Speyer - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Führung zur Geschichte der Rheinquerungen bei Speyer
Fährmann hol‘ über

Speyer. Kaiser, Könige, Pilger und Handelsleute kamen immer nach Speyer, auch ohne Brücke über den Rhein. Die historische, wirtschaftliche und soziale Bedeutung der Rheinquerungen bei Speyer steht im Mittelpunkt eines Spaziergangs durch zwei Jahrtausende Leben am und mit dem Strom. Am Freitag, 23. August, 18.30 Uhr nimmt der Speyerer Gästeführer Frank Seidel seine Zuhörer mit auf eine 90 Minuten dauernde spannende Zeitreise. Treffpunkt ist am Domnapf. Mit Geschichten aus der Geschichte...

Matthias Zech liest am 28. August in der Bücherei St. Joseph Speyer
Zwische Welscherholz un Eiszeit

Speyer. Unter der Überschrift „Zwische Welscherholz un Eiszeit – Wie mer uff Pälzisch große Gfiehle ausdrucke kann“ liest der Speyerer Mundartdichter Matthias Zech am Mittwoch, 28. August, 19.30 Uhr in der Bücherei St. Joseph, Gilgenstraße 17. Der in der Vergangenheit wiederholt mit Preisen ausgezeichnete Autor hat dieses Jahr den Mundartwettbewerb „Dannstadter Höhe“ gewonnen. Er ist bekannt für seine lautmalenden, heiteren Verse und nachdenklichen, berührenden Erzählungen. Gefühle „uff...

Schönes und Erlesenes: Der Kunsthandwerkermarkt Schifferstadt hat ein schönes Angebot.
4 Bilder

Kunsthandwerkermarkt Schifferstadt am 24. und 25. August
Selbstgemachtes in historischem Ambiente

Schifferstadt. Am letztes Augustwochenende lädt das Stadtmarketing zum zehnten Kunsthandwerkermarkt in die Schifferstadter Innenstadt. Am Samstag, 24. und Sonntag, 25. August, jeweils von 11 bis 18 Uhr, steht die Rettichstadt ganz im Zeichen von Selbstgemachtem und Handgefertigtem für Haus und Garten.Nach neun Jahren hat sich der Schifferstadter Kunsthandwerkermarkt zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Stadt und im weiten Umkreis entwickelt.40 Aussteller haben sich und ihre...

Der Domgarten in Speyer verwandelt sich zur Kampfarena mit beeindruckenden Ritterkämpfen.
3 Bilder

Mittelaltermarkt in Speyer am 24. und 25. August
Eintauchen ins Mittelalter

Speyer. Ritter, Gaukler, Mägde und Edelleute erobern am kommenden Wochenende, 24. und 25. August, die Domstadt Speyer. Denn dann gastiert wieder das „Mittelalterliche Phantasie Spectaculum“ (MPS). Der normalerweise stille und idyllische Domgarten verwandelt sich wieder in ein mittelalterliches Lager.Der Domgarten und die Rheinwiesen verwandeln sich in Schauplätze einer längst vergangenen Zeit, kreiert von Handwerkern, Gauklern, Händlern und Spielleuten, die eine große Fangemeinde nach Speyer...

Die Gedächtniskirche in Speyer.

Themenführung am 7. September in der Gedächtniskirche Speyer
Kirche der Protestation

Speyer. Die letzte öffentliche Themenführung in diesem Sommer findet am Samstag, 7. September, 14.30 Uhr, statt. Das Thema der circa einstündigen Führung ist „Gedächtniskirche der Protestation von 1529 – Führung für Kinder und Familien durch die Kirche und auch zu ganz besonderen Orten“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr in der Luthervorhalle am Haupteingang. ps

Kluge Texte und lustige Musik: Marie Diot.

Songwriter am 30. August zu Gast in Ulis Wohnzimmer in Speyer
Marie Diot und Stephan Bienwald

Speyer. Am Freitag, 30. August, findet im Philipp Eins in Speyer die elfte Ausgabe der Songwriter-Show „Ulis Wohnzimmer“ statt. Gastgeber und Moderator Ulrich Zehfuß begrüßt die Pop-Songwriterin Marie Diot aus Hannover und den Songwriter und Gitarrenvirtuosen Stephan Bienwald aus Berlin. Hintergründige Texte, schräger Humor, Blicke hinter die Kulissen des Künstlerdaseins und jede Menge Abwechslung und Unterhaltung: Die Songwriter-Show „Ulis Wohnzimmer“ präsentiert Liedermacher auf eine...

Das gryne Band in Speyer: In Beeten und Bäumen
Poetisch musikalischer Gartenbesuch

Speyer.  Eine genussvolle Entführung in die literarische Welt der Gärten. Zwischen Rosen und Hortensien, beschattet von Büschen und Bäumen lauschen die ZuschauerGedichten, Geschichten, Rhythmen und Liedern, die eigens für Gartengeräte wie Gießkanne, Blumentöpfe und Laubrechen komponiert wurden. Mit viel Rhythmus begleitet Armin Sommer die von Felix S. Felix präsentierten Texte. Das Chawweruschtheater Herxheim ist am Sonntag, 1. September, von 11 bis 12.30 Uhr zu Gast im Adenauer Park Speyer,...

Der Flugplatz in Speyer lädt zum Flugplatzfest.
3 Bilder

Flugplatzfest mit neuem Konzept
Die Information rückt in den Vordergrund

Speyer. Der Flugplatz in Speyer lädt am Samstag, 31. August, zu einem Flugplatzfest in neuem Gewand. Die Information steht beim Tag der offen Tür und dem Fest der Vereine am Flugplatz in diesem Jahr im Vordergrund. Aber natürlich laden der Flugplatz und seine Flugsportvereine auch zum Zuschauen und Mitfliegen ein. Von 11 bis 18 Uhr gibt es für kleines Geld Rundflüge mit Vereinsmaschinen, Fallschirmsprünge, Ballonstarts sowie Modellflugvorführungen.  Kleine Fans des Fliegens dürfen sich...

Im Foyer des Historischen Museums der Pfalz lädt eine ungewöhnliche Vitrine zur Harnschau ein und kündigt die kommende Sonderausstellung „Medicus – Die Macht des Wissen“ an.

Ungewöhnliche Installation kündigt Medicus-Ausstellung an
Blut, Schleim und Galle

Speyer. In der Vitrine im Foyer des Historischen Museums der Pfalz Speyer ist aktuell ein sogenanntes Harnglas zu sehen, ein bauchiges Gefäß, wie es über Jahrhunderte zum Auffangen von Urin genutzt wurde. Im Inneren des Harnglases leuchtet eine Flüssigkeit in wechselnden Farben von Gelb über Rot bis Grün und lässt so den Betrachter eine augenzwinkernde medizinische Diagnose stellen. Die spielerische Installation kündigt die kommende kulturhistorische Ausstellung „Medicus. Die Macht des Wissens“...

In der gotischen Stadt Rouen begeistern Fachwerkbauten, enge Pflasterstraßen und die Kathedrale  Foto: Kirk Fisher/pixabay

16. SÜWE-Leserreise geht über die Seine zu französischen Städten
Ein Koffer voller Erinnerungen

Leserreise. Eine Kreuzfahrt auf der Seine zu den schönsten Städten und Landschaften Frankreichs bietet die 16. Leserreise der SÜWE. Von Samstag, 21., bis Samstag, 28. März 2020, geht es mit dem fünf Sterne Superior Flusskreuzfahrtschiff auf Reise. Der Stargast Kättl Feierdaach und die Weinprobe der Weinbiet Manufaktur und des Weinguts Schweder sorgen für Unterhaltung an Bord. Die Reise steht wieder unter der Leitung von Peter Hausch vom DER Deutsches Reisebüro in Neustadt an der Weinstraße....

Mulberry Street, Lower East Side, New York City, um 1900

Flüchtlingsschicksale in einem fremden Land
"Sie werden uns bald überrollen..."

Speyer. „Sie werden uns bald überrollen…“ Große Ängste vor Zuwanderung sind kein Phänomen des 21. Jahrhunderts. Bereits Benjamin Franklin, einem der Gründungsväter der USA,waren die vielen Pfälzer und Hunsrücker, die im 18. Jahrhundert nach Amerika kamen, nicht geheuer. Anhand von authentischen Quellen erzählen Bernhard Kukatzki (Direktor der Landeszentrale für Politische Bildung Rheinland-Pfalz, Mainz) und Marita Hoffmann (Initiative Buchkultur, Ludwigshafen) am Mittwoch, 25. September um...

Ökumenisches Gemeindefest im Speyerer Süden am 17. August
Auf gute Nachbarschaft

Speyer. Auch dieses Jahr, am Samstag, 17. August, feiern die Dom-, Dreifaltigkeits- und Auferstehungskirchengemeinde ein gemeinsames ökumenisches Gemeindefest, dieses Jahr im Gemeindezentrum der Protestantischen Auferstehungskirchengemeinde, Am Renngraben 2g. Das Thema lautet „Auf gute Nachbarschaft“. Das Fest beginnt am Samstag um 15.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen, einem Angebot für Kinder und einer Tanzdarbietung. Im Sinne einer guten Nachbarschaft werden sich der Stadtteilverein Speyer-Süd,...

Angeboten werden Kinderkleidung, Spielzeug und vieles mehr.

Günstiges und Gebrauchtes am 30. August in der Stadthalle Speyer
Flohmarkt für Kindersachen

Speyer. Am Freitag, 30. August, findet ein Flohmarkt für Kindersachen, von Eltern für Eltern, statt. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr können interessierte Mamas und Papas im Foyer und dem kleinen Saal der Stadthalle Speyer günstige, gebrauchte Artikel direkt vom Anbieter kaufen. Es wird ein umfangreiches Angebot an praktischer Kinderkleidung, vielseitigen Babyartikel, robustem Spielzeug und vielem mehr angeboten. Zur Stärkung zwischendurch bietet der Förderverein der Kita Cité de France...

Angelika Milster.

Highlights aus rund 50 Jahren Musical-Geschichte
Angelika Milster gastiert in Ludwigshafen

Das Wochenblatt präsentiert das Musical "Milster singt Musical" der RGV EVENT GmbH im Pfalzbau: Ludwigshafen. Als Anfang der 70er Jahre das Zeitalter der Modernen Musicals geboren wurde, hat niemand geahnt, welchen weltweiten Boom Musicals wie „Grease“ oder „A Chorus Line“ erneut auslösen würden. Angelika Milster präsentiert am Freitag, 18. Oktober, ab 20 Uhr im Pfalzbau in Ludwigshafen die schönsten Highlights der Musical-Geschichte. Mit dem Lied „Erinnerung“, welches Angelika Milster...

Vorbei an den schönsten Bauwerken der Festung: Die Radtour führt quer durch Germersheim.

Geführte Radtour am 25. August
Mit dem Rad durch Germersheim

Germersheim. Die Stadt Germersheim bietet am Sonntag, 25. August, ab 14 Uhr eine geführte Radtour an. Es erfolgt eine gemütliche Radtour durch Germersheim, bei der ein Gästeführer interessante Fakten und Geschichten über die Festungsstadt erzählt. Nach Voranmeldung können Interessierte Fahrräder vor Ort ausleihen beim: Tourismus-, Kultur- und Besucherzentrum Weißenburger Tor. Die Teilnahme ist natürlich auch mit dem eigenen Fahrrad möglich und erwünscht. Die Tour geht zwei Stunden. Eine...

Zan Ganassa Band

Farbenfrohe Melodien in Speyer
Letztes Picknick-Konzert mit der Zan Ganassa Band

+++ Update +++ Wie die Stadt Speyer mitteilt, wird das Picknickkonzert am Sonntag in die Schule im Vogelgesang verlegt - und zwar aufgrund der unsicheren Wetterprognose. Speyer. Am Sonntag, 18. August, 11 Uhr, wird das letzte Picknick-Konzert des Jahres auf dem Platz der Stadt Ravenna stattfinden. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der deutsch-italienischen Städtepartnerschaft von Speyer und Ravenna kommt die Zan Ganassa Band aus der Partnerstadt zu Besuch. Sie nimmt die Gäste beim...

Der Industriehof Speyer öffnet seine Türen.
2 Bilder

Hereinspaziert Groß und Klein
Tag der offenen Tore im Industriehof Speyer

Speyer. Am Sonntag, 18. August, stehen im Industriehof Speyer, Franz-Kirrmeier-Straße 19, zwischen 11 und 21 Uhr, wieder mal alle Tore offen und erlauben klasse Einblicke in Speyers außergewöhnliches Gewerbe- und Kreativquartier. Die Gäste erwartet: Handwerker, Künstler, Dienstleister und Kreative, die sich in ihren ganz individuell eingerichteten Werk- und Hallenräumen bei der Arbeit über die Schultern blicken lassen und ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern. Das Ganze in einer angenehm...

 Kostümparade mit Han Solo und Chewbacca
2 Bilder

Fiktion trifft Realität beim großen Science Fiction Treffen
Die Stimme des jungen Han Solo

Speyer. In nur wenigen Wochen verwandelt sich das Technik Museum Speyer wieder in einen Ort voller Helden für große und kleine Sci-Fi Fans. Beim bereits zwölften Science Fiction Treffen werden am 28. und 29. September tausende Star Wars, Star Trek, Marvel oder DC Anhänger zwei Tage lang das Museum in einen bunten Ort voller Spaß und Kreativität verwandeln. Mit dabei sind natürlich wieder Kostümgruppen wie etwa. die German Garrison, die Ghostbusters German Division, Umbrella Corporation Hive...

In Vorbereitungen zum Fest. Von links Schatzmeister Markus Schwarz, 1. Vorsitzende Patrycja Schwarz, Bereichsleitung Katze Yvonne Michelberger, 2. Vorsitzender Uwe Grimm

BriMel unterwegs
Tierheim Speyer lädt zum Sommerfest ein

Speyer. Der Tierschutzverein Speyer u. U. e. V. steckt momentan in den Vorbereitungen zum Sommerfest, das      am Samstag, den 17. August    von 15.00 bis 22.00 Uhr    im Tierheim Speyer, Mäuseweg 9 stattfinden wird.   Die Besucher erwartet so einiges. So werden um 16.00 Uhr und 18.00 Uhr Tierheim-Führungen gemacht. Um sich zu informieren gibt es auch Info-Stände. Es winken attraktive Preise bei einer Tombola. Für das leibliche Wohl...

Heide Dobberkau und ihre Tierwelten in Speyer
Bildhauerin, Medailleurin, Grafikerin

Speyer. Kunst haucht toten Materialien seit Jahrtausenden Leben ein.Menschen erschaffen dabei ganze Tierwelten. Abstrahierende Zugänge wetteifern mit naturalistischen. In der Tradition von August Gaul, Renée Sintenis, Ewald Mataré sowie ihren Bildhauerlehrern Hermann Scheuernstuhl (Hannover) und Edwin Scharff (Hamburg) fand Heide Dobberkau, geboren 1929, ihren eigenen, unverwechselbaren Stil. Dabei entwickelte sie sich im Laufe eines langen Künstlerlebens zu einer  Tierbildnerin sensibler...

Anabelle Hund präsentiert eine große Vielfalt an französischen Chansons.

Anabelle Hund und Marco Cruz im Großen Chorsaal der Dommusik
La Chanson française

Speyer. Am Sonntag, 18. August, findet um 19.30 Uhr das erste Konzert in der Reihe „Kammermusik im Chorsaal“ im Haus der Kirchenmusik, Hasenpfuhlstraße 33b, statt. Die deutsch-französische Sängerin Anabelle Hund präsentiert in einem Programm eine große Vielfalt französischer Chansons. Als französische Muttersprachlerin geht Anabelle Hund immer wieder, neben ihrer Tätigkeit als klassische Konzertsängerin, auch ihrer Leidenschaft zum französischen Chanson nach. Sie präsentiert in ihren...

Kaisertafel Speyer
2 Bilder

DIE SPEYERER KAISERTAFEL LÄDT VOM 9. BIS 11. AUGUST WIEDER EIN
Schlemmen nach mittelalterlichem Vorbild

Speyer. Initiiert wurde die erste Kaisertafel 1990 anlässlich des Stadtjubiläums „2000 Jahre Speyer“. Schnell wurde klar, das Fest des Vereins zur Förderung der Hotellerie und Gastronomie in Speyer und Umgebung ist so beliebt, dass es zu einer festen Institution im Speyerer Veranstaltungskalender werden musste. So findet die Kaisertafel heuer vom Freitag, 9. bis Sonntag, 11. August,  zum 29. Mal statt. Die Idee Kaisertafel geht historisch auf die salisch-staufische Pfalz zurück. Sie...

Das Ensemble der Jugendkantorei erarbeitet jährlich drei Konzertprogramme.
2 Bilder

Evangelische Jugendkantorei der Pfalz spielt Konzerte in Lambrecht und Speyer
Junge Sänger aus der gesamten Pfalz

Speyer. Die beiden letzten Konzerte 2019 der Evangelischen Jugendkantorei der Pfalz am Samstag, 14. September, 18 Uhr, in der Klosterkirche Lambrecht und am Sonntag, 15. September, 18 Uhr, in der Dreifaltigkeitskirche Speyer, widmen sich den hinreißenden Werken zweier herausragender Künstler des Hochbarock. Johann David Heinichen (1683-1729) war Thomasschüler in Leipzig und wurde von König August dem Starken 1716 zum kurfürstlich-sächsischen Kapellmeister in Dresden ernannt. Die „Missa Nr....

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.