Nachrichten

Lokales

Dr. Fritz Schumann, Dr. Prof. Frank Sobirey und Dr. Thomas Weihl präsentieren den Siegerwein, ein Riesling Kabinett aus dem Weingut Naegele in Hambach.
2 Bilder

Herrweinabend 2019: Platz 1 für Naegele-Riesling
Göttlicher Genuss

Neustadt. „Freude schöner Götter Funken, auch ganz oben wird getrunken“ heißt es beim nächsten Herrenweinabend am 26. Januar 2019, wenn 1.000 Männer vier Stunden lang dem König Riesling frönen. Bei einer Blindprobe wurde am Sonntagnachmittag im Vereinsheim der Liedertafel der „Siegerwein“ ermittelt. Es ist ein Riesling-Kabinett aus dem Weingut Naegele in Hambach. „Dass wir auch dieses Jahr wieder über eine äußerst fachkundige Kommission verfügen, zeigt die Entscheidung für einen Wein, der...

Der Chor für Geistliche Musik wurde bereits am 28. September 1978 gegründet.  Foto: Chor für Geistliche Musik

Chor für Geistliche Musik in Ludwigshafen wird 40 Jahre alt
Kirchliche Musik erklingen lassen

Ludwigshafen. Weit über 100 Konzerte – den Anspruch ein musikalisches Klangerlebnis für die Zuhörer zu schaffen und natürlich auch Werke der kirchlichen Musik aller Epochen aufführen zu können – das war und ist die Intention des Chors für Geistliche Musik. Ende September 2018 feierte der Chor sein 40-jähriges Bestehen. Offiziell wird der Chor von einem eingetragenen Verein gleichen Namens mit Sitz in Ludwigshafen getragen, dessen Aufgabe die finanzielle und organisatorische Abwicklung der...

Dr. Peter Degenhardt  Foto: PS

CDU-Gemeindeverband nominiert Peter Degenhardt
Kandidat für die Wahl des Verbandsbürgermeisters

Landstuhl. Der CDU-Gemeindeverband Landstuhl hat den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Landstuhl, Dr. Peter Degenhardt, als Kandidaten für die Wahl des Bürgermeisters der neuen Verbandsgemeinde Landstuhl nominiert, die zum 1. Juli 2019 aus den bisherigen Verbandsgemeinden Landstuhl und Kaiserslautern-Süd gebildet wird. Der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Patrick Berberich betonte, mit dem einstimmigen Votum habe sich der Vorstand mit Peter Degenhardt für einen „bewährten, kompetenten und...

ULi-Sprechstunde vor Ort
in Ettlingen-West bei Piston´s EDEKA-Markt am Freitag, 23. November von 14 bis 15 Uhr

Die ULi Ettlingen hat für Sie jeden Freitag von 14 bis 15 Uhr ein "offenes Ohr" für Ihre Anliegen und Anregungen sowie Ihre Fragen und Ihre Kritik, die wir selbstverständlich vertraulich und diskret behandelt werden. Am Freitag dieser Wochen, also am 23. November, sind wir in Ettlingen-West vor Piston´s EDEKA-Markt Ettlingen von 14 bis 15 für Sie da. Wir freuen uns über Ihren Anruf unter 0170/5610891 zur Mitteilung, ob Sie kommen und um was es bei Ihnen geht, damit wir uns vorbereiten...

3 Bilder

Nummer 4647 gewinnt BMW mit kirchlichem Segen
Autolotterie zugunsten der Kirchensanierung mit 20.000 verkauften Losen beendet

Waghäusel-Wiesental. Wer ist der glückliche Gewinner eines Einser BMW 118 I? Dabei handelt es sich um das sogenannte Sportpaket mit allem Drum und Dran im Wert von 33.000 Euro. Und wer steht demnächst neben Sally - und kocht und backt mit dem YouTube-Star? Teils etwas aufgeregt halten die rund 150 Zuschauer, die zur Ermittlung des Lotteriesiegers in die Globus-Passage gekommen waren, ihre Lose in den Händen. Viele haben eine durchnummerierte Auflistung mitgebracht, weil sie mitunter zehn, 20...

4 Bilder

Landesehrennadel für verdienten Oberschützenmeister
Hochkarätige Ehrungen beim 50 Jahre alten Schützenverein Philippsburg

Philippsburg. Da brandete Beifall auf, als Bürgermeister Stefan Martus vor den versammelten Schützen der Stadt und der Region die Überraschung bekanntgab: Thomas Biesenberger erhalte die Landesehrennadel. Die Ehrenzeichen des Landes Baden-Württemberg seien staatliche sichtbare Auszeichnungen, die durch den Ministerpräsidenten an Personen vergeben werden, die sich – mindestens 15 Jahre lang - um bestimmte Bereiche des öffentlichen Lebens verdient gemacht haben, so in Vereinen und Organisationen...

Sport

Alexander Petersson und Oliver Roggisch

Vertrag um zwei Jahre verlängert
Alexander Petersson bleibt ein Rhein-Neckar Löwe

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen haben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Rückraumspieler Alexander Petersson um zwei weitere Jahre verlängert. Der isländische Linkshänder kam im Sommer 2012 von den Füchsen Berlin zu den Badenern und wird damit bis zum Sommer 2021 für neun Jahre das Trikot des amtierenden DHB-Pokalsiegers tragen. „Die Rhein-Neckar Löwen waren immer mein erster Ansprechpartner. Es ist kein Geheimnis, dass sich meine Familie in der Rhein-Neckar-Region sehr wohl...

Der Landstuhler Weihnachtsmarktlauf findet in diesem Jahr zum 30. Mal statt  Foto: Hans Bauser

Weihnachtsmarktlauf am 2. Dezember
Volkslauf durch den St. Andreasmarkt

Landstuhl. Am Sonntag, 2. Dezember, fällt zum 30. Mal der Startschuss zum Weihnachtsmarktlauf mit großem Preis der Sponsoren MVZ Westpfalz und der Stadtwerke Landstuhl. Aufgrund des Jubiläumsevents bekommen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Erinnerungspräsent. In diesem Jahr schließt der Weihnachtsmarktlauf den Laufladen-Cup 2018 ab, der insgesamt neun Läufe beinhaltet. Der Schülerlauf startet wie in den letzten Jahren um 12.30 Uhr und führt über die Strecke von 1.300 Metern ab der...

Erfolgreiche Pugilist Profi-Boxnacht

Am Samstag, 10. November, fand die alljährliche legendäre Pugilist Boxnacht statt. Mit Einlaufmusik, Lichteffekten und einer Breakdance Show der Pugilist Experience Crew erlebten die rund 550 Zuschauer ein Feeling wie bei den ganz Großen! Nach den sechs Amateurkämpfen, in denen auch fünf Pugilisten Wettkampferfahrungen sammelten, wurden vier Profi-Kämpfe mit internationaler Beteiligung ausgetragen. Die Athleten aus Karlsruhe und Heidelberg, aber auch Bosnien, Frankreich, Lettland, der...

Die SOD-Handballerinnen und ihre Betreuer waren begeistert vom Trainingslager in Durlach.
2 Bilder

SOD-Nationalteam im Frauenhandball bereitete sich bei Turnerschaft auf Weltspiele vor
In Durlach fit gemacht für Abu Dhabi

Handball. Auf dem Weg zu den Weltspielen von Special Olympics (SO), den der internationale Verband für Sportler mit geistiger und mehrfacher Behinderung vom 14. bis zum 21. März in Abu Dhabi ausrichtet, bereitete sich jetzt das Handball-Frauenteam von SO Deutschland (SOD) in einem Trainingslager bei der Turnerschaft Durlach (TSD) vor. Drei Tage lang passten, warfen und dribbelten die 13 Spielerinnen aus sechs Vereinen und Einrichtungen aus dem gesamten Bundesgebiet unter Leitung von...

Auszeichnung mit dem „Meritum-Award“ für Kampfkunst-Herz  Foto: PS/Herzog

„Meritum-Award“ für Kampfkunst-Herz
Auszeichnung für gesellschaftliches Engagement

Ramstein-Miesenbach. Kampfkunst-Herz erhielt am Samstagabend in Dortmund den „Meritum-Award“ für außerordentliches gesellschaftliches Engagement. Die Auszeichnung verlieh der Berufsverband Kampfkunst knapp sechzig Persönlichkeiten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Einer von ihnen ist der Ramsteiner Kampfkunstschulinhaber Kim Herzog. Sein Engagement in der Region umfasst Anti-Mobbingkurse in weiterführenden Schulen, Sicherheitswochen in Kitas und Lebenskompetenztraining. Jetzt ist...

Ansprache vom Coach bei einem Timeout

Neuer Trainer soll die Karlsruher Basketballer wieder in die Spur bringen
Fehlstart: "Lions" trennen sich von Chefcoach Michael Mai

Nach Fehlstart in die Saison – LIONS trennen sich von Michael Mai Basketball. Nur zwei Siege aus den ersten neun Spielen in der laufenden Spielzeit der 2. Basketball Bundesliga ProA – so lautet die vorläufige Bilanz der PS Karlsruhe "Lions", die aktuell den vorletzten Tabellenplatz belegen. Um den Weg für einen Neustart und frische Impulse freizumachen, haben die Verantwortlichen und Headcoach Michael Mai nach langen Gesprächen entschieden, sich voneinander zu trennen. Der 44-jährige...

Wirtschaft & Handel

Vertreter aller Gründungsmitglieder des Digital Hub "Region Bruchsal" vor dessen zukünftiger Heimstätte
2 Bilder

Digital Hub "Region Bruchsal" gegründet
Investition in die Zukunft

Bruchsal. Anfang des Jahres schon hatte die regionale Wirtschaftsförderung den Zuschlag für einen von zehn vom Land geförderten "Digital Hubs" bekommen - verbunden damit: ein Förderbescheid in Höhe von einer Million Euro. Am Mittwoch nun ist das Projekt "Digital Hub Region Bruchsal" im Triwo-Technopark - wo der Hub auch räumlich angesiedelt sein wird - mit einer Vereinsgründung gestartet. "Es hätte verschiedene Formen gegeben, in denen man den Hub hätte an den Start bringen können, etwa eine...

Die Stifter der Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer übergeben Spenden an 24 Vereine und Organisationen.

Beide Stiftergemeinschaften der Sparkasse schütten aus
Unterstützung für 24 Vereine und Organisationen

Speyer/Ludwigshafen. Die Stiftergemeinschaften der Sparkasse Vorderpfalz für Ludwigshafen und Speyer schütten Erträge und Spenden in Höhe von 76.104,20 Euro aus. Unterstützt werden 24 Vereine und Organisationen aus ganz Deutschland. Zu den regionalen Spendenempfängern zählen: Tafel Ludwigshafen, Tafel Speyer, Athletenverein 03 Speyer e.V., Bauverein Dreifaltigkeitskirche e.V., Deutsche Leukämie Forschungshilfe Verband Pfalz e.V. (DLFH), Deutsches Krebsforschungszentrum, Dombauverein Speyer, Dt....

Innovationsforum Industrial-XR im bic
Virtuelle Technologien für kleine und mittlere Unternehmen

bic. Kaum eine neue Technik findet aktuell so viele Beachtung wie die virtuelle Realität. Um mittelständischen Unternehmen aus Rheinland-Pfalz aufzuzeigen, wie sie diese Technik gewinnbringend einsetzen können, veranstaltet das Business + Innovation Center Kaiserslautern in Kooperation mit dem „Innovationsforum Mittelstand“ und Experten ab dem 24. November das Innovationsforum Industrial-XR. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Virtuelle...

Angebote für Gründer übers ganze Jahr
Weit über die Gründerwoche hinaus

bic. Die Gründerwoche Deutschland findet vom 12. bis 18. November 2018 statt, doch im business + innovation center (bic) in Kaiserslautern dreht sich über das ganze Jahr alles um Gründer, Start-ups und Gründungswillige. So werden am 5. Dezember ein Crowdfunding-Workshop und am 10. Dezember zwei verschiedene Existenzgründer-Seminare veranstaltet. Am 24. November findet zudem das Innovationsforum „Industrial XR“ im bic statt. Innovative Start-ups können sich außerdem schon für den nächsten...

Ski-Club Bruchsal
Ski-Basar in der Hebelschule

Bruchsal. Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre veranstaltet der Ski-Club Bruchsal am Samstag,  24. November, wieder einen Ski-Basar für Wintersportware. Ski-Alpin- und Board-Ausrüstung für alle Alters- und Könnerstufen sowie Kinder- und Jugend-Skikleidung haben eine Chance auf einen neuen Besitzer. Verkauf- und Kaufberatung durch das kompetente Ski- und Board-Übungsleiterteam ist selbstverständlich. Die Sachen können von 9 bis 10 Uhr in der Turnhalle der Hebel-Schule abgegeben werden. Der...

Wirtschaftsförderer und bic-Leiter Dr. Stefan Weiler, Sebastian Lelle und Dr. Martin Memmel von Baukobox, fleXstructures-Geschäftsführer Oliver Hermanns, Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel und 1,2,3,GO-Projektleiterin Maria Beck

Gründerspirit beflügelt Kaiserslauterer Start-ups
„Stolz auf das, was hier passiert“

von Jens Vollmer Kaiserslautern.Das bic hatte Grund zu feiern: Gleich drei mit dem bic verbundene Firmen konnten bemerkenswerte Erfolge vermelden. Anlass genug, dass Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel im Rahmen eines Unternehmerfrühstücks dem bic letzte Woche einen Besuch abstattete. Der Oberbürgermeister will sich zukünftig mehr um die hiesige Wirtschaft, das Pfaffgelände und Gründer in Kaiserslautern kümmern. Noch seien viele Gespräche zu führen, um einen Konsens herbeizuführen, aber...

Ausgehen & Genießen

BU: Längst schon eine musikalische Rocklegende: Ian Anderson und seine Band Jethro Tull.  foto: ps

Jethro Tull - 50th Anniversary Tour by Ian Anderson
Musikalisch prägnant und unverwechselbar

Mannheim. Ein halbes Jahrhundert: Dieses Jubiläum werden Jethro Tull by Ian Anderson auf ihrer „50th Anniversary“-Welttournee im November 2018 begehen. In sechs deutschen Städten lässt die Rock-Institution ihr musikalisches Schaffen Revue passieren – so auch am Dienstag, 20. November, im Rosengarten Mannheim. Begleitet wird Gruppengründer Ian Anderson (Gitarre, Gesang, Mandoline), der die Querflöte in der Rockmusik salonfähig gemacht hat, von seiner bewährten Mannschaft: John O“Hara (Keyboards,...

Studierende der Klasse von Pro. Ronith Mues.

Konzert der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst
Zauberhafte Harfenklänge

Neustadt. Am Dienstag, 27. November, um 18 Uhr überrascht das zweite Kurpfalz-Konzert der aktuellen Saison mit Zauberhaften Harfenklängen. Das Konzert der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim wird von Studierenden der Klasse Prof. Ronith Mues präsentiert. Dabei werden Originalwerke und Arrangements für eine und mehrere Harfen erklingen. Atemberaubend und hinreißend kann die Harfe klingen. Nur kennt man sie so nicht. Man denkt an zartes Saitenspiel, an...

Schlagzeug der Tanzorgel „Arburo“, Belgien um 1950

Sonderführung im Deutschen Musikautomaten-Museum
Musikalische Unterhaltung in der Nachkriegszeit

Bruchsal. Während die ältere Generation nach dem Zweiten Weltkrieg ein Nachholbedürfnis hatte und sich mit deutscher Schlagermusik in eine heile Welt hineinversetzte, setzte sich die jüngere Generation nicht nur hinsichtlich ihres Musikgeschmacks von den Eltern ab. Statt der gepflegten Tanzcafés, durfte es in Jazz-Clubs auch wilder zugehen. Mit der neuen amerikanischen Musikrichtung Rock’n’Roll, die aus Musikautomaten wie Tanzorgeln und aus der Juke-Box erklang, setzte ein neues...

 foto: artis

Preview-Special vom „Fest 2019“ bei der „Sparkasse“ / Verlosung
Die ersten Acts vom „Fest“ hautnah erleben

„Fest“-Vorfreude. Am Montag, 26. November, werden im Atrium des „Sparkassen-Kundenzentrums“ am Karlsruher Europaplatz die ersten Bands vom „Fest 2019“ bekanntgegeben. Es ist schon fast Tradition, dass Ende November die ersten Acts aus dem „Fest“-Programm bekanntgegeben werden – und eine (Überraschungs)-Band an diesem Abend musiziert. Sponsoren, Freunde & Partner treffen sich an diesem Abend, bringen sich dazu ein, bevor am Tag darauf dann auch der Vorverkauf zum „Fest 2019“ startet....

„Lower Pink“ im Salon Schmitt
„Lower Pink“ im Salon Schmitt

Salon Schmitt. Am Samstag, 24. November, ist um 20.30 Uhr die Band „Lower Pink“ zu Gast im Salon Schmitt (Pirmasenser Straße 32, Kaiserslautern). „Lower Pink“ ist ein Bandprojekt um den Singer und Songwriter Cédric Lagger. Die Indie-Folk-Songs werden getragen vom Timbre seiner Stimme und von einer Sehnsucht nach Weite, Einfachheit und Entschleunigung. Sie erinnern an Road Movies, bei denen der Weg wichtiger ist als das Ziel. ps

Peter Finger

Die musikalische Sternstunde im Herbst
The International Guitar Night

Rodenbach. Die Konzertreihe „International Guitar Night“ bedeutet für Liebhaber akustischer Gitarrenmusik bereits seit vielen Jahren ein Glanzlicht im musikalischen Jahr. Die stets im November stattfindende Tournee garantiert immer wieder ausverkaufte Konzertsäle und ein begeistertes Publikum. Meistergitarristen aus aller Welt in jährlich wechselnder Besetzung bereiten Musikliebhabern in ganz Deutschland regelmäßig unvergessliche Konzertabende. Die International Guitar Night präsentiert in...

Blaulicht

Gefährliche Begegnung bei Graben-Neudorf
Frontalzusammenstoß mit Wildschwein

Graben-Neudorf. Zu einem Frontalzusammenstoß mit einem Wildschwein kam es am Mittwochabend auf der Kreisstraße 3574 zwischen Graben - Neudorf und Huttenheim. Ein 44 Jahre alter Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von 10.000 Euro. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr der 44 jährige Ford-Fahrer von Graben-Neudorf kommend in Richtung Huttenheim. Höhe des dortigen Kieswerks kollidierte er frontal mit einem Wildschwein. Während der Verständigungsmaßnahmen verlor er...

Im Waldgebiet beim Durlacher Turmberg
Mit Schreckschusswaffe auf Polizei geschossen

Durlach. Ein 70 Jahre alter Grundstücksbesitzer schoss am Montagabend mit einer Reizstoffschusswaffe auf zwei Polizeibeamte, die im Bereich des Waldgebietes auf dem Turmberg nach einer Frau suchten. Die beiden Polizeibeamten des Polizeireviers Karlsruhe-Durlach waren gegen 21 Uhr im Rahmen der Suchmaßnahmen nach der Frau unterwegs, die sich offensichtlich im Waldgebiet beim Turmberg verfahren hatte. Auf dem Rückweg zu ihrem Streifenwagen fiel plötzlich ein Schuss hinter den Polizisten. Wie...

Probleme mit der Rettungsgasse
Situation verkannt und kollidiert

Edenkoben. Zwei verletzte Personen und rund 25.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am 11. November um 11.30 Uhr auf der K 6 zwischen Edenkoben und der Anschlussstelle Edenkoben zur A65 ereignet hat. Beim Versuch, eine Rettungsgasse zu bilden, kollidierte ein 36-jähriger Autofahrer mit dem vorausfahrenden Fahrzeug und anschließend frontal mit einem entgegenkommenden PKW, weil er vermutlich die Verkehrssituation nicht rechtzeitig erkannte. Zwei Beifahrer kamen mit...

Gleich zweimal unter Alkoholeinfluss gefahren
Wiederholungstäter holt sich sein Auto

Herxheim. Ein 78-jähriger Mercedesfahrer fuhr zwischen Herxheim und Offenbach von einem Feldweg auf die L542 ein, wobei er die Vorfahrt eines Skoda-Fahrers missachtete. Um eine Kollision zu vermeiden, wich der Skoda-Fahrer nach links auf einen Acker aus, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. Die Unfallursache dürfte in der erheblichen Alkoholisierung des 78-Jährigen zu suchen sein, gegen den ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet und dessen Führerschein...

Auf dem Real-Parkplatz
Verkehrsunfallflucht

Landau. Ein 43-jähriger Mann entdeckte nach einem Einkauf am Samstag gegen 8 Uhr einen Schaden an seinem grauen Peugeot-SUV. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer dürfte den Schaden an dem Fahrzeug verursacht haben, während dieses auf dem Parkplatz des Landauer Real-Marktes stand. Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und Hinweise zu dem Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Landau unter der Rufnummer 06341 287-0 zu melden. pol

Unfallort (Foto: Polizei)

Totalschaden nach Zusammenprall
Verkehrsunfall zwischen Kusel und Haschbach

Haschbach/Kusel. Am 13. November, gegen 7.45 Uhr ereignete sich auf der regennassen Fahrbahn der L 362 ein Verkehrsunfall zwischen Haschbach und Kusel. Eine 49-jährige Frau befuhr diese Strecke mit ihrem Opel Corsa von Haschbach aus kommend auf dem Gefällstück nach Kusel. In einer Rechtskurve verlor die Fahrzeugführerin vermutlich aufgrund einer den fahrbahnbedingten Umständen nicht angepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie geriet auf die Gegenfahrbahn, versuchte dies zu...

Ratgeber

Studieren und sich weiterbilden an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe:
Studieninformationstag am 21. November mit Schnupperstudium, Vorträgen und Infoständen

Einen abwechslungsreichen und spannenden Einblick in das vielseitige Studien- und Weiterbildungsangebot der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe bietet der Studieninformationstag am Mittwoch, 21. November. Schülerinnen und Schüler, Bachelorabsolventinnen und -absolventen sowie Weiterbildungsinteressierte können ab 8 Uhr Lehrveranstaltungen besuchen, sich an Informationsständen beraten lassen oder Infovorträge besuchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Welche Lehrveranstaltungen am 21....

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Wie lässt sich der eigene Heizenergieverbrauch bewerten?

Energietipp. Der Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser ist häufig ein großer Kostenfaktor bei den Nebenkosten. Wie viel Energie ein Haus oder eine Wohnung verbraucht, hängt von der Qualität der Dämmung und der Effizienz der Heizungsanlage, von den Klimabedingungen am Wohnort, sowie vom Verhalten der Bewohner ab. Erfahrungswerte zeigen, dass der Heizenergieverbrauch eines nicht modernisierten Altbaus um bis zu fünf Mal größer sein kann als der eines neuen Energiesparhauses. Wie lässt sich...

Pflegeberufe am Westpfalz-Klinikum mit der Berufsberatung kennen lernen
„Pflegeausbildung live“

Pflege. Am Donnerstag, 22. November, findet in der Zeit von 14 bis 16 Uhr eine Infoveranstaltung zur Berufs- und Studienwahl für Jugendliche der besonderen Art statt: In Zusammenarbeit mit den Pflegeschulen des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern bietet die Berufsberatung der Agentur für Arbeit interessierten Jugendlichen die Möglichkeit, Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten in der Gesundheits-, Kranken- und Kinderkrankenpflege kennen zu lernen. Darüber hinaus bietet die Veranstaltung auch...

Grumbeer-Glück Kartoffelland
Gnocchi in feiner Salbeisauce

Zutaten für 4 Personen: 750 g mehlige Kartoffeln  1 Ei, 1 Eigelb 1 Messerspitze Muskat ca. 1,5 TL Salz 250 g Mehl 125 g Butter 2-3 Stengel Salbei zubeteitung: kartoffeln waschen, schälen,  weichkochen und heiß passieren,. Dann auskühlen lassen. Die Eier, Muskat und Salz darunterühren. Das Mehl gut daruntermischen, den feuchten Teig ca. 15 min. ruhen lassen. Dann mit Mehl Würstchen formen und mit der Gabel leicht eindrücken, in kochendes, leicht gesalzenes Wasser portionsweise...

Zulagen für 2016 jetzt beantragen
Riesterrente

Riesterrente. Riester-Sparer können die staatlichen Zulagen für 2016 noch bis zum 31. Dezember 2018 beantragen. Danach verfällt der Anspruch auf die Zulagen für 2016. Als Grundzulage erhalten Riester-Sparer vom Staat 154 Euro. Pro Kind kommen 300 Euro hinzu, für vor 2008 geborene Kinder 185 Euro. Für junge Leute bis 25 Jahre, die einen Riester-Vertrag neu abgeschlossen haben, gibt es einen einmaligen Sonderbonus von 200 Euro. Um die Zulagen in voller Höhe zu erhalten, muss der Sparer einen...

VHS-Ausbildung am 29. November
Brandschutzhelfer

VHS. Ein Betrieb hat eine Vielzahl an Vorschriften im Brand- und Arbeitsschutz zu erfüllen. Eine dieser Pflichten ist die Ausbildung und Bestellung von Brandschutzhelfern. In diesem Kurs werden Mitarbeiter, die zukünftig im Betrieb als Brandschutzhelfer eingesetzt werden sollen, auf diese Aufgabe vorbereitet. Die Ausbildung vermittelt hierbei alle wichtigen Grundlagen basierend auf der ASR A2.2 und der DGUV 205-023. Sie besteht hierbei aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Zur...