Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Rüttelplatte gestohlen

Oberotterbach. In der Zeit vom 16.09.2019 bis zum Morgen des 18.09.2019 wurde von einer Baustelle in der Weinstraße eine neuwertige Rüttelplatte des Herstellers Wacker, Typ "DPU 6555 HE" entwendet. Das Gerät war mittels des Baggerlöffels gesichert. Der Bagger wurde nach oben gefahren und das gerät entwendet. Schaden ca. 10000.- EUR. Hinweise bitte an die PI Bad Bergzabern. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Frontscheibe eingeschlagen

Bad Bergzabern. Am Dienstag, 17.09.19, zwischen 14:15 Uhr und 23:30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz beim Bahnhof, an einem Pkw Opel Astra, die Frontscheibe eingeschlagen und ein Schaden in Höhe von 400.- Euro angerichtet. Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter bittet die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. ots

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Trickbetrüger unterwegs

Bad Bergzabern. Am Samstag, 14.09.2019, gegen 13:00 Uhr, kam es in einem Einkaufsmarkt am Klingweg, zu einem Geldwechselbetrug. Einem 23 bis 27 Jahre alten Mann gelang es, durch mehrere Umtauschaktionen an der Kasse, einen dreistelligen Bargeldbetrag zu ergaunern. Der Schaden wurde im Nachhinein festgestellt. Der Mann wurde mit 23 bis 27 Jahre alt, 170-175cm groß, schlanke Figur, braune Hautfarbe, beschrieben und soll eine gelbe Langarmjacke getragen haben. Zeugen, die Hinweise zu der Person...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Im Kurtal geflüchtet

Bad Bergzabern. Am Freitag, 13.09.2019, zwischen 07:40 Uhr und 08:00 Uhr, befuhr ein PKW-Fahrer vermutlich mit einem blauen VW Golf die Kurtalstraße in Richtung Weinstraße. Beim Vorbeifahren an einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten grauen Opel Vectra kam es zur Spiegelberührung, in deren Folge der linke Außenspiegel des geparkten Fahrzeuges beschädigt wurde. Statt sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher jedoch von der Unfallörtlichkeit....

Blaulicht

Einbruch in Germersheimer Gaststätte
Mehrere Stahltüren aufgebrochen

Germersheim. Mit massiver Gewalt verschafften sich unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag Zutritt in eine Gaststätte in der Heilbronner Straße in Germersheim. Mehrere Stahltüren wurden aufgebrochen, bis die Täter in den Gastraum eindringen konnten. Im Innenraum wurde alles durchwühlt. Nach bisherigen Ermittlungen wurde lediglich ein Laptop entwendet. Hinweise nimmt die Polizei Germersheim unter 07274 9580 oder pigermersheim.presse@polizei.rlp.de an.

Blaulicht

Ehepaar in Germersheim unvermittelt angegriffen
Beleidigt und ins Gesicht geschlagen

Germersheim. Ein Ehepaar hielt sich am Samstagabend vor der Festungslounge in Germersheim auf. Eine Person, die sie flüchtig kannten, gesellte sich zu ihnen und schlug unvermittelt im Gespräch dem Mann ins Gesicht. Die Frau holte Hilfe und kehrte zurück. Auch sie wurde von der Person geschlagen und zusätzlich beleidigt. Beim Eintreffen der Polizei zeigte sich der Schläger immer noch aggressiv und konnte nicht beruhigt werden. Die Nacht endete für ihn in der Gewahrsamszelle der Polizei. Das...

Blaulicht

Polizei in Speyer sucht Zeugen
Beifahrerscheibe eingeschlagen, Tasche geklaut

Speyer. Einen Schaden von circa 400 Euro verursachte am frühen Samstagabend ein unbekannter Täter an einem PKW, der in einer Parkbucht am Friedhof in der Brunckstraße abgestellt war. Der unbekannte Täter hatte die Beifahrerscheibe des Fahrzeuges eingeschlagen und entwendete eine, auf dem Beifahrersitz liegende hellbraune Handtasche. Den Wert der Tasche samt Inhalt schätzte die Geschädigte, eine 53-jährige Frau aus Speyer, auf etwa 75 Euro. Hinweise auf den oder die Täter liegen aktuell nicht...

Blaulicht

Um Zeugenhinweise wird gebeten
Mobiltelefon aus der Hand genommen und geflüchtet

Bad Bergzabern. Am Donnerstag, 12.09.19, gegen 13:00 Uhr, wurde eine 67-jährige Frau im Rieslingweg, vor dem Anwesen Nummer 1, von einem Kind angesprochen und nach Geld gefragt. Während die Frau nach Münzgeld suchte, nahm ihr der Täter das Mobiltelefon aus der anderen Hand und flüchtete vom Tatort. Der Täter wird mit 10-11 Jahren, 140cm groß, sehr dicke Figur, schwarze gegelte Haare, an der Seite kurz geschnitten, beschrieben. Der Junge soll eine schwarze Jeanshose und ein schwarz-weißes...

Blaulicht

Polizei warnt vor Abo-Falle am Telefon
Vermehrt Fälle im Bereich Neustadt und Umgebung

Neustadt. Derzeit treten im Bereich der Polizeidirektion Neustadt vermehrt aggressive Zeitschriften-Abo-Werber auf. Telefonisch vermitteln diese den Anrufern den Eindruck, dass Sie unter den 20 letzten Gewinnern eines Preisausschreibens seien, an dem sie angeblich teilgenommen hätten und versprechen hochwertige Gewinne. Laut Werber werden diese Gewinne steuerfrei, sobald man ein Zeitschriften-Abonnement - natürlich auch telefonisch möglich - abschließt. Die Firma gibt sich laut Angaben der...

Blaulicht
6 Bilder

Polizei fragt in Sachen Trickdiebe: Wer kennt diese Männer?
Ganoven werden in und um Karlsruhe gesucht

Karlsruhe. Bereits am Donnerstag, 2. November 2017, entwendeten Unbekannte einem damals 83-jährigen Mann die ec-Karte. Anschließend hoben sie bei verschiedenen Banken Geld ab. Die Frankfurter Polizei fahndet nun mit Aufnahmen einer Überwachungskamera nach den Tätern. Üble Masche, mit der Senioren beklaut werden In dem Zeitraum von 10.45 Uhr bis 11.15 Uhr befand sich der inzwischen 85-jährige Mann - damals - in dem "Nordwestzentrum". Als er mit seinen Einkäufen fertig war, machte er sich...

Blaulicht

Handy während der Fahrt bedient und beinahe mit Polizei in Karlsruhe zusammengestoßen
Das macht man doch auch nicht ...

Karlsruhe. Seine Fahrt von Rüppurrer Ostendorfplatz in Richtung der Schwarzwaldbrücke am Dienstnachmittag wird ein 61 Jahre alter Pkw-Fahrer aus der Ortenau so schnell nicht vergessen. Bei langsamer Fahrt hielt der Fahrer sein Smartphone in der rechten Hand, bediente es und las Nachrichten. Unterdessen fuhr eine zivile Polizeistreife neben ihm her, die er zunächst ordnungsgemäß überholte, dann aber kurz vor der Schwarzwaldbrücke plötzlich nach rechts zog und beinahe einen Unfall verursacht...

Blaulicht
Ein Tiertransport mit spanischem Kennzeichen wird vom Polizeimotorrad zur Kontrollstelle gebracht
15 Bilder

Kontrollen im Rahmen des Aktionstages "sicher.mobil.leben" an der Raststätte Bruchsal
Rauschgift im Handschuhfach, Heizöl im Tank: Schwerverkehr im Fokus der Polizei

Bruchsal/Region. Im Rahmen des bundes- und landesweiten Aktionstages für mehr Verkehrssicherheit "sicher.mobil.leben", der dieses Jahr an Stelle des so genannten "Blitzermarathons" durchgeführt wurde, stand das Thema "Brummis im Blick" im Fokus. Rund 1.000 Beamte waren in dieser Mission am Donnerstag allein in Baden-Württemberg auf den Straßen unterwegs. Auch das Polizeipräsidium Karlsruhe führte eine Großkontrolle mit Schwerpunkt gewerblicher Güter- und Personenverkehr durch, über 100 Beamte...

Blaulicht

Enkeltrickbetrug dank aufmerksamem Bankmitarbeiter in Durlach verhindert
Aufpassen hilft vor Schaden

Durlach. Am Dienstag waren zum wiederholten Mal Enkeltrickbetrüger aktiv- dank eines aufmerksamen Bankmitarbeiters blieben die Kriminellen im Fall einer 89-Jährigen jedoch glücklicherweise erfolglos. Aufpassen hilft Die Seniorin hatte am Vormittag einen Anruf eines Ganoven erhalten, der sie durch geschickte Gesprächsführung glauben ließ, dass er ein alter Bekannter sei. Schließlich gab der Mann vor, in eine finanzielle Notlage geraten zu sein und dringend 45.000 Euro zu benötigen. Im...

Blaulicht

Einbruch in Kindertagesstätte
Diebe entwenden Bargeld und Universalschlüssel in Dudenhofen

Dudenhofen. Über das Wochenende (6. bis 10. September) gelangten unbekannte Täter in eine Kindertagesstätte in der Kilianstraße. Wie der/die Täter in das Gebäude eindringen konnte/n, war vor Ort nicht abschließend zu klären und ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Aus der Kindertagesstätte wurde eine Bargeldsumme in dreistelliger Höhe und einen Universalschlüssel entwendet. Zeugenhinweise zu beiden Einbrüchen nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de...

Blaulicht

Unfall bei Kraichtal-Oberacker
Polizei sucht den Fahrer eines Feuerwehrautos

Kraichtal/Bretten. Eine 29-jährige Toyota-Fahrerin war am Dienstag gegen 15.30 Uhr auf der Kreisstraße 3503 von Bretten Richtung Kraichtal-Oberacker unterwegs. Laut Angaben der Geschädigten kam ein bislang unbekanntes Feuerwehrfahrzeug, das im Gegenverkehr unterwegs war, auf ihren Fahrstreifen. Die 29-Jährige lenkte daraufhin nach rechts und übersteuerte ihr Fahrzeug. Der Toyota geriet ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab, wurde dort wieder abgewiesen und überschlug sich...

Blaulicht

Nach Unfall in Ubstadt-Weiher ermittelt die Polizei wegen Unfallflucht
Rollerfahrer gesucht

Ubstadt-Weiher. Nach einer Verkehrsunfallflucht am Dienstag auf der Hauptstraße in Weiher bittet das Polizeirevier Bad-Schönborn um Hinweise zu einem geflüchteten Unfallverursacher. Wie bisherige Feststellungen der Polizei ergeben haben, fuhr die Geschädigte, gegen 11:30 Uhr, die Hauptstraße in Richtung Ortsmitte Weiher. Kurz vor der Einmündung zur Hahnenstraße verringerte die Opel-Fahrerin ihre Geschwindigkeit, um nach links in die Straße einzufahren. Noch während des Abbiegevorgangs...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für Vandalismus in Schwegenheim
Lackkratzer in Serie

Schwegenheim. Mehrere Anzeigen wegen Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen im Ortsbereich Schwegenheim hat die Polizeiinspektion Germersheim zwischenzeitlich registriert. Die Taten ereigneten sich überwiegend im Bereich der Bahnhofstraße sowie der Hauptstraße. Der Sachschaden dürfte sich mittlerweile auf eine fünfstellige Summe belaufen. Ein bis dato unbekannter Täter zerkratzte den Lack der geparkten Fahrzeuge mit einem spitzen Gegenstand. Die erste Tat ereignete sich am Dienstag, 27. August....

Blaulicht

Wohnungsbrand in Germersheim
72-Jährige attackiert Feuerwehrmann

Germersheim. Zu einem gemeinsamen Einsatz rückten Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei Germersheim am Dienstagabend gegen 22 Uhr in die Leipziger Straße aus. Eine 72 - jährige Frau versuchte Papier in ihrer Wohnung anzuzünden, woraufhin der Rauchmelder aktiviert wurde. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte warf die Frau eine Thermoskanne auf einen Feuerwehrmann, er wurde am Helm getroffen und blieb glücklicherweise unverletzt. Das brennende Papier konnte rasch gelöscht werden. Nach einer...

Blaulicht

Schreckschusswaffe vergessen - Täter kehrt nach Einbruch in Karlsruher Kiosk zurück
Manche Ganoven scheitern irgendwie an sich selbst ...

Karlsruhe. Bereits in der Nacht zum vergangenen Donnerstag brachen wohl zwei Unbekannte in den Kiosk einer Klinik in der Steinhäuserstraße ein und entwendeten Münzgeld sowie Zigaretten im Wert von etwa 2.500 Euro. Am Tag darauf konnte ein Täter vorläufig festgenommen werden. Jede Menge Spuren hinterlassen - und eine Schreckschusspistole Nachdem die Langfinger durch ein aufgehebeltes Verkaufsfenster in den Innenbereich des Kiosks gelangt waren, hinterließen sie dort zahlreiche Spuren,...

Blaulicht

Massiver Polizeieinsatz
Zoff beim Forster Oktoberfest

Forst. Unter Einsatz von mehreren Streifen musste das Polizeirevier Bruchsal in der Nacht zum Sonntag auf dem Oktoberfest mit Unterstützung der Nachbarreviere der aufgebrachten Stimmung Einhalt gebieten. Zuvor waren ab etwa 0.40 Uhr mehrere Auseinandersetzungen zu verzeichnen. Zudem hatte ein 23-Jähriger offenbar eine 22 Jahre alte Frau sowie deren Begleiter geschlagen. Während der Anzeigenaufnahme heizte sich die Stimmung der bis zu 200 anwesenden, teils stark angetrunkenen Gäste zusehends...

Blaulicht

Einbruch in Kronauer Firma
Tresore aufgebrochen

Kronau. Zwischen Samstag 8 Uhr und Sonntag 9.30 Uhr brachen Unbekannte in ein Firmengebäude in der Lauchwasenstraße ein. Die Diebe hebelten ein Fenster auf und verschafften sich so Zutritt zu den Firmenräumen. Im Tresorraum öffneten sie dann zwei Tresore mit einem mitgebrachten Werkzeug und verließen das Gebäude anschließend auf dem gleichen Weg. Ob aus den Tresoren irgendetwas entwendet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Bad Schönborn...

Blaulicht

Mutwillig auf der Fahrbahn der K3574 abgelegt
Motorradfahrer fährt über Kanaldeckel

Graben-Neudorf/Philippsburg. Ein 40-Jähriger war am Samstag gegen 04.30 Uhr mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße 3574 von Graben-Neudorf in Richtung Huttenheim unterwegs. Kurz vor Huttenheim verspürte er einen hefigen Schlag an seinem Motorrad und konnte nur mit Mühe einen Sturz verhindern. Nach den Anhalten bemerkte er, dass die Felge des Hinterrades gebrochen war und stellte einen auf der Fahrbahn liegenden Kanaldeckel fest, über den er mit dem Motorrad gefahren war. Bislang Unbekannte...

Blaulicht

Fahndung läuft / Personenbeschreibung liegt vor / Polizei sucht Zeugen
Schwerer Raub auf Tankstelle in Karlsruhe

Karlsruhe. Zu einem schweren Raub auf Tankstelle kam es am Sonntagabend, 8. September, gegen 21.20 Uhr in der Karlsruher Kaiserallee. Nach bisherigen Ermittlungen betrat ein unbekannter Ganove den Verkaufsraum der Tankstelle, holte sich Getränke aus dem Kühlregal und ging zur Kasse. Dort verlangte er von der Angestellten ein Tragtüte. Nicht viel erbeutet Als die 22-jährige Frau sich umdrehte, wurde sie von dem Täter vermutlich mit Pfefferspray besprüht. Anschließend ging der Täter hinter...

Blaulicht

Zeugen und Opfer gesucht
Ungeduldiger BMW-Fahrer gefährdet sich und andere

Östringen/Ubstadt-Weiher. Ein BMW-Fahrer gefährdete am Freitagmorgen bei einem riskanten Überholmanöver am Ortsausgang Zeutern nicht nur sich selbst, sondern auch einen entgegenkommenden Autofahrer. Gegen 6.50 Uhr fuhren mehrere Autos auf der L552 in Richtung Stettfeld. Während sich die vorderste Pkw-Fahrerin an die Geschwindigkeitsbegrenzung von 30km/h hielt, wurde der an dritter Stelle fahrende BMW-Fahrer offensichtlich ungeduldig und leitete auf Höhe der Ortsausgangstafel einen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.