Nachrichten

Lokales

Sorgten für Osterstimmung auf dem Wochenmarkt: Herbert Göttel und die beiden Osterhasen

Der Osterhase besucht den Wochenmarkt
Herbert Göttel spielte für die Elterninitiative krebskranker Kinder

Landstuhl. Am Gründonnerstag waren zwei große Osterhasen bei schönstem Frühlingswetter zu Besuch auf dem Landstuhler Wochenmarkt und haben kleine Osterüberraschungen an die großen und kleinen Besucher verteilt. Mit dabei war auch wieder der Sickinger Drehorgelmusikant Herbert Göttel, der für die Elterninitiative krebskranker Kinder spielte. Auch in diesem Jahr kam die Aktion, die die Ostertage einleitete, wieder sehr gut an. sw

Alte Sorten, Gemüse, Blumen und Ableger
Pflanzenbörse in Wörth

Wörth. Am Samstag, 4. Mai, findet von 14 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in der Ottstraße in Wörth eine Pflanzenbörse für private Anbieter statt. Auf dem Pflanzenflohmarkt können Sämereien, Setzlinge, Ableger, Gemüse, Blumen, alte Sorten und Raritäten angeboten und gefunden werden. Außerdem können die Besucher mit anderen Hobbygärtnern ins Gespräch kommen. Zur Stärkung bietet der Frauenkreis 30+ Kaffee und frische Waffeln an. Anmeldung bei Frau Roy, Tel. 07271-12472. Keine...

Am 30. April auf dem Karl-Josef-Stöffler-Platz
Maibaumstellen in Wörth

Wörth. Der Heimatverein Wörth am Rhein lädt am 30. April ab 16 Uhr auf dem Karl-Josef-Stöffler-Platz zum Maibaumstellen ein. Es wird die deutsch-russische Trachtengruppe Iwuschki aus Germersheim tanzen. Zudem werden die Trachtengruppe des Heimatvereins und die Kinder der Louise-Scheppler-Kindertagesstätte das Fest mit traditionellen Tänzen begleiten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt mit Getränken und Speisen und einem Kuchenbüffet. Der Heimatverein freut sich auf viele Gäste.

Jubiäumsfeier am 5. Mai
Johann-Friedrich-Oberlin-Kindergarten feiert 90. Jubiläum

Wörth. Der Johann-Friedrich-Oberlin-Kindergarten feiert am Sonntag, 5. Mai sein 90. Jubiläum. Die Bevölkerung ist eingeladen. Geboten wird ein buntes Programm: 11.45 Uhr Ökumenischer Gottesdienst auf der Bühne 13.00 Uhr Mittagessen 13.30 Uhr Kaffee und Kuchen 14.00 Uhr Grußworte Anschließend Tanz auf der Bühne, Spielstationen, Ausstellung von alten Bildern und Büchern, Verkauf von allerlei nützlichen, selbstgemachten Dingen Um 16 Uhr wird ein Eiswagen den Kindergarten besuchen und um...

Angebot der Junge Liste-Fraktion
Sprechstunde für Bürger

Waghäusel (pm). Die Junge Liste-Fraktion im Waghäuseler Gemeinderat bietet vor der Gemeinderatssitzung am 29. April wieder eine Bürgersprechstunde an. Diese findet von 18 bis 18:30 Uhr im Raum 1.114 im Altbau des Rathauses (Erdgeschoss) statt. Im Rahmen der Bürgersprechstunde besteht die Möglichkeit, direkt mit den Mitgliedern der Junge Liste-Gemeinderatsfraktion ins Gespräch zu kommen. Dabei können Anliegen, Probleme und Verbesserungsvorschläge die die Stadt Waghäusel betreffen vorgebracht...

Die Grünen auf der Unteren Kälbert
4 Bilder

Veranstaltung der Grünen Liste in Albersweiler
Landschaft 2.0 - Vielfalt, die wieder blüht und schmeckt

Viele Interessierte aus Albersweiler und Annweiler kamen am 14.04. ab elf Uhr zu Fuß, per Rad oder auch mit dem Auto, trotz des zunächst mittelmäßigen Wetters auf die „Untere Kälbert“ zur Veranstaltung. Hier gab es zum Auftakt des Wahlkampfs der Grünen aus Albersweiler Informationsspaziergänge, in denen Förster Karlheinz Bosch und die Biologin Dr. Dagmar Lange über den bisher einzigartigen Ansatz der Rückgewinnung von historischem Kulturland mit modernem bzw. zeitgemäßen Methoden informierten....

Sport

Senioren aus der Pfalz spielen um die Titel
Südwestdeutsche Mannschaftsmeisterschaften im Tischtennis

Maximiliansau. Am Samstag, 27. April, kämpfen die siegreichenMannschaften der Seniorinnen und Senioren der Verbände PfälzischerTischtennis-Verband, Rheinhessischer Tischtennis-Verband, Tischtennis- Verband Rheinland und des Saarländischen Tischtennis-Verbandes (Region 7) um die Teilnahme an den Deutschen Mannschafts-Meisterschaften. Gespielt wird in den Altersklassen Ü40, Ü50, Ü60 und Ü70.Der Deutsche Tischtennis-Bund hat über der PTTV die Austragung der Tischtennis-Abteilung des FVP...

Anspruchsvolle Aufgaben des Schiedsrichters Foto:Pixbay/taniadimas

Das kommt auf Schiedsrichteranwärter zu
Der Weg zum Nachwuchsschiedsrichter

Fußball. Das Hobby Fußballschiedsrichter beansprucht viel Zeit und ist auch nicht immer einfach, aber man lernt sein Selbstvertrauen zu verbessern. Durch viele Spielleitungen spielt sich irgendwann Routine ein, auch dadurch kann man im Laufe der Zeit besser mit Menschen umgehen. Leider gibt es viel zu wenig Unparteiische, um alle Spiele am Wochenende besetzen zu können. von Finn Subal , er ist seit dem 8. Oktober 2017 Fußballschiedsrichter und pfeift in der Schiedsrichtervereinigung...

Für die PSK Lions war gegen Chemnitz Endstation.
11 Bilder

PSK Lions scheitern an den Niners Chemnitz
Saisonende im Playoff-Viertelfinale

Basketball. Die Sensation ist ausgeblieben: Für die Lions ist nach drei Niederlagen gegen den souveränen Tabellenersten der regulären Runde die Saison beendet. Das letzte Spiel in Chemnitz endete mit 86:75 für die Gastgeber - vom Ergebnis her ganz ähnlich wie die ersten beiden Playoff-Partien gegen die Niners. Erneut hatte das „Löwenrudel“ über weite Strecken gut mitgehalten, fast die gesamte erste Halbzeit sogar deutlich geführt, aber schließlich doch der Klasse des Gegners Tribut zollen...

Juniorenweltmeister Constantin Rubel  Foto: Koziel/TUK

Welttag des geistigen Eigentums zu Marken- und Designrecht im Sport
Tischfußball mit Weltmeister

Welttag des geistigen Eigentums. Wann gab es das erste Patent für Stollen an Fußballschuhen oder für Torwart-Handschuhe? Um Fragen wie diese dreht es sich am Welttag des geistigen Eigentums am Freitag, 26. April. Er steht diesmal im Zeichen des Sports. Das Patent- und Informationszentrum (PIZ) Rheinland-Pfalz (Gebäude 32, Raum 210) an der Technischen Universität Kaiserslautern wird sich – in Kooperation mit dem 1. Kicker Club Kaiserslautern (1. KCK) – von 10 bis 15 Uhr beteiligen: Wer sich...

Schleifchenturnier für jedermann
TSG eröffnet die Freiplatzsaison

TSG Kaiserslautern. Am Mittwoch, 1. Mai, findet ab 10 Uhr rund um die Tennisanlage der TSG Kaiserslautern (Hermann-Löns-Straße 25, 67663 Kaiserslautern) die Saisoneröffnung der Tennisabteilung statt. Neben einem Schleifchenturnier für jedermann sind alle Gäste - ganz egal, ob klein oder groß − dazu eingeladen, die Abteilung näher kennenzulernen und beim offenen Schnuppertraining teilzunehmen. Das Trainerteam wird den Teilnehmern mit Spiel und Spaß gerne die Grundlagen näherbringen. Für...

Sechs regionale Unternehmer investieren in den FCK
Erste Aktienpakete sind verkauft

FCK. Die ersten Anteile an der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA sind verkauft. Mit Dieter Buchholz, Prof. Dr. Peter Theiss, Giuseppe Nardi, Axel Kemmler, Annemarie Becker und Steffen Wick erwarben sechs regionale Unternehmer Aktienpakete im jeweils sechsstelligen Bereich. Der 1. FC Kaiserslautern hat erste Abschlüsse in seinem Bestreben, Eigenkapital einzusammeln, vollzogen. Dieter Buchholz (Firmengründer des Buchholz-Fachinformationsdienst), Prof. Dr. Peter Theiss (Firmengründer und...

Wirtschaft & Handel

 foto: Baden airpark

Positive Prognose für den „FKB“
Regionalflughafen bleibt in der Region verankert

Entwicklung. Der „Baden-Airpark“ blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück: 2018 waren es 1.257585 Passagiere (1.113.952 im Vorjahr) am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) – bei 38.503 Flugbewegungen. Dazu konnte auch die Zahl der Firmen im Umfeld erneut gesteigert werden, wie „Baden-Airpark“-Geschäftsführer Manfred Jung vergangene Woche erläuterte: „Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen in der Luftverkehrsbranche, weist der FKB eine stabile Entwicklung in allen Verkehrsbereichen und...

KIT IM RATHAUS
„Neue Technologien für die Materialien von morgen“

Das KIT-Zentrum Materialien präsentiert im Karlsruher Rathaus seine aktuellen Forschungsbereiche. Wir leben in einer digitalisierten Welt. Dennoch sind es gerade die Herausforderungen der digitalisierten Wirtschaft des 21. Jahrhunderts, die eine ständige Entwicklung neuer Materialien bedingen. Das KIT-Zentrum Materialien integriert KIT-Forschungsgruppen aus den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie den Lebenswissenschaften, um die Entwicklung neuer Materialien voranzutreiben und aktuelle...

Bruchsaler Stadtbus nimmt Rücksicht auf Heidelsheimer Ostermarkt
Stadtteilringlinien 185/186 werden am Sonntag umgeleitet

Bruchsal. Mit Rücksicht auf den traditionellen Heidelsheimer Ostermarkt mit Vergnügungspark können am Sonntag,  21. April, ganztägig die Busse der Stadtbus-Stadtteilringlinien 185/186 die Haltestellen „Brettener Straße“, „Pfälzer Straße“, „Marktplatz“ und „Malzfabrik“ in beide Richtungen nicht mehr bedienen. Grund hierfür ist eine in diesem Zusammenhang in der Ortsmitte eingerichtete vorübergehende Vollsperrung. Beide Linien bedienen in Heidelsheim nur noch die Haltestellen „Schwimmbad“ auf...

Angebot auf dem Wertstoffhof Esthal erweitert
Kostenpflichtige Abfälle

Esthal. Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Landkreises Bad Dürkheim hat das Angebot auf dem Wertstoffhof Esthal erweitert. Seit 1. April verfügt der Wertstoffhof über eine mobile Kasse. Dadurch haben sich die Annahmekriterien verändert und es können mehr Wertstoffe und Restmüll angenommen werden. „Das Angebot ist einer Erweiterung“, betont AWB-Leiter Klaus Pabst. „Bisher konnten kostenpflichtige Abfälle in Esthal nicht angenommen werden und wir mussten die Kunden an andere Wertstoffhöfe...

2. Schadstoffsammlung 2019 vom 26. April bis 22. Juni
Schadstoffmobil geht auf Tour

Landkreis Bad Dürkheim. Zwischen 26. April und 22. Juni findet im Landkreis Bad Dürkheim die 2. Schadstoffsammlung 2019 statt. Schadstoffhaltige Abfälle (Problemmüll) müssen persönlich am Fahrzeug abgegeben werden. Das Abstellen vor Eintreffen des Sammelfahrzeugs bildet eine Gefahr für spielende Kinder und die Umwelt und ist daher nicht erlaubt. Als Schadstoffe gelten u.a. flüssige Farben, Lacke, Dispersionsfarben, Batterien, Lösungsmittel, Thermometer, Neonröhren, Energiesparlampen, Spraydosen...

Thema „Musik im Einzelhandel Teil 1 – Hintergrundmusik und GEMA“
2. Neustadter Innenstadt-Frühstück

Neustadt. Zur Stärkung des Einzelhandels und der Gastronomie der Neustadter Innenstadt, veranstaltet die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt an der Weinstraße mbH (WEG) seit diesem Jahr quartalsweise das „Neustadter Innenstadt-Frühstück“. Das zweite Treffen findet am Dienstag, 7. Mai, von 8 bis 10 Uhr, im Café Extrablatt Neustadt (Marktplatz 11) statt. Dieses Mal geht es in Kooperation mit dem Einzelhandelsverband Mittelrhein-Rheinhessen-Pfalz um das Thema „Musik im Einzelhandel Teil...

Ausgehen & Genießen

MV Edelweiß Wörth und Stadtkapelle Kandel

Kandel/Wörth. Gemeinsames Frühjahrskonzert am 11. Mai in der Wörther Festhalle Der Musikverein Edelweiß Wörth und die Stadtkapelle Kandel veranstalten am Samstag, 11. Mai, ein gemeinsames Frühjahrskonzert in der Wörther Festhalle. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten sind in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Pusteblume (Marktstraße 3, Wörth), Tee & mehr (Ottstraße 3, Wörth), EP Elektro Schöttinger (Hauptstraße 77, Kandel). Der Eintrittspreis...

Ab 3. Mai geht es in Karlsruhe unter die Haut.

Wochenblatt verlost Tageskarten für das bunte Wochenende
24. Tattoo Convention in Karlsruhe

Das Wochenblatt präsentiert die 24. Auflage der Tattoo Convetion Karlsruhe: Karlsruhe. Das traditionsreiche „bunte Wochenende“ in Karlsruhe feiert seine 24. Auflage: die „Tattoo Convention Karlsruhe“. In der Durlacher Festhalle treffen sich von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai, über 70 Tätowierer und Aussteller aus Deutschland und aller Welt. Bereits Tätowierten und Neugierigen wird die Möglichkeit geboten, sich ein neues Tattoo stechen zu lassen oder den Tattoo Artists über die...

Die 70 Sängerinnen und Sänger präsentieren dem Publikum ein ganz besonderes Event  Foto: PS

70 talentierte Teenager präsentieren biblisches Musical
Isaak - so sehr geliebt

Musical. 70 junge Menschen aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland, vereint als „Adonia-Projektchor und Band“, sind am Donnerstag, 25. April, um 19.30 Uhr in der Kreuzsteinhalle in Kaiserslautern-Erfenbach zu erleben. Veranstalter ist der Förderverein Adonia Pfalz e.V. zusammen mit der Kirchengemeinde Erfenbach, unterstützt vom protestantischen Dekanat an Alsenz und Lauter, der Stadt Kaiserslautern und der Jugendorganisation Adonia e.V. Mit dem Musical „Isaak - so sehr geliebt“ erwartet das...

Partypower pur: die Partyband „Favorits“  Foto: PS

TuS Erfenbach lädt ein zur großen Partynacht
Hexennachtparty mit „Favorits“

Hexennachtparty. Am Montag, 30. April, ist es endlich wieder so weit: Die Kreuzsteinhalle im Lautrer Stadtteil Erfenbach wird zur Partylocation ernannt, denn der TuS Erfenbach veranstaltet die bekannte und bewährte Veranstaltungsreihe zur Hexennacht. Die Lautrer Partyband „Favorits“ hat sich zu diesem Anlass wieder viel Musikalisches vorgenommen: Titel zum Mitsingen, Songs, die zu Herzen gehen, Disco-Hits zum Abtanzen aus den 70er, 80er und 90er Jahren, eine große Auswahl an aktuellen...

42. Frühjahrskonzert des Kolpingblasorchesters Kaiserslautern
Großartige Medleys von Filmklassikern

Frühjahrskonzert. Am Samstag, 18. Mai, findet um 19.30 Uhr im SWR-Studio Kaiserslautern das 42. Frühjahrskonzert des Kolpingblasorchesters Kaiserslautern statt. Der Dirigent Björn Weinmann hat auch in diesem Jahr wieder ein anspruchsvolles musikalisches Programm zusammengestellt, in dem das breite Spektrum der Blasmusik zum Ausdruck kommt. Der Konzertleitfaden ist in diesem Jahr der Bereich „Filmmusik“. Es kommen großartige Medleys von Filmklassikern zur Aufführung, wie die „James Bond...

 Ilona Christina Schulz führt durch das Programm.
3 Bilder

Zwei Veranstaltungen beim Verein "Von-Busch-Hof konzertant"
Klavierduo und Mitmachkonzert in Freinsheim

Freinsheim. Von-Busch-Hof konzertant lädt ein, am Samstag, 4. Mai, 19 Uhr, zu einem Klavierduo-Abend. Zwei Klaviere, zwei Schwestern, zweifacher Hörgenuss – dazu ein äußerst abwechslungsreiches Programm – könnte dieser Konzertabend nicht ein würdiger Start in den Frühling werden? Die Schwestern Mona und Rica Bard werden ihre ganze künstlerisch-technische Brillanz, ihre große Sensibilität und das mitreißende Temperament, was ihnen international bescheinigt wird, an diesem Abend zu Gehör...

Blaulicht

Die beiden 19 und 20-jährigen wurden in einem Krankenhaus notbehandelt.

Zwei heranwachsende Lebensbedrohlich verletzt - Zeugen gesucht
Mannheim: Ermittlungen wegen versuchtem Tatschlags

Mannheim-Waldhof. Am Dienstag, 16. April, gegen 22.15 Uhr kam es in der Hubenstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Duo und einer mehrköpfigen, nicht genau zu beziffernden anderen Personengruppe, in deren Verlauf zwei Personen lebensgefährlich verletzt wurden. Nach derzeitigem Kenntnisstand befanden sich ein 19- und ein 20-Jähriger, sowie eine 42-Jährige in der Hubenstraße auf der Straße, als unvermittelt eine andere Personengruppe von Männern aus Richtung Roggenstraße auf das Trio...

Bei der Wohnungsdurchsuchung wurden unter anderem weitere Drogen gefunden.

Zwei 18-jährige beim Joint rauchen erwischt - Beamte leicht verletzt
Mannheimer Ermittler beweisen gutes Näschen

Mannheim-Käfertal. Am Mittwoch, 17. April, gegen 17.10 Uhr nahmen Zivilbeamte während ihrer Streife auf einem Parkplatz Elisabeth-Altmann-Gottheiner-Straße/ Am Ullrichsberg Marihuanageruch war. Die Beamten folgten ihrer Nase und stellten zwei 18-Jährige in einem Mercedes fest, in dem ein 18-Jähriger einen Joint rauchte. Die Heranwachsenden, das Fahrzeug und die mitgeführten Gegenstände sollten daraufhin kontrolliert werden. In einem Rucksack fanden die Polizisten geringe Mengen an Marihuana,...

Ob die Täter neben der Modelleisenbahn und den Goldmünzen noch weitere Gegenstände entwendeten, ist bisher noch unklar.

Goldmünzen und Modelleisenbahn gestohlen - Wer hat Verdächtiges beobachtet?
Einbruch in Neuostheimer Wohnhaus

Mannheim. In ein Anwesen in der Trübnerstraße brachen am Mittwoch, 17. April,  bislang unbekannte Täter ein. Mit einem Stein warfen die Unbekannten die Terrassentür des Wohnhauses ein und gelangten laut Angaben der Polizei so ins Innere. In mehreren Räumen durchsuchten sie Schränke und Schubladen nach Brauchbarem. Im Anschluss suchten sie auf dem Grundstück noch die Gartenlaube auf und ließen hier eine Modelleisenbahn mitgehen. Neben der Eisenbahn wurden auch zwei Goldmünzen von noch...

Während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen war der Schienenverkehr von und nach Feudenheim unterbrochen, die Feudenheimer Straße, Richtung Feudenheim war bis gegen 12.45 Uhr gesperrt, seither ist ein Fahrstreifen wieder freigegeben.

Frau eingeklemmt und verletzt
Mannheim: Zusammenstoß zwischen Straßenbahn und PKW

Mannheim. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am späten Donnerstagvormittag, 18. April, im Mannheimer Stadtteil Wohlgelegen. Gegen 11.30 Uhr befuhr eine 61-jährige Frau mit ihrem Wagen die Feudenheimer Straße in Fahrtrichtung Feudenheim. Im Bereich der Kreuzung/Einmündung Pfeifferswörth/Dudenstraße wollte die Frau nach Angaben der Polizei ihr Fahrzeug wenden, übersah dabei jedoch eine in gleiche Richtung fahrende Tram der Linie 2. In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit dem...

Täter immer noch auf der Flucht
Rülzheim - Bewaffneter Raubüberfall auf Bäckerei

Rülzheim. Bargeld in unbekannter Höhe erbeutete ein maskierter Täter am heutigen Donnerstag, 18. April, kurz vor halb zehn in einer Bäckerei in der Jahnstraße in Rülzheim. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte der unbekannte Täter die Angestellte der Bäckerei zur Herausgabe des Geldes auf. Der Täter steckte das Geld in einen Beutel und flüchtete. Die Polizei fahndete mit mehreren Streifen aus dem Direktionsbereich Landau nach dem bisher noch unbekannten Täter. Der Tatverdächtige wird wie...

Laut Polizei waren die beiden Autos nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

Mann war während der Fahrt am Handy
10.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Mannheim

Mannheim-Käfertal. Am Mittwochvormittag, 17. April, ereignete sich im Stadtteil Käfertal ein Unfall mit über 10.000 Euro Sachschaden. Ein 65-jähriger Mann war kurz vor 11 Uhr mit seinem BMW auf der Boveristraße in Richtung Oskar-von Miller-Straße unterwegs. Als er verbotswidrig sein Mobiltelefon bediente, kam er nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit einem entgegenkommenden 32-jährigen Citroen-Fahrer zusammen. Hierdurch schleuderte der BMW in die Gleise eines dortigen Industriebetriebs,...

Ratgeber

Der moderne Mensch als Wohlstandsprimitiver – Neue Denkansätzen von Chouatat Dantse Rostands Lebensratgeber

1000 Dringlichkeiten und eine Notwendigkeit: Ein Wort sagt mehr als 1000 Bilder“Was bewegt die Menschen in der heutigen Zeit?Industrie gegen NaturWissenschaft gegen ReligionFortschritt gegen EntwicklungIndividualismus gegen IndividuumFrauenrechte gegen WeiblichkeitZeitmangel trotz ZeitersparnisBurnout trotz ErleichterungArmut trotz ÜberflussAngst trotz SicherheitAufgabe der Geschlechter: Negatives Patriarchat – reaktionäres Matriarchat „Der wahre Optimismus rüstet den Menschen mit dem Mut, den...

Verlegungen bei der Abfallentsorgung wegen Feiertagen im Mai
Müllabfuhr verschiebt sich wegen Feiertagen

Kreis Germersheim.  Die Kreisverwaltung Germersheim informiert, dass es im Mai durch die Feiertage am 1. Mai (Maifeiertag) und am 30. Mai (Christi Himmelfahrt) zu Verschiebungen bei den Müllabfuhrterminen kommen kann. Es ist durchaus möglich, dass Abfuhrtermine vorgezogen oder auch nachgefahren werden. Deshalb sollte man sich unbedingt am Abfallkalender orientieren. Dort sind die Änderungen bereits vermerkt. ps

Ältere Heizungspumpen sind so ineffizient wie Glühbirnen im Vergleich zu LEDs  Foto: PS

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
Heizungspumpe: Stromfresser im Keller

Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Im Heizungskeller schlummert oft großes Einsparpotenzial. Die Heizungsumwälzpumpe transportiert das warme Wasser vom Heizkessel zu den Heizkörpern oder der Fußbodenheizung, damit es in den Wohnräumen warm wird. Ältere Heizungspumpen sind so ineffizient wie Glühbirnen im Vergleich zu LEDs. Sie leisten mit durchschnittlich 80 Watt ihren Dienst im Dauerbetrieb und das mit hohen Energieverlusten. Die „LEDs“ unter den Heizungspumpen sind Hocheffizienzpumpen....

Nur noch vormittags geöffnet
Arbeitsagentur Kandel hat neue Öffnungszeiten ab Mai

Kandel/Jockgrim.  Die Agentur für Arbeit Kandel ändert ab 1. Mai die Öffnungszeiten in der Saarstraße 93 in Kandel. Für persönliche Vorsprachen ohne Termin - wie Arbeitssuchend- oder Arbeitslosmeldungen – ist die Geschäftsstelle künftig von montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Terminierte Gespräche bei Vermittlungs- und Beratungsfachkräfte finden weiterhin auch an Nachmittagen statt. Telefonisch ist die Agentur für Arbeit Kandel wie gewohnt montags bis freitags unter der...

Viele Infos zu unseren östlichen Nachbarn / Verlosung
„Unnützes Wissen: Schwaben“

Tipps. Wie viele Klischees gibt es nicht über Schwaben, das Land der Tüftler, Denker und Dichter. Die Rauheit der Schwäbischen Alb, die Reichhaltigkeit der Geschichte, die Schönheit und Ordentlichkeit der kleinen Flecken und großen Städte. Aber wenn es konkret werden soll, herrscht schnell Schweigen. Fakten zum Schmunzeln Abhilfe kann da nur unnützes Wissen schaffen – besonders mit skurrilen Fakten zum Angeben. Ob schwäbische Maßeinheiten, Mondkrater, schwäbische Stampfer, kuriose...

Gesprächskreis für erwachsene Menschen mit einer psychischen Erkrankung
Neues Angebot in der Caritas-Tagesstätte

Bruchsal (cvk). Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Erkrankungen. Gleichzeitig wird es zunehmend schwieriger, zeitnahe Termine bei niedergelassenen Psychiatern zu bekommen und den Weg in die psychosoziale Versorgung zu finden. Die Caritas-Tagesstätte für psychisch erkrankte Menschen (TAST) bietet nun einen „Gesprächskreis für erwachsene Menschen mit einer psychischen Erkrankung“ an. Der Gesprächskreis findet erstmals am Montag, 06. Mai, von 16.00 bis 18.00 Uhr in der TAST statt. Hier...