Nachrichten

Lokales

Wir suchen für den Wochenblatt-Reporter Jahreskalender 2019 die zwölf schönsten Bildmotive. Jetzt mitmachen. Einsendeschluss ist am 20. September.

Wochenblatt-Reporter zeigen alle Facetten der Heimat
Bildmotive für Jahreskalender 2019 gesucht

Mitmachportal. Seit Mai ist das neue Mitmachportal von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier online und immer mehr Wochenblatt-Reporter aus der ganzen Pfalz und aus Baden veröffentlichen eigene Beiträge und Schnappschüsse und berichten, was sie vor Ort bewegt. Einblicke aus dem Vereinsleben, Beiträge über besondere Hobbys, Veranstaltungen von Gemeinden oder Kommunen, über die berichtet wird, oder einfach eine Blume am Wegesrand: Das Themenspektrum auf www.wochenblatt-reporter.de ist...

Freie Wähler vor Ort
Freie Wähler bei der Fa Debatin

Die Freien Wähler waren zu Gast bei der Fa Debatin dem führenden Produzenten von Verpackungsmaterialien, Versandtaschen und Verpackungen. Dieter Röth zeigte den Freien Wählern die Produktion vor Ort. Neben den Gemeinderäten Roland Foos und Heribert Schmitt waren einige Mitglieder und interessiert Bruchsaler/innen dabei. Der Vereinsvorsitzende Clemens Meister bedankte sich am Ende für die gelungene und interessante Führung bei Dieter Röth.

Teilnehmerteams bei der Familienolympiade
6 Bilder

Lisler Kirwe
Lisler Kirwe 2018 ein voller Erfolg

Lisler Kirwe 2018 und SWR1 Disco Die traditionelle Lisler Kirwe und SWR1 Disco waren wieder ein voller Erfolg. Der KV Liedolsheim als alleiniger Organisator hat sich in diesem Jahr mal wieder selbst übertroffen. Samstag abend heizte DJ Mark Schieber mit der SWR1 Disco wieder ordenltlich den zahlreichen Gästen ein. Ein besonderer Dank hier gilt dem Dettenheimer Carnevals Club, der uns hier tatkräftig unterstützt hat. Am Sonntag gab es für die erste Familienolympiade viel Lob. Mehr als 20...

3 Bilder

DuG- und Bürgerfest
DuG- und Bürgerfest

Hochspeyer: Neuauflage des Bürgerfestes im Dienstleistungs- und Gewerbepark (DuG) Hochspeyer Das Wochenende wird eingeläutet mit der Jubiläumsparty „10 Jahre Depot 18“ am Samstag, dem 1. September 2018. Dazu wurde die national und international bekannte LIVE-Performingband „ME and the Heat“, eingeladen. Die ab 19:00 Uhr im Festzelt, auf dem Gelände der Firma im Gewerbering 3, kräftig die Stimmung anheizen wird. Für Getränke ist ausreichend gesorgt. Nach dem großen Erfolg 2017 gibt es...

Eine noch sauberere Abfuhr des Mülls sowie mehr Sicherheit im Verkehr ermöglichen die acht neuen Müllfahrzeuge für das Amt für Abfallwirtschaft. Bei der Übergabe (v.l.): Dirk Schmid, Sachgebietsleiter Fuhrparkmanagement, Alexander von Wickede, Sachgebietsleiter Abfallsammlung, Bürgermeister Klaus Stapf, Jürgen Pauli, Leiter Verkauf Lkw und Axel Hagenmeier, Verkauf Sonderfahrzeuge/Kommunalfahrzeuge, beide von der S&G Automobil AG, Michael Ambruch - Zoeller-Kipper GmbH - Auftragnehmer

Foto AfA, Verwendung honorarfrei

Neueste Technik hilft Fahrern und Umwelt
Acht neue Müllfahrzeuge in Karlsruhe unterwegs

Karlsruhe. Acht neue Müllfahrzeuge erlauben im Karlsruher Stadtgebiet künftig eine modernere und saubere Müllabfuhr. Die neuen Müllfahrzeuge (Gesamtkosten: 2,1 Millionen Euro) des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) ermöglichen im Fahrerhaus eine optimale Rundumsicht und entlasten den Fahrer mit dem automatisierten Getriebe außerdem im Stop-and-go-Verkehr. Hinzu kommt der Abbiegeassistent, der mit einem Totwinkel-Kamera-System dem Fahrer hilft, zum Beispiel Radfahrer im toten Winkel rechtzeitig zu...

Großer Rund-ums-Kind-Basar in Otterberg

Wie jedes Jahr lädt der Förderverein Buntspecht e.V. am Samstag, den 15.09.2018 zwischen 11 und 15 Uhr zum großen Basar “Rund-ums-Kind“ in die Stadthalle Otterberg ein. Schwangere mit Mutterpass können bereits ab 10 Uhr mit einer Begleitperson in Ruhe stöbern und einkaufen. Für unsere kleinen Gäste gibt es eine Kinderbetreuung. Angeboten werden nach Größen und Mädchen/Jungen vorsortierte, gut erhaltene Kleidung in den Größen 50 bis 176, Kinderschuhe, Umstandsmode, Kinderwägen, Autositze,...

Sport

2 Bilder

Wir, die Montagsturner/innen beim SVW bedanken uns bei Hede Kott für 45 Jahre Treue
Abschied von unserer Übungsleiterin HEDE KOTT!

Ihr unermüdliches Engagement ummantelt mit einer Riesenportion Herzlichkeit und stets Neues im Repertoire begeisterte uns immer wieder. Wir wünschen ihr für das weitere Leben alles Gute und verleihen unsrer Dankbarkeit Ausdruck in Gedichtsform. Abschied von HEDE! Hede ade - Scheiden tut weh und auch mein Herz nicht lacht, dass nun wird Schluss gemacht! Nach 45 Jahren beim SVW sagst Du: "Ich geh"! Der wohlverdiente Ruhestand reicht Dir nun die rechte Hand. Wir Montagsturner werden...

2 Bilder

China-Kampfkunst e.V. Kaiserslautern
Taijiquan - Einsteigerkurs Chinesische Entspannung - von den Krankenkassen anerkannt

Wer hat nicht das Bild von Taiji-übenden Menschen in chinesischen Parks vor Augen? Viele verbinden mit Taiji eine Aneinanderreihung seltsam anmutender langsamer Bewegungen. Doch Taiji ist viel mehr – um das zu zeigen möchte der Verein China-Kampfkunst bei diesem Kurs Taiji mit all seinen Aspekten vorstellen. Nicht die endlose Aneinanderreihung von Bewegungen steht im Vordergrund, sondern die Vermittlung wichtiger Prinzipien der chinesischen Kampfkunst. Am 6. Sept startet nun ein...

FCK vor der Partie gegen Karlsruhe unter Zugzwang
Derby entscheidet über Stimmungslage

Kartenverlosung FCK - KSCFCK. Der FCK ist mit sehr guter Unterstützung der Fans in die Drittliga-Saison gestartet. Der Heimsieg (1:0) gegen 1860 München war ein Einstand nach Maß, doch die Niederlage gegen Preußen Münster (1:2), ein desolater Auftritt in Halle (0:2) und die 1:6-Schlappe gegen Hoffenheim im DFB-Pokal haben die Euphorie stark getrübt. Beim Derby am Samstag, 25. August, 14 Uhr gegen den Karlsruher SC steht der FCK mit dem Rücken an der Wand. Sollte diese Begegnung verloren gehen,...

Starke 5 Minuten vor der Pause entscheiden das Spiel
FV Kindsbach – SV Spesbach 4:1 (3:0)

Spesbach fing an wie die Feuerwehr. Sie pressten und liefen jeden Spieler mit hohem Tempo an. Kindsbach kam folge dessen in den ersten 20 Minuten kaum aus ihrer Hälfte, ließ aber auch nur wenig zu. Nur ein einziges mal musste Marcel Janisch in dieser Phase mit einer Glanztat sein ganzes Können unter Beweis stellen was ihm Ausdrucksvoll gelang, ansonsten war die Defensive um Benne Rische immer zur Stelle. Die hohen Temperaturen ließen erahnen, dass das Tempo der Gäste so nicht gehalten...

Spannend wird es auf jeden Fall in der Champions League gegen Barcelona.

Als erster CL-Gegner kommt Barcelona in die SAP-Arena
Heimhammer zum Start

Kronau/Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen treffen in der Gruppenphase der kommenden VELUX EHF Champions League Saison auf den amtierenden Champions League Sieger Montpellier HB sowie den Rekordsieger FC Barcelona. Die weiteren Gegner der Löwen in der Vorrundengruppe A sind der polnische Meister Vive Kielce, der weißrussische Meister Meshkov Brest, der ungarische Vizemeister Telekom Veszprem sowie der schwedische Meister IFK Kristianstad. Eine große Herausforderung für die Löwen, die bereits...

Neue Anfängerkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
2 Bilder

Selbstverteidigung und Selbstbehauptung spielerisch erlernen
Neue Anfängerkurse bei der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer

Im September beginnen die neue Kurse für Einsteiger in der Kampfkunstabteilung des TSV Speyer. Die Teilnehmer erlernen in den zehnstündigen Kursen die Basistechniken der jeweiligen Kampfkunst und bekommen so einen ersten Eindruck davon, was sie später alles erwartet. Wer Lust hat, ist herzlich eingeladen einfach einmal unverbindlich reinzuschnuppern. Bei allen angebotenen Kampfkünsten liegt der Schwerpunkt ganz klar auf der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung. An Wettkämpfen wird nicht...

Wirtschaft & Handel

Unternehmerinnen aus Bad Bergzabern auf unserem Bild. Am 25. August findet der 1. Existenzgründertag statt.

1. Veranstaltung im Rahmen des Frei-Raum-Festivals
Bad Bergzaberner Existenzgründertag

Bad Bergzabern. Das Frei- Raum-Festival ist ein Konzept von Susanne Schultz zum Umgang mit mittel- und langfristigen Leerständen in Bad Bergzabern. Es werden dabei für ein bis drei Tage mehrere Freiflächen zu einem Thema genutzt, die für die Stadt und die Gewerbetreibenden interessant und unterstützend sind sowie der Überschrift der neuen Ansiedlungsstrategie „Gesundheit und Genuss im Kultstädtchen der Lebensfreude“ entsprechen. Am 25. August startet um 10 Uhr nach der Begrüßung durch...

Bund fördert Unternehmensberatung für KMU
Zuschuss für bestehende Firmen verlängert

Nur wenige Unternehmen wissen, dass Ihnen alle fünf Jahre ein Zuschuss von 50% zu einer Unternehmensberatung zusteht. Es kann sich dabei um wirtschaftliche, finanzielle, Personal- oder Produktionsthemen handeln. Der Blick von außen kann sehr wertvoll für den Unternehmenserfolg sein. Voraussetzung ist, dass der Berater bei der bundeseigenen BAFA akkreditiert ist. Im Raum Karlsruhe ist  RIEDEXCO Businessplaner ein zugelassenes und erfahrenes Beratungsunternehmen, das auch die Beantragung...

Messezeitung erhältlich für Sprungbrett Ludwigshafen
Sprungbrett - Infos zur Ausbildungs- und Berufswahl

Messe. In neuem Format und Layout präsentiert sich das aktuell erschienene Messemagazin zur Sprungbrett, der Ludwigshafener Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung. Das druckfrische Magazin ist ab sofort kostenfrei bei der Tourist-Information Ludwigshafen am Berliner Platz und beim Bürgerservice im Eingangsbereich des Rathauses erhältlich. Übersichtlich zusammengefasst wird darin auf 64 Seiten über sämtliche Berufsbilder, Studiengänge und Aussteller sowie über das Vortragsprogramm der...

Das indische Team justiert noch nach
6 Bilder

„Formula Student Germany“ begeistert auf dem Hockenheimring
Innovation war gefragt – Karlsruher Teams vorne dabei

Hockenheimring. Knattern von Motoren, Surren von Elektroantrieben, dazu Rennautos, die wie von Geisterhand bewegt ihre Bahnen ziehen. 4.000 Studierende, 115 Teams aus 25 Nationen, große Emotionen! Die „Formula Student Germany“ (FSG), ein internationaler Konstruktionswettbewerb, fand in drei Kategorien – Verbrennungsmotor („FSC“, 58 Teilnehmer), elektrischer Antrieb („FSE“, 40) und autonom fahrend („FSD“, 17) – am Wochenende wieder auf dem Hockenheimring statt. Beim „FSG“ geht’s aber nicht...

Für den „Sport Award“ Rhein-Neckar 2018 kann man Vorschläge für die Kategorien „Publikumsliebling“ und „Top Vorbild – Verein“ einreichen.
2 Bilder

„Sport Award“ Rhein-Neckar
Vorbildvereine und Publikumslieblinge gesucht

Metropolregion. Rund 2.700 Sportvereine zählt die Metropolregion Rhein-Neckar zwischen Nordbaden, Südhessen und der Pfalz. In diesen sind circa 850.000 Vereinssportler und unzählige Ehrenamtliche aktiv. Alle zwei Jahre verleiht der Verein Sportregion Rhein-Neckar den „Sport Award“, um die Leistungen der Besten zu würdigen und das breite Potenzial in der Region sichtbarer zu machen. So steigt am Montag, 19. November in der Stadthalle Heidelberg zum fünften Mal die „Sport Award“-Gala. Die...

 „Kühlpflichtige Arzneimittel eignen sich kaum für den Versandweg“, sagt Berend Groeneveld, Apotheker und Patientenbeauftragter des Deutschen Apothekerverbandes (DAV).

Apothekerverbände empfehlen in Apotheken vor Ort zu kaufen
Kühlpflichtige Medikamente nicht für Versand geeignet

Wirtschaft. In Deutschland werden jedes Jahr fast 30 Millionen besonders temperaturempfindliche Arzneimittel abgegeben. Gerade an heißen Sommertagen müssen sie gekühlt werden, damit sie wirksam bleiben. Die Zahl entspricht knapp fünf Prozent der jährlich mehr als 660 Millionen ärztlich verordneten Medikamente, die Patienten in den Apotheken erhalten. Das ergeben Berechnungen des Deutschen Arzneiprüfungsinstituts (DAPI) für zulasten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) verordnete...

Ausgehen & Genießen

Auf dem Rheinzammer Markt ist richtig was los.

„Rheinzammer Markt“ und Kirchweih am vierten Augustwochenende
Ein buntes „Tivoli“ für Jung und Alt

Rheinzabern. Traditionell heißt es am vierten Wochenende im August: „Rheinzammer Markt“ – Kirchweihfest – heuer vom 25. bis 28. August. Viele Gäste aus der gesamten Südpfalz wird es wieder zum Marktplatz in der Bahnhofstraße ziehen, wo sich rund um den urigen Kastanienhain ein buntes „Tivoli“ für Jung und Alt erstreckt. Ob Feinschmecker, Glücksritter, Rosenschütze, Leckermäulchen oder Neuigkeitensucher – das Fest bietet die verschiedensten Gründe zum Besuch. Bequem lässt sich der Rheinzaberner...

Genuss, präsentiert auf der Bühne - dann auch in Durlach

Verkaufsoffener Sonntag, Leistungsschau, Kerwe, Kinderprogramm & "Markt der Möglichkeiten"
Perfekter Sonntag in Durlach am 16. September

Am Sonntag, 16.September 2018, wird im Ambiente der alten Markgrafenstadt viel geboten: verkaufsoffener Sonntag, Durlacher Leistungsschau, Kerwe, Weinfest und "Markt der Möglichkeiten". Der verkaufsoffene Sonntag wird von zahlreichen Attraktionen begleitet, die zwischen 13 und 18 Uhr zum Teil in den Geschäften und auf den Straßen und Plätzen der Durlacher Altstadt stattfinden. Zudem präsentieren sich Handwerker und Dienstleister bei der Durlacher Leistungsschau in der Karlsburg von 13-18...

Gitarrenriffs auf der Lemberger Burg: "beauU2ful" hat sich dem Sound von U2 verschrieben. Foto: ps

Start der Open-Air-Veranstaltungen auf der Lemberger Burg
Magische Momente mit "Echoes" und "Schlampen"

Südwestpfalz. Magische Momente werden die Fans des Open-Airs auf der Lemberger Burg auch in diesem Jahr wieder erleben. Start des Festivals, organisiert vom Quasimoto Musik- und Kulturverein, ist am 24. August, wenn „Echoes“ ganz im Sinne der legendären Band „Pink Floyd“ das Publikum mitnimmt auf eine emotionale Reise „zur dunklen Seite des Mondes“. Beim Konzert von „Echoes“ am Freitagabend verbinden sich Musik und Optik zu einem Zauber, wie man ihn selten bei Rockkonzerten genießen...

Einsteigen bitte: Die quietsch-gelbe „Porsche-Lok“ der Verkehrsbetriebe dreht wieder ihre Runden auf der Schlossgartenbahn in Karlsruhe.
3 Bilder

Nach Reparatur ab Freitag wieder unterwegs - mit Maßanfertigung
„Porsche-Lok“ fährt im Karlsruher Schlosspark

Karlsruhe. Die quietsch-gelbe „Porsche-Lok“ der Verkehrsbetriebe (VBK) dreht ab Freitag wieder ihre Runden auf der Schlossgartenbahn in Karlsruhe. Das Kult-Gefährt, das schon seit 1969 im Schlosspark fährt, war vergangenen Oktober auf der Strecke liegengeblieben. Diagnose nach der Untersuchung der VBK-Techniker: Radlager und Achswellen müssen ausgetauscht werden. „Der Austausch an sich wäre keine allzu große Sache gewesen“, so Christian Deck, der in der VBK-Werkstatt für die Schlossgartenbahn...

Jürgen Drews bei den "Sommernächten" 2016 in Karlsruhe

Jürgen Drews und "Fäaschtbänkler" am Schloss
Musikalische Sommernacht am 26. August in Karlsruhe

Karlsruhe. Eine musikalische Sommernacht steht am Sonntag, 26. August, in Karlsruhe an: Ein Open Air-Konzert bei freiem Eintritt ab 18 Uhr vor der ungewöhnlichen Kulisse des Schlosses - mit "Schlagerkönig" Jürgen Drews sowie der Newcomer-Band "Fäaschtbänkler". Jürgen Drews: Schlagerstimmung vor dem Schloss Der "König von Mallorca" hält wieder Hof. Egal ob "Ein Bett im Kornfeld", "König von Mallorca" oder "Irgendwann, irgendwo, irgendwie" – wenn Jürgen Drews auf der Bühne steht, singen alle...

Skye spielt handgemachte Musik fürs Herz auf der Landeck.

Skye spielt spezielle Version von Scottish Folk
„Südpfalz-Schotten“ in Burgmauern

Klingenmünster. Ein Burg-Landeck-Sommer ohne die Musik von Skye: Das können sich viele Fans keltischer Klänge fast nicht mehr vorstellen. Am Samstag, 1. September, ab 19 Uhr ist es wieder soweit: Die „Südpfalz-Schotten“ kommen auf Einladung der Burg-Landeck-Stiftung in die alten Mauern hoch über Klingenmünster und spielen ihre ganz spezielle Version von Scottish Folk. Deftige Trinklieder und melancholische Balladen aus den Highlands gehören ebenso zum Repertoire von Skye wie interessante...

Blaulicht

Der VW-Bus und der Mercedes-Transporter krachten auf der B48 aus ungeklärter Ursache frontal aufeinander. Beide Fahrer wurden schwer verletzt.

Zwei Schwerverletzte
Frontalzusammenstoß auf der B48

Winnweiler.  Auf der B48 sind am Dienstagmittag zwei Kleintransporter frontal zusammengestoßen. Beide Fahrer wurden schwer verletzt und die Fahrzeuge total beschädigt. Warum die beiden Kleintransporter kurz nach halb 12 auf der freien Strecke zwischen Winnweiler und Neumühle aufeinanderprallten, ist bislang völlig unklar. Ein Gutachter wurde beauftragt, um mögliche Ursachen zu klären. Die Aufnahmen an der Unfallstelle sind inzwischen abgeschlossen; die Untersuchung der bereits...

Gefahrstoffunfall bei Heßheim
Ein Verletzter und ein Toter zu beklagen

Heßheim. Am heutigen Dienstag, 21. August 2018, kam es in den frühen Morgenstunden zu einem Gefahrstoffunfall auf dem Gelände der Firma Südmüll. Die Feuerwehr Lambsheim-Heßheim wurde gegen 6.45 Uhr zur Menschenrettung angefordert. In der sogenannten Gefahrstoffhalle kam es zu einem Gefahrstoffaustritt von bislang unbekannten Stoffen. Die Feuerwehr Lambsheim-Heßheim, unterstützt vom Gefahrstoffzug des Rhein-Pfalz-Kreises, evakuierte und rettete Personen aus diesem Bereich. Zwei Mitarbeiter des...

Freund versehentlich ins Gesicht geschlagen
Spaßiger Faustkampf endete mit blauem Auge

Germersheim. Zwei 31 und 38 Jahre alte Freunde trafen sich am Samstagabend in einem Schrebergarten, um diverse Alkoholika zu trinken. Als der Alkoholpegel stieg, entschied man sich dazu, einen sportlichen Faustkampf auszutragen. Vermutlich aufgrund der verlangsamten Reaktionsfähigkeit gelang es einem der Kämpfer nicht mehr, einem Faustschlag seines Gegenübers auszuweichen, sodass er frontal im Gesicht getroffen wurde. Er musste durch den Rettungsdienst medizinisch versorgt werden. pol

Zeugen in Bellheim gesucht
Mit 2,86 Promille gestoppt

Bellheim. Mit 2,86 Promille endete heute Mittag die Autofahrt einer 39-jährigen Frau aus dem Kreis Germersheim in der Ortschaft Bellheim. Eine Zeugin hatte die Polizei hinzugerufen, da die Autofahrerin eine auffällige Fahrweise in Form von Schlangenlinien an den Tag legte. Auf der Landstraße 509 von Knittelsheim in Richtung Bellheim soll die Fahrerin noch einen entgegenkommenden Linienbus gefährdet haben. Die Frau war mit einem grünen Peugeot 206 unterwegs und konnte in Bellheim durch eine...

Unbekannte sind am Wochenende in die Schillerschule in Kirrlach eingebrochen und haben einen hohen Sachschaden angerichtet.

Einbruch in Schillerschule in Kirrlach
Hoher Sachschaden

Waghäusel. Unbekannte haben sich zwischen Samstag und Montagfrüh auf unbekannte Art und Weise Zutritt in die in der Lindenallee gelegene Schillerschule in Kirrlach verschafft. Im Erdgeschoss im Verwaltungstrakt wurden die Türen zum Sekretariat, Lehrerzimmer sowie zu der Schulsozialarbeit aufgehebelt beziehungsweise aufgebrochen. Zudem wollten die Einbrecher einen Wertschrank und eine Rauchschutztür im Sekretariat aufhebeln, was ihnen allerdings nicht gelang. Darüber hinaus wurde im...

Polizei bittet um Mithilfe
Zeugen gesucht

Landau.  Obwohl der Unfall schon einige Tage zurückliegt sucht die Polizei weitere Unfallzeugen. Am Dienstagmorgen der vergangenen Woche wurde ein, in der Queichheimer Hauptstraße abgestellter grauer VW Beetle von einem vorbeifahrenden Auto gestreift. Dabei wurde der linke Außenspiegel abgerissen und am Auto entstand zusätzlich ein Lackschaden. Ein Unfallzeuge sah ein vorbeifahrendes DHL-Fahrzeug, konnte aber das Kennzeichen nicht vollständig ablesen. Hinweise an die Polizei unter der...

Ratgeber

Frankenthal: Nürnberger Straße
Fahrbahnvollsperrung

Nürnberger Straße. Aufgrund von Arbeiten zum Herstellen eines Gas-Wasser-Strom Hausanschlusses am Neubau Nürnberger Straße 23, im Auftrag der Stadtwerke, ist die Vollsperrung der Fahrbahn in der Nürnberger Straße notwendig.Die Arbeiten sind ab Mittwoch, 22. August 2018, vorgesehen und sollten bis zum 7. September abgeschlossen werden. ps

Blick auf die reichhaltige Vogelwelt
„Vögel und Forstwirtschaft“ in Südwestdeutschland

Region. Unsere Wälder beherbergen eine reichhaltige Vogelwelt. Diese wird in der Publikation „Vögel und Forstwirtschaft“ eindrucksvoll von den beiden Autoren Dr. Wulf Gatter und Prof. Dr. Hermann Mattes im "Verlag Regionalkultur" dokumentiert. Erkenntnisse aus 60 Jahren vogelkundlicher Forschung in den Wäldern Baden-Württembergs sind in das Werk eingeflossen. Der allgemein verständlich formulierte Band richtet sich sowohl an interessierte Laiinnen und Laien als auch an versierte Biologinnen und...

Stattliche Weihnachtsbäume für Ludwigshafen gesucht
Tannebäume für Rathausplatz und Berliner Platz

Aufruf. Auch für diesen Winter sucht der Marketing-Verein Ludwigshafen wieder zwei prächtige Tannenbäume für die beiden Standorte am Rathausplatz und an zentraler Stelle auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Platz. Gesucht werden dabei Bäume in einer Höhe zwischen zehn und 16 Metern. Die Bäume sollten schön gewachsen und von satter Farbe sein. Aufgestellt werden diese von Anfang November bis Anfang Januar im Rahmen des TWL Lichterzaubers, der alle Jahre wieder die Ludwigshafener Innenstadt im...

Bürgersprechstunde in Frankenthal
Beigeordneter Bernd Knöppel beim EWF

Ackerstraße. Zu einer Bürgersprechstunde beim Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal lädt Beigeordneter Bernd Knöppel am Dienstag, 28. August 2018, von 14 bis 16 Uhr, ein. Die Sprechstunde findet im Aufenthaltsraum des Eigen- und Wirtschaftsbetriebes in der Ackerstraße 24 statt. In dieser Sprechstunde können Bürger speziell Fragen und Anregungen, die den Bereich des EWF betreffen, ansprechen. Die Bereiche, für die der EWF zuständig ist, betreffen die Abfallwirtschaft, die Straßenreinigung,...

B 9 zwischen Oggersheim und Frankenthal
Kanalsanierung sorgt für Baustellen

Straßenverkehr. Eigentlich kann man nach den zahlreichen Baustellen der vergangenen Wochen denken, die B9 ist bald vollständig "saniert" - eben diesem ist nicht so. Im Newsletter der LBM wurde bereits die nächste Baustelle, die bis Ende des Jahres gehen soll, benannt: Ab 21. August 2018 bis Jahresende werden auf der B 9 zwischen Oggersheim (L 527 Dürkheimer Straße) und Frankenthal (L 523 Ostring) Kanalsanierungsarbeiten im Mittel- und Seitenstreifen durchgeführt.  Hierzu werden einzelne...

Baumaßnahme am Schöpfwerk Nordspange in Frankenthal
Mehr Verkehr im Spitzenbusch erwartet

 Nordspange. Das Schöpfwerk Nordspange wird im Verbund mit dem Schöpfwerk Bobenheim-Roxheim betrieben. Bei Hochwasser in der Isenach wird zur Entlastung des Gewässersystems über die Nordspange Wasser aus der Isenach in den Rhein abgeleitet. Um bei länger anhaltendem Rheinhochwasser der Gefahr eines binnenseitigen Materialaustrages vorzubeugen, wird hier ein Dichtelement als Sickerwegverlängerung in den Untergrund eingebracht. Der Einbau erfolgt mittels eines Spezialtiefbauverfahrens. Die...