Nachrichten

Lokales

13 Bilder

BriMel unterwegs
Traditionelles Kinderfest am „Haisl“

Am 27. Mai standen die Kinder im Mittelpunkt des Kinderfestes am Iggelheimer Haisl. 15 Mitglieder des Naturfreundevereins Böhl-Iggelheim kümmerten sich an diversen Mitmachstationen um die fünf Sinne des Nachwuchses. Bereitwillig gab Christian Ledule Auskunft über dieses Fest, das nach der Einweihung des Spielplatzes im Jahre 2013 ins Leben gerufen wurde. Im Schnitt finden sich jedes Jahr zwischen 100 und 150 Kinder hier mit ihren Eltern oder Großeltern ein, um mit einer „Laufkarte“ (kostet 1...

Die Theatergruppe aus Neupotz

Festakt in Germersheim
Kreis Germersheim feiert 200-jähriges Bestehen

Der Landkreis hat am Freitagabend sein 200-jähriges Bestehen mit einem Festakt gefeiert. Eingeladen waren vor allem Kommunalpolitiker, Amt- und Würdenträger und natürlich die Hoheiten des Landkreises. Gastgeber Landrat Dr. Fritz Brechtel bezeichnete den Landkreis Germersheim in seiner Rede als Erfolgsmodel und verwies auf die gute Lage in der Rhein-Neckar-Region, das gute Verhältnis zu den benachbarten Landkreisen, der Technologieregion und den Pamina-Raum. Die guten Beziehungen würden die...

Die Wahllokale haben heute von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Oberbürgermeisterwahl 2018
Heute wird in Speyer gewählt

Speyer. Am heutigen Sonntag findet der erste Wahlgang zur Oberbürgermeisterwahl 2018 statt. Rund 39.500 Speyerer Bürger sind wahlberechtigt. Die Wahllokale haben von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Erreicht keiner der vier Kandidaten an diesem Tag die absolute Mehrheit, wird bei einer Stichwahl am 10. Juni durch die einfache Mehrheit entschieden. Für die OB-Wahl hat der Wahlausschuss vier Bewerberinnen und Bewerber zugelassen: Hansjörg Eger (CDU), Irmgard Münch-Weinmann (Bündnis 90/Die Grünen),...

Geburtstagsfeier
Bücherflohmarkt und 10-jähriges Jubiläum der Ölberg-Bücherei Oberöwisheim

Die Ölberg-Bücherei Oberöwisheim wird 10 Jahre alt! Wir feiern – feiern Sie mit! Die Geburtstagsfeier findet am Freitag, den 1. Juni 2018 ab 18 Uhr im Ev. Gemeindehaus Oberöwisheim statt, zu der wir ganz herzlich einladen. Was Sie erwartet: - Großer Bücherflohmarkt: Unzählige Bücher für Groß und Klein zu absoluten Schnäppchenpreisen. Stöbern lohnt sich! - Sektempfang - Musikalisches Ständchen - Die Lesefüchse in Aktion: Sie präsentieren ihr Können und lesen uns etwas vor. -...

Datensicherheit steht im Blickpunkt

Datenschutzrechtliche Missstände: Geldbußen sind nur eine von vielen Möglichkeiten, so Landesdatenschutzbeauftragter Stefan Brink
"DSGVO" – kein Grund zur Panik

Mit dem 25. Mai 2018 ist die neue europäische "Datenschutz-Grundverordnung" oder kurz "DSGVO" in Kraft getreten. Der baden-württembergische Landesdatenschutzbeauftragte Stefan Brink warnt aber vor Panik. Auf seiner Webseite gibt er praktische Tipps rund um die neuen Datenschutzregelungen. Der selbst gesetzte Anspruch der Verordnung ist hoch: stärkere Datenschutzrechte der etwa 500 Millionen Bürger der Europäischen Union auf der einen Seite. Auf der anderen Seite soll der „freie Verkehr...

Sport

11. Goldener Hut Triathlon in Schifferstadt macht auch bei heißem Wetter viel Spaß.
Efrolgreiche Triathleten vom RC Vorwärts Speyer in Schifferstadt

Bei der 11. Auflage des Schifferstadter Goldener Hut Triathlon stand eine große Gruppe der Triathlonabteilung vom RC Vorwärts Speyer an der Startlinie. Nach 500 Meter Schwimmen ging es bei heißen Temperaturen auf einen 20 Kilometer Radrundkurs. Nach einem Wechsel in die Laufschuhe liefen die Sportler 5 Kilometer auf flacher Laufstrecke ins Ziel. Schnellster RC Vorwärts Starter war Lukas Tschoepke mit einer Zielzeit von 00:57:02h. Frederic Frenker 01:00h, Stefan John 01:02h, Peter Burkhard...

Nicht nur TSV-Vereinsmitglieder sind eingeladen, sondern alle Sportabzeichen-Interessierte können mitmachen.

8. Sportabzeichen–Tag des TSV Speyer am Samstag, 9. Juni
Sport erfreut das Gemüt

Speyer. Nach der schöpferischen Pause im Vorjahr bietet der TSV Speyer 1847 e. V. am Samstag, 9. Juni, mit der achten Auflage des Sportabzeichen-Tages des TSV Speyer im Speyerer Helmut-Bantz-Stadion für die Leichtathletik-Disziplinen und in der Sporthalle Ost für die Turnwettbewerbe eine bewährte Möglichkeit an, das Sportabzeichen en-bloc an einem Nachmittag abzulegen. „Nicht nur TSV-Vereinsmitglieder sind eingeladen, sondern alle Sportabzeichen-Interessierte können mitmachen“ so Karl Bentz,...

Turn- und Sportverein Lingenfeld lädt herzlich ein
31. Tag des Sports am 2. Juni in Lingenfeld

Lingenfeld. Auch in diesem Jahr findet der 31 Tag des Sports durch die Schließung der Goldberhalle wieder auf unserem Sportgelände am Hirschgraben statt. Am ersten Juni Wochenende starten wir schon Samstags am 02.06.2018 um 17Uhr mit einem AH-Blitztunier. Auch unsere TSV-Bar wird an diesem Tag für Sie nicht fehlen. Der Sonntag beginnt dann wie im letzten Jahr mit den Lingenfelder Dorfmusikanten, unserem Frühschoppen und einem Weißwurstfrühstück um 11Uhr. Den ganzen Tag über widmen wir uns...

Eine von vier Kurven gilt es sturzfrei zu fahren.
6 Bilder

Höhepunkt heute Mittag um 15.30 Uhr
Radrennen in Rheinzabern hat begonnen

Rheinzabern. Das  Radsportfest in Rheinzabern hat begonnen mit den U19 Fahrern und der C-Klasse. Das große Hauptrennen "Der große Preis der Gemeinde Rheinzabern" startet heute um 15.30 Uhr mit den Klassen A und B sowie der Elite. KT. Die Zuschauer sind herzlich eingeladen, die Rennradfahrer anzufeuern. Die Rennstrecke befindet sich im Norden Rheinzaberns und ist mit 1,1 Kilometern Länge und vier  Kurven ein typische Kriteriumskurs. Das große Charity-Rennen wurde zugunsten von blut e.V....

5.496 Meter rund um Frankenthals Innenstadt
Noch schnell anmelden zum Frankenthaler Strohhutfestlauf

Frankenthal. Auch in diesem Jahr findet in bewährter Manier der Strohhutfestlauf statt. Am Strohhutfest-Sonntag wird die Innenstadt zur Laufstrecke. Schirmherr ist Martin Hebich, der gemeinsam mit Beigeordneter Bernd Knöppel in diesem Jahr auch am Strohhutfestlauf teilnehmen möchte. Gestartet wird um 11 Uhr mit den Bambiniläufen über eine Distanz von 240 Metern. Teilnehmen können hie alle Bambini ab Jahrgang 2011 oder jünger. Start ist Ecke Schmiedgasse/Elisabethstraße. Um 11.15 Uhr startet...

1.FC Bruchsal
Vorletztes Auswärtsspiel beim Tabellenführer

Vorletztes Auswärtsspiel beim Tabellenführer Nach zwei Niederlagen in Folge, gibt es für den 1.FC Bruchsal beim Gastspiel in Friedrichstal, nichts zu verlieren. Das Spiel ist am Sonntag, 27. Mai, um 15 Uhr im Stutensee Friedrichstal. Trotz der etwas überraschenden Niederlage des FCG in Zuzenhausen, grüßen die Schwarz-Weißen mit einem komfortablen 7-Punktevorsprung von Platz 1. Mit dem besten Sturm und der zweitbesten Abwehr der Liga, wird die Germania für einen angezählten 1.FC wohl eine...

Wirtschaft & Handel

Jetzt anmelden und Early Bird nutzen
Führungskongress Rhein-Neckar am 6. September 2018

Noch ist die Anmeldung zum „Führungskongress Rhein-Neckar“ möglich, der am 6. September 2018 zum fünften Mal in Mannheim stattfindet. Beim Jubiläumskongress gibt es zwei Keynotes: Über "Grenzen sprengen" spricht Thomas Lurz, u.a. 12facher Weltmeister und olympischer Silbermedaillen-gewinner im Freiwasserschwimmen. "Einfach genial entscheiden" ist das Thema von Prof. Dr. Hartmut Walz, führender Verhaltensökonom und Erfolgs-Autor. Derzeit gelten noch die günstigen Frühbucher-Konditionen....

Digitale Schulungslektion in der Druckerei.
2 Bilder

Wirtschaftsjunioren rufen Wettbewerb zum "B:Efficient Award" aus
Menschliches Potential in der digitalen Arbeitswelt

Karlsruhe. Vom Großkonzern über den Mittelstand, von Kleinbetrieben bis hin zu Startups: Der digitale Wandel betrifft alle: Poststellen funktionieren plötzlich automatisiert, Lagerbestände werden nur noch digital erfasst und Lieferanten arbeiten mit immer neueren Steuerungssoftwares. Wer die Maschinenanlage gestern noch manuell bedient hat, braucht heute für die Inbetriebnahme fast schon Grundkenntnisse in Software-Programmierung. Neue Technologien und digitale Anwendungen haben Auswirkungen...

Der Start-up "BW Elevator Pitch" tourt seit November durchs Ländle

"BW Elevator Pitch" bietet eine attraktive Plattform für Präsentation
In Karlsruhe mit Produkten und Dienstleistungen begeistern

Karlsruhe. Der Start-up "BW Elevator Pitch" tourt seit November durchs Ländle und lädt am 6. Juni gemeinsam mit der "Gründerallianz Karlsruhe" zum "Regional Cup" ins Karlsruher Substage ein. Zehn ausgewählte Gründungswillige erhalten dabei eine attraktive Plattform, um ihre Geschäftsidee vor einer Jury und einem Publikum aus regionalen Institutionen, potenziellen Investoren, Geschäftspartnern und Kunden zu präsentieren. "Gründerallianz Karlsruhe", Wirtschaftsförderung der Stadt sowie das...

Atemberaubende Bilder aus der Region im Film „Feel Rhein-Neckar“

Gänsehaut garantiert
Neuer Kurzfilm über Rhein-Neckar

Metropolregion. Es gibt nicht viele Filme, die den Zuschauer binnen Sekunden in ihren Bann ziehen. „Feel Rhein-Neckar“ gehört zu diesen Raritäten – eine Liebeserklärung an die Metropolregion, in Szene gesetzt von Northwind Visuals aus Ludwigshafen. Inspiriert und motiviert von der Schönheit des Dreiländerecks Baden-Hessen-Pfalz hat das junge Team um Oliver Hoffmann und Oliver Geibel fast ein Jahr lang an dem dreiminütigen Kunstwerk gearbeitet, das seit Tagen die sozialen Netzwerke im Internet...

Blick auf das Computerspiel und auf die Sensoren an den Füßen

Zweiter Platz beim Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz 2018
Computerspiel zur Thrombose-Vorsorge

Mit ihrem Computerspiel „jumpBALL“ haben Forscher der Arbeitsgruppe wearHEALTH der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) und Mediziner des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern beim diesjährigen Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz den zweiten Platz belegt. Das Spiel dient der Thrombose-Vorsorge und lässt sich über die Bewegung der Füße steuern. Die Forscher haben es für Smartphone und Tablet entwickelt. In Zukunft ist es außerdem denkbar, das Spiel beim Bewegungstraining nach einem Schlaganfall...

Markus Lichti (links) und Jonas Schulz entwickeln das Kamerasystem
2 Bilder

Achema 2018
Neues Kamerasystem überwacht Destillation und hilft beim Energiesparen

Kaiserslautern. Um chemische Gemische in ihre Einzelbestandteile aufzutrennen, ist in der Industrie die energieaufwendige Destillation gängig, etwa bei der Raffinerie von Rohöl. Forscher der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) entwickeln ein Kamerasystem, das diesen Prozess überwacht. Dabei misst es, ob es zu einer starken Tropfenbildung kommt, was sich negativ auf die Trennung der Komponenten auswirken kann. Die Technik könnte hier künftig automatisch gegensteuern, wenn sich Messwerte...

Ausgehen & Genießen

Das Goldwaschen in Leimersheim kommt bei Familien besonders gut an.

Workshop im Juli in Leimersheim
Lust auf einen Goldrausch?

Leimersheim.  Spaß und Abenteuer pur erleben Interessierte beim Goldwaschen in Leimersheim. Bei diesem außergewöhnlichen Workshop können die Teilnehmer die uralte Technik des Goldwaschens kennenlernen und diese gleich in der Praxis umsetzen. Nach einer kurzen Wanderung zum Goldwaschplatz erfolgt vor Ort eine kleine fachliche Einführung in die Geschichte des Goldes und des Goldwaschens. Unser Experte erklärt Groß und Klein wie man die Goldwasch-pfanne richtig hält, welche Stellen die...

Trainer Dirk Emmert (im Anzug), Spieler Johannes Hauser und "Der Alte" Friedemann A. Nawroth (im Trainungsanzug) als Platzwart
3 Bilder

Das "Sandkorn-Spezial" spielt in der Gästeumkleidekabine beim KSC im Karlsruher Wildparkstadion
"Der rote Löwe" ist ein Fußball-Stück & Zuschauer sind hautnah dabei

Karlsruhe. Das Runde muss ins Eckige, keine Frage! In Patrick Marbers Stück "Der rote Löwe" dreht sich alles um Fußball: Hoffnung und Verzweiflung, Aufstieg und Fall, Loyalität und Betrug – und in der engen Fußballumkleidekabine liegt alles ganz eng beieinander. Besucher bekommen beim "Sandkorn Spezial" in Karlsruhe das auch mit, denn gespielt wird in der Gästeumkleidekabine im Stadion des KSC, im "Wildpark". Gut, die Geschichte spielt nicht in der Bundesliga und auch nicht beim KSC - aber...

5 Bilder

G. F. Händel: Oratorium
L´Allegro, il Pensieroso ed il Moderato / Lebenslust, Melancholie und Gelassenheit

Sonntag, 1. Juli 2018, 18 Uhr Audimax der TU Kaiserslautern G. F. Händel: OratoriumL´Allegro, il Pensieroso ed il Moderato HWV 55, Lebenslust, Melancholie und Gelassenheit(In englischer Sprache) Utrechter Jubilate HWV 279 Esther Mertel: Sopran, Sandra Stahlheber: Mezzosopran Patrick Siegrist: Tenor, Jan Ole Lingsch: Bass Churpfälzische Hofcapelle Klassischer Chor der TU Kaiserslautern Leitung: Berthold Kliewer Eintritt (inklusive ein Getränk): VVK (plus VVK-Gebühr) bis 15....

Prozession durch die Stadt zum Dom
Fronleichnamsfest in Speyer

Speyer. Die Pfarrei Pax Christi lädt am Donnerstag, 31. Mai, zum Fronleichnamsfest in Speyer ein. Die Feier, die in diesem Jahr unter dem Leitwort „Wo bist Du, Gott?“ steht, beginnt mit einem Pontifikalamt in der Kirche St. Joseph um 9 Uhr. Zelebrant ist Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann in Konzelebration mit Weihbischof Otto Georgens und den Speyerer Seelsorgern.Dem Gottesdienst schließt sich die eucharistische Prozession durch die Gilgen- und Maximilianstraße zum Dom an, vor dem eine Statio...

Fassbieranstich mit Bürgermeister Michael Grötsch (links) auf dem RNF-Truck.
8 Bilder

Großer Andrang auf der Festmeile zwischen Wasserturm und Paradeplatz
Gelungener Auftakt des Mannheimer Stadtfests

Mannheim. In Mannheim weiß man: Alles, was dreimal stattfindet, ist Tradition. Logisch, dass daher auch das Mannheimer Stadtfest am Freitag, 25. Mai, traditionsgemäß dreifach eröffnet wurde. Den Anfang machte um 15 Uhr das Kinderfest des Stadtmarketings auf den Kapuzinerplanken, um 18 Uhr folgte der Fassbieranstich auf dem RNF-Truck am Paradeplatz und um 19 Uhr wurde die Eröffnung auf der Eichbaum-Bühne am Wasserturm gefeiert. Auf der Festmeile zwischen Wasserturm und Paradeplatz werden bis...

6 Bilder

Gässelkerwe in Meckenheim eröffnet
Glanzvoller Auftakt

Meckenheim. Ganz im Zeichen der 1.250-Jahrfeier stand der offizielle Auftakt der Gässelweinkerwe am Freitagabend. Einige hundert Kerwefreunde verfolgten aufmerksam das abwechslungsreiche Eröffnungsprogramm.„Sicherlich hat es schon 768 Weinbau in Meckenheim gegeben, urkundlich erstmals erwähnt wurde unser Dorf im Jahre 782. Ob es damals schon eine Weinprinzessin gab?“, fragte Bürgermeister Heiner Dopp und begrüßte gleich zwei Weinprinzessinen: Für hoheitlichen Glanz sorgte die Weinprinzessin der...

Blaulicht

Unfalflucht in Bellheim
Kaputter Radkasten nach Fitnessstudiobesuch in Bellheim

Bellheim. Nach einem Training im Fitnessstudio "Bella Vitalis" in Bellheim am 25. Mai 2018 in der Zeit von etwa 9.45 Uhr bis  11.10 Uhr stellte eine Frau  Beschädigungen an ihrem ordnungsgemäß geparkten Auto fest. Demnach ist vermutlich ein bislang unbekannter Fahrer beim Ein-oder Ausparken mit seinem Auto am vorderen linken Radkasten entlang gestreift und hat diesen beschädigt. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 300 Euro. Es konnten Lackanhaftungen gesichert werden, wonach die Farbe des...

Unfallflucht in der Römerstraße
Nach Parkrempler in Rülzheim abgehauen

Rülzheim. Eine beschädigte Stoßstange und ein Schaden von etwa 800 Euro waren das Ergebnis eines Parkversuches in der Römerstraße in Rülzheim. Demnach beschädigte am 24.05.2018, gegen 10:00 Uhr ein bislang unbekannter Fahrer mit seinem Pkw beim Ein- oder Ausparken den bereits parkenden Pkw des Geschädigten. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle, so die Polizei Zeugenhinweise bitte an die Polizei Germersheim unter 07274-9580 oder per E-Mail an...

Tennisbälle und Ballmaschine im Wert von 2150 Euro gestohlen.
Einbruch beim Tennisverein Bellheim

Bellheim. Mehrere Löcher im Zaun des Tennisvereins in Bellheim wiesen auf einen Einbruchdiebstahl hin. Demnach haben offensichtlich bislang unbekannte Täter in der Nacht vom 25. auf den 26. Mai2018 den Maschendrahtzaun aufgeschnitten, um entsprechend auf das Gelände zu gelangen. Dort wurde dann ein Gerätelager aufgebrochen und eine Ballmaschine und mehrere Tennisbälle in einem Gesamtwert von etwa 2150 Euro entwendet. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Germersheim unter 07274-9580 oder per...

Feuerwehr Weingarten / Baden
LKW Unfall auf der BAB endet glimpflich

Weingarten (old). In der Nacht zum Donnerstag wurden die Feuerwehren aus Weingarten, Karlsruhe und Hagsfeld um 3.21 Uhr zu einem LKW Unfall auf die Autobahn 5 zwischen der Noteinfahrt Weingarten und der Anschlussstelle Karlsruhe Nord alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle, konnte diese feststellen, dass sich entgegen der Meldung glücklicherweise keine Person mehr in dem Fahrzeug eingeklemmt war. Nach den ersten Angaben der Autobahnpolizei war ein 33-jähriger...

Beim Wenden auf der Fahrbahn kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, die dabei erheblich beschädigt wurden

Gesamtschaden circa 15.000 Euro
Unfall beim Wenden auf der Fahrbahn

Kaiserslautern - Ein Wendemanöver mitten auf der Fahrbahn der Kaiserstraße hat am Donnerstagabend zu einem Unfall geführt. Zwei Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Es blieb aber zum Glück bei Blechschäden - verletzt wurde niemand. Nach den derzeitigen Erkenntnissen löste ein 23-jähriger Autofahrer den Unfall aus, als er kurz vor 20 Uhr mit seinem Pkw auf der Fahrbahn wenden wollte. Der junge Mann war zunächst in Richtung Kaiserslautern...

Einbruch beim Optiker in Mingolsheim
Zeugen gesucht

Bad Schönborn. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wird am heutigen Freitag ein 40-jähriger Tatverdächtiger dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Dem Mann wird schwerer Bandendiebstahl vorgeworfen. In der Nacht zum Freitag, kurz nach 1 Uhr, bemerkte eine Zeugin bei einem Optiker in der Rochusstraße in Mingolsheim Licht und verständigte die Polizei. Die Polizisten stellten den Einbruch fest und trafen in den Geschäftsräumen den 40-Jährigen mutmaßlichen Täter an, der sich...

Ratgeber

„Kunststoffdeckel gegen Kinderlähmung“
Aktion geht in Mörsch weiter

Mörsch. Auf Grund wiederkehrender nachfragen „wie lange die Aktion noch läuft?“ teilt Ortsvorsteher Adolf-José König mit, das vorab noch kein Ende angedacht ist. Da das Sammeln der Kunststoffdeckel eine gewisse Vorlaufzeit benötigt, die nun erkennbar zum Tragen kommt ist geplant, weiterhin das Sammeln zu fördern. Das bisher erfreuliche Sammelergebnis von über 35.000 Deckeln ist das Ergebnis von Kindern der Kitas und Grundschule sowie zahlreichen Mitbürgern. Die zunächst festgelegte...

Notrufsäule an der Autobahn

Notrufsäulen werden trotz Handy immer noch gut angenommen
Schnelle Hilfe an Autobahnen

Hilfe. 47.759 Notrufe zu Pannen und Unfällen wurden 2017 über die Notrufsäulen an deutschen Autobahnen abgesetzt. Die Anrufe gehen über mehrsprachige „Notrufagenten“ an die jeweils zuständigen Rettungsleitstellen. „Über die orangen Säulen stellen wir die Entgegennahme eines Notrufs binnen 60 Sekunden sicher“, so Jens Bartenwerfer von der „GDV Dienstleistung“, die die Notrufsäulen auf allen Bundesautobahnen im Auftrag des Bundes betreibt: Dazu kommen noch 12.256 Meldungen über Falschfahrer,...

Tierschutz Frankenthal: Wunder gibt es doch immer wieder!
Für die „fantastischen Vier“ werden Paten gesucht

Tiernotaufnahmestation. Das Wunder ist tatsächlich passiert: Die Tierschützer um Simone Jurijiw konnten die vier Hunde, gerne als „fantastische Vier“ bezeichnet, zusammen in ein neues Zuhause vermitteln. „Die Familie wollte eigentlich höchstens zwei Hunde adoptieren“, erklärt Simone Jurijiw. Aber sie hätten doch recht schnell festgestellt, dass man Tara, Lucky, Tapsi und Flecki einfach nicht trennen kann. Viel Platz und insbesondere auch viel Tierliebe sind vorhanden, doch die Versorgungskosten...

Infoabend für Ehrenamtliche im Kreis
Kinder schützen - Gewalt gegen Kinder

Kreis Germersheim.  Ehrenamtliche Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit werden immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen sie eine Kindeswohlgefährdung erkennen könnten. „Gewalt gegen Kinder ist ein hochaktuelles und sehr problematisches Thema“, betonen Jürgen Schaaf, 1. Vorsitzender Kreisjugendring Germersheim e.V. (KJR) und der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler. Deshalb laden der KJR und das Jugendamt der Kreisverwaltung Germersheim Ehrenamtliche ein, die in Vereinen,...

Thema Friedhof im Frankenthaler Vorort Mörsch
Bürgersprechstunde

 Mörsch. Zu einer Bürgersprechstunde zum Thema Friedhof Mörsch laden Beigeordneter Bernd Knöppel und Ortsvorsteher Adolf-José König am Dienstag, 12. Juni 2018, von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr, ein. Die Sprechstunde findet in der Verwaltungsstelle Mörsch, Roxheimer Straße 1, statt. In dieser Sprechstunde können Bürgerinnen und Bürger speziell Fragen und Anregungen, die den Bereich des Friedhofes in Mörsch betreffen, ansprechen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die das Angebot der...

Mit dem Rad geht's auch durch die Natur
2 Bilder

Der 3. Juni ist als „Tag des Fahrrads“ dem umweltfreundlichen Fortbewegungsmittel gewidmet
Das Fahrrad löst städtische Probleme

Karlsruhe. Es ist umweltfreundlich, gesundheitsfördernd, leise, flexibel, braucht wenig Platz, schleppt mal Lasten, mal unterstützt es elektronisch und zeigt hautnah die schönen Plätze auf der Erde – in seiner Vielfalt ist es einfach unschlagbar: das Fahrrad. Aufgrund der zunehmenden Verkehrsdichte und seiner problematischen Auswirkungen wurde vor 20 Jahren der "Tag des Fahrrads" europaweit eingeführt. Gerade für Distanzen bis zu fünf Kilometern ist das Fahrrad in Städten eine schnelle und...