Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Musik-Kabarett Schatzkistl
KINDERTHEATER – Peter und der Wolf - mit Arnim Töpel

Kaum ein Erwachsener, der mit diesem musikalischen Märchen nicht schöne Kindheitserinnerungen verbindet. Genau da knüpfen wir an. Das Besondere: Katze, Vogel und Ente sprechen Metropolregion-Dialekt! Live-Erzähler ist der Musik-Kabarettist Arnim Töpel. Er haucht dem Klassiker PETER UND DER WOLF von Sergei Prokofjew mit seinem „Kurpälzer Dialeggd“ auf eine besonders charmante und unvergleichliche Art und Weise Leben ein. Geschickt verbindet er in PETER UND DON QUIJOTE meisterhaft die...

8 Bilder

Neuer Vortrag von Thomas Sbampato am 29.01.2020 im LUX Kino in Frankenthal
Namibia, Botswana – Wildnis Afrika

Live-Reportage von Thomas SbampatoReisen nach Afrika verändern uns nachhaltig, denn ob wir es wollen oder nicht, Bilder und Eindrücke bleiben unauslöschlich in unseren Köpfen gespeichert. Wer durch Namibia und Botswana fährt, erlebt eine Welt voller Extreme. Von der Namib- und Kalahariwüste im Süden, über das Okavango Delta bis in den tropischen Norden des Caprivi Streifens, umgibt uns die stille Weite, der dünn besiedelten und oft staubigen Landschaften, die nachts von einem unglaublichen...

Stolpersteine sind Orte der Erinnerung an grausame Tage eines unmenschlichen Regimes. Foto: Gerhard Kaufmann, Ludwigshafen setzt Stolpersteine e.V.

Talk und Film am 25. Januar in Ludwigshafen
Das Schicksal der Familie Michel

Ludwigshafen. Am Samstag, 25. Januar, wird um 15 Uhr im Kulturcafé Franz & Lissy in der Lisztstraße 176 der Film „Die Geschichte der Michels“ gezeigt in englischer Sprache mit Übersetzung. Eigentlich schien alles erforscht und das Schicksal der Familie Michel aus Ludwigshafen soweit bekannt, wie es eben sein kann, wenn die Deportation nach Travniki von Gertrud und Heinrich Michel mit ihrer jüngeren Tochter Lilli im Jahr 1942 mehr als 70 Jahre zurücklag. Eine Anfrage im Jahr 2015 an die...

Wird nicht genug gestrampelt, bleibt der Theatersaal dunkel.

BLB macht Klimaneutralität erfahrbar
Schauspieler und Zuschauer strampeln fürs Licht

Bruchsal. Das Theater ist die wohl universellste kulturelle und künstlerische Ausdrucksform. Wie soll Elektrotechnik da hineinpassen? Wie perfekt diese Begriffe sich ergänzen, zeigt die Badische Landesbühne in Zusammenarbeit mit der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. In Sergej Gößners Stück „What on Earth?!“, das am Freitag, 7. Februar, uraufgeführt wird, zeigen die Akteure, wie das Thema Klimakrise nicht nur in der Gesellschaft,...

Der Weg ist das Ziel.
3 Bilder

Der Jakobsweg - Von den Pyrenäen nach Santiago
Auf der Route der Sehnsucht

Neustadt. Am Freitag, 31. Januar, 20 Uhr zeigt „Blickfang-Abenteuer weltweit“ im Saalbau in einer Panorama-Multivisionsshow den „Jakobsweg – von den Pyrenäen nach Santiago“. Der bekannte Fotograf und Abenteurer Michael Fleck berichtet live von seinen Erfahrungen auf dem Jakobsweg. Auf der Route der Sehnsucht zu pilgern, ist populärer denn je. Kein Wallfahrtsort der Christen stellt, wie Santiago de Compostella, den Weg als das Ziel in den Mittelpunkt. Ein Weg, der seit Jahrhunderten zum...

Die Pfarrei Hl. Elisabeth in Grünstadt feiert Fasching am 1. Februar
Europa rauft, in Brüssel knallt's, macht's wie wir: zum Wohl die Pfalz!

Grünstadt. „Europa rauft, in Brüssel knallt's, macht's wie wir: zum Wohl die Pfalz!“ Unter diesem Motto feiert die Pfarrei Hl. Elisabeth Grünstadt, Fasching. Die große Sitzung ist bereits ausverkauft. Für Samstag, 1. Februar, sind noch Karten im Vorverkauf bei Elektro Geib und an der Abendkasse verfügbar. Beginn ist um 19.31 Uhr. Ein abwechslungsreiches Programm wird geboten. ps

Das Traumfresserchen frisst liebend gerne alle bösen Träume auf und lässt nur die guten übrig …

Eine Geschichte von Angst, Mut, Zweifel, Wagnis, Hoffnung und Vertrauen
Traumfresserchen

Neustadt.Am Donnerstag, 6. Februar, 15 Uhr startet das reblaus-Kinderprogramm in das neue Jahr mit dem Märchen „Traumfresserchen“ nach Michael Ende, eine Aufführung des Theater HERZeigen. In Schlummerland ist das Wichtigste für alle Leute, gut zu schlafen. Derjenige, der am Besten schlafen kann, ist der König. Nur Prinzessin Schlafittchen freut sich abends nicht aufs Bett. Sie fürchtet sich vor dem Einschlafen, weil sie nachts oft böse Träume hat. Ärzte und Doktoren aus dem ganzen Land...

Veranstaltungen im Congress Center Ramstein
Blasmusik und Musical

Ramstein-Miesenbach. Ein Konzert der Extraklasse wird es geben, wenn die Original Böhmischen Musikanten unter der Leitung von Martin Neu auftreten. Am Samstag, 1. Februar, um 20 Uhr kommen sie ins Congress Center Ramstein (CCR), wo ein Feuerwerk der Blasmusik unter dem Motto „Erinnerungen an Ernst Mosch und Elmar Wolf“ gezündet wird. Zusätzlich wird an diesem Abend die neue CD präsentiert. Mit „Tabaluga und Lilli“ kommt am Sonntag, 2. Februar, um 17 Uhr ein Musical für die ganze Familie ins...

„Opa Härtschd“ Foto: PS

Veranstaltungen in der Stadthalle
Lacher garantiert

Landstuhl. „Hinter’m Großhirn brennt noch Licht!“, heißt es am Samstag, 1. Februar, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Landstuhl. Wenn Wittgenstein auf Lassie trifft und Lothar Matthäus auf Platons Höhlengleichnis, dann ist eines gewiss: Die „Untiere“ sind in der Stadt. In seinem aktuellen Programm zeigt das Kabarett-Ensemble seine ganz eigene Art von Kleinkunst: politisch, literarisch und sehr musikalisch. Einlass ist um 18.30 Uhr. Am Mittwoch, 5. Februar, ist um 19 Uhr Oliver Betzer alias „De...

Mirja Regensburg ist zu Gast auf Leos Bühne.

Mirja Regensburg zu Gast auf Leos Bühne
"Im nächsten Leben werd ich Mann!"

Philippsburg. Mirja Regensburg tourt derzeit mit ihrem Bühnenprogramm „Im nächsten Leben werd ich Mann!“  durch Deutschland. Am Freitag, 14. Februar, ist die Comedian zu Gast auf Leos Bühne in Philippsburg. Sie macht StandupComedy, singt und improvisiert.  Die neue Show ist eine Hommage an dasvermeintlich starke Geschlecht und ein kleiner Leitfaden, wie Frau sich nicht allzu ernst nimmt. Die quirlige Entertainerin lacht über ihr eigenes Geschlecht und lobt das männliche. Mirja betrachtet ...

Vortrag des Freundeskreises Römermuseum Stettfeld
Alte Mauern neu entdeckt

Ubstadt-Weiher. Am Donnerstag, 6. Februar, stehen „faszinierende Einblicke in ganz spezielle Lebensräume“ im Mittelpunkt des „Stettfelder Abendvortrags“ des Freundeskreises Römermuseum Stettfeld. Ab 19 Uhr wird Freundeskreis-Mitglied Jürgen Alberti im Stettfelder Römerkeller mit eindrucksvollen Bildern zeigen, welches Leben in alten Mauern herrscht. „Trotz widriger Bedingungen kann sich ein reiches tierisches und pflanzliches Leben in dem alten Gemäuer“, wie beispielsweise im Kloster Maulbronn,...

Am Wochenende, 1. und 2. Februar, treten in Bellheim Grillteams gegeneinander an, um die 1. Bellheimer Grill- und BBQ-Meisterschaft für sich zu entscheiden.
2 Bilder

1. Bellheimer Grill- und BBQ-Meisterschaft
Es geht um mehr als nur die Wurst

Bellheim. In Bellheim wird heuer schon früh die Grillsaison eingeläutet: Am Wochenende, 1. und 2. Februar, trifft man sich an der Bellheimer Festhalle zur 1. Bellheimer Grill- und BBQ-Meisterschaft. Startberechtigt sind alle Grillteams, die nicht professionell grillen, und die sich zutrauen, gemeinsam leckere Menüs vom Grill zu zaubern. Den Gewinnern winkt ein Wellnessaufenthalt im Vier-Sterne-Hotel. An die Grills – fertig – los! Gegrillt wird an zwei Tagen, also Samstag und Sonntag. Während...

Das Wochenblatt verlost Karten für Paul Panzer in Mannheim
Neues Programm "Midlife Crisis"

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung mit Paul Panzer des Veranstalters S-Promotion: Mannheim. Der Comedian Paul Panzer heißt das Publikum am Samstag, 15. Februar 2020, ab 20 Uhr im Mannheimer Rosengarten willkommen auf der dunklen Seite.  Dass das Leben kein Ponyhof ist, scheint allgemein bekannt. Doch was die „goldene Mitte“ für alle bereit hält, damit konnte selbst Paul Panzer nicht rechnen. Denn sind die Kinder erst erwachsen und die Frau auf Weltreise, heißt's auch für Paul –...

Das Michael Jackson-Tributkonzert lässt die Legende wieder aufleben.
Aktion  2 Bilder

Wochenblatt verlost Karten für Michael Jackson-Tribut in Neustadt und Karlsruhe
King of Pop

Das Wochenblatt präsentiert das Michael Jackson-Tributkonzert des Veranstalters ASA-Event: Konzert. Noch einmal die größten Hits von Michael Jackson und den Jackson Five live erleben, das ist möglich bei der "The Michael Jackson Tribute Live Experience". Mit Hits wie „Billie Jean“ oder „Bad“, atemberaubenden Tanzperformances, zahlreichen Auszeichnungen, ausverkauften Arenen und mit weltweit mehr als 400 Millionen verkauften Tonträgern wurde Michael Jackson zu einem der einflussreichsten...

Ein Text für gute Laune
AN DIE DEUTSCHE REAKTORSICHERHEIT

An die deutsche Reaktorsicherheit:  Geschichte wird gemacht, Zeit umgebracht, Leben verschafft, aber der Reaktor wacht! Vorsicht, Kinder haften für ihre Eltern, denn der Papa ist Schuld, der sitzt ja zuhause im Erziehungsurlaub, während die gedrängte Mutter an der Kasse das Stillen vollbringt! Und der Reaktor schläft, wenn die Kinder der Enkel zu verstrahlten Klumpen mutieren und das Jodid ausgeht wie das Licht am Weihnachtsbaum. Verdammt will das denn keiner hören: Wir haben die Natur...

14.2. erstes Sonderkonzert zum Jubiläum der Musiktage
KONS-Stipendiaten im Weingartener Rathaus-Turmzimmer

Weingarten (Baden). Im Jahr 2020 können die badischen Festival-Macher auf vier erfolgreiche Jahrzehnte zurückblicken: Die Weingartner Musiktage Junger Künstler wurden 1980 erstmals ausgerichtet, seither gab es 35 Festivals. Jetzt wurden die Inhalte des ersten Sonderkonzertes in diesem Jahr bekannt gegeben und der Vorverkauf wurde gestartet: Stipendiaten des badischen KONServatoriums kommen am 14. Februar ins Rathaus-Turmzimmer! Das Konzert Die diesjährige Konzertreihe beginnt getreu dem...

AWO Scheibenhardt
Spielenachmittag im Bürgerstübchen

Scheibenhardt. Die AWO Scheibenhardt lädt zum ersten Spielenachmittag im neuen Jahr ein. Er findet statt am Mittwoch, 22. Januar, um 14 Uhr im Bürgerstübchen. Man muss kein Senior sein, um mitspielen zu dürfen.  Alle die gerne malwieder „Mensch Ärgere Dich nicht, „Mühle“, Karten oder etwas anderes in gemütlicher Runde spielen wollen, sind herzlich willkommen. Alles, was es zum Spielen braucht ist vorhanden. Es können aber auch gerne Spiele mitgebracht werden, für die man noch Spielpartner...

"s' Blech" brauchen keine Verstärker, man hört sie auch so ganz gut.

„s’ Blech“ im „Story“ in Bad Dürkheim
Unplugged mit Überraschungsgast

Bad Dürkheim. Am Freitag, 24. Januar, gastiert um 20.30 Uhr „s’ Blech“ unplugged im „Storyville“. Die Kapelle hat sich für diesen besonderen Auftritt als Überraschungsgast den bekannten Bad Dürkheimer Tenorsaxofonisten Fred Setzkorn eingeladen. Man darf sich auf ein Repertoire von Dixielands, Palzwoi (Kurt Dehn) bis Bohemian Rhapsody (Queen) freuen. Der Eintritt beträgt zehn Euro. ps

Boris Kischkat
2 Bilder

Die Hölderlin-Spoken-Word-Band im Historischen Rathaus Speyer
Was bleibet aber, stiften die Dichter

Speyer. Es ist eines der ersten Konzerte im Hölderlinjahr 2020: Am Donnerstag, 30. Januar, 20 Uhr, präsentiert der Konzertpoet und Spoken Word Künstler Timo Brunke mit der Hölderlin-Spoken-Word-Band im Rahmen der „SPEYER.LIT“-Reihe im Historischen Rathaus Speyer einen ganz besonderen Hölderlin-Abend. Für den passenden Sound sorgen Boris Kischkat (E-Gitarre), Andreas Krennerich (Saxofon) und Peter Perfido (Schlagzeug und Percussion). Die Hölderlin-Spoken-Word-Band hat sich anlässlich des 250....

Ein Werk von Engelbert Müller, das während seines Aufenthalts in Trier entstand.

Ausstellung der Südpfälzischen Kunstgilde
„Rollenbilder“

Bad Bergzabern. Die erste Ausstellung in der Saison 2020 bei der Südpfälzischen Kunstgilde in Bad Bergzabern bestreiten die Künstler Roswitha Klas und Engelbert Müller mit ihren Exponaten, die großteils der Malerei zugeordnet werden können. Roswitha Klas, geboren in der Fächerstadt Karlsruhe, hat schon etliche Ausstellungen, besonders in öffentlichen Institutionen, bestritten und geniest über die badischen und pfälzischen Grenzen hinaus eine große Reputation. U. a. stellte sie auf der...

Geistliche Abendmusiken in der Gedächtniskirche Speyer
Filmmusik auf der Kirchenorgel

Speyer. Zu einem Orgelkonzert der selteneren Art lädt die Protestantische Gemeinde der Gedächtniskirche in Speyer (Martin-Luther-King-Weg 1) im Rahmen der „Geistlichen Abendmusiken in der Gedächtniskirche“ ein: Am Sonntag, 9. Februar, 17 Uhr, können sich die Konzertbesucher auf Filmmusik aus Hollywood freuen. Kirchenmusiker und Orgeldozent Martin Erhard wird auf der größten Orgel der Pfalz Melodien aus bekannten Filmproduktionen in aufwendigen, selbst erstellten Arrangements darbieten. Dabei...

Bantree Duo  Foto: Lorna Dooley

Förderverein „Am Lutherplatz“ Ludwigshafen lädt ein
Zwei Gitarren, zwei Stimmen - mit dem Bantree Duo

Ludwigshafen. Am Sonntag, 26. Januar, um 18 Uhr lädt der Förderverein „Am Lutherplatz“ zu seinem Jahreskonzert mit dem Bantree Duo in der Melanchthonkirche in der Maxstraße 38 ein. Zwei Gitarren, zwei Stimmen. Das Bantree Duo präsentiert humorvoll und authentisch Eigenkompositionen, Irisch Traditionelles und Highlights von der amerikanischen East und West Coast. Einlass ist ab 17 Uhr mit Sekt, Gesprächen und Brezeln. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. ps

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.