Nachrichten

  • Pfälzer Rhythmusfetzer Guggemusik unterwegs!
    Pfälzer Rhythmusfetzer unterwegs!

    Wie schon die letzten Wochen waren die Rhythmusfetzer auch an diesem Wochenende wieder unterwegs! Am Samstag waren sie in Zweibrücken- Ernstweiler und am Sonntag in Neustadt an der Weinstraße auf dem Weinlese Umzug, dieser war bis jetzt der größte Umzug an dem wir teilnahmen, die Stimmung und die Zuschauer waren wirklich Super! Es hat wie schon bei den vergangenen Umzügen und Auftritten...

  • Ehrenpreis der Deutschen Weinstraße e.V.
    Edelhoftheater beim Winzerfestumzug 2018

    Bei herrlichem Wetter hatten sich über 30 Schauspieler und theaterbegeisterte Helfer des Edelhoftheater mit drei Umzugswägen unter dem Motto "Kirrweiler - Wo Vampire und Piraten, in den Reben auf dich warten!"nach Neustadt aufgemacht und viele Zuschauer kennen gelernt. Die "Fotowand" als Vampirgebiss fungierte hier als guter Eisbrechher. Es hat sich in jeder Hinsicht gelohnt - denn wir wurden...

  • "Acoustic Heroes" in der Rheinschänke Leimersheim
    Musik zum Frühstück

    Leimersheim.  Am Sonntag, 21. Oktober, gibt es in der Rheinschänke in Leimersheim das nächste Frühstückskonzert mit den „Acoustic Heroes“. Gerhard und Gerd, beide auch bekannt von der Oldieband, lassen ihre "heldenhafte" Musik aus den 60er und 70er Jahren in der kultigen Musikkneipe am Rhein erklingen und erfreuen die Gäste mit Gitarre, Cajon und ausdrucksstarkem zweistimmigen Gesang ab 11...

  • Förderungsprojekt zur frühkindlichen Entwicklung
    Rotary für Südafrika

    Bad Bergzabern. Der Rotary Club Bad Bergzabern hat mit Unterstützung von vier südpfälzischen, drei internationalen und vier südafrikanischen Rotary Clubs sowie dem Rotary Distrikt 1860 ein Projekt zur frühkindlichen Entwicklung in Südafrika (Early Childhood Development) organisiert. Das Förderprojekt hat am 1. Oktober 2018 nahe des Walmer Township (Port Elizabeth) begonnen und ist mit einer...

  • Karlsruher Basketballer kommen in die Spur / Verlosung
    PSK Lions mit erstem Saisonsieg gegen Ehingen

    Basketball. Die Erleichterung war groß bei Anhängern, Spielern und Verantwortlichen der Lions: Nach drei sieglosen Spielen zum Auftakt der Barmer 2. Basketballbundesliga verließen die Löwen das Parkett der Europahalle zum ersten Mal als Sieger. Wie beim Heimauftakt vor zwei Wochen gegen Hamburg starteten die Hausherren furios und entschieden das erste Viertel mit 28:21 für sich. Mitte des...

Lokales

Erschreckende riesige Fledermaus
4 Bilder

Gruseliges Halloween-Event am 27. Oktober – Vorverkauf ab 16. Oktober
„Ausflug des Schreckens“ im Oberen Pfrimmtal

Pfrimmtal. Nach dem Erfolg der letzten Jahre lädt der Verein Pfrimmtal-Touristik (PFT) auch in diesem Jahr zum gruseligen Halloween-Event ins Obere Pfrimmtal. Im sonst ruhigen, ja fast idyllischen Pfrimmtal bei Breunigweiler geht es am Abend des 27. Oktobers wenig beschaulich zu: Allerlei Getier wie riesige Spinnen und Fledermäuse und finstere Gestalten, Wegelagerer, Hexen und Geister verunsichern die Gegend und treiben ihr Unwesen. Mut und Tapferkeit sind hier besonders gefragt! Das...

Die kleinen Gäste waren vom „Türöffner-Tag“ der Sendung mit der Maus im AZURIT Seniorenzentrum Zehnthof in Eisenberg begeistert

Buntes Unterhaltungsprogramm sorgt für strahlende Kinderaugen
„Türöffner-Tag“ – Die Sendung mit der Maus

Eisenberg. Unter dem Motto „Was machen Oma und Opa eigentlich so im Seniorenheim? Langweilig rumsitzen? Nicht bei uns! Erlebe einen Tag mit im Seniorenzentrum und was hier so alles los ist“ öffnete das AZURIT Seniorenzentrum Zehnthof in Eisenberg am Mittwoch, 3. Oktober, von 10 bis 12 Uhr im Rahmen des „Türöffner-Tags“ der Sendung mit der Maus seine Pforte für Familien und Kinder. Neun kleine Gäste, im Alter zwischen sechs und dreizehn Jahren, waren gemeinsam mit ihren Familien in der AZURIT...

Rund um das Lagerfeuer gibt es viele verschiedene Aktionen Foto: Dominik Toester/ ps

Buntes Spektakel am 31. Oktober
11. Halloweenfest in Otterbach

Halloween. Das Jugend-Treff-Zentrum Otterbach (JUTZ.O) mit seinem Förderverein und die Jugendsozialarbeit der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg veranstaltet auch in diesem Jahr wieder ein buntes Spektakel mit dem 11. Halloweenfest in Otterbach. Es findet am 31. Oktober auf dem Dorfplatz in Otterbach statt. Ab 17 Uhr treffen sich alle Gruselfans und Freunde des gemütlichen Festes rund um das Lagerfeuer mit kulinarischen Ständen, Partyzelt, Spielestand, Kostümwettbewerben und vielen anderen...

Theatergruppe des Nordpfalzgymnasiums Foto: ps

Aufführung der Theater AG des Nordpfalzgymnasiums
„Pension Schöller“

Kirchheimbolanden. Die Theater AG des Nordpfalzgymnasiums zeigt die „Pension Schöller“. „Sie haben mich für verrückt gehalten? Na, da sind wir ja quitt. Aber jetzt zu Tisch, meine Herrschaften, dort werde ich Ihnen eine kleine Geschichte erzählen, die mir passiert ist“. Der Gutsbesitzer Klapproth möchte zu gerne einmal von seinem Neffen Alfred, den er dafür finanziell bei einer Geschäftsgründung zu unterstützen verspricht, eine Irrenanstalt von innen gezeigt bekommen und echte Irre erleben....

Eine Ultrafiltrationsanlage entfernt durch extrem feine Membranstränge antibiotikaresistente Bakterien aus dem Abwasser.

Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie aktiv in Sachen Ultrafiltration
KIT: Multiresistente Keime aus Abwasser filtern

Karlsruhe. 700 bis 800 Tonnen Antibiotika pro Jahr werden laut dem Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Deutschland allein in der Humanmedizin verbraucht, in der Veterinärmedizin sogar knapp 1 700 Tonnen. Durch den hohen Einsatz von Antibiotika bilden allerdings immer mehr Bakterien Multiresistenzen, die eine medizinische Therapie bei einer Erkrankung erschweren. Über Abwässer gelangen die resistenten Erreger in die Umwelt und letztendlich zurück zum Menschen....

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
Einfach „Durst“ auf City

Es war eine regelrechte Abstimmung mit den Füßen, die am Wochenende in Karlsruhe stattfand: Das Stadtfest zog rund 400.000 Menschen in die Innenstadt, die sich wieder bunt, freundlich und voller kreativer Angebote präsentierte. Man hatte das Gefühl, dass die gesamte Region wieder nach Karlsruhe strömte. Alle wollten sich dabei ein Bild von der „freien“ Pyramide, den freien Plätzen und den neuen Möglichkeiten machen, die diese Innenstadt bietet. Eines zeigte sich dabei klar: Die Menschen...

Sport

Eindrücke von der Rennbahn Iffezheim
3 Bilder

Rennen & Rahmenprogramm beim "Sales & Racing Festival"
Saisonfinale auf der Galopprennbahn Iffezheim

Iffezheim. Mit zahlreichen Highlights wartet das "Sales & Racing Festival" vom 19. – 21. Oktober im 160. Jahr der Galopprennbahn Iffezheim zum Saisonfinale auf. „Wir hoffen auf große Renntage bei tollem Oktoberwetter, die sportlich ihres Gleichen suchen“, sagte die Geschäftsführerin Jutta Hofmeister vom Rennveranstalter Baden Racing auf der Pressekonferenz am Dienstag. „Ein Besuch lohnt sich sportlich, wegen der Wettchancen und des Herbstmarktes“, so Hofmeister. „Als besonderes Schmankerl...

Selbstbehauptungs-/Selbstverteidigungskurs für KIDS
Selbstbehauptungskurs für KIDS zwischen sechs und vierzehn Jahren

Fast täglich hören wir von Übergriffen auf Kinder, aber wie können diese wirksam reagieren? Um diese Frage zu beantworten, bietet der Postsportverein an 9 Montagen vom 22. Oktober bis 17. Dezember 2018 einen Selbstbehauptungs-/Selbstverteidigungskurs für Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren an. Das altersgerecht gestaltete Training wird von erfahrenen Trainerinnen geleitet. Im Vordergrund stehen das spielerische Erkennen von Gefahren, das Vermeiden von Opferverahlten, mögliche...

2 Bilder

Fortbildung beim PSV Karlsruhe
Erste Hilfe-Auffrischung für Trainer und Abteilungsleiter

Karlsruhe. Unlängst führte der Polizeisportverein Karlsruhe eine Erste Hilfe-Auffrischung für seine Trainer und Abteilungsleitungen durch. Denn mit der Ersten-Hilfe-Maßnahme ist es wie mit dem Sport: Nur nicht aus der Übung kommen! Herzlichen Dank an alle Trainer und Abteilungsleitungen, die beim Workshop dabei waren und ihre Kenntnisse wieder auf den neuesten Stand gebracht haben. Natürlich in der Hoffnung, dass man das Erlernte nie einsetzen muss, aber auch in der Gewissheit, dass man dem...

Stadtjugendausschuss e. V.
Schulung der Fachstelle „Kein Missbrauch!“ für Vereinsvertreter

Prävention zum Schutz vor sexualisierter Gewalt hat eine immense Bedeutung für die Arbeit in Vereinen und Verbänden. Aus diesem Grund sollte in jedem Verein und Verband eine Ansprechperson vorhanden sein, die das Thema besonders im Auge hat, im Sinne eines Ersthelfers an geeignete Stellen weitervermitteln kann und die Einblicke im Bereich der Gesprächsführung hat. Die Fachstelle „Kein Missbrauch!“ von Stadtjugendausschuss (stja) e. V. und Sportkreisjugend Karlsruhe lädt alle Interessierten,...

Das "Wochenblatt" hat in Sachen KSC ganz genau hingeschaut
6 Bilder

Umfrage im Wochenblatt Karlsruhe - kurz vor der Mitgliederversammlung
Wichtige Weichenstellungen stehen beim KSC an

Nachgefragt. Kommende Woche steht eine KSC-Mitgliederversammlung an. Rolf Dohmen hat bekannt gegeben, dass er Ingo Wellenreuther 2019 herausfordern möchte. Allerdings fehlen ihm drei durchgängige Jahre als Mitglied. Einen Antrag dazu gibt es aktuell nicht. Wie Dohmen KSC-Präsident werden will, bleibt sein Geheimnis. Zudem diskutierte der Hauptausschuss des Gemeinderats über die Vergabe der Arbeiten für den neuen Wildpark und gibt eine Empfehlung für die Gemeinderatssitzung kommende Woche. Hier...

Box-Legende verstorben
Trauerfeier für Karl Mildenberger

FCK. Zu einer Trauerfeier für Karl Mildenberger laden die Familie der verstorbenen Box-Legende und der 1. FC Kaiserslautern am Mittwoch, 17. Oktober, um 11 Uhr in die Walter-Elf-Lounge in der Lotto-Osttribüne des Fritz-Walter-Stadions ein. Karl Mildenberger wurde durch seinen Kampf gegen die Box-Ikone Muhammad Ali am 10. September 1966 weltbekannt. Den Boxkampf im Frankfurter Waldstadion gegen den übermächtigen Weltmeister aus den USA verlor „Milde“ zwar, sein Auftreten und seine Leistung im...

Wirtschaft & Handel

Die Gruppe im Besucherzentrum der Europäischen Kommission

Europaakteure aus Kaiserslautern zu Besuch in Brüssel
Zukunft der Automobilindustrie stand im Fokus

Kaiserslautern. Wie kann die EU Regionen, die vom Strukturwandel in der Autoindustrie betroffen sind, fördern? Diese Frage stand im Zentrum einer Brüsselreise, die das Europa Direkt Informationszentrum der Stadtverwaltung Kaiserslautern und die Zukunftsregion Westpfalz organisiert hatten. Die knapp 30 teilnehmenden Personen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft besuchten zuerst das ZDF-Studio und wurden dort von der Studioleiterin Anne Gellinek, die fast täglich in den...

Tagesfahrt zur Ausstellung „Damenwahl!“
100 Jahre Frauenwahlrecht

Bad Dürkheim. Mit den Gleichstellungsbeauftragten am 17. November nach Frankfurt. 2018 dürfen Frauen in Deutschland seit 100 Jahren wählen. Anlässlich dieses Jubiläums organisieren die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Bad Dürkheim und der Stadt Neustadt, unterstützt vom Frauenbeirat des Landkreises Bad Dürkheim, am Samstag, 17. November, eine Tagesfahrt zur Ausstellung „Damenwahl! 100 Jahre Frauenwahlrecht“ im Historischen Museum Frankfurt. Das Museum widmet dem Jubiläum des...

Vortrag und Workshops im Hohenstaufensaal
Alles digital oder was?

Annweiler. Kleine und mittlere Unternehmen stehen durch die zunehmende Digitalisierung vor grundlegenden Veränderungsprozessen. Der Mittelstand muss nicht nur auf diese Veränderungen reagieren, sondern auch offensiv sich bietende Chancen ausschöpfen. Um mittelständischen Unternehmen eine Plattform und Informationen rund um das Thema zu bieten, laden das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium, die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) sowie die Sparkasse Südliche...

Friedrich Bauer

Lukom Kolumne im Wochenblatt Ludwigshafen
Lautstarke Markttage!

Die Kolumne des Marketingvereins im Wochenblatt Ludwigshafen Es sind ebenso stimm- wie wortgewaltige Herrschaften, die beim Fischmarkt im hohen Norden Hamburgs beim Anpreisen ihrer Waren für Aufsehen und einen enormen Publikumsandrang sorgen. Das Veranstaltungsformat „Hamburger Fischmarkt auf Tour“ pflegt diese bundesweit beliebte Tradition der Marktschreier und bringt vom 18. bis 20. Oktober nordisches Flair auf den Berliner Platz nach Ludwigshafen. Händler wie Käse-Rudi, Wurst-Herby sowie...

Weitere Unterstützung für den Breitbandausbau im Landkreis Karlsruhe
Waghäusel mit Landesförderung bedacht

Waghäusel. „Der Landkreis erhält für die Backbone-Erweiterung zur Anbindung des Stadtteils Waghäusel an das landkreisweite Backbone 37.017 Euro. Weitere 17.583 Euro erhält die Stadt Waghäusel für ihre FTTB-Lehrrohrinfrastruktur im Gewerbegebiet V im Rahmen der Mitverlegung“, informierte Landrat Dr. Christoph Schnaudigel nach der Übergabe der Förderbescheide am vergangenen Freitag durch den Minister für ...

Spargelschnaps und vieles mehr
Touristinformation macht auf der Offerta Werbung für Bruchsal

Bruchsal hat viel zu bieten und genau das will das Team der Touristinformation Bruchsal (TI) bei der diesjährigen Offerta den Besuchern präsentieren, vom 27. Oktober bis 4. November, täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr in Halle 1 Stand C15 auf dem Messegelände in Rheinstetten. Begleitet wird die TI dabei von täglich wechselnden Partnern, die am Stand für Unterhaltung sorgen. Mit dabei sind unter anderem das Städtische Museum mit Exponaten aus der Steinzeit, Gästeführerin „Rosa vom Katzenturm“...

Ausgehen & Genießen

Yann Loup Adam kommt am 31. Oktober nach Dudenhofen.

Yann Loup Adam im Bürgerhaus Dudenhofen
Eine unbändige Liebe zur Musik

Dudenhofen. Nachdem Yann Loup Adam schon mehrmals seinen Vater Marcel bei den Konzerten im Bürgerhaus Dudenhofen begleitet hat, kommt er jetzt am Mittwoch, 31. Oktober, um 20 Uhr erstmals mit seiner eigenen Formation im Trio.Neben Yann Loup, der als charmanter französischen Chansonnier in die Fußstapfen seines Vaters tritt, wird er begleitet von Anisha Adam mit einer sehr beeindruckenden deutsch-englischen Soul Stimme. Dann gebe man mit Guido Allgaier die Virtuosität einen klassischen Schweizer...

Die Badische Landesbühne erzählt die Geschichte der tierischen Band mit Live-Musik.

Die Bremer Stadtmusikanten
Als Band groß raus kommen

Bruchsal. Die Badische Landesbühne zeigt am Samstag, 3. November, um 15 Uhr im Großen Haus die Premiere Die Bremer Stadtmusikanten von Peter Ensikat nach den Brüdern Grimm für alle ab sechs Jahren. Der alte Esel schafft es kaum noch, die Kornsäcke zu tragen. Als der Bauer ihn schlägt, büxt er aus. Auch Hund und Katze sind alt und ihren Besitzern nur noch eine Last. Mit dem Hahn, der vor dem Suppentopf flieht, ist das Quartett komplett. Zusammen wollen sie nach Bremen ziehen, um dort als...

In der Eröffnungsveranstaltung am Freitag steht der legendäre Meeresforscher Jacques Cousteau im Mittelpunkt.
2 Bilder

Filmfestival in Wachenheim
Französische Filmdelikatessen

Wachenheim. Zum neunten Mal zeigt der Deutsch-Französische Freundeskreis Wachenheim-Cuisery im schönen Ambiente der Lutherischen Kirche Wachenheim französische (und in diesem Jahr auch deutsche) Filme auf der großen Leinwand. Dieses Jahr steht das Wochenende unter dem Motto „La Mer“. In der Eröffnungsveranstaltung am Freitag steht der legendäre Meeresforscher Jacques Cousteau im Mittelpunkt. Im aufwendigen Biopic erfährt man auch bisher weniger Bekanntes aus seinem nicht immer einfachen...

Die Gitarristin Julia Lange.

Julia Lange am Freitag in Weisenheim am Sand
Acoustic-Guitar-Special bei MUK

Weisenheim am Sand. Die kleine Reihe junger europäischer Gitarristinnen bei den MUK-Acoustic-Guitar-Specials setzt der Verein nach dem Konzert von Magdalena Kowalczyk mit einem absoluten Highlight am Freitag, 19. Oktober, am Ludwigshain fort - der 20-jährigen Julia Lange. Julia gilt seit ihrem 13. Lebensjahr als eines der größten Nachwuchstalente Deutschlands. Sie erreichte im Bereich klassische Gitarre beim Bundeswettbewerb “Jugend musiziert„ drei Erstplatzierungen. Vor drei Jahren beschritt...

„GooGs“ gastieren beim Förderverein Altes Spital
Pfälzer Rock in Freinsheim

Freinsheim. Rock auf Pfälzisch – mit Herzblut und Grips, das bietet die Band „GooGs“ ihren Zuhörern am kommenden Samstag um 20 Uhr in Freinsheim. Auf ihrer Jubiläums-Tour „10 Johr unnerwegs“ gastiert die Band im „Alten Spital.“ Die GooGs schreiben alle Lieder selbst und gelten als eine der kreativsten Rockbands der Pfalz. Der Veranstalter „Förderverein Altes Spital Freinsheim e.V.“ empfiehlt, die Karten beim i-Punkt Freinsheim reservieren zu lassen (06353 989294). Der Eintritt beträgt...

HardtBrass-Konzert in Dettenheim
Britische Blasmusik-Tradition in der Festhalle

Dettenheim. Das Ensemble HardtBrass spielt am Sonntag, 28. Oktober, in der Festhalle Dettenheim. Das Konzert - organisiert vom Kulturforum Dettenheim - beginnt um 18 Uhr, Karten dafür gibt es im Bürgerbüro Liedolsheim und in der Verwaltungsstelle Rußheim. Was ist eigentlich eine Brass Band?Eine Brass Band (englisch für „Blechkapelle“) ist eine Blasmusik-Formation, die sich in Großbritannien ab etwa 1830 in englischen Kohlebergwerksgebieten entwickelte und sich in den vergangenen Jahrzehnten...

Blaulicht

Roter Kleinwagen in Speyerer Bahnhofstraße beschädigt
Beschädigtes Fahrzeug gesucht

Speyer. Eine Zeugin hat in der Bahnhofstraße am Montag gegen 11 Uhr in Höhe des Busbahnhofs einen Mercedes Fahrer beobachtet, der mehrmals versuchte, rückwärts in eine Parklücke einzuparken. Dabei sei der Fahrer mit seinem Heck an einen dort geparkten roten Kleinwagen gestoßen. Bei einer Nachschau durch die Streife konnte der Kleinwagen nicht mehr festgestellt werden. Der Fahrer/die Fahrerin des Kleinwagens wird gebeten, sich mit der Polizei Speyer, Telefon 06232 130, in Verbindung zu...

"Kommissar Zufall" und eine gute Nase
Cannabis-Plantage in Langenbrücken entdeckt

Bad Schönborn. Den richtigen Riecher bewiesen Beamte des Polizeireviers Bad Schönborn am Montagvormittag in Langenbrücken. Eigentlich waren die Polizisten präventiv zur Verhinderung von Fahrraddiebstählen unterwegs, vernahmen gegen 11 Uhr bei einer Personenkontrolle aber den unverkennbar deutlichen Geruch von Marihuana. Die weitere Nachschau auf dem Anwesen bestätigte schließlich den Verdacht der Ordnungshüter. Auf dem Gartengrundstück stießen sie auf 44 Cannabispflanzen. Die...

Gewaltverbrechen im Albtal / Spur führte auch zum Auto nach Wörth
"Toter im Albtal": Zwei Tatverdächtige festgenommen

Region. Wie bereits berichtet wurde am 17. September gegen 22.00 Uhr ein 47-jähriger Iraker, der einem Gewaltverbrechen zum Opfer fiel, neben der Landesstraße 340 zwischen Bad Herrenalb und Dobel aufgefunden. Die Ermittler der Sonderkommission "Tanne" konnten nun am Dienstagmorgen zwei Tatverdächtige, einen 23-jährigen Mazedonier und einen 48-jährigen Syrer, festnehmen. Die Staatsanwaltschaft Tübingen hatte gegen die beiden Beschuldigten Haftbefehl beim zuständigen Amtsgericht erwirkt. Die...

Reinigungs- und Wartungsarbeiten
Tunnelsperrung

Annweiler. In der Zeit vom 22. bis 26. Oktober 2018 wird die B 10, Umgehung Rinnthal – Sarnstall – Annweiler, nachts jeweils in der Zeit von 20 Uhr bis ca. 6 Uhr, voll gesperrt. Grund dafür sind die turnusmäßigen Tunnelreinigungs- und Wartungsarbeiten. Am 23. Oktober 2018 ab 20 Uhr wird an der Abfahrt B 48 Wellbachthal ein Kragarm zur Ausleitung neu gestellt. Dazu wird eine Ampelregelung aufgebaut. Zudem wird am 24. Oktober 2018 wegen zusätzlicher Wartung– und Reinigungsarbeiten auch die...

Zeugen gesucht
Kunstautomat mitgehen lassen

Kaiserslautern. Unbekannte Täter haben am Wochenende in der Mannheimer Straße einen Kunstautomaten entwendet. Der Automat sieht einem Zigarettenautomaten ähnlich, allerdings kann man sich dort kleine Kunstwerke statt Zigaretten ziehen. Er war an einem Metallzaun befestigt. Die Diebe haben sich sehr viel Arbeit gemacht und 28 Metallstreben durchtrennt. Dabei kam vermutlich ein Bolzenschneider zum Einsatz. So konnten sie den Kunstautomaten mitsamt dem abgetrennten Zaunelement mitnehmen. Warum...

Betonpoller gestreift - mit über 2,3 Promille
Betrunkener Sattelzugfahrer begeht Unfallflucht

Karlsdorf-Neuthard. Der 50-jährige Fahrer eines Sattelzuges hat am Montag betrunken einen Unfall verursacht und ist geflüchtet. Er wurde gegen 13 Uhr an einer Tankstelle Im Ochsenstall dabei beobachtet, wie er einen Betonpoller touchierte und davon fuhr. Ein Zeuge verfolgte den Unfallverursacher, stoppte ihn und verständigte die Polizei. Die Beamten des Polizeireviers Bruchsal ließen den erkennbar alkoholisierten Mann ins Röhrchen pusten. Der Atemalkoholtest zeigte über 2,3 Promille an, so...

Ratgeber

Neue Übersicht über Geoportale
Seite im Internetauftritt der Stadt Kaiserslautern

Kaiserslautern. Zur besseren Übersicht über alle öffentlich verfügbaren Geoportale der Stadt Kaiserslautern werden diese nun im Internetauftritt der Stadt auf einer Übersichtsseite dargestellt. Dazu zählen etwa der Flächennutzungsplan, die Baustellenkarte oder die Abrechnungsgebiete der Wiederkehrenden Beiträge. Wer die Karten in eigene Anwendungen einbinden will, findet dort auch die passenden Links zu den jeweiligen WMS-Diensten. Die Übersichtsseite ist über www.kaiserslautern.de/geoportale...

Neues Kursangebot in Bad Schönborn
Bewegung: ganz natürlich und für Faulenzer

Bad Schönborn. Nach dem Aufstehen fährt man zur Arbeit und setzt sich in den Bürostuhl. Dort sitzt man wahrscheinlich acht Stunden und mehr, nur unterbrochen von einer kurzen Mittagspause. Der Mensch bewegt sich nicht genug Nach dem Feierabend freut man dich auf einen entspannten Abend auf der Couch. Kommt das bekannt vor? Gerade hat die Weltgesundheitsorganisation alarmierende Zahlen veröffentlicht. Wissenschaftler bestätigen, dass sich mehr als ein Viertel der erwachsenen Bevölkerung in...

Mamma-Care in der Bruchsaler Fürst-Stirum-Klinik
Früherkennung

Bruchsal/Region. Durch regelmäßige Früherkennungsmaßnahmen und Selbstuntersuchungen kann der Brustkrebs in einem frühen Stadium erkannt und die Heilungschance deutlich gesteigert werden. Die Mamma-Care-Methode ist als Untersuchungsanleitung entwickelt worden, weil viele Frauen die Selbstuntersuchung der Brust mit der Begründung ablehnen, das gesunde von dem erkrankten Gewebe nicht unterscheiden zu können, oder weil sie generell Angst davor haben, einen Knoten zu ertasten. In einem...

Stadtverwaltung Ludwigshafen informiert
Hallenbad Oggersheim wieder geöffnet

Oggersheim. Das Hallenbad Oggersheim hat seit heute, Dienstag, 16. Oktober 2018, wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten des Bades sind wie folgt: dienstags 15 bis 18 Uhr, donnerstags 15 bis 22 Uhr, samstags 8 bis 15 Uhr und sonntags 9 bis 13 Uhr. Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, beginnt der Kartenverkauf für die Kurse, die das Badpersonal anbietet. An diesem Tag kann man ab 15 Uhr Karten für drei verschiedene Schwimmkurse für Kinder erstehen sowie für einen Erwachsenen-Folgeschwimmkurs, der...

Neuer Kurs startet im Januar beim SSC Karlsruhe
Entspannung und Lebenskraft durch Qi Gong

Karlsruhe. Qi Gong für Einsteiger und Fortgeschrittene bietet ein Kurs von Anne Witke, der am 16. Januar beim SSC Karlsruhe startet und dann immer mittwochs von 9 bis 9.55 Uhr abgehalten wird. Qi Gong ist ein chinesischer Begriff für eine Vielfalt von Traditionen des kunstvollen Umgangs mit der Lebensenergie (Qi). Gong steht dabei für die Arbeit und das intensive Üben. Qi Gong verbindet Aufmerksamkeit, Atmung und Bewegung auf eine harmonische Art und Weise. Die Bewegungen sind dabei sanft,...