Nachrichten

Lokales

Zeitgenössischen Zirkus bringt Nuua auf die Bühne: Katri Salmenoja und Olli Vuorinen.  Foto: Gaier

Festival „Kultur aus Finnland“ endet
Poesie und Jonglage

Mannheim. Das Festival „Kultur aus Finnland“ geht auf die Zielgerade und hat zum Abschluss noch einige Höhepunkt zu bieten. „Lempi, das heißt Liebe“ heißt das Buch der finnischen Autorin Minna Rytisalo, die ihr Werk am Donnerstag, 22. November, 20 Uhr, im Literarischen Zentrum Heidelberg vorstellt. Die in Finnland schon legendäre Performance-Gruppe Oblivia ist gleich drei Mal zu sehen. Im Werkhaus des Mannheimer Nationaltheaters zeigt sie am Donnerstag, 21 Uhr, ihre Tanzperformance „Nature...

2 Bilder

Schülerinnen und Schüler der BBS Donnersbergkreis erlernen Erste Hilfe am Kind
Für alle Notfälle gerüstet

Bonbons, Pfützen oder Steckdosen – Alltagsgegenstände könnte man meinen. Und doch können sie für Kleinkinder und Babys zum Todesbringer werden. Das lernten die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule 1, Fachrichtung Gesundheit und Pflege, an der Berufsbildenden Schule Donnersbergkreis, Standort Rockenhausen beim Kurs „Erste Hilfe am Kind“. Und so standen anstelle von mathematischen Gleichungen, deutscher Rechtschreibung oder englischer Grammatik stabile Seitenlage, Heimlich-Handgriff...

Christine Herzog, Lothar Bihy und Peter Zabanoff (von links) bei der Scheckübergabe  Foto: PS

Fit in Lautern e.V. spendet 1.800 Euro
Unterstützung für den Kinderschutzbund

Fit in Lautern. Im feierlichen Rahmen eines Festes für alle Helfer und Helferinnen überreichten Christine Herzog, erste Vorsitzende von Fit in Lautern e.V., und der zweite Vorsitzende Peter Zabanoff einen Scheck über 1.800 Euro an Lothar Bihy, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Kinderschutzbundes Kaiserslautern-Kusel e.V. Der Betrag ist der Erlös des diesjährigen 13. Fit-in-Lautern-Laufes und konnte aufgrund der regen Teilnahme und der damit verbundenen Mehreinnahmen um 200 Euro gegenüber dem...

Fortbildung Sportpädagogik
Konfliktlösende Kommunikation

Fortbildung. In der tagtäglichen Gruppen- und Vereinsarbeit mit Kindern und Jugendlichen ist neben der fachlichen Qualifikation, immer wieder die kommunikative Kompetenz der Übungsleiter und Erziehungskräfte gefordert. Heranwachsende müssen dazu „motiviert“ werden, sich an Regeln zu halten, Pflichten zu erfüllen und miteinander klarzukommen. Konflikte in der Gruppe auszutragen und Beziehungen zu stabilisieren, ist kein leichtes Spiel. Die Sprache ist dabei ein zentrales Instrument. Worte in der...

PCB - die Pälzer Cantry Bänd  Foto: PS

Benefizkonzerts zugunsten des Hospizvereins Kaiserslautern
Pfälzer Country und Kabarett

Benefizkonzert. Bekannte Songs in Dialekt-„Originalversion“ - darauf können sich die Besucher des Benefizkonzerts zugunsten des Hospizvereins Kaiserslautern freuen, das am Mittwoch, 5. Dezember, um 19 Uhr im Emmerich-Smola-Saal des SWR Studios Kaiserslautern, Emmerich-Smola-Platz 1, stattfindet. Die Lieder der „Pälzer Cantry Bänd“ hat jeder schon mal gehört – wahrscheinlich aber nur die Coverversionen in englischer Übersetzung. Die vier sympathischen Jungs vom Land präsentieren jetzt die...

Sport

Bernd Beetz - wird er der nächste Waldhof-Präsident?  foto:pix

Wegweisende MV am nächsten Mittwoch
Die Rückrunde beginnt

Fußball. Es warten wichtige Tage auf den SV Waldhof Mannheim. So beginnt für die Blau-Schwarzen am Samstag (14 Uhr) die Rückrunde in der Regionalliga Südwest gleich mit dem Topspiel beim SSV Ulm, schließlich tritt dann der Spitzenreiter aus Mannheim bei den Drittplatzierten Ulmern an, ein Spiel das im Aufstiegskampf zur Dritten Liga natürlich eine besondere Brisanz besitzt und das nicht nur weil die Schwaben im Hinspiel mit einem 1:0 alle drei Punkte aus dem Mannheimer Carl-Benz-Stadion...

Sport
1.FC Rheinpfalz informiert

Das Spiel beim SV Ruchheim gewannen die A-Junioren mit 4:2. Zuhause spielten die B-Junioren gegen DJK Phönix Schifferstadt II 7:0.Die C-Junioren siegten beim SV Ruchheim 2:0. Bei der SG Freinsheim/Weisenheim gewannen die EI-Junioren 2:1. 0:13 verloren die EII-Junioren ihr Heimspiel gegen die SG Edigheim/Oppau.

8 Bilder

„Tag des Kinderturnens“ bei der TG Aue
Wie wild durch den Urwald toben

Durlach-Aue. Am vergangenen Sonntag lud die TG Aue nach dem großen Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr zum zweiten „Tag des Kinderturnens“ in die vereinseigene Sporthalle. Trainer, Übungsleiter und freiwillige Helfer hatten diese in einen wunderhübschen Urwald verwandelt, in dem es vor Kletteräffchen, wilden Bären, tropischen Pflanzen, Palmen und Lianen nur so wimmelte. Rund 130 Kinder kamen im Zeitraum von 10 bis 14 Uhr mit ihren Eltern und Großeltern zur TG, um den Erlebnisparcours zu...

Ertanzten sich das Deutsche Tanzsportabzeichen.

Tanzsportclub Weiß-Gold Weisenheim am Berg e.V.
Im Walzertakt zum Deutschen Tanzsportabzeichen

Weisenheim am Berg. Spannung war spürbar im Dorfgemeinschaftshaus Gerolsheim, als am Sonntag, den 18. November sechs Tanzpaare aus dem Tanzsportclub Weiß-Gold Weisenheim am Berg e.V. und der Tanzabteilung des Turn-und Sportvereins Gerolsheim (TuS-Gerolsheim) zum Erwerb des Deutschen Tanzsportabzeichens angetreten sind. Ein Paar hatte das Ziel ein silbernes Abzeichen zu erlangen, die anderen Paare tanzten um Gold. Unter den geschulten Blicken der DTSA-Beauftragten des Landestanzsportverbandes...

KV LIedolsheim
9. Spieltag

1. Bundesliga KV Liedolsheim – SV Pöllwitz (3:5, 3437:3447 Kegel) In der 1. Bundesliga 120 Wurf gab es ein hochklassiges und hochdramatisches Spiel zu sehen. Mit vollbetankten Selbstbewußtsein im Gepäck war der SV Pöllwitz zu Gast beim KV Liedolsheim. Pöllwitz hatte im Spiel zuvor Bamberg bei sich zu Hause geschlagen. Im Startpaar lag Samantha Jones gegen Sarah Conrad mit 2:0 Punkten vorn, im 3. Satz jedoch startete Conrad eine Aufholjagd mit einer 166 er Bahn. Am Ende unterlag Samantha...

Patrik Grün zeigt mit erst 16 Jahren sein ganzes Talent und seine Klasse bei seinem ersten Bundesligaspiel
8 Bilder

SG Ettlingen weiter ohne Punkte in der 1. Bundesliga Männer
Auch bei den Hessen von Bahnfrei Damm keine Siegchance

Am Samstag, 17.11.2018 mussten die Sportkegler der SG Ettlingen die Reise ins hessische Aschaffenburg antreten, um gegen den Tabellendritten Bahnfrei Damm den 10. Spieltag zu bestreiten. Um 11:45 Uhr rollten die ersten Kugeln im Kegelzentrum Damm und die Ettlinger wollten sich gegen die heimstarken Gastgeber möglichst gut verkaufen, ja vielleicht sogar eine kleine Sensation schaffen und die Punkte entführen, auch wenn die Personalsorgen unter der Woche nicht abnahmen und weiter wichtige...

Wirtschaft & Handel

3 Bilder

Früher war das eine Betriebshalle für Straßenbahnen / Wandel des Quartiers
Spatenstich für neues „Quartier Betriebshof“ in Karlsruhe

Karlsruhe. Baubeginn für einen attraktiven Stadteingang: Der ehemalige Betriebshof der kommunalen Verkehrsbetriebe der Stadt Karlsruhe erhält ein neues Gesicht. Bis 2021 realisiert die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) auf dem Areal an der Durlacher Allee und Tullastraße ein Quartier mit Flächen für Büros und Dienstleistungen, das weiteres Entwicklungspotential hat. Heute erfolgte auf dem 9.500 Quadratmeter großen Baufeld in der Oststadt der symbolische Spatenstich für das „Quartier...

Das Bild zeigt das Einkaufszentrum am vergangenen Donnerstag. Die Arbeiten laufen auf Hochtouren. Schon jetzt steht aber fest, dass der Grieche und Rewe später eröffnen werden.
2 Bilder

Bauverzögerungen beim Einkaufszentrum Germersheim
Auch der Grieche öffnet später

Germersheim. Nicht alles läuft im Vorfeld der Eröffnung des neuen Einkaufszentrums rund: Nachdem bekannt wurde, dass Rewe später seine Türen öffnen wird, wird auch das griechische Restaurant nicht zum Eröffnungstag fertig. Grund dafür sind Verzögerungen im Bau. Gleich mehrere Mieter im neuen Fachmarktzentrum „Stadtkaserne“ äußerten sich gegenüber dem Wochenblatt, dass die Bauarbeiten sehr mühsam seien. Das hänge vor allem mit den beauftragten Bauunternehmen zusammen. Teilweise kämen die...

Europe's #1 in digital learning zeigt die Zukunft der Bildung
LEARNTEC in Karlsruhe weiter auf Wachstumskurs

Karlsruhe. Vom 29. bis 31. Januar 2019 zeigt Europas größte Veranstaltung für digitale Bildung die aktuellen Trends und zukünftigen Entwicklungen des digitalen Lernens. Jährlich kommen mehr als 10.000 Entscheider aus der Industrie, Beratungsbranche, dem Handel und Vertrieb zur LEARNTEC in die Messe Karlsruhe, die sich bei über 300 Ausstellern aus 14 Nationen über die neuesten Anwendungen, Programme und Lösungen für die digitale Bildung in Schule, Hochschule sowie der beruflichen Bildung...

Explain v.l.n.r.: Jonas Keller / Mara Gerstner / Yannick Beyer
2 Bilder

Nachhaltigkeitspreis der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg
Explain aus Karlsruhe gewinnt B:Efficient Award

Karlsruhe. Am Freitag, 9. November, haben die Wirtschaftsjunioren den B:Efficient Award verliehen. Der Nachhaltigkeitspreis ging an Explain aus Karlsruhe. Die junge Präsentationsagentur hat sich gegen 23 weitere Unternehmen und Start-ups aus Baden-Württemberg durchgesetzt. Der B:Efficient Award der Jungen Wirtschaft wurde vergeben an ein Unternehmen, das Digitalisierung voranbringt und gleichzeitig Mitarbeiter fördert und bindet. Den zweiten Platz teilen sich der Anbieter für IT-Lösungen im...

In Rheinstetten gibt es allerhand zu entdecken. Die Händler haben sich zu einem starken Gewerbeverein zusammengeschlossen.  Foto: archiv

„Gewerbeverein Rheinstetten“ vereint über 150 Betriebe
Schaufenster und Bindeglied zugleich

Engagiert.Der „Gewerbeverein Rheinstetten“ ist die Interessengemeinschaft der Rheinstettener Unternehmen. Über 150 Betriebe aus Handel, Dienstleistung und Handwerk sind darin vertreten. Er sieht seine Aufgaben im Fördern und Wahren der gemeinsamen Interessen seiner Mitglieder innerhalb des kommunalen und regionalen Marktes, sowie in der Kommunalpolitik als Bindeglied zwischen der Stadtverwaltung von Rheinstetten, den Einwohnern und allen Selbständigen der Stadt. Er ist allen Interessenten...

 foto: VSSE e. V./Christoph Göckel“

„expoSE“ und „expoDirekt“ in der Messe Karlsruhe
Messeduo mit neuem Rekord

Fachmessen. Innovative Produkte für den Spargel- und Beerenanbau, den Freilandgemüseanbau und die landwirtschaftliche Direktvermarktung präsentieren 467 Aussteller aus 14 Nationen vom 21. bis 22. November in der Messe Karlsruhe. Auf über 25. 000 Quadratmetern erstrecken sich die 23. „expoSE“, Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion, und die 8. „expoDirekt“, Deutschlands größte Fachmesse für landwirtschaftliche Direktvermarktung. Damit verzeichnet der „Verband Süddeutscher...

Ausgehen & Genießen

Die Froschkönige und die Kaulquappen geben am Samstag ein Konzert in Jockgrim.

Chöre in Jockgrim treten am Samstag auf
Kaulquappen und Froschkönige geben ein besonderes Konzert

Jockgrim. Unter dem Motto „Lebe Deinen Traum“ laden die traditionellen Jockgrimer Kinder- und Jugendchöre, die Froschkönige und die Kaulquappen, ein zu einem gemeinsamen Konzert am Samstag, 24. November, um 18.30 Uhr. Im wunderschönen Ambiente des Ziegeleimuseums werden die beiden Chöre die Zuhörer mitnehmen auf eine musikalische Reise in die Vielfältigkeit der Chormusik: klassische Kinderlieder und bekannte Melodien aus Musical und Film werden ebenso zu hören sein wie populäre Schlager und...

Die Jugendphilharmonie Deutsche Weinstraße präsentiert eine neue Produktion der Theatergruppe Juphi: „Das Katzenhaus“.

Bunte, spannende Show der Theatergruppe Juphi für jedes Alter
Kindermusical „Das Katzenhaus“

Mußbach. Am Samstag, 24. November präsentiert die Theatergruppe „Juphi“ ihr neustes Stück, das Kindermusical „Das Katzenhaus“ im Herrenhof. Dreißig junge Schauspieler der Theatergruppe haben das Musical zum Leben geweckt mit eigener Musik, vielen Tänze und tollen Kostümen. Die Leitung hat Anastasija Komerloh. Das Katzenhaus, ein gereimtes Märchen, wurde von dem aus Russland stammenden jüdischen Schriftsteller, Dichter, Kinderbuchautor und Übersetzer Samuil Marschak geschrieben. Marschak...

Im Anschluss an das Konzert wird  den Chören von St. Jakobus die „Zelter-Plakette“ übergeben.

Jubiläumskonzert zum 125-jährigen Bestehen des Kirchenchors St. Jakobus
„Musica sacra“

Schifferstadt. Mit einem ganz besonderen kirchenmusikalischen Ereignis wartet die Konzertreihe „Pfälzische Chortage für Geistliche Musik in St. Jakobus“ auf. Denn anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des Kirchenchors St. Jakobus werden am Sonntag, 25. November, ab 18 Uhr, in der Pfarrkirche, Kirchenstraße, in einem festlichen Jubiläumskonzert gleich zwei bedeutete Werke der „Musica sacra“ erklingen. Auf dem Programm steht die „Missa di Gloria“ von Giacomo Puccini (1858 bis 1924), das erste...

Unverbrauchtes Reptertoire: Winestoned.  Foto: ps

Jazz, Rock 'n' Roll, Rockabilly und vieles mehr vom Feinsten
„Winestoned“ in der Cha Cha Bar

Bad Dürkheim. Winestoned ist eine akustisch geprägte Band aus Bad Dürkheim/Wachenheim mit einem unverbrauchten Repertoire. Die Band setzt sich zusammen aus Jule Krieger (Gesang), Kurt Schweizer (Schlagzeug), Jannik Bart (Bass) und Ralf Tebrün (Gitarre). Am Donnerstag, 29. November, tritt Winestoned im Rahmen der Dürkheimer Kleinkunstreihe MUND STÜCK WERK um 20 Uhr in der Cha Cha Bar, Kaiserslauterer Straße 1, auf. Einlass ist um 19 Uhr. Der Eintritt kostete im VVK 8 Euro, an der Abendkasse...

Eines der ausgestellten Exponate.

Ausstellung in der Artgalerie am Schloss
„Magische Realisten“

Bad Bergzabern. Auf Initiative von Viktor Hansch bildete sich 1989 die Gruppe „Magische Realisten“. Die Künstler verbindet der erfolgreiche Abschluss an der berühmten Repin-Kunstakademie und ihre Liebe zum Detail. In einem konstruktiven Wetteifern entstehen mit Hilfe von Lupe und Einhaarpinseln Stillleben in Aquarelltechnik, die weltweit das Publikum bezaubern und dem Namen der Gruppe alle Ehre machen. Ein Tipp: Beim Besuch der Ausstellung eine Lupe mitbringen. Nur so erschließen sich die...

Katholische Frauengemeinschaft lädt ein
Adventbasar

Dahn. Die Katholische Frauengemeinschaft Dahn am Sonntag, 25. November, ab 13 Uhr, im Pater-Ingbert-Naab-Haus zum Adventsbasar ein. Wie in den vergangenen Jahren will die Frauengemeinschaft mit dem Erlös ihrer Veranstaltung soziale Projekte in der „Einen Welt“ und Vorhaben in der Pfarrei und der näheren Umgebung unterstützen.

Blaulicht

Bruder drohte dem Autofahrer und den Polizisten
14-Jähriger von Auto erfasst

Speyer. Nach Angaben von Unfallzeugen rannte ein 14-jähriger Fußgänger in der Spaldinger kurz nach der Kreuzung zur Waldseer Straße über die Fahrbahn und wurde dabei von einem Skoda erfasst, der aus Richtung Tullastraße in die Spaldinger Straße fuhr. Der Junge wurde auf die Windschutzscheibe geschleudert und kam schwerverletzt vor dem PKW auf dem Boden zum Liegen. Er wurde durch den Rettungsdienst in eine Klinik nach Ludwigshafen gebracht. Während der Unfallaufnahme kam der ältere Bruder...

Die Rumänen packten Kleidungsstücke in der Umkleidekabine in einen Koffer
Drei Ladendiebe in Karlsruhe geschnappt

Karlsruhe. Drei Männer im Alter von 50 bis 56 Jahren stehen im Verdacht, am Montagabend gegen 16:15 Uhr, in einem Kaufhaus in der Karlsruher Innenstadt Kleidung im Wert von über 2.000 Euro entwendet zu haben. Sie konnten kurz darauf durch die Polizei festgenommen werden und sollen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe im Laufe des Dienstags einem Haftrichter vorgeführt werden. Ein Ladendetektiv einer Kaufhauskette in der Karlsruher Innenstadt beobachtete einen der Verdächtigen, wie er...

Auch Gänse gehörten zum Diebesgut.

Diebstahl in Zeiskam
Zwei Gänse, sechs Hühner, eine Ente und Früchte gestohlen

Zeiskam. Ein bislang unbekannter Täter öffnete zwischen Freitag, 16. November, 20 Uhr und Samstag 18 Uhr unberechtigt das Gartentor eines Grundstücks in der Kirchgasse in Zeiskam. Neben Äpfeln, Feigen und Kakifrüchten wurden auch sechs Hühner, zwei Gänse und eine Ente gestohlen. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Angaben zum Verbleib der Tiere machen können, werden gebeten, sich unter  Telefon 07274 958-0 bei der Polizeiinspektion Germersheim zu melden. pol

Kriminelle versuchen es immer wieder auch in der Region Karlsruhe
Achtung: wieder Ganoven am Telefon

Ettlingen. Mindestens zehn, meist ältere Menschen haben sich am Montag bei der Polizei gemeldet und von Anrufen durch falsche Polizeibeamte berichtet. In der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 11.15 Uhr meldete sich ein bislang unbekannter Mann telefonisch bei den Senioren aus Ettlingen und Bruchhausen und gab sich als "Herr Schneider" aus. Der falsche Beamte erweckte den Eindruck, dass die Angerufenen um ihr Bargeld und ihre Wertgegenstände fürchten müssten, da ein Einbruch sehr wahrscheinlich...

Erhebliche Auswirkungen auf den Verkehr und kilometerlange Staus
Brand eines Autotransporters auf der A5 bei Bruchsal

Bruchsal. Wohl aufgrund eines geplatzten Fahrzeugreifens geriet am Montagabend gegen 17.35 Uhr ein Fahrzeugtransporter auf der A5 in Fahrtrichtung Süden in Höhe Büchenau in Brand. Dem Fahrpersonal des Lkw gelang es noch, das Fahrzeug auf dem Standstreifen anzuhalten, Löschversuche konnten jedoch nicht verhindern, dass das Feuer auf den gesamten Lkw und die sieben geladenen Gebrauchtfahrzeuge übergriff. Alle acht Fahrzeuge brannten komplett aus. Die Bergung der Fahrzeuge zog sich aufgrund...

L 490 voll gesperrt
Sattelschlepper kippt um

Erlenbach bei Dahn. Ein 44-jähriger LKW-Fahrer, der heute Nachmittag gegen 15:45 Uhr die L 490, aus Erlenbach kommend in Richtung Niederschlettenbach, befuhr, kam an einer Engstelle aus noch nicht abschließend geklärter Ursache auf den Grünstreifen und verlor beim Gegenlenken die Kontrolle über sein Fahrzeug. Beim Queren der Gegenfahrbahn kollidierte er mit einem entgegenkommenden PKW, dessen Beifahrerin sich hierbei leicht verletzte und ärztlich behandelt werden musste. Der LKW kam...

Ratgeber

Blaumeise am Futtersilo.

NABU gibt Tipps zur Vogelfütterung im Winter
Ein Buffet für Vögel

Kommende Woche sollen, laut Wetterdiensten, winterliche Temperaturen Einzug in Rheinland-Pfalz halten. In dieser kalten Jahreszeit wollen viele Menschen etwas für die Vogelwelt tun. Vogelfütterung ist biologisch nicht notwendig und hilft den am stärksten bedrohten Vogelarten nicht. Bei Frost und Schnee, wenn es zu Nahrungsengpässen kommen kann, ist gegen richtiges Füttern jedoch nichts einzuwenden. Untersuchungen zeigen: Die Vogelfütterung in Städten und Dörfern kommt etwa 10 bis 15 Vogelarten...

Konstruktiver Umgang mit Konflikten - Anregungen aus der Mediationsarbeit
Schweigen und leiden – nein danke!

Die Konfliktforschung ist sich einig – der weltweit verbreitetste Umgang mit Konflikten ist die Vermeidung. Getreu dem Motto:“ Das legt sich wieder“, oder „Der/Die kriegt sich schon wieder ein“ hoffen wir, dass sich Konflikte über Zeit von selber erledigen. Wenn das nicht gelingt, spüren wir die Spannung in der Luft, versuchen ihr so gut es geht aus dem Weg zu gehen, aber Leiden unter der Situation. Ungelöste Konflikte sind wie ein Loch im Eimer unserer Lebensenergie - auf Dauer machen Sie...

Herausforderungen und wie Eltern damit umgehen können
Pubertät ist, wenn Eltern schwierig werden

Graben-Neudorf. Die Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Graben-Neudorf, in Trägerschaft des Landkreises Karlsruhe, lädt am Mittwoch, 12. Dezember, zu einem Themenabend mit dem Titel „Pubertät ist, wenn Eltern schwierig werden“ ein. Pubertät ist eine Herausforderung für Jugendliche und Eltern. An diesem Abend wird die Referentin Verena Weber, Heilpädagogin, Systemische Beraterin, Systemische Supervisorin sowie Kinderschutzfachkraft, die Blickwinkel der...

Sowohl für das Besorgen der Weihnachtsgeschenke als auch für das Versenden gilt: je früher, desto besser.

Wissenswertes rund um die Paketzustellung in der Weihnachtszeit
Ärger statt bunte Päckchen?

Weihnachtspost. Über drei Milliarden Pakete haben Kurier-, Express- und Paketdienste 2017 transportiert – gerade zur Weihnachtszeit sind sie im Dauereinsatz. Das hohe Versandaufkommen bringt die Unternehmen dann oft an ihre Grenzen. Verspätete Lieferungen, beschädigte oder verlorene Sendungen sowie Irrläufer sind im Weihnachtstrubel keine Seltenheit. Michaela Rassat, Juristin bei der D.A.S. Rechtsschutz-Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice), weiß, was zu tun ist, wenn mit den...