Nachrichten

  • Pandamonium Jugendfilmfestival in Bruchsal
    Film-AG des Karlsruher Goethe-Gymnasiums gewinnt den "Goldenen Panda"

    Bruchsal. Am Freitagabend wurde im Bruchsaler Cineplex im Rahmen des Pandamonium Jugendfilm-Festivals der "Goldene Panda" für den besten Jugendfilm aus der Region verliehen. 15 Filme gingen an den Start - ein Teilnehmer aus Russland startete außer Konkurrenz und ein Gastbeitrag kam aus Niedersachsen. Den Goldenen Panda als Jurypreis erhielt die Produktion "Memories" von der Film-AG des...

  • Siegerehrung der Rhein-Neckar Laufserie
    Drei Läufe führen zum Ziel

    Die erste Auflage der DECATHLON Laufserie Rhein-Neckar ist Geschichte: Am Freitag, 9. November, wurden die Gesamtsieger geehrt. Aber nicht nur die Läufer, die es aufs Treppchen geschafft haben, konnten sich über Pokale und Gutscheine des Hauptsponsors freuen. Alle Sportler, die an allen drei Wertungsläufen teilgenommen haben, bekamen ein hochwertiges Laufshirt als Anerkennung.  „Mit der...

  • BriMel unterwegs
    "Full House" auf der Feinkost-Messe im Cinema Paradiso

    Ludwigshafen. Am 10. November luden die Inhaber des Ludwigshafener Bio-Feinkost-Geschäftes „Kichererbse“ zu einer Bio-Messe ein; Inhaberin Astrid Reuter traf ich vor Ort. Die Örtlichkeit des Events war das idyllisch im Hemshof gelegene Cinema Paradiso & Arte, das ich bis dato nicht auf dem Bildschirm hatte, aber in Zukunft im Auge behalten werde. Es ist ein ganz großes Kunstobjekt, eine...

  • Klassik im Centrum für Kunst und Kultur
    Freche Lieder von schönen Frauen in Rülzheim

    Rülzheim. Eine ganz klassische Veranstaltung findet am Sonntag, 18. November, um 19 Uhr im Centrum für Kunst und Kultur statt. Getitelt mit der Beschreibung freche Lieder und Chansons, wird Bettina Kerth einmal mehr einen Teil ihres reichhaltigen Repertoires präsentieren. Begleitet wird sie am Flügel von Zane Stradyna, zusammen ein hervorragend eingespieltes Duo. Sie bieten ein Rendezvous zweier...

  • Themennachmittag im Fotomuseum:
    70 Jahre Sofortbildfotografie

    Im November 1948 – vor 70 Jahren – kam ein erstes Kameramodell des von dem amerikanischen Physiker Edwin H. Land ein Jahr zuvor erfundenen Sofortbildverfahrens (Polaroid) auf den Markt. Auch nach dem Siegeszug der digitalen Fotografie war die Sofortbildfotografie nie ganz tot. Aber zur Zeit boomt sie gerdezu; vor allem bei jungen Leuten ist sie als Partyfotografie sehr beliebt. So werden in den...

Lokales

Glückliche Gesichter: Rund 20.000 Euro hat das Entenrennen in die Kasse des Lions Clubs gespült. Doch dort bleibt es nicht: Der Serviceclub unterstützt damit gleich drei soziale Projekte in der Region.  Foto: Csiky

Lions spenden an Familien in Not, Hippotherapie & Kunstschule
Unterstützung für die Region

Von Cornelia Bauer Bruchsal. Das Entenrennen auf dem Saalbach, es war in seinem achten Jahr so erfolgreich wie nie. Rund 20.000 Euro konnte der Lions Club Bruchsal als Veranstalter daher jetzt für den guten Zweck übergeben. Das Geld geht an die Hippotherapie, an die Kunstschule und an Familien in Not. Das Geld stammt aus dem Losverkauf sowie von Sponsoren. Jochen Sachse, derzeit Präsident der Bruchsaler Lions, sieht seinen Club mit dem Engagement für gleich drei Projekte in der Region ganz in...

Letzte Woche wurden auf dem neuen Patio-Platz vier Platanen gepflanzt. In der Mitte entsteht eine Boulebahn, deren Holzbegrenzung schon angelegt ist.  Foto: Kling

Neuer Platz nimmt bereits Formen an
Leuchtturm „PS: Patio“ wird aufgewertet

Pirmasens. Die Bauarbeiten am Patio-Platz in der Winzler Straße gehen zügig voran, der Patio-Platz nimmt Formen an. Das rund 735 Meter große Areal soll zu einem Treffpunkt für alle Generationen werden und das Quartier nachhaltig aufwerten. Einstimmig hatte der Hauptausschuss Anfang Mai 2017 den Planungen aus der Feder des Pirmasenser Ingenieurbüro Thiele GmbH zugestimmt. Der öffentliche Platz bildet nach der Fertigstellung den gestalterischen Mittelpunkt des Leuchtturmprojektes „PS: Patio“ im...

Das „Trio Allegria“ mit Helma Terres (hinten), Michel Roublot (rechts) und Zhana Minasyan gastiert am 18. November im Rathaussaal in Wallhalben.  Foto: ps

Konzert mit „Trio Allegria“ am 18. November
„Perlen der Flötenmusik“

Südwestpfalz. Unter dem Titel „Mosaïques“ bringt das „Trio Allegria“ am 18. November, 18 Uhr, „Perlen der Flötenmusik“ im Rathaussaal in Wallhalben zu Gehör. Mitwirkende sind: Helma Terres (Querflöte), Michel Roublot (Querflöte) und Zhana Minasyan (Klavier). Die drei Musiker laden an diesem Abend ein zu einer musikalischen Reise von Antonio Vivaldi bis Philippe Gaubert mit Stationen bei Georg Philipp Telemann, Georges Bizet, Franz Doppler und Emil Kronke. Der Eintritt beträgt 8, ermäßigt 4...

Stationentheater „Absatz kehrt!“ mit A.K.T.
Der historischen Wahrheit auf der Spur

Pirmasens. Das Arme Kreative Theater (A.K.T.) feiert am 16. November, 20 Uhr, Premiere seiner neuesten Produktion „Absatz kehrt! – Wo drückt der Schuh?“. Das Stück – konzipiert als spannendes Stationentheater in der Festhalle – rückt die Pirmasenser Industriegeschichte in den Mittelpunkt. Karten zum Preis von 14 Euro, ermäßigt sieben Euro, gibt es im Vorverkauf beim Kulturamt, Rathaus am Exerzierplatz (Telefon: 06331/842352; E-Mail: kartenverkauf@pirmasens.de). Die Abendkasse in der Festhalle...

Neue Freizeit- und Erlebnismesse
„GeoTrekk“ feiert im Frühjahr Premiere

Pirmasens. Premiere im neuen Jahr: Im Frühjahr 2019 veranstaltet die Pirmasenser Eventagentur Ralf Semler Events im Pfälzer Wald die Freizeit- und Erlebnismesse GeoTrekk. Hier finden Freunde von Outdoor-Erlebnissen alles, was sie zum Wandern, Trekking, Mountainbiking, Klettern und für weitere Freizeitaktivitäten brauchen. Von der Ausrüstung und fachmännischen Beratung bis hin zu den schönsten Reisezielen. Die erste Fachmesse ihrer Art in Rheinland-Pfalz inspiriert, bietet Trends, pures...

Wochenende für Alleinerziehende
Plätzchen backen und viel Zeit für die Lieben

Südwestpfalz. Vom 30. November bis 2. Dezember bietet die Kreisverwaltung Südwestpfalz ein Adventswochenende für alleinerziehende Eltern mit ihren Kindern in Trier. Vorgesehen ist ein gemeinsames vorweihnachtliches Wochenende in der Römerstadt-Jugendherberge. Dort steht für jede Familie ein gemeinsames Zimmer mit DU/WC bereit. In den Kosten enthalten ist die Verpflegung als Vollpension, zwei Übernachtungen, Hin- und Rückfahrt nach Trier sowie zahlreiche Angebote vor Ort. Die Teilnehmer dürfen...

Sport

Viktoria Swierkowski jubelt sinnbildlich für das gesamte Team. (Foto: Alexander Zinser)
2 Bilder

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
Das perfekte Landesliga-Wochenende

4 Heimspiele, 4 Siege, 12:0 Sätze, 305:224 Ballpunkte. So klingt die Bilanz eines perfekten Wochenendes der Germersheimer Landesliga-Teams der Damen und Herren. Die Herren 2 hingegen mussten sich auswärts knapp geschlagen geben  Weibliche Nervenstärke Den Auftakt machten die Damen mit einem ungefährdeten 3:0-Erfolg gegen den noch sieglosen PSV Wengerohr (25:19, 25:11, 25:20). Die Gäste zeigten bereits im ersten Durchgang, dass sie Probleme mit den druckvollen Germersheimer Aufschlägen haben...

Die Eulen Ludwigshafen verloren in Kassel mit 30:26.

Niederlage in Kassel
Den Favoriten vor schwere Aufgaben gestellt

Die Eulen. Die Eulen Ludwigshafen mussten sich am Wochenende in Kassel der MT Melsungen geschlagen geben. Mit einer Kaderstärke von mittlerweile nur noch elf Spielern gelang es zwar lange, in Reichweite zu bleiben, doch am Ende fehlten die Kräfte, um der MT gefährlich werden zu können. Somit siegten die Gastgeber verdient mit 30:26 (14:11). Die knapp 50 mitgereisten Anhänger der Eulen sahen einen aufopferungsvollen Kampf ihrer Mannschaft. Weil Daniel Hideg vor dem Anwurf nicht auf, sondern...

Sport
1.FC Rheinpfalz informiert

Im Heimspiel gegen die SG SV Pfingstweide/VT Frankenthal landeten die A-Junioren einen 6:2 Sieg. Ebenfalls 6:2 gewannen die B-Junioren daheim gegen TuS Knittelsheim/Rülzheim SG. Die C-Junioren verloren zuhause gegen SV Südwest Ludwigshafen mit 1:2. Beim JFV Leinigerland gab es für die C-Junioren ein 3:0 Sieg. Zuhause spielten die D-Junioren gegen Kickers Isenach 1:1. Mit 3:6 verloren die EII-Junioren beim TuS Flomersheim.

Mannschaftsmeisterschaften des Kraichturngaus Bruchsal
Am Samstag sind die Jungs am Start

Bruchsal. Der TSV Untergrombach ist am Samstag, 17. November, Ausrichter der diesjährigen Gaumannschaftsmeisterschaften des Kraichturngaus Bruchsal für männliche Turnteams. Am Start sind in der Bundschuhhalle insgesamt 15 Mannschaften mit 94 gemeldeten Kunstturnern aus den Vereinen TSG Kronau, TG Kraichgau, TV Philippsburg, TV Untergrombach, TV Obergrombach sowie des TVE Weiher. Geturnt wird in sechs Wettkampfklassen, wobei die F-, E- und D-Klasse ab 10 Uhr an die Geräte geht. Um 14 Uhr ist...

Dr. Jacqueline Henning ist die Nachfolgerin von Heinz Landhäußer (rechts) an der Spitze des Bruchsaler Golfclubs. Rüdiger Esslinger bleibt Stellvertreter.

Außerordentliche Mitgliederversammlung im Büz
Dr. Jacqueline Henning ist die neue Präsidentin des Bruchsaler Golfclubs

Bruchsal. Der Golfclub Bruchsal geht in ein neues Zeitalter. Zum ersten Mal in seiner Geschichte übernimmt eine Frau in den kommenden drei Jahren die Verantwortung für die Geschicke des Clubs. Dr.Jacqueline Henning aus Weingarten wurde im Bruchsaler Bürgerzentrum mit überzeugender Mehrheit gewählt. Sie hatte keinen Gegenkandidaten. Der langjährige Präsident Heinz Landhäußer hatte sich zuvor aus persönlichen Gründen zurückgezogen. Vor der Wahl der neuen Präsidentin hatte er den rund 170...

Trainingsschnappschuss |szip
3 Bilder

RVB startet in neue Saison
Oberligisten treten wieder in Pedale

Bolanden. Zum ersten Spieltag der Radball Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland waren drei Mannschaften des Radfahrer-Vereins Bolanden zu Gast in Altenkessel, einem Stadtteil von Saarbrücken. Zwei Teams konnten sich in den letzten Wochen gut auf die anstehende Saison vorbereiten und auch einige Einladungsturniere als Leistungstests nutzen. Nach dem überraschenden Pokal-Erfolg der neu formierten dritten Mannschaft mit Jürgen Brach und Markus Hack musste dieses Team in den letzten Wochen jedoch...

Wirtschaft & Handel

Das neue Einkaufszentrum - hier ein Bild von 2016 - eröffnet Ende November. Rewe wird erst am 13. Dezember öffnen.

Neues zum Einkaufszentrum Germersheim
Germersheim: Rewe eröffnet später als geplant

Germersheim. Während das Einkaufszentrum in Germersheim bereits am Donnerstag, 29. November, seine Türen für die Bevölkerung öffnet, wird der Rewe-Markt erst am 13. Dezember eröffnen. Rewe baut bekanntlich einen neuen Markt auf dem Gelände der ehemaligen Stadtkaserne.  Sabine Stachorski,  Pressesprecherin der Rewe Markt GmbH Region Südwest, erklärte gegenüber dem Wochenblatt, dass es auf der Baustelle Engpässe gegeben habe und die Firmen im Verzug sind.  Deshalb können Rewe nicht zeitgleich...

„Europa aktuell“

Schützenstraße. Unter dem Titel „Europa aktuell“ lädt der Internationale Bauorden am Freitag, 16. November, um 16.30 Uhr zu einem Gespräch mit dem Abgeordneten des Europäischen Parlaments Michael Detjen ein. Detjen berichtet aus seiner Tätigkeit, seinen Arbeitsschwerpunkten sowie gerade aktuellen Themen in Brüssel und beantwortet dazu Fragen der Gäste. Die Veranstaltung findet in den Räumen des Bauordens, Schützenstraße 1, in Ludwigshafen statt. Weitere Informationen unter Telefon 0621 6355...

Gründungsbüro der Hochschule Ludwigshafen
Gründershow

Ludwigshafen. Unter dem Motto „Ludwigshafen, Entrepreneurship und Improvisationstheater mit DramaLight und Gästen“ präsentiert sich das Gründungsbüro der Hochschule Ludwigshafen am Rhein mit einer unkonventionellen „Gründershow“ am Dienstag, 20. November 2018, ab 18 Uhr, im Freischwimmer Ludwigshafen, Pettenkoferstraße 9 in 67063 Ludwigshafen. Die Veranstaltung ist frei und steht allen Interessierten offen. Um Anmeldung unter hello@freischwimmer.iu wird gebeten. ps

2 Bilder

Angebote für Hunde, Katzen und Aquaristik begeistern
Karlsruher Messe "TIERisch gut" kam bestens an

Karlsruhe. Die TIERisch gut – Messe für Hund, Katze und Aquaristik begeisterte in ihrer siebten Ausgabe erneut und zog rund 40.000 Besucher in die Karlsruher Messehallen. Neben den Besuchern füllten etwa 10.000 Hunde und circa 600 Katzen sowie unzählige Fische in den Aquarien die Messe und verwandelten diese damit in einen Magneten für Tierliebhaber. Diese konnten sich über Neuheiten und Wissenswertes rund um die Themen Hund, Katze und Aquaristik informieren, einkaufen und das vielfältige...

Der Solar-Verein Waghäusel feiert am kommenden Samstag in der Eremitage sein 20-jähriges Bestehen mit drei hochkarätigen Referenten.

20 Jahre Solarverein Waghäusel am 17. November
Bürgerforum „Energiewende“ zum Jubiläum

Waghäusel. In Waghäusel wurde am 13. November 1998 ein Solar-Verein gegründet. Fast auf den Tag genau zwei Dekaden später feiert der aktive Verein am Samstag, 17. November, in der Waghäuseler Eremitage sein 20-jähriges Jubiläum. Gründungsvorsitzender war der heutige Kronauer Bürgermeister Frank Burkard, der beim Festakt auch ein Grußwort sprechen wird. Sein Nachfolger war Christoph Sälzler, während heute Klaus-Peter Urban an der Spitze des Vereins steht. Die Jubiläumsfeier im Waghäuseler...

Tag der Sprache in Mainz am 10. November
Kinder mit Gebärden ins Gespräch bringen

Mainz. Zwei Vorträge am Vormittag und zwei Workshops zur Auswahl am Nachmittag bietet der 3. Tag der Sprache der Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik, Landesgruppe Rheinland-Pfalz am Samstag, 10. November, 9.30 bis 16. Uhr in der Astrid-Lindgren-Schule (SFS) in der John-F.-Kennedy-Straße 5 in Mainz. „Kinder mit Gebärden ins Gespräch bringen – und wie? Gebärden und ihre Umsetzung in den kindlichen Alltag“ ist das Thema des Vortrags von Birgit Appelbaum aus Köln. Anhand eines...

Ausgehen & Genießen

2 Bilder

Kartoffelrezept
Saure Kartoffelscheiben

Saure Kartoffelscheiben Zutaten: 1 kg Kartoffel 40 g Butter 2 Zwiebel 2 EL Mehl 750 ml Gemüsebrühe 3 St. Lorbeerblätter 5 Nelken 1 TL scharfer Senf 2-3 EL Essig 1 Schuss Weißwein Salz, Pfeffer, Zucker 3 Paar Wiener Würstchen 4 Stiele Petersilie Zubereitung: Kartoffeln in der Schale gar kochen, auskühlen lassen, pellen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten. Mehl...

Das Musical "Hairspray" kommt nach Zeiskam dank popChorn aus Rheinstetten.

Musical "Hairspray" wird im Alten Bauernhof aufgeführt
Broadway-Flair in Zeiskam

Zeiskam. „Hairspray“, der Name ist Programm. Denn damit die toupierten Frisuren der 1960er-Jahre den stürmischen Choreografien standhalten, wird sicher die ein oder andere Dose benötigt werden. Mit der Produktion des bekannten Musicals will das junge Ensemble popCHORn aus Rheinstetten viel Spaß an Musik und Tanz auf die Bühne bringen. Und gleichzeitig die aktuelle gesellschaftliche Situation kommentieren – mit der aussagekräftigen Story um eine kurvige, amerikanische Jugendliche, deren größter...

„Wer nimmt Oma?“  Foto: PS

Die nächsten Veranstaltungen in der Stadthalle Landstuhl
„Der kleine Prinz“ und „die kleine Hexe“

Landstuhl. Am Sonntag, 18. November, steht um 15 Uhr die Familien-Oper „der kleine Prinz“ (für Kinder ab sieben Jahren) auf dem Programm. Auf seiner musikalischen Reise lernt der kleine Prinz viel über andere Menschen, seine Rose und über sich selbst. Zusammen mit der wunderschönen Musik von Nikolas Schapfl, sollen Kinder wie auch Jugendliche für die Themen Freundschaft und Menschlichkeit sensibilisiert werden. Einlass ist ab 14 Uhr. „Wer nimmt Oma?“ lautet die Frage am Freitag, 23. November,...

Musikschule Ludwigshafen prästentiert
Gitarrenkonzert

Die Städtische Musikschule lädt am Donnerstag, 15. November 2018, um 18 Uhr in die Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, Friedrich-Heene-Straße 9-11, zum Gitarrenabend ein. Es spielen Schüler der Gitarrenklassen Kompositionen aus mehreren Jahrhunderten solistisch und im Ensemble. Der Eintritt ist frei. ps

Die Oldieband  bringt am 17. November die Flowerpowerzeit nach Leimersheim.

Oldieband in der Rheinschänke Leimersheim
Hautnah-Konzert mit alten Hits

Leimersheim.  Am Samstag, 17. November, findet in Leimersheim in der Rheinschänke eines der beliebten Hautnah-Konzerte mit der „Oldieband“ statt unter dem Motto „Oldies but Goldies - Down by the River“. Die Beatformation holt den im März krankheitsbedingt ausgefallenen Termin nach und vermittelt den Besuchern der kultigen Musikkneipe den Spirit der Beat-, Rock ‘n Roll- und Flowerpower-Zeit. Mit ihrem Programm erinnert die „Oldieband“ an großartige Hits aus den sechziger und siebziger Jahren...

Gewinnspiel: "Die Krone des Löwen" in Annweiler und Lambrecht
Spitz & Stumpf spielen Richard Löwenherz

Annweiler/Lambrecht. Zwei Schauspieler, 24 Rollen und einer der schillerndsten Könige des Mittelalters. Nach den Aufführungen im Historischen Museum der Pfalz in Speyer, spielen Bernhard Weller und Götz Valter, besser bekannt als Spitz & Stumpf, ihr Historienstück „Die Krone des Löwen“ rund um die Figur Richard Löwenherz am Freitag, 23. November, 19.30 Uhr, im Hohenstaufensaal in Annweiler sowie am Freitag, 30. November, 20 Uhr, im Gemeinschaftshaus in Lambrecht. Wir verlosen Karten für...

Blaulicht

Gut gesicherte Türen verhindern Einbruch
Einbrecher in Germersheim scheitert

Germersheim. Gleich zwei Mal scheiterte am Samstagabend ein Einbrecher bei dem Versuch, die Balkon- und Kellertüren eines Wohnhauses aufzuhebeln. Der Eigentümer stellte mehrere Hebelversuche fest, eine Öffnung der Türen gelang der unbekannten Person jedoch nicht. An den Türen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1800 Euro. Wo genau das Wohnhaus sich befindet, teilte die Polizei nicht mit.  Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim telefonisch unter 07274-9580 oder per Mail an...

Sattelzug prallte gegen Pannen-Pkw, ein Beteiligter lebensgefährlich verletzt
Schwerer Unfall bei Rheinsheim

Philippsburg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der B35 kurz nach der Rheinbrücke bei Rheinsheim der Fahrer eines Nissan schwer verletzt. Nach den bisherigen Feststellungen fuhr ein 60-jähriger gegen 15.35 Uhr mit seinem Sattelzug von der Rheinbrücke kommend in Richtung Karlsruhe. Vor ihm fuhr ein Klein-Lkw. Der Fahrer des Klein-Lkw erkannte ein Pannenfahrzeug am rechten Fahrbahnrand und fuhr links daran vorbei. Der nachfolgende Fahrer des Sattelzuges erkannte den stehenden Pkw...

2 Bilder

Übung: Brand in der Turnstraße

Ein Wohnungsbrand wurde am Montagabend in der Pirmasenser Turnstraße simuliert. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort und setzte Leiterwagen ein, um Bewohner zu retten. Das Haus wird in zwei Wochen entkernt und ermöglichte das Szenario. Viele der eingesetzten Feuerwehrleute wussten selbst erst nicht, dass es sich um eine Übung handelt. Die Straße war für circa zwei Stunden gesperrt.

Ein 28-Jähriger zerstörte mehrere Geschäfte in Germersheim-West.
7 Bilder

28-Jähriger verursacht hohen Sachschaden
Blinde Zerstörungswut in Germersheim

Germersheim.  Einen Sachschaden im sechsstelligen Bereich verursachte am frühen Sonntagmorgen ein 28-jähriger Mann in der Friedrich-Ebert-Straße in Germersheim. Möglicherweise aufgrund eines fehlgeschlagenen Versuches bei der dortigen Sparkasse-Filiale Bargeld abzuheben, rastete der Randalierer aus und beschädigte mehrere Firmengebäude. Dazu gehören die Sparkasse, die mit Spanplatten abgesichert ist, ein Handy-Geschäft sowie die Beschilderung eines Discounters.  Durch Zeugenaussagen und...

Totalschaden von rund 15.000 Euro
Rote Ampel übersehen

Speyer. Ein 63-jähriger Hyundai-Fahrer wollte am Sonntagvormittag mit seinem PKW von der Waldseer Straße geradeaus über die Kreuzung am "Wartturm" in die Landwehrstraße fahren. Dabei übersah er die für ihn Rotlicht zeigendeLichtzeichenanlage, so dass es zum Zusammenstoß mit einem Skoda  Oktavia kam, der aus Richtung Schifferstadt kommend geradeaus über die Kreuzung in Richtung Stadtmitte fuhr. Durch den Aufprall wurde keiner der Insassen verletzt, allerdings entstand an beiden Fahrzeugen ein...

Unfallort (Foto: Polizei)

Verkehrsunfallflucht in Kirchheimbolanden
78-Jähriger fährt über Fußgängerweg und Steintreppe

Kirchheimbolanden. Ein 78-jähriger Mann befährt mit seinem PKW den Parkplatz der Kreisverwaltung Donnersbergkreis in Kirchheimbolanden. Aus Unachtsamkeit gerät er auf einen Fußgängerweg, welcher zu dem Gebäude führt. Um wieder auf die Fahrbahn zu gelangen, umfuhr der Fahrzeugführer mehrere Pfosten und letztendlich sogar über eine Steintreppe. Hierbei entsteht Sachschaden in noch unbekannter Höhe an der Steintreppe. Der Fahrzeugführer parkt daraufhin sein beschädigtes Fahrzeug auf dem Parkplatz...

Ratgeber

Vortrag zur Apitherapie
Alternative Heilmethoden mit Bienenprodukten

Der Lehr- und Züchterring der Kreis- und Umgebungsimker Lustadt/Pfalz lädt alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger im Landkreis Germersheim am Donnerstag, den 15.11.2018,um 19:00 Uhr in das Rathaus Lustadt ein. Dort wird Frau Claudia D. Reindl, Heilpraktikerin und geprüfte Apitherapeutin des DAB (Deutscher Apitherapiebund)einen Vortrag über die „Apitherapie“  halten. Als Apitherapie (von lat. Apis ‚Biene’) wird die medizinische Verwendung von Bienenprodukten bezeichnet. ...

Seit 2004 Geschäftsführer des Fördervereins für Seelische Gesundheit: Florian Bökenkamp.

Hilfsverein mit neuem Namen, aber identischer Ausrichtung
„Miteinander sprechen ist der Schlüssel“

Klingenmünster. Seit Juni 2018 heißt der ehemalige Landecker Hilfsverein Förderverein für Seelische Gesundheit e.V. Hierdurch wird das Tätigkeitsfeld des Vereins deutlicher. Es wird differenziert, dass es sich nicht um einen Verein handelt, der die Burg Landeck unterstützt. Der Verein ist selbstlos tätig und finanziert sich durch Spenden und Beiträge der Mitglieder. Geschäftsführer ist seit Ende 2014 Florian Bökenkamp, Sporttherapeut und stv. Leiter der Therapeutischen Dienste der Klinik für...

Gesprächskreis zum Buch
Spirituelle Weisheit zu Gebet, Meditation und Kontemplation

Möchten Sie die Quelle der Wahrheit in Ihrem Herzen finden? Lernen Sie, nach innen zu gehen, denn wenn Sie Gott begegnen möchten, ist dies der beste Ort, um IHN in einer lichtvollen und liebenden Umgebung zu treffen. Gebet, Meditation, Kontemplation: Jede dieser Möglichkeiten ist eine Antwort auf den Ruf der Seele. Und Seele, das sind SIE. Finden Sie Schlüssel, um neue Wege und Ideen zu entdecken für Ihre spirituelle Entfaltung. Die Suche nach dem Glück ist das Streben nach Gott. Erneuern Sie...

Neue Gruppe und Vortrag
Krise als Chance

Noch wenige Plätze frei: „Ich dachte es wäre für immer“ - Krise als Chance Die Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen bietet eine Selbsterfahrungs- und Unterstützungsgruppe für Menschen in Trennungssituationen an. Kaum eine andere Lebenssituation ist so belastend und beängstigend wie der drohende Verlust oder die vollzogene Trennung in der Partnerschaft. Die Gefühle wechseln von Verzweiflung, Wut, Trauer und Hoffnung. Kinder reagieren oft sehr stark mit Ängsten und...

Seniorentreff im LU-Hemshof
Bürgersprechstunde

Hemshof. Sozialdezernentin Beate Steeg bietet am Donnerstag, 15. November 2018, von 14 bis 15 Uhr eine Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger im Seniorentreff im Hemshof, Fabrikstraße 21 (Eingang Schmale Gasse 19), an. Diese Sprechstunde wird Steeg gemeinsam mit Ortsvorsteher Antonio Priolo abhalten. Die Bürgerinnen und Bürger können an Beate Steeg insbesondere Fragen richten zu Themen, die in ihr Aufgabengebiet beziehungsweise das ihrer Mitarbeitenden im Dezernat für Soziales und Integration...

3 Bilder

Naturgewalt: Gletscher
Gletscher in Leogang/Österreich

Hoch oben, auf 1350 Metern, am Fuße des Birnbachhorns, ließ Mutter Natur ihrer Kreativität freien Lauf. Aus von den Bergen rutschenden Lawinen, bildete sich ein ganz besonderer Gletscher. Der Birnbachgletscher ist unterhöhlt, sodass man in ihn und unter ihm hindurch klettern kann. Seine Form erinnert dabei eher an einen Autobahntunnel, als an ein massives Gebilde aus Eis und Schnee. Wenn man sich unter dem Gletscher befindet und nach oben und zur Seite schaut, könnte man denken, man stände in...