Speyer - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Transall-Team Peter Horsch (li.) und Markus Willimek (re.)
2 Bilder

Weitere Highlights und Erweiterung des Technikfestivals Brazzeltag
Rock ’n’ Roll auf zwei oder vier Rädern

Speyer. Nur noch wenige Wochen, dann findet in Speyer wieder das Technikfestival für Benzinköpfe und Fans von dröhnenden und skurrilen Fortbewegungsmitteln statt – der Brazzeltag. Wer erleben will wie Rock’n’ Roll auf zwei oder vier Rädern aussieht, der sollte sich den 11. und 12. Mai im Kalender markieren. Das motorisierte Spektakel des Technik Museum Speyer bietet ein vielfältiges Programm mit Shows, Rund- und Demofahrten, Mitmachaktionen sowie Info- und Händlerstände rund um Oldtimer,...

Ausgehen & Genießen
Vom 20. bis 22. April finden wieder die die beliebten Speyerer Modellbautage statt. Foto: Technik Museum Speyer

Modellbautage im Technik Museum
Modellbau Aktion an Ostern

Speyer. Zu Ostern gibt es im Technik Museum Speyer für alle Fans des Modellbaus wieder ein ganz besonderes Programm, denn der Verein zur Förderung der Luftfahrthistorie der Pfalz (VFLP) präsentiert vom 20. bis 22. April die beliebten Speyerer Modellbautage. In der Raumfahrthalle, direkt beim Space Shuttle BURAN, werden an diesen Tagen zahlreiche Schiffs-, Auto-, Flugzeug- und Raumschiffmodelle gezeigt und vorgeführt. Infostände zu Modellbauaktivitäten und Modellbauvereinen runden das Programm...

Ausgehen & Genießen

„Indien“ im Zimmertheater Speyer
Ein Wunderwerk des komischen Schreckens

Speyer. Eine weitere Eigenproduktion des Zimmertheaters Speyer, Flachsgasse 3, Im Kulturhof, mit dem Titel „Indien“ kommt erneut auf die Bühne, und zwar am Samstag, 27. April, sowie am Sonntag, 28. April, jeweils um 20 Uhr. In dieser Komödie zeigen unter der Regie von Monika-Margret Steger die Protagonisten Markus Maier, Timo Effler und Björn Klumpp ein Wunderwerk des komischen Schreckens, kurz eine Monsterkomödie. Im Auftrag des Fremdenverkehrsverbandes reisen Heinz Bösel und Kurt Fellner...

Ausgehen & Genießen
Der Rhein-Pfalz-Kreis und die Südpfalz bieten zur Spargelsaison 2019 wieder ein buntes Veranstaltungsprogramm rund um das königliche Gemüse, das keine Wünsche offen lässt.  Foto: pixabay/maxmann

Genuss-Highlights der Spargelsaison 2019
Pfälzer Spargelgenuss

Region. Der Rhein-Pfalz-Kreis und die Südpfalz bieten zur Spargelsaison 2019 wieder ein buntes Veranstaltungsprogramm rund um das königliche Gemüse, das keine Wünsche offen lässt. Darf es ein Spargelschnaps oder ein Spargelbuffet sein? Eine Wanderung oder eine Radtour zum Thema Spargel oder vielleicht auch eine Führung auf dem Spargelacker? Wollten Sie schon immer einmal selber Spargel stechen oder einen Urlaub erleben, der Sie zum Pfälzer Spargelexperten macht? Im Flyer „Pfälzer Spargelgenuss...

Ausgehen & Genießen
Ab 3. Mai geht es in Karlsruhe unter die Haut.

Wochenblatt verlost Tageskarten für das bunte Wochenende
24. Tattoo Convention in Karlsruhe

Das Wochenblatt präsentiert die 24. Auflage der Tattoo Convetion Karlsruhe: Karlsruhe. Das traditionsreiche „bunte Wochenende“ in Karlsruhe feiert seine 24. Auflage: die „Tattoo Convention Karlsruhe“. In der Durlacher Festhalle treffen sich von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai, über 70 Tätowierer und Aussteller aus Deutschland und aller Welt. Bereits Tätowierten und Neugierigen wird die Möglichkeit geboten, sich ein neues Tattoo stechen zu lassen oder den Tattoo Artists über die...

Ausgehen & Genießen
Zum Karfreitag gibt es einen Gottesdienst in Speyer.

Ostern ist die „Entdämonisierung des Todes“
Gottesdienst an Karfreitag in Speyer

Speyer. Der pfälzische Kirchenpräsident Christian Schad macht anlässlich des Osterfestes den Menschen Mut, sich auf die hoffnungsvolle Botschaft vom auferstandenen, lebendigen Christus einzulassen. Mit dem Ostergeschehen verbinde sich die Zuversicht, dass die Spirale von Gewalt und Gegengewalt, Macht und Vergeltung, durchbrochen werden könne. Ostern bedeute die „Entdämonisierung des Todes“, sagt Kirchenpräsident Schad. Trotz Krieg und Verfolgung, Hunger und Armut überall in der Welt, gebe...

Ausgehen & Genießen
Zum Karfreitag gibt es Gottesdienste in Neustadt, Landau.

Karfreitagsgottesdienste mit Kirchenpräsident Christian Schad und Oberkirchenrat Manfred Sutter in Neustadt und in Landau
Gewalt und Mitläufertum entgegentreten

Neustadt/Landau/Speyer. Der am Kreuz gestorbene Christus gemahnt nach den Worten des pfälzischen Kirchenpräsidenten Christian Schad daran, Fremde nicht wegen ihrer Herkunft, ihrer Hautfarbe oder ihrer Religion auszugrenzen und jeder Art von Mitläufertum eine Absage zu erteilen. Gerade in Zeiten von Abschottung und Abgrenzung seien Toleranz und Demokratie eine starke Antwort auf Populismus und Extremismus, unterstreicht der Kirchenpräsident – auch mit Blick auf die bevorstehende Europawahl. „Wir...

Ausgehen & Genießen
Die Modellbahnfreunde  Germersheim lassen am Ostermontag und am 5 Mai Züge rollen.

Modellbahnfreunde Germersheim laden am Ostermontag und am 5. Mai ein
Zwei Fahrtage im Frühling

Germersheim. Zum Oster- und Familienausflug an die „kleine“ Eisenbahn im Zeughaus Germersheim laden die Germersheimer Modellbahnfreunde ein: An Ostermontag, 22. April, ist die Modelleisenbahn zwischen 14 und 18 Uhr in Betrieb. Den Besuch der Modellbahn im Zeughaus der Festung am Rand der Germersheimer Innenstadt (Zeughausstraße) kann mit einem Frühlingsspaziergang oder einem Aufenthalt im Café optimal verbinden. Auch die Eisenbahner halten einen „Speisewagen“ für die Gäste geöffnet. Der...

Ausgehen & Genießen
4.000 Besucher lockte die führende Pfälzer Weinpräsentation mit ihrem besonderen Flair im vergangenen Jahr. Auf einen ähnlich guten Zuspruch hoffen die Veranstalter, die Pfalzwein-Werbung und die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, auch 2019.
3 Bilder

Wein am Dom am 13. und 14. April
Weinmesse mit Frühlingsflair

Speyer. Zu den Genüssen des Frühlings gehören: Der neue Weinjahrgang, die ersten warmen Sonnenstrahlen und das Schlendern durch Fußgängerzonen. Die Messe „Wein am Dom“ am 13. und 14. April verbindet das alles auf das Schönste – und stellt in diesem Jahr neben Riesling, Burgunder und Co. Weine in den Vordergrund, die hervorragend zur Frühlingsstimmung auf der Terrasse passen: Rosé-Weine sowie die Trendsorte Sauvignon Blanc, von Pfalzwein zur „Rebsorte des Jahres“ erklärt. Zudem animiert die...

Ausgehen & Genießen
Die Feier der Auferstehung beginnt am Samstag, 20. April, mit der Osternacht, in der der Dom anfangs in völliger Dunkelheit liegt.

Beginn der Heiligen Woche am Palmsonntag
Gottesdienste in der Karwoche und zum Osterfest am Dom zu Speyer

Speyer. Mit dem Palmsonntag, der in diesem Jahr auf den 14. April fällt, beginnt die Karwoche oder Heilige Woche, in der die Kirche des Leidens, Sterbens und der Auferstehung Jesu gedenkt. Höhepunkt ist die Feier der Osternacht, die zugleich Hauptfeier des ganzen Kirchenjahres ist. Das Pontifikalamt mit Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann am Palmsonntag beginnt um 10 Uhr mit einer Statio am Ölberg auf der südlichen Domseite. Die Gemeinde zieht dann mit gebundenen Buchszweigen in den Dom ein. Etwas...

Ausgehen & Genießen

Ostereierschießen für Jung und Alt
Mit Pfeil & Bogen sowie Luftgewehr auf Eier-Jagd gehen

Das beliebte, jährlich stattfindende, Ostereierschießen bei den Sportschützen in Otterstadt findet auch dieses Jahr traditionell am Wochenende vor Ostern statt. Hierzu lädt Sie der Schützenverein auf sein Gelände am Schützenhaus ein. Die Sportschützen bieten für die ganze Familie Schießspaß vom feinsten. Beim schießen mit Pfeil und Bogen sowie dem Luftgewehr können sich Erwachsene ihre bunten Eier sichern. Für die jungen Teilnehmer stehen ein Sonderbereich zur Verfügung. In diesem können...

Ausgehen & Genießen
Bereits in den vergangenen Jahren folgten zahlreiche Menschen der Einladung und waren begeistert von der Atmosphäre im Dom, vom Kerzenlicht und der Musik.

Den Glauben miteinander teilen bei Gottesdienst, Gebet, Gesang und Gesprächen
Nightfever im Dom

Speyer. Am Samstag, 13. April, findet in der Krypta des Doms zu Speyer erneut ein Nightfever-Abend statt. Nach der Eröffnung mit der Heiligen Messe um 18 Uhr, die Bischof Karl-Heinz Wiesemann zelebriert, startet der Abend mit Gebet, Gesang der Jugendbands, vielen Lichtern und Angeboten wie Segnung, Beichte und Gespräch. Bereits in den vergangenen Jahren folgten zahlreiche Menschen der Einladung und waren begeistert von der Atmosphäre im Dom, vom Kerzenlicht und der Musik. Der Abend endet mit...

Ausgehen & Genießen
Mit einem Lesefest feiert das Historische Museum der Pfalz zusammen mit seinen Besuchern den Welttag des Buches und das 20. Jubiläum des Jungen Museums.
3 Bilder

Das Junge Museum in Speyer feiert 20-jähriges Jubiläum
Auf zum Lesefest!

Speyer. Im Historischen Museum der Pfalz wird in den Osterferien gefeiert. Das Junge Museum wird 20 Jahre alt und nimmt den Welttag des Buches sowie die aktuelle Familien-Ausstellung „Das Sams und die Helden der Kinderbücher“ zum Anlass für ein großes Lesefest: Von Dienstag, 23., bis Samstag, 27. April, dreht sich alles um das Thema Bücher.Auf dem Programm stehen mehr als 20 Mitmachaktionen, Lesungen und Workshops. Gleichzeitig sind während der Lesewoche in der Sams-Ausstellung frischgebaute,...

Ausgehen & Genießen
Extra für die Aktion entworfen: Das Bild, das auf den Mitmachpostkarten gedruckt ist.

Zentrale Frage für Spitz & Stumpf: Wo ist der Eichstrich?
Aktion: Rettet unser Viertel!

Neustadt. Wenn Bernhard Weller im Alltag unterwegs ist, scannt er Gewohnheiten und Sprache seiner Umgebung. Als er sich vom beschwerlichen Alltagserleben auf einem sonnigen Marktplatz einer pfälzischen Stadt bei einem Schorle erholen wollte, drehte sich Vorfreude in Frust. Der Grund: Der Kellner servierte die kühle Schorle im Dubbeglas, allerdings nur mit 0,4 Litern Inhalt. Ein Blick in die Karte: Auch das „richtige Viertele“ gibt es nur in verschlankter Form mit 0,2 Liter. Klare Sache: Das...

Ausgehen & Genießen
Zwei der Vorträge beschäftigen sich auch mit dem Wald.

Vortragsreihe Zur Land- und Forstwirtschaft in Speyer
Die Pfalz im Wandel

Speyer. Zwischen April und Juni beschäftigen sich  sechs Vorträge im Konferenzraum der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) Speyer, Obere Langgasse 40, jeweils um 19 Uhr mit der Landnutzung beziehungsweise der Land- und Forstwirtschaft. Die Kolloquiumsreihe eröffnet Frank Wieland, Direktor des Pfalzmuseums für Naturkunde, am Mittwoch, 10. April, mit dem Thema „‚Alles Scheiße‘ – Über die Wissenschaft hinter dem, ‚was hinten herauskommt‘“ und verweist damit auf die...

Ausgehen & Genießen

Am 6. und 7. April im Woogbachtal
15. Speyerer Ostereierschießen

Speyer. Die Schützengesellschaft Speyer lädt am Samstag, 6., und Sonntag, 7. April, zum 15. Ostereierschießen ein. Samstags startet das Spektakel im Woogbachtal unterhalb des SAM-Center ab 13 Uhr. Am Sonntag sind alle Gäste von 10 bis 18 Uhr willkommen. An beiden Tagen wird es Mittagessen, Kaffee und Kuchen geben. Die Schützengesellschaft wünscht "Gut Schuss" und als Preis zahlreiche Ostereier.

Ausgehen & Genießen
Pop History sorgt bei der Casino Nacht der Legenden für Stimmung.
2 Bilder

Casino Nacht der Legenden am 30. April in Bad Dürkheim
Party bis in die Nacht

Das Wochenblatt präsentiert die Casino Nacht der Legenden der Spielbank Bad Dürkheim in Kooperation mit dem Kurpark-Hotel Bad Dürkheim: Bad Dürkheim. Am Dienstag, 30. April, kann mit Loona und Pop History bei der Casino Nacht der Legenden ab 19.30 Uhr in den Maifeiertag gefeiert werden. Das Kurhaus Bad Dürkheim ist nicht nur Veranstaltungsort, sondern auch eine optimale Übernachtungsmöglichkeit. Loona bietet ausgelassene Stimmung in sommerlicher Strand-Atmosphäre im Kurhaus. Die Band...

Ausgehen & Genießen
Die insgesamt 19 Kinderdijk Windmühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt.
5 Bilder

14. SÜWE Leserreise auf dem Rhein nach Holland und Belgien
Nur noch 6 Kabinen für die Flusskreuzfahrt frei

Das Wochenblatt präsentiert die 14. SÜWE Leserreise: Leserreise. Die 14. SÜWE Leserreise über den Rhein ist fast ausgebucht. Es sind nur noch 6 Kabinen frei, um von Dienstag, 23., bis Dienstag, 30. April, auf eine stilvolle Entdeckungsreise mit dem 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff zu den schönsten Städten in Holland und Belgiens zu gehen. Kurzentschlossene haben jetzt letztmalig die Chance eine der komfortablen Kabinen mit französischem Balkon sowie bis zum Boden reichenden Fenstern zu...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

KAB betritt Neuland

Geinsheim. Der Diözesanverband der KAB Speyer betrat mit der Veranstaltung eines Konzertes, ein für sie totales Neuland. Die Band „Carpe Diem UNERHÖRT“ konnte im Jahr ihres 25 jährigen Bestehens verpflichtet werden. Mit dem Engagement dieser besonderen Gruppe, sie besteht aus Menschen mit und ohne Beinträchtigung, wurde das Motto der KAB: „Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt!“ wieder einmal in den Vordergrund gestellt. Das zweieinhalb stündige Konzert war geprägt von mal gefühlvoller mal...

Ausgehen & Genießen
Mitglieder des Club Deutscher Drehorgelfreunde.

Jahrestreffen des Club Deutscher Drehorgelfreunde im Technik Museum
Über 50 Drehorgeln spielen in Speyer

Speyer. Im Frühling wird es im Technik Museum Speyer musikalisch, denn es findet wieder das große Jahrestreffen des Club Deutscher Drehorgelfreunde e.V. statt. Über 200 Drehorgelspieler und Moritatensänger werden am Samstag, 6. April, im Technik Museum Speyer zu sehen und zu hören sein und ihr Schätze im Museum, aber auch in der Speyerer Innenstadt vorführen. Passend zu den zauberhaften Instrumenten sind die Drehorgelspieler in historischen, bunten Gewändern gekleidet. Somit ist das...

Ausgehen & Genießen
„Loss uns emol ebbes z’samme mache uff de Bühne vun de Welt - odder halt in de Palz“, das dachten sich die beiden Landauer Michael Konrad (li.) und Thomas Seither (re.).

Michael Konrad und Thomas Seither mit ihrem Programm zu Gast in Speyer
Konrad liest, Seither singt

Speyer. „Loss uns emol ebbes z’samme mache uff de Bühne vun de Welt - odder halt in de Palz“, das dachten sich die beiden Landauer Michael Konrad, Redakteur bei der Rheinpfalz am Sonntag sowie Buch-Autor, und Thomas Seither, Rechtsanwalt mit Kanzlei in Landau und profilierter Südpfälzer Musiker. Der eine schreibt seit über zwölf Jahren eine wöchentliche Kolumne unter dem typisch pfälzischen Titel „Ich mään jo blooß“. Der andere spielt Gitarre und singt seit zig Jahren in südpfälzischen Bands....

Ausgehen & Genießen
Rekonstruktion einer Militärausrüstung eines Legionärs der Spätantike.

Vortrag und Führung im Historischen Museum der Pfalz
Römischer Legionär und antiker Klappstuhl in Speyer

Speyer. Ab dem 9. April wird für die Dauer von zehn Wochen der einzigartige antike Klappstuhl aus dem Fund von Rülzheim die Ausstellung „Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike“ im Historischen Museum der Pfalz bereichern. Warum es sich bei diesem Stuhl um ein weltweit einmaliges Fundstück handelt und worauf seine Interpretation als exklusives Reisemöbel für eine wohlhabende Frau basiert, erklären Dr. Ulrich Himmelmann und Dr. Richard Petrovszky in einem öffentlichen Vortag am Dienstag,...

Ausgehen & Genießen
Seit 1946 lädt der Verkehrsverein Speyer alljährlich zahlreiche Kinder zum Sommertagszug ein.

Alljährlicher Sommertagszug mit traditioneller Schneemannverbrennung
Winter ade!

Speyer. Schlitten fahren, Schneemänner bauen oder gar eine wilde Schneeballschlacht, der Winter kann richtig viel Spaß machen, aber irgendwann haben wir alle genug vom kalten Wetter und freuen uns auf den Frühling. Endlich können die Kinder wieder draußen spielen, ganz ohne Matschhose und dicke Winterjacke. Die Vögel zwitschern, die Bäume fangen an zu blühen und die Sonne lässt sich immer öfter blicken. Um dem Frühling etwas auf die Sprünge zu helfen, veranstaltet der Verkehrsverein Speyer auch...

Ausgehen & Genießen

Turmeingang trotz Vorhallensanierung zugänglich
Turmaufstieg ab 1. April wieder möglich

Speyer. Auch während der Vorhallensanierung des Speyerer Domes ist der dort befindliche Zugang zum Turm und damit der Aufstieg zur Aussichtsplattform möglich. Ab dem 1. April sind Kaisersaal und Südwestturm wieder für Besucher geöffnet. Eine Besonderheit in dieser Saison ist der Gratis-Eintritt für Mitglieder des Dombauvereins. Das Domkapitel möchte damit das Engagement des Vereins würdigen und die Mitglieder zum Besuch von Kaisersaal und Turm einladen. Tickets sind in jedem Fall notwendig und...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus