Nachrichten

Lokales

Paddelabenteuer in Graben-Neudorf

Von einem, der auszog, auf der Pfinz zu paddeln. Ein Selbstversuch Pünktlich um 10.00 Uhr treffe ich bei der Landungsstelle hinter dem Schwimmbad ein, wo Rolf Vogel vom Samurai Graben-Neudorf schon mit den Booten auf uns wartet. Dann heißt es: Boote vom Hänger, Schwimmwesten anlegen und sich einweisen lassen. Alles läuft reibungslos und völlig entspannt. Und schon geht es los. Ich sitze als einziger allein im Boot und lasse mich gemütlich auf der Pfinz treiben. Doch schon kommt die erste...

Die Michaelsbergkapelle im Gegenlicht
6 Bilder

Viele Aktionen in Bruchsal zum Tag des offenen Denkmals
„Entdecken was uns verbindet“

Bruchsal. Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 9. September, bietet Bruchsal ein umfangreiches ganztägiges Veranstaltungsprogramm von 10 Uhr bis gegen 20 Uhr mit zahlreichen kostenfreien Besichtigungsmöglichkeiten und eigens zu diesem Anlass ausgearbeiteten Führungen. Dabei wird auch das von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz vorgegebene diesjährige Schwerpunktthema „Entdecken, was uns verbindet“ aufgegriffen. In Bruchsal ergibt sich in diesem Jahr die Möglichkeit, auf dem...

Waldzeichen
3 Bilder

Hitze und Borkenkäfer setzen dem Wald zu
Ettlingen: „Sieht nicht gut aus“

Ettlingen. Man muss den Förstern nur ins Gesicht schauen, wenn sie durch ihre Revier laufen. „Es sieht nicht gut aus“, war denn auch der Kommentar vom Leiter der Ettlinger Forstabteilung Joachim Lauinger zum Zustand des Waldes. Die Fichten, aber auch die Buchen sind die Sorgenkinder, die mit ihren dürren Kronen auch unbedarften Spaziergängern ins Auge stechen. Und als würde die Hitze den Bäumen nicht schon genug zu setzen, verbreitet sich jetzt noch der Borkenkäfer in einer rasanten...

2 Bilder

Pfälzer Dampfnudeln rund um die Martin-Luther-Kirche Oberarnbach
Starker Besucherandrang bei herrlichem Wetter

Bereits beim ersten Oberarnbacher Dampfnudelfest im vergangenen Jahr war der Erfolg abzusehen. Nach dem Gottesdienst mit Pfarrer Rüdiger Hofmann wurden die sonnigen Plätze vor der Kirche sowie die Stühle im kühleren Gemeinderaum schnell besetzt. Die von den Frauen der Martin-Luther-Gemeinde handgemachten Pfälzer Dampfnudeln mit Vanillesauce und die Kartoffelsuppe waren Dank eines nicht abreißen wollenden Besucherandrangs bereits zur Mittagszeit ausverkauft. Bei Kaffee und Kuchen blieben die...

2 Bilder

Sternenhimmel über Bruchsal
Nächtliche Beobachtungen

Letzte Woche hatten wir für Sternschnuppenbeobachtungen eine Stelle am Golfplatz ausgesucht, welche einen guten Rundumblick auf den Sternenhimmel bot. Die Kamera war in Position gebracht und machte durchgehend Aufnahmen. Jedoch waren weitaus weniger Sternschnuppen zu sehen, als vorausgesagt wurde. Was mich aber überrascht hat, dass man trotz der Lichtverschmutzung durch Bruchsal die Milchstraße auf dem Golfplatz so gut wahrnehmen kann. Bis vor ein paar Jahren wusste ich zwar, das es die...

Über die Radwegbrücke von rechts kommend (Foto 2)

Radwegbeschilderung an der Abbiegung von der B 48 nach Wernersberg ist erläuterungsbedürftig.
Rätselhafte Radwegbeschilderung

Um es gleich vorweg zu nehmen: Nach Auskunft des Landesbetriebs Mobilität in Speyer ist die Beschilderung nicht zu beanstanden und entspricht der StVO. Das bedeutet, das Radler, die über die Brücke an der B48 aus Richtung Wernersberg über den Radweg kommend die K1 queren um ihre Fahrt auf der anderen Seite auf dem Radweg nach Annweiler fortzusetzen, den aus Wernersberg über die K 1 kommenden Fahrzeugen gegenüber vorfahrtsberechtigt sind. Hier gilt rechts vor links! Allerdings hat diese Regel...

Sport

TSV-Teilnehmer

Bergturnfest des Turngau Rhein-Limburg
3 Sieger vom TSV Iggelheim

Böhl-Iggelheim: Am 19.08. nahmen fünf TSV-Leichtathleten an dem ausgeschriebenen Bergturnfest in Eisenberg teil. Elena Löchner (F17) holte in Alleinherrschaft den Sieg für den TSV nach Böhl-Iggelheim. Ihre Wertungen waren im 100-Meter-Lauf 13,9 Sekunden, Weitsprung 4,51 Meter und Kugelstoß 10,70 Meter. Auch Marcel Imo (M17) hatte keine Konkurrenz zu befürchten und schnappte sich die Goldmedaille trotz ungültigem Weitsprung. Aber dafür hatte er gleich zwei persönliche Bestleistungen im...

Wanderung des Odenwaldklub Bruchsal e.V. am 26.08.18

Der Odenwaldklub Bruchsal e.V. lädt am Sonntag, 26. August 2018, ein zu einer Wanderung im sagenum- wobenen Odenwald. Es geht mit Zug/ Bus nach Lindenfels. Von dort starten wir den Anstieg zur Schenkenberghütte mit schönem Blick auf die Burg Lindenfels. Weiter geht es auf ebenem Weg zum Bismarckturm, der einen schönen Rundblick bietet und dann zum Straßendorf Winterkasten. Weiter laufen wir an der Kreisstraße bis zum höchsten Punkt, um dann wieder Richtung Wald zu wandern, bis wir...

Siegerfoto mit den Ballkids
links Sieger Ivan Gakhov aus Russland
rechts Finalist Paul Wörner aus Oberkirch
5 Bilder

Finaltag bei den Karlsruhe Open 2018
Gakhov gewinnt die Karlsruhe Open 2018

Am Finaltag standen sich der Badener Paul Wörner und der Russe Ivan Gakhov gegenüber. Nach nur kurzem Abtasten entwickelte sich zwischen den beiden Kontrahenten ein Spiel auf Weltklasseniveau, in dem sich keiner entscheidend absetzen konnte. So musste im ersten Satz der Tie-Break zur Entscheidung her. Auch hier konnte sich keiner durchsetzen, bis es beim Stand von 4:3 aus Sicht des Russen zu einer strittigen Entscheidung des Schiedsrichters kam, der den Oberkirchener aus dem Tritt brachte. Am...

5 Bilder

1.FC Bruchsal
Erleichterung nach deutlichem 5:1 Erfolg beim FC Astoria Walldorf 2

Erleichterung nach deutlichem 5:1 Erfolg beim FC Astoria Walldorf 2 Dank einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber dem Eppinger-Spiel ist der erste „Dreier“ beim 1.FCB eingefahren. Die ersten Minuten gehörten aber dem Gastgeber, der nach der Auftaktniederlage beim FC 07 Heidelsheim die ersten Punkte einfahren wollte. In der 7.Minute scheiterte Gouras an Keeper Merz, der Nachschuss von Stellwagen ging übers Tor. In dieser Phase des Spiels sah man den 1.FCB meist in der eigenen Hälfte,...

Eine lange Tafel für die "guten Geister" des TSV
16 Bilder

BriMel unterwegs
TSV-Helfergrillfest unter den Kastanien

Böhl-Iggelheim: Am Abend des 18. August gab es für die Trainer/innen, Überleiter/innen und Helfer/innen im Trainingsbetrieb auf dem TSV-Platz ein Grillfest. Außer guter Laune musste nichts mitgebracht werden. Alles andere stiftete die TSV-Vorstandschaft als Dankeschön für das ehrenamtliche Engagement. TSV-Vorstand Hermann Gebhart begrüßte die Gäste, gab noch einmal eine Zusammenfassung zu den aktuellen TSV-Sportangeboten und bedankte sich recht herzlich bei den guten Seelen der Abteilung, vor...

William Lauth und Julia Maria Scherer
2 Bilder

TSC Landau in Hochstadt
Jubiläumsturnier 50 Jahre TSC Landau e.V.

Hochstadt/Landau Der Tanzsport-Club Landau e.V. präsentiert am Samstag, 25. August 2018 das Jubiläumsturnier 50 Jahre TSC-Landau in den Lateinamerikanischen Tänzen und den Standardtänzen. Die Veranstaltung findet im Dorfgemeinschaftshaus in 76879 Hochstadt, Im Kirchacker 10 statt. Insgesamt werden 10 Turniere geboten. Die Standardturniere der Senioren II und III Klasse A und B beginnen um 10:00 Uhr. Darauf, um 14.15 Uhr, folgen die Lateinturniere der Kindern I/II D. Danach sind die...

Wirtschaft & Handel

Bund fördert Unternehmensberatung für KMU
Zuschuss für bestehende Firmen verlängert

Nur wenige Unternehmen wissen, dass Ihnen alle fünf Jahre ein Zuschuss von 50% zu einer Unternehmensberatung zusteht. Es kann sich dabei um wirtschaftliche, finanzielle, Personal- oder Produktionsthemen handeln. Der Blick von außen kann sehr wertvoll für den Unternehmenserfolg sein. Voraussetzung ist, dass der Berater bei der bundeseigenen BAFA akkreditiert ist. Im Raum Karlsruhe ist  RIEDEXCO Businessplaner ein zugelassenes und erfahrenes Beratungsunternehmen, das auch die Beantragung...

Messezeitung erhältlich für Sprungbrett Ludwigshafen
Sprungbrett - Infos zur Ausbildungs- und Berufswahl

Messe. In neuem Format und Layout präsentiert sich das aktuell erschienene Messemagazin zur Sprungbrett, der Ludwigshafener Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung. Das druckfrische Magazin ist ab sofort kostenfrei bei der Tourist-Information Ludwigshafen am Berliner Platz und beim Bürgerservice im Eingangsbereich des Rathauses erhältlich. Übersichtlich zusammengefasst wird darin auf 64 Seiten über sämtliche Berufsbilder, Studiengänge und Aussteller sowie über das Vortragsprogramm der...

Das indische Team justiert noch nach
6 Bilder

„Formula Student Germany“ begeistert auf dem Hockenheimring
Innovation war gefragt – Karlsruher Teams vorne dabei

Hockenheimring. Knattern von Motoren, Surren von Elektroantrieben, dazu Rennautos, die wie von Geisterhand bewegt ihre Bahnen ziehen. 4.000 Studierende, 115 Teams aus 25 Nationen, große Emotionen! Die „Formula Student Germany“ (FSG), ein internationaler Konstruktionswettbewerb, fand in drei Kategorien – Verbrennungsmotor („FSC“, 58 Teilnehmer), elektrischer Antrieb („FSE“, 40) und autonom fahrend („FSD“, 17) – am Wochenende wieder auf dem Hockenheimring statt. Beim „FSG“ geht’s aber nicht...

Für den „Sport Award“ Rhein-Neckar 2018 kann man Vorschläge für die Kategorien „Publikumsliebling“ und „Top Vorbild – Verein“ einreichen.
2 Bilder

„Sport Award“ Rhein-Neckar
Vorbildvereine und Publikumslieblinge gesucht

Metropolregion. Rund 2.700 Sportvereine zählt die Metropolregion Rhein-Neckar zwischen Nordbaden, Südhessen und der Pfalz. In diesen sind circa 850.000 Vereinssportler und unzählige Ehrenamtliche aktiv. Alle zwei Jahre verleiht der Verein Sportregion Rhein-Neckar den „Sport Award“, um die Leistungen der Besten zu würdigen und das breite Potenzial in der Region sichtbarer zu machen. So steigt am Montag, 19. November in der Stadthalle Heidelberg zum fünften Mal die „Sport Award“-Gala. Die...

 „Kühlpflichtige Arzneimittel eignen sich kaum für den Versandweg“, sagt Berend Groeneveld, Apotheker und Patientenbeauftragter des Deutschen Apothekerverbandes (DAV).

Apothekerverbände empfehlen in Apotheken vor Ort zu kaufen
Kühlpflichtige Medikamente nicht für Versand geeignet

Wirtschaft. In Deutschland werden jedes Jahr fast 30 Millionen besonders temperaturempfindliche Arzneimittel abgegeben. Gerade an heißen Sommertagen müssen sie gekühlt werden, damit sie wirksam bleiben. Die Zahl entspricht knapp fünf Prozent der jährlich mehr als 660 Millionen ärztlich verordneten Medikamente, die Patienten in den Apotheken erhalten. Das ergeben Berechnungen des Deutschen Arzneiprüfungsinstituts (DAPI) für zulasten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) verordnete...

Blaue Riesenwürfel werben an prominenten Plätzen in Ludwigshafen, Mannheim, Heidelberg (Bild) und Viernheim für die Beteiligung an Deutschlands größtem Freiwilligentag am 15. September.

„Wir schaffen was“ rückt näher
Rund 300 Aktionen für Deutschlands größten Freiwilligentag gemeldet

Metropolregion. Die Zahl der für Deutschlands größten Freiwilligentag am Samstag, 15. September gemeldeten Aktionen nähert sich der 300er-Marke. Noch bis Freitag, 31. August können Vereine und Organisationen in der Vorder- und Südpfalz, in Nordbaden und Südhessen Projekte unter dem Motto „Wir schaffen was“ (wir-schaffen-was.de) anmelden. Alle Einwohner der 15 Stadt- und Landkreise der Metropolregion Rhein-Neckar sind aufgerufen, sich an diesem Samstag für die gute Sache zu engagieren, bei einer...

Ausgehen & Genießen

Schattiger Baldachin in der Karlstalschlucht
39 Bilder

BriMel unterwegs
Idyllisches Karlstal perfekt für die Sommerhitze

Trippstadt: Schon seit einer Ewigkeit wollte ich mal wieder in das idyllische Karlstal. Die Umstände konnten nicht besser sein als am 16. August. Mein Mann hatte Urlaub, es war unter der Woche, also kein Wochenendansturm, und ich erhoffte mir Schatten, den ich dann auch fand. Der Bach plätscherte und versprühte ein wenig Feuchtigkeit von unten und die Bäume spendeten Schatten von oben. Der Fußweg bewegt sich entlang des Baches und es gibt kaum Steigungen. Entzückend sehen die Brücken aus, über...

Freuen sich auf die Konzerte

Vom 21. bis 23. August auf der Freilichtbühne Ötigheim
Melodien aus aller Welt: Marshall & Alexander

Nach den überwältigenden Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehens des erfolgreichen Sängerduos Marshall & Alexander (M&A) werden Marc und Jay 2018 das Publikum in neueKlangwelten entführen. "Wir präsentieren ein komplett neues Programm, exklusiv zusammengestellt für diese drei Sommerabende, die es so eben auch nur in Ötigheim gibt", freut sich Marc Marshall. Mit dem neuen Programm widmen sich "M&A" den musikalischen Perlen aus vielen...

Kirmes Haupersweiler 07.09. – 11.09.2018
Einladung zur Haupersweiler Kirmes 2018

Start in das Kirmeswochenende ist am Freitag, 07.09.18, um 20 Uhr mit der Mallorca - Party. Bei Cocktails und Sangria laden wir zum Feiern und Tanzen ein. Am Samstag um 16 Uhr empfängt die 1. Mannschaft der SG Hau/ Rei zum Kirmesspiel den SV Gehweiler. Anschließend spielt die zweite Mannschaft gegen den SV Gehweiler 2. Um 21 Uhr werden die fünf Musiker von „Silent Voice“ die Bühne betreten. Mit ihren Eigeninterpretationen von bekannten Rock– und Popsongs in akustischer Form wird für jedes...

Verwaiste Boote und Nachen
68 Bilder

BriMel unterwegs
Nachenfahrt im Altrheinarm

Germersheim: Am Morgen des 17. August machten sich 6 Freundinnen und ich auf gen Germersheim, um an einer Nachenfahrt teilzunehmen. Es war für uns alle das erste Mal und so freuten wir uns auf ein kleines Abenteuer. Wir wurden von unserem Guide Karl Laubersheimer auf der Insel Grün empfangen. Die Insel bzw. Nachenfahrten erreicht man, wenn man Richtung Daimler-Benz fährt. Außer uns ist auf dem Wasser noch ein Angler unterwegs, außerdem ein Schwanenpaar mit Nachwuchs, Störche sowie...

Sommerserenade mit den TWOTONES
Ein "Sahneschnittchen" Best of

Schifferstadt. Am Samstag, 25. August, um 19 Uhr gibt es wieder eine ganz besondere Sommerserenade in dem romantischen Anwesen Kaufmann, Marktplatz 6, in Schifferstadt. Sängerin und Schauspielerin Anna Krämer und Pianist Rainer Klundt – bestens bekannt als „Die TWOTONES“ – bieten Freunden niveauvoller Texte und hochkarätiger Musikalität nun ein „Best-Of“ aus ihren Programmen mit den besten Pop- und Mundartsongs, Chansons und schrillschrägen Geschichten. Seit acht Jahren begeistern Anna Krämer...

Blaulicht

Zeugenhinweise nimmt die Polizei entgegen
78-jähriger Dame werden zwei Handtaschen geklaut

Rülzheim. Während eine 78-jährige Dame aus Kaiserslautern am Samstag gegen 8.35 Uhr am Bahnhof in Rülzheim auf ihren Zug wartete, ließ sie ihre beiden Handtaschen kurz unbeaufsichtigt. Dies machte sich der etwa 30 Jahre alte Täter zu nutzen, schnappte sich die Taschen und entfernte sich auf einem Fahrrad in Richtung Ortsmitte. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: männlich, schlank, circa 1,80 bis 1,90 Meter groß, bekleidet mit einem hellen T-Shirt, weiteres nicht bekannt. Er konnte im Rahmen...

Da es der erste Versuch des Mannes auf einem Wakeboard war und er sich außerhalb des erlaubten Bereichs befand, verlor er das Gleichgewicht und fiel in den Rhein.

roßeinsatz der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei
Nach Wakeboard-Unfall in den Rhein gefallen

Germersheim. Am Sonntagnachmittag kam es gegen 16 Uhr am Rhein in Germerhseim zu einem Großeinsatz der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei. Grund hierfür war eine Meldung, dass eine Person im Rhein bei Germersheim am Ertrinken sei und in Richtung Wörth abtreiben würde. Schon nach kurzer Zeit konnte Entwarnung gegeben werden, da sich der "Ertrinkende" selbst aus dem Rhein auf sein Sportboot retten konnte. Im Nachhinein konnte in Erfahrung gebracht werden, dass ein 49-jähriger Mann...

Totalschaden und auslaufende Betriebsstoffe
Auto kracht in Hauswand

Lingenfeld. Ein 82-jähriger PKW Fahrer verwechselte am Samstagmorgen ersten Ermittlungen zufolge das Gas,- mit dem Bremspedal und krachte in der Germersheimer Straße, frontal in eine Hauswand. Der PKW Fahrer wurde durch den Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An seinem PKW entstand Totalschaden, die Hauswand wurde nur leicht beschädigt. Aus dem verunfallten PKW liefen Betriebsstoffe aus, welche durch die Feuerwehr Lingenfeld beseitigt wurden. Die Fahrbahn in Richtung Germersheim...

Der Flächenbrand konnte schnell  durch die alarmierte Feuerwehr unter Kontrolle gebracht werden.

Gaskocher explodiert
Flächenbrand durch Verkettung unglücklicher Umstände

Speyer. Ein 35-jähriger polnischer LKW-Fahrer wollte sich auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in der Iggelheimer Straße in Speyer mit einem Gaskocher sein Essen zubereiten, als ihm der Gaskocher in der Hand explodierte. Hierdurch erlitt er leichte Verbrennungen an der Hand, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Durch die geborstene Gasflasche wurde ein angrenzendes Gebüsch entzündet, so dass sich ein Flächenbrand von rund 100 Quadratmetern entfachte, der jedoch schnell durch die...

Schaden kann noch nicht beziffert werden
Graffiti in der Innenstadt

Speyer. In der Nacht zum Samstag trieben selbsternannte "Künstler" in der Speyerer Innenstadt ihr Unwesen, indem sie zahlreiche Hausfassaden (hierunter auch das Stiftungskrankenhaus), Telefonzellen und Stromkästen mit Farbe beschmierten. Der genaue Schaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per E-Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. ps

Unfallwagen

19-jähriger fährt mit 1,15 Promille
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Kaiserslautern. Der Polizei wurde am frühen Donnerstagmorgen ein verdächtiges Auto gemeldet. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen fuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer die Königsstraße stadtauswärts und bog rechts in die Brandenburger Straße ab. Da er falsch abbog, geriet er als Falschfahrer auf die Gegenfahrbahn. Vermutlich wegen der überhöhten Geschwindigkeit und Alkoholkonsums verlor er in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und beschädigte dabei eine Straßenlaterne. Bei dem Unfall...

Ratgeber

Frankenthal: Nürnberger Straße
Fahrbahnvollsperrung

Nürnberger Straße. Aufgrund von Arbeiten zum Herstellen eines Gas-Wasser-Strom Hausanschlusses am Neubau Nürnberger Straße 23, im Auftrag der Stadtwerke, ist die Vollsperrung der Fahrbahn in der Nürnberger Straße notwendig.Die Arbeiten sind ab Mittwoch, 22. August 2018, vorgesehen und sollten bis zum 7. September abgeschlossen werden. ps

Blick auf die reichhaltige Vogelwelt
„Vögel und Forstwirtschaft“ in Südwestdeutschland

Region. Unsere Wälder beherbergen eine reichhaltige Vogelwelt. Diese wird in der Publikation „Vögel und Forstwirtschaft“ eindrucksvoll von den beiden Autoren Dr. Wulf Gatter und Prof. Dr. Hermann Mattes im "Verlag Regionalkultur" dokumentiert. Erkenntnisse aus 60 Jahren vogelkundlicher Forschung in den Wäldern Baden-Württembergs sind in das Werk eingeflossen. Der allgemein verständlich formulierte Band richtet sich sowohl an interessierte Laiinnen und Laien als auch an versierte Biologinnen und...

Stattliche Weihnachtsbäume für Ludwigshafen gesucht
Tannebäume für Rathausplatz und Berliner Platz

Aufruf. Auch für diesen Winter sucht der Marketing-Verein Ludwigshafen wieder zwei prächtige Tannenbäume für die beiden Standorte am Rathausplatz und an zentraler Stelle auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Platz. Gesucht werden dabei Bäume in einer Höhe zwischen zehn und 16 Metern. Die Bäume sollten schön gewachsen und von satter Farbe sein. Aufgestellt werden diese von Anfang November bis Anfang Januar im Rahmen des TWL Lichterzaubers, der alle Jahre wieder die Ludwigshafener Innenstadt im...

Bürgersprechstunde in Frankenthal
Beigeordneter Bernd Knöppel beim EWF

Ackerstraße. Zu einer Bürgersprechspunde beim Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal lädt Beigeordneter Bernd Knöppel am Dienstag, 28. August 2018, von 14 bis 16 Uhr, ein. Die Sprechstunde findet im Aufenthaltsraum des Eigen- und Wirtschaftsbetriebes in der Ackerstraße 24 statt. In dieser Sprechstunde können Bürger speziell Fragen und Anregungen, die den Bereich des EWF betreffen, ansprechen. Die Bereiche, für die der EWF zuständig ist, betreffen die Abfallwirtschaft, die Straßenreinigung,...

B 9 zwischen Oggersheim und Frankenthal
Kanalsanierung sorgt für Baustellen

Straßenverkehr. Eigentlich kann man nach den zahlreichen Baustellen der vergangenen Wochen denken, die B9 ist bald vollständig "saniert" - eben diesem ist nicht so. Im Newsletter der LBM wurde bereits die nächste Baustelle, die bis Ende des Jahres gehen soll, benannt: Ab 21. August 2018 bis Jahresende werden auf der B 9 zwischen Oggersheim (L 527 Dürkheimer Straße) und Frankenthal (L 523 Ostring) Kanalsanierungsarbeiten im Mittel- und Seitenstreifen durchgeführt.  Hierzu werden einzelne...

Baumaßnahme am Schöpfwerk Nordspange in Frankenthal
Mehr Verkehr im Spitzenbusch erwartet

 Nordspange. Das Schöpfwerk Nordspange wird im Verbund mit dem Schöpfwerk Bobenheim-Roxheim betrieben. Bei Hochwasser in der Isenach wird zur Entlastung des Gewässersystems über die Nordspange Wasser aus der Isenach in den Rhein abgeleitet. Um bei länger anhaltendem Rheinhochwasser der Gefahr eines binnenseitigen Materialaustrages vorzubeugen, wird hier ein Dichtelement als Sickerwegverlängerung in den Untergrund eingebracht. Der Einbau erfolgt mittels eines Spezialtiefbauverfahrens. Die...