. Als der Mann bemerkte, dass er falsch gefahren war, fuhr er rückwärts aus der Fußgängerzone und kollidierte an der Kreuzung D1/N1 mit einem ordnungsgemäß fahrenden VW. Der VW war nicht mehr fahrbereit und...

An einem geparkten Wagen wurden Laut Polizei bis auf die Windschutzscheibe alle Fenster eingeschlagen.

Polizei sucht Zeugen
Glasscheiben in Mannheimer Innenstadt eingeschlagen

Mannheim. Am Sonntagmittag, 12. Juli, meldeten nach Angaben der Polizei Zeugen mehrere zerstörte Glasscheiben rund um das Quadrat L 5 - das Polizeirevier Mannheim-Oststadt hat die Ermittlungen aufgenommen.An einem geparkten Wagen wurden demnach bis auf die Windschutzscheibe alle Fenster eingeschlagen. An der Straßenbahnhaltestelle Universität wurde das Wartehäuschen ebenfalls massiv beschädigt. Dem nicht genug, schlug der oder die Täter auch auf einen Ticketautomaten ein, der ebenfalls in...

Der Gesamtschaden wird derzeit auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Hochwertige Fahrräder gestohlen
Kellereinbrüche in Mannheim-Sandhofen

Mannheim. Bei Einbrüchen in Kellerräume von zwei Mehrfamilienhäusern im Mannheimer Stadtteil Sandhofen wurden nach Angaben der Polizei mehrere hochwertige Fahrräder und ein E-Bike entwendet. In der Nacht von Mittwoch, 8. Juli, auf Donnerstag, 9. Juli, drangen die Einbrecher in eines der beiden miteinander verbundenen Anwesen im Werner-Nagel-Ring ein und begaben sich in den Keller, berichtet die Polizei. Hier brachen sei mehrere Kellerabteile auf und entwendeten mindestens drei Fahrräder und ein...

Ratgeber

Die Entfernungspauschale deckt Hin- und Rückweg zur Arbeit ab

Lohnsteuerhilfe Bayern gibt Tipps zur Steuer
Pauschale für Hin- und Rückweg

Steuern. Und wieder gibt es ein neues Urteil zur Entfernungspauschale, teilt der Verein Lohnsteuerhilfe Bayern mit. Seit Einführung des Kilometer-Pauschbetrags für Pkws im Jahr 1955, dem Vorgänger der Entfernungspauschale, gab es immer wieder Urteile zum strittigen Thema, wie sie anzuwenden ist. Vor kurzem hat der Bundesfinanzhof ein verbindliches Urteil gefällt, das Arbeitnehmer betrifft, die den Hin- und Rückweg zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte an unterschiedlichen Arbeitstagen,...

So lässt sich die Heimat in den Ferien entdecken

Dankeschön-Aktion für Pendler in Baden-Württemberg
Freie Fahrt in den Ferien

Baden-Württemberg. Mit dem „bwAboSommer“ startet am Freitag, 31. Juli, die größte Dankeschön-Aktion für Pendler im Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) in der Geschichte des Landes. Bis zum 13. September sind alle Jahres-Zeitkarten über alle Verbundgrenzen hinweg in Baden-Württemberg gültig. Das heißt, dass etwa 1,5 Millionen Fahrgäste während der gesamten Sommerferien zusätzlich zu ihrem gekauften Abo auf allen Strecken im Land mit Bus, Bahn und Tram kostenfrei unterwegs sein können. Und das an...

Im Sommer sind Wespen und Hornissen wieder unterwegs. Doch Achtung: Die Insekten stehen unter Artenschutz und dürfen nicht vernichtet werden.

Sommerzeit ist Wespen- und Hornissenzeit
Friedliches Miteinander

Sommer. Wenn die Temperaturen steigen und man sich gerne draußen aufhält, können sie gerade beim Essen im Freien sehr lästig werden: Wespen. Doch von den acht einheimischen sozialen Wespenarten trifft dies nur auf zwei Arten zu, die Deutsche und die Gemeine Wespe. In den letzten Wochen häufen sich beim Naturschutzbund (Nabu) wieder Anrufe von Personen, die Rat oder Informationen zum Thema Wespen und Hornissen suchen. Ein paar einfache Verhaltensregeln können bei einem friedlichen Miteinander...

Langfinger haben es oft auf unachtsame Touristen abgesehen.

Sicher vor Dieben und Betrügern reisen
Langfinger machen keinen Urlaub

Urlaub. Nachdem die Bundesregierung die Reisewarnung für viele Länder aufgehoben hat, zieht es nach den langen Wochen der Beschränkungen wieder viele Menschen in den Urlaub. Dabei werden die Reisenden vermutlich auch verstärkt mit dem eigenen Auto oder Wohnmobil Urlaub machen. Aber auch in diesem Jahr gilt es, im Urlaub vorsichtig und umsichtig zu sein und Kriminellen keine Möglichkeiten zu geben. Damit der Urlaub rundum gelingt, sollten sich Urlaubende vor Betrügern und Dieben in Acht nehmen,...

Broschüre hilft bei der Suche nach dem passenden Angebot
Camping in der Pfalz

Rhein-Pfalz-Kreis/Region. Die Lockerungen der Corona-Auflagen haben in den vergangenen Wochen auch den Pfälzer Tourismus wieder ins Rollen gebracht und die Region erfreut sich großer Beliebtheit bei Urlaubsgästen aus der ganzen Republik. Besonders die Wohnmobilstellplätze und Campingplätze bewähren sich als angenehme Unterbringung in Corona-Zeiten und sind entsprechend gut besucht. Passend dazu erscheint nun der neue Camping- und Stellplatzführer der Pfalz.Touristik als Broschüre in einer...

Das Gesetz zur Grundrente betrifft vor allem Geringverdiener.

Wer erhält Grundrente?
Gute Nachrichten für Geringverdiener

Grundrente. Wer jahrzehntelang in die Rentenversicherung eingezahlt hat, soll im Alter auch etwas davon haben. Deshalb hat die Bundesregierung das Grundrentengesetz beschlossen. Die Grundrente soll dafür sorgen, dass gerade Geringverdiener sich darauf verlassen können. Oft sind es die besonders wichtigen und fleißigen Mitglieder unserer Gesellschaft, die am unteren Ende der Einkommensskala stehen. Beispielsweise Pflegekräfte, Lkw-Fahrer, Reinigungskräfte und Erzieher in der Kita gehören zu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.