Alles zum Thema Technik Museum Speyer

Beiträge zum Thema Technik Museum Speyer

Ausgehen & Genießen
Sergej Rewin in der Raumstation.
2 Bilder

Spannender Vortrag im Technik Museum Speyer
Sergej Rewin berichtet über Erfahrungen in der Raumstation

Speyer. Am Sonntag, 23. Juni, besucht der russische Kosmonaut Sergej Rewin das Technik Museum Speyer um dort einen Vortrag über seine Langzeitmission zur Internationalen Raumstation ISS zu halten. Sergej Rewin war knapp 125 Tage auf der ISS im Weltraum. Der Vortrag findet von 14 bis 15 Uhr im Forum des Technik Museum Speyer statt. Die Präsentation erfolgt in russischer Sprache mit deutscher Übersetzung und ist im regulären Eintrittspreis des Museum enthalten.  Am 9. Februar 1996 wurde...

Ausgehen & Genießen
Historische Bleche sind über Pfingsten in Speyer zu sehen.
2 Bilder

Mercedes-Benz Oldtimer-Treffen in Speyer

Speyer. Während der Pfingstfeiertage treffen sich über 100 Oldtimer des Mercedes-Benz Veteranen Club am Technik Museum Speyer. Das älteste teilnehmende Fahrzeug stammt aus dem Baujahr 1928. Auch unser Gastgeber, Herr Hermann Layher, wird sich mit einem seiner Fahrzeuge an der Veranstaltung beteiligen. Der Mercedes-Benz Veteranen Club (MVC) ist der älteste Markenclub, der sich der Marke mit dem Stern verschrieben hat. Anlässlich Pfingsten treffen sich die Mitglieder im schönen Speyer. Dreh- und...

Ausgehen & Genießen
Teilnehmer beim Treffen

„Benzingespräch beim Frühschoppen“ beim Technik Museum Speyer am 2. Juni
Für Fans von "heißen Öfen"

Speyer. „Benzingespräch beim Frühschoppen“ - das ist der Speyerer Treff für Besitzer von Old- und Youngtimern, Motorrädern, besonderen Fahrzeugen oder Spezialumbauten. Seit 2012 bietet das Technik Museum Speyer Freunden und Besitzern von mobilen Raritäten die Möglichkeit zum zwanglosen Treff für Benzingespräche in lockerer Atmosphäre. Der Parkplatz vor dem Haupteingang des Museums verwandelt sich hierbei von 9 Uhr bis 14 Uhr regelrecht in einen Showroom für besondere „Schätze“, der...

Lokales
Brennende Reifen, heulende Motoren, knatternde Oldtimer und das dröhnende Signalhorn eines Seenotrettungskreuzers.
2 Bilder

14.000 Besucher zum Brazzeltag
Technikspektakel

Speyer. Rund 14.000 Technikfans versammelten sich am 11. und 12. Mai im Technik Museum Speyer zum Technikspektakel des Jahres – dem BRAZZELTAG. Es wurde viel geboten: Ob Oldtimer, Dragster, Flugzeuge, Motorräder oder LANZ Traktoren – es tuckerte, blubberte, zischte, dampfte und krachte auf dem gesamten Museumsgelände. Regen und Wind schafften es am Samstag nicht, die eingefleischten Brazzeltagfans fernzuhalten. Auch die etwas kühleren Temperaturen und die vielen Wolken taten der guten Stimmung...

Ausgehen & Genießen
Stuntfahrer Chris Rid ist beim Brazzeltag dabei.
2 Bilder

Actionwochenende beim Brazzeltag 2019 in Speyer
Brennende Reifen und heulende Motoren beim Brazzeltag

Speyer. Brennende Reifen, heulende Motoren, knatternde Oldtimer und das dröhnende Signalhorn eines Seenotrettungskreuzers. Dies und noch viel mehr gibt es beim spektakulären Aktionswochenende des Technik Museum Speyer, dem Brazzeltag. An zwei Tagen im Jahr verwandelt sich das Museum in einen regelrechten Spielplatz für Technikfans.  Am 11. und 12. Mai geht der Brazzeltag des Technik Museum Speyer in die achte Runde. Auf dem Programm stehen unter anderem Vorführungen und Würstle grillen mit...

Ausgehen & Genießen
Charlie Duke kommt nach Speyer, um von seinen spannenden Missionen zu berichten.
2 Bilder

Charlie Duke und Matthias Maurer kommen nach Speyer
50 Jahre Mondlandung: Meilenstein der Geschichte feiert Jubiläum

Speyer. Das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen der ersten Mondlandung. Vor einem halben Jahrhundert betraten die ersten Menschen den Mond. Die Raumfahrt Mission Apollo 11 mit Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins prägte Generationen und veränderte die Welt. Legende, Mythos und Realität – bis heute ist die erste Mondlandung Bestandteil vieler Reportagen und Theorien, aber auch Inspirationsquelle für Wissenschaftler und Fantasten. Zum 50. Jubiläum der ersten Mondlandung finden weltweit...

Ausgehen & Genießen
Transall-Team Peter Horsch (li.) und Markus Willimek (re.)
2 Bilder

Weitere Highlights und Erweiterung des Technikfestivals Brazzeltag
Rock ’n’ Roll auf zwei oder vier Rädern

Speyer. Nur noch wenige Wochen, dann findet in Speyer wieder das Technikfestival für Benzinköpfe und Fans von dröhnenden und skurrilen Fortbewegungsmitteln statt – der Brazzeltag. Wer erleben will wie Rock’n’ Roll auf zwei oder vier Rädern aussieht, der sollte sich den 11. und 12. Mai im Kalender markieren. Das motorisierte Spektakel des Technik Museum Speyer bietet ein vielfältiges Programm mit Shows, Rund- und Demofahrten, Mitmachaktionen sowie Info- und Händlerstände rund um Oldtimer,...

Ausgehen & Genießen
Vom 20. bis 22. April finden wieder die die beliebten Speyerer Modellbautage statt. Foto: Technik Museum Speyer

Modellbautage im Technik Museum
Modellbau Aktion an Ostern

Speyer. Zu Ostern gibt es im Technik Museum Speyer für alle Fans des Modellbaus wieder ein ganz besonderes Programm, denn der Verein zur Förderung der Luftfahrthistorie der Pfalz (VFLP) präsentiert vom 20. bis 22. April die beliebten Speyerer Modellbautage. In der Raumfahrthalle, direkt beim Space Shuttle BURAN, werden an diesen Tagen zahlreiche Schiffs-, Auto-, Flugzeug- und Raumschiffmodelle gezeigt und vorgeführt. Infostände zu Modellbauaktivitäten und Modellbauvereinen runden das Programm...

Ausgehen & Genießen
Mitglieder des Club Deutscher Drehorgelfreunde.

Jahrestreffen des Club Deutscher Drehorgelfreunde im Technik Museum
Über 50 Drehorgeln spielen in Speyer

Speyer. Im Frühling wird es im Technik Museum Speyer musikalisch, denn es findet wieder das große Jahrestreffen des Club Deutscher Drehorgelfreunde e.V. statt. Über 200 Drehorgelspieler und Moritatensänger werden am Samstag, 6. April, im Technik Museum Speyer zu sehen und zu hören sein und ihr Schätze im Museum, aber auch in der Speyerer Innenstadt vorführen. Passend zu den zauberhaften Instrumenten sind die Drehorgelspieler in historischen, bunten Gewändern gekleidet. Somit ist das...

Ausgehen & Genießen
Seit Sommer 2014 unterstützt der Verband Deutscher Ubootfahrer e.V. (VDU) das Technik Museum Speyer regelmäßig bei Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten am Unterseeboot „U9“.
2 Bilder

Neue Beschilderung für das U-Boot des Technik Museum Speyer
Geschichtsträchtige Schilder

Speyer. Seit Sommer 2014 unterstützt der Verband Deutscher Ubootfahrer e.V. (VDU) das Technik Museum Speyer regelmäßig bei Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten am Unterseeboot „U9“. Im Zuge dieser Kooperation wurde nun der Turm des Bootes wieder mit der ursprünglichen NATO-Kennzeichnung „S 188“, dem Bootsnamen „U9“ und dem Wappen mit dem Eisernen Kreuz versehen.Die Tradition dieses Wappens geht zurück auf die militärischen Erfolge von „SM U9“ im Jahr 1914 unter Kapitänleutnant Otto Weddigen....

Ausgehen & Genießen
Umgeben von zahlreichen historischen Instrumenten, taucht der Besucher am  27. Dezember in eine längst vergangene Zeit ein.

Weihnachtskonzert im Museum Wilhelmsbau
Klassischer Musikabend

Speyer. Auch in diesem Jahr findet im Museum Wilhelmsbau am Technik Museum Speyer wieder ein „besonderes Weihnachtskonzert“ statt. Umgeben von zahlreichen historischen Instrumenten, taucht der Besucher am Donnerstag, 27. Dezember, in eine längst vergangene Zeit ein. Auf dem Programm stehen weihnachtliche und klassische Stücke, dargeboten von historischen mechanischen Orgeln, Orchestrien und Spieluhren, sowie live gesungene Stücke von Sopranistin Barbara Clénin-Lipps. Gemeinsam mit Pianistin...

Ausgehen & Genießen
Die 45. Internationale-Flugzeug-Veteranen-Teile-Börse findet  im Technik Museum Speyer statt.

Flugzeug-Veteranen-Teile-Börse in Speyer
Take Off für Sammler

Speyer. Wo werden heute noch Holzpropeller von Ersten Weltkrieg Flugzeugen, oder Teile eines Starfighters angeboten? Diese Frage stellen sich zahlreiche Flugzeugenthusiasten in ganz Europa. Die Antwort darauf ist ganz einfach, denn bei der 45. Internationalen-Flugzeug-Veteranen-Teile-Börse gibt es alles, was das „Sammler-Herz“ begehrt. Die Börse wird in direkter Nähe des Flugplatzes Speyer, im Hangar 10 des Technik Museum Speyer, ausgerichtet. Die Traditionsveranstaltung öffnet ihre Türen am...

Ausgehen & Genießen
Die Veranstaltungsreihe "Benzingespräch beim Frühschoppen" neigt sich für dieses Jahr dem Ende entgegen.

Speyerer Treff für Besitzer von mobilen Raritäten
Benzingespräch beim Frühschoppen

Speyer. „Benzingespräch beim Frühschoppen“ - das ist der Speyerer Treff für Besitzer von Old- und Youngtimern, Motorrädern, besonderen Fahrzeugen oder Spezialumbauten. Seit 2012 bietet das Technik Museum Speyer Freunden und Besitzern von mobilen Raritäten die Möglichkeit zum zwanglosen Treff für Benzingespräche in lockerer Atmosphäre. Der Parkplatz vor dem Haupteingang des Museums verwandelt sich hierbei regelrecht in einen Showroom für besondere „Schätze“, der Teilnehmer aber auch Besucher zum...

Ausgehen & Genießen
Der in Speyer ausgestellte Seenotretter John T. Essberger.

Aktionstag rund um John T. Essberger im Technik Museum Speyer
Seenotkreuzer in Aktion erleben

Speyer. Was zwischen dem Technik Museum Speyer und der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) als Kooperation begann, ist längst zu einer engen Freundschaft geworden, vor allem mit der ehemaligen Crew des in Speyer ausgestellten Seenotretters John T. Essberger. Die Männer aus dem Norden gehören schon regelrecht zur Museumsfamilie und kommen gerne und regelmäßig in die Domstadt, um ihren alten „Arbeitsplatz“ zu besuchen. Die Crewmitglieder haben eine besondere Bindung zu dem...