Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Schwere Verbrennungen durch heißes Fett
Unfall in der Küche

Oberhausen-Rheinhausen. Das Frittieren von Kartoffeln wurde am Sonntag gegen 12.15 Uhr einer Frau in der Lanzstraße zum Verhängnis. Die 26-Jährige erhitzte Fett in einer Pfanne am heimischen Herd so stark, dass es zu einer starken Rauchentwicklung kam. Vermutlich in Panik nahm die Frau die Pfanne vom Herd, um sie auf dem gefliesten Küchenboden abzustellen. Hierbei zog sie sich durch spritzendes und überschwappendes Fett schwere Verbrennungen im Bereich der Arme zu. Der durch die...

Blaulicht

Straßenverkehrsgefährdung an Zebrastreifen
Beinahe ein Kind überfahren und einfach abgehauen

Philippsburg. Mit dem Schrecken kam am Sonntagnachmittag gegen16.30 Uhr ein vierjähriger Junge davon. Er überquerte gemeinsam mit seinem Vater die Hieronymus-Nopp-Straße in Philippsburg auf dem dortigen Fußgängerüberweg, als ihn ein Fahrzeugführer, der in Richtung Ortsausgang unterwegs war, beinahe erfasste. Der Junge befand sich zu diesem Zeitpunkt wohl schon mittig auf dem Zebrastreifen und konnte nur durch die geistesgegenwärtige Reaktion seines Vaters vor der Kollision bewahrt werden....

Ratgeber

Europäischer Tag des Notrufs
Richtig reagieren bei Blaulicht

Notsituation. Am 11. Februar war der Tag des europäischen Notrufs 112. Grund genug, einmal darüber nachzudenken, wie man sich verhalten soll, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht und Martinshorn über die Straße donnern. Denn immer wieder wissen Autofahrer nicht wohin oder bleiben in einer Art Schockstarre mitten auf der Fahrbahn stehen. Andere geraten sogar in Panik. Das oberste Gebot lautet aber: Ruhe bewahren und sich orientieren, woher die Signale kommen, in...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen / Täterbeschreibung liegt vor
Raubüberfall auf Tankstelle in Rheinstetten

Rheinstetten. Bei einem Raubüberfall auf eine an der B 36 gelegenen Tankstelle, am Sonntagabend, gegen 20.00 Uhr, wurde die Angestellte von einer männlichen Person unter Vorhalt einer Waffe bedroht. Es gelang ihm dabei einen geringen Bargeldbetrag zu erbeuten. Im Anschluss flüchtete der Kriminelle zu Fuß in Richtung einer nahegelegenen Straßenbahnhaltestelle. Die Angestellte erlitt einen Schock und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Eine großräumige Fahndung mit mehreren...

Blaulicht
Die Unfallstelle

10.000 Euro Sachschaden
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Zweibrücken. Am Sonntagmorgen kam es kurz nach Mitternacht zu einem Verkehrsunfall in der Gottlieb-Daimler-Straße. Dabei kam ein 41-jähriger Mann nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Laterne und einen Bauzaun. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Der Mann wurde durch den Aufprall im Gesicht verletzt. Er verursachte einen Schaden von 10.000 Euro. Nun ist nicht nur das Fahrzeug zerstört, es wurde auch ein Strafverfahren eingeleitet und der Führerschein eingezogen....

Blaulicht
Symbolfoto

Schlägerei mit Folgen
Vom Geschädigten zum Fußgänger

Ludwigshafen. Am Abend des 16. Februars kam es bei einer Feier in Maudach im Julius-Hetterich-Saal zwischen mehreren Personen zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit ungeahnten Folgen. Zunächst schlug ein unbekannter Mann einem 30-Jährigen aus Stutensee mit einer Glasflasche auf den Kopf, so dass dieser eine Platzwunde erlitt. Einem weiteren, 27-jährigen Bewohner Stutensees wurde von einem anderen Unbekannten in den Unterleib getreten. Beide Verletzte wurden durch den Rettungsdienst...

Blaulicht

Bundespolizeiinspektion und Polizeipräsidium Karlsruhe ziehen Bilanz nach dem Südwest-Derby KSC - FCK (0:1)
Ruhiger Fußballnachmittag in Karlsruhe

Karlsruhe. Mit einer Ausnahme bei der Anreise, als es im Zug der Gästefans zu mehreren Sachbeschädigungen kam, erlebten die Polizeikräfte beim Spiel des Karlsruher SC gegen den 1. FC Kaiserslautern einen insgesamt ruhigen Fußballnachmittag. In neun Fällen ermittelt die Bundespolizei wegen Beschädigung von Deckenverkleidungen im Zug, der die Fans von Kaiserslautern nach Karlsruhe brachte. Im Laufe des weiteren Nachmittags kam es dann noch zu vier Verstößen wegen Zündens von Pyrotechnik...

Blaulicht

Jugendliche verüben gleich mehrere Raubdelikte in Karlsruhe

Karlsruhe (ots) - Eine Gruppe von bis zu 15 Jugendlichen kommt in wechselnder Besetzung für mehrere Raubstraftaten sowie für Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in Betracht, die allesamt am Donnerstag im Karlsruher Stadtgebiet verübt wurden. Bislang konnte die Polizei fünf Tatverdächtige im Alter von 14 bis 17 Jahren ermitteln. Zunächst wollte eine bis zu 15 Köpfe zählende Gruppe im Bereich des Tiergartenwegs/Ettlinger Straße gegen 13 Uhr einem 21-Jährigen das Handy abnehmen. Man drückte den...

Blaulicht

Nach Gassigehen an den Fußwegen "Links der Alb"/Dreisam- und Neckarstraße
Hund musste nach Vergiftungserscheinungen eingeschläfert werden

Karlsruhe-Rüppurr. Ein Mischlingshund musste am Mittwoch nach einem Gassigang in Karlsruhe-Rüppurr aufgrund von starken Vergiftungssymptomen eingeschläfert werden. Die Hundehalterin war zwischen 11.00 Uhr und 11.30 Uhr mit ihrem Vierbeiner an den Fußwegen "Links der Alb"/Dreisam- und Neckarstraße unterwegs und führte ihn an einer längeren sogenannten Schleppleine. Unterwegs bemerkte sie aber nicht, ob das Tier etwas aufgenommen hatte. Nachdem die Frau zuhause ihren Hund gefüttert hatte,...

Lokales

Appell der Polizei Karlsruhe / Jugendschutzteams sind wieder in der Region im Einsatz
Höhepunkt der Faschingszeit steht bevor

Region Karlsruhe. Um für Narren ein ausgelassenes, vor allem aber sicheres Treiben gewährleisen zu können, hat sich das Polizeipräsidium Karlsruhe in bewährter Weise gut aufgestellt. Wie in den Jahren zuvor wird durch die Koordination und Kommunikation zwischen Behörden, Zünften und privaten Sicherheitsunternehmen ein möglichst störungsfreier Ablauf der Fastnachtsveranstaltungen gewährleistet werden. Polizei wird Präsenz zeigen Die Polizei appelliert an alle Teilnehmer und Besucher, durch...

Blaulicht

Wie dreist (oder dusselig) ist das: Mit geklautem Rad unterwegs, ein anderes Rad dazu auch noch geschoben
Zivilstreife schnappt Fahrraddieb in Karlsruhe

Karlsruhe. Einer Streife des Kriminaldauerdienstes ist es zu verdanken, dass ein 19-jähriger Fahrraddieb geschnappt werden konnte. Den Beamten, die in einem zivilen Fahrzeug unterwegs waren, fiel der junge Mann an der Kreuzung Lameystraße/ Michelinstraße auf, als er gerade, selbst auf einem hochwertigen Mountainbike sitzend, ein weiteres offensichtlich teures Mountainbike neben sich herschob. Ihrem kriminalistischen Spürsinn folgend, nahmen die beiden Ordnungshüter den Heranwachsenden...

Blaulicht

Widerstand mit 2,6 Promille
Zwei Polizeibeamte verletzt

Graben-Neudorf. Leichte Verletzungen erlitten in der Nacht auf Donnerstag zwei Beamte des Polizeireviers Philippsburg, als sie in Graben-Neudorf eine randalierende Person in Gewahrsam wollten und diese sich massiv zur Wehr setzte. Gegen 0.45 Uhr verständigten Anwohner der Justus-von-Liebig-Straße über Notruf die Polizei, da eine Person vor ihrem Anwesen randalierte. Als zwei Polizeistreifen vor Ort eintrafen, zeigte sich der deutlich alkoholisierte Mann sofort aggressiv und ein ruhiges...

Lokales
.Diese junge Frau zeigte sich aufgeschlossen  Foto:Horst Cloß

Aufklärungsaktion für den Schutz gegen Einbrecher
Polizei stellt sich in den Dienst für Bürgerinnen und Bürger

Von Horst Cloß Kusel/Konken. Die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in der Westpfalz liegt der Kuseler Polizeiinspektion sehr am Herzen. In dem Wissen, was Hausbewohner bei und nach einem Einbruch mitmachen und welche Spuren dabei hinterlassen werden, bemüht sich die Polizei, mit präventiven Maßnahmen das Bewusstsein für eigenverantwortliche Einbruchsvorsorge zu stärken und mit einer gezielten Öffentlichkeitsarbeit Haus- und Wohnungsbesitzer für die möglichst weitgehende Sicherung ihres...

Blaulicht

Unfallflüchtige täuscht Geschädigten über ihre Identität
78-jähriges Unfallopfer belogen

Waghäusel. Als besonders dreist erwies sich das Verhalten einer Fahrzeugführerin am Dienstagmittag gegen 13.50 Uhr auf der L638 bei Wiesental. Zunächst fuhr sie aus Richtung Graben-Neudorf kommend auf das vor dem Kreisverkehr beim Globus Warenhaus wartende Fahrzeug eines 78-Jährigen auf. Beim anschließenden Personalienaustausch gab sie dann an, es eilig zu haben und notierte dem Mann ihre angeblichen Personalien, Telefonnummer und Fahrzeugkennzeichen. Weil der Mann zu diesem Zeitpunkt keinen...

Blaulicht
Die Unfallstelle an der B 37

Traktorfahrer nimmt PKW die Vorfahrt
B 37 nach Unfall gesperrt

Bad Dürkheim. Am 11. Februar, gegen 7.55 Uhr wurde die Polizei von einem Unfall auf der B 37, vom Gewerbegebiet Bruch kommend in Fahrtrichtung A 650 informiert. Durch die Streife der Polizeiinspektion Bad Dürkheim wurde festgestellt, dass ein 35-jähriger Traktor-Fahrer, der aus der Gewanne Bruch kam die B 37 überquerte, um auf einen vor der Mülldeponie verlaufenden Wirtschaftsweg, der nach Friedelsheim führt, zu gelangen. Hierbei übersah er einen 45-jährigen Dacia-Fahrer, der auf der B 37...

Blaulicht
BMW-Navis und -Lenkräder waren das Ziel einer Aufbruchserie in Forst.

Aufbruchserie in Forst
BMW-Navis fachmännisch ausgebaut

Forst. Im Laufe der vergangenen Nacht drangen Unbekannte in insgesamt sieben Fahrzeuge unterschiedlicher Modellreihen der Marke BMW im Umfeld der Barbarastraße in Forst ein. Zunächst zerschlugen sie dafür jeweils eine Seitenscheibe, um sich Zugang zu den Fahrzeugen zu verschaffen. Hiernach wurden in vier Fällen die Originalnavigationsgeräte, in einem Fall das nachträglich eingebaute Navigationsgerät und in zwei Fällen das Multifunktionslenkrad fachmännisch ausgebaut und entwendet. Der...

Blaulicht

Unfallflucht
Wer hat den blauen Pkw gesehen?

Queidersbach/Bann. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Montagnachmittag auf der L363 zwischen Queidersbach und Bann ereignet hat. Nach den derzeitigen Erkenntnissen begegneten sich hier gegen 15.20 Uhr in Höhe des Friedhofs zwei Fahrzeuge und kollidierten im Vorbeifahren miteinander. Während die 43-jährige Fahrerin des beteiligten Opel Astra stoppte, setze der andere Fahrer seine Fahrt in Richtung Queidersbach fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Bei dem Fahrzeug soll es...

Blaulicht

Verkehrskontrollen in Landstuhl
Mehrere berauschte Fahrzeugführer festgestellt

Landstuhl. Gegen gleich mehrere Fahrzeugführer musste am Montag die Polizei Landstuhl einschreiten. Im Rahmen von Verkehrskontrollen wurden drei Pkw-Fahrer festgestellt, die augenscheinlich unter Drogeneinfluss standen. Zwei weitere hatten zu viel Alkohol konsumiert. In einem Fall konnten die Beamten die Wegfahrt eines alkoholisierten Pkw-Führers verhindern. Zudem wurden drei Fahrzeugführer ohne gültigen Führerschein festgestellt. Es wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet, die...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht
Polizei sucht Zeugen

Ramstein-Miesenbach. Am Samstagmorgen verursachte ein Verkehrsteilnehmer einen Verkehrsunfall und flüchtete. Gegen 11 Uhr wurde auf einem Parkplatz eines Supermarktes in der Mackenbacher Straße ein blauer Audi TT beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr einfach weg. Die Polizei Landstuhl sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder dem Unfallverursacher machen können. Hinweise an Polizei Landstuhl; Telefon: 06371  92290.  ots

Blaulicht

Auf der A5 bei Bruchsal
Unfall beim Auffahren auf die Autobahn

Bruchsal. Eine 22-jährige Autofahrerin verursachte am Sonntagnachmittag gegen 13.30 Uhr beim Auffahren auf die Autobahn beim Rasthof Bruchsal-West einen Verkehrsunfall. Die VW-Führerin wollte am Rasthof auf die A5 in Richtung Basel auffahren. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens hielt sie am Beginn des Beschleunigungsstreifens an und fuhr schließlich mit geringer Geschwindigkeit auf den rechten Fahrstreifen auf. Daraufhin prallte sie seitlich mit einem dort fahrenden Reisebus zusammen....

Blaulicht

Bruchsaler fährt Auto den Außenspiegel ab
Betrunken vom Unfallort entfernt?

Bruchsal. Eine Zeugin meldete am Sonntagabend um kurz nach19 Uhr einen Autofahrer, der nach bereits zuvor auffälliger Fahrweise in der Württemberger Straße in Bruchsal einem geparkten Pkw den Außenspiegel abfuhr. Der 42-jährige Fahrer konnte durch die verständigten Beamten des Polizeireviers Bruchsal an seinem Wohnanwesen angetroffen werden. Dass er sich unerlaubt vom Unfallort entfernte, räumte der Mann sofort ein. Seine Alkoholisierung von 2,52 Promille wollte er aber erst nach der Fahrt...

Blaulicht

Polizei sucht dringend Zeugen
Erneut 13 geparkte Fahrzeuge in Bruchsal beschädigt

Bruchsal. Am Sonntag zwischen 2.45 Uhr und 6.30 Uhr wurden mehrere Fahrzeuge beschädigt, indem die Täter vermutlich mit einem hölzernen Gegenstand auf die Frontscheiben und Außenspiegel eingeschlagen haben. Bisher ist bekannt, dass 13 geparkte Fahrzeuge in der Wörthstraße in der Luisenstraße, in der John-Bopp-Straße und in der Zwerchstraße betroffen waren. Der Sachschaden wird auf circa 30.000 Euro geschätzt. Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier...

Blaulicht

Einbruch in Bruchsal
Der Dieb kam über die Balkontür

Bruchsal. Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich am Samstag, zwischen 15.40 und 21.50 Uhr, Zutritt in ein Wohnhaus in der Straße Alter Unteröwisheimer Weg in Bruchsal. Der Einbrecher hebelte die Balkontür auf und durchsuchte im Haus mehrere Räume. Danach gelang dem Eindringling die Flucht. Der Unbekannte hinterließ einen Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Angaben zu entwendetem Diebesgut liegen bislang keine vor. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Bruchsal unter...

Blaulicht

Leitstelle der Polizei koordinierte 66 Einsätze
Sturmtief mit Orkanböen im Raum Karlsruhe

Region. Vom "Deutschen Wetterdienst" DWD wurde für den 10.09.2019, 06.00 Uhr bis 24.00 Uhr eine Unwetterwarnung vor orkanartigen Böen herausgegeben. Der Wind verstärkte sich ab ca. 12.00 Uhr merkbar bis hin zu Sturmböen und flaute, begleitet von zum Teil kräftigen Regenfällen, bis gegen 20.00 Uhr wieder merklich ab. Im Dienstbezirk des PP Karlsruhe wurden in diesem Zeitraum bei der Leitstelle der Polizei ca. 66 Einsätze mit Gefahrenlagen oder Unwetterschäden abgearbeitet. In der Regel...