Nachrichten

Lokales

Bis 1 Uhr findet heute die Kult(o)urnacht in Speyer statt.
6 Bilder

Bis 1 Uhr die Vielfalt der Kunst- und Kulturstadt Speyer erleben
Kult(o)urnacht ist in vollem Gange

Speyer. Heute findet noch bis 1 Uhr die Kult(o)urnacht in Speyer statt. 31 Kultureinrichtungen der Dom- und Kaiserstadt bieten zu ungewöhnlicher Zeit die Möglichkeit, die großartige Vielfalt der Kunst- und Kulturstadt Speyer zu erleben und zu genießen. Spannende Aktionen, Musik, Tanz und Theater warten auf kulturelle Nachtschwärmer. Also nichts wie los zur Kult(o)urnacht 2018.

Bahnsteigbau: Die bereits aufgelegten Stahlbetonplatten werden unter dem Europaplatz mit Zement zur Oberfläche vergossen.
3 Bilder

Nur noch wenige Bahnsteig-Meter und vor allem dann Aufräumen
Karlsruher Baustellen-Untergrund wird langsam aufgeräumt

Karlsruhe. In den Tunnelabschnitten und den sieben neuen unterirdischen Haltestellen der Kombilösung lichtet sich allmählich der Staub des Rohbaus: Nur noch wenige „große“ Arbeiten stehen auf dem Plan, vor allem ist jetzt auch Aufräumen angesagt: Immer mehr Tunnelabschnitte und auch Haltestellen werden nach Fertigstellung des Rohbaus der "Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft" (KASIG) als Bauherrin übergeben – und diese Bereiche müssen dann eben nicht nur mängelfrei, sondern auch...

2 Bilder

Ettlingen: Wasenpark Ettlingen: Kunsrasen und Verdichtung des Bodens
„Wir danken“ OB Arnold und dem Gemeinderat für die Betonierung des Wasens!

ULi Ettlingen hat sich im Januar vehement im Gemeinderat gegen den Bau eines Kunstrasens aus 3 Gründen eingesetzt: 1. Der Bau ist zu teuer mit 300.000 Euro. 2. Der vorhandenen Naturrasen ist ausreichend. 3. Ein Kunstrasen wäre besser platziert an einer Schule, wie z.B. dem Schulzentrum oder im Sportpark Baggerloch. Sehen Sie jetzt die Fotos vom Tag der Arbeit am 25. Mai 2018. Der Rasen ist auf ganzer Fläche fest verdichtet und Beton ist jetzt dort durch Beschluss und Wunsch von OB...

ULi-Sprechstunde vor Ort
ULi war beim CAP-Markt in Bruchhausen

Die ULi Ettlingen hat für die Menschen der Stadt jeden Freitag von 14 bis 15 Uhr ein "offenes Ohr für Ihre Anliegen und Anregungen sowie Ihre Fragen und Ihre Kritik, die ULi selbstverständlich vertraulich und diskret behandelt“. Am letzten Freitag war ULi in Bruchhausen vor dem CAP-Markt zu Gast. Thomas Fedrow, Vorsitzender der ULi, erhielt die Erlaubnis sich zwischen der Bäckerei Reuss und dem CAP-Markt-Ausgang aufzustellen. Fedrow konnten viele Gespräche führen. Anliegen der Bruchhausener...

In der Bildmitte Modelleisenbahnfreund Manfred Küster bei                                der Überreichung des Spendenschecks an Christel Noll

Garteneisenbahnfreunde aus Ramstein-Miesenbach spenden 5.000 Euro
Große Unterstützung für die Elterninitiative krebskranker Kinder

Ramstein-Miesenbach. Seit zehn Jahren spenden die Garteneisenbahnfreunde einen erklecklichen Geldbetrag an die Elterninitiative krebskranker Kinder. Mal waren es 1.000 Euro, mal 1.500 Euro. Die stolze Spende von 5.000 Euro konnte am vergangenen Pfingstwochenende Manfred Küster an die Spendenbeauftragte Christel Noll überreichen. Der begeisterte Modelleisenbahner, der in seinem Garten in Ramstein-Miesenbach eine große Modelleisenbahn betreibt, hatte eine E-Lok zur Versteigerung angeboten, die...

Das Bild zeigt Christoph Herr (Mitte) bei der Übergabe einer Albe durch die Germersheimer Kolpingfamilie mit Hansjörg Artelt (links) Vorsitzender der Kolpingfamilie Germersheim und sein Stellvertreter Klaus Kirchner (rechts) im letzten Jahr.

Bischof Wiesemann spendet Sakrament am 16. Juni in Speyer
Germersheimer Christoph Herr wird zum Priester geweiht

Germersheim/Speyer. Am Samstag, 16. Juni, um 9 Uhr wird Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann im Dom zu Speyer Christoph Herr die Priesterweihe spenden. Herr ist der einzige Weihekandidat dieses Jahres für unser Bistum Speyer.Die unmittelbare Nähe Germersheims zu Speyer erleichtert sicherlich die Anreise in Fahrgemeinschaften. Als Parkplatz steht der große Festplatz unterhalb des Domes zur Verfügung. Im Anschluss an den Weihegottesdienst ist die Gottesdienstgemeinde ins Priesterseminar, Am...

Sport

1.FC Bruchsal
Vorletztes Auswärtsspiel beim Tabellenführer

Vorletztes Auswärtsspiel beim Tabellenführer Nach zwei Niederlagen in Folge, gibt es für den 1.FC Bruchsal beim Gastspiel in Friedrichstal, nichts zu verlieren. Das Spiel ist am Sonntag, 27. Mai, um 15 Uhr im Stutensee Friedrichstal. Trotz der etwas überraschenden Niederlage des FCG in Zuzenhausen, grüßen die Schwarz-Weißen mit einem komfortablen 7-Punktevorsprung von Platz 1. Mit dem besten Sturm und der zweitbesten Abwehr der Liga, wird die Germania für einen angezählten 1.FC wohl eine...

Mutterstadt vertritt Portugal bei der (Mini-) WM
Ronaldo lässt grüssen

Bürgermeister Hans-Dieter Schneider begrüßte acht E-Jugend Vereinsmannschaften im Sportpark Mutterstadt, die an der von Wochenblatt und AOK organisierten „Mini-WM“ teilnahmen. Im Jahr der Fußball-WM sei das eine „schöne Idee“ so Schneider und bedankte sich in seiner Eröffnungsrede bei den Organisatoren, Sponsoren und bei den vielen freiwilligen Helfern. Jede der Mannschaften vertrat ein Land, das ihnen im Vorfeld zugelost wurde. Mutterstadt lief als Portugal auf den Platz und war wie auch alle...

Samstag, 16 Uhr, Stadthalle Östringen
Junglöwen wollen Finalticket lösen

Handball. Nur ein Schritt trennt die B-Jugendlichen der Rhein-Neckar Löwen noch vom Finale um die Deutsche Meisterschaft. Das begehrte Ticket wollen die Junglöwen am Samstag (16 Uhr, Stadthalle Östringen) gegen den TVS Bayer Dormagen vor eigenem Publikum lösen. Das Hinspiel endete 31:31 unentschieden. Karten gibt es ausschließlich an der Tageskasse. Der Traum vom Titel Der Traum vom Titel ist vorhanden. Schließlich haben die Junglöwen vor einem Jahr nur um Haaresbreite diesen tollen Triumph...

Neu beim TuS 04 Dansenberg: Fabian Serwinski - Top-Torschütze der Junglöwen in der A-Jugend-Bundesliga

Fabian Serwinski verstärkt die rechte Außenbahn
Linkshänder der Junglöwen unterschreibt für drei Jahre in Dansenberg

Mit Fabian Serwinski wechselt ein hochtalentierter Rechtsaußen vom A-Jugend-Bundesligateam der Rhein-Neckar-Löwen zum TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg. Der 19-jährige spielt seit der C-Jugend bei den Junglöwen auf höchstem Niveau. Jetzt will er den nächsten Schritt machen. "Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung beim TuS 04 Dansenberg in einem neuen Umfeld, mit neuem Trainer und einer neuen Mannschaft. Sehr gespannt bin ich auch auf die Stimmung der Fans, über die ich schon sehr viel...

Der RSV Rheinzabern veranstaltet am Sonntag ein großes Radrennen (Symbolbild)

RSV Rheinzabern lädt am Sonntag ein
Radsportfest in Rheinzabern

Rheinzabern. Das diesjährigen Radsportfest in Rheinzabern ist am Sonntag, 27. Mai. Ausgetragen wird der „Große Preis der Gemeinde Rheinzabern“, bei dem 70 Runden zu je 1,1 Kilometer gefahren werden.  Die ersten Rennen starten um 9.30 Uhr mit den Junioren, dem Erste-Schritte-Rennen und der C-Klasse. Parallel dazu ist das Charity-Event "Tour der Herzen". Die A- und B-Klasse gehen um 15.30 Uhr an den Start. Der genauer Zeitplan findet man hier.  Der RSV Rheinzabern freut sich auch über viele...

Das "Game of Champions" am Donnerstag, 31. Mai 2018, im Carl-Benz-Stadion Mannheim wurde leider abgesagt.

„Duell der Duelle“ in Mannheim
Veranstaltungsabsage "Game of Champions" im Carl-Benz-Stadion

Fußball. Das geplante "Game of Champions" zwischen brasilianischen und deutschen Fußball-Legenden am Donnerstag, 31. Mai 2018, im Carl-Benz-Stadion in Mannheim wurde abgesagt, wie der Veranstalter CM 14 GmbH heute, 25. Mai 2018, mitteilt: "Leider hat uns gestern aus Brasilien die Nachricht erreicht, dass Jorginho überraschend und kurzfristig die Chance bekommen hat, in seinem Heimatland Brasilien, mit sofortiger Wirkung einen Trainerjob in der Seria A anzunehmen und am Samstag sein erstes...

Wirtschaft & Handel

Jetzt anmelden und Early Bird nutzen
Führungskongress Rhein-Neckar am 6. September 2018

Noch ist die Anmeldung zum „Führungskongress Rhein-Neckar“ möglich, der am 6. September 2018 zum fünften Mal in Mannheim stattfindet. Beim Jubiläumskongress gibt es zwei Keynotes: Über "Grenzen sprengen" spricht Thomas Lurz, u.a. 12facher Weltmeister und olympischer Silbermedaillen-gewinner im Freiwasserschwimmen. "Einfach genial entscheiden" ist das Thema von Prof. Dr. Hartmut Walz, führender Verhaltensökonom und Erfolgs-Autor. Derzeit gelten noch die günstigen Frühbucher-Konditionen....

Digitale Schulungslektion in der Druckerei.
2 Bilder

Wirtschaftsjunioren rufen Wettbewerb zum "B:Efficient Award" aus
Menschliches Potential in der digitalen Arbeitswelt

Karlsruhe. Vom Großkonzern über den Mittelstand, von Kleinbetrieben bis hin zu Startups: Der digitale Wandel betrifft alle: Poststellen funktionieren plötzlich automatisiert, Lagerbestände werden nur noch digital erfasst und Lieferanten arbeiten mit immer neueren Steuerungssoftwares. Wer die Maschinenanlage gestern noch manuell bedient hat, braucht heute für die Inbetriebnahme fast schon Grundkenntnisse in Software-Programmierung. Neue Technologien und digitale Anwendungen haben Auswirkungen...

Der Start-up "BW Elevator Pitch" tourt seit November durchs Ländle

"BW Elevator Pitch" bietet eine attraktive Plattform für Präsentation
In Karlsruhe mit Produkten und Dienstleistungen begeistern

Karlsruhe. Der Start-up "BW Elevator Pitch" tourt seit November durchs Ländle und lädt am 6. Juni gemeinsam mit der "Gründerallianz Karlsruhe" zum "Regional Cup" ins Karlsruher Substage ein. Zehn ausgewählte Gründungswillige erhalten dabei eine attraktive Plattform, um ihre Geschäftsidee vor einer Jury und einem Publikum aus regionalen Institutionen, potenziellen Investoren, Geschäftspartnern und Kunden zu präsentieren. "Gründerallianz Karlsruhe", Wirtschaftsförderung der Stadt sowie das...

Atemberaubende Bilder aus der Region im Film „Feel Rhein-Neckar“

Gänsehaut garantiert
Neuer Kurzfilm über Rhein-Neckar

Metropolregion. Es gibt nicht viele Filme, die den Zuschauer binnen Sekunden in ihren Bann ziehen. „Feel Rhein-Neckar“ gehört zu diesen Raritäten – eine Liebeserklärung an die Metropolregion, in Szene gesetzt von Northwind Visuals aus Ludwigshafen. Inspiriert und motiviert von der Schönheit des Dreiländerecks Baden-Hessen-Pfalz hat das junge Team um Oliver Hoffmann und Oliver Geibel fast ein Jahr lang an dem dreiminütigen Kunstwerk gearbeitet, das seit Tagen die sozialen Netzwerke im Internet...

Blick auf das Computerspiel und auf die Sensoren an den Füßen

Zweiter Platz beim Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz 2018
Computerspiel zur Thrombose-Vorsorge

Mit ihrem Computerspiel „jumpBALL“ haben Forscher der Arbeitsgruppe wearHEALTH der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) und Mediziner des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern beim diesjährigen Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz den zweiten Platz belegt. Das Spiel dient der Thrombose-Vorsorge und lässt sich über die Bewegung der Füße steuern. Die Forscher haben es für Smartphone und Tablet entwickelt. In Zukunft ist es außerdem denkbar, das Spiel beim Bewegungstraining nach einem Schlaganfall...

Markus Lichti (links) und Jonas Schulz entwickeln das Kamerasystem
2 Bilder

Achema 2018
Neues Kamerasystem überwacht Destillation und hilft beim Energiesparen

Kaiserslautern. Um chemische Gemische in ihre Einzelbestandteile aufzutrennen, ist in der Industrie die energieaufwendige Destillation gängig, etwa bei der Raffinerie von Rohöl. Forscher der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) entwickeln ein Kamerasystem, das diesen Prozess überwacht. Dabei misst es, ob es zu einer starken Tropfenbildung kommt, was sich negativ auf die Trennung der Komponenten auswirken kann. Die Technik könnte hier künftig automatisch gegensteuern, wenn sich Messwerte...

Ausgehen & Genießen

6 Bilder

Städtereisen
Immer wieder mal nach Rom.

Kaum eine andere Stadt der Welt kann soviel Geschichte vorweisen wie Rom. Mit ihren fast 3000 Kirchen, den unglaublich prachtvollen Gebäuden, Thermen, Villen und Museen mit ihren unvorstellbar wertvollen Kunstschätzen verbindet diese Stadt Vergangenheit und Gegenwart auf die interessanteste Weise. Dass ein viertägiger Besuch nicht annähernd reicht, um all die Sehenswürdigkeiten zu besuchen, haben wir auch bei unserem zweiten Rom-Trip gemerkt, aber eben soviel wie möglich und wie es unsere...

PWV Annweiler am Trifels e.V.
PWV Sommer- und Kinderfest auf der Jung-Pfalz-Hütte am 3. Juni 2018

Wir treffen uns am Sonntag, 3. Juni 2018 um 10:00 Uhr am Turnerheim Annweiler und wandern gemeinsam zum Krappen-Felsen (Stufen - leider nicht kinderwagentauglich) und dann zur Jung-Pfalz-Hütte wo der neue Spielplatz eröffnet wird. Jupp Simon macht Musik und wir grillen Stockbrot, arbeiten in der Waldwerkstatt und reiten Ponys. Auch neue Wanderkinder sind herzlich willkommen. Die Wanderführerin Miriam Burkard freut sich auf einen erlebnisreichen Tag mit der Familiengruppe des PWV Annweiler. Tel....

Ein buntes Mitmachprogramm für die ganze Familie erwartet die Gäste im Graf-Eberstein-Schloss am Sonntag, 17. Juni, in Kraichtal-Gochsheim.

Schlosserlebnistag in Gochsheim
Ein Festtag der Schlösser

Kraichtal. Am Sonntag, 17. Juni, laden die Staatlichen Schlösser und Gärten sowie der Verein „Schlösser, Burgen, Gärten Baden-Württemberg“ zum achten Schlosserlebnistag ein – diesmal unter dem Motto „Essen & Trinken“. Dabei können Familien die Schlösser, Gärten, Klöster und Burgen in der Region bei einem vielfältigen Programm näher kennenlernen. Mit von der Partie ist auch in diesem Jahr wieder das Graf-Eberstein-Schloss in Gochsheim. Inmitten von Weinbergen, Streuobstwiesen und...

Edle Ritter ziehen durch den Unipark.
6 Bilder

Germersheimer Mittelaltermarkt über Fronleichnam
Mittelalterliches Treiben im alten Wehrgraben

Germersheim. Dieses Jahr lädt der Mittelalterverein „die Speermaechtigen e. V.“ zum dritten Germares, einem Mittelaltermarkt,  in einem einzigartigen Ambiente des Uniparks und der Festungsanlage Fronte Beckers ein. Seit 2014 findet der Mittelaltermarkt, alle zwei Jahre, im Wechsel mit dem Germersheimer Festungsfest, immer über Fronleichnam statt.Vom 31. Mai bis 3. Juni werden neben den 35 Lager, die die verschiedenen Epochen des Mittelalters darstellen, viele Händler und Handwerker,...

Am Wochenende ist das Maikäferfest (Symbolfoto).

Fanfarenzug Lingenfeld lädt ein
Maikäferfest am Wochenende

Lingenfeld. Der Fanfarenzug 1975 Lingenfeld lädt am Wochenende 26. und 27. Mai zum Maikäferfest auf dem Vereinsgelände Im Oberwald6 ein. Am Samstag, 26. Mai, spielen ab 18 Uhr Fanfarenzüge, Schalmeienkapellen und Guggenmusiken auf. Am Sonntag, 27. Mai, geht’s um 11 Uhr mit dem Frühschoppen los. Dazu spielen die Dorfmusikanten aus Lingenfeld auf. Angeboten wird natürlich auch ein umfangreiches kulinarisches Programm. Am Sonntagmittag tanzt ab 14 Uhr die Jugend vom 1. KV Limburgerhof. Außerdem...

PWV Annweiler am Trifels e.V.
PWV Wanderung ins Rosendorf Schmitshausen (Gräfin-Bernadotte-Weg)

Treffpunkt: 07:45 Uhr Bahnhof Annweiler / 08:00 Uhr Abfahrt Umstieg:                   09:26 Uhr Bus 245 nach Schmitshausen Abmarsch:               10:19 Uhr Haltestelle Schmitshausen Rückfahrt:  16.26 Uhr ab Schmitshausen / 17:57 Uhr Ankunft Annweiler Die meist ebene Wanderstrecke (11 km) führt auf dem Gräfin-Sonja-Bernadotte-Weg durch das Rosengärtchen über die Grillhütte zur Kneispermühle, wo um ca. 12:30 Uhr eingekehrt wird (Schlachtfest). Der Rückweg führt uns durch die...

Blaulicht

Beim Wenden auf der Fahrbahn kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, die dabei erheblich beschädigt wurden

Gesamtschaden circa 15.000 Euro
Unfall beim Wenden auf der Fahrbahn

Kaiserslautern - Ein Wendemanöver mitten auf der Fahrbahn der Kaiserstraße hat am Donnerstagabend zu einem Unfall geführt. Zwei Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Es blieb aber zum Glück bei Blechschäden - verletzt wurde niemand. Nach den derzeitigen Erkenntnissen löste ein 23-jähriger Autofahrer den Unfall aus, als er kurz vor 20 Uhr mit seinem Pkw auf der Fahrbahn wenden wollte. Der junge Mann war zunächst in Richtung Kaiserslautern...

Einbruch beim Optiker in Mingolsheim
Zeugen gesucht

Bad Schönborn. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wird am heutigen Freitag ein 40-jähriger Tatverdächtiger dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Dem Mann wird schwerer Bandendiebstahl vorgeworfen. In der Nacht zum Freitag, kurz nach 1 Uhr, bemerkte eine Zeugin bei einem Optiker in der Rochusstraße in Mingolsheim Licht und verständigte die Polizei. Die Polizisten stellten den Einbruch fest und trafen in den Geschäftsräumen den 40-Jährigen mutmaßlichen Täter an, der sich...

Einbruch in Helmsheim
Bäcker beklaut

Helmsheim. Unbekannte sind in der Nacht zum heutigen Freitag in eine Bäckereifiliale in einem Supermarkt in der Helmsheimer Mergelgrube eingedrungen. Wie die Polizei mitteilt, öffneten die Täter dort gewaltsam einen Tresor und entkamen vermutlich mit Bargeld. Der Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise werden unter 07251 7260 an das Polizeirevier Bruchsal erbeten. pol

Achtung Baustelle!

Vollsperrung der B9 zwischen LU und FT
Hier droht wieder Stau

Verkehr. Großbaustelle auf der A650, bald folgt eine Baustelle auf der A6 – in und um Ludwigshafen und Frankenthal gibt es viele Baustellen momentan. Am Montag, 4. Juni, kommt eine weitere hinzu, die Beschilderung steht bereits: eine Vollsperrung der B9 zwischen Oggersheimer Kreuz und Anschlussstelle Oggersheim-West. In der Zeit vom 4. bis voraussichtlich 12. Juni 2018 (je nach Witterung) erfolgen auf der B 9 zwischen dem Oggersheimer Kreuz und der Anschlussstelle Oggersheim-West...

Polizei im Einsatz

Pkw und Sattelzug streifen sich - Lkw-Tank beschädigt
Diesel auf der B36: Sperrung!

Eggenstein-Leopoldshafen. Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen mit Staulängen von bis zu sechs Kilometern kam es am Donnerstag auf der Bundesstraße B36 bei Eggenstein-Leopoldshafen nach einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Sattelzug. Da hierbei der Tank der Sattelzugmaschine beschädigt wurde, traten erhebliche Mengen Dieselkraftstoff aus. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhren die beiden beteiligten Fahrzeuge die B36 in Fahrtrichtung Süden. Aus bislang...

Aktion für mehr Verkehrssicherheit - gegen illegale Autorennen

Kampagne gegen "Renn-Raser" auf Autobahnen gestartet
Illegale Autorennen: "Knastfahrer"!

Region. Verkehrsminister Winfried Hermann startete mit einer Bannerenthüllung die Öffentlichkeitskampagne gegen illegale Autorennen an der A 81. Die Kampagne des Ministeriums für Verkehr gegen illegale Rennen klärt Verkehrsteilnehmer über die strafrechtlichen Folgen der Rennen auf. „Wir akzeptieren keine rücksichtslosen Raserinnen und Raser auf unseren Autobahnen. Wer sich und andere durch illegale Autorennen gefährdet, begeht eine Straftat. Das hat entsprechende strafrechtliche Konsequenzen“,...

Ratgeber

Notrufsäule an der Autobahn

Notrufsäulen werden trotz Handy immer noch gut angenommen
Schnelle Hilfe an Autobahnen

Hilfe. 47.759 Notrufe zu Pannen und Unfällen wurden 2017 über die Notrufsäulen an deutschen Autobahnen abgesetzt. Die Anrufe gehen über mehrsprachige „Notrufagenten“ an die jeweils zuständigen Rettungsleitstellen. „Über die orangen Säulen stellen wir die Entgegennahme eines Notrufs binnen 60 Sekunden sicher“, so Jens Bartenwerfer von der „GDV Dienstleistung“, die die Notrufsäulen auf allen Bundesautobahnen im Auftrag des Bundes betreibt: Dazu kommen noch 12.256 Meldungen über Falschfahrer,...

Tierschutz Frankenthal: Wunder gibt es doch immer wieder!
Für die „fantastischen Vier“ werden Paten gesucht

Tiernotaufnahmestation. Das Wunder ist tatsächlich passiert: Die Tierschützer um Simone Jurijiw konnten die vier Hunde, gerne als „fantastische Vier“ bezeichnet, zusammen in ein neues Zuhause vermitteln. „Die Familie wollte eigentlich höchstens zwei Hunde adoptieren“, erklärt Simone Jurijiw. Aber sie hätten doch recht schnell festgestellt, dass man Tara, Lucky, Tapsi und Flecki einfach nicht trennen kann. Viel Platz und insbesondere auch viel Tierliebe sind vorhanden, doch die Versorgungskosten...

Infoabend für Ehrenamtliche im Kreis
Kinder schützen - Gewalt gegen Kinder

Kreis Germersheim.  Ehrenamtliche Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit werden immer wieder mit Situationen konfrontiert, in denen sie eine Kindeswohlgefährdung erkennen könnten. „Gewalt gegen Kinder ist ein hochaktuelles und sehr problematisches Thema“, betonen Jürgen Schaaf, 1. Vorsitzender Kreisjugendring Germersheim e.V. (KJR) und der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler. Deshalb laden der KJR und das Jugendamt der Kreisverwaltung Germersheim Ehrenamtliche ein, die in Vereinen,...

Thema Friedhof im Frankenthaler Vorort Mörsch
Bürgersprechstunde

 Mörsch. Zu einer Bürgersprechstunde zum Thema Friedhof Mörsch laden Beigeordneter Bernd Knöppel und Ortsvorsteher Adolf-José König am Dienstag, 12. Juni 2018, von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr, ein. Die Sprechstunde findet in der Verwaltungsstelle Mörsch, Roxheimer Straße 1, statt. In dieser Sprechstunde können Bürgerinnen und Bürger speziell Fragen und Anregungen, die den Bereich des Friedhofes in Mörsch betreffen, ansprechen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die das Angebot der...

Mit dem Rad geht's auch durch die Natur
2 Bilder

Der 3. Juni ist als „Tag des Fahrrads“ dem umweltfreundlichen Fortbewegungsmittel gewidmet
Das Fahrrad löst städtische Probleme

Karlsruhe. Es ist umweltfreundlich, gesundheitsfördernd, leise, flexibel, braucht wenig Platz, schleppt mal Lasten, mal unterstützt es elektronisch und zeigt hautnah die schönen Plätze auf der Erde – in seiner Vielfalt ist es einfach unschlagbar: das Fahrrad. Aufgrund der zunehmenden Verkehrsdichte und seiner problematischen Auswirkungen wurde vor 20 Jahren der "Tag des Fahrrads" europaweit eingeführt. Gerade für Distanzen bis zu fünf Kilometern ist das Fahrrad in Städten eine schnelle und...

Kreisbad Schifferstadt geschlossen
Wettkampftag am 27. Mai

Schifferstadt. Am Sonntag, 27. Mai 2018, bleibt das Kreisbad Schifferstadt aufgrund eines ganztätig stattfindenden Triathlon-Wettkampfes geschlossen. Auch die Sauna muss geschlossen bleiben. Besucherinnen und Besucher können alternativ das Aquabella in Mutterstadt oder das Kreisbad Heidespaß Maxdorf/Lambsheim besuchen. Die Kreisverwaltung bittet alle Besucherinnen und Besucher um Beachtung und Verständnis. Nähere Informationen unter www.kreisbaeder.de. ps