Nachrichten

Lokales

6 Bilder

Best of Wandern
Aktivitäten der PWV Ortsgruppe Rockenhausen im Mai 2019

Sonntag, 05. Mai ….und noch eine Hiwweltour – Wanderung im Aulheimer Tal Wanderführung Günther Wasem Tel 06361/6494305, 16 Km bei 400 HM Der Pfälzerwaldverein Rockenhausen trifft sich am Sonntag, 05. Mai um 11 Uhr am Rognacplatz in Rockenhausen. Mit dem PKW geht es zum Wanderparkplatz Geistermühle, hinter Wendelsheim, hier ist der Startpunkt der Wanderung. Die Tour Aulheimer Tal ist die längste Hiwweltour in Rheinhessen und bietet große landschaftliche Abwechslung. Die attraktive...

Hochwasser in der Bremerstraße am 11. Juni Foto: Feuerwehr Kaiserslautern

Der Wetterrückblick für Rheinland-Pfalz und Kaiserslautern
2018 – Ein Jahr der Klimaextreme

Kaiserslautern. Das Jahr 2018 war ein Jahr der Wetterrekorde in Deutschland, Rheinland-Pfalz und auch in Kaiserslautern. Es präsentierte sich als das wärmste Jahr in Rheinland-Pfalz seit Beginn regelmäßiger Wetteraufzeichnungen (10,8 °C). Bis auf die Monate Februar und März waren alle Monate des Jahres wärmer als im langjährigen Mittel. In Kaiserslautern betrug die Jahresmitteltemperatur sogar 11,1 °C. Auch die Sonne schien mit 1994 Stunden in Rheinland-Pfalz und 2248 Stunden in Kaiserslautern...

Das Öffentliche Grün rund ums Rathaus ist nur optisch ein Hingucker, sondern trägt auch zur Förderung der Artenvielfalt bei.
3 Bilder

Beitrag zur Förderung der Artenvielfalt
Öffentliches Grün rund ums Haßlocher Rathaus wird schrittweise bienenfreundlicher

Spätestens das Osterwochenende hat uns gezeigt, der Frühling ist da und es wird wieder bunt im Land. Zu den Frühlingsboten zählt auch die rostrote Mauerbiene. Wenn sie auftaucht, dann sind in der Regel die andauernden Fröste der Winterzeit vergessen. Für das Jahr 2019 ist die rostrote Mauerbiene zum Insekt des Jahres gewählt worden. Mit ihr soll auf die Problematik des Bienensterbens aufmerksam gemacht und gleichzeitig auf die hohe Bedeutung der Bestäubung als Ökosystemdienstleistung...

FV „Olympia“ Ramstein gewinnt zuhause mit 6:0
Es geht also doch noch

Ramstein-Miesenbach. Einen klaren Heimsieg, der auch in dieser Höhe verdient war, feierte die „Olympia“ am Wochenende. Die erste Mannschaft des FV „Olympia“ Ramstein gewann ihr Heimspiel gegen die Spielgemeindschaft Jettenbach/Eßweiler/Rothselberg deutlich mit 6:0. Zu den sechs Toren wurden noch über ein Dutzend, zum Teil klare Chancen vergeben, während die Gäste nur einmal in der neunten Minute Marco Heil ernsthaft prüften. Doch der Reihe nach zum „Liveticker“: Obwohl vor allem in der ersten...

Daniel Wessa will Bürgermeister von Rülzheim werden. Viele kennen ihn als Unternehmer und Vorsitzender des Gewerbekreises.

Gegenkandidat für Amtsinhaber
Rülzheim - Gewerbekreisvorsitzender Daniel Wessa will Bürgermeister werden

Rülzheim.  Der 36-jährige Rülzheimer Unternehmer und Gewerbekreisvorsitzende, Daniel Wessa,  tritt bei der Bürgermeisterwahl in Rülzheim als Kandidat an.  Daniel Wessa fordert den Amtsinhaber Reiner Hör (Aktive Bürger) heraus.  „Zu einer Demokratie und einer Wahl gehören für mich, dass man aus mehreren Alternativen auswählen kann“, erklärt Wessa zu den Gründen seiner Kandidatur.  Zunächst war Daniel Wessa von seiner Fraktion, der FWG, für die er auch bei den Kommunalwahlen antritt, mehrheitlich...

18 Bilder

Gospelchor Lingenfeld – gelungenes Konzert in St. Paul in Bruchsal
Gospelchor Lingenfeld – gelungenes Konzert in St. Paul in Bruchsal

1974 als einer der ersten seiner Art gegründet, feiert der Gospelchor Lingenfeld dieses Jahr sein 45-jähriges Bestehen. Musikalisch eröffnet wurde dieses besondere Jahr mit einem Konzert unter der Leitung von Matthias Settelmeyer am 13. April in der katholischen Kirche St. Paul in Bruchsal. Bereits zum dritten Mal nach 2009 und 2013 gastierte der Chor auf Einladung der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz in der Stadt. Das trübe und nasskalte Wetter hielt die Zuhörer nicht davon ab, an diesem Abend...

Sport

TV Obergrombach ist souveräner Sieger der Landesliga Nord
Aufstieg in die Verbandsliga der Turner

Bruchsal. Die Herrenriege des Turnvereins Obergrombach ist Sieger der Landesliga Nord. Gegner waren der TSV Grötzingen, der TB Gaggenau, die TG Söllingen, der Rastatter TV und der TV Bühl. Von Anfang an beherrschte der Turnverein Obergrombach seine Gegner und konnte sämtliche Vorrunden-Wettkämpfe für sich entscheiden. So war es keine Überraschung, dass rund 70 Fans die Herrenriege zum Ligafinale nach Ligafinale nach Löffingen im Schwarzwald begleiteten. Hier traten alle sechs Riegen der...

Die Schülerinnen und Schüler maßen sich im sportlichen Wettkampf.

Dammschule Wörth mit 237 Punkten auf dem dritten Platz
Hatzenbühl ist Sieger beim Kreisturnfest der Grundschulen

Hagenbach/Jockgrim. Waren letztes Jahr beim Kreisturnfest der Grundschulen die Lina-Sommer- Schule aus Jockgrim und die St. Wendelinus - Schule aus Hatzenbühl noch punktgleich und mussten sich den ersten Platz teilen, so gewannen beim 43. Turn-Wettkampf in der Halle der Hainbuchenschule Hagenbach die Hatzenbühler den Wanderpokal mit 247, 5 erturnten Punkten. Sie verwiesen die Jockgrimer mit 242,5 Punkten auf den zweiten und die Dammschule Wörth mit 237 Punkten auf den dritten Platz. Auf den...

Motoball-Bundesliga
Im Fokus der Südliga: Spitzenspiel in Ubstadt-Weiher

Region. Im Fokus des dritten Spieltags der Motoball-Bundesliga Süd steht am Samstagabend das Spitzenspiel zwischen dem MSC Ubstadt-Weiher und dem MSC Taifun Mörsch. Ebenfalls am Samstag empfängt Philippsburg den MSC Puma Kuppenheim. Am Sonntag peilt Comet Durmersheim den ersten Saisonsieg gegen Malsch an. Der MSC Philippsburg hat am Samstag ab 16 Uhr den MSC Puma Kuppenheim zu Gast und plant gegen den Favoriten den nächsten Coup. Nach dem gelungenen Saisonstart mit dem Auswärtssieg in...

Alexander Petersson scheidet für die laufende Saison verletzungsbedingt aus.

Verletzungspech bei den Rhein-Neckar Löwen
Saisonende für Alexander Petersson

Mannheim/Kronau. Die laufende Bundesligasaison ist für Alexander Petersson vorzeitig beendet. Der Linkshänder der Rhein-Neckar Löwen zog sich ohne Fremdeinwirkung beim Aufwärmen vor der vergangenen Partie gegen die SG Flensburg-Handewitt eine Faserläsion der Achillessehne sowie einen Muskelfaserriss im Wadenbeinmuskel zu. Dies ergab eine eingehende Untersuchung bei Löwen-Mannschaftsarzt Dr. Stephan Maibaum in der Heidelberger Sportorthopaedie. Die Rhein-Neckar Löwen rechnen mit einer...

2 Bilder

27.-28.04.2019 Motorsport beim TuS-Jettenbach
3.Motorsportveranstaltung beim TuS-Jettenbach

Die Vereinsführung des TuS Jettenbach plant seit mehreren Jahren eine Motorsportabteilung zu gründen. Um der Bevölkerung den Motocross Sport näher zu bringen und Interesse an diesem Sport im Ort und der näheren Umgebung zu wecken haben wir uns entschlossen unseren "3. Stoppelackercross" durchzuführen.  Wir laden alle Enduro, MX-Fahrer und Zuschauer herzlich zu diesem Event ein. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Mit freundlicher Unterstützung der Basalt AG ist es uns...

Der Jubel direkt nach dem Elfmeterschießen (Entnommen aus der Tageszeitung "Die Rheinpfalz" vom 23.04.2019).

Entscheidung fällt erst nach Elfmeterschießen
Kindsbach gewinnt Kreispokal

In einer sehr spannenden Partie konnte Kindsbach sich im Elfmeterschießen mit 5:4 durchsetzen und ging damit als glücklicher Sieger vom Platz. In der ersten halben Stunde brannte der FVK ein großes Offensivpressing ab ohne jedoch klare Möglichkeiten zu haben. Schönenberg kam in dieser Phase nicht aus der eigenen Hälfte heraus. Gleich reihenweise Freistöße aus dem Halbfeld fanden nicht den entscheidenden Weg zum Mitspieler. Mit der einzigen guten Kombination gelang dann auch die 1:0 Führung....

Wirtschaft & Handel

Schnelles Internet für 9300 Firmen im Land
Pfalz - Über 11.500 Kilometer Glasfaserkabel werden im Land verlegt

Pfalz.  Aktuell  finden 24 Infrastruktur-Projekte in 22 Landkreisen in der Pfalz statt, um dem Breitbandausbau im Land einen großen Schub zu verleihen. „Über 11.500 Kilometer an Glasfaserkabeln werden in den Breitband-Projekten im Land verlegt. Das macht deutlich, welch große Anstrengungen hier unternommen werden“, sagte Innenminister Roger Lewentz. Er verweist auf den rheinland-pfälzischen Weg, der den Ausbau der einzelnen Orte in Landkreisprojekten bündelt. So würden auch topografisch...

Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Inbetriebnahme dabei Foto: Joshua Schirra
2 Bilder

Kraft-Wärme-Kopplungsanlage geht in Betrieb
Tag der offenen Tür bietet spannende Einblicke

Ramstein-Miesenbach. Das neue Blockheizkraftwerk in Ramstein wurde nach einer Bauzeit von zwei Jahren am Freitag, 12. April, in der Reichswaldstr. 9 offiziell in Betrieb genommen. Es gilt als die größte und modernste Kraft-Wärme-Kopplungsanlage in der Region. Georg Leydekker und Reinhold Matmuja, Geschäftsführer der Fernwärmeversorgung Flugplatz Ramstein GmbH, freuten sich, gemeinsam mit Pfalzwerke Vorstandsmitglied René Chassein, zahlreiche Gäste aus Politik, Industrie und Wirtschaft...

Susanne Ziegler.

Werte schätzen!

Ehrenamt. In den unterschiedlichsten Sphären unserer Gesellschaft kommt dem Ehrenamt ein ganz besonderer, in vielerlei Hinsicht geradezu unverzichtbarer Stellenwert zu. Organisiert ist dieses Engagement vornehmlich in Vereinen. Deren Spektrum umfasst in Ludwigshafen eine enorme Bandbreite, die vom traditionellen Sportverein bis hin zum Förderverein im kulturellen Bereich reicht. Insgesamt etwa 950 Vereine haben sich in der Stadt Ludwigshafen organisiert, um in ihrer Vielfalt nahezu unzählige...

 Mit einem täglich wechselnden Action- und Info-Programm lockt die Halle 35 der Metropolregion Rhein-Neckar auf den Mannheimer Maimarkt.

Rhein-Neckar präsentiert sich auf dem 406. Maimarkt
Auf zur „Halle der Region“

Metropolregion. Informativ und unterhaltsam präsentiert sich die Metropolregion Rhein-Neckar beim Mannheimer Maimarkt, Deutschlands größte Regionalmesse startet am Samstag in die 406. Auflage. Vom 27. April bis 7. Mai ist in Halle 35 – der „Halle der Region“ – unter dem Motto „Alles so schön nah!“ täglich von 9 bis 18 Uhr ein abwechslungsreiches Programm geboten. Traditionell geben sich im täglichen Wechsel kulturelle Ausflugs- und Freizeitziele der Region die Ehre. Mit von der Partie sind...

Oberbürgermeister Klaus Weichel mit seinen Amtskollegen und Innenminister Roger Lewentz bei der Förderbescheidübergabe in Mainz  Foto: MDI

Minister Lewentz startet „Interkommunales Netzwerk Digitale Stadt“
Kaiserslautern als Vorbild

Kaiserslautern. Innenminister Roger Lewentz hat den Oberbürgermeistern der Städte Speyer, Andernach und Zweibrücken sowie dem Bürgermeister von Wörth am Rhein am vergangenen Mittwoch Bescheide zur Förderung des „Interkommunalen Netzwerkes Digitale Stadt“ und zur Umsetzung eigener Digitalisierungsprojekte überreicht. Begleitet wird das Netzwerk von der Stadt Kaiserslautern. Mit der Digitalisierung gehen auch Herausforderungen einher, für die ein Netzwerk gemeinsam neue Lösungswege finden kann....

Ausbildung im Angebot - per Speed-Dating

Rund 500 freie Ausbildungsplätze in Industrie, Handel und Dienstleistungsbranche
In und um Karlsruhe ist noch etliches unbesetzt

Karlsruhe. Wer auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für das im Herbst beginnende Ausbildungsjahr ist, hat gute Chancen: Der Industrie- und Handelskammer (IHK) Karlsruhe sind zurzeit knapp 500 offene Ausbildungsplätze in Industrie, Handel und der Dienstleistungsbranche gemeldet. „Besonders viele freie Stellenangebote gibt es noch für Berufe wie Eisenbahner/-in im Betriebsdienst, Fachinformatiker/-in, Kaufmann/-frau im Einzelhandel, für Büromanagement und im E-Commerce, Verkäufer/-in sowie...

Ausgehen & Genießen

Die Stuttgarter Saloniker kommen am 12. Mai nach Germersheim.

Opern und Operetten gemixt mit Welthits
Stuttgarter Saloniker geben Muttertagskonzert

Germersheim. Die Stuttgarter Saloniker stehen voll in der Tradition der Salonorchester und Kurorchester, die im 20. Jahrhundert die Stummfilme begleitet haben. Sie kommen am Sonntag, 12. Mai, zu einem Muttertagskonzert um 18 Uhr nach Germersheim. Von eindrucksvollen Opernorchestern inspiriert wurde das Repertoire aus bekannten Opern und Operetten entnommen, sodass neben absoluten Welthits aus Wien, Berlin und Paris auch musikalische Impressionen aus Madrid und Budapest, St. Petersburg und...

Die "Acoustic Heroes" spielen wieder in der Rheinschänke.

Musik in der Rheinschänke Leimersheim
Live-Musik am Rhein

Leimersheim.  Am Sonntag, 5. Mai gibt es in der Rheinschänke in Leimersheim wieder ein Frühstückskonzert mit den „Acoustic Heroes“. Gerhard und Gerd, beide auch bekannt von der Oldieband, servieren das Beste aus den 1960iger und 1970iger Jahren in der kultigen Musikkneipe am Rhein.Nur mit Gitarre und Cajon ausgestattet, ergänzt mit einem ausdrucksstarken zweistimmigen Gesang, interpretieren die beiden Vollblutmusiker Songs bekannter Popmusik-Größen aus der Zeit, die sie musikalisch prägte. So...

Kirrweiler
Genussführung mit der Wein- und Kulturbotschafterin Martina Kolbenschlag durch und um den Weinort Kirrweiler

„Kirrweiler – es grünt und blüht – Kräuter-Käse & Wein“ Thematische Führung mit Verkostung Termin: Samstag, 04. Mai 2019 Uhrzeit: 11.00 Uhr Dauer: ca. 2 – 2,5 Stunden Treffpunkt: Parkplatz hinter der Marienkapelle/Friedhof Veranstalter: Ortsgemeinde Kosten: 26,- € pro Person Anmeldung und Info: i-Punkt Kirrweiler, Hauptstr. 7, 67489 Kirrweiler, Tel.: 06321 5079, Mail: i-punkt@kirrweiler.de oder direkt bei Frau Kolbenschlag: Tel.: 06323 469003...

Blick auf den originalgetreuen Gipsabguss des Löwentors aus dem Allard Pierson Museum Amsterdam.

Vortrag in Rheinzabern zur Ausstellung in Karlsruhe
Rheinzabern - "Mykene" - Die sagenhafte Welt des Agamemnon

Rheinzabern.  Noch bis 2.Juni 2019 läuft im Karlsruher Schloss eine „… einzigartige Ausstellung mit zum Teil völlig unbekannten Schätzen der mykenischen Kultur“ (FAZ, 4.12.2018): Mykene – die sagenhafte Welt des Agamemnon ist die weltweit größte kulturhistorische Schau über das mykenische Griechen-land. Zu sehen sind über 400 spektakuläre Objekte von Heinrich Schliemanns ersten Funden bis hin zu neuesten Grabungen. Vieles ist erstmals außerhalb Griechenlands zu sehen oder wurde noch nie...

Mode vom Mittelalter bis zur Gegenwart wird in der Kirche präsentiert. -

Am Samstag, 27. April, wird Kandels Wahrzeichen in einen Laufsteg verwandelt
Außergewöhnliche Modenschau in der St. Georgskirche

Kandel. Mode ist ein Spiegel der Gesellschaft und zugleich das ausdruckstärkste Kommunikationsmittel, über das die Menschen verfügen. Anlässlich des 500. Geburtstags des St. Georgturms hat der Verein für Handel und Gewerbe gemeinsam mit Pfarrer Dr. Arne Dembek von der protestantischen Kirchengemeinde Kandel eine historische Modenschau organisiert. Am Samstag, 27. April, werden ab 18 Uhr vier Models auf einem Laufsteg in der St. Georgskirche wandeln und Mode aus den Epochen Barock, Rokoko,...

Blaulicht

Klick machte es gestern Nachmittag in Germersheim bei einer Verkehrskontrolle.

Kleine Mengen von Marihuana und eine Festnahme
Germersheim - Waffen, Haftbefehl und Drogen

Germersheim. Fünf Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz und ein Verstoß gegen das Waffengesetz sind das Resultat von Kontrollen der Polizei Germersheim im Stadtgebiet Germersheim am Dienstagnachmittag, 23. April.  Bei den kontrollierten Personen konnten mehrfach kleinere Mengen an Marihuana, die in mitgeführten Bauchtaschen und Rucksäcken versteckt waren, sichergestellt werden. Außerdem ergab sich bei der Kontrolle eines 43-Jährigen, dass dieser mit einem Haftbefehl gesucht wird. Er wurde...

Der Blick auf Ostereier lenkte die 68-Jährige ab.

68-Jährige kommt von der B9 ab
Schwegenheim - Ostereier führen zu Verkehrsunfall

Schwegenheim/B9. Ein Blick auf die Ostereier auf dem Beifahrersitz wurde am Dienstag einer 68-jährigen Autofahrerin auf der B9  in Höhe Schwegenheim zum Verhängnis. Durch die kurze Ablenkung kam sie mit ihrem Auto in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte dadurch mehrere Bäume. Das beschädigte Fahrzeug musste durch einen Kran geborgen werden. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Andere Verkehrsteilnehmer kamen...

Polizei sucht Vandalen
Bellheim - Sachebschädigung im Spiegelbachpark und an der Halle

Bellheim.  Gleich mehrere Sachbeschädigungen wurden über die Osterfeiertage im Bereich des Spiegelbachparks begangen. Die bislang unbekannten Täter wüteten nicht nur an der Spiegelbachhalle, indem sie die Glasscheibe zur Eingangstür einwarfen, sondern noch an der Fortmühlhalle, bei dieser mehrere Fallrohre und der Außenputz beschädigt wurden. Weiterhin verschafften sie sich Zugang zum Schulsportplatz der Realschule Plus und beschädigten dort die Toilettenanlage. Es entstand ein Gesamtschaden...

Zivilrechtliche Streitigkeiten mit verhinderter Trunkenheitsfahrt

Speyer. Durch die Firma Neubeck erging am gestrigen Dienstag Mitteilung an die Polizei, dass nach Reparaturarbeiten an einem rumänischen Lkw der augenscheinlich betrunkene "Fahrer" sich in sein Fahrzeug gesetzt und dieses verschlossen habe, ohne die entstandenen Reparaturkosten zu begleichen. Vor Ort konnte der "Fahrer" durch die Polizei motiviert werden, aus seinem Fahrzeug zu steigen. Ein von ihm freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille. Vor Ort ergaben sich...

Zeugen gesucht
Einbruchsdiebstahl Gaststätte FC Speyer 09

Speyer. In der Nacht vom 22. auf den 23. April verschafften sich unbekannte Täter unberechtigt Zutritt in das "Restaurant am Sportpark" (Gaststätte des FC Speyer 09). Dort konnte der Pächter an diversen Türen Hebelmarken und ein geöffnetes Fenster feststellen. Daraufhin verständigte er umgehend die Polizei. Bei der polizeilichen Begehung der Gaststätte konnten keine Täter mehr angetroffen werden. Vor Ort ergaben sich keine Täterhinweise. Nach einer ersten Inaugenscheinnahme der Gasträume durch...

 Spezialisten der Feuerwehr mussten ausrücken

Landstraße gesperrt
Strohballen fangen Feuer

Queidersbach. Weil sich am frühen Dienstagabend Strohballen auf dem Anhänger eines Traktors entzündet haben, musste die Landstraße 472 zwischen der Kreisstraße 16 und Queidersbach für vier Stunden voll gesperrt werden. Was war passiert? Ein Landwirt war aus Richtung Weselberg kommend mit seinem Traktor auf der Landstraße unterwegs. Auf dem Anhänger wollte er 14 Stroh-Rundballen und Düngemittel zu seinem landwirtschaftlichen Betrieb transportieren. Während der Fahrt bemerkte er, dass die...

Ratgeber

Trauerbegleiterin informiert
Einladung zu einem Gesprächsabend für trauernde Menschen

Rülzheim. Die Sozialstation Rülzheim-Bellheim-Jockgrim e.V. bietet für trauernde Menschen ein Treffen an, im dem unter Anleitungen von Maria Bär, Trauerbegleiterin, die Möglichkeit besteht in einem geschützten Rahmen über die eigene Trauer zu sprechen und sich mit anderen Trauernden auszutauschen. Es werden Informationen über das Wesen der Trauer gegeben aber auch Impulse, die helfen können, die eigene Trauer gut zu leben.  Das Treffen ist am Montag, 13. Mai, bis 19 bis 21 Uhr in der...

Spezi in Germersheim
Straßensperrungen am Spezi-Wochenende

Germersheim. Während der Spezi in Germersheim wird die Ritter-von-Schmauß-Straße von der Theobaldstraße bis Höhe Einmündung An der Grabenwehr für den Straßenverkehr gesperrt. Davon ist auch der Durchgangsverkehr zwischen der Straße An der Hochschule und der August- Keiler-Straße betroffen.  Anwohner im Wohngebiet An Fronte Lamotte können die Zufahrt benutzen, die Bewohner der Theobaldstraße sowie des Sparkassen-Hochhauses können zwischen 8.30 bis 18.30 Uhr ihr Anwesen nicht anfahren.  Die...

Lungensport beim SSC Karlsruhe
3 Bilder

Lungensport hat bei den Vereinen der INI eine lange Tradition
Bewegen statt schonen

Karlsruhe. Erkrankungen der Lunge gehören in Europa zu den Zivilisationskrankheiten und nehmen in allen Altersklassen stetig zu – dazu gehören neben Lungenentzündungen auch Lungenfibrose, das Asthma, die chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) und der Lungenkrebs. Lungenerkrankungen stehen nach Erhebungen der Krankenkassen bei den Todesursachen in Deutschland an dritter Stelle. COPD-Patienten etwa bleibt häufig schon bei ganz „normalen“ alltäglichen Belastungen wie Treppensteigen die...

Für kurze Atempausen im Alltag / Verlosung
„Moments by Langenscheidt“

Tipps. Die Aufstellbücher von „Langenscheidt“ laden den Betrachter ein, in die Atmosphäre beliebter Reiseländer einzutauchen. „Enjoy your life“, „J’aime la vie“, „O dolce vita“ und „Viva la vida“ enthalten inspirierende Bilder sowie passende Zitate und Sprüche bekannter Persönlichkeiten des jeweiligen Landes. Farbenfroh und voller Atmosphäre: Die Aufstellbücher aus schenken dadurch kleine Auszeiten vom Alltag. Mit einer Mischung aus wunderschönen Bildern und inspirierenden Sprüchen und...

Lese die Körpersprache deines Gegenübers- und finde alles über es heraus

Sein Gegenüber durchschauen und somit Handlungen schnell vorausplanen zu können - das möchte wahrscheinlich Jeder gerne. Wie das geht, zeigt der Autor Dantse Dantse in seiner dreiteiligen Buchreihe "Durchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst! Manipulation Dritter erkennen" – Band 1: Im ersten Band dieser Buchreihe geht es um die Themen Sexualität, Freundschaft und Partnerschaft. Der Autor beschreibt, wie...

Schimmel vermeiden Gib Schimmel keine Chance
Fehler vermeiden/Gesund Leben

Wer es schon mal erlebt hat weis wie gefährlich er für unsere Gesundheit sein kann. Wärmebrücken verhindern  und richtiges lüften sind einige wichtige Faktoren um Schimmelbildung zu vermeiden.Ist er erstmal da muss er fachgerecht entfernt werden. Hier muss der Fachmann ran dann sollte man klug überlegen wie man weiter vor geht. In alten Häusern ist es notwendig das die Wände atmen können. Kalk Marmor Putz nimmt Feuchtigkeit auf und gibt sie pö a pö wieder ab. Er fungiert wie eine...