Nachrichten

  • Zum Mandelblütenfest liefert Hoch Hannelore Sonne satt
    Perfektes Mandelblütenfestwetter

    Gimmeldingen. Zum 85-jährigen Mandelblütenfest-Jubiläum am Samstag, 23. und Sonntag, 24. März liefert das Hoch „Hannelore“ Sonne satt. „Ein perfekteres Wetter kann es für das erste Weinfest 2019 in Deutschland kaum geben“, verspricht Dominik Jung, Diplom-Meteorologe von wetter.net. „Hoch Hannelore liefert am Samstag etwa 7 Stunden Sonnenschein bei milden 16 Grad. Und legt am Sonntag nochmals nach...

  • Tanzgarde und Schautanz
    CUVL sucht Verstärkung!

    Landstuhl. Nach der Kampagne ist vor der Kampagne und so geht auch für den CUVL am 26. März das neue Training los. Daher sucht der CUVL Tänzerinnen und Tänzer ab drei Jahren. Egal ob Schau- oder traditioneller Marschtanz, es findet sich für jeden Platz. Einfach unverbindlich im Training vorbeikommen. Der CUVL freut sich auf viele neue Gesichter. Bei Interesse einfach bei Sonja Kreutz...

  • Neuer Rastplatz im „Guck ins Land“
    Wanderweg rund um Seebach

    Bad Dürkheim. Auf dem Rundweg um Seebach auf der Nolzeruhe steht am Aussichtsplatz „Guck ins Land“ eine über 90 Jahre alte Ruhebank und der Zahn der Zeit hat kräftig an ihr genagt. Nachdem die fleißigen Helfer aus Ortsbeirat und Kulturverein kürzlich eine neue Ruhebank in Richtung Flaggenturm installiert haben, gingen sie nun an die Reparatur der alten Bank. Der Aussichtspunkt „Guck ins Land“...

  • Karlsruher PSK Lions in der Europahalle gegen MLP Academics Heidelberg
    Am Samstag: Badisches Derby im Basketball

    Karlsruhe. Das letzte Mal in der diesjährigen Hauptrunde müssen die MLP Academics Heidelberg auswärts antreten. Am 29. Spieltag der ProA ist die Auswärtsfahrt aber glücklicherweise die Kürzeste der ganzen Saison. Nur etwa 60 Kilometer werden die Spieler im Bus verbringen, bevor sie am Samstag, 23. März, ab 19:30 Uhr in der Karlsruher Europahalle bei den PSK Lions aufs Parkett gehen werden....

  • Freiwillige Feuerwehr erhält zahlreiche Auszeichnungen
    Wertschätzung persönlich Ausdruck verleihen

    Traditionell werden Verpflichtungen und Bestellungen, Beförderungen und Ehrungen innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr im Rahmen der Jahresabschluss- und Neujahrsfeierlichkeiten in den Ortswehren selbst ausgesprochen. Da aber in den vergangenen Monaten viele Feuerwehrfrauen und -männer an diesen Veranstaltungen beruflich verhindert waren, beschloss Bürgermeister Christian Burkhart dies nachzuholen...

Lokales

Konkrete Strategien zur Stressbewältigung kennen die meisten Kinder nicht. Hier setzt das Stresskompetenztraining im Kinderhaus BLAUER ELEFANT an. (Copyright: frei)

Unterstützungsangebot für 8 Grundschüler der 3. und 4. Klassen
Neuer Kurs „Stressbewältigung für Kinder“

Landau. Ab Freitag, 10. Mai von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr veranstaltet M. Sc. Psychologin Angelina Kropfinger in Zusammenarbeit mit der Jugend- und Familienberatungsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. einen neuen Kurs „Gelassen in der Schule – Stressbewältigung für Kinder“. Teilnehmen können maximal 8 Grundschulkinder im 3. und 4. Schuljahr, die aktuell unter Stress stehen oder die präventiv von diesem Training profitieren können. Veranstaltungsort ist das neue Kinderhaus...

Auch am schmucken Leistadter Sonnenkreisel im Einsatz – und das in strömendem Regen: Ortsvorsteher Karl Heinz Neu (links) und der SPD-Ortsbeiratskandidat Volker Rudy. Foto: privat

Leistadter im Einsatz
Gemeinsam gegen die Vermüllung

Bad Dürkheim – Leistadt. Immer zum beginnenden Frühjahr bemerkt man im Bad Dürkheimer Ortsteil Leistadt mehrere Menschen, die mit blauen Säcken ausgerüstet durch die Gemarkung streifen und – man ahnt es schon – die Landschaft von arglos hinterlassenem Zivilisationsmüll befreien. Denn obwohl die Entsorgung von Plastik jeglicher Art, von Batterien und von Trinkbechern, von leeren Zigarettenschachteln und aufgerauchten Kippen, von Verpackungsmaterial mit und ohne Inhalt, von abgenagten...

Der Förderverein „Mama / Papa hat Krebs“ Kaiserslautern veranstaltet am Dienstag, 2. April, von 10 bis 17 Uhr einen Osterbasar im Foyer des Gesundheitszentrums Glantal in Meisenheim.

„Mama/Papa hat Krebs“ lädt ein
Osterbasar in Meisenheim

Meisenheim. Die Kreativgruppe des Fördervereins „Mama / Papa hat Krebs“ Kaiserslautern veranstaltet am Dienstag, 2. April, von 10 bis 17 Uhr einen Osterbasar im Foyer des Gesundheitszentrums Glantal in Meisenheim. Besucher erwartet eine vielseitige Auswahl an handgefertigten Kreativprodukten der Benefizkollektion. Der gesamte Erlös des Basars kommt dem Förderverein und damit Kindern krebskranker Eltern zugute. Aktuelle Termine und Informationen finden Sich auch unter...

Vortrag in der Stadtbücherei
Behandlung von Ohrgeräuschen

Wörth. Zirka jeder zehnte Bundesbürger leidet an Tinnitus, so der medizinische Fachausdruck für Ohrgeräusche. Viele Betroffene sind in ihrer Lebensqualität erheblich eingeschränkt und fühlen sich dieser Situation und den Geräuschen hilflos ausgeliefert. Jürgen Gläßgen, Leiter der Tinnitus-Selbsthilfegruppe Landau, weist in einem Vortag bei der Volkshochschule (VHS) Wörth am Donnerstag, 28. März, von 19 bis 21 Uhr, in der Stadtbücherei, am Rathausplatz, auf mögliche Ursachen und...

Jahreshauptversammlung Kirchenchor Sankt Ägidius
175-jähriges Jubiläum

Wörth. Die Vorschau auf das 175-jährige Jubiläum stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des katholischen Kirchenchors Sankt Ägidius. Dieses wird mit einem Festgottesdienst am Sonntag, 9. Juni um 10.30 Uhr in der Kirche gefeiert. Dazu werden alle Gläubigen der Pfarrei „Heiliger Christopherus“ mit anschließendem Sektempfang eingeladen. Der Kirchenchor wurde ursprünglich als „Sängerverein“ gegründet. Mehrmals wurde der Vereinsname im Laufe seiner Geschichte geändert. So war es gegen Ende...

Sport

3 Bilder

„Exotische“ Großveranstaltung beim Polizeisportverein Karlsruhe
Filipino Martial Arts Gathering - zehn Trainer, acht Stilrichtungen, zwei Tage Kampfsport

Karlsruhe/Durlach. Wieder einmal war der Polizeisportverein am 16. und 17. März Anlaufpunkt für zahlreiche Kampfkunstanhänger aus ganz Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich und der Schweiz. Es "pilgerten" fast 200 Anhänger der philippinischen Kampfkünste zu dem ausverkauften „Filipino Martial Arts Gathering“ nach Karlsruhe. Dem Organisationsteam - Timm Blaschke, Rene Marc Zeller und Sanja Zeller - ist es erneut gelungen, zehn international bekannte Top-Trainer aus acht verschiedenen...

Abwehr-Ass Marco Holstein zeigt auch im Angriff seine Klasse.

Dansenberger Zweite will den Big Point
Topspiel beim Tabellenzweiten Iggelheim

Die Pfalzligasaison biegt in die Zielgerade ein und die Konstellation an der Tabellenspitze könnte kaum spannender sein. Vier Spieltage vor Ende der Saison liegt das Nachwuchsteam des TuS 04 Dansenberg zwei Punkte vor dem kommenden Gegner und hartnäckigsten Verfolger TSV Iggelheim, weitere drei Punkte zurück in Lauerstellung die SG Ottersheim/Bellheim/Z/K. Das Hinspiel entschied der TuS in einer mitreißenden und vor allem hochklassigen Partie hauchdünn mit 33:32 für sich und übernahm...

Mit Sparkassen-Schulcup Wörth am 6. April
42. Rhein-Volkslauf Maximiliansau

Maximiliansau. Die Hinweisschilder an den Ortseingängen weisen schon darauf hin: Zum 42. Rhein-Volkslauf am Samstag, 6. April, erwartet die Volkslaufgruppe Maximiliansau über 500 Teilnehmer; den Großteil davon über die Straßenlaufdistanzen von fünf Kilometer bis Halbmarathon. Die bestenlistenfähig ermessene Strecke verläuft am Hochwasserdamm. Die im Vorjahr bewährte Entzerrung der verschiedenen Läufe unter anderem durch einen zweiten Schülerlauf wird beibehalten.In Zusammenarbeit mit den...

Vereinsdialog KFV - in der Mitte Ronny Zimmermann

„Angenehm und interessant“ / Infos direkt von den Vereinen
Vereinsdialog beim Karlsruher FV

Karlsruhe. Erstmals konnten sich in diesem Jahr badische Clubs für einen der 12 geplanten Vereinsdialoge bewerben. Diese Chance ergriff der Karlsruher FV und erhielt am Sonntag Besuch von bfv-Präsident Ronny Zimmermann, Geschäftsführer Uwe Ziegenhagen und dem Fußballkreisvorsitzenden Thomas Rößler. „Unser Hauptproblem ist die Sportplatzfrage. Daher haben wir uns beworben, um den bfv um ideelle Unterstützung zu bitten und uns Rat zu holen“, beschreibt Vorstand Michael Obert die Motivation des...

Keiner kennt die HSG besser als Sebastian Bösing.

Große Vorfreude auf das Topspiel
Dansenberg fordert Spitzenreiter HSG Konstanz

Das absolute Topspiel des 25. Spieltags der 3. Liga Süd steigt in der Layenberger Sporthalle in Dansenberg wenn der designierte Meister HSG Konstanz beim nach Minuspunkten Zweitplatzierten TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg antreten muss. Auch wenn sich der TuS in den letzten Wochen als hartnäckigster Verfolger des Spitzenteams vom Bodensee herauskristallisiert hat, muss klar festgestellt werden, dass die HSG bei mittlerweile neun Punkten Vorsprung in einer anderen Liga spielt. Sowohl in der...

Die letzten Spieltermine der 3. Liga stehen fest
KSC spielt samstags bei 1860 in München

Karlsruhe. Die letzten Spieltage bis Saisonende in der 3. Liga sind vom DFB zeitgenau terminiert worden. Die Spieltage 33 bis 36 folgen dabei dem seit Beginn dieser Saison geltenden festen Format mit einer Partie am Freitagabend (19 Uhr), sechs Spielen am Samstag (14 Uhr), zwei Begegnungen am Sonntag (13 und 14 Uhr) sowie einer Partie am Montag (19 Uhr). Die Ausnahme bildet der Spieltag an Ostern (20. bis 22. April), da am Karfreitag keine Partie stattfinden darf. An den letzten beiden...

Wirtschaft & Handel

Brettener Jubilare mit diamantenem Meisterbrief mit Ex-Oberbürgermeister Paul Metzger (rechts) und Kreishandwerksmeister Frank Zöller (links).
3 Bilder

Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe ehrt: 28 goldene und 24 diamantene Meisterbriefe
„Bambi für das Lebenswerk“

Karlsruhe. Willy Schaßberger strahlt. Der 90-Jährige Malermeister freut sich über den diamantenen Meisterbrief, den ihm Kreishandwerksmeister Frank Zöller und Handwerkskammerpräsident Joachim Wohlfeil überreichen. Der rüstige Kürnbacher mit dem vollen weißen Haar ist nach wie vor in seinem Beruf tätig. „Nicht mehr jeden Tag acht Stunden, mal nur vier oder sechs Stunden, manchmal auch gar nicht“, lacht er verschmitzt. Sein Schwiegersohn, der ihn zur Feier begleitet hat, ergänzt: „Willy ist...

Deutsche Rentenversicherung informiert
Freiwillige Beiträge zahlen

Rentenversicherung. Freiwillige Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung für 2018 können noch bis zum 1. April 2019 gezahlt werden. Die Höhe des freiwilligen Beitrags kann jeder selbst wählen, und zwar zwischen dem Mindestbeitrag von monatlich 83,70 Euro und dem Höchstbeitrag von monatlich 1 209 Euro. Interessant sein kann dies - wegen des weiter niedrigen Beitragssatzes in der gesetzlichen Rentenversicherung - vor allem für Selbstständige, Hausfrauen und Personen, die nicht...

Blick auf Karlsruhe

Wachstumstrend aufgrund einzelner Betriebsschließungen unterbrochen
Tourismusbilanz 2018 Karlsruhe: weniger Besucher

Karlsruhe. Der seit 2010 anhaltende positive Wachstumstrend auf dem Karlsruher Tourismusmarkt hat sich 2018 erstmals nicht weiter fortgesetzt. Nach Angaben des Amts für Stadtentwicklung der Stadt Karlsruhe sank die Zahl der Gästeankünfte gegenüber dem Vorjahr um -10.900 beziehungsweise –1,6 % auf 658.668. Auch das Übernachtungsergebnis in Karlsruhe verringerte sich gegenüber 2017 um –28.700 beziehungsweise –2,5 % auf 1.139.836 Übernachtungen. "Diesen Rückgang bei den Gästebuchungen muss man...

Großes Interesse bei den Schülern an der „craft-Roadshow“ mit Olli Gimber.  Foto: mj

Neues Konzept wirbt bei Jugendlichen für Ausbildung im Handwerk
1. „craft.Roadshow“ mit „Witz vom Olli“

Karlsruhe. Handwerk verbindet bekanntermaßen Tradition mit Modernität und verwirft auch schon mal Althergebrachtes zugunsten internetaffiner Interessen potenzieller Schulabgänger. So in diesem Fall: Die traditionelle und in die Jahre gekommene Berufsorientierung im großen Stil in riesigen Werkstätten für Tausende Schüler ersetzt neuerdings eine kleine, von Kreishandwerksmeister Frank Zöller und Kreishandwerkerschaft-Geschäftsführer Andreas Reifsteck, gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der...

Die Freiwillige Feuerwehr Bruchsal informiert am Sonntag über ihre Arbeit - ist aber auch mit ihren gegrillten Steaks am Friedrichsplatz präsent.

Frühlingsfest mit Verkaufssonntag am 24. März
Aktionen locken in die Stadt

Bruchsal. Am Sonntag, 24. März, lädt der Bruchsaler Branchenbund B3 zum Verkaufssonntag ins Zentrum und in die Gewerbegebiete. Anlass ist das Frühlingsfest, das unter dem Motto „Stadtgrün statt Grau“ auf dem Kübelmarkt und dem Otto-Oppenheimer-Platz stattfindet. Dort bietet der Baubetriebshof seine Pflanzaktion an. Von 13 bis 18 Uhr öffnen bis zu 120 Läden ihre Pforten, präsentieren die aktuellen Frühjahrstrends und fordern die Bruchsaler und ihre Gäste dazu auf, durch die Geschäfte zu...

Ausgehen & Genießen

Zeitgenössische Kunst wird in der Galerie 3 + 1 gezeigt.

Galerie 3 + 1 in Wissembourg
Neue Kunstgalerie

Wissembourg. Eine neue Galerie für zeitgenössische Kunst hat vor einigen Tagen in Wissembourg (Elsass) geöffnet. Vier Künstler, die schon seit mehreren Jahren in der Gegend Nordelsass und Südpfalz bekannt sind, haben ihr Projekt einen neuen Raum für Kunst anzubieten, verwirklicht. Die „Galerie 3 + 1“ befindet sich in der Rue du General Leclerc 2, Ecke Place du Marché au Choux. Die vier Künstler, Astride Heintz (Keramikskulptur), Chantal Wolf-Laeufer, Francis Heintz und Bernard Douay (jeweils...

Der Frauenchor Wörth.

Sonntag, 7. April, in der Festhalle
Jubiläumskonzert Frauenchor Wörth

Wörth. 25 Jahre Frauenchor Wörth“ heißt es beim Jubiläumskonzert am Sonntag, 7. April, um 18.30 Uhr in der Festhalle Wörth. Der Frauenchor wurde im September 1994 vom damaligen Dirigenten Willy Börckel zusammen mit der Vorstandschaft des MGV Concordia – 1. Vorsitzender damals Heinz Linck – gegründet. Inzwischen gehören ihm 70 Frauen an, 50 sind aktive Sängerinnen. Sie halten dienstags um 20 Uhr im Bayerischen Hof ihre Singstunde ab. Außer dem Frauenchor treten beim Konzert noch die „Modern...

Thorsten Grasmück an der Rieger-Orgel

In der Stiftskirche
Benefizkonzert des Zonta Clubs

Landau. Am Dienstag, 26. März,  um 19 Uhr veranstaltet der Zonta Club Landau Südpfalz ein Benefizkonzert in der Stiftkirche Landau. Der Eintritt ist frei,  um Spenden wird gebeten. Thorsten Grasmück,  als junger Organist in Landau bereits bekannt, spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Percy Fletcher, Olivier Messiaen und Felix Mendelssohn- Bartholdy. ps

Das Orchester Mandolinata Karlsruhe - ein Synonym für anspruchsvolle Zupfmusik.

Erstmals Konzert in Friedenskirche am 7. April
Mandolinata Karlsruhe

Wörth. Am Sonntag, 7. April, gibt die Mandolinata Karlsruhe erstmals ein Konzert in der Friedenskirche in Wörth, Mozartstraße 6. Der Konzertbeginn ist um 18 Uhr. Die Mandolinata ist in Karlsruhe seit mehr als 50 Jahren ein Synonym für anspruchsvolle Zupfmusik. Das Orchester legt großen Wert auf Abwechslung und Fortschritt in seiner musikalischen Arbeit und pflegt mit einem möglichst breiten Repertoire seinen ganz eigenen Stil. Schwerpunkte des diesjährigen Mandolinata-Programms sind originale...

Erich Hackls Erzählungen, die in 25 Sprachen übersetzt wurden, liegen authentische Fälle zugrunde.

Erich Hackl liest in der Heiliggeistkirche
Es gibt keine Anleitung für Heldentaten

Speyer. Eine ungewöhnliche „Heldengeschichte“ präsentiert der österreichische Schriftsteller Erich Hackl am Montag, 1. April, 20 Uhr bei einer Lesung in der Heiliggeistkirche im Rahmen der Reihe SPEYER.LIT. „Am Seil“ erzählt die historisch verbürgte Geschichte von Reinhold Duschka, der die jüdische Chemikerin Regina Steinig und ihre elfjährige Tochter Lucia in seiner Werkstätte in der Wiener Mollardgasse versteckte. Er gewährte ihnen während des Zweiten Weltkrieges vier Jahre Schutz vor der...

In Loscht findet wieder das Handkeesfescht statt.

Termine stehen fest
Loschter Handkeesfest 2019 macht einen Tag Pause

Lustadt. Das wohl größte Handkeesfest in Deutschland wird in Lustadt gefeiert. Am Mittwoch, 1. Mai, sowie von Freitag, 3. Mai, bis Sonntag, 5. Mai, werden bis zu 50. 000 Besucher auf dem Handkeesplatz erwartet. Das Handkeesfest zählt zu den beliebtesten und vor allem größten Volksfesten in der gesamten Redaktion. Im Maiblumenwald wird das Fest am Mittwoch, 1. Mai, um 9 Uhr eröffnet. Am Donnerstag, 2. Mai, ist in diesem Jahr Ruhetag. Weiter gehts dann ab Freitagabend, 3. Mai, ab 16 Uhr...

Blaulicht

Geldforderungen am Telefon sollten stets gründlich hinterfragt werden. Auf alle Fälle gilt: Panik vermeiden und kühlen Kopf bewahren.

Die Polizei rät: Anrufe besonnen bewerten
Keine Angst machen lassen!

Lauterecken. "Sie habe an einem kostenpflichtigen Gewinnspiel teilgenommen und müsse nun bezahlen. Ansonsten kommen Leute vorbei und treiben das Geld ein!" Das hatte, so die Polizeiinspektion Lauterecken, eine Frau am Mittwochnachmittag am Telefon vorgehalten bekommen. Die 30-Jährige aus einer Glantalgemeinde ließ sich jedoch nicht erschrecken und behielt den Überblick. Sie begann die Sache zu hinterfragen und ließ erkennen, dass man sie nicht so einfach "über den Tisch ziehen kann". Die...

Im weiteren Verlauf der Kontrolle wurden die beiden Männer zusehends aggressiver, weshalb die Beamten den Einsatz der Bodycam ankündigten und diese schließlich auch aktivierten.

Weiterer Haschisch im Besitz - Einsatz von Bodycam angekündigt
Männer beim Jointbauen in Mannheimer Neckarstadt erwischt

Mannheim-Neckarstadt. Am Donnerstagabend, 21. März, wurden zwei junge Männer im Alter von 25 und 27 Jahren im Stadtteil Neckarstadt dabei erwischt, wie sie sich gerade einen Joint drehten. Ein Zeuge beobachtete die beiden Männer, die in der Kleestraße in einem Auto saßen dabei, wie sie sich gerade einen Joint drehten und verständigte die Polizei. Die Beamten konnten die beiden Männer dann tatsächlich in dem Fahrzeug sitzend antreffen und beobachten, wie sie den Joint gerade rauchten. Als sie...

Ein Alkoholtest bei dem 26-jährigen Fahrer ergab einen Wert von über 1,2 Promille.

Nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis - Blutwert von über 1,2 Promille
VW-Fahrer In Mannheim unter Drogeneinfluss unterwegs

Mannheim. Unter Drogeneinfluss war am Donnerstagabend, 21. März, ein 26-jähriger Mann mit seinem VW-Polo in der Mannheimer Innenstadt unterwegs. Der Mann fiel einer Polizeistreife auf, da er auf dem Kaiserring mehrmals unnötig beschleunigte und wieder abbremste und dadurch vermeidbaren Lärm verursachte. Das Fahrzeug wurde in Höhe der Schwetzinger Straße schließlich gestoppt. Bei der Kontrolle schlug den Beamten deutlicher Alkoholgeruch aus dem Fahrzeug entgegen. Ein Alkoholtest bei dem...

Lenkräder aus zwei BMW entwendet - Polizei sucht Zeugen
Seckenheim: Autos aufgebrochen

Mannheim-Seckenheim. Zwei bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch, 20. März, auf Donnerstag, 21. März, im Bereich der Balinger Straße/Auggener Straße zwei Fahrzeuge der Marke BMW auf und entwendeten die Multifunktionslenkräder beider Autos. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06203 9305 0 beim Revier Ladenburg zu melden.

 Beim Unfall entstand laut Polizei leichter Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Sachschaden entstanden - Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfall nach Rotlichtverstoß in Mannheim-Neckarau

Mannheim-Neckarau. Am Mittwochmorgen, 20. März, war es an der Einmündung Landteilstraße/Südtangente zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Eine 32-jährige Fordfahrerin bog gegen 8.30 Uhr nach links auf die Südtangente ab. Zeitgleich missachtete ein 23-jähriger Kleinlaster-Fahrer, der auf der Südtangente in Richtung Ludwigshafen unterwegs war, nach derzeitigen Erkenntnissen das Rotlicht der Ampel. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Dabei entstand leichter...

Täter flüchten mit Bargeld und Zigaretten - Zeugen gesucht
Bewaffnete überfallen Tankstelle in Käfertal

Mannheim. Nach einem bewaffneten Überfall auf eine Tankstelle am späten Dienstagabend, 19. März, sucht die Kriminalpolizei jetzt nach Zeugen! Die zwei männlichen Täter betraten um kurz vor 22 Uhr den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Waldstraße und bedrohten die 31-jährige Kassiererin mit vorgehaltenen Pistolen - dabei forderten sie das Bargeld aus der Kasse. Während einer der Täter hinter dem Kassenbereich neben dem Bargeld auch Zigaretten in einer Tasche verstaute, passte der andere einen...

Ratgeber

Meine Frankreichreise - Straßburg

Wer in das Elsass reist, kommt praktisch an Straßburg nicht vorbei. Diese Stadt sprüht nur so von kulturellen Sehenswürdigkeiten und Ereignissen. Hier reiht sich ein Museum an das andere und zu entdecken gibt es viel. Zu Fuß lässt es sich wunderbar die einzelnen Viertel von Straßburg zu durchstreifen, die alle eine andere Charakteristik zur Schau stellen. Das Rohan Schloss Eines der schönsten französischen Bauwerke ist das Rohan Schloss in Straßburg. Es wurde im 18. Jahrhundert erbaut und...

Neues Beratungsangebot im Gesundheitsamt
Infos zu HIV und Co.

Neustadt. Ein neues Beratungsangebot wird es ab April im Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bad Dürkheim mit Sitz in Neustadt geben: Einmal im Monat wird die Landauer Aids-, Drogen- und Jugendhilfe eine Sprechstunde in den Räumlichkeiten des Gesundheitsamtes (Neumayerstraße 10, Neustadt) anbieten. Im Rahmen der Beratung besteht die Möglichkeit, sich über die Themen HIV und andere sexuell-übertragbare Krankheiten zu informieren. Auch die Testung auf den HI-Virus ist in dieser Zeit möglich. Die...

Kleidersammlung für den Warenkorb
Gebrauchtes für den guten Zweck

Kuhardt. Vom 28. März bis zum 30. März sammelt der Pfarrgemeinderat St. Anna Kuhardt wieder Kleider, Kissen, Bettdecken, Gürtel, Schuhe und Spielsachen für den Caritas-Warenkorb in Germersheim. Die Spenden können an diesen Tagen jeweils von 14 bis 17 Uhr bei Doris Lacher in der Siedlerstraße 6 in Kuhardt abgegeben werden. Gesammelt werden ausschließlich gut erhaltende Sachen. Mit der Sammlung wird das Sozialkaufhaus der Caritas in Germersheim unterstützt. Dort finden Langzeitarbeitslose...

Viele Anregungen für erlebnisreiche Touren / Verlosung
„500 Hidden Secrets Berlin“

Tipps. Das sind die echten Geheimtipps der „Locals“ – sie zeigen die spannendsten Seiten einer Stadt – in diesem Fall Berlin. Das kennen eben meist nur die Bewohner selbst. Der Reiseführer „500 Hidden Secrets Berlin“ von Nathalie Dewalhens aus dem „Bruckmann Verlag“ ändert das: Reisende werden von Einheimischen zu den echten Geheimtipps in Berlin gebracht! 500 außergewöhnliche Orte gibt’s hier (in Form von 100 Top-Five-Listen), dazu hippe Cafés und Bars, schrille Läden, Familien-Highlights...

Der Führerschein war bisher grenzenlos gültig. Alle Führerscheinbesitzer müssen den Führerschein umtauschen.

Kreisverwaltung gibt Tipps
Kreis Germersheim: Keine Eile beim Führerscheintausch

Kreis Germersheim. Die Führerscheinstellen der Kreisverwaltungen Germersheim und Südliche Weinstraße sowie der Stadtverwaltung Landau informieren, dass der Gesetzgeber die Verpflichtung zum Umtausch bis zum 18. Januar 2013 ausgestellter Führerscheine geregelt hat. Zu den Altdokumenten gehören auch jene Plastikführerscheine in Scheckkartengröße, die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden. Sie sind unbefristet, also lebenslang gültig – was sich nach dem Umtausch ändern wird. Seit dem 19....

„Stiftung Warentest“ schaut genauer hin / Verlosung
Nahrungsergänzungsmittel: „Für Veganer ein Muss“

Gesund. Wer sich ausschließlich vegan ernährt, sollte auf jeden Fall ein Vitamin-B12-Präparat zu sich nehmen. Geeignete Mittel ab 9 Cent pro Tag stellt die „Zeitschrift test“ in ihrer aktuellen Ausgabe vor. Kombipräparate, also ein Mix aus Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sind hingegen nicht notwendig, aber auch nicht schädlich. Vegetarier benötigen hingegen in der Regel keine Nahrungsergänzungsmittel. Die Tester prüften 15 Nahrungsergänzungsmittel für Vegetarier und Veganer aus...