Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Carolin Kebekus foto: klein&repplinger

„Radio Regenbogen Award“ 2018
Preise auch für Kebekus & Kerner

Preisverleihung. Zwei starke Frauen erhalten am 12. April nächsten Jahres den „Radio Regenbogen Award“: Comedy-Star Carolin Kebekus und die Frauenrechts-Aktivistin Fatuma Musa Afrah. Als „Medienmann“ wird Moderator Johannes B. Kerner ausgezeichnet. Aber auch ganz große Emotionen, die beliebtesten Songs aus Ihrem Radio und der internationalen Club-Szene sie stehen im Fokus des „Radio Regenbogen Award“. „Newcomer International 2018“ ist „The Night Game“, Bosse wird als „Aufsteiger des Jahres...

Ausgehen & Genießen

Hafner "Lausbub" mit Gold ausgezeichnet
"Er hüpft im Gaumen"

Er ist einer der ersten Weine von 2018, die ausgezeichnet wurden. Er kommt aus dem Keller des Zeuterner Weingutes Markus Hafner, wurde vom Badischen Weinbauverband vor wenigen Tagen mit der Goldmedaille prämiert und – hat einen nicht eben alltäglichen Namen. „Lausbub“ hat Winzer Markus Hafner seine außergewöhnliche Weißweincuvée genannt. „Der musste einfach so heißen“, berichtet Hafner und beschreibt diese Kreation aus Müller Thurgau- und Muskateller-Trauben - „Cuvée M & M“ trocken - als...

Ausgehen & Genießen

Filmabend am 13. Dezember
„Aufrecht gehen“

Ernst-Bloch-Zentrum. Das Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühlstraße 63, zeigt im Rahmen der Sonderausstellung „Remember 68“ am Donnerstag, 13. Dezember, um 19 Uhr, den Film „Aufrecht gehen: Rudi Dutschke – Spuren“ von Helga Reidemeister aus dem Jahre 1988. Die Dokumentation zeigt, wie sich die persönliche Lebensgeschichte Rudi Dutschkes mit den gesellschaftlichen Entwicklungen und Widersprüchen überschneidet. Ohne die Revolte der Sechziger Jahre sind die neueren sozialen Bewegungen nicht...

Ausgehen & Genießen
Bereits zum dritten Mal organisieren die Eichelberger Vereine am Sonntag die Dorfweihnacht.

Dorfweihnacht in Eichelberg
"Von der Kelter in den Keller"

Eichelberg. Am Sonntag,16. Dezember, laden die Eichelberger Ortsvereine bereits zum dritten Mal zu einem gemeinsamen Weihnachtsmarkt in die Dorfmitte ein. Rund um den historischen Ziehbrunnen werden den Besuchern in den mit viel Liebe zum Detail hergerichteten Ständen und Buden unter anderem vielgestaltiges Kunsthandwerk, hochwertige Strick- und Häkelwaren, originelle Deko- und Geschenkartikel für drinnen und draußen sowie allerhand kulinarische Genüsse zum Genießen vor Ort oder zum...

Ausgehen & Genießen
Die „Bombshells“ laden ein zur rockigen Xmas-Party.

Weihnachts-Party in der SG-Halle
Bombshells

Neustadt-Mußbach. Am Samstag, 22. Dezember, ab 19.30 Uhr lädt die beliebte Coverband „The Bombshells“ wieder ein zu ihrer alljährlichen Weihnachtsfeier in der SG-Halle in Mußbach am Heidweg 12 (am Sportplatz). Die fünf Vollblutmusiker schlagen perfekt die Brücke zwische Party und besinnlicher Weihnachtsstimmung. So gibt es neben aktuellen Hits und Rock-Klassikern auch das ein oder andere Weihnachtslied zu hören (natürlich im speziellen „Bombshells-Sound“). Ein perfekter...

Ausgehen & Genießen
 Der Chor „Perpetuum Cantabile“ singt am Sonntag in der Prot. Kirche Duttweiler.

„Perpetuum Cantabile“ in der Protestantischen Kirche Duttweiler
Lebendiges Adventsfenster

Duttweiler. Das Lebendige Adventsfenster wird von Mitgliedern des Presbyteriums seit Jahren liebevoll geschmückt und traditionell mit dem Chor „Perpetuum Cantabile“ eröffnet. Das diesjährige Thema heißt: „Wie soll ich Dich empfangen?“ Nach der Eröffnung des Adventfensters findet in der Kirche eine musikalisch umrahmte Lesung von ausgewählten Texten und Geschichten statt. „Perpetuum Cantabile“ singt dazu Werke aus unterschiedlichen Epochen und verschiedenen Kompositionsstilen, von den...

Ausgehen & Genießen
Musikalische Zeitreise: The 12 Tenors.

„The 12 Tenors“ im Bürgerzentrum
Rock, Pop und Arien

Bruchsal. Zwölf internationale Top-Sänger werden von einer hochkarätigen Band begleitet und umrahmt von einer spektakulären Lichtshow. Am Sonntag, 13. Januar 2019, ab 20 Uhr singen, tanzen und begeistern „The 12 Tenors“ das Publikum im Bruchsaler Bürgerzentrum.Das stimmgewaltige Ensemble präsentiert auf ihrer Best of-Tour klassische Arien, Liebesballaden sowie Rock- und Pop-Hymnen. Dabei interpretieren sie große Lieder wie Puccinis „Nessun Dorma“, Leonard Cohens „Hallelujah“, Queens „Bohemian...

Ausgehen & Genießen

Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises lädt ein
Weihnachtskonzert

Mutterstadt. Am Sonntag, 16. Dezember 2018, findet um 17 Uhr das traditionelle „Weihnachtliche Musizieren“ in der evangelischen Kirche in Mutterstadt (Untere Kirchstraße 2) des Fußgönheimer Spielkreises statt.   Rund 130 Kinder und Jugendliche lassen in einer fröhlichen Stunde traditionelle und internationale weihnachtliche Weisen erklingen. Auch die Kleinsten der Musikschule werden ihren Auftritt im Chorus Piepsicus haben und verschiedene Kammermusikengruppen werden ebenfalls ihr Können...

Ausgehen & Genießen
Festliche Stimmung in der protestantischen Stadtkirche.  Foto: PS

Das Evangelische Trifels-Gymnasium lädt ein
Weihnachtskonzerte

Annweiler. Die traditionellen Weihnachtskonzerte gehören schon seit Gründung des Evangelischen Trifels-Gymnasiums fest zum kulturellen Leben der Schule. Auch in diesem Jahr laden Orchester, Big-Band und die Schulchöre des Evangelischen Trifels-Gymnasiums die Schulgemeinde und die Bevölkerung zum Weihnachtskonzert ein. Es findet Dienstag, 18. Dezember, um 19 Uhr, in der Protestantischen Stadtkirche in Annweiler statt. Das Orchester bringt neben einem Auszug aus der „Karelia-Suite“ von...

Ausgehen & Genießen
 Weihnachtliches Konzerterlebnis in der Zisterzienser-Abteikirche Eußerthal.

Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach
PalatinaKlassik

Eußerthal. Was wäre Weihnachten ohne eine Aufführung von Johann Sebastian Bachs großartiger musikalischer Sicht der Botschaft von der Geburt des Heilands – seine Vertonung des „Weihnachtsoratoriums“? In diesem Jahr übernehmen die Ensembles der internationalen Konzertreihe PalatinaKlassik diese konzertante Herausforderung und machen es damit Musikfreunden erst möglich, dass „Weihnachten kommen kann“ – so wie es Jahr für Jahr immer wieder im Zusammenhang mit der Aufführung dieses Werkes zu hören...

Ausgehen & Genießen
Philipp & Katrin Graf bei der Blues Session.

Konzert im Fabrik Café in Hauenstein
Blues Session

Hauenstein. Zum fünften Mal jährt sich in diesem Jahr die Blues Session im Fabrik Cafe Hauenstein, die traditionell am 23. Dezember, um Punkt 20 Uhr, gestartet wird. Auch in diesem Jahr sind wieder über 40 Musiker dabei, in neuen Konstellationen den Blues zu zelebrieren. Organisiert wird die alljährliche Session von Katrin und Philipp Graf, die diesen Abend als einmaligen Treffpunkt und „Melting - Pot“ der Musikerszene der Pfalz, des Saarlandes, Baden Württemberg, Hessen und grenzübergreifend...

Ausgehen & Genießen
Der Gesangsverein Eintracht Queichhambach.  Foto: ps

Der Gesangverein Eintracht lädt herzlich ein
Weihnachtskonzert

Queichhambach. Auch in diesem Jahr möchte der Gesangsverein Eintracht Queichhambach, unter der Leitung von Sergej Iwantschenko, alle Bürgerinnen und Bürger zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert, am Samstag, 15. Dezember, um 17 Uhr (Einlass ab 16.15 Uhr) in der evangelischen Stadtkirche Annweiler, recht herzlich einladen. Der Eintritt ist wie jedes Jahr frei, Spenden sind herzlich willkommen. Die Zuhörer erwartet ein feierliches und stimmungsvolles Programm, bei welchem man den Stress der...

Ausgehen & Genießen

EINE FRAU ALLEIN

Eine Frau allein (Nur Kinder, Küche, Kirche) von Dario Fo Das Theater im Kunsthof feiert Premiere Die Wohnung fegen, das Kind füttern und windeln, den Boden putzen, abstauben und sich dann noch um den eingegipsten Schwager kümmern, der obendrein noch eine sehr aktive Betatschhand besitzt, ist der reine Alltag der jungen Frau Maria aus dem Einakter „Eine Frau allein“ (aus „Nur Kinder Küche Kirche“) von Dario Fo. Noch dazu kommt, dass sie allmorgendlich von ihrem eigenen Ehemann...

Ausgehen & Genießen
Regen-Advent 2018. Fünft- und Sechstklässler des Trifels Gymnasiums singen Weihnachtslieder.
7 Bilder

Weihnachtsmarkt in Annweiler trotzt Regen und Sturm
Mieses Wetter – gute Stimmung

Annweiler. Das war schon heftig, beim ersten neuen Annweiler Weihnachtsmarkt nach acht Jahren. Regengepeitschte Weihnachtsstände mit Windböen, die einigen Zelten schon am Samstag arg zu schaffen machten. Aber dass dann in der Nacht zum Sonntag sechs zeltüberdachte Stände von Sturmböen regelrecht zerfetzt wurden, damit hatte niemand gerechnet. Trotz Nachtwache, so Walter Herzog, seien die Stände nicht mehr zu retten gewesen. Der Weihnachtsmarkt habe am Sonntagmorgen ausgesehen „wie ein...

Ausgehen & Genießen

Individuell und einzigartig: im Regierungspräsidium Karlsruhe am Rondellplatz
Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Kunst – Handwerk – Design: Diese Kombination finden interessierte Besucherinnen und Besucher auch dieses Jahr wieder auf der Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk. In der Mitte der Adventszeit öffnet das Regierungspräsidium am Rondellplatz seine Räume und bietet eine interessante Plattform für die Vielfalt von aktuellem kunsthandwerklichem Schaffen. Knapp 30 Aussteller präsentieren ihre neuesten Arbeiten aus den Bereichen Schmuck, Keramik, Textilien, Holz, Leder und Papier....

Ausgehen & Genießen
Mandolinata kommt im Januar nach Maximiliansau.

Konzert mit Mandolinata Karlsruhe
Anspruchsvolle und unterhaltsame Zupfmusik

Maximiliansau. Am Sonntag, 13. Januar 2019, gibt die Mandolinata Karlsruhe um 18 Uhr ein Konzert in der evangelischen Kirche in Maximiliansau. Die Mandolinata, in Karlsruhe seit mehr als einem halben Jahrhundert erfolgreich mit einer ganz eigenen Mischung von anspruchsvoller und unterhaltsamer Zupfmusik, spielt seit vielen Jahren auch immer wieder gerne auf der anderen Seite des Rheins. Beim Konzert am 13. Januar hat das Programm der Mandolinata, die von dem Cellisten Henning Dieterichs...

Ausgehen & Genießen

Kunstgespräch Dezember
Kunst als erwerbbares Einzelprodukt

Wörth. Am Donnerstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr lädt der Künstler Andreas Hella wieder alle kunstinteressierten Menschen in sein Atelier in der Ottstraße 8 in Wörth ein, um mit ihm über ihre Ansichten eines speziellen Themas des Abends zu diskutieren. Wohl gemerkt: Es werden keine Fachvorträge gehalten, sondern es soll ein von allen Teilnehmern gemeinsam gestaltetes Gespräch sein, bei dem jeder seine Meinung äußern kann. Man muss kein Künstler und auch kein sonst wie geartet kreativ tätiger...

Ausgehen & Genießen

Stundenplan für Wintertrimester erschienen
Villa Wieser: Kunst macht Schule

Herxheim. Direkt mit dem Jahresbeginn 2019 startet das Wintertrimester 2019 der Kunstschule Villa Wieser Herxheim. Es wird mit der obligatorischen und verpflichtenden Anfangsbesprechung am Freitag, 11. Januar, um 18 Uhr im Zeichensaal der Villa Wieser beginnen.Der eigentliche Unterricht des Wintertrimesters startet am Samstag, 12. Januar, mit dem beliebten Kinderkurs unter Leitung von Francesco Jorio (10.30 bis 12 Uhr) und endet am Freitag, 22. März. Das Unterrichtsangebot erstreckt sich von...

Ausgehen & Genießen

Thematischer Winterspaziergang am 28. Dezember
Rauhnächte – Mythen, Brauchtum, Rituale

Kandel. Die 12 Tage zwischen den Weihnachtsfeiertagen und dem Drei-Königs-Tag werden als Rauhnächte bezeichnet. Es ist eine Zeit der Besinnung, der Rückschau und der Konzentration auf das Kommende. Der Winter-Spaziergang am Freitag, 28. Dezember, 15 bis 18 Uhr, führt in zwölf kleinen Etappen durch den Wald und über Wiesen. Jede Etappe steht dabei für einen Tag der Rauhnächte-Zeit und seiner besonderen Thematik. Die Teilnehmer erfahren an diesem Nachmittag viel Wissenswertes über Bräuche und...

Ausgehen & Genießen
Die Milchstraße.

Sternwarte Bellheim öffnet am Freitagabend
Beobachtungsabend mit Sternenführung

Bellheim. Der letzte Beobachtungsabend in der Sternwarte Bellheim in diesem Jahr ist am Freitag, 14. Dezember, in der Sternwarte Bellheim in der Zeiskamer Straße (Nähe Schwimmpark). Die Führung geht rund 1 Stunde, danach ist weiteres Beobachten möglich. Allerdings ist die Veranstaltung nur bei wolkenlosen Himmel. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter www.bellheim-sternwarte.de. ps

Ausgehen & Genießen

Lesung mit Kabarettistin Anne Vogd im Boulevardtheater
Selbstironie und Gelassenheit

Deidesheim. Erst vor wenigen Wochen ist ihr jüngstes Werk auf dem Markt gekommen. „Ich hab´s auch nicht immer leicht mit mir“ heißt der Titel der Kabarettistin, die seit 25 Jahren in Deidesheim lebt. Rechtzeitig vor Weihnachten gibt es auch den Einheimischen einen Einblick in ihre Arbeit und wird am Dienstag, 18. Dezember, 19.30 Uhr im Boulevard-Theater daraus lesen. Dabei wird Vogd bei der vom Cafe-Bistro Dieden´s und dem Boulevard-Theater ausgerichteten Veranstaltung die kompletten Einnahmen...

Ausgehen & Genießen
Schönes und Historisches gibt es am nächsten Freitag im Alten Sägewerk Mühlenwerk zu sehen.
2 Bilder

Blechspielzeug und mehr am Freitagabend
Weihnachtliches am Alten Sägewerk Mittelmühle Bellheim

Bellheim. In weihnachtlicher Atmosphäre findet am Freitag, 14. Dezember, auf dem Außengelände und in der ehemaligen Sägehalle die Veranstaltung „Weihnachtliches am Alten Sägewerk Mittelmühle“ statt. In diesem Jahr wird die Halle in die Veranstaltung mit integriert. Spielsachen und Gegenstände, wie sie sich in früheren Jahren in den oft spärlich beheizten Wohnstuben befanden, bilden den Rahmen für unser Fest. Unter dem Motto „Bewegte Zeiten“ wurden die Objekte ausgewählt und können ab 17 Uhr...

Ausgehen & Genießen
Der Nikolaus und Bürgermeister Klaus Detlev Huge bei der Eröffnung

Der Nikolaus kommt zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes nach Langenbrücken
Weihnachtliche Klänge in der Ortsmitte

Langenbrücken. In Langenbrücken ist Weihnachtsmarkt. Am Sonntag, 16. Dezember, wird es weihnachtlich in der Langenbrücker Ortsmitte. Von 11.30 bis 19 Uhr bietet sich der Weihnachtsmarkt als Treffpunkt an. Bürgermeister Klaus Detlev Huge eröffnet den Weihnachtsmarkt um 11.30 Uhr. Mit dabei: der St. Vitus Chor, der Männergesangverein Eintracht Langenbrücken und - als besonderer Gast - der Nikolaus. Um 14 Uhr startet das Nachmittagsprogramm, das Auftritte des Blechbläserensembles, des...

Ausgehen & Genießen
Am Wochenende ist Weihnachtsmarkt in Odenheim.  Foto: br

Großes Rahmenprogramm beim Weihnachtsmarkt
Stimmungsvolles Ambiente

Odenheim. Beim sechsten Odenheimer Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte sind am Freitag, 14., und Samstag, 15. Dezember, erneut zahlreiche Hobbykünstler und kreative Geister, Gewerbetreibende sowie Vereine vertreten, um ein ansprechendes Programm zu präsentieren. Vor dem historischen Rathaus reihen sich entlang Eppinger Straße und Nibelungenstraße insgesamt rund 30 Marktstände mit einem gut aufeinander abgestimmten vorweihnachtlichen Sortiment aneinander. Nach dem Motto „Für jeden Geschmack ist...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus