Nachrichten

Lokales

Wie können Bürger die Feuerwehr unterstützen?

Wie können Bürger die Feuerwehr unterstützen?
Wehrleiter aus Lingenfeld erklärt Brandgefahren

Lingenfeld.  Täglich verursachen Brände in Privathaushalten hohe Sach- und leider auch Personenschäden. Vielfach entsteht Panik und Betroffene handeln falsch. Doch wie reagiert man im Brandfalle richtig? Wie können Bürger die örtliche Feuerwehr unterstützen? Steffen Andres, Wehrleiter der Verbandsgemeinde Lingenfeld, zeigt am Mittwoch, 28. November, von  19 bis 20.30 Uhr die unterschiedlichen Brandgefahren auf und erläutert, wie man sich schützen kann. Ob Feuerlöscher, Löschdecke oder...

Bürgermeister Ulrich Hintermayer, Ulla Opitz, Vorsitzende AG Weihnachtsmarkt, und Martina Schäufele, EmK Kraichtal, starten die Aktion „Kraichtaler Christkind“ und freuen sich über die gute Zusammenarbeit seit 2012 (v. l. n. r.)

Spendenaktion anlässlich des Weihnachtsmarktes
Das "Kraichtaler Christkind" macht Kindern eine große Freude

Kraichtal. Das „Kraichtaler Christkind“ möchte Kindern und Jugendlichen, die in Kraichtal wohnen und deren Eltern es finanziell nicht so gut geht, mit einem Geschenk eine Weihnachtsfreude bereiten“, erläutert Martina Schäufele von der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) Kraichtal das Ziel der Spendenaktion und ist voller Vorfreude und Dankbarkeit. Eltern füllen dazu einfach einen Wunschzettel für ihre Kinder bis 17 Jahre aus und geben ihn bis Freitag, 30. November, im Rathaus...

Hans-Joachim Schatz liest aus seinem Buch vor.

Woche des Lesens vom 12.11. bis 16.11.2018: Aktion „Lesen für UNICEF und Sterntaler“
Die Schülerinnen und Schüler der Hans-Geiger-Schule machen mit!

Die Schülerinnen und Schüler der Hans-Geiger-Schule in Neustadt an der Weinstraße nehmen an der bundesweiten Aktion „Lesen für UNICEF“ teil und sammeln damit Spenden für das UNICEF-Bildungsprojekt „Let us learn“ in Madagaskar und für das Kinderhospiz „Sterntaler“ in Dudenhofen. Bei der Aktion lesen die Schülerinnen und Schüler der Hans-Geiger-Schule aus selbst gewählter Lektüre. Alles gilt, auch Comics, weil die Lesemotivation ja gefördert werden soll. Dabei erhalten die Schülerinnen und...

Zu Gast in der Alten Post: Der junge Kammerchor am Immanuel-Kant-Gymnasium.  Foto: ps

Konzert im Kulturforum Alte Post
„Songs and Cries of London Town“

Pirmasens. „Songs and Cries of London Town“ heißt das aktuelle Programm des Jungen Kammerchors am Immanuel-Kant-Gymnasium. Die musikalische Huldigung an Englands Hauptstadt erklingt am 25. November, 18 Uhr, im Kulturforum Alte Post. Der Komponist, Sänger und Chorleiter Bob Chicott, langjähriges Mitglied der legendären King’s Singer, hat das Werk für gemischten Chor, Kinderchor, zwei Klaviere und Schlagzeug komponiert. Die mitreißende Hommage bildet den Kern des Konzertabends im...

Paul Meyer zählt zu den herausragendsten Klarinettisten weltweit und ist  seit 1988 international als Dirigent tätig.

Kurpfälzisches Kammerorchester hat Nachfolger für Johannes Schlaefli
Paul Meyer neuer Chefdirigent

Mannheim. Das Kurpfälzische Kammerorchester teilt mit, dass Paul Meyer zur Spielzeit 2019/2020 Chefdirigent des Orchesters werden wird. Er folgt auf Johannes Schlaefli, der seit der Spielzeit 2013/2014 für die künstlerische Entwicklung des Klangkörpers verantwortlich zeichnete und ihm nach sechs erfolgreichen Jahren auch weiterhin verbunden bleiben wird. Mit Paul Meyer, der 1965 in Muhlhouse /Elsass geborgen wurde, ist es dem Kurpfälzischen Kammerorchester gelungen, eine weltweit...

Sonnenuntergang am Beutelfels
2 Bilder

Abendwanderung an der Westflanke des Donnersbergs
Sonnenuntergang am Beutelfels

Zusammen mit einer lieben Freundin habe ich mich auf den Weg gemacht, die westliche Flanke des Donnersberg Massivs zu erwandern. Das Ziel war klar, die Route geplant, der Kamerarucksack geschultert. Nur mit dem Wetter waren wir uns nicht so ganz einig 😉 Meine liebe Begleitung sagte noch unterwegs „Jetzt quälen wir uns hier hoch und sehen oben keine Sonne“! Mein Bauchgefühl und die inzwischen erworbene Wolkenkunde sagten mir da was ganz anderes… Am Gipfel angekommen, war die Begeisterung...

Sport

5 Bilder

Taekwondo Club Ubstadt-Weiher
Toller Auftritt in Gengenbach

Am 10 November veranstaltete der Taekwondo Verein Ates e.V. seinen diesjährigen Kids Cup in Gengenbach. Hierzu reiste der TCUW mit einem 9-köpfigen Team an, welches sich am Ende über den 2.Platz in der Mannschaftswertung erfreuen konnte. Alle Teilnehmer aus Ubstadt-Weiher überzeugten in ihren Klassen und behaupteten sich in Gengenbach auf den Medaillenrängen. Zur Freude des Vereins errangen diese 9 mal Gold . Ganz oben auf dem Siegerpodest standen Lysander Kasper, Mila Steinmann, Marian...

Sport-Lines Pokal der Frauen - nächste Runde am 2. März
Viertelfinale ausgelost

Region. Das Pokaljahr ist für die Frauen im Badischen Fußballverband beendet. Bis zum Finale im Sport-Lines Pokal am 30. Mai stehen aber noch die Viertel- und Halbfinals an. Die Paarungen sind ausgelost, das Viertelfinale wird am Samstag, 2. März, ausgetragen. Es kommt zu folgenden Begegnungen: SG HD-Kirchheim : Karlsruher SC SSV Vogelstang : 1. FC Mühlhausen VfK Diedesheim : FV Niefern TSV Neckarau  : SSV Waghäusel

Strahlende Gesichter bei der Siegerehrung  Foto: PS

Tanzsportclub vor Angelsportverein
Sieger des Stadtpokalschießens

Landstuhl. Das Stadtpokalschießen der SG Burg Nanstein 1848 Landstuhl e.V. lockte auch wieder dieses Jahr zahlreiche Vereine und Teilnehmer ins Fleischackerloch. Am letzten Tag ehrte Oberschützenmeister Thomas Ernst die Sieger. Den ersten Platz gewann der Tanzsportclub Landstuhl, Zweiter wurde der Angelsportverein Landstuhl. Den dritten Platz errang die SPD Landstuhl und den vierten Platz gewann die CDU Landstuhl. Der Fanfarenzug Sickinger Herolde nahm den Pokal für den fünften Platz mit nach...

So sah es einmal aus, das Wildparkstadion

22. November: Vorstellung der Stadionpläne und des beauftragten Unternehmens
Bürgerforum in Karlsruhe zum neuen Fußballstadion

Karlsruhe. Zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Neubau des neuen Fußballstadions im Wildpark lädt Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup für Donnerstag, 22. November, um 19.30 Uhr ins Bürgerzentrum Südwerk, Henriette-Obermüller-Straße 10, ein. Einlass ist ab 19 Uhr. Nachdem am 5. November bereits der offizielle Startschuss für die Vorabmaßnahmen im Wildpark gegeben wurde (das "Wochenblatt" berichtete), können sich Karlsruher, Fans, Bürger und Interessierte zu diesem Termin über...

Die Herren 3 hoffen auf Punkte auswärts (Foto: Dominik Betsch)

Turnerschaft Germersheim - Abteilung Volleyball
Der Nachwuchs im Fokus

Das kommende Wochenende steht im Zeichen der Jugend. Die U13-Teams starten mit dem 1. Spieltag der Pfalzmeisterschaft. Zusätzlich müssen die Herren 3 auswärts ran. U13-Teams mit Heimvorteil Die männliche U13-Jugend startet mit dem ersten Spieltag am Sonntag in die Saison 2018/2019. Die Jungen um Trainer Moritz Brücher dürfen direkt vor heimischen Publikum in der Sporthalle der Berufsschule ab 10:00 Uhr ihr Können unter Beweis stellen. Die Trainingseinheiten seit den Sommerferien...

Im bisherigen Saisonverlauf ein starker Rückhalt: Kevin Klier.

Beim heimstarken HCOB punkten
Dansenberg vor kniffliger Auswärtsaufgabe

Nach einem spielfreien Wochenende geht es für die Dansenberger Drittligahandballer mit dem Auswärtsspiel beim HC Oppenweiler/Backnang in den Jahresendspurt. Noch vier Spiele stehen in der Vorrunde an, aber auch direkt im Anschluss zwei Partien der Rückrunde. Das heißt bis Weihnachten volles Programm, mit dem Ziel, möglichst viele Punkte zu sammeln, um den momentanen Platz in der Spitzengruppe zu verteidigen. In der spielfreien Zeit nutzte TuS-Coach Marco Sliwa die Gelegenheit, seinen...

Wirtschaft & Handel

 foto: VSSE e. V./Christoph Göckel“

„expoSE“ und „expoDirekt“ in der Messe Karlsruhe
Messeduo mit neuem Rekord

Fachmessen. Innovative Produkte für den Spargel- und Beerenanbau, den Freilandgemüseanbau und die landwirtschaftliche Direktvermarktung präsentieren 467 Aussteller aus 14 Nationen vom 21. bis 22. November in der Messe Karlsruhe. Auf über 25. 000 Quadratmetern erstrecken sich die 23. „expoSE“, Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion, und die 8. „expoDirekt“, Deutschlands größte Fachmesse für landwirtschaftliche Direktvermarktung. Damit verzeichnet der „Verband Süddeutscher...

Freude bei der Musikschule Waghäusel-Hambrücken: Schulleiter Karl-Heinz Steffan, Fördervereins-Vorsitzende Krimhilde Rolli, Zahnarzt Dr. Stephan Eder und Tobias Häußler von der Scheideanstalt (v.l.)

Patienten spenden alte Kronen und Prothesen
Aus Zahngold wird Sprachförderung

Waghäusel. Die Musikschule Waghäusel-Hambrücken profitiert seit mittlerweile neun Jahren von einer Idee des Kirrlacher Zahnarztes Dr. Stephan Eder. Dort spenden die Patienten in Absprache mit dem promovierten Dentisten das Zahngold von alten Kronen und Prothesen. Musikschulleiter Karl-Heinz Steffan und Krimhilde Rolli, Vorsitzende des Fördervereins, konnten jetzt von Stephan Eder erneut einen Spendenscheck in Höhe von 3.733,23 Euro entgegennehmen. Etwa zehn Pro-zent davon stiftete die Firma...

Im Mercedes-Benz Consolidation Center findet derzeit ein Warnstreik der Mitarbeiter statt.
3 Bilder

Mitarbeiter kämpfen für Tarifbindung
Warnstreik am Mercedes-Benz Consolidation Center in Speyer

***Update: 16. November, 12 Uhr*** Rund 400 Kolleginnen und Kollegen von "syncreon" zusammen mit weiteren 100 Metallerinnen heizten laut IG-Metall Ludwigshafen-Frankenthal beim gestrigen Warnstreik die Stimmung an. In der Eröffnung sei zuerst Mathias Franz (IG Metall Frankenthal) auf die Vergangenheit der Erschließung des Betriebes eingegangen. Christian Möckel (IG Metall GE-Projekt) berichtete aus den Verhandlungen und dem derzeitigen Stand. Günter Hoetzl (erster Bevollmächtigter - IG Metall...

Andreas Heilig, Karl-Heinz Kling, Marietta Heil, Robin Kaupisch, Werkstattleiter Erhard Metzger, Benedict Bopprè, Christian Maurer (v.l.n.r.) sowie am Spendenscheck Jeanette Holysz (links) und Gülüzar Saka

Spende für Lebenshilfe-Werkstatt in Graben-Neudorf
"Das ist gelebte Inklusion"

Graben-Neudorf. Über eine Spende von 2.000 Euro können sich die Mitarbeiter der Lebenshilfe-Werkstatt in Graben-Neudorf freuen: Dort überreichten Marietta Heil, Geschäftsführerin der Firma HeKa Herzog GmbH, und Andreas Heilig, HeKa-Vertriebsleiter, den Betrag an Robin Kaupisch, Geschäftsführer der Lebenshilfe Bruchsal-Bretten. Dieser bedankte sich herzlich für die großzügige Spende. Die Summe kam bei einem gemeinsamen Tag der offenen Tür von HeKa und Lebenshilfe-Werkstatt aus dem Erlös des...

Austausch der Info-Wand

Infos werden sichtbarer präsentiert
Messe Karlsruhe mit neuer LED Wand

Karlsruhe. Seit sieben Jahren werden auf der B 36 Vorbeifahrende über eine in 15 Meter Höhe befindliche LED Wand zu Veranstaltungen in der Messe Karlsruhe informiert. Wer aktuell an der Messe vorbeikommt, stellt fest, dass die alte LED Wand, die häufiger schon mit dem Ausfall von Modulen zu kämpfen hatte, einer neuen Wand weicht. Die moderne LED Wand bietet brillantere Farben und verbesserte Möglichkeiten der Darstellung. Sie wird noch vor den Messen expoSE und expoDirekt am 21. und...

 Die Glanzmispeln sind ein Blickfang im Eingangsbereich der Geschäfte

Erste Glanzmispeln schmücken die Geschäftseingänge in der Innenstadt
Dekorationsmaßnahme „Modemeile“ gestartet

Kaiserslautern. Erste stilvolle Eyecatcher schmücken die Eingangsbereiche diverser Geschäfte in der Lauterer „Modemeile“. Das vom Citymanagement Kaiserslautern initiierte Projekt, die Einkaufsstraße im Bereich zwischen Fackelrondell und Raiffeisenstraße gemeinsam mit den Anliegern der Schneiderstraße und Eisenbahnstraße mit dekorativen Glanzmispeln zu verschönern, wurde am vergangenen Donnerstag in die Tat umgesetzt. So wurden vor den Geschäftseingängen diverser Händler im Bereich der...

Ausgehen & Genießen

Titelbild der Broschüre Weihnachtsmärkte im Nördlichen Schwarzwald 2018

Die Broschüre Weihnachtsmärkte im Nördlichen Schwarzwald gibt eine Übersicht
Im Nördlichen Schwarzwald wird es vorweihnachtlich

Region. Die Tage werden kürzer und die Abende kühler. Nach dem sonnigen Spätsommer und bunten Herbst im Nördlichen Schwarzwald läuten diese Vorboten die anstehende Vorweihnachtszeit ein. Und auch dann gibt es für Gäste und Bewohner der Region wieder einiges zu entdecken und erleben. Damit auch keinem etwas entgeht hat Tourismus Nördlicher Schwarzwald in einer Broschüre Weihnachtsmärkte im Nördlichen Schwarzwald gelistet, die im handlichen Format jetzt druckfrisch erschienen ist....

Michael Schulte
Michael Schulte

Michael Schulte tritt am 10.2. 2019 in Ludwigshafen, im "das Haus" auf. Bekannt wurde der Sänger durch seinen Auftritt beim Eurovision Song Contest zum Beitrag für den Auftritt von Deutschland. Mit mehrfach ausgezeichneten "12 points" erreichte der sympathische junge Sänger den 4.Platz. Nominiert ist er aktuell unter anderem für die Auszeichnung Bambi. Einige seiner Konzerte sind bereits ausverkauft, daher lieber die Tickets schnell sichern. Seine Songs sind sehr Energie geladen, gefühlvoll und...

Mit Gesang und akustischer Gitarre spannt Michael Raeder den Bogen von Led Zeppelin und Hildegard Knef über Eigenkompositionen bis hin
zu Jacques Brel und Paolo Conte.

Michael Raeder zum zweiten Mal im Zimmertheater
Musikalische Träumereien

Speyer. Viele hundert Konzerte bundesweit – jetzt bringt Michael Raeder am Samstag, 24. November, ab 20 Uhr seine musikalischen Träumereien schon zum zweiten Mal ins Zimmertheater: Hier erlebt man ihn ganz nah und solo. Mit Gesang und akustischer Gitarre spannt er den Bogen von Led Zeppelin und Hildegard Knef über Eigenkompositionen bis hinzu Jacques Brel und Paolo Conte. Eine stimmungsvolle Reise – romantisch, heiter, besinnlich, charmant. Peter Imhof bezeichnete Raeder als „das Beste, was der...

Konzert der Spielgemeinschaft Hütschenhausen
Modernes und unterhaltsames Programm

Hütschenhausen. Am 24. November um 20 Uhr begrüßt die Spielgemeinschaft Hütschenhausen e.V. zusammen mit dem Bergmannsblasorchester Hettenleidelheim im Bürgerhaus Hütschenhausen alle Musikliebhaber zu ihrem Gemeinschaftskonzert. Zwei Dirigenten und über 60 Musikerinnen und Musiker bringen an diesem Abend ein modernes und unterhaltsames Programm auf die Bühne -- von Arrangements bekannter Künstler bis zur Filmmusik aus dem Kinohit „Star Wars“ ist für jeden etwas dabei. ps

Kaffee to go ist heute gar nicht mehr wegzudenken - aber hier gibt's das im Theater
Kaffee ist in aller Mund - in Karlsruhe sogar auf der Bühne

Karlsruhe. "Third wave coffee" ist schon längst in der Fächerstadt angekommen. Es geht darum die Qualität von Kaffee wertzuschätzen und bewusst zu genießen. Auch Nachhaltigkeit spielt dabei eine wichtige Rolle. In zahlreichen Cafés der Stadt wird den Gästen hochwertiger Kaffee geboten, es gibt Karlsruher Röstereien und nun erobert Kaffee auch die Theaterbühne. Mamma Macchiato – so viel Spaß kann Kaffee machen In diesem Jahr bringt das Kammertheater Karlsruhe im K2 (Kreuzstraße 29) das...

Landtagsabgeordneter Ulli Hockenberger und Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, posen als Michelangelos Adam
3 Bilder

#pARTicipate ist Kunst zum Mitmachen
Posen, teilen, liken - neue, interaktive Ausstellung im Bruchsaler Schloss

Bruchsal. "#participate - mach Dich zum Kunstwerk" heißt die neue Ausstellung im Bruchsaler Schloss. Bis 28. April lädt dieses außergewöhnliche Projekt zu einem Kunstgenuss der ganz neuen Art ein. Reproduktionen aus 500 Jahren Kunstgeschichte - von Da Vinci bis Banksy - laden nicht nur zum Schauen, sondern auch zum Mitmachen ein. Kunst zum Mitmachen#participate - bedeutet "teilhaben" - und genau das sollen die Besucher dieser Ausstellung. Das Smartphone, das Tablet oder die Kamera dabei...

Blaulicht

Das sichergestellte Messer

Polizei bittet um Hinweise: Wer kann dazu Angaben machen?
Unfassbar: Kinderschaukel mit Messer präpariert

Rheinstetten. Wer macht denn so etwas? Ein Krimineller präparierte auf dem am Waldrand zwischen Rheinstetten-Mörsch und Ettlingen gelegenen Waldspielplatz "Basheide" eine Kinderschaukel mit einem Messer. Mitarbeiter des städtischen Bauhofes sind am Donnerstag auf die Vorrichtung aufmerksam geworden und informierten die Polizei. Bisher sind in diesem Zusammenhang keine Ereignisse bekanntgeworden, bei dem ein spielendes Kind verletzt worden wäre. Das Messer war jedoch so mit der Klinge durch...

Laut Polizei hat der Verursacher den Wagen auf der Beifahrerseite im Bereich der hinteren Tür gestreift.

3000 Euro Schaden Polizei sucht Zeugen
Autofahrer streift in Seckenheim beim Vorbeifahren VW und flüchtet

Mannheim (ots)  Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte in der Zeit von Mittwoch,14. November,  18 Uhr, bis Donnerstag, 15. November, 10 Uhr, in der Acherner Straße in Seckenheim einen geparkten VW Polo und entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, meldet die Polizei. Der Verursacher habe den Wagen auf der Beifahrerseite im Bereich der hinteren Tür gestreift und dabei einen Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro verursacht. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise...

Erfolg im Kampf gegen die lokale Drogenszene in Bruchsal
Marihuana, Cannabis-Samen, -Pflanzen und eine scharfe Waffe bei Razzia gefunden

Bruchsal. Nach umfangreichen Ermittlungen konnten die Beamten des Polizeireviers Bruchsal am Donnerstag vier Durchsuchungsbeschlüsse im Bereich Bruchsal vollziehen. Hierbei wurden unter anderem Drogen, eine scharfe Schusswaffe und Gegenstände aus anderen Straftaten aufgefunden sowie eine per Vorführbefehl gesuchte Person angetroffen. Die Ermittlungen gegen zwei männliche Drogendealer im Alter von 34 und 37 Jahren, sowie eine 41-jährige Frau begannen bereits vor Monaten. Ihnen wird...

3 Bilder

Pkw-Brand und Unfall sorgen für Verkehrschaos

Otterbach. Ein Pkw-Brand und ein Verkehrsunfall sorgten am späten Donnerstagnachmittag, 15. November, sowohl für ein Verkehrschaos als auch für zwei Paralleleinsätze für die Feuerwehr Otterbach. In der Otterstraße, kurz vor der Einmündung Reichenbacher Weg, brannte ein Fahrzeug mit Gasantrieb. Mit Schaum löschten die Helfer den Brand. Zu dem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Haupt-/Konrad-Adenauer-Straße wurde von den Kräften, die zu dem Pkw-Brand ausgerückt waren, ein weiteres...

Glück im Unglück bei Unfall in Bruchsal
Lkw übersieht Pkw

Bruchsal. Bei einem Verkehrsunfall der sich am Freitagmorgen auf der B35 ereignet hat, wurde eine Pkw-Fahrerin leicht verletzt. Ein 62-jähriger Lkw-Fahrer wollte von einem Betriebsgelände auf die B35 in Fahrtrichtung Bruchsal einbiegen. Irrtümlicherweise nahm der Fahrer an, der herannahende Pkw würde auf das Betriebsgelände abbiegen und fuhr los. In der Folge kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Lkw und einer 44-jährigen Pkw-Fahrerin. Durch den Unfall wurde diese leicht verletzt und mit...

Vorfall ereignete sich bereits zum dritten Mal
Auto in Dudenhofen zerkratzt

Dudenhofen. Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Von-Weis-Straße an einem geparkten Opel Corsa die Fahrertür und die Tür hinten links mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Dieser Vorfall ereignete sich mittlerweile zum dritten Mal. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Ratgeber

Welche Gefahren im Internet laueren, das verrät die Verbraucherzentrale Germersheim.

Sicher im Internet surfen
Infotag der Verbraucherzentrale Germersheim

Kreis Germersheim. Im Internet lauern viele Fallstricke: Unsichere Passwörter sind das Einfallstor für Kriminelle, betrügerische E-Mails versuchen in die Irre zu locken und mit gestohlenen Daten werden Identitäten missbraucht. Umso wichtiger ist es,  Internetnutzer für diese Fallstricke zu sensibilisieren und vor Abzocke zu schützen. Die Verbraucherzentrale Germersheim lädt Interessierte am Donnerstag, 29. November,  zu einem Infotag rund um Datenschutz und Internetsicherheit ein. Von 10 bis...

Skurilles, Lustiges, Nützliches
Verbandsgemeinde Jockgrim versteigert Fundsachen

Jockgrim - Die Verbandsgemeinde Jockgrim versteigert zur Zeit wieder Fundsachen und unbenötigte Gegenstände auf der eigenen Homepage. Noch bis zum Sonntag, 25. November 2018, können Bürger und Interessierte Fundstücke erwerben, die bewusst oder unbewusst vergessen wurden. Dazu zählen Armbanduhren, Vitrinen und sogar eine Brieffaltemaschine. Die Vitrine kennt man aus dem Foyer der Verbandsgemeinde Jockgrim zum Beispiel. Aber auch Räder gibt es im...

Blaumeise am Futtersilo“

Wie Sie Vögel im Winter helfen können
Ein Buffet für Vögel

Natur. Kommende Woche sollen, laut Wetterdiensten, winterliche Temperaturen Einzug in Rheinland-Pfalz halten. In dieser kalten Jahreszeit wollen viele Menschen etwas für die Vogelwelt tun. Vogelfütterung ist biologisch nicht notwendig und hilft den am stärksten bedrohten Vogelarten nicht. Bei Frost und Schnee, wenn es zu Nahrungsengpässen kommen kann, ist gegen richtiges Füttern jedoch nichts einzuwenden. Untersuchungen zeigen: Die Vogelfütterung in Städten und Dörfern kommt etwa 10 bis 15...

Treffen am 26. November in Germersheim
Parkinson-Selbsthilfe trifft sich wieder

Germersheim. Das nächste Treffen der Parkinson Selbsthilfegruppe Germersheim findet am Montag, 26. November, um 15 Uhr im Vereinshaus "Interkultur" Germersheim, in Fronte Lamotte, am Ende der Reduitstraße, statt.  Neue Interessenten sind herzlich willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ansprechpartner der Selbsthilfegruppe ist Sabine Stepp, Pflegestützpunkt Germersheim, Telefon 07274 70 30 9 32 E:Mail:sabine.stepp@pflegestuetzpunkte.rlp.de. ps

Studieren und sich weiterbilden an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe:
Studieninformationstag am 21. November mit Schnupperstudium, Vorträgen und Infoständen

Einen abwechslungsreichen und spannenden Einblick in das vielseitige Studien- und Weiterbildungsangebot der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe bietet der Studieninformationstag am Mittwoch, 21. November. Schülerinnen und Schüler, Bachelorabsolventinnen und -absolventen sowie Weiterbildungsinteressierte können ab 8 Uhr Lehrveranstaltungen besuchen, sich an Informationsständen beraten lassen oder Infovorträge besuchen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Welche Lehrveranstaltungen am 21....

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Wie lässt sich der eigene Heizenergieverbrauch bewerten?

Energietipp. Der Energieverbrauch für Heizung und Warmwasser ist häufig ein großer Kostenfaktor bei den Nebenkosten. Wie viel Energie ein Haus oder eine Wohnung verbraucht, hängt von der Qualität der Dämmung und der Effizienz der Heizungsanlage, von den Klimabedingungen am Wohnort, sowie vom Verhalten der Bewohner ab. Erfahrungswerte zeigen, dass der Heizenergieverbrauch eines nicht modernisierten Altbaus um bis zu fünf Mal größer sein kann als der eines neuen Energiesparhauses. Wie lässt sich...