Nachrichten - Speyer

Lokales

10 Bilder

Jeep ist nicht nur ein Fahrzeug - Jeep ist ein Gefühl - ein Abenteuer
Regen kann uns nicht erschüttern - wir fahren "Jeep"!

Speyer.  Wieder liegt ein fantastisches Treffen hinter uns. Gleichzeitig war es ein kleines erstes Jubiläum - unser   6. Stammtischtreffen. Ja, ein halbes Jahr liegt bereits hinter uns und mit gleich großer Teilnehmerzahl wie im Januar, konnten wir nach diesem zweiten Treff des Jahres 2019 weiter zuversichtlich in die Zukunft schauen. Grund ist nicht nur die Teilnehmerzahl, sondern auch deren Lust und Interesse an gemeinsamen Aktivitäten. Wir schätzen, dass alle so super umgänglich sind und...

Fünf Mädchen und vier Jungen aus den 6. Klassen lesen jeweils einen selbst ausgesuchten sowie aus einem ihnen fremden Text vor. Der oder die beste Vorlesende wird Speyer dann beim Bezirksentscheid in der ersten Märzwoche vertreten.

Wer gewinnt den Regionalentscheid in Speyer?
Schüler lesen um die Wette

Speyer. Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser der Stadt Speyer? Beim Regionalentscheid des 60. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels lesen die Sieger der Schulentscheide in Speyer um die Wette. Der Regionalentscheid findet am Montag, 18. Februar, um 16 Uhr, in der Villa Ecarius statt. Fünf Mädchen und vier Jungen aus den 6. Klassen lesen jeweils einen selbst ausgesuchten sowie aus einem ihnen fremden Text vor. Der oder die beste Vorlesende wird Speyer dann beim...

Unverpackt einzukaufen ist eine Möglichkeit nein zu unnötigen Einwegverpackungen zu sagen und nur die Menge zu kaufen, die man tatsächlich benötigt.
4 Bilder

Luise Sobetzko und Sophie Etzkorn wollen ein nachhaltiges Einkaufen in Speyer möglich machen
Inspirieren, informieren und die Welt ein kleines bisschen besser machen

Von Amanda Kollross Speyer. „Menschen, die verrückt genug sind zu denken, sie könnten die Welt verändern, sind diejenigen, die es auch tun.“ Wie viel Wahrheit in diesem Zitat von Steve Jobs steckt, zeigen die beiden Speyererinnen Luise Sobetzko und Sophie Etzkorn. Aus einer spaßigen Idee wurde ein ernsthafter Plan, der im Sommer nun Wirklichkeit wird: Speyer bekommt seinen ersten Unverpackt-Laden. Rund 335 Millionen Tonnen Kunststoff wurden im Jahr 2016 weltweit produziert – knapp 20...

3 Bilder

Jeep ist nicht nur ein Fahrzeug - Jeep ist ein Gefühl - ein Abenteuer
Das nächste Stammtischtreffen und die Stammtischvorstellung in den "JCD-NEWS"

Unser Stammtisch wurde nun auch in den JCD-NEWS vom Dezember 2018 vorgestellt. Schaut euch die Bilder an, dort findet ihr auch den Text dazu.  Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit. Wir treffen uns am 10.02.2019, ab 10.30 Uhr bis 12 Uhr im Bistro Meridian, Heinkelstr. 4 in 67346 Speyer. Im Anschluss findet eine gemeinsame Ausfahrt statt. Alle on- und offroadfahrenden Jeeper sind hierzu herzlich eingeladen. Bei Fragen bitte die 01522 7808377 (Peter Müller) anrufen. Wer Leute...

v. l. n. r.   Dr. Thorsten Frank (Kreisvorsitzender), Bianca Hofmann (Vorsitzende des Kommunalpolitischen Arbeitskreises der FDP Speyer und Schatzmeisterin), Prof. Peter Eichhorn, Dr. Bernd Rückwardt (Ehrenvorsitzender), Mike Oehlmann (Stadtrat)
2 Bilder

Kommunalpolitischer Arbeitskreis der FDP Speyer
"Wir sind in erster Linie Kommunalbürger"

Der FDP-Kreisverband Speyer konnte am 07.02.2019 zahlreiche Mitglieder und Interessierte zum Thema „Die Stadt Speyer im Fokus der Kommunalgebietsreform - Vorteile durch Kooperationen - Jetzt zukunftsfähige Rahmenbedingungen schaffen!“ begrüßen. Als Referent konnte der emeritierter Betriebswirtschaftsprofessor aus Speyer, Professor Peter Eichhorn, gewonnen werden. Bianca Hofmann, Vorsitzende des Kommunalpolitischen Arbeitskreises der Speyerer FDP, betonte zu Anfang, Speyer wachse und...

Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann stellte sich den Fragen der Jugendlichen.
2 Bilder

Rund 580 Schüler aus 19 Schulen erlebten Kirche aus der Nähe
Schülertage des Bistums Speyers beendet

Speyer. Mit dem heutigen Tag endeten die Schülertage 2019 im Bistum Speyer. Rund 580 Jugendliche von 19 Schulen nahmen mit ihren Religionslehrern das Angebot wahr, ihre Diözese näher kennen zu lernen. 77 Schüler des Heinrich-Böll-Gymnasiums und des Wilhelm-von Humboldt-Gymnasiums in Ludwigshafen, der Integrierten Gesamtschule Am Nanstein in Landstuhl und des Burggymnasiums Kaiserslautern waren am letzten der insgesamt sieben Schülertage in Speyer zu Gast.„Bei den Schülerinnen und Schülern...

Sport

Adler Mannheim: Wählen Sie jetzt Ihren persönlichen Liebling der Saison.

Wahl zum „Liebling der Saison 2018/19“
Letzte Chance für Eishockey-Fans

Eishockey. Nur noch bis Sonntag, 24. Februar, können Eishockey-Fans abstimmen, welcher Spieler ihr persönlicher „Liebling der Saison 2018/19“ werden soll. Bereits seit 1979 wird dieser Titel vom WOCHENBLATT und dem Fanclub „Bully Tor’82“ vergeben. Der Gewinner der Abstimmung wird beim letzten Vorrunden-Heimspiel am Sonntag, 3. März, geehrt. Jeder kann an der Wahl teilnehmen. In diesem Jahr gibt es zwei Möglichkeiten abzustimmen: Entweder online auf dem Portal oder per Abstimmungszettel beim...

Andreas Palicka entschuldigt sich bei den Fans.  Foto: Needham

Löwen mit viel Licht und Schatten - 15x2 Löwen-Tickets gewinnen
Durchwachsene Leistung und eine Entschuldigung

Mannheim/ Kronau. Nach dem missglückten Wiedereinstieg in die Champions League am vergangenen Mittwochabend und der damit verbundenen verdienten 27:30-Niederlage gegen Vardar Skopje, lief es am Samstag in der Bundesliga gegen den Bergischen HC wieder besser für die Löwen - am Ende stand in der SAP-Arena ein 26:20-Sieg zu Buche. Dennoch bleibt nach dem Wochenende ein bitterer Geschmack: Zur Niederlage gegen Skopje gab es einen saftigen Shitstorm im Internet, der sich hauptsächlich gegen den...

Die neuen Jugend- und Übungsleiter 2018/2019.

20 neue Jugend- und Übungsleiter für pfälzische Vereine
Ausbildung der Sportjugend Pfalz

Pfalz. Die Jugendleiter-Kompaktausbildung 2018/2019 der Sportjugend Pfalz wurde jetzt beendet. Am ersten Februar-Wochenende absolvierten 20 Teilnehmer aus pfälzischen Sportvereinen ihre Prüfungen und konnten dann mit Freude ihr Zertifikat in den Händen halten. 180 Lerneinheiten à 45 Minuten verteilt auf acht Wochenenden investierten die neuen Jugend- und Übungsleiter, um am Ende die vier Jahre gültige Lizenz zu erhalten. In dieser Zeit vermittelten die Referenten der Sportjugend Pfalz...

Bajrang Punia (links) im Trainingsduell mit Kevin Henkel.
10 Bilder

Bajrang Punia vom VfK 07 Schifferstadt bereitet sich auf zweites Finalduell mit Weingarten vor
Indischer Weltklasseringer rüstet sich für den Rückkampf

Schifferstadt. Mit einem Acht-Punkte-Vorsprung geht der VfK 07 Schifferstadt in der Deutschen Ringerliga in das zweite Finalduell mit Germania Weingarten (Kampfbeginn: Samstag, 9. Februar, 19.30 Uhr, Mineralix Arena Weingarten). Einer der Sieggaranten war im Hinkampf der indische Weltklasse-Freistilringer Bajrang Punia, der gegen den kubanischen WM-Dritten Alejandro Valdes unerwartet hoch mit 17:2 gewann und dem VfK damit vier Teampunkte sicherte. Der 24 Jahre alte Punia, der im vergangenen...

Neuverpflichtung Matej Asanin.

Eulen verpflichten Torhüter Matej Asanin
Zweiter Platz beim Hohenlohe-Cup

Die Eulen LU. Am Samstag fand der Hohenlohe-Cup in Öhringen statt, bei welchem sich die Eulen Ludwigshafen mit den Rimpar Wölfen und der SGBBM Bietigheim am Spielgeschehen beteiligten. Das erste Spiel bestritten die Rimpar Wölfe und die Eulen. Nach einem anfangs recht ausgeglichenen Verlauf der Partie und einem knappen Drei-Tore-Vorsprung konnten die Eulen gegen Ende des Eröffnungsspiels souverän mit 21:27 als Sieger die Platte verlassen. Auch Neuverpflichtung Matej Asanin konnte sich mit...

 Ein Bild an das man sich gerne gewöhnt hat: Erfolgreiche Adler freuen sich nach einem gewonnenen Spiel.  foto: pix

Adler spielen erst Mitte Februar wieder zuhause
Adler Mannheim geben sich auch in der Fremde keine Blöße

Eishockey. Im ersten Teil ihrer Auswärtsreise durch die deutschen Eishockeylande gelangen den Adlern zwei wichtige Siege unterschiedlichster Art. Am Freitag bei der Düsseldorfer EG war es am Ende des Tages der „doppelte Eisenschmid“, der mit zwei schönen Toren für einen 2:1-Erfolg der Adler sorgte. Und im traditionsreichen baden-württembergischen Derby gegen die Wild Wings gab es nach schon zwei Niederlagen in der laufenden Spielzeit gegen die Schwenninger ein wohltuendes und deutliches 4:0....

Wirtschaft & Handel

Michael Heinz, Vorstandsvorsitzender des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (rechts) und Stefan Dallinger, Verbandsvorsitzender Verband Region Rhein-Neckar, präsentierten die strategische Ausrichtung der Regionalentwicklung bis 2025.

Wahrnehmung der Marke „Metropolregion Rhein-Neckar“ untersucht
Fortschrittlich, engagiert und lebenswert

Metropolregion. Verband Region Rhein-Neckar (VRRN), Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN) und Metropolregion Rhein-Neckar GmbH (MRN GmbH) präsentierten vergangene Woche in Mannheim das Zielbild 2025 der gemeinschaftlichen Regionalentwicklung. Basis war ein intensiver Evaluierungs- und Überprüfungsprozess. Im Ausblick auf das langfristige Ziel der Regionalentwicklung, bis 2025 als eine der attraktivsten und wettbewerbsfähigsten Regionen Europas bekannt und anerkannt zu sein,...

Forum für Unternehmer und Selbstständige
Unternehmertreffen der Pfalz in Speyer

Speyer. Zum vierten Mal veranstalten die regionalen Netzwerke JUST e.V. Forum für Unternehmen, Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz e.V., BNI Südwest und Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Speyer mbH das Unternehmertreffen Pfalz 2019 am Mittwoch, 6. Februar,  um 19 Uhr in der Stadthalle Speyer.  Rund 100 Teilnehmer bekommen die Gelegenheit, Geschäftskontakte zu knüpfen.  Steffen Nägele wird als Zauberer das Thema Netzwerken mit Zauberkunst verbinden. Anmeldung und...

„Salierbrücke gesperrt: Umleitung mit Hindernissen“

Nun ist es also gesperrt, unser Einfalltor in die Pfalz und das für fast zwei Jahre. Lang wurde darüber diskutiert und nun müssen wir doch in den sauren Apfel beißen. Da meine Frau in Speyer arbeitet, haben wir uns die alternativen Umleitungen angeschaut: Die Fahrt nach Speyer über Hockenheim-Talhaus oder Altlussheim und die Autobahn A 61nach Speyer ist zwar ein gehöriger Umweg, aber letztendlich doch machbar. Einziger Wermutstropfen sind wahrscheinlich die fast täglich Staus, besonders...

Innovationsinitiative für Rhein-Neckar: Die Gesellschafter aus Wirtschaft und Regionalentwicklung stellten die Aktivitäten des neuen Digital Hub „Chemistry & Health“ vor.

Digital Hub „Chemistry & Health“ stärkt Wirtschaft
Innovationsmotor für Rhein-Neckar

Metropolregion. Mitte Januar stellte der sogenannte „Digital Hub Mannheim/Ludwigshafen Chemistry & Health“ seine künftigen Aktivitäten vor. Der Industrie- und Innovationsverbund vernetzt die Metropolregion Rhein-Neckar zum einen in den Bereichen digitale Chemie und Gesundheit und stärkt die regionale Wirtschaft. Zum anderen bringt er Startups gezielt mit Unternehmen und Wagniskapitalgebern zusammen und bietet Coachings an. Ziel ist es, innovative Technologien und Dienstleistungen schneller...

Speyer ist als Einkaufsstadt beliebt. Das ergibt eine aktuelle Studie.
2 Bilder

Gute Noten in der Studie des Instituts für Handelsforschung Köln (IFH)
In Speyer wird gerne stationär eingekauft

Speyer. Mit der Studie „Vitale Innenstädte“ hat das Institut für Handelsforschung Köln (IFH) zum dritten Mal untersucht, wie Passanten „ihre“ Stadtzentren bewerten und was ihnen dabei wichtig ist. Speyer erhält eine Schulnote zwischen 2,0 und 2,1, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Speyer. Die Durchschnittsnote der Studie liegt bei 2,6. Dreißig Städte in der Ortsgrößenklasse 50.000 bis 100.000 Einwohner haben an der Befragung teilgenommen. Für die neue Speyerer Oberbürgermeisterin...

Ausgehen & Genießen

Tribut-Band "Geneses" kommt am 23. März nach Speyer.
3 Bilder

Rockkonzert in Speyer
Hommage an Genesis in der Stadthalle

Speyer. Am Samstag, 23. März, gibt es ab 20 Uhr in der Stadthalle in Speyer eine Hommage an die Band „Genesis“ mit der nahezu gleichnamigen Tribut-Band „Geneses“. Unter dem Motto „We Can“t Dance on Broadway“ begibt sich die Gruppe in eine Symbiose von jüngeren und älteren Songs der britischen Vorlage. Im Fokus der neuen Show steht das Album „The Lamb Lies Down on Broadway“ und das Genesis-Album „We Can’t Dance“. Das Anliegen der Tribut-Band ist dabei, allen „Genesis-Fans“ gerecht zu werden. So...

Im Rahmen eines Benefizkonzertes werden am 10. März in der Friedenskirche St. Bernhard in Speyer Spenden für den Frauen- und Mädchennotruf gesammelt.

Projektchor St. Cäcilia Dudenhofen singt in der Friedenskirche St. Bernhard Speyer
Benefizkonzert für Frauen- und Mädchennotruf Speyer

Speyer. Nach dem ausverkauften Konzert im November lädt der Projektchor des Kirchenchors St. Cäcilia aus Dudenhofen nun unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin der Stadt Speyer, Monika Kabs, zu einem Benefizkonzert am Sonntag, 10. März, 19 Uhr, ein. Die stimmgewaltigen, melodischen Werke „Requiem“ und „Magnificat“ des norwegischen jungen Komponisten Kim André Arnesen werden in der Friedenskirche St. Bernhard in Speyer aufgeführt. Der Reinerlös kommt dem Frauen- und Mädchennotruf Speyer...

Mit ihrem Duo-Debut "Songs & Ballads", welches die Grundlage für das Konzertprogramm bildet, ist Ludwig und Benyamin Nuss ein wahrhaft beeindruckendes musikalisches Typogramm ihrer Vater-Sohn-Beziehung gelungen.

Ludwig und Benyamin Nuss setzen Speyerer Rathauskonzerte fort
„Wenn der Vater mit dem Sohne…“

Speyer. Das dritte „Speyerer Rathauskonzert“ am Freitag, 15. Februar, um 19 Uhr könnte unter dem Motto „Wenn der Vater mit dem Sohne…“ stehen, schreiben doch Ludwig und Benyamin Nuss (Posaune und Klavier) als Vater und Sohn an ihrer Erfolgsgeschichte.Mit ihrem Duo-Debut "Songs & Ballads", welches die Grundlage für das Konzertprogramm bildet, ist Ludwig und Benyamin Nuss ein wahrhaft beeindruckendes musikalisches Typogramm ihrer Vater-Sohn-Beziehung gelungen. Sie vereinen darauf von beiden...

Mega Event: Die Speyerfelder Rosenmontagsparty wird vom Gospelchor Lingenfeld seit Jahren veranstaltet, ist aber wegen der geschlossenen Goldberghalle nach Speyer umgezogen.
2 Bilder

Das Wochenblatt verlost Karten für die Speyerfelder Rosenmontags-Party
Fasching in Speyer am Rosenmontag

Speyer/Lingenfeld. Die „Speyerfelder Rosenmontags-Party“ in der Halle 101 geht in die dritte Runde. Der faschingserpobte Gospelchor Lingenfeld lädt am Rosenmontag, 4. März, ab 20:31 Uhr erneut zum Feiern in Halle 101  ein. Das Wochenblatt verlost 3x2 Karten für die Veranstaltung. Mit dabei sind am Rosenmontag wieder die beiden erfahrenen Club-DJs „La Dous“ und „DJ Didi“, die bei den Partygästen wieder für ordentlich Stimmung sorgen werden. Mit Disco-, Faschings- und Schlager-Hits, aber auch von...

„Brasileirando“ haben Juliana da Silva und Geovany da Silveira ihr gemeinsames Album genannt.

Fortsetzung der Konzertreihe „Klangbilder“ – Musik und Kunst im Purrmann-Haus
„Auf brasilianische Art“

Speyer. Mit der Sängerin Juliana da Silva und dem Gitarristen Geovany da Silveira wird die Konzertreihe „Klangbilder. Kunst und Musik im Purrmann-Haus“, die im Purrmann-Haus Speyer in Kooperation mit der Musikschule der Stadt Speyer stattfindet, am Donnerstag, 14. Februar, 19 Uhr, fortgesetzt. „Brasileirando“ haben Juliana da Silva und Geovany da Silveira ihr gemeinsames Album genannt. Und unter diesem Motto spielen sie auch ihre Konzerte: „auf brasilianische Art“. Ihre Songauswahl ist eine...

Gitarrist Jacques Stotzem kommt nach Ruppertsberg.
3 Bilder

Akustische Gitarrenmusik mit Jacques Stotzem
Kulturtage Ruppertsberg

Ruppertsberg. Eine Mischung aus Eigenkompositionen und Arrangements von Rockklassikern wie von den Rolling Stones, U2 oder auch Jimi Hendrix gibt es am Freitag, 22. Februar, ab 20 Uhr im Traminerkeller in Ruppertsberg. Im Rahmen der „Kulturtage Ruppertsberg“ kommt der belgische Gitarrist Jacques Stotzem mit seiner akustischen Gitarre zu Besuch. 1959 in Verviers geboren, hat der Gitarrist inzwischen 15 CDs eingespielt und gehört für viele Fans der akustischen Gitarrenmusik zu den Favoriten....

Blaulicht

Polizei musste Streit schlichten
Zickenkrieg auf dem Postplatz

Speyer. Ein Posting und Beleidigungen auf Instagram haben zu Streitigkeiten zwischen drei 14-jährigen Mädchen geführt, über die sie sich am Donnerstagmittag auf dem Postplatz aussprechen wollte. Die Aussprache eskalierte jedoch in Schubsereien, bei denen einem der Mädchen zwei künstliche Nägel abbrachen und das Nagelbett zu bluten anfing. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung wurde ihrer Schwester ein Haarbüschel ausgerissen. Die Streitigkeiten wurden durch die Polizei geschlichtet und die...

Update: Keine Hinweise auf Einwirken Dritter
Ein Todesopfer bei Brand im Armensünderweg

Update, 12.13 Uhr: Die Ermittlungen zum Brand in Speyer dauern weiter an. Bei dem Toten handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Bewohner des Hauses. Eine Obduktion wurde angeordnet. Zum aktuellen Zeitpunkt ist wahrscheinlich, dass der Brand in Räumen unterhalb der Wohnung des Toten ausgebrochen ist. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gibt es keine konkreten Hinweise auf ein Einwirken Dritter. Die genaue Ursache soll ein Brandsachverständiger klären. Die Staatsanwaltschaft...

Verstoß gegen das Waffen - und Betäubungsmittelgesetz
Mann mit Messer auf Spielplatz gesichtet

Speyer.  Am Dienstagmittag meldete sich bei der Polizei ein Bürger der angab, dass sich am Spielplatz Haspelweg eine männliche Person aufhält, die ein langes Messer mit sich führen und mit diesem herumhantieren würde. Vor Ort wurde durch die eingesetzten Beamten ein 35-Jähriger angetroffen, der einen Dolch in den Händen hielt. Nachdem er diesen nach Aufforderung der Beamten niederlegte konnte bei der Durchsuchung seiner Person 2,4 Gramm Amphetamin bei ihm aufgefunden werden. Das Amphetamin und...

Polizeikontrolle in der Waldsee Straße
Fehlender Versicherungsschutz und Drogenkonsum

Speyer. In der Waldseer Straße wurden am Montagabend bei der Kontrolle einer Ford Sedan Fahrerin drogentypische Auffallerscheinungen festgestellt. Auf Nachfrage gab sie zunächst an, noch nie Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Ein freiwillig durchgeführter Test verlief allerdings positiv auf THC. Jetzt räumte die aus Gießen stammende Frau ein, vor ein paar Tagen Cannabis zu sich genommen zu haben. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Bei der Überprüfung des...

Polizei trennte Streithähne
Schlägerei am Bahnhof

Speyer. Der Streit in einem Linienbus zwischen zwei 28 und 29 Jahre alten Männern aus dem Rhein-Pfalz-Kreis gipfelte gestern Abend gegen 23.40 Uhr am Busbahnhof Speyer in einer körperlichen Auseinandersetzung. Beide Männer wurden leicht verletzt und gingen nach der polizeilichen Sachverhaltsaufnahme getrennter Wege. pol

Junge wird in Speyer von Auto erfasst
Zehnjähriger schwer verletzt

Speyer. Schwer verletzt wurde ein zehnjähriger Junge am Donnerstagmittag in der Josef-Schmitt-Straße, als er ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten zwischen verkehrsbedingt wartenden Autos über die Fahrbahn rannte. Dabei wurde er von einem Fiat erfasst, der die Josef-Schmitt-Straße in Richtung Conrad-Hist-Straße befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Junge auf einen BMW geschleudert, der an der rot zeigenden Ampel zur Theodor-Heuss-Straße wartete. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein...

Ratgeber

Was müssen Arbeitnehmer und Betriebe bei Krankheit beachten?
Von Attest bis Urlaub

Krankheit. In der anstehenden Faschingszeit ist erfahrungsgemäß wieder mit einem Anstieg an Erkältungs- und Grippeerkrankungen zu rechnen. Dann heißt es ab ins Bett. „Aber vorher unbedingt den Arbeitgeber informieren!“, sagt Patric Walter, Leiter des Teams Krankengeld der IKK classic in Karlsruhe. Er fasst zusammen, was Arbeitnehmer und Betriebe bei Krankheit beachten sollten. Krankmeldung: Wer krank ist, muss seinen Arbeitgeber so schnell wie möglich darüber informieren, dass er nicht zur...

Handtuchheizkörper, können wahlweise mit Strom oder Warmwasser betrieben werden.

Wohlfühlklima im Badezimmer
Die passende Heizung finden

Heizung. Wohltemperierte Fliesen, vorgewärmte Badetücher, beheizte Spiegelflächen: Das moderne Bad dient nicht allein der Körperpflege, sondern bietet Wellness in den eigenen vier Wänden. Entsprechend hoch sind die Ansprüche an die Badheizung. Sie sollte mit möglichst wenig Energie für wohlige Wärme sorgen – und dabei im besten Fall auch gut aussehen. Eine weitere Herausforderung: Die Wohlfühltemperatur liegt im Badezimmer meist höher als in anderen Räumen. Zwar muss diese nicht den ganzen Tag...

Man denkt sich nichts böses und wird ganz schnell zum Opfer eines Telefonbetruges.

Ping Calls: Vorsicht, verpasster Anruf
Fiese Abzocke am Telefon

Betrug. Wenn es darum geht, an das Geld anderer Leute zu kommen, sind Gauner auch per Telefon oder Smartphone extrem einfallsreich. Immer wieder überraschen die Übeltäter mit neuen mehr oder weniger einfallsreichen, immer aber dreisten Maschen. Eine einfache, aber wirksame Methode sind Ping Calls. Was es damit auf sich hat, erklären die Rechtsexperten der ARAG. Wenn das Smartphone einmal klingelt  Es geht wirklich sehr schnell. Manchmal klingelt das Smartphone nur ein einziges Mal....

Horst-Eckel-Ausstellung bis 1. Mai verlängert.  Foto: ps

Pfälzisches Sportmuseum freut sich über Verlängerung
Horst Eckel-Sonderausstellung

Horst Eckel. Gute Nachrichten für Fußballfreunde und Museumsgänger: Die Sonderausstellung „Horst Eckel - Windhund, Weltmeister & Mensch“ im Pfälzischen Sportmuseum in Hauenstein wird um fast drei Monate verlängert. Bis Mittwoch, 1. Mai, sind die Exponate rund um den 54er Weltmeister Horst Eckel zu besichtigen, dann wandert die Ausstellung in Teilen nach Morbach im Hunsrück. Die Schau im Sportmuseum in Hauenstein unter dem Dach des Deutschen Schuhmuseums dokumentiert wichtige Stationen im...

Auch in kalten Wintermonaten soll jeder Raum mehrmals täglich fünf bis zehn Minuten bei komplett geöffneten Fenstern durchgelüftet werden.

Tipps rund ums Heizen und Lüften von Wohnräumen im Winter
Winterzeit ist Heizungszeit

Winter. Gerade in den Monaten von Oktober bis März fällt dem Heizen und Belüften der Wohnräume eine große Bedeutung zu. Doch wie lüften und heizen Wohnungseigentümer und Mieter effizient und richtig? Der Verband der Immobilienverwalter Rheinland-Pfalz/Saarland (VDIV-RPS) gibt wichtige Regeln für die Heizperiode. Für ein gesundes Wohnklima sind Temperaturen von 20 bis 22 Grad in Küchen und Wohnräumen, sowie 23 Grad in Badezimmern völlig ausreichend, in Schlafzimmern oder Fluren reichen auch 18...

Das Smartphone wird schnell zu einer Brutstätte für Bakterien.

Nicht nur Handhygiene ist wichtig
Bazillenschleuder Smartphone

Hygiene. Beim Essen, im Auto oder im Bad, das Smartphone ist zum ständigen Begleiter geworden. An die Reinigung denken jedoch die Wenigsten. So wird das Handy dann schnell zur Brutstätte für Bakterien und Viren. Wie man sich besonders in der Erkältungszeit vor Krankheitserregern schützen kann, erklärt die IKK Südwest. Ungefähr 2500 Mal tippt der durchschnittliche Nutzer pro Tag auf sein Smartphone. Dazwischen wird die Nase geputzt, der Knopf am Parkautomaten gedrückt oder Türgriffe und...