Nachrichten

Ausgehen & Genießen
Wie kam der pfälzische Dialekt nach Amerika? Diese und andere Fragen beleuchtet die spannende Dokumentation "Hiwwe wie Driwwe".

In Pensylvania wird pälzisch gebabbelt
Pfälzer in den Staaten

Pfalz. Nachfahren von Pfälzer Auswanderern in den USA sprechen noch heute einen Dialekt, der dem Pfälzer Dialekt sehr ähnlich ist. Der Film „Hiwwe wie driwwe“ ist dem Phänomen auf den Grund gegangen. Mit tosendem Applaus goutierten die Zuschauer diese „Liebeserklärung an die Pfalz“. Im Publikum beim Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen 2019 saßen zu einem großen Teil Pfälzer, um den Film „Hiwwe wie driwwe“ über die Pfälzer in Amerika zu sehen. Indem die Minderheit in den USA...

Lokales
4 Bilder

Grundlehrgang der Freiwilligen Feuerwehr des Unterkreises Kraichgau

Auch in Zeiten von Corona darf der Ausbildungsbetrieb der Freiwilligen Feuerwehren nicht stillstehen, weshalb der Feuerwehrunterkreis Kraichgau unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregelungen am vergangenen Montag einen neuen Grundlehrgang für die Feuerwehrausbildung startete. Am Montag, den 14.September fanden sich 13 Feuerwehrangehörige, davon 7 junge Frauen, aus den Gemeinden Kraichtal, Östringen und Kronau im Schulungsraum des Münzesheimer Feuerwehrhauses ein, um die ersten Inhalte...

Lokales
Wollen eine saubere Stadt: Alf Bettinger (Fachbereichsleiter Umwelt und Bürgerdienste), Waltraud Blarr (Umweltdezernentin), Claudia Albrecht (Ortsvorsteherin Gimmeldingen) und Erich Mehrbreier (Bauhofleiter).  Foto: Pacher
3 Bilder

„Unsere saubere Stadt“ in Neustadt gestartet
Immer schön sauber bleiben!

Von Markus Pacher Neustadt. Leere Flaschen, Dosen, Verpackungen, Zigarettenkippen, Kaugummis etc. - wie viele andere Gemeinden leidet die Weinmetropole unter der zunehmenden Verschmutzung durch achtlos dahingeworfenen Müll. Mit der neuen Kampagne „Unsere saubere Stadt“ möchte die Stadt diesem Missstand entgegenwirken. Zunehmendes Problem der Vermüllung Umweltdezernentin Waltraud Blarr beobachtet ein zunehmendes Problem der Vermüllung. „Es wird gedankenlos entsorgt, ohne sich über die...

Lokales
3 Bilder

Flugzeug von freiwilligen Helfern restauriert
Phantom-Flugzeug im Verkehrskreisel auf dem Flugplatz Ramstein ausgestellt

Seit einigen Tagen steht im Verkehrskreisel am „North Side Gym“ auf dem Flugplatz Ramstein eine RF-4C Phantom. Das ausgestellte und restaurierte Kampfflugzeug wurde am Donnerstagnachmittag im Rahmen einer kurzen Zeremonie offiziell übergeben. Der neue Kommandeur 86. Lufttransportgeschwaders in Ramstein, Brigadegeneral Joshua Olson, konnte dazu zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter auch Bürgermeister Ralf Hechler als Vertreter der Standortgemeinde. Andreas May, Abteilungsleiter bei der...

Lokales
2 Bilder

Fottowettbewerb
Wochenblatt-Reporter Kalender 2021

Meine Bilder: Eines meiner Lieblingsfotos...im März, bei einem wunderschönen Sonnenuntergang geglückt. Die Bank steht ganz vorne vor der kleinen Kalmit. Man hat einen tollen Blick auf die Pfälzer Berge. Ein Lieblingsplatz von mir ist über Ilbesheim bei Landau, die "Kleine Kalmit". Dort kann ich so schön die Seele baumeln lassen und mich einfach wohl fühlen.... Das Foto ist im August 2020 entstanden.

Lokales

Wunder der Natur. Rotrandiger Baumschwamm im Kirrweilerer Hinterwald.

Natur bewegt erleben
Geführte Rundwanderung ab Forsthaus Breitenstein am 27.9.2020

Am 27. September stellt die Ortsgemeinde Kirrweiler erstmals die sogenannte "Nordroute" im Kirrweilerer Hinterwald vor. Im Vergleich zum südlichen Teil des Hinterwalds geht es hier beschaulicher, lieblicher und weniger steil zu. Gestartet wird um 10 Uhr beim höchstgelegenen Gasthaus auf Kirrweilerer Gemarkung, der "Waldgaststätte Forsthaus Breitenstein" (erreichbar via Totenkopfstraße). Auf größtenteils bequemen Wegen erobern wir verschiedene Grenz- und Rittersteine im Wald oder an dessen...

Lernen in der Ferienzeit: Ab sofort nimmt die Stadt Landau Anmeldungen für die Herbstschule entgegen.

Anmeldungen für die Herbstschule bis 2. Oktober:
Pauken in den Ferien

Landau. „Pauken in der Ferienzeit“ geht in die nächste Runde: Auch in den zwei Wochen der Herbstferien wird es in der Stadt Landau ein pädagogisches Angebot für alle Schülerinnen und Schüler der 1. bis 8. Klassen geben – so wie schon in der Sommerschule in den großen Ferien. An jeweils drei Stunden pro Tag können die Kinder das nachholen oder üben, was beim Lernen in der Corona-Zeit vielleicht zu kurz gekommen ist. Anmeldungen für das Lernangebot nimmt die Stadtverwaltung ab sofort...

Bei den Aufbauarbeiten des dritten Zeltes.  Foto: ps

Vorbereitungen für kalte Jahreszeit
Infektionsambulanz rüstet sich

Ludwigshafen. Die Corona-Infektionsambulanz am Klinikum Ludwigshafen wappnet sich für die bevorstehende kalte Jahreszeit: Mit Unterstützung der Feuerwehr Ludwigshafen wurde am Donnerstag, 17. September, ein weiteres Zelt vor der Ambulanz aufgebaut. Damit stehen neben dem regulären Wartezimmer zusätzlich drei Zelte für wartende Patienten zur Verfügung. Die hohe Anzahl der Verdachtsfälle der letzten Wochen erfordern diese Ausweitung der Wartemöglichkeiten. Täglich zwischen 500 und 700...

Auszubildende Saviana Calafato bei der Essensausgabe.

Spenden für Fortführung benötigt
Mahlze!t LU hat schon über 14.000 Mahlzeiten ausgegeben

Ludwigshafen. Immer frisch gekocht, immer vegetarisch: Seit Anfang April bietet das Heinrich Pesch Haus eine warme Mahlzeit für bedürftige Menschen an. Der Bedarf ist offensichtlich groß – noch immer kommen täglich rund 100 Menschen. Insgesamt hat Mahlze!t LU schon über 14.000 Mahlzeiten ausgegeben. Um die Aktion fortsetzen zu können, bittet das HPH um Spenden. Mahlze!t LU startete im AprilAnfang April. Das Corona-Virus hält die Welt in Atem. Deutschland ist im Lockdown. Auch das Heinrich...

Aktuell 49 positiv auf das Coronavirus getestete Personen
Zwei weitere positive Tests

Kaiserslautern. Heute meldete das Labor zwei weitere positive Testergebnisse (1x Landkreis und 1x Stadt). Derweil gab es keine weiteren Personen, die aus der Quarantäne entlassen werden konnten. Aktuell sind damit 49 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Die Zahl der Genesenen liegt bei 454 Personen. Zurzeit gibt es 509 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern, die Summe der Nettofälle beträgt 49. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 454 genesenen Personen...

Viele Interessierte verteilten sich auf den Erdhügel bei der Vernissage der Künstlergruppe KuKuK und lauschten den Erklärungen der Künstler und Organisatoren. Die Open-Air-Ausstellung "Ansichten" ging damit in die dritte und letzte Runde. Für zirka sechs Wochen sind die Bilder noch entlang der Schünbornalle zu sehen.
2 Bilder

KuKuK mit Open-Air Finale
Dritte Runde von „Ansichten“ eingeleitet

Bad Schönborn (bsr). Die Künstlergruppe KuKuK im Kulturkreis Bad Schönborn hat die letzte Ausstellungsrunde der Freiluft-Kunstausstellung „Ansichten“ mit einer gut besuchten Vernissage eingeleitet. Unter dem Eindruck der Corona-Vorschriften fand die Vernissage zwischen den Ortschaften an der Schönbornallee statt. Diese hatte sich über den Sommer zur Kulturmeile entwickelt, dank Aktionen wie die „Allee der guten Wünsche“ oder „Bad SchöneSteine“. Seit Juli stellt KuKuk auf sechs übergroßen...

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Ilona und Hans-Jörg Heß
3 Bilder

35 Jahre Erfahrung - Hess Gebäudereinigung und Schädlingsbekämpfung in Speyer
Für ein schöneres Zuhause

I+H Gebäudereinigung und Schädlingsbekämpfung Hess. Die Firma von Ilona und Hans-Jörg Heß bietet in ihren neuen Verkaufsräumen in der Christian-Dathan-Straße 23 in Speyer für jedes Schmutzproblem eine Lösung. Die Bandbreite der Produkte reicht vom Neutral- oder Fensterreiniger, von Intensiv- und Grundreinigern oder dem Badreiniger mit Nano-Effekt bis zu Laminat- und Parkettreinigern oder Fettlösern und Grillreinigern. Selbstverständlich finden sich im Sortiment der Firma Hess auch...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Ausflugsziel Nahe: Wandern zwischen Weinbergen und Wasser
8 Bilder

Urlaub in der Region
Die besten Ausflugsziele an der Nahe

Urlaub in Deutschland oder "ganz Nahe": Urlaub in der Region? Zu Coronazeiten suchen die Menschen nach Alternativen und lernen die Heimat besser kennen und schätzen. Ein besonderer Ausflugstipp für Menschen aus der Pfalz und dem Rhein-Neckar-Kreis ist das Naheland - ein Geheimtipp, den noch nicht viele auf dem Radar haben.  Diese kleine feine Urlaubsregion liegt gleich vor der Haustüre. Sanfte Hügel, schroffe Felsen, mediterrane Weinhänge und waldreiche Höhen machen den Nahe-Urlaub zu einem...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Obwohl die Bundesregierung die hohe Einspeisevergütung seit 2012 schrittweise zurückgefahren hat, lohnt sich eine Photovoltaikanlage auch heute noch

Experten für Solaranlagen: Organic Energy aus Kaiserslautern
Strom vom eigenen Dach

Organic Energy. Photovoltaikanlagen sind nach wie vor gefragt. Obwohl die Bundesregierung die hohe Einspeisevergütung seit 2012 schrittweise zurückgefahren hat, lohnt sich die Erzeugung von Solarstrom auch heute noch. "Entscheidend ist der Eigenverbauch an Strom", erklärt Thomas Nagel, Geschäftsführer von Organic Energy in Kaiserslautern. "Denn wer von dem selbst erzeugten Strom möglichst viel selbst nutzt, kann seine Stromrechnung deutlich senken. Somit ist eine Photovoltaikanlage eine...

Wirtschaft & HandelAnzeige
3 Bilder

Hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck
Kalender, Give-aways und vieles mehr bei pfalzdruck.de

Ja - ist den schon Weihnachten? Noch nicht, aber das Fest und das neue Jahr kommen immer schneller, als man denkt. Bleiben Sie bei Ihren Kunden*innen und Geschäftspartner*innen im Blick mit Kalendern oder Werbemitteln von pfalzdruck.de. Kalender in verschiedenen AusführungenEs gibt Produkte, die unentbehrlich sind und auf die weder Unternehmen noch Privatpersonen verzichten sollten. Dazu zählen auch Kalender, die sowohl als Gedächtnisstütze, Infotafel, Give-away als auch als Dekoration...

Wirtschaft & HandelAnzeige
In kurzen Videos stellen sich die Bewerberinnen und Bewerber potenziellen Arbeitgebern in Kaiserslautern vor
2 Bilder

Jobcenter Stadt Kaiserslautern
Mit Bewerbung per Kurzvideo zum neuen Job

Jobcenter Stadt Kaiserslautern. Um Langzeitarbeitslose bei Arbeitgebern bekannt zu machen, geht das Jobcenter Stadt Kaiserslautern seit kurzem einen neuen, innovativen Weg: In kurzen Videos stellen sich die Bewerberinnen und Bewerber potenziellen Arbeitgebern vor. Durch die Bewerbungsvideos sollen sich Personalverantwortliche von Kaiserslauterer Unternehmen angesprochen fühlen. Denn die Bewerbungsmappe selbst im Betrieb abzugeben, um dabei einen guten Eindruck zu hinterlassen, ist in Zeiten...

Sport

7 Bilder

PWV Hochspeyer
Septembertour zum Helmbachweiher

Bei Schönem Septemberwetter waren wir zu sechst unterwegs zum Helmbachweiher. Ab der "Hochstrasse" folgten wir der blau-weissen Markierung über den "Peterspfad" und Schwarzsohl zur Wolfsgrube. Der Pfad vom "Ehscheid" ins Elmsteiner Tal ist leider stellenweise zugewachsen. Seit Schwarzsohl geschlossen ist, sind auch dort weniger Leute unterwegs! An dem ehemals beliebten Treffpunkt des PWV waren ca. 20 Biker anzutreffen. Schade, das es so lange dauert, bis man wieder einkehren kann; ein...

5 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
OLIWIA KAMINSKA wechselt zu Frisch Auf Göppingen

Die polnische Torhüterin Oliwia Kaminska, die bisher für die Neckarsulmer Sport-Union die Damenhandballschuhe schnürte, wechselt ab sofort zu Frisch Auf Göppingen, stand gestern bei Siebenmetern für Anne Bocka, die sensationell hielt, im Kasten. Oliwia Kaminska war bei der neuen Trainerin der NSU, Tanja Logvin, in den ersten Spielen der Saison zur Nummer drei geworden.Isabel Gois wurde in der ersten Halbzeit gebracht, die ausgezeichnete Sarah Wachter stets in der zweiten und Oliwia Kaminska...

Edina Rott entspannt und happy, denn ihre TusSies sind wieder in der Spur. 28:26-Sieg in der Hölle Nord in Buxtehude vor knapp 400 Zuschauern...
Text Wolfgang Merkel
Foto: Merkel+Merkel
3 Bilder

Damenhandball Bundesliga Saison 2020/21
Edina Rotts TusSies feiern Auswärtssieg in Buxtehude nach spannender Crunchtime (28:26)

Erleichterung bei den TusSies aus Metzingen, denn nach der Auswärtsniederlage am ersten Spieltag in Oldenburg, gelang ideses Mal,wieder nach weiter Fahrt, im hohen Norden in der Buxtehuder, Hölle des Nordens, ein knapper Auswärtssieg, der bis in die Crunchtime aus Messers Schneide stand. Aber in den entscheidenden Minuten behielten Bo van Wetering, Anika Niederwieser, Marlen Weigel, Silje Bröns Petersen die Nerven und führten das verjüngte Team, es kamen Laetitia Quist(19), Katarina Pandza (18)...

Beide Mannschaften bei der Begrüßung durch die beiden Schiedsrichter
6 Bilder

Starke bayerische Gäste können am Ende mit klasse Auftritt bezwungen werden
Ettlinger Sportkegler gewinnen souverän erstes Heimspiel der Saison

In der 2. Spielwoche der 2. Bundesliga Süd Männer im Deutschen Keglerbund Classic (DKBC) reiste mit dem SKC Töging / Erharting der bayerische Mitaufsteiger aus dem Chiemgau nach Ettlingen an. Mit gut 380 Kilometer Fahrtstrecke stellt dies das weiteste Auswärtsspiel für die Gäste dar. Nach einer guten und staufreien Anreise und einer herzlichen Begrüßung durch die gastgebende Ettlinger Mannschaft riefen die beiden Schiedsrichter die beiden Mannschaften zur coronabedingten kurzen und knappen...

Für Ben Matschke ist es die sechste Saison als Eulen-Trainer (Foto Michael Sonnick)
3 Bilder

Handball-Bundesliga - Eulen Ludwigshafen
Die Eulen Ludwigshafen gewinnen den Test bei Frisch Auf Göppingen

Große Überraschung in der „Hölle Süd“: Die Eulen Ludwigshafen, personell auf dem Zahnfleisch gehend, gewinnen den Test beim Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen am Freitagnachmittag überraschend mit 29:27 Toren, zur Halbzeit stand es 15:15. Die Eulen gastierten mit einer Rumpftruppe bei Frisch Auf Göppingen: Neben dem nach seinem „Kniefall“ noch in Reha befindlichen Linksaußen Jannik Hofmann fielen gleich fünf lädierte Leistungsträger aus. Nicht dabei auch Alexander Falk, der wegen...

Einwurf
FCK - Dynamo Dresden

Ohne Mittelfeld. FCK – DYNAMO DRESDEN 0:1 Der Grund warum der FCK das Spiel verloren hat, ist nicht, weil man nicht kämpfte, sondern bis zum Platzverweis des Dresdner Spielers kein Mittelfeld angespielt und nur durch Geschiebe in der Abwehr die Zeit verschenkt wurde. In der zweiten Hälfte ging den Dresdnern geschuldet durch die Gelb Rote Karte die Puste aus, aber trotz einem Torschuss oder Anrennen nach dem anderen, brachte Dynamo den Sieg über die Zeit. Fürs nächste Mal: lasst Schad...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Online-Prospekte aus der Pfalz und Baden



Wirtschaft & Handel

Text der Zeit
Über die Weltformel der Energie?

Perpetuum mobile oder die Weltformel… Was macht uns abhängig? Energie! Wir brauchen eine Lösung ohne Gas und Öl. Das macht uns zum Sklaven von den Ländern, die sich seit Jahren bekriegen und von Amerika und Russland unterstützt werden, da sie diese Bodenschätze bevorraten. Hybrid Antriebe sind nicht der richtige Weg, da sie durch zu wenig Bodenschätze nicht genügend produziert werden können. Die Opec kann uns immer Vordiktieren, was wir machen, wenn wir nicht weg von diesen...

Symbolfoto.

Frau & Beruf
Kostenlose Onlinevorträge zur Digitalisierung und Arbeitssuche

Ludwigshafen. Während der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, dass man das Themenfeld „Frau & Beruf“ nicht aus den Augen verlieren darf. Häufig sind es Frauen, die Familienleben und Job unter einen Hut bekommen müssen. Bei zwei kostenlosen Onlinevorträgen, die die Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Ludwigshafen und des Jobcenters Vorderpfalz-Ludwigshafen organisiert haben, können sich Interessierte über aktuelle Entwicklungen informieren und zahlreiche Tipps und Tricks...

2 Bilder

Dogan zu Gast bei miersch-media
Vom klassischen Druck ins digitale Zeitalter

Der Auftakt zu ihrer Kampagnentour führte die Landtagskandidatin der CDU für den Wahlkreis 27 – Karlsruhe Ost, Dr. Rahsan Dogan am vergangenen Dienstag zu der in Durlach ansässigen Unternehmerfamilie Miersch. Bereits in vierter Generation liefert miersch-media ein breites Angebot vom klassischen Druck bis hin zu neuen Medien. Auf dem Markt wächst seit Jahren enormer Druck durch Online-Druckereien, dem die Familie durch Zusammenhalt, Unternehmerherz und mit der Qualität ihrer individuell...

2 Bilder

Vom 25. September bis zum 2. Oktober viele Artikel zum Stückpreis von 1 Euro
Aktionswoche der AWO Schatzgrube

Alles hat seinen Preis. In der AWO Schatzgrube in der Kaiserstraße 2 hat nicht Alles, aber Vieles aus dem dortigen Sortiment in der Woche vom 25. September bis zum 2. Oktober einen Preis: nämlich den von genau 1 €. Haushaltsartikel, Bücher, Schuhe und Bekleidung aller Art wird in diesem Zeitraum für nur eben jenen 1 € pro Stück angeboten werden. Kommen Sie vorbei, stöbern Sie, finden Sie! Schatzgrube Bruchsal Kaiserstraße 2 Montag bis Freitag: 9.00 bis 18.00 Uhr Samstag: 8.00 bis 13.00...

Wärme – punktuell auch im Winter foto: Harald Landsrath/pixabay.com

Zeitlich befristete Maßnahme der Förderung in der Corona-Pandemie
Grünes Licht für Heizstrahler

Ettlingen. Kaum ein Gast hat in Zeiten von Corona das große Bedürfnis, wenn es kühler am Abend wird, drinnen im Restaurant zu sitzen. Wie jedoch die Außengastronomie im Herbst und Winter verlängern, damit es nicht erneut zu Umsatzeinbußen kommt? Heizstrahler wären die Lösung. Deshalb plädierte Ettlingens Oberbürgermeister Johannes Arnold auch für eine großzügige Regelung nicht nur bei den Strahlern, sondern auch bei kleinen Zelten – jedoch zeitlich befristet. Auch wenn er Heizstrahler für...

Zweiter Speyerer Abendbummel
Blick hinter die Kulissen

Speyer. Nach dem großen Erfolg des ersten Speyerer Abendbummels im vergangen Jahr, haben Interessierte am Dienstag, 13. Oktober, ein weiteres Mal die Gelegenheit, den Speyerer Einzelhandel von einer ganz anderen Seite kennen zu lernen und einen informativen und unterhaltsamen Abend zu erleben. Im Rahmen des Veranstaltungsformats der städtischen Wirtschaftsförderung werden ausgewählte Einzelhändler einen Blick hinter die Kulissen ihrer Geschäfte erlauben und zeigen, was sie zu bieten haben -...

Ausgehen & Genießen

Das Blechbläserensemble „Sine nomine" konzertiert in St. Maria Himmelfahrt in Herxheim.

Mit dem Blechbläserensemble „Sine nomine":
„Pomp and Pipes“

Herxheim. Am Sonntag, 18.Oktober, um 18 Uhr, wird in der Pfarrkirche St. Maria Himmelfahrt in Herxheim ein festliches Blechbläserkonzert stattfinden. Zu hören sind „Pomp and Pipes“ aus vier Jahrhunderten. Das Blechbläserensemble „Sine nomine Karlsruhe“ besteht aus ehemaligen Studenten der Karlsruher Musikhochschule unterschiedlicher Generationen. Die sechs Musiker musizierten oft unter der Leitung von Markus Zepp (Orgel) in Kirchenkonzerten in Baden und gingen gemeinsam auf Konzertreisen...

Autorin C. Juliane Vieregge. Foto: ps

Lesung und Gespräch mit C. Juliane Vieregge
„Lass uns über den Tod reden“

Ludwigshafen. Wie gehen Menschen unterschiedlich mit ihrer Trauer um? Welche Rituale können helfen? C. Juliane Vieregge, Autorin des Buches „Lass uns über den Tod reden“, hat in ihren Interviews erlebt, dass der Umgang mit Trauer und Tod mit dem Sprechen darüber anfängt. Die Autorin und Bloggerin, die unter anderem Theologie studiert hat, fühlte sich bei der Sterbebegleitung ihres Vaters unzulänglich, weil der Tod außerhalb ihres Erfahrungshorizonts lag und ihr eine Kultur des Todes fehlte. Um...

 Mêm u Zîn.

Premiere im Gläsernen Foyer der Pfalzbau Bühnen
Mêm u Zîn. Mahala Love Stories

Pfalzbau. Am Samstag, 26. September, um 19 Uhr findet im Gläsernen Foyer der Pfalzbau Bühnen die Premiere des neuen Stückes der von Luise Rist geleiteten Gruppe Mahala International am Jungen Pfalzbau statt. Der kurdische Klassiker Mêm u Zîn erinnert an Shakespeares Romeo und Julia. Der alte Stoff um die verbotene Liebe hat Dichter*innen der ganzen Welt inspiriert, und existiert in vielen Sprachen. Vielsprachig ist die Mahala-Gruppe, zu der Jugendliche und junge Erwachsene gehören, die...

Symbolfoto.

Waldrauschen special
"The noise of the forest" im Hack-Museumsgarten

Ludwigshafen. Auf ein Zusammentreffen der besonderen Art können sich am Sonntag, 20. September 2020, ab 14 Uhr Besucher*innen des Hack-Museumsgartens freuen, denn dann trifft Urban Gardening und Open-Air-Kultur auf die gechillt elektronischen Klangwelten des Trios "Waldrauschen". Das "Freiluft-Zentrum" zwischenmenschlicher Begegnung im Herzen der Stadt Ludwigshafen verwandelt sich dann in einen magischen Ort voller Musik: "Waldrauschen – the noise of the forest" ist eine Veranstaltungsreihe von...

Michael Mischl, Trimar
22 Bilder

Neue Jazz-Reihe in Karlsruhe
Trimar im Tempel Karlsruhe

Karlsruhe-Mühlburg. Die Band Trimar am 17.9. im Tempel, Karlsruhe. Der Karlsruher Drummer Michael Mischl lud zu seiner neuen Konzertreihe im Kulturzentrum Tempel in Kooperation mit dem Jazzclub Karlsruhe. Eine neue Veranstaltungsreihe, in der er mit wechselnden, vorwiegend lateinamerikanischen Gästen, seinen Zuhörern verschiedene Facetten des Latin Jazz aufzeigen will.  Los ging es am Donnerstag mit der Band Trimar. Trimar, das ist ein neues Projekt von Mischl... das Contemporary Jazz unf...

Ein Werk von Jutta Bettinger.

Jutta Bettinger und Peter Köcher stellen in Dahn aus
Saarpfalz meets Kreisgalerie

Dahn. Die Kreisgalerie Südwestpfalz in Dahn hat ab kommenden Sonntag die beiden saarpfälzischen Künstler Jutta Bettinger aus Homburg und Peter Köcher aus Bexbach zu Gast. In einer Doppelausstellung zeigen sie ihre neuesten Werke. Die Ausstellung öffnet von 27. September, bis 1. November, täglich zwischen 15 und 18 Uhr. Beide Künstler sowie Landrätin Dr. Susanne Ganster freuen sich auf regen Besuch von Lost Places und AUFzeichnungen und sind jedenfalls am ersten Ausstellungstag auch...

Blaulicht

Brandstiftung in der Alla-Hopp-Anlage Rülzheim
Aufmerksame Bürger löschen

Rülzheim. Derzeit unbekannte Täter zündeten am 19. September gegen 21.55 Uhr im Bereich der Alla-Hopp-Anlage in Rülzheim ein Schild an. Zudem wurden an der angrenzenden Straußenfarm zwei Bäume im unteren Bereich der Stämme angezündet. Die Brandherde konnten durch aufmerksame Bürger noch vor Eintreffen der Feuerwehr ausgetreten werden. Die Sachschadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizeiinspektion Germersheim  unter 07274 9580 oder...

Symbolfoto

Autoradio als Unfallursache?
Frontaler Zusammenstoß

Otterberg. Am frühen Samstagabend befuhr ein 39-jähriger Autofahrer die L382 von Otterberg kommend in Richtung Schneckenhausen. Hier hantierte er, eigenen Angaben nach, an seinem Autoradio herum, wodurch er sich habe ablenken lassen, sodass er sein Fahrzeug nach einem kurzen Ausflug in den Grünstreifen herumgerissen habe und auf die Gegenfahrbahn geraten sei. Dort kam ihm ein 21-jähriger Autofahrer entgegen, der nicht mehr ausweichen konnte und frontal mit ihm zusammenprallte. Beide...

Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt

Motorradfahrer kollidiert mit PKW
Schwerer Unfall am Ortseingang Eppenbrunn

Pirmasens. Ein 54-jähriger Motorradfahrer aus dem benachbarten Frankreich befuhr die Landstraße aus Trulben kommend in Richtung Eppenbrunn. Kurz vor dem Ortseingang kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW. Im PKW befand sich eine Familie mit ihrem Kleinkind. Zunächst war aufgrund der Unfallendposition der Fahrzeuge vermutet worden, dass der Motorradfahrer möglicherweise auf die Gegenfahrspur gekommen war. Der hinzugezogene Gutachter kam jedoch zu einem anderen...

Es kam zu einer handfesten Auseinandersetzung/Symbolfoto

Streit um Fußball führt zu drei Strafverfahren
Zeugen in Neustadt gesucht

Neustadt/Weinstraße. Am Samstag, 19. September, kam es kurz vor Mitternacht vor einer Gaststätte im Innenstadtbereich zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 17-jährigen aus Neustadt an der Weinstraße. In der Gaststätte befanden sich offensichtlich fanatische Fußballfans, aus deren Gruppe eine Person einen Aschenbecher aus Glas geworfen haben soll, welcher den Unbeteiligten Jugendlichen am Kopf traf, sodass dieser im nahegelegenen Krankenhaus ärztlich versorgt werden musste....

Der Notarzt wurde vor Ort dringend gebraucht/Symbolfoto

Drei Tote und drei Verletzte
Schwerer Unfall bei Weisenheim am Berg

Weisenheim am Berg. Am Samstag, 19. September, kam es auf der Kreisstraße K1, zwischen Kirchheim und Weisenheim am Berg zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr ein 28-jähriger Fahrer eines Jaguars gegen 18.18 Uhr von Weisenheim am Berg in Richtung Kirchheim. Aus bisher unbekannten Gründen kam der Jaguar ins Schleudern und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Mitsubishi. Die 31-jährige Fahrerin, ihr einjähriger Sohn und die 27-jährige Beifahrerin...

Verkehrskontrolle in Speyer
Erneut Tuner und Poser im Visier

Speyer. Am 18. September wurden in Speyer in den frühen Abendstunden mehrere Kontrollen im Hinblick auf vorschriftswidrige Veränderungen an Kraftfahrzeugen durchgeführt. Hierbei konnten an drei PKW folgende Veränderungen festgestellt, die ein Ordnungswidrigkeitsverfahren nach sich ziehen werden:    - Veränderung an den Pedalen, - Veränderung am Fahrwerk, - Veränderung an den Felgen.  Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass bestimmte Veränderungen am Kraftfahrzeug nicht ohne...

Ratgeber

Seminar für Frauen in der Pfalzakademie Lambrecht
Stimme und Rhetorik

Pfalz. Ein Intensivseminar von Frau zu Frau bietet die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksverbands Pfalz, Elke Reichertz, am Montag, 19. Oktober, von 9 bis 16 Uhr, in der Pfalzakademie in Lambrecht an. Die Stimm-, Sprech- und Kommunikationstrainerin sowie Diplom-Schauspielerin Andrea Stasche vermittelt, wie man klar, resonant und artikuliert spricht, seinen eigenen Standpunkt stimmlich durchsetzt, auch in schwierigen Situationen eine feste Stimme bewahrt und mit Sprache, Körpersprache und...

Bürgerhaus Jockgrim wird neuer Trauort
Viel Platz im regionaltypischen Backsteinambiente

Jockgrim. Das Bürgerhaus Jockgrim ist nun offiziell Trauort der Verbandsgemeinde Jockgrim. Bislang stand den Brautpaaren neben dem behaglichen Trauturm im Verwaltungsgebäude noch der Sitzungssaal für größere Gesellschaften zur Verfügung. Das speziell für Gremien der Verbandsgemeinde Jockgrim ausgerichtete Sitzungsmöbel und die Sitzungstechnik mussten für diesen Anlass allerdings immer rück- und anschließend wieder aufgebaut werden. Um diesen nicht unerheblichen Aufwand zu vermeiden, hat das...

Symbolbild

Die Stadt Speyer informiert
Was ändert sich bei Trauerfeiern und Hochzeiten

Speyer. Basierend auf der elften Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz hat das Speyerer Standesamt die Hygienebestimmungen für Trauungen und Trauerfeiern/Beisetzungen angepasst. Die neuen gesetzlichen Regelungen ermöglichen, dass nun wieder mehr Personen im Trausaal und in der Trauerhalle zugelassen werden können. TrauungenAlle terminierten Hochzeiten finden statt.Die Gästezahl ist auf den engsten Angehörigen- und Familienkreis zu reduzieren. Es dürfen teilnehmen: Eltern,...

Symbolfoto.

Verbraucherzentrale
Ärger beim Stromversorgerwechsel

Energierechtstipp. Wer schon einmal den Strom- oder Gasanbieter gewechselt hat, weiß: Viele Anbieter locken neue Kunden neben den Zauberworten wie „Neukundenbonus“ und „Sofortbonus“ auch mit der verheißungsvollen „Preisgarantie“. Dass der Strompreis in Deutschland aber aus mehreren Bestandteilen besteht und sich Garantien oft nur auf einen Teil des Preises beziehen, ist vielen nicht bekannt. Viele Anbieter erläutern das allenfalls in den vertraglich vereinbarten Allgemeinen Geschäftsbedingungen...

Die Hygienemaßnahmen sowie das regelmäßige Lüften haben sich bislang bewährt.

Expertenrunde zur Luftreinigung und Hygiene in Schulen
Gutes Lüften bleibt das A und O

Rheinland-Pfalz. Im Hinblick auf die Wintermonate berät das Bildungsministerium gemeinsam mit Schulträgern, den Vertretern der Schulfamilie sowie Gesundheitsexperten die Präzisierung des bestehenden Lüftungskonzepts. „Die Schulen sind gut durch die ersten Wochen des Schuljahres gekommen, lediglich eine von rund 1600 Schulen landesweit musste bisher aufgrund von Corona komplett für zwei Tage geschlossen werden“, sagte Bildungsministerin Stefanie Hubig. Bei einer ersten Beratung des...

Rückkehrer aus Nicht-Risikogebieten
Geänderte Situation

Rheinland-Pfalz. An den vier Corona-Teststationen des Landes Rheinland-Pfalz können sich seit dem 15. September nur noch Einreisende kostenlos testen lassen, die aus Risikogebieten zurückkehren. Für Einreisende aus Nicht-Risikogebieten besteht dort nicht mehr die Möglichkeit einer Testung. Sie können sich weiterhin bei Symptomen einer Atemwegsinfektion bei niedergelassenen Ärzten oder in den Fieberambulanzen auf das Coronavirus testen lassen. Um unnötige Wartezeiten an den vier Teststationen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.