Nachrichten

  • Chiarina-Quartett in Mutterstadt zu sehen
    Quartett im Frühling

    Mutterstadt. Das Chiarina-Quartett ist am Sonntag, 24. März 2019, 17 Uhr, zu Gast mit Solisten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz in der katholischen Kirche St. Medardus Mutterstadt. Das Chiarina-Quartett besteht seit 2011 aus vier Musikerinnen der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Felicitas Laxa. Aktuell musizieren in diesem Quartett Felicitas Laxa...

  • Tanzgarde und Schautanz
    CUVL sucht Verstärkung!

    Landstuhl. Nach der Kampagne ist vor der Kampagne und so geht auch für den CUVL am 26. März das neue Training los. Daher sucht der CUVL Tänzerinnen und Tänzer ab drei Jahren. Egal ob Schau- oder traditioneller Marschtanz, es findet sich für jeden Platz. Einfach unverbindlich im Training vorbeikommen. Der CUVL freut sich auf viele neue Gesichter. Bei Interesse einfach bei Sonja Kreutz...

  • Neuer Rastplatz im „Guck ins Land“
    Wanderweg rund um Seebach

    Bad Dürkheim. Auf dem Rundweg um Seebach auf der Nolzeruhe steht am Aussichtsplatz „Guck ins Land“ eine über 90 Jahre alte Ruhebank und der Zahn der Zeit hat kräftig an ihr genagt. Nachdem die fleißigen Helfer aus Ortsbeirat und Kulturverein kürzlich eine neue Ruhebank in Richtung Flaggenturm installiert haben, gingen sie nun an die Reparatur der alten Bank. Der Aussichtspunkt „Guck ins Land“...

  • Karlsruher PSK Lions in der Europahalle gegen MLP Academics Heidelberg
    Am Samstag: Badisches Derby im Basketball

    Karlsruhe. Das letzte Mal in der diesjährigen Hauptrunde müssen die MLP Academics Heidelberg auswärts antreten. Am 29. Spieltag der ProA ist die Auswärtsfahrt aber glücklicherweise die Kürzeste der ganzen Saison. Nur etwa 60 Kilometer werden die Spieler im Bus verbringen, bevor sie am Samstag, 23. März, ab 19:30 Uhr in der Karlsruher Europahalle bei den PSK Lions aufs Parkett gehen werden....

  • Freiwillige Feuerwehr erhält zahlreiche Auszeichnungen
    Wertschätzung persönlich Ausdruck verleihen

    Traditionell werden Verpflichtungen und Bestellungen, Beförderungen und Ehrungen innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr im Rahmen der Jahresabschluss- und Neujahrsfeierlichkeiten in den Ortswehren selbst ausgesprochen. Da aber in den vergangenen Monaten viele Feuerwehrfrauen und -männer an diesen Veranstaltungen beruflich verhindert waren, beschloss Bürgermeister Christian Burkhart dies nachzuholen...

Lokales

Gemeinsam für Landstuhl
2 Bilder

CDU-Stadtverband Landstuhl
Politischer Stammtisch mit Sascha Rickart

In gemütlicher Runde versammelten sich Freunde des CDU-Stadtverbandes Landstuhl am Donnerstag, 21. März, mit Stadtbürgermeisterkandidat Sascha Rickart (2. v. rechts) beim politischen Stammtisch. Zum Wahlkampfmotto „Landstuhl kann mehr“ stand Rickart gerne Rede und Antwort. Auch bei der Ostereieraktion am 18. April, ab 9 Uhr auf dem Wochenmarkt vor der Stadthalle und den Dämmerschoppen am 09. und 23. Mai auf dem Alten Markt freut sich der Stadtverband über viele Besucher.

Bürgermeister Christian Burkhart (Mitte) und VG-Beigeordnete Christiane Heming-Herzog freuten sich mit Wehrleiter Klaus Michel (4.v.r.), dessen Stellvertreter Achim Bachmann (2.v.l.) und Sachbearbeiter Michael Hafner (l.) über die Vielzahl an Auszeichnungen sowie Neuzugängen.
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr erhält zahlreiche Auszeichnungen
Wertschätzung persönlich Ausdruck verleihen

Traditionell werden Verpflichtungen und Bestellungen, Beförderungen und Ehrungen innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr im Rahmen der Jahresabschluss- und Neujahrsfeierlichkeiten in den Ortswehren selbst ausgesprochen. Da aber in den vergangenen Monaten viele Feuerwehrfrauen und -männer an diesen Veranstaltungen beruflich verhindert waren, beschloss Bürgermeister Christian Burkhart dies nachzuholen und kurzerhand selbst den Gastgeber zu spielen. „Natürlich wäre der Postweg der schnellste...

3 Bilder

Mittwochswandergruppe "Locker 10"
Wanderung durch die Weinberge

Mittwochswandergruppe „Locker 10“ 10 Wanderfreunde der Mittwochswandergruppe „Locker 10“ waren erstmals am 20.03.2019 „alleine“ unterwegs, ohne Zusammentreffen mit der Mittwochwandergruppe „Ue15“. Wanderführer und Wanderwart Reiner Bauer führte die Wanderfreunde durch die Weinberge hoch an die Haardt und in das Mühltal zur Rast in die Deidesheimer Pfälzer Waldhütte. Danach zurück nach Deidesheim und mit der Bahn wieder nach Hochspeyer. Einstimmig – es war toll !!! Das Wetter, die...

Verein der Freunde und Förderer der Freisbacher Kinder e.V.
Riraro de Summerdach is do

Am Sonntag den 31.03.2019 veranstaltet die Kindertagesstätte Pfefferminzzwerge Freisbach ihren traditionellen Sommertagsumzug. Start ist um 14:30 Uhr bei der Kindertagesstätte. Im Anschluss wird der Winter auf einem liebevoll geschmückten Waagen durch die Freisbacher Straßen geführt, bevor er auf dem Scheiterhaufen beim ehemaligen Tennisplatz verbrannt wird. Die Wegstrecke führt die Teilnehmer durch die Gäustraße, Weingartener Straße, Hauptstraße und Jahnstraße. Es wäre schön, wenn die Anwohner...

Pressemitteilung der Freien Wählergruppe Mutterstadt
Mitgliederversammlung vom 20.03.

Die Freie Wählergruppe Mutterstadt e. V. setzt nun auch in der Vereinsführung den Verjüngungskurs beim Wahlvorschlag fort. Am 8. November 2004 trat Dr. Ingo Preuß sein Amt als Vorsitzender an, das er nun in der heutigen Mitgliederversammlung in jüngere Hände legte. Einstimmig zum neuen Vorsitzenden wurde Hartmut Magin gewählt. In ihren Ämtern bestätigt wurden der stellvertretende Vorsitzende Hartmut Kegel und der Kassenwart Volker Strub. Zum neuen Schriftführer wählte die Versammlung Thorsten...

Zum Equal Pay Day am 2. April nimmt der Arbeitskreis Frauen in Pflegeberufen unter die Lupe.  Foto: ps

Vortrag zum Equal Pay Day am 2. April in Pirmasens
„Frauen verdienen mehr!“

Pirmasens. „Frauen verdienen mehr!“ das ist die Forderung des Arbeitskreises Frauen und Erwerbsarbeit, zu dem sich 2015 die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Südwestpfalz und der Stadt Pirmasens mit Frauen konfessioneller und nicht-konfessioneller Institutionen zusammengeschlossen haben. Sie machen sich stark für die Gleichstellung von Frauen und Männern und laden zur vierten Veranstaltung in Folge zum Equal Pay Day, dem internationalen Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Frauen...

Sport

Keiner kennt die HSG besser als Sebastian Bösing.

Große Vorfreude auf das Topspiel
Dansenberg fordert Spitzenreiter HSG Konstanz

Das absolute Topspiel des 25. Spieltags der 3. Liga Süd steigt in der Layenberger Sporthalle in Dansenberg wenn der designierte Meister HSG Konstanz beim nach Minuspunkten Zweitplatzierten TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg antreten muss. Auch wenn sich der TuS in den letzten Wochen als hartnäckigster Verfolger des Spitzenteams vom Bodensee herauskristallisiert hat, muss klar festgestellt werden, dass die HSG bei mittlerweile neun Punkten Vorsprung in einer anderen Liga spielt. Sowohl in der...

Die letzten Spieltermine der 3. Liga stehen fest
KSC spielt samstags bei 1860 in München

Karlsruhe. Die letzten Spieltage bis Saisonende in der 3. Liga sind vom DFB zeitgenau terminiert worden. Die Spieltage 33 bis 36 folgen dabei dem seit Beginn dieser Saison geltenden festen Format mit einer Partie am Freitagabend (19 Uhr), sechs Spielen am Samstag (14 Uhr), zwei Begegnungen am Sonntag (13 und 14 Uhr) sowie einer Partie am Montag (19 Uhr). Die Ausnahme bildet der Spieltag an Ostern (20. bis 22. April), da am Karfreitag keine Partie stattfinden darf. An den letzten beiden...

Die erfolgreichen Kronauer Schützen mit dem Goldenen Buch

Kronaus Bürgermeister empfing erfolgreiche Bundesligaschützen
Doppelter Aufstieg und Eintrag ins Goldene Buch

Kronau. Ein Novum schaffte der  Kronauer Sport-Schützenverein (SSV) nach Abschluss der Bundesliga Luftgewehr 2018/19 mit dem erneuten Aufstieg in die 1. Bundesliga. Das Husarenstück wurde durch den Einzug der zweiten Mannschaft in die 2. Bundesliga vollendet. Dies war für Bürgermeister Frank Burkard Anlass genug, die erfolgsverwöhnten Meisterschützen ins Rathaus zu bitten, wo sie sich ins „Goldene Buch“ der Gemeinde eintrugen. „Der doppelte Aufstieg knüpft an eine glorreiche Vergangenheit...

2 Bilder

Karlsruher PSK Lions in der Europahalle gegen MLP Academics Heidelberg
Am Samstag: Badisches Derby im Basketball

Karlsruhe. Das letzte Mal in der diesjährigen Hauptrunde müssen die MLP Academics Heidelberg auswärts antreten. Am 29. Spieltag der ProA ist die Auswärtsfahrt aber glücklicherweise die Kürzeste der ganzen Saison. Nur etwa 60 Kilometer werden die Spieler im Bus verbringen, bevor sie am Samstag, 23. März, ab 19:30 Uhr in der Karlsruher Europahalle bei den PSK Lions aufs Parkett gehen werden. Nach der Niederlage am vergangenen Sonntag gegen Trier mussten die Academics erst einmal auf...

Die Abwehr war nicht leicht zu überwinden (hier v.l. Fabian Paul, Fabian Geiger, Max Geiger (Tor) und Patrik Sefrin.
6 Bilder

Südpfalz Tiger Handball
Herren 2: Tapfer gegen den Tabellenzweiten geschlagen

Die Herren 2 der Südpfalztiger schlugen sich tapfer gegen den Aufsteiger aus Hochdorf. Das erste Tor fiel erst in der dritten Minute per Strafwurf von Luca Dudenhöffer. Bis zur 13. Minute konnten wir den Vorsprung zum 6:3 ausbauen. In Überzahl konnten die Gäste dann innerhalb von 3 Minuten ausgleichen, und gingen in der 23. Minute erstmals in Führung (8:9). Bis zur Halbzeit waren wir mit 2 Toren Rückstand immer noch auf Schlagdistanz. In der zweiten Halbzeit waren die Gäste am Drücker. Über...

Südpfalz Tiger Handball
Heimspiele der Südpfalz Tiger am Wochenende vom 23./24.03.2019

Am Samstag den 23.03.2019 finden diese Spiele statt: In der Spiegelbachhalle Bellheim: 14:20 Uhr weibl. B-Jugend gegen SV Zweibrücken (Oberliga) 16:00 Uhr weibl. A-Jugend gegen JSG Mundenheim/Rheingönheim (Oberliga) 18:00 Uhr Frauen 1 gegen TV Bassenheim (Oberliga) Am Sonntag den 24.03.2019 finden in der Spiegelbachhalle Bellheim diese Spiele statt: 13:30 Uhr männl. C-Jugend gegen JH Mülheim/Urmitz (Oberliga) 15:00 Uhr männl. C-Jugend 2 gegen TV Offenbach 2(Bezirksliga) 16:30...

Wirtschaft & Handel

Blick auf Karlsruhe

Wachstumstrend aufgrund einzelner Betriebsschließungen unterbrochen
Tourismusbilanz 2018 Karlsruhe: weniger Besucher

Karlsruhe. Der seit 2010 anhaltende positive Wachstumstrend auf dem Karlsruher Tourismusmarkt hat sich 2018 erstmals nicht weiter fortgesetzt. Nach Angaben des Amts für Stadtentwicklung der Stadt Karlsruhe sank die Zahl der Gästeankünfte gegenüber dem Vorjahr um -10.900 beziehungsweise –1,6 % auf 658.668. Auch das Übernachtungsergebnis in Karlsruhe verringerte sich gegenüber 2017 um –28.700 beziehungsweise –2,5 % auf 1.139.836 Übernachtungen. "Diesen Rückgang bei den Gästebuchungen muss man...

Großes Interesse bei den Schülern an der „craft-Roadshow“ mit Olli Gimber.  Foto: mj

Neues Konzept wirbt bei Jugendlichen für Ausbildung im Handwerk
1. „craft.Roadshow“ mit „Witz vom Olli“

Karlsruhe. Handwerk verbindet bekanntermaßen Tradition mit Modernität und verwirft auch schon mal Althergebrachtes zugunsten internetaffiner Interessen potenzieller Schulabgänger. So in diesem Fall: Die traditionelle und in die Jahre gekommene Berufsorientierung im großen Stil in riesigen Werkstätten für Tausende Schüler ersetzt neuerdings eine kleine, von Kreishandwerksmeister Frank Zöller und Kreishandwerkerschaft-Geschäftsführer Andreas Reifsteck, gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der...

Die Freiwillige Feuerwehr Bruchsal informiert am Sonntag über ihre Arbeit - ist aber auch mit ihren gegrillten Steaks am Friedrichsplatz präsent.

Frühlingsfest mit Verkaufssonntag am 24. März
Aktionen locken in die Stadt

Bruchsal. Am Sonntag, 24. März, lädt der Bruchsaler Branchenbund B3 zum Verkaufssonntag ins Zentrum und in die Gewerbegebiete. Anlass ist das Frühlingsfest, das unter dem Motto „Stadtgrün statt Grau“ auf dem Kübelmarkt und dem Otto-Oppenheimer-Platz stattfindet. Dort bietet der Baubetriebshof seine Pflanzaktion an. Von 13 bis 18 Uhr öffnen bis zu 120 Läden ihre Pforten, präsentieren die aktuellen Frühjahrstrends und fordern die Bruchsaler und ihre Gäste dazu auf, durch die Geschäfte zu...

Aufgrund der hohen Investitionskosten werden die Stadtwerke die Glasfaser-Erschließung nach Teilausbaugebieten vornehmen, erstes Pilot-Cluster ist das Gebiet „Auestraße“.

Stadtwerke investieren in „Auestraße“
Glasfaser-Ausbau in Speyer geht voran

Speyer. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Speyer (SWS) beschloss  in seiner gestrigen Sitzung 555.000 Euro in die Akquise und Vorplanung für das Glasfaser-Teilausbaugebiet „Auestraße“ zu investieren.„Glasfaser ist die technisch beste Lösung für Internetverbindungen mit schnellsten und stabilsten Datenübertragungsraten. Damit öffnen wir den Bürgern das Tor in die digitale Zukunft unserer Stadt“, fasste Stefanie Seiler, Vorsitzende des SWS-Aufsichtsrats, das Vorhaben zusammen....

„Karlsruher Köpfe“ begrüßen den Frühling
2 Bilder

"Tolles Engagement der Gewerbetreibenden", so der neue Chef der "City Initiative Karlsruhe"
„Karlsruher Köpfe“ begrüßen den Frühling mit besonderer Aktion

Pünktlich zum Frühlingsanfang starten die „Karlsruher Köpfe“ ihre Frühblüher-Aktion. Diese Aktion ist wieder ein hervorragendes Beispiel für das Engagement des Karlsruher Handels, die Innenstadt weiterhin für die Besucher attraktiv mit zu gestalten. Frank Theurer, der neue Chef der City Initiative Karlsruhe, begrüßt die Aktion des Handels: „Mit einem Augenzwinkern in Richtung der Großbaustelle werden die Frühblüher von den Händlern in Schubkarren präsentiert, das halte ich für eine tolle...

Ausgehen & Genießen

Am Sonntag in der St. Medardus Kirche zu hören: Chiarina-Quartett.

Chiarina-Quartett in Mutterstadt zu sehen
Quartett im Frühling

Mutterstadt. Das Chiarina-Quartett ist am Sonntag, 24. März 2019, 17 Uhr, zu Gast mit Solisten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz in der katholischen Kirche St. Medardus Mutterstadt. Das Chiarina-Quartett besteht seit 2011 aus vier Musikerinnen der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Felicitas Laxa. Aktuell musizieren in diesem Quartett Felicitas Laxa und Johanna Durczok, Violinen, Stella Sykora-Nawri, Viola und Giulia Trevisano, Violoncello. Der...

Wanderung mit dem PWV Esthal
Tour zu Hambacher Schloss

Esthal. Am Sonntag, 24. März wandert der Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Esthal zum Hambacher Schloss. Wanderführer Dieter Köbler führt vom Herz-Jesu-Kloster über den Pfälzer Weinsteig und den Zigeunerfelsen zum Nollenkopf. Weiter über Speierheld, Bergstein und Sühnekreuz führt die Tour zum Hambacher Schlossberg. (Möglichkeit zur Einkehr und/oder Besichtigung). Der Rückweg führt über den Wanderweg „alte Deutsche Weinstraße“ mit herrlichem Ausblick in die Rheinebene. Die Streckenlänge beträgt elf...

Eine Komödie aus der Feder von Timo Effler im Zimmertheater Speyer
Früher war es besser als draußen

Speyer. Eine weitere Vorstellung des Zimmertheaters Speyer, Flachsgasse 3, Im Kulturhof, findet am Donnerstag, 4. April, um 20 Uhr statt. Die Komödie „Früher war es besser als draußen“ mit Musik aus der Feder des künstlerischen Leiters Timo Effler in Zusammenarbeit mit der Musikschule Speyer. Man stelle sich vor, man treffe zu seinem 15-jährigen Abitur-Jubiläum zum ersten Mal seine erste große Liebe wieder. Eine Liebe, die unglücklich zu Ende ging, mit Verletzungen und offenen Fragen, die auch...

Edith Brünnler

Edith Brünnler und Jens Bunge zu Gast in Ludwigshafen
Literarisches Menü im Lutherturm startet

Ludwigshafen. Am Dienstag, 26. März 2019, findet um 19 Uhr das erste Literarische Menü in diesem Jahr im Lutherturm statt. Wie auch im vergangenen Jahr startet die Reihe mit der Literatin Edith Brünnler aus Edigheim und dem Musiker Jens Bunge aus Frankenthal. Beide sind am Lutherplatz wohl bekannt und beliebt: Edith Brünnler liest ihre amüsanten und klugen Geschichten zu „Wechselspielen“. Der professionelle Jazz-Musiker an der Mundharmonika Jens Bunge kommentiert die Texte auf seine spezielle...

Das Stück "Auerhaus"

Theater im Pfalzbau Ludwigshafen
Auerhaus

Ludwigshafen. Eine WG aus Jugendlichen und das Versprechen, das Leben nicht mit der Aufschrift „Birth – School – Work – Death“ zu ordnen, prägen das Schauspiel Auerhaus nach dem Roman von Bov Bjerg aus. Wie ein roter Faden zieht sich der Song „Our House“ von Madness durch das Stück, das von der Theatergruppe tjg theater junge generation aus Dresden aufgeführt wird. Die Bühnenfassung von Kathi Loch gastiert Montag, 25.März 2019 um 19.00 Uhr im Theater im Pfalzbau. In den 1980er Jahren gründen...

Führung am 7. April
Stadtführung Germersheim

Germersheim.  Seit den Römern bekannt fand die Ansiedlung mit der Nennung des Ortsnamens Germersheim bereits 1090 in der Sinsheimer Chronik ihre erste urkundliche Erwähnung. Als Freie Reichsstadt, Oberamtsstadt und Garnisonsstadt erfuhr Germersheim in den nachfolgenden Jahrhunderten eine wechselvolle Geschichte. Mit dem Bau der königlich-bayerischen Festung, deren Anlagen noch heute das Bild der Stadt prägen, erlebte Germersheim einen zukunftsweisenden Höhepunkt und Aufschwung. Auf dem Rundgang...

Blaulicht

Zuerst verspielte ein 20-Jähriger das Handy seiner Mutter, dann dachte er, er könnte es wieder zurück bekommen, in dem er sich selbst anzeigt. So klappt das aber leider nicht.

20-Jähriger verspielt Smartphone der Mutter
Selbstanzeige bringt das Handy nicht zurück

Bruchsal. Eine 20-jähriger wollte sich am Mittwochmittag selbst anzeigen, da er das Smartphone seiner Mutter geklaut und unter Wert verkauft hatte. Der junge Mann war am Samstagabend in einer Spielothek und spielte dort bis in die Morgenstunden an einem Geldspielautomaten. Als er kein Geld mehr hatte, ging er nach Hause und entwendete das hochwertige Smartphone seiner Mutter. Dieses verkaufte er an einen Bekannten für 200 Euro. Das erhaltene Geld verspielte der 20-Jährige gleich wieder in...

Wohnungstür eingetreten und Spielekonsole entwendet
Zeugen gesucht

Bad Bergzabern. Am Mittwoch, 20.03.19, gegen 13:45 Uhr, wurde im Maxburgring,eine Wohnungstür eingetreten und aus der Wohnung eine Spielekonsole entwendet. Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern bittet die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter Telefon 06343-9334-0 oder per Email unter pibadbergzaber@Polizei.rpl.de zu melden. ots

12-jähriges Mädchen von Pkw-Anhänger gestreift
Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind

Schifferstadt. Am Mittwochnachmittag gegen 15.45 Uhr ereignete sich in der Max-Liebermann-Straße ein Unfall, bei dem ein 12-jähriges Kind leicht verletzt worden ist. Das junge Mädchen war mit ihrem Fahrrad unterwegs und ist von einem Pkw mit Anhänger überholt worden. Der Anhänger touchierte beim Vorbeifahren leicht den Fahrradlenker, woraufhin das Kind stürzte und sich leicht am Knie verletzte. Das Pkw-Anhänger-Gespann entfernte sich vom Unfallort, wobei nicht klar ist, ob der Fahrer den Unfall...

Zeugen gesucht
Zwei Wohnungseinbrüche in Bruchsal

Bruchsal. Unbekannte sind am Mittwoch in zwei Wohnungen in Bruchsal eingebrochen. Während die Täter in der einen Wohnung Elektronikartikel im Wert von mehreren hundert Euro entwendeten, verließen sie die zweite Wohnung offenbar ohne Beute. Nach den bisherigen Erkenntnissen drangen die Täter zwischen 11 und 12.15 Uhr gewaltsam in die Erdgeschosswohnung eines in der Speyrer Straße gelegenen Mehrfamilienhauses ein. Anschließend durchsuchten die Einbrecher sämtliche Räume und entwendeten...

Hundehalter aufgepasst: In Mußbach wurde ein Stück Fleischwurst  gefunden, das mit einer Rasierklinge versehen wurde.

Neustadt: Hundehalter aufgepasst
Fleischwurst mit Rasierklinge versehen

Neustadt/Mußbach. Am Donnerstag, 21. März, gegen 7.30 Uhr fand eine Hundehalterin beim Gassi gehen mit ihrem Hund im Breitenweg in Neustadt-Mußbach ein Stück Fleischwurst, das mit einer Rasierklinge versehen war. Der Fundort war in der Nähe des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR). Hundehalter sind dazu aufgerufen, beim Spaziergang mit ihren Vierbeinern aufmerksam zu sein. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Neustadt entgegen. pol

Zu einem Auffahrunfall kam es gestern Abend an der Büchenauer Ampel.

Auf der L558 bei Büchenau
Auffahrunfall mit drei Leichtverletzten

Bruchsal. Drei leicht verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Mittwochabend auf der Landesstraße L558 bei Büchenau ereignete. Gegen 17.30 Uhr befuhr die 60-jährige Fahrerin eines BMW die L558 von Stutensee kommend in Richtung Bruchsal. An der Kreuzung bei Büchenau wechselte die dortige Ampel auf Rot, weswegen die 60-Jährige ihr Fahrzeug abbremste. Dies erkannte die nachfolgende 41-jährige Fahrerin eines...

Ratgeber

Meine Frankreichreise - das elegante Biarritz

Einst war diese Stadt an der Südwestküste Frankreichs ein Ort, an dem sich die Adligen getummelt haben. Heute ist der Badeort genau noch so charmant wie damals, nur moderner geworden. Biarritz liegt in der Region Aquitanien und gehört zu dem Departement Pyrénées-Atlantiques. Die beschauliche Kleinstadt im Baskenland ist aber auch weit über die Grenzen hinaus bekannt, als See- und Heilbad. Die Atlantikküste entlang der Stadt Biarritz hat für Surfer alle Schwierigkeitsgrade parat. Mal...

Bildung
Die Berufsbildende Schule Südliche Weinstraße lädt ein

Informationsveranstaltung zur Fachschule Informationstechnik-Digitalisierung an der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße Wir laden alle Interessentinnen und Interessenten für die neue Fachschule Informationstechnik-Digitalisierung ganz herzlich zu einem Informationsabend ein. Wir werden Sie zu den Themen Bewerbungsverfahren, Ablauf, Inhalte und Organisation der neuen Fachschule umfassend informieren. Wir freuen uns über Ihre zahlreiche Teilnahme. Wann: Donnerstag, den 4. April 2019...

Kreißsaalführung und Gottesdienst
Segensfeier für werdende Eltern

Gartenstadt. Mit einem besonderen Angebot, wendet sich jetzt die Klinikseelsorge des St. Marien- und St. Annastiftskrankenhauses Ludwigshafen, gezielt an werdende Eltern. Am Dienstag, 26. März 2019, und Dienstag 18. Juni 2019, findet in der Kapelle des St. Marienkrankenhauses, Salzburger Straße 15, Ludwigshafen-Gartenstadt, zweiter Stock, eine Segensfeier für werdende Eltern statt. Diese schließt sich an die Kreißsaalführung (ab 18.30 Uhr) an und beginnt etwa um 20 Uhr. Eingeladen sind werdende...

Kurs
Erste Hilfe in Rülzheim

Rülzheim. Der Malteser Hilfsdienst Hördt/Rülzheim bietet am Samstag, 30. März, wieder einen Erste Hilfe Kurs von 9 bis 17 Uhr in der Dienststelle Rülzheim (Im Speyrer Tal 2) an. In neun Unterrichtseinheiten zeigen die Malteser Ausbilder alles, was zu tun ist im Notfall. Eine Anmeldung ist im Internet unter www.malteser.de/kurse erforderlich. ps

Brombeerblüten dienen den Bienen als Nahrungsquelle.

Vortrag in Schillerschule: „Naturnahes und bienenfreundliches Gärtnern“
Wenn Vogelstimmen langsam verstummen

Haßloch. Die Gemeindeverwaltung Haßloch sowie das Haßlocher Umweltforum laden am 4. April, um 18.30 Uhr gemeinsam zu einem Vortrag mit Dipl. Biologin Christiane Brell zum Thema „Naturgärten“ ein. Veranstaltungsort ist der Filmsaal der Schillerschule. Anlass und Idee für die Organisation eines solchen Vortrags sind die zunehmenden Hiobsbotschaften über dramatisch abnehmende Vogelbestände und das Verschwinden von Fluginsekten, allen voran (Wild-)Bienen, Hummeln und Schmetterlingen. Insekten...

Die neuen Außenlampen, die in Maxdorf getestet werden, sparen nicht nur Strom, sondern strahlen auch deutlich heller

Karlsruher Forscher mit Feldversuch in Maxdorf
KIT: Ultrasparsame LED-Straßenleuchten im Praxistest

Eine neuartige, noch sparsamere LED-Straßenleuchte haben Forschende am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickelt. Indem sie die herkömmlichen Hochleistungsdioden durch eine spezielle Anordnung schwächerer LEDs ersetzten, konnten die Wissenschaftler den Stromverbrauch noch einmal um 20 Prozent senken. Das vermindert den CO2-Ausstoß und Kommunen könnten Millionen an Stromkosten sparen. Die Pfalzwerke Netz AG hat im Rheinland-Pfälzischen Maxdorf jetzt erstmals Straßenlaternen mit den...