Nachrichten

Lokales

Schon ein Tunnel: Zwischen Lammstraße und Ritterstraße ist die Tunneldecke schon bald komplett.
4 Bilder

Fortschritte - Buddelei in Karlsruhe ganz genau im Blick
Wie am Fließband entsteht der Kriegsstraßen-Tunnel in Karlsruhe

Karlsruhe. Abschnitt für Abschnitt wächst der Straßentunnel unter der zukünftigen Gleistrasse in der Kriegsstraße: Im Baufeld W 2 zwischen Ritterstraße und Lammstraße entsteht praktisch wie am Fließband ein Stück nach dem anderen des Tunnelbauwerks, der – mit einer Mittelwand ausgestattet – später einmal für getrennte Richtungsfahrbahnen auf dieser Hauptverkehrsachse in der Karlsruher Innenstadt sorgt. In östlicher Richtung direkt anschließend sind inzwischen die provisorischen Fahrbahnen im...

Baustellenfest der "SVG Wohnen" für die Kita Mikado

Kinder durften auch mit einem Bagger schaufeln
Baustellenfest für die Kita Mikado in Karlsruhe

Karlsruhe. Die Kinder der deutsch-französischen Kita Mikado der AWO Karlsruhe und ihre Erzieher staunten nicht schlecht, als sie Ende Mai die Baustelle der "SGV Wohnen" an der Berckmüllerstraße 9 bis 13 betraten. „Wir hatten alle zu einem Fest eingeladen, dies sollte eine kleine Entschädigung für die Baustelle und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten der letzten Monate sein“, erklärte Thomas Herbst, Vorstand der "SGV Wohnen". In der Berckmüllerstraße 9 bis 13 entstehen, seit dem Abbruch der...

Wohl Knallkörper gezündet
Größerer Polizeieinsatz (wahrscheinlich) wegen Fußball-WM

Ludwigshafen. Am Dienstag kam es zwischen 17 und 19:30 Uhr zu einem größeren Polizeieinsatz in der Schützenstraße in Ludwigshafen. Von Anwohnern wurden der Polizei mehrere Schüsse bzw. Knallgeräusche gemeldet. Der genaue Ereignisort konnte zunächst nicht konkret lokalisiert werden. Deshalb musste die Umgebung von mehreren Häusern von Polizeikräften abgesperrt werden. Betroffen war hiervon auch eine Straßenbahnlinie. Da die Lage zu Beginn unklar war, legten die Polizeibeamten spezielle...

3 Bilder

Nordpfälzer erobern Fichtelgebirge 2
Wanderwoche des Pfälzerwaldvereins

Bereits im letzten Jahr berichtete Herr Link, Redakteur des Wochenblattes, über die Wanderwoche des Pfälzerwaldvereins der Ortsgruppe Rockenhausen. Auch in diesem Jahr machte sich die Ortsgruppe am 18. Juni per Bus wieder auf den Weg nach Bischofsgrün. Nach 23 Personen nahmen in diesem Jahr 29 Mitglieder und Gäste die Möglichkeit  wahr, eine Woche lang mit einem örtlichen Wanderführer schöne und interessante Touren zu laufen. Da ich die Wanderwoche mitmache und auch Wochenblatt-Reporter bin,...

Stephanie, Patrick und Sinja Haselbach
4 Bilder

Ich bin Burgspieler in Landstuhl weil?
Wochenblatt-Umfrage des Monats

Landstuhl. Die Landstuhler Burgspiele gehören zum kulturellen Programm der Sickingenstadt einfach dazu und das bereits seit 55 Jahren. Wir haben den Anfang der Burgspielsaison 2018 genutzt, um neue und langjährige Darsteller zu fragen, wie sie zur Pfälzer Heimatbühne gestoßen sind und was das Spielen in der Gruppe so besonders macht. Jan Koch ist neu zu der Schauspielgruppe gestoßen. „Ich war letztes Jahr bei jeder Aufführung auf der Burg dabei, denn ich war dienstlich für das Rote Kreuz...

Sport

Bild der Siegerehrung: 1. Platz: Yvonne Schneider, KV Liedolsheim

Yvonne Schneider ist Deutsche Meisterin im "Sprint"
Kegelverein Liedolsheim räumt einen Titel ab

Nach den deutschen Meisterschaften im Einzel letzte Woche in Oggersheim, stehen dieses Wochenende die deutschen Meisterschaften im Sprint und Tandem/Mixed in München an. Samstags werden die Sprints der Männer und Frauen ausgespielt und der KVL ist wieder mit mehreren Akteuren vertreten. Bei den Frauen gingen Sandra Sellner und Yvonne Schneider an den Start, bei den Männern Matthias Michalske und Stefan Seitz. Sandra Sellner erreichte Platz 2 in der Qualifiakation, schied dann aber...

Halil Altintop

Vertrag aufgelöst
Halil Altintop beendet aktive Karriere

FCK. Es hat sich schon während der Saison abgezeichnet. Halil Altintop unterzeichnete in der Winterpause am Betzenberg zwar einen Vertrag bis Sommer 2019, kam aber in der Rückrunde in 14 Spielen auf Grund mangelnder Fitness meist nur zu Kurzeinsätzen, erzielte einen Treffer und bereitete ein Tor vor. Der türkische Nationalspieler hat nun den 1. FC Kaiserslautern um eine Auflösung seines Vertrages gebeten und möchte seine aktive Karriere als Spieler beenden. Der 1. FC Kaiserslautern wird...

3 Bilder

Abschlussfest der Turnkinder des TSV Amicitia Viernheim

Am vergangenen Samstag, dem 16.06.2018, feierten die Turnkinder des TSV Amicitia zusammen mit den Kindern der AWO-Kindertagesstätten Pirmasenser Straße und dem Kinder-Dörfel bei strahlendem Sonnenschein das Abschlussfest. Ab 10 Uhr konnten die Kinder auf dem TSV-Außengelände verschiedene Stationen durchlaufen und unter anderem tanzen und klettern. Auf alle fleißigen Kids und deren ausgefüllten Laufzettel warteten am Ende viele tolle Preise. Danke an die eifrigen Eltern und Kuchen-Spender, die...

Im Enshin Karate sind neben Schlägen und Tritten auch Würfe und Feger erlaubt

Deutsche Vollkontakt-Meisterschaft am 23. Juni in Karlsruhe
Nationale Elite des Enshin Karate am Start

Karlsruhe. Am Samstag,  23. Juni, findet die Deutsche Meisterschaft im Enshin Karate, der German Sabaki Challenge 2018, statt – dieses Jahr wieder im Sport 21 des SSC Karlsruhe - beim Fächerbad. Im offenen Vollkontakt Turnier treten Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den Kategorien Kata (Form) und Kumite (Kampf) an. Bei den Erwachsenen kämpfen mehrere international erfolgreiche deutsche Kampfsportler mit, allen voran Giovanni Tolentino, Weltmeister 2016 und mehrfacher...

Originelle Spendenboxen.

TV Landau sammelt für Schnitzelgrube
Spendenaktion

Landau. Zunächst stellt sich bei den meisten Leuten die Frage: was ist überhaupt eine Schnitzelgrube? Vorstellen kann man sich eine Schnitzel- oder Schaumstoffgrube wie einen Pool, der statt mit Wasser mit Schaumstoffstücken gefüllt ist. Eingesetzt werden solche Gruben im Gerätturnen, um angstfreies Erlernen schwieriger Übungsteile zu garantieren und das Verletzungsrisiko zu minimieren. Leider belaufen sich die Kosten einer Schnitzelgrube auf über 30.000 Euro, sodass man sie meistens nur in...

Rhein-Neckar Löwen treffen in erster Pokalrunde auf Drittligist TuS Fürstenfeldbruck
Vom Jäger zum Gejagten

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen starten mit der Partie gegen den bayrischen Drittligisten TuS Fürstenfeldbruck in den DHB-Pokal-Wettbewerb der Saison 2018/19. Das Turnier im Final-Four-Modus, in dessen Rahmen auch die Zweitrunden-Partie - im Falle eines Sieges - gegen den Sieger des Duells zwischen TV Hüttenberg und HC Elbflorenz Dresden ausgetragen würde, findet am Wochenende des 18. und 19. August statt. Fürstenfeldbruck hat als Drittligist das Recht, als Ausrichter des Turniers...

Wirtschaft & Handel

Einloggen, Stecker rein und Ladevorgang starten: mit bis zu 22 kW können Fahrzeuge an den neuen Ladestationen kostenpflichtig ‚auftanken‘. OB Johannes Arnold nahm im Beisein von Thomas Aich, Fa. "Nextstepmobility", sowie Stefan Hansen von "Smight" und Klimaschutzmanager Dieter Prosik die neue Ladesäule Am Dickhäuterplatz in Betrieb, an der zwei Fahrzeuge ‚einstöpseln‘ können. Zwei weitere Lademöglichkeiten stehen ab sofort in der Friedrichstraße gegenüber der Stadthalle zur Verfügung.

E-Mobilität: Am Dickhäuterplatz und in der Friedrichstraße
Zwei neue Ladestationen in Ettlingen

Ettlingen „Der Ausbau geht weiter“, stellte OB Johannes Arnold fest, der unlängst eine von zwei neuen Ladestationen in Ettlingen offiziell in Betrieb nahm. Am Dickhäuterplatz gegenüber der Haupteinfahrt steht die neue Ladeeinheit der "Firma Nextstepmobility", an der zwei Fahrzeuge mit bis zu 22 kW geladen werden können, „je nach Fahrzeug dauert damit eine Vollaufladung eineinhalb Stunden“, sagte Thomas Aich, Geschäftsführer von "Nextstepmobility". Die Ettlinger Firma baut Ladestrukturen auf und...

 Werkleiter Jean-Michel Franck bei der Werksführung vor Teilnehmern der Betriebserkundungs-Tournee.

Wirtschaftsförderung besucht DBK GmbH in Rülzheim
Einblick in den Produktionsprozess

Rülzheim. Ein herzliches Willkommen erfuhr die Gruppe von Lehrern, Berufswahlkoordinatoren, Ausbildungspaten sowie von Fachkräften in der Berufsberatung und Jugendarbeit auch beim dritten Termin der Betriebserkundungs-Tournee im Mai: „Sehr gerne stellen wir Ihnen heute unser Unternehmen vor“, so Geschäftsführer Dr. Andreas Stratmann vor rund 20 Gästen, „was 1946 als Elektrofachgeschäft in Kandel begann, ist heute ein weltweit agierendes Unternehmen, das auf Elektrowärme und Elektronik...

Im Rahmen des Straßenausbauprogramms sind die Stadtwerke auch in der Bahnhofstraße am Werk. Foto: Kling

Am Energiemarkt behauptet und Zuwachs bei Versorgung
Stadtwerke überzeugen mit einem "kühlen Kopf"

Pirmasens. „Klein, aber oho“: Die Stadtwerke Pirmasens, als lokale Versorger, haben sich im umkämpften Energiemarkt gut gehalten. Oberbürgermeister Dr. Bernhard Matheis in seinen Funktionen als Vorstandsvorsitzender und Sprecher der Bürger zeigt sich von der „Ergebnisverbesserung auf hohem Niveau“ sehr zufrieden. So konnte in 2017 ein Zuwachs von rund 600.000 Euro verzeichnet werden. Somit beträgt das Ergebnis nach Steuern 5,5 Millionen Euro. Von dem Gewinn haben die Werke 2,5 Millionen...

2 Bilder

Schule fast fertig. Und jetzt?
Erste "Nacht der Ausbildung" in Karlsruhe

Karlsruhe. Schule fast fertig. Und jetzt? Der „Traumberuf“ sollte zu den persönlichen Interessen passen, Aussicht auf gutes Geld bieten und außerdem noch Spaß machen ... Und welcher Beruf ist das nun? Wenn es um die berufliche Zukunft geht, setzen Jugendliche auf die Beratung durch Eltern, Freunde und Lehrer oder nutzen das Internet als wichtige Informationsquelle. Wie sich der Job später tatsächlich gestaltet, wie es beim Arbeitgeber aussieht oder wie es um Übernahme und Weiterbildung steht,...

NFC: mobiles Bezahlen

Verbraucher sollten aber beim Bezahlen aufpassen
„Near Field Communication“ in der Region Karlsruhe auf dem Vormarsch

Bezahlen. Mit dem Smartphone kann man nicht nur beim Online-Shopping bezahlen. Inzwischen funktioniert das auch in vielen Geschäften direkt an der Kasse. Die Technik, die sich dafür derzeit durchsetzt, nennt sich „Near Field Communication“ (NFC). Die „Nahfeldkommunikation“ ist ein internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten über kurze Strecken von wenigen Zentimetern. Mit „NFC“ lassen sich Daten auch zwischen einem Gerät und einer Karte übertragen....

In einem FBW mit Maybach-Getriebe können die Gäste am Samstag eine Runde durch das Gewerbegebiet absolvieren. Das seltene Modell wurde früher in den Schweizer Bergen eingesetzt. Das Lenkrad ist rechts positioniert, damit der Fahrer die Abgründe im Auge behalten konnte.
13 Bilder

Am Samstag zahlreiche historische Modelle auf dem Gelände des TÜV Rheinland
s+e eröffnet Traktoren- und Oltimerschau

Kaiserslautern. Am heutigen Freitag hat die Werbegemeinschaft s+e auf dem Pfalz Boulevard im Gewerbegebiet West Kaiserslautern ihren Event intern mit einem Empfang eröffnet. Begrüßt wurden die Gäste mit Reden der ersten Vorsitzenden Dr. Bettina Göbelsmann, der Bürgermeisterin Dr. Susanne Wimmer-Leonhardt und des TÜV Rheinland.  Im Anschluss hatten die Gäste die Chance mit dem historischen Reisebus, einer Spezialanfertigung für die Schweizer Berge, eine erste Runde über den Pfalz Boulevard zu...

Ausgehen & Genießen

Bücher- und Papierflohmarkt

Bücher- und Papierflohmarkt entlang der Alb - am Samstag, 30. Juni
Pariser Flair in Ettlingen

Ettlingen. Beim Bücher- und Papierflohmarkt am Samstag, 30. Juni, von 8 bis 15 Uhr, gibt's wieder Pariser Flair in Ettlingen. Der Markt wird entlang der Alb aufgebaut, von der Hirschgasse bis zur Sternengasse. Verkauft werden können Bücher und Papier, also alles, was aus Papier ist, wie z. B. Zeitungen, Zeitschriften, Kunstblätter, Sammelbilder, Musiknoten, Bierdeckel, Briefmarken u.v.m. Aufbau ist ab 7.00 Uhr (nicht früher!), Abbau sollte um 16.00 Uhr beendet sein. Das Be- und Entladen mit...

Einer der Baldachine im Kirchenraum der Stiftskirche.

Kunst in der Stiftskirche Landau
„Traghimmel“

Landau. „Traghimmel“ heißt ein Kulturprojekt, das die Landauer Stiftskirchengemeinde in Kooperation mit der Landauer Künstlerin Tina Stolt am 1. Juli mit einem Gottesdienst in der Stiftskirche eröffnet. Der Abendmahlsgottesdienst zum Thema „Was ist der Mensch?“ beginnt um 10 Uhr, teilt Stiftskirchenpfarrerin Gerlinde Wnuck-Schad mit. Musikalisch wirken Isabel Eichenlaub (Cello) und Stiftskantorin Anna Linß (Orgel) mit eigenen Improvisationen mit. Im Rahmen der Ausstellung werden von Tina Stolt...

Friederike Luise Arnholdt und Sanel Redžić.

Duo Arnholdt–Redži in der Villa Wieser
Cello und Gitarre

Herxheim. Am Freitag, 29. Juni, 20 Uhr, versprechen Friederike Luise Arnholdt und Sanel Redžić ein Konzerterlebnis der besonderen Art in der Herxheimer Villa Wieser. Ab 20 Uhr spielen die Stipendiaten der Bundesauswahl Konzerte junger Künstler Werke von Malats, de Falla, Tüür und Bellafronte – neu interpretiert für Cello und Gitarre. Cellistin Friederike Luise Arnholdt genoss eine umfassende Ausbildung an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar und in zahlreichen Meisterkursen, u. a. bei...

WE # NEXT GENERATION

WE # NEXT GENERATION Eine poetisch provokante Performance mit Musik der Musicalklasse der MuKs Bruchsal Wer wir sind, was uns bewegt, was uns verbindet und vielleicht auch, was uns unterscheidet… Diese Themen wird die Musicalklasse Next Generation der MuKs unter der Leitung von Vera Finck und dem Musiker Peter Antony in einer musikalisch-szenischen Performance gemäß dem Motto der Gruppe: WE # NEXT GENERATION auf die Bühne im Kunsthof bringen. Premiere: Sonntag, den 8. Juli, 18.00...

Kompakter Kunst-Kurs: Sommermotive drucken
Blüten des Sommers

Waldsee. „Blüten des Sommers“ heißt ein kompakter Kunst-Kurs, zu dem die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises nach Waldsee einlädt. Er findet vom 25. bis 28. Juni täglich zwischen 10 und 14 Uhr statt. Willkommen ist, wer über Spaß am Gestalten und Experimentierfreude verfügt. Auf dem Programm steht an den vier Tagen experimentelles Drucken, verbunden mit dem Fertigen einer Collage. Kursleiterin Betina Kaiser will mit den Teilnehmenden eine visuelle Reise durch die Blütenvielfalt des Sommers...

Die Mädels von StimmAlarm zeigen ihr neues Showkonzert.

Bürgerhaus Jockgrim: Konzert am 24. Juni
"StimmAlarm" mit neuem Showprogramm

Jockgrim. Am Sonntag, 24. Juni, präsentieren die sechs charmanten Sängerinnen von StimmAlarm ihr neues Showprogramm. StimmAlarm versteht es, immer wieder die verschiedensten Musikstile zu einem harmonischen und kurzweiligen Programm zu verbinden. Ihr Repertoire umfasst neben deutschsprachigem Pop aus der Feder von Nina Schromm auch bekannte und beliebte Highlights aus den Bereichen Rock ’n’Roll, Rock, Pop und Schlager sowie Film- und Musicalmelodien. Eine lange und harte Probephase liegt...

Blaulicht

Ein Toter, ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von ca. 250.000 Euro
Schwerer Unfall auf der Autobahn südlich von Karlsruhe

Karlsruhe. Ein Toter, ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von ca. 250.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der BAB A5 in Höhe Bruchhausen am Dienstag, 19. Juni. Nach den bisherigen Feststellungen der Autobahnpolizei stand ein ungarischer Sattelzug, vermutlich aufgrund einer Panne, auf dem Standstreifen der Autobahn in Höhe Bruchhausen. Gegen 14.45 Uhr fuhr ein polnischer Autotransporter, der in Richtung Süden unterwegs war, auf den stehenden Sattelzug auf und...

Kennzeichen wurden in Schwegenheim entwendet. (Symbolfoto)

Polizei sucht Zeugen
Kennzeichen in Schwegenheim gestohlen

Schwegenheim. In der Zeit von Sonntag, 16.30 bis Montag 8 Uhr entwendete ein unbekannter Täter das vordere und hintere Kennzeichen eines in Schwegenheim geparkten Autos. Das Auto war im Tatzeitraum am Fahrbahnrand in der Schulstraße geparkt gewesen. Hinweise auf den Täter liegen bislang nicht vor. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de sowie telefonisch unter 07274-9580 zu wenden. ps

Handgreiflichkeiten unter Drogeneinfluß
Beziehungsstreit in Schwegenheim eskaliert

Schwegenheim. Während der Autofahrt eskalierte am Montagabend, gegen 22 Uhr der Streit eines jungen Paares. Der 26-jährige Autofahrer und seine 28-jährige Freundin gerieten aus bislang ungeklärter Ursache zunächst in einen verbalen Streit. In dessen Verlauf kam es während der Fahrt und später auf dem Gelände einer Tankstelle in Schwegenheim zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen den beiden. Bei der Anzeigenaufnahme durch die hinzugerufene Polizei stellten die Beamten fest, dass...

Frau bei Unfall in Bruchsal leicht verletzt
Jaguar missachtet Vorfahrt

Bruchsal. Am Sonntag fuhren um 21 Uhr ein Omnibus und ein Peugeot hintereinander auf der vorfahrtsberechtigten Karlsruher Straße in Bruchsal stadtauswärts. Die 20-jährige Peugeot-Fahrerin überholte den Bus auf Höhe der Kreuzung Karlsruher Straße / Eichelbergweg. Plötzlich bog ein 27-jähriger Jaguar-Fahrer aus dem Eichelbergweg nach rechts in die Karlsruher Straße ein und missachtete die Vorfahrt des Peugeot. Dabei kollidierten die beiden Fahrzeuge miteinander. Durch den Zusammenstoß wurde zudem...

Symbolfoto Polizei

Schlimmer Unfall auf der B35 bei Philippsburg
Zwei Motorradfahrer bei Kollision schwer verletzt

Philippsburg. Am Sonntag kam es auf der Bundesstraße B35 bei Philippsburg zu einer Kollision zwischen zwei Motorradfahrern, die beide hierdurch schwere Verletzungen erlitten. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei waren die beiden beteiligten Teilnehmer einer angemeldeten Motorradfahrerdemonstration mit insgesamt etwa 250 Motorrädern. Gegen 9.30 Uhr fuhr ein 55-jähriger Teilnehmer von der Landesstraße L555 auf die B35 in Richtung Germersheim auf und bremste sein Kraftrad...

Symbolfoto

Betrunkener Lkw-Fahrer verursacht Verkehrsunfall in Oberhausen-Rheinhausen
Radfahrer bei Zusammenstoß verletzt

Oberhausen-Rheinhausen. Bei einem Verkehrsunfall am Montag kurz vor 10 Uhr in Oberhausen-Rheinhausen verletzte sich ein Radfahrer leicht. Die Polizei sucht nun nach dem flüchtig gegangenen Fahrer eines Lkw. In der Nähe eines Supermarkts im Weiherweg in Oberhausen erfasste ein Lkw einen Radfahrer, der sich dabei leichte Verletzungen zuzog und von Rettungskräften behandelt werden musste. Da der 47-jährige Fahrradfahrer selbst alkoholisiert war, musste er sich anschließend einer Blutentnahme...

Ratgeber

Am 21. Juni um 14.30 Uhr
Elternsprechstunde der VHS Haßloch

Haßloch. In der Elternsprechstunde am Donnerstag, 21. Juni um 14.30 Uhr können Fragen der Eltern zur Entwicklung und zum Verständnis des eigenen Kindes, bei Ein- und Durchschlafproblemen, wenn das Schreien des eigenen Kindes belastet, Fragen zu Essgewohnheiten und Ernährung sowie Erziehungsfragen geklärt werden. Es wird um Anmeldung gebeten.Die Kinder sollten mitgebracht werden. Die Teilnahmegebühr pro Erwachsenem mit Kind beträgt 6,50 Euro. Auf Wunsch sind auch individuelle Termine möglich....

Vorsicht vor Trickbetrügern am Telefon

Die Polizei warnt
Erneut Trickbetrüger am Telefon

Kaiserslautern. Erneut erhielten Anwohner in Kaiserslautern Anrufe von "falschen Polizeibeamten". Gleich fünf Anzeigen gingen am Sonntag diesbezüglich bei der Kriminalpolizei ein. Die Vorgehensweise der Täter war nicht unbekannt: Die Trickbetrüger nutzten eine spezielle Technik, die bei einem Anruf die Notrufnummer 110 (mit oder ohne Ortsvorwahl) erscheinen lässt. Am Apparat gaben die Täter an, von der Polizei Kaiserslautern zu sein. Unter dem Vorwand, die Polizei habe Hinweise auf einen...

2 Bilder

Faszination Wasser
H2O - „Element des Lebens“

Wasser bedeckt etwa 2/3 der Erdoberfläche. Und obwohl es so unscheinbar wirkt, ist Wasser das „Element des Lebens“. Jeden Tag haben wir Kontakt mit Wasser. Ob beim Duschen, beim Kochen oder beim Trinken, Wasser ist ein großer Bestandteil unseres Alltags. Allerdings scheint es so, als würden wir Menschen hin und wieder vergessen, wie wichtig und mächtig das Wasser ist. Diese gewaltige Kraft, lässt sich bei dem Anblick eines solchen Naturschauspiels spüren. Wasserfälle gehören wahrlich zu den...

Auf dem Balkon verschafft ein geöffneter Sonnenschirm den Fensterflächen Schatten.

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Die Sonne draußen lassen

Speyer. Hochsommerliche Temperaturen sorgen bei manch einem für schlaflose Nächte. Vor unerträglichen Temperaturen in den eigenen vier Wänden, kann kluger Hitzeschutz bewahren. Der Schutz ist am wirksamsten, wenn Sonnenstrahlen abgewehrt werden, bevor sie die Fensterflächen und die Hausfassade erreichen. Markisen, Sonnensegel, Jalousien, Roll- und Klappläden oder Beschattung durch Laubbäume, Balkone und Dachüberstände schützen von außen. Besonders wichtig ist der außenliegende Schutz für...

Internationales Frauencafé Bruchsal
Von Kashmiri bis Kanyakumari – Eine Reise durch Indien

Bruchsal.  Beim Internationalen Frauencafé Bruchsal am Donnerstag, 21. Juni, um 9 Uhr erzählen die Teilnehmerinnen des Deutschkurses allerlei über Indien. Das große Land mit den über 100 Sprachen, die dort gesprochen werden, faszinierende Bräuche und Traditionen. Es wird ein Quiz geben und Reisetipps zu ausgewählten Provinzen. Zum Mitbring-Buffet sind Speisen aus allen Ländern willkommen – das Frauencafé-Team freut sich über Ihren Besuch im Haus der Begegnung, Tunnelstraße 27 – Eintritt...

Urlaub in Österreich
Das Saalachtal als Oase der Entspannung

Jeder sehnt sich nach anstrengenden Wochen und Monaten zu Hause und auf der Arbeit nach dem ultimativen Ort der Entspannung. Das Saalachtal bietet all dies auf imposante Weise. Hier findet man zahlreiche Spots, an denen man durch ihr einzigartiges Ambiente einfach die Seele baumeln lassen kann, und tiefenentspannt den Urlaub genießt. Sehr zu schätzen ist hier, dass es sehr viele schöne Orte gibt, die nicht voller Touristen sind. Wer sie nicht findet sollte mit einheimischen Österreichern...