Alles zum Thema Verkehr

Beiträge zum Thema Verkehr

Blaulicht
Bei der Großkontrolle auf der B9.

LKW-Kontrolle auf der B9 bei Neupotz
Viele LKWs sind schlecht gesichert

Jockgrim/Region. Zehn von sechzehn kontrollierten LKW mussten bei einer Schwerverkehrskontrolle auf dem Parkplatz "Rheinaue" der B9 von Wörth Richtung Germersheim  am Mittwoch zwischen 9 und 14 Uhr beanstandet werden. Insgesamt 14 Ordnungswidrigkeitenanzeigen wurden eingeleitet, davon acht wegen mangelhafter Ladungssicherung. Fünf Fahrzeugführern musste die Weiterfahrt untersagt werden. Bei sechs Fahrzeugführern wurden Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten festgestellt, was Mitteilungen an...

Lokales
L 524 bei Eppstein

Christian Baldauf MdL
Radweg an der L 524

Auf eine frühere Anfrage des Fraktionsvorsitzenden Christian Baldauf hat nach einem Telefonat das Wirtschaftsministerium endlich schriftlich geantwortet und mitgeteilt, dass es bezüglich der Realisierung des Radweges entlang der L 524 keine verbindlichen Aussagen zum jetzigen Zeitpunkt machen kann. Dazu der Abgeordnete Baldauf: „Das verstehe ich nicht, schließlich wird jetzt auch eine klare Planung für den Rad- und Gehweg von Ruchheim herkommend vorgesehen. Ich hätte mir dann schon...

Lokales

Aus Richtung Hagenbach ab 11. Februar von 6 bis 8.30 Uhr täglich
Ortsdurchfahrt Maximiliansau wird in Morgenstunden gesperrt

Wörth/Maximiliansau. Bereits seit Einrichtung der verengten Fahrspuren auf der Rheinbrücke sind erhebliche Durchgangsverkehre im Ortsbezirk Maximiliansau zu verzeichnen gewesen. Die Baustelle auf der Rheinbrücke sowie ein Unfall haben am 7. Februar einen erheblichen Rückstau auf allen Fahrstrecken zur Rheinbrücke verursacht. Den Ortsbezirk Maximiliansau traf dieser Rückstau am härtesten, der örtliche Verkehr kam nahezu vollständig zum Erliegen. Die Stadt Wörth am Rhein reagiert auf diese...

Lokales

Christian Baldauf, MdL
Baldauf enttäuscht über die Antwort des Ministers

Aus einer Antwort des rheinland-pfälzischen Verkehrsministers, auf einen erneuten Vorfall an der Brücke der A6 bei der Abfahrt Frankenthal, ergibt sich, dass nach wie vor nicht daran gedacht wird die Brücke in naher Zukunft zu sanieren. Dies will der Landtagsabgeordnete Christian Baldauf so nicht akzeptieren. „Nachdem jetzt wieder einmal ein Unfall passiert ist und ich nicht ganz nachvollziehen kann weshalb es hier nicht auch zu einer Schädigung der gesamten Brücke gekommen sein soll,...

Lokales

Verkehrsüberwachung in Ludwigshafen modernisiert
Parkvergehen online bezahlen

Ludwigshafen. Verwarnungsgelder für Parkvergehen können in Ludwigshafen seit Montag, 7. Januar 2019, auch online bezahlt werden. Um den Verkehrsteilnehmer diesen Service anzubieten, hat der Bereich Straßenverkehr die technische Ausrüstung der Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung sowie die verwendete Software modernisiert. Im Zuge dieser Umstellung lösen Smartphones die ehemaligen Geräte zur Erfassung und Dokumentation von Ordnungswidrigkeiten und Abschleppmaßnahmen ab. Die neuen Mobiltelefone...

Lokales

ULi-Sprechstunde vor Ort beim Penny-Markt in Ettlingen-West
Thomas Fedrow: „Ettlingen-West hält zusammen, um wahrgenommen zu werden!“

ULi Ettlingen hat für die Menschen der Stadt jeden Freitag von 14 bis 15 Uhr ein "offenes Ohr“ für deren Anliegen und Anregungen sowie ihre Fragen und ihre Kritik, die ULi selbstverständlich vertraulich und diskret behandelt. Am letzten Freitag war ULi in Ettlingen vor dem Penny-Markt Ettlingen-West zu Gast. Thomas Fedrow durfte - mit ULi-Fahne und Flyern ausgestattet - dort stehen. Viele Gespräche fanden unter dem Vordach des Marktes statt, um sich vor dem Schneefall zu schützen. Ein...

Lokales

Stadtverwaltung Ludwigshafen informiert
Verkehr in Höhe Zollhoftunnel behindert

Ludwigshafen. Wie bereits berichtet, gibt es am Rheinufer im Rahmen des Projektes „Drei Städte – drei Plätze“ einen neuen Geh- und Radweg, einen Spielplatz und neue Fußgängerquerungen. Wegen der Bauarbeiten wird am Dienstag, 15. Januar 2019, die Ampelanlage Kaiser-Wilhelm-Straße/Rheinuferstraße ab acht Uhr abgeschaltet. Zudem wird der Zollhoftunnel in Fahrtrichtung Süden ab neun Uhr für circa drei Stunden gesperrt. Der Verkehr wird über die Zollhofstraße, Lichtenbergerstraße zur Rheinuferstraße...

Lokales
Fahren auf den Schienen der Südpfalz bald Züge von Landau nach Germersheim und umgekehrt? Hier ein Foto der S-Bahn-Verbindung.

Brechtel, Hirsch und Seefeldt setzten sich für Erhalt der Schienenstrecke ein
Können Bürger bald von Germersheim nach Landau mit dem Zug fahren?

Germersheim/Landau.  Die Reaktivierung und der Erhalt der Schienenstrecke zwischen Landau und Germersheim war Schwerpunktthema der Landräte Dr. Fritz Brechtel (Kreis Germersheim) und Dietmar Seefeldt (Kreis Südliche Weinstraße) sowie Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Landau) beim gemeinsamen Arbeitsfrühstück am gestrigen Mittwoch.  Die drei Verwaltungschefs sprechen sich deutlich für eine Bahnverbindung zwischen Landau und Germersheim aus: „Grundsätzlich befürworten und unterstützen wir jede...

Ratgeber

Rheingönheim und im Maudacher Bruch
Grünpflege entlang der Straßenbahn

Ludwigshafen. Entlang der Straßenbahntrasse wird in der Nacht von Dienstag, 8., auf Mittwoch, 9. Januar 2019, und je nach Verlauf der Arbeiten eventuell in der Nacht von Mittwoch 9. auf Donnerstag, 10. Januar, zwischen der Straßenbahnwendeschleife und dem Brückweg Wildwuchs entlang des Brückweggrabens gemulcht. Die Pflegearbeiten in Rheingönheim müssen in den Nachtstunden ohne Zugverkehr durchgeführt werden. Der Wirtschaftsbetrieb der Stadt Ludwigshafen (WBL) bittet um Verständnis, dass es...

Lokales
Das Regierungspräsidiums Karlsruhe ertüchtigt die Salierbrücke in Speyer im Zuge der B39. Die Maßnahme beginnt am 7. Januar 2019 mit vorbereitenden Arbeiten für die Baustelleneinrichtung und für die Herstellung der überregionalen Umleitungsbeschilderung.

Baubeginn steht bevor
Salierbrücke ab 21. Januar 2019 gesperrt

Speyer. Das Regierungspräsidium Karlsruhe gab gestern bei einer Pressekonferenz bekannt, dass die  Salierbrücke ab dem 21. Januar 2019 für Individualverkehr gesperrt sein wird. Die Zufahrt für die Anwohner der Ketscher Landstraße sowie zum Rheinhotel Luxhof sei jederzeit möglich. Bereits am 7. Januar 2019 beginnen vorbereitenden Arbeiten für die Baustelleneinrichtung und für die Herstellung der überregionalen Umleitungsbeschilderung. Das Regierungspräsidium Karlsruhe bittet alle betroffenen...

Lokales

Bürgerinformation am Dienstag
Umgehungsstraße für Bad Schönborn

Bad Schönborn. Seit bald einem halben Jahrhundert versucht die Gemeinde Bad Schönborn eine Entlastung von der stetig wachsenden Verkehrsmenge auf der B 3 zu erreichen. Besonders das hohe Lkw-Aufkommen stellt eine enorme Belastung dar. Die Planungen des Landkreises für die seit 20 Jahren favorisierte Trassenvariante für K 3575 stecken seit langem in einer Sackgasse. Das Planfeststellungsverfahren ist gestoppt, neue Planungsmittel sind im Haushalt des Landkreises nicht vorgesehen. Da die vom...

Lokales

Baustelle KF Straße
Kammerforststraße in Karlsdorf soll über die Weihnachtsferien frei sein

Seit Sommer 2018 laufen auf der Großbaustelle an der A 5 östlich von Karlsdorf die Arbeiten. Dewegen ist die Kammerforststraße östlich vom Verkehrskreisel seit dem 12. November voll gesperrt. Jetzt teilt das für die Baumaßnahme zuständige Regierungspräsidium Karlsruhe mit, dass die Kammerforststraße über die Weihnachtsferien wieder freigegeben wird. Anfang 2019 soll die Straße dann voraussichtlich nochmals kurzzeitig gesperrt werden, um die Baumaßnahmen abzuschließen. Der genaue Zeitpunkt wann...

Lokales
Wie soll, wie wird der Bernhardusplatz künftig aussehen? foto: RJ

Der aktuelle Umbau beschäftigt nicht nur die Planer
Bernhardusplatz in Karlsruhe: Bürgermeinung gefragt

Karlsruhe. Der Bernhardusplatz am Durlacher Tor – aktuell eine große Baustelle – bekommt im Zuge der Kombilösung ein neues Gesicht (das „Wochenblatt“ berichtete mehrfach). Ob Radweg, Verkehrsführung mit zweifacher Querung der Straßenbahn, Taktzeiten der Ampeln für Fußgänger, Platzgestaltung, Toilettensituation oder Beleuchtung des bislang dunklen Ecks in der Stadt: Das Gartenbauamt lädt unter Beteiligung des beauftragten „Planungsbüros Mettler“ und weiteren Vertreter der Stadtverwaltung für...

Ratgeber

Was ist los auf Dürkheims Straßen?
Aktuelle Verkehrsmeldungen

Wegen Reparaturarbeiten am Abwasserkanal muss die Straße „Im Schreck“ zwischen der Schillerstraße und der Maler-Ernst-Straße in der Zeit vom 26. bis voraussichtlich 30. November voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Schillerstraße und die Maler-Ernst-Straße. Anlieger können bis zur Baustelle „Im Schreck“ 13 anfahren.  uba

Blaulicht
Unterspülte Landauer Straße (Foto: Polizei)

Vollsperrung der Landauer Straße
Wasserrohrbruch in Neustadt an der Weinstraße

Neustadt. Um 3.05 Uhr heute Nacht hat eine Funkstreife der Polizei Neustadt festgestellt, dass die Landauer Straße zwischen Krankenhauskreuzung und Alban-Haas-Straße teilweise 20 Zentimeter unter Wasser steht. Offenbar ist ein Hauptwasserrohr gebrochen. Die Fahrbahn ist unterspült und muss zunächst für den Verkehr voll gesperrt werden. Stadtwerke, Feuerwehr und Stadt arbeiten zurzeit fieberhaft. Für den Berufsverkehr kann es zu Behinderungen kommen. Der Verkehr aus Richtung Kaiserslautern kann...

Blaulicht
Die Zahl der Verkehrstoten ist im Land Rheinland Pfalz bisher 2018 rückläufig.

Weniger Verkehrstote von Januar bis August 2018
Die Zahl der Verkehrstoten sinkt weiterhin

Rheinland Pfalz.  Von Januar bis August 2018 verloren auf rheinland-pfälzischen Straßen insgesamt 105 Menschen bei Verkehrsunfällen ihr Leben. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems waren dies sieben Todesopfer weniger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Schwerverletzten stieg gegenüber den ersten acht Monaten des Vorjahres um 1,8 Prozent auf 2.478, die der Leichtverletzten ging um 0,8 Prozent auf 10.366 zurück. Insgesamt registrierte die Polizei von...

Lokales

ULi-Sprechstunde vor Ort in Bruchhausen
Dr. Reinhard Zinburg: „Wir hören und reden dann mit den Menschen, um deren Bedarfe zu erkennen!“

Die ULi Ettlingen hat für die Menschen der Stadt jeden Freitag von 14 bis 15 Uhr ein "offenes Ohr“ für deren Anliegen und Anregungen sowie ihre Fragen und ihre Kritik, die ULi selbstverständlich vertraulich und diskret behandelt. Am letzten Freitag war ULi in Bruchhausen zu Gast. Dr. Reinhard Zinburg und Thomas Fedrow erhielten vom Leiter des CAP-Marktes Marc Renkert die Erlaubnis zur Bürgersprechstunde vor dem Supermarkt. Alleinstehender Vater braucht Hilfe Der ULi-Schatzmeister Zinburg...

Lokales
2 Bilder

Verkehrsthemen beschäftigten den Gemeinderat

Die Verbesserung der Verkehrssicherheit, und hier insbesondere die der Fußgänger ist eine Daueraufgabe, der die Gemeinde große Bedeutung beimisst und die sie mit Hartnäckigkeit verfolgt. Als Etappensieg verbucht sie deshalb, dass die Verkehrsbehörde des Landratsamtes zur Überquerung der Kreisstraße K 3584 in Stettfeld an der Kreuzung Lußhardtstraße/Augartenstraße eine Drucktastenampel angeordnet hat. Gleiches gilt für die Ubstadter Straße (K 3523) in Weiher, wo ein neuer „Zebrastreifen“ kommt,...

Blaulicht
Gestern wurden zwei Kontrollstellen von der Polizeiinspektion in Speyer errichtet.

Kontrollstellen der Polizeiinspektion
Verkehrssicherheit in Speyer

Speyer. Im Laufe des Dienstages richteten Beamte der Polizeiinspektion Speyer zwei Kontrollstellen ein. Zunächst wurde sich in der Zeit von 10 bis 11 Uhr in der Bahnhofstraße der Verkehrssicherheit und dem korrekten Verhalten von Fahrradfahrern in der Bahnhofstraße gewidmet. Bei fast 50 Radfahrern wurden lediglich sechs Verstöße festgestellt. So wurde einmal die Beeinträchtigung des Gehörs durch Tragen eines Kopfhörers, in drei Fällen die Benutzung des Radweges in falscher Richtung und zwei...

Lokales
Auch die S5 von Karlsruhe über Wörth nach Germersheim und umgekehrt ist betroffen.

Was Leser im Kreis Germersheim und Karlsruhe ärgert
Ärger mit Bahnausfällen von Germersheim nach Karlsruhe

Germersheim/Karlsruhe/Wörth. Zahlreiche Ausfälle gibt es heute im Stadtbahnverkehr zwischen Germersheim und Karlsruhe in beiden Fahrtrichtungen. Lediglich auf Facebook teilte der Karlsruher Verkehrsverbund mit (hier), dass  die Fahrten vom Albtalbahnhof in Richtung Germersheim um 15.51 Uhr, 16.39 Uhr und 20.42 Uhr betroffen seien. Auch umgekehrt sind die Fahrten um 17.14 und 17.50 Uhr bereits ausgefallen. Auch die Fahrt um 22.25 Uhr ab Germersheim wird nicht stattfinden. Grund ist akuter...

Lokales

„Sicher mit Bus und Bahn zur Schule“
Sicherheitstraining am Alfred-Delp-Schulzentrum

Die meisten Schülerinnen und Schüler sind regelmäßig auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, um zu unserer Schule zu gelangen. Obwohl Busse und Bahnen zu den sichersten Verkehrsmitteln gehören, passieren bedauerlicherweise immer wieder Unfälle mit Kindern. Um einen eigenverantwortlichen Umgang mit Bus und Bahn zu lernen, nahmen die fünften Klassen des Alfred-Delp-Schulzentrums am 04.10.2018 am Sicherheitstraining der KVV in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Karlsruhe teil. Zuerst...

Ratgeber

Einladung für Senioren am 22. Oktober
Fahrkartenschulung in Rülzheim

Rülzheim. Senioren der Verbandsgemeinde Rülzheim lädt der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) am Montag, 22. Oktober, um 12.45 Uhr an die Bushaltestelle „Friedhof“ in Rülzheim zur Fahrkartenschulung ein. Die Haltestelle ist in der Rheinzaberner Straße. Beantwortet werden dabei auch Fragen zum Wabenplan und zu Ticketangeboten für Senioren. Der KVV bittet darum, sich bei Ingrid Mendel, Telefon 07272 3219, bis spätestens Freitag, 12. Oktober, anzumelden. ps

Lokales

Rangierlok am Dienstag entgleist
AVG-Linie S5 kann Bahnhof Wörth wieder anfahren

Wörth.  Nachdem im Bereich des Bahnhofs Wörth am Dienstag, 25. September, eine Rangierlok der Deutschen Bahn entgleist war, dauern deren Arbeiten zur Beseitigung der Störung auch am heutigen Mittwoch, 26. September, bis auf weiteres an. Die Gleissperrung hat somit auch weiterhin Auswirkungen auf die AVG-Stadtbahnlinie S5. Diese verkehrt wie bereits am Dienstag von Karlsruhe her kommend nur bis zur Haltestelle Knielingen Rheinbergstraße. Dort können die Fahrgäste in die Busse des...