Speyer - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Tierschutzverein Vox Animalium VG Römerberg Dudenhofen e.V.
"Futterstelle Speyer"

Der Tierschutzverein Vox Animalium VG Römerberg Dudenhofen e.V. startet in Speyer eine "Futterstelle Speyer" auch (Tiertafel ) genannt.Dafür sucht der Verein noch Spender und Sponsoren aber auch Ehrenamtliche Helfer die bei der Verteilung der Spenden  helfen. Eine Kooperation mit der " SAS Speyer" besteht schon allerdings hat sich der Umbau beim Kiosk am Messplatz etwas verzögert dieser ist aber bald abgeschlossen. Dort wird an verschiedenen Terminen Futter an Obdachlose und ihre Tiere und...

Wintergeschichten für Kinder im Speyerer Wald
Wie die Tiere durch den Winter kommen

Speyer. Am Freitag, 13. Dezember, 15.30 Uhr, erkunden Volker Westermann von der Rucksackschule Speyer und Kerstin Bürger von der Stadtbibliothek Speyer gemeinsam mit Kindern ab sechs Jahren für zirka zwei Stunden den Speyerer Winterwald. Treffpunkt ist an der Blockhütte bei der Walderholung in Speyer. Es werden Weihnachts- und Wintergeschichten vorgelesen und der Frage nachgegangen, wie die Tiere des Waldes den Winter überstehen. Als Überraschung soll gemeinsam ein Baum geschmückt werden....

Kinder und Erwachsene hängten Herzen mit ihren Wünschen an den Baum.

Kinder schmücken Pax Christi-Baum in Speyer
Bunte Herzen mit Botschaften

Speyer. Die Adventszeit hat begonnen und in der Maximilianstraße stehen wieder viele geschmückte Tannenbäume. In diesem Jahr steht der Baum vor der Sonnenapotheke unter dem Motto „Herzenswünsche – Herzensanliegen“. Die Kinder und Erzieherinnen vom Hort im Haus für Kinder St. Hedwig und der Kindertagesstätte St. Konrad haben mit vielen bunten Herzen den Pax Christi-Baum geschmückt. Kinder wie Erwachsene hatten dazu in den Einrichtungen die Möglichkeit diese auszuschneiden und zu...

Geplante Alarmierungen im Stadtgebiet Speyer
Erprobung der Sirenen

Speyer. Jeweils Anfang Juni und Anfang Dezember wird die Funktionsfähigkeit der im Stadtgebiet Speyer vorhandenen Sirenen überprüft. Die nächste turnusmäßige Überprüfung der Sirenen findet statt am Samstag, 7. Dezember, 11 Uhr. Dabei werden folgende Signale ausgelöst: Feueralarm: Es ertönt eine Minute lang ein Dauerton, zweimal unterbrochen. Es handelt sich dabei um den Großalarm für die Feuerwehr. Warnung der Bevölkerung: Es ertönt eine Minute lang ein Heulton. Mit diesem Signal wird...

Aussendungsfeier des Friedenslichtes in der Speyerer Gedächtniskirche
Mut zum Frieden

Speyer. Die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) im Diözesanverband Speyer lädt gemeinsam mit dem Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) Rheinland-Pfalz/Saar sowie dem Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) zur Aussendungsfeier des „Friedenslichtes aus Betlehem“, am Sonntag, 15. Dezember, 15 Uhr in die Speyerer Gedächtniskirche, ein. Die Friedenslichtaktion steht in diesem Jahr unter dem Motto „Mut zum Frieden“. Alle Pfadfinder und alle Menschen guten Willens...

Befragung zur Mietwerterhebung in Speyer
Mietniveau und Wohnkosten

Speyer. Die Stadtverwaltung Speyer hat die Firma ALP-Institut für Wohnen und Stadtentwicklung aus Hamburg mit der Erstellung einer Mietwerterhebung beauftragt. Ziel ist es, durch die Befragung von Vermietern von Wohnraum in Speyer das Mietniveau zu bestimmen. „Diese Angaben benötigen wir, um ableiten zu können, welche Wohnkosten für Personen, die Leistungen nach dem Zweiten und Zwölften Sozialgesetzbuch (zum Beispiel Arbeitslosengeld II, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung)...

76 Bilder

Jeep ist nicht nur ein Fahrzeug - Jeep ist ein Gefühl - ein Abenteuer
Nikolaustour des Jeep-Club-Deutschland durch die schöne Pfalz

Speyer. Am letzten Wochenende fand die Nikolaustour des Jeep-Club-Deutschland in der schönen Pfalz statt. Diese wurde organisiert vom Stammtisch Speyer. Die ersten Jeeper trafen schon am Freitag in Dudenhofen im Hotel "Goldenes Lamm" ein. Sie reisten aus ganz Deutschland an. Ein Jeep kam sogar aus den Niederlanden. Insgesamt nahmen an der Veranstaltung am Samstag 37 Personen teil. Drei weitere ebenfalls angemeldete Personen, mussten leider aus gesundheitlichen Gründen absagen. Wir wünschen...

Online-Umfrage zur Bürgerbeteiligung in Speyer startet
Stadtverwaltung will Partizipationsleitfaden entwickeln

Speyer. Immer mehr Bürgern ist es wichtig, ihre Stadt gemeinsam zu gestalten und bei Entscheidungsfindungen mitzuwirken, die sie unmittelbar betreffen, so auch in Speyer. In einem Bürgerworkshop griffen die Stadt Speyer und die Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer am Mittwoch, 27. November, diese Entwicklung auf: Die Speyerer Bürger waren aufgefordert, im Workshop ihre Bedarfe und Erwartungen an die Bürgerbeteiligung in Speyer und ihre Ideen dazu an verschiedenen...

Die Malteser Junior-Demenzbegleiter nahmen gemeinsam mit den Projektbeteiligten sowie Vertreter der Malteser Jugend freudig den Brückenpreis von Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Stefanie Seiler (Oberbürgermeisterin Stadt Speyer, 2.v.r.) und Michael Wagner (Landtagsabgeordneter, 1.v.r.) entgegen.

Malteser Junior-Demenzbegleiter erhalten Brückenpreis von Malu Dreyer
Auszeichnung für generationenübergreifendes Engagement

Für ihr ehrenamtliches Engagement zur Förderung des Dialogs zwischen Alt und Jung sind die Malteser Junior-Demenzbegleiter der Diözese Speyer mit dem Brückenpreis der Landesregierung Rheinland-Pfalz ausgezeichnet worden. Die Projektbeteiligten nahmen den Preis am Wochenende von Ministerpräsidentin Malu Dreyer entgegen. Neun Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren haben sich im generationenübergreifenden Gemeinschaftsprojekt der Malteser Jugend und der Malteser Demenzhilfe im Bistum Speyer in...

Mädchenchor am Dom zu Speyer

Mädchenchor am Speyerer Dom tritt bei der Adventsshow auf
Zu Gast beim Kinderkanal KiKA

Speyer. Der „A-Chor“ des Mädchenchores am Speyerer Dom (Mädchen im Alter von zehn bis vierzehn Jahren) hat sich mit Erfolg bei der diesjährigen KiKA Live Adventsshow beworben. Die Kinder nehmen am Freitag, 6. Dezember, in Erfurt an einer großen Spielshow des Kinderkanals von ARD und ZDF teil, deren Ausschreibung sich eigens an Kinderchöre richtete. Bereits in der zurückliegenden Woche gab es für den Chor Dreharbeiten für einen Trailer der Sendung im Dom und im Haus der Kirchenmusik, dem Domizil...

Stadtteilverein Speyer West
Adventsmarkt auf dem Berliner Platz

Speyer. Auch in diesem Jahr gibt es wieder den Adventsmarkt auf dem Berliner Platz in Speyer. Los geht es am Samstag, 7. Dezember, 18 Uhr, mit der Adventsmarkts-Party. Auflegen wird in diesem Jahr der in und rund um Speyer bekannte DJ Seemann. Dieser bringt die Plattenteller wie auch den Berliner Platz zum Glühen. Für Essen und Trinken ist an diesem Abend reichlich gesorgt. Sonntags geht es dann weiter von 11 bis 18 Uhr. Wie schon in den vergangenen Jahren bieten Kindergärten, Schulen,...

Michael Wagner (rechts) und Stefanie Seiler (zweite von rechts) bei der Verleihung des Brückenpreises an den Malteser Hilfsdienst der Diözese durch Malu Dreyer (Mitte).

Brückenpreis für den Malteser Hilfsdienst der Diözese Speyer
Junior-Demenzbegleiter

Speyer. Am Sonntag, 1. Dezember, war Abgeordneter Michael Wagner (CDU) zusammen mit Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler (SPD) in der Staatskanzlei in Mainz bei der Verleihung des diesjährigen Brückenpreises Rheinland-Pfalz durch die Ministerpräsidentin Malu Dreyer für besondere Integrationsleistungen durch bürgerliches Engagement. Ganz besonders haben sich die beiden Politiker gefreut, dass der „Malteser Hilfsdienst Diözese Speyer“ für sein Engagement von Jung und Alt ausgezeichnet wurde mit...

Verkehrsnotiz Speyer
Krokusweg gesperrt

Speyer. Wegen Kanalbauarbeiten im Auftrag der Entsorgungsbetriebe wird der Krokusweg auf Höhe der Hausnummer 31 ab Dienstag, 3. Dezember, bis voraussichtlich Freitag, 20. Dezember, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für die Dauer der Maßnahme wird der Krokusweg beidseitig als Sackgasse ausgewiesen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Rufnummern 14-2739, 14-2682 oder 14-2492 zur Verfügung. ps

Domglocken
3 Bilder

Beginn zum Ersten Advent
Neue Läutordung für die Speyerer Domglocken

Speyer. Das große Geläute des Doms zu Speyer mit seinen neun Glocken bekommt mit Beginn des neuen Kirchenjahres am Ersten Advent eine neue Läuteordnung. Der vielfältige Zusammenklang der Domglocken ist ein beeindruckendes Klangbild. Doch dieser Klang ist kein Zufallsprodukt: Denn damit die verschiedenen Glocken auch in vielen Variationen zusammenklingen, gibt es jetzt eine neue, differenzierte Läuteordnung. Darin ist festgelegt, welche Glocken mit welchen zusammen geläutet werden und zwar je...

Herzenswünsche von Senioren erfüllen
Für glückliche Gesichter unterm Weihnachtsbaum

Speyer. Weihnachten ohne Geschenke – für die meisten Menschen ist das unvorstellbar. Doch wer beschenkt Seniorinnen und Senioren, die keine Angehörigen mehr haben und deren Rente zu knapp ist, um sich selbst einen Wunsch zu erfüllen? Dieser Gedanke inspirierte zur Weihnachtswünscheaktion für bedürftige Senioren, die in diesem Jahr erstmals in der Vorweihnachtszeit stattfindet und von der Stadt Speyer organisiert wird. „Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Nächstenliebe. An diejenigen...

Offene Andacht für Trauernde im Priesterseminar St. German Speyer
Lebenskreuzwege

Speyer. Trauer hat viele Gesichter. Sie kann laut und still sein, sie kommt und geht und bleibt, so lange sie will. Die Hospiz- und Trauerseelsorge des Bistums Speyer bietet gemeinsam mit dem Priesterseminar St. German regelmäßig an jedem ersten Montag im Monat trauernden Menschen die Möglichkeit, ihrer Trauer Raum und Zeit zu geben. Unter dem Titel „Lebenskreuzwege“ bieten sie wieder am Montag, 2. Dezember, um 18.30 Uhr in der Kirche des Priesterseminars, Am Germansberg 60, eine offene Andacht...

Copyright by Sasin Tipchai from Pixabay.com

Bitte helfen Sie ! Spendenaktion !
Mit Eurer Hilfe kann Ndeye geholfen werden...

Die Ludwigshafener Klinik für Mund-, Kiefer und Plastische Gesichtschirurgie will einem Mädchen aus Senegal, das dringend auf medizinische Hilfe angewiesen ist, eine Operation in Ludwigshafen ermöglichen. Ndeye Seye leidet unter einem monströsen Tumor des Unterkiefers. Mehrmalige Operationen in ihrem Heimatland konnten bisher keine Heilung erzielen. Die Kosten der Operation werden sich auf mindestens 19.000 € belaufen. Hinzu kommen Flug- und weitere Reisekosten. Ein Teil davon konnte bereits...

Domdekan Dr. Christoph Kohl zeigt anhand einer Schwertspitze aus Styropor, wie fehlende Teile an den Figuren in der Vorhalle ersetzt werden
9 Bilder

Sanierungsmaßnahme im Dom zu Speyer fast abgeschlossen
"Noch kein Lebender hat die Domvorhalle je so strahlend schön gesehen"

Speyer. Seit vielen Monaten schon ist die Vorhalle des Speyerer Doms für die Besucher nicht zugänglich. Umfangreiche Restaurierungsarbeiten fanden dort statt. Die Restaurierung betraf alle sichtbaren Flächen der Vorhalle, Gewölbe, Reliefs und Skulpturen. Die Maßnahme bleibt im geplanten Zeit- und Kostenrahmen. Das bedeutet, dass der prognostizierte Kostenrahmen von 890.000 Euro eingehalten werden kann. Finanziert wurde die umfangreiche Restaurierung aus Bundesmitteln in Höhe von 356.000 Euro...

Große Belastung für die Stadt Speyer -die um ein Jahr verlängerte Sperrung der Salierbrücke.

Große Belastung für die Stadt Speyer
Stellungnahme der Speyerer Wählergruppe zur verlängerten Sperrung der Salierbrücke

Speyer. Das geht gar nicht - das Regierungspräsidium Karlsruhe muss doch wissen was es für Speyer und die ganze Region bedeutet. Ein Jahr verlängerte Sperrung für Speyer ist eine große Belastung für den Einzelhandel der Stadt Speyer, die Pendler und alle Menschen, die von der Sperrung betroffen sind. OB Seiler soll die Interessen der Stadt Speyer vor dem Regierungspräsidium Karlsruhe vertreten Es ist nicht hinnehmbar. Das ist jetzt Sache der Oberbürgermeisterin ihr Amt zu nutzen und beim...

Die Salierbrücke bei Speyer

Schock über verlängerte Sperrung der Rheinbrücke
"Man lässt Speyer im Regen stehen"

Speyer. Empörung und Schock in Speyer angesichts der Nachricht von der um mindestens ein Jahr längeren Sperrung der Salierbrücke. "Das ist eine sehr bittere Pille für Speyer!", sagt Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler. Ihre Befürchtung: Einzelhandel und Unternehmen werden weitere Einbußen hinnehmen müssen. "Die Ankündigung über die Sanierung und vollständige Sperrung der Salierbrücke im Juni 2018 hat mich bestürzt, die gestrige Nachricht über die um ein Jahr verlängerte Sperrung der...

Der Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Speyer
Aktuelle Zahlen

Speyer. Im November waren im Bezirk der Agentur für Arbeit Speyer 2469 Arbeitslose registriert, 20 weniger als im Vormonat und 52 mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote liegt weiterhin bei 4,4 Prozent. 646 Personen haben sich in den letzten vier Wochen arbeitslos gemeldet, eine weniger als im Vormonat. Im gleichen Zeitraum konnten 666 Frauen und Männer ihre Arbeitslosigkeit beenden, 56 weniger als im Oktober. „Aufgrund eines relativ milden Novembers ist ein stärkerer Anstieg der...

Liberaler Stammtisch
Thema: Industriehof Speyer

Neue Ideen wachsen nicht auf Bäumen. Sie entfalten sich in jedem einzelnen Bürger, der mit Mut, Kreativität und Innovation Speyer ein Stückchen besser machen will. Und wir als Kreisverband Speyer möchten Speyer mit neuen Ideen bewegen. Deshalb treffen wir uns jeden ersten Donnerstag im Monat zu unserem Liberalen Stammtisch ab 19:00 Uhr in der Weinstube zur Schwarzamsel. Er gibt allen Mitgliedern sowie interessierte Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit sich in entspannter und geselliger...

Verkehrsnotiz Speyer
Parkplatz Stadthalle am 3. Dezember gesperrt

Speyer. Wegen einer Veranstaltung muss der Parkplatz an der Stadthalle am Dienstag, 3. Dezember, vollständig für den Individualverkehr gesperrt. Jahres- und Monatsparkscheininhaber können an diesem Tag ihre Fahrzeuge dort nicht abstellen. Für Rückfragen steht die Straßenverkehrsbehörde unter den Telefonnummern 14-2739, 14-2492 oder 14-2682 zur Verfügung. ps

Seit Januar gesperrt - und jetzt soll die Sperrung sogar bis Frühjahr 2022 dauern: die Salierbrücke in Speyer.

Speyerer Rheinbrücke wird nicht wie geplant fertig
Salierbrücke bleibt ein ganzes Jahr länger gesperrt

Speyer. Das ursprünglich für März 2021 geplante Bauende der Sanierung und Ertüchtigung der Salierbrücke wird sich voraussichtlich auf Frühjahr 2022 verschieben. Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder informierte gestern Abend den Projektbegleitkreis in einer nicht-öffentlichen Sitzung sowie Vertreter der Medien in einem sich anschließenden Pressegespräch in der Hockenheimer Stadthalle über die Bauzeitverlängerung und deren Gründe. So wurden im Februar 2019, rund einen Monat nach dem Beginn...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.