Nachrichten

Lokales

10 Bilder

Tierische Gäste
Bienenfresser in der Vorderpfalz

Schon seit 2002 brüten Bienenfresser in den Steilhängen der Deponie bei Gerolsheim. Seit März 2018 gibt es dort einen Beobachtungsstand von NABU. Von hier aus ist es möglich diese hübschen Vögel nach Herzenslust zu beobachten und zu fotografieren ohne sie zu stören. Der Name "Bienenfresser" ist dabei etwas irreführend. Der überwiegende Teil seiner Nahrung besteht aus Großlibellen, aber auch Hummeln und andere größere Insekten werden nicht verschmäht. Über 60 Brutpaare ziehen hier über Sommer...

Qualifizierter Start in das Berufsleben: Am 1. August haben zehn junge Menschen ihre Ausbildung bei Jost begonnen.

Zehn neue Auszubildende bei den Jost-Modehäusern
Guter Nachwuchs Basis für zukünftigen Geschäftserfolg

Grünstadt. Zehn junge Menschen starteten jetzt bei den Modehäusern Jost in ihr Berufsleben. Anfang August wurden sie durch Ausbildungsleiterin Anna Armauer und die Geschäftsleitung begrüßt. In einem eintägigen Workshop wurden sie mit ihrem neuen Berufsumfeld, dem Unternehmen und vielem mehr bekannt gemacht. Während ihrer Ausbildung steht ihnen jeweils ein Pate zur Seite, der sich, neben den Vorgesetzten und der Ausbildungsleitung, ganz persönlich und intensiv um den jungen Menschen...

„Ein Fest von Annweiler für Annweiler“. Mit der gemeinsamen Aufstellung des Großplakats am Stabila-Kreisel starten Stadtbürgermeister und Beigeordnete das Stadtmarketing für das Jubiläumsjahr.
v.r.: Erster Beigeordneter Dirk Müller-Erdle (FWG), Stadtbürgermeister Benjamin Seyfried (unabhängig), Beigeordneter Benjamin Burckschat (CDU), Beigeordneter Dominik Harsch (FDP).

Annweilers Stadtführung startet Werbeoffensive im Team
Gemeinsam 800 Jahre feiern

Annweiler. Schon die erste Werbemaßnahme im Rahmen des Marketingprogramms für die 800-Jahr-Feier am 13.-15. September hat symbolträchtigen Charakter. „Gemeinsam 800 Jahre feiern“ heißt das Motto. Und gemeinsam im Team stellte es die Stadtführung der Öffentlichkeit am vergangenen Samstag vor. Mit Hau-Ruck, Ächz und Gestöhn wurde das erste Großplakat am Ostkreisel (Stabila-Kreisel) wind- und wetterfest aufgestellt und im Boden verankert. Der Nieselregen tat der guten Stimmung dabei keinen...

 Kinderschutzpässe für die Erstklässler der Grundschule Erfenbach.

Kinderschutzpässe für Erstklässler der Erfenbacher Grundschule
Mehr Sicherheit auf dem Schulweg

Kaiserslautern. Am 13. August begann für fast 800 Kaiserslauterer Kinder das erste Schuljahr. Um den Schulanfängern sowie den Eltern mehr Sicherheit auf den Schulweg zu geben, überreicht die Stadtsparkasse Kaiserslautern schon seit vielen Jahren den wichtigen Kinderschutzpass. Der kleine Ausweis soll in einem Notfall schnelle Hilfe für das Kind gewährleisten und den Helfern wichtige Daten liefern, damit Eltern oder Schule benachrichtigt werden können. In diesem Jahr wurde der...

Kohlenmeiler und Festschild. Foto: Tourist Info Trippstadt

Regionales Brauchtum mit Schmiedefest
40. Trippstadter Kohlenbrennerfest

Trippstadt. Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. September, lädt Trippstadt ein zum traditionellen Kohlenbrennerfest. Seit 40 Jahren hat das Trippstadter Kohlenbrennerfest seinen festen Platz im Reigen der Pfälzer Heimat- und Brauchtumsfeste. Jedes Jahr am ersten Wochenende im September wird die Trippstadter Hauptstraße zur Kohlenbrennerfestmeile und in der Schmiede Huber treffen sich Schmiede aus nah und fern, um den Besuchern ihr altes Handwerk zu zeigen. Entlang der gesperrten Hauptstraße...

Tolle Idee von Roland Jourdan

Eine tolle Idee hatte Roland Jourdan aus Palmbach. Seines Zeichens wieder frisch gewählter (und schon langjähriger) Ortschaftsrat und ehemaliger Feuerwehrkommandant in Wettersbach, aktives und passives Mitglied vieler Vereine unserer Bergdörfer. Neben vielen Aktivitäten ist er auch „Chef“ der facebookseite „Bergdörfer aktuell“. Darin sorgt er schon seit längerem für aktuelle Informationen rund um unsere Gemeinden. Bekannt als großer Freund und Förderer des DRK Wettersbach hat er nun auf der...

Sport

Es geht am 25.08. mit dem Odenwaldklub Bruchsal e.V.

in die Region Kraichgau-Stromberg. Unsere Wanderung beginnt in Knittlingen und führt uns über den Bohnenberg zu den Rebanlagen der beiden Weindörfer Freudenstein und Hohenklingen. Auf einem Panoramaweg und durch ein Waldstück wandern wir zum Bernhardsweiher. Von hier aus geht es in einem Bogen aufwärts und über einen Höhenweg zum Derdinger Horn. An Weinbergen und Streuobstwiesen vorbei erreichen wir unseren Zielort Großvillars. Nach einer Einkehr erfolgt von hier aus die Rückfahrt nach...

Peter   Klaus   Werner

Tonfa Jutsu - Prüfung mit 70 Jahren
Tonfa Jutsu - Moderne und traditionelle Kampfkunst

Erfolgreiche Prüfungen - Budo Club Neustadt e.V.  Sportliche gesehen war es eine Senioren-Prüfung heute im Budo-Club Neustadt!!! Oder eine Erwachsenen-Prüfung?? Oder eine Prüfung mit Menschen, die sich übers Alter hinweg gesetzt haben und erfolgreich ihre Prüfung zum 1. Kyu bestanden haben. Gratulieren darf man Peter Wiedemann (49 Jahre jung) und Klaus Probst (70 Jahre jung). Mit dabei Sensei Stefan Marchlewski vom TV 1860 Fürth (Franken)! Als weiterer Partner für die Prüfung stellte sich...

8 Bilder

Schnuppersegeln beim Segel-und Yachtclub Kaiserslautern

Am Sonntag fand beim Segel- und Yachtclub Kaiserslautern das Schnuppersegeln statt. Viele Gäste nutzten bei tollem Wetter die Gelegenheit, den Verein und den Segelsport etwas kennenzulernen. Die Jungsegler, die in den letzten beiden Jahren den Jüngstenschein erworben haben, nahmen die segelinteressierten Kinder auf den Optimisten (kleinen Segelbooten) mit und erklärten ihnen ein paar Grundlagen, so dass einzelne Kinder nach einigen Minuten selbst schon die Pinne und die Schot in die Hand nehmen...

4 Bilder

Tennis
Family & Friends Jedermann-Turnier beim Post SV TA Ludwigshafen

Ludwigshafen. Am 11. August, dem letzten Sonntag der rheinland-pfälzischen Sommerferien, wurde es auf der Tennisanlage des Postsportvereins Ludwigshafen wieder bunt. Bei strahlendem Sonnenschein und ausgelassener Stimmung traten in diesem Jahr 14 Paarungen beim Tennisturnier für Jedermann an. Vom "blutigen Anfänger" bis zum "alten Hasen" war auch dieses Mal wieder alles vertreten. Und genau so soll es auch sein. Das Motto für dieses Turnier: Wir finden für jeden die passende Spielgruppe....

Neues Sportangebot für Männer
Aktiv älter werden

Speyer. Das neue Sportangebot des Seniorenbüros ist nur für Männer vorgesehen und sieht folgende Inhalte vor: Stärkung und Verbesserung von Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit, Lösen der Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich, Mobilisierung und Stabilisierung der Gelenke, Sturzprävention durch Erhöhung der Beweglichkeit. Das Angebot beginnt am Dienstag, 3. September, 10 Uhr, im Seniorenbüro. Danach findet es immer am ersten und dritten Dienstag im Monat statt. Die Trainerin ist Hildegard...

KIT-Ruderer der Fächerstadt auf dem Sprung zur Studenten-EM
Baden-Württemberg bereitet sich in Breisach auf Schweden vor: Karlsruher Männer-Achter im Trainingslager

Die European University Championships (EUC) im Rudern vom 4. bis zum 7. September 2019 in Jönköping, Schweden, scheint schon zum Greifen nah. Der Männer-Achter der Wettkampfgemeinschaft Karlsruhe (WG Karlsruhe), bestehend aus den Hochschulen Karlsruhe und dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT), fährt das kommende Wochenende (17./18.08.) ins Trainingslager nach Breisach am Rhein. Dort werden die acht Ruderer zusammen mit dem Vierer ohne von der Hochschule Mannheim und dem Zweier ohne der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Neue Veranstaltungsreihe für Beschäftigte
After Work Party im Bürgerhaus Germersheim

Im Bürgerhaus Germersheim findet ab 4. September ein neues Veranstaltungskonzept statt. Immer am ersten Mittwoch im Monat findet eine After Work Party statt für alle diejenigen, die den Arbeitstag gemütlich ausklingen lassen wollen. Die Party zum Netzwerken beginnt um 18 Uhr und klingt gegen 21.30 Uhr aus. Es wird ein Eintritt von 9 Euro erhoben. Veranstaltung ist das Herrengut Sankt Martin in Kooperation mit dem Verein Südpfalz-Tourismus Germersheim.

Afterwork-Forum am 22. August
Bauen und Wohnen in der Verbandsgemeinde Rülzheim

Hördt. Die Verbandsgemeinde Rülzheim veranstaltet am Donnerstag, 22. August, von 18 bis 21 Uhr im Pfarzentrum Hördt, Schulzenstraße 9 ein Afterwork-Forum für alles rund um die Immobilien. Fragen nach der Baufinanzierung, der Bewertung von Immobilien, der Absicherung und den verschiedenen Bauvorschriften werden im Pfarrzentrum Hördt beantwortet, teilt die Gemeinde mit. Experten auf den unterschiedlichen Branchen sind vor Ort und informieren. ps

 foto: PixelAnarchy/pixabay.com

Viele Angebote am 16. und 17. August
Karlsruher Innenstadt feiert Woodstock

Angebote. Die „City Initiative Karlsruhe“ (CIK) feiert „50 Jahre Woodstock – 1969 bis 2019“. Dazu gibt’s am Freitag und Samstag, 16. und 17. August, in der Karlsruher Innenstadt jede Menge Angebote, Modenschauen, Ausstellungen, Aktionen und auch Konzerte. Besucher können so durch die Karlsruher City schlendern, erleben dabei das „Woodstock Feeling“ mit „Love, Peace & Happiness“. red Infos:  www.cityinitiative-karlsruhe.de

Am 24. August Handwerk live erleben
Nacht des Handwerks in Kaiserslautern

Am Samstag, 24. August, startet um 18 Uhr im Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer der Pfalz, Im Stadtwald 15 die „Nacht des Handwerks“. Bis Mitternacht wartet auf die Besucher aller Altersgruppen ein abwechslungsreiches und spannendes Programm. Die bunte Mischung aus Unterhaltung, Mitmach-Aktionen, Wissensvermittlung, Musik, Fachvorträgen, Show und Entertainment garantiert eine Vielfalt an Informationen. Alles dreht sich um den Megatrend Digitalisierung. Highlights...

Die Konzernzentrale sitzt im MVV-Hochhaus.

MVV fordert Ende des Genehmigungsstaus bei der Windkraft
Mannheimer Energieunternehmen legt Ergebnis der ersten neun Monate vor

Mannheim. Nur mit einem raschen Ende des aktuellen Genehmigungsstaus bei der Windkraft am Land ist nach Überzeugung des Mannheimer Energieunternehmens MVV  ein weiterer Ausbau der erneuerbaren Energien als Voraussetzung eines wirksamenKlimaschutzes möglich. „Dem einhelligen Bekenntnis der Politik zu Klimaschutz und zu den eigenen Ausbauzielen für die erneuerbaren Energien müssen nun auf allen Ebenen konkrete Maßnahmenfolgen, um den ins Stocken geratenen Ausbau wieder in Schwung zu bringen“,...

Kommunen, die zusätzliche Schwimmkurse für Kinder anbieten, können bei der Sparkasse Kraichgau-Stiftung einen Zuschuss beantragen.

Sparkasse Kraichgau-Stiftung unterstützt ehrenamtliche Projekte
Förderung von Schwimmkursen für Kinder

Bruchsal. Eine von der DLRG in Auftrag gegebene Studie brachte es an die Oberfläche: Jeder zweite Grundschüler in Deutschland kann nicht richtig schwimmen. In Bruchsal sieht es ähnlich aus: 64 Prozent der Drittklässler schaffen es nicht, 25 Meter am Stück zu schwimmen, so das Ergebnis einer Umfrage der DLRG Bruchsal mit der Universität Mannheim. Deshalb ist Ertrinken bei Kindern im Vorschulalter nach Unfällen im Straßenverkehr mittlerweile die zweithäufigste Todesursache. Dieser bedenklichen...

Ausgehen & Genießen

Die zwei Sonderführungen zeigen außergewöhnliche Einblicke in das Schlossleben.

Zwei schmackhafte Führungen im Bruchsaler Schloss
Allerhand Naschereien

Bruchsal. „Allerhand Naschereien“ stehen am Mittwoch, 21. August, 15 Uhr in Schloss Bruchsal auf dem Programm: „Kammerzofe Minna“ erzählt bei diesem Rundgang für Kinder und Familien von ihren alltäglichen Pflichten, aber auch von der Schwäche ihrer Herrin, der Markgräfin, für Süßigkeiten. Allerhand NaschereienVor 200 Jahren lebte im Bruchsaler Schloss die Markgräfin Amalie von Baden und die vornehme Schlossbewohnerin liebte alles Süße. „Kammerzofe Mina“ erzählt bei diesem Rundgang für Kinder...

Kluge Texte und lustige Musik: Marie Diot.

Songwriter am 30. August zu Gast in Ulis Wohnzimmer in Speyer
Marie Diot und Stephan Bienwald

Speyer. Am Freitag, 30. August, findet im Philipp Eins in Speyer die elfte Ausgabe der Songwriter-Show „Ulis Wohnzimmer“ statt. Gastgeber und Moderator Ulrich Zehfuß begrüßt die Pop-Songwriterin Marie Diot aus Hannover und den Songwriter und Gitarrenvirtuosen Stephan Bienwald aus Berlin. Hintergründige Texte, schräger Humor, Blicke hinter die Kulissen des Künstlerdaseins und jede Menge Abwechslung und Unterhaltung: Die Songwriter-Show „Ulis Wohnzimmer“ präsentiert Liedermacher auf eine...

„Atoll Festival“ im Karlsruher Tollhaus foto: Archiv jow

Der zeitgenössische Zirkus steht im September im Fokus
Das „Atoll Festival“ fasziniert wieder

Karlsruhe. Zum vierten Mal wird die Fächerstadt vom 18. bis 29. September zum Zentrum des zeitgenössischen Zirkus in Deutschland. Von der großen Produktion „Backbone“, mit der die australischen Akrobaten der „Compagnie Gravity & Other Myths“ Körper durch die Luft fliegen und auf Stangen hoch über den Köpfen balancieren lassen, bis zum intim-poetischen „Mobilé“ des zwischen Bildender Kunst und Jonglage arbeitenden Deutschen Jorg Müller reicht das weite Spektrum des Programms in diesem...

Auf Spurensuche von Pfälzern in Amerika begibt sich der Dokumentarfilm "Hiwwe wie driwwe", der am Samstag Open-Air im Rudolf-Harbig-Stadion gezeigt wird.
2 Bilder

Opem-Air-Kino im Rudolf-Harbig-Stadion in Grünstadt
"Hiwwe wie Driwwe" - eine deutsch-amerikanische Spurensuche

Grünstadt. „Hiwwe wie driwwe“, ein Film über den Pfälzer Dialekt in Amerika geht auf Open-Air Kinotour durch die Pfalz und macht dabei auch Station in Grünstadt: Am Saamstag, 24. August, als Open-Air-Kino im Rudolf-Harbig-Stadion. Einlass ist ab 19.30 Uhr, der Film beginnt mit Einbruch der Dunkelheit. Zwei Pfälzer haben sie gesucht und gefunden – die Verwandtschaft in Amerika. 400.000 Menschen leben dort und sprechen nicht nur eine alte Form des Pfälzischen Dialekts, Pennsylvania (PA) Dutch,...

Eine Wanderung durch den Bienwald wird angeboten.

Wanderung des Pfälzerwald-Vereins Schifferstadt am 25. August
Auf nach Rülzheim

Schifferstadt. Am Sonntag, 25. August, veranstaltet der Pfälzerwald-Verein Schifferstadt seine nächste Wanderung. Mit dem Zug geht es nach Rülzheim zum 50-jährigen Jubiläum der Ortsgruppe. Eine Wanderung auf ebenen Wegen von zehn Kilometer durch den Bienwald wird angeboten. Die Tour ist für junge Familien mit Kindern, Kinderwagen und Senioren geeignet. Die Gruppe kommt unterwegs unter anderem am Alla-Hopp-Spielplatz vorbei.Treffpunkt ist um 9 Uhr am Südbahnhof. Weitere...

Die  Tourist-Information der Stadt Kaiserslautern bietet auch im September wieder viele spannende Touren an

Auf Entdeckungsreise durch Kaiserslautern
Termine der Besichtigungstouren im September

Pfalzgrafensaal & Gänge Die Führung beginnt im Pfalzgrafensaal des ehemaligen Renaissanceschlosses, den Repräsentationsräumen der Stadt. Anschließend geht es in die etwa 70 Meter langen, unterirdischen Gänge, die mit Informationstafeln, Licht- und Klanginstallationen wirkungsvoll ausgestattet sind und die Geschichte Kaiserslauterns auf lebendige Weise erfahren lassen. Termin: Mittwoch, 4. September, 15 Uhr, Samstag, 7. September, 11.15 Uhr (englisch) Treffpunkt: Tourist Information,...

Blaulicht

Zeugen, die in der Nacht verdächtige Fahrzeuge oder Personen im Kapiteltal beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen

Polizei bittet um Hinweise
Baustellen-Container aufgebrochen

Mehlingen. Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag im Kapiteltal einen Bau-Container aufgebrochen. Aus dem Container stahlen sie einen sogenannten Motorhammer und die dazugehörigen Meißel. Außerdem ließen sie eine Flex mitgehen. Der Wert des Diebesguts kann aktuell noch nicht beziffert werden. Zeugen, die in der Nacht verdächtige Fahrzeuge oder Personen im Kapiteltal beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu...

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen

Polizei sucht geschädigten Mercedes-Fahrer
Mutmaßliche Betrüger festgenommen

Enkenbach-Alsenborn. Die Polizei sucht den Fahrer eines weißen Mercedes, der am Donnerstagabend auf der Autobahn 6, im Bereich der Anschlussstelle Enkenbach-Alsenborn, zwei Männern bei einer vermeintlichen Panne geholfen hat. Der Fahrer ist ein wichtiger Zeuge in einem Ermittlungsverfahren gegen die beiden Männer. Sie stehen im Verdacht, den Mercedes-Fahrer betrogen zu haben. Das Duo im Alter von 49 und 33 Jahren steht im Verdacht, eine Notsituation vorgetäuscht zu haben. Sie gaukelten demnach...

13 Bilder

Bildernachlese
26.Rock am Turm

Am Samstag, dem 3. August 2019 fand der 26. Rock am Turm“ in der Feuerwehr der Sickingenstadt Landstuhl statt. Die Feuerwehr öffnete pünktlich um 20:00 Uhr die Feuerwache, um die ersten Gäste zu empfangen. Die Band „Impact“ rockte das Publikum von der ersten bis zur letzten Minute Ihres Auftrittes. The Watching legten nach kurzer Umbauphase los und brachten die Halle gewohnt bis in die frühen Morgenstunden zum kochen. In der Bar wurde das Publikum vom DJ ME&I all night long mit...

Fehler beim Ausparken
Mit Mofa zusammengestoßen

Speyer. Am Freitagmorgen parkte ein 28-jähriger Mann aus Waghäusel auf dem Parkplatz einer Bäckereifiliale in der Landauer Straße rückwärts aus. Dabei übersah er ein just in diesem Moment hinter seinem Fahrzeug vorbeifahrendes Kleinkraftrad. Es kam zum Zusammenstoß wodurch Kradfahrer und Sozia zu Boden stürzten. Der 17-jährige Mofafahrer verletze sich nur leicht, seine 18-jährige Begleiterin zog sich vermutlich einen Schienbeinbruch zu. Sie wurde zur weiteren Abklärung in ein...

Als dringend tatverdächtig gilt laut Pressemeldung der Polizei der Exfreund der jungen Frau.

Junge Frau tot in Wohnung aufgefunden - Tatverdächtiger nach Sprung aus großer Höhe lebensgefährlich verletzt
Tötungsdelikt in Mannheim-Rheinau

Mannheim. Am frühen Freitagabend, 16. August, wurde eine junge Frau tot in einer Wohnung in der Neuhofer Straße im Stadtteil Rheinau aufgefunden, berichtet die Polizei. Die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus. Als dringend tatverdächtig gilt laut Pressemeldung ihr Exfreund. Zeugen hatten zuvor beobachtet, wie ein Mann gegen 18.30 Uhr aus dem 5. Obergeschoss einer Wohnung auf die Neuhofer Straße sprang. Er wurde nach seiner notärztlichen Behandlung mit lebensgefährlichen Verletzungen...

Erneut gekracht hat's auf der Hettenleidelheimer Ortsumgehung.

Erneuter Crash auf der Hettenleidelheimer Ortsumgehung
Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall

Hettenleidelheim. Am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr kam es erneut auf der B47-Ortsumgehung von Hettenleidelheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem insgesamt 5 Personen leicht verletzt wurden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand, so die Polizeiinspektion Grünstadt, bog ein 73-jähriger Audifahrer aus der VG Leiningerland von der Tiefenthaler Straße in Hettenleidelheim aus kommend auf die B47 ab, ohne auf die Vorfahrt eines 90-jährigen Opelfahrers aus dem Kreis Kirchheimbolanden zu achten, der die...

Ratgeber

Die Kursteilnehmer lernen, wie man Kindern gesunde Ernährung näher bringt.

Fortbildung für pädagogische Fach- und Lehrkräfte
Ich kann kochen

Neustadt. Die Initiative „Ich kann kochen!“ richtet sich an pädagogische Fach- und Lehrkräfte, die in einer Kita, einer Grundschule oder an einem außerschulischen Lernort arbeiten. Sie sollen dabei unterstützt werden, Kinder im Alter zwischen drei und zehn Jahren auf den Geschmack gesunder Ernährung zu bringen und für frische Lebensmittel zu begeistern. Die Teilnehmer des Kurses lernen, wie sie mit Kindern an Kochtopf und Schneidebrett arbeiten, probieren Rezepte aus und bekommen die...

Der Vortrag definiert die Begriffe Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung.

Vortrag der vhs Waldsee
Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Waldsee. Mit einer Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverfügung trifft man Vorkehrungen, um im Falle einer Entscheidungs- oder Handlungsunfähigkeit weiterhin selbstbestimmt leben zu können. Der Vortrag am Mittwoch, 28. August, von 19 bis 21 Uhr, im Alten Rathaus Waldsee, definiert die beiden Begriffe, informiert über deren Inhalte und stellt Kombinationsmöglichkeiten mit der Patientenverfügung vor. Referentin ist Kerstin Matejcek vom SKFM-Betreuungsverein für den Rhein-Pfalz-Kreis....

Wo kaufen Sie ihre Frühstücks-Eier ?
Eier kaufen ist Vertrauenssache

Wo kaufen Sie ihre Eier ein, das ist eine gute Fragen.....werden sie sagen und ob das wichtig ist. Dabei gibt es schon einige Unterschiede und schmecken solten sie ja auch. Viele gibt es im Supermarkt und in allen Größen und was da alles auf den Kartons steht.......meine Güte. Freiland Eier - Bodenhaltung - Bio Eier -Eier vom Hofladen und einiges mehr. Ratlos stehen wir davor und haben ein Grosses Fragezeichen im Kopf. Was bedeutet die Nummern auf den Eiern ? Bio Ei,Freiland oder...

Pater Anselm Grün spricht über Wege zur Zufriedenheit.

Vortagsabend mit Pater Anselm Grün in Speyer
Wege zur Zufriedenheit

Speyer. Zu einem Abend mit Pater Anselm Grün lädt der Förderverein Hospiz im Wilhelminenstift der Evangelischen Diakonissenanstalt Speyer für Mittwoch, 6. November, 19 Uhr, ins Mutterhaus der Diakonissen Speyer (Fliedner-Saal), Hilgardstraße 26, ein. Der Buchautor und langjährige wirtschaftliche Leiter derAbtei Münsterschwarzach zeigt in seinem Vortrag „Wege zur Zufriedenheit – Was lässt mich zufrieden sein?“ auf, wie man zum Frieden mit sich selbst, den Menschen im eigenen Umfeld und den...

Beim DRK in Lauterecken
Blut spenden

Lauterecken. Der nächste Blutspendetermin des DRK in Lauterecken findet am Dienstag, 20. August, statt: Von 16 bis 20 Uhr in der Janusz-Korczak-Schule, Schulstr. 14. Auch Erstspender sind zu dem Termin willkommen. Infos zur Blutspende gibt es unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 1194911 oder online auf der Seite www.blutspendedienst-west.de ps

Burn-Out & Co. vermieden
Stress reduzieren im Job: Wie lässt sich dieser reduzieren?

In der heutigen, sehr schnelllebigen Zeit haben zahlreiche Menschen mit Alltagsstress zu kämpfen, der in erster Linie durch ein stressiges Arbeitsleben hervorgerufen wird. Die Folgen daraus können im schlimmsten Fall sogar die eigene Gesundheit beeinträchtigen. Doch warum leiden so viele Menschen unter Alltagsstress und welche Möglichkeiten gibt es, den Stress im Job zu reduzieren? Warum leiden immer mehr Menschen im Alltag unter Stress und welche Auswirkungen kann dies auf die Gesundheit...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.