Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Fahrer nutzt Blaulichtblitzer
Hagenbach - Blaulicht missbraucht

Hagenbach. Nicht schnell genug ging es am Freitag, 21. September,  gegen 12:40 Uhr, einem Verkehrsteilnehmer aus dem Kreis Germersheim. Er befuhr der L540 von Berg kommend in Fahrtrichtung Hagenbach und nutzte hierbei in dem Kühlergrill seines Privatfahrzeuges eingebaute Blaulichtblitzer, um andere Verkehrsteilnehmer zum Anhalten zu bewegen und zu überholen. Bei dem PKW handelte es sich um einen weißen Seat. Nach Zeugenhinweisen konnte der PKW, mit illegal nachgerüsteten Blaulichtblitzern, an...

Blaulicht
Die Polizei Speyer informiert gleich über vier Verkehrsunfallfluchten.

Zeugen der Vorfälle gesucht
Unfallflucht mal vier in Speyer

Speyer. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte am Freitagmittag auf dem Parkplatz einer Arztpraxis in der Ernst-Reuter-Straße vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen neben ihm parkenden Pkw. Anschließend fuhr er davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Er verursachte einen Schaden von rund 1.000 Euro und hinterließ helle, eventuell weiße Lackanhaftungen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Speyer zu melden. pol Unfallflucht II: Bereits am...

Blaulicht
Die Polizei Bad Bergzabern machte beim Aktionstag mit.

Polizei Bad Bergzabern beim Aktionstag dabei
Allerlei Verstöße in Bad Bergzabern

Bad Bergzabern.  Beim europaweiten Aktionstag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit mit dem Thema "Ablenkung im Straßenverkehr" waren am Donnerstag auch Beamte der Polizeiinspektion Bad Bergzabern im Einsatz, wobei sie von Kollegen der Bereitschaftspolizei aus Enkenbach-Alsenborn unterstützt wurden. An vier verschiedenen Kontrollstellen im Stadtgebiet kontrollierten die Beamten im Verlauf des Tages insgesamt 75 Fahrzeuge. Hierbei wurden zehn Verstöße wegen unerlaubtem Smartphone am Steuer...

Blaulicht

10 Unfälle seit es die Baustelle Rheinbrücke gibt
Maximiliansau - Unfälle im Wörther Trog

Wörth.  Und täglich grüßt das Murmeltier könnte die Polizeiinspektion Wörth wie im gleichnamigen Hollywood-Streifen berichten. Erneut ereignete sich am Donnerstag, dem 20.09.2018, ein Verkehrsunfall im Baustellenbereich der B10 in Fahrtrichtung Karlsruhe, der einen kurzen Rückstau nach sich zog. Bis zur dritten Woche seit Einrichtung der Baustelle am 3. September ereigeneten sich im sogenannten Wörther Trog 10 Verkehrsunfälle, sechs davon mit Lkw-Beteiligung. In acht Fällen war ein...

Blaulicht
Symbolfoto

Lkw-Planen aufgeschlitzt
Vandalismus entlang der A5

Bruchsal/Ubstadt-Weiher/Weingarten. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag an vier Parkplätzen entlang der A5 bei Bruchsal, Ubstadt-Weiher und Weingarten die Planen von mehreren Lastwagen aufgeschlitzt. Am Parkplatz Höfenschlag nahe Weingarten wurden die Langfinger bei der Suche nach Wertsachen wohl auch fündig und stahlen mehrere Kartons mit Elektrogeräten, die auf eine Palette verstaut waren. In den anderen Fällen kam offenbar nichts abhanden. Die Schadenshöhe lässt sich noch...

Blaulicht
 Bei einem der beiden Männer konnte letztlich ein Tütchen mit Cannabisresten festgestellt werden.

Gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen
Beim Kiffen erwischt

Germersheim. Eine Anwohnerin meldete im Bereich der Klosterstraße zwei Männer, die am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr einen Joint auf offener Straße rauchten. Bei der daraufhin durchgeführten Kontrolle durch die entsandte Polizeistreife wurden die beiden Männer angetroffen, sie stritten das Cannabisrauchen allerdings ab. Bei einem der beiden Männer, einem 19-jährigen Germersheimer, konnte letztlich ein Tütchen mit Cannabisresten festgestellt werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen...

Blaulicht
Ein Anwohner war beim Rückwärtsfahren mit einer querenden Radfahrerin zusammen gestoßen.

Autofahrer erwischt Radfahrerin
Unfall am Schwegenheimer Lindenplatz

Schwegenheim. Eine verletzte Radfahrerin sowie Sachschaden in Höhe von 350 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr am Lindenplatz. Ein Anwohner war beim Rückwärtsfahren mit einer querenden Radfahrerin zusammen gestoßen, welche daraufhin zu Boden fiel. Die Radfahrerin klagte im Anschluss über Schmerzen im Rippenbereich. pol

Blaulicht
Unbekannte Täter haben eine Kellertür mit entsprechender Verglasung im Bereich der Grundschule Lustadt beschädigt.

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Kellertür der Grundschule beschädigt

Lustadt. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine Kellertür mit entsprechender Verglasung im Bereich der Grundschule beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 EUR Sachschaden.Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim telefonisch unter 07274 9580 oder per Mail unter pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht
Unfallort in Haßloch (Foto: Polizei)

Verkehrsunfall in Haßloch
LKW verliert Ladung

Haßloch. Der Unfallverursacher befuhr am 20. September gegen 7.30 Uhr, mit seinem LKW-Gespann die Haßlocher Industriestraße und bog nach links auf die Landstraße zwischen Haßloch und Neustadt (Ortsteil Lachen-Speyerdorf)in Richtung Haßloch ein. Hierbei öffnete sich die rechte Bordwand des Zugfahrzeuges und zahlreiche Getränkekisten fielen auf die Fahrbahn und den Randstreifen. Dem Fahrzeugführer muss eine mangelnde Ladungssicherung vorgeworfen werden. Der fließende Verkehr wurde durch den...

Blaulicht

Gewerbegebiet Ludwigshafen-Maudach
Straße im Gewerbegebiet Maudach gesperrt

Maudach. Im Gewerbegebiet Ludwigshafen-Maudach wird im Zusammenhang mit der Maßnahme zur Grundwassersanierung im nahen Abstrom der ehemaligen BASF-Deponie Frigenstraße eine unterirdische Dichtwand gebaut. Derzeit laufen die vorbereitenden Maßnahmen zur Baustelleneinrichtung. Die Tiefbauarbeiten zur Herstellung der Dichtwand sind für Oktober/November geplant. Für die Maßnahme wird ein Teilstück der Frigenstraße im Übergangsbereich zum Torfstecherring ab Montag, 24. September 2018, bis...

Blaulicht

Wer kann Hinweise geben?
E-Bike gestohlen

Eisenberg. Zwischen dem 14. September, 20 Uhr und dem 16 September, 9.30 Uhr wurde in der Karl-Marx-Straße ein hochwertiges Damen-Pedelec entwendet. Die bislang unbekannten Täter entwendeten das E-Bike, welches an drei Kinderfahrräder angekettet war. Die Kette nahmen die Täter auch mit. Das E-Bike ist orange und mit Ballon-Reifen ausgestattet.  Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden  unter Telefon: 06352 911-0. ps

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfall auf der K 76

Eisenberg. Am 20. September, gegen 21.43 Uhr ereignete sich auf der K 76, Gemarkung Steinborn ein Verkehrsunfall. Eine 27 Jahre alte Frau befuhr mit ihrem Pkw die K 76 von Steinborn in Richtung Kerzenheim. Ein weiterer Pkw fuhr in entgegengesetzter Richtung. Dieser kam zu weit nach links. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Außenspiegel. Der Audi entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem unfallverursachenden Auto handelt es sich um einen...

Blaulicht

Zusammenstoß von Auto und Zweirad
33-Jährige verletzt sich schwer

Kandel. Am Mittwoch, 19. September, um 16.35 Uhr befuhr eine 62-jährige Autofahrerin die Industriestraße in Kandel-Minderslachen und beabsichtigte an der Einmündung zur Landstraße 542 nach links in Richtung Steinweiler abzubiegen. Hierbei übersah sie einen bevorrechtigten, von links kommenden, 33-jährigen Leichtkraftrad-Fahrer und stieß mit ihm zusammen. Möglicher Weise war er schneller als die erlaubten 70 Stundenkilometer gefahren. Der 33-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und...

Blaulicht
Zu viel getrunken hat eine 50-Jährige. Sie verursachte einen Unfall zwischen Jockgrim und Wörth.

15.000 Euro Schaden zwischen Wörth und Jockgrim
Unfall bei der Wilhelmsruhe

Jockgrim. An der Einmündung der Landstraße 540 in die Kreisstraße 10 an der Wilhelmsruhe missachtete ein 60-jähriger Autofahrer am Mittwoch, 19. September, um 8.10 Uhr, die Vorfahrt einer 50-jährigen Autofahrerin. Sie hatte die Kreisstraße 10 von Jockgrim in Richtung Wörth befahren und war bevorrechtigt. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte festgestellt werden, dass der 60-Jährige unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Test ergab 0,52 Promille, weshalb die Entnahme einer Blutprobe...

Blaulicht
Die Polizei sucht einen Exhibitionisten, der sich im Forster Wald vor einer Spaziergängerin entblößt hat.

Exhibitionist im Forster Wald
Zeugen gesucht

Forst. Am Mittwochnachmittag zeigte sich ein unbekannter Mann in einem Waldbereich bei Forst unsittlich gegenüber einer Spaziergängerin. Die Geschädigte war gegen 16.15 Uhr in einem Waldstück in der Nähe des Spechtwegs mit ihrem Hund spazieren, als sie den Mann entdeckte. In einem Abstand von mehreren Metern hatte dieser seine Hose herunter gezogen und sein Geschlechtsteil in der Hand. Als die Frau ihn ansprach und ankündigte, die Polizei zu rufen, lief er davon. Die Polizei konnte den...

Blaulicht
Am Vormittag bereits mit reichlich Alkohol im Blut unterwegs: der Fahrer eines Sattelzuges aus Litauen.

Führerschein weg
Mit 1,84 Promille im Sattelzug in Kirrlach unterwegs

Kirrlach. Ein 55 Jahre alter Sattelzugfahrer war am Mittwoch gegen 11.05 Uhr in der Kaigartenallee in Kirrlach erheblich alkoholisiert unterwegs. Bei dem aus Litauen stammenden Fahrer ergab ein durch Beamte des Polizeireviers Philippsburg erhobener Vortest den Wert von 1,84 Promille. Sein Führerschein wurde einbehalten und er musste sich einer Blutprobenentnahme unterziehen. Zudem musste sein Arbeitgeber per Blitzüberweisung eine Sicherheitsleistung von 1.050 Euro hinterlegen. pol 

Blaulicht
Vor allem LKW-Fahrer wurden am Steuer mit Handy erwischt.

Kontrollen im nördlichen Kreis Germersheim
Vor allem LKW-Fahrer telefonieren am Steuer

Kreis Germersheim. Beim deutschlandweiten "Tag der Ablenkung" wurden im Kreis Germersheim durch Beamte der Polizeiinspektion Germersheim die verbotene Handybenutzung am Steuer überwacht. Insgesamt konnten in der Ortschaft Lustadt sowie auf der Bundestraße 9 im nördlichen Landkreis Germersheim neun Handyverstöße geahndet werden. Die Fahrzeugführer erwartet ein Bußgeld in Höhe von 100 EUR sowie einen Punkt in Flensburg. Zwei Autofahrer sowie sieben LKW Fahrer waren von den Handykontrollen...

Blaulicht

Kriminalpolizei warnt vor Betrügermasche
Falsche Polizeibeamte

Landau. Mehrere Telefonanrufe von Betrügern bei vorwiegend älteren Menschen am 19. September, 19 bis 22.45 Uhr in den Ortschaften Landau, Westheim, Schweigen-Rechtenbach und Oberotterbach nimmt die Kriminalpolizei Landau zum Anlass, um erneut über die Betrugsmasche und Vorgehensweise von falschen Polizeibeamten zu informieren. In den aktuellen Fällen gaben die angeblichen Polizeibeamten vor, dass Einbrecher in unmittelbarer Nähe der Wohnorte der Angerufenen festgenommen worden seien. Die...

Blaulicht
Bähnle, Besucher & Feste: Normalerweise ist der Schlossgarten ein idyllisches Fleckchen inmitten der Stadt, das viele auch für eine kleine Feier nutzen.

Somalier wird nach Störungen im Karlsruher Schlosspark in Gewahrsam genommen
26-Jähriger pöbelt und randaliert im Schlossgarten

Karlsruhe. Ein 26-Jähriger Somalier fiel am Mittwochabend mehrfach im Schlosspark auf. Bereits gegen 19.30 Uhr wurde ihm durch Polizeibeamte ein Platzverweis erteilt, da er mehrere Personen anpöbelte. Gegen 22.30 Uhr fiel er erneut auf, da er von einer Studentengruppe penetrant ein Bier forderte. Immer wieder versuchte der 26-Jährige ein Bier aus dem von den Studenten mitgebrachten Kasten zu nehmen. Da er sich weigerte weiterzugehen, fasste ihn ein 19-Jähriger aus der Gruppe am Arm und...

Blaulicht
5.000 Euro Fremdschaden und Führerscheinentzug sind das Ergebnis einer Alkoholfahrt in Huttenheim.

Verkehrsunfall in Huttenheim
5.000 Euro Schaden - Führerschein weg

Huttenheim. Ein 64-jähriger betrunkener Opel-Fahrer hat am Mittwochnachmittag alleine einen Unfall in der Philippsburger Straße in Huttenheim verursacht. Der Mann kam um 16.40 Uhr vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte einen auf der Gegenfahrbahn geparkten Sprinter. Von diesem Fahrzeug wurde er anschließend abgewiesen und prallte gegen die Schuttmulde einer Baustelle. Beim leicht verletzten Fahrer, der einen Fremdschaden von rund 5.000 Euro...

Blaulicht

Zeugen nach Unfallflucht in Bad Schönborn gesucht
Radfahrerin verletzt

Bad Schönborn. Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer brachte am Mittwochabend eine Radfahrerin zu Fall und flüchtete im Anschluss. Gegen 17.30 Uhr befuhr ein Lkw, dessen Anhänger eine gelbe Plane hatte, die Bundesstraße 3 in Mingolsheim Richtung Langenbrücken. An der Ampelkreuzung Bruchsaler Straße / Bahnhofstraße / Rochusstraße streifte der Lkw beim Vorbeifahren eine 17-jährige Radfahrerin. Die Radfahrerin stürzte hierdurch auf die Straße während der Lkw-Fahrer ohne anzuhalten weiterfuhr....

Blaulicht
Schwer verletzt wurde eine Frau bei einem Autounfall auf der Autobahn 5.

Kontrolle über den Wagen verloren
Frau schwer verletzt

Bruchsal. Eine 56-jährige Mazda-Fahrerin war am späten Mittwochabend gegen 23.30 Uhr auf der mittleren Fahrspur der Autobahn 5 in Richtung Karlsruhe unterwegs. Ihren Angaben zufolge fuhr dort plötzlich ein schwarzer Pkw mit hoher Geschwindigkeit links an ihr vorbei. Die 56-Jährige bremste daraufhin ab und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. In der Folge kollidierte sie  mit der Betonleitwand und wurde anschließend nach rechts auf den Standstreifen abgewiesen. Dort überschlug sich der...

Blaulicht

Nach rechts oder links?
Mit Bus kollidiert

Landau. Ein 79-jähriger Mazda-Fahrer befuhr die Horststraße von der Horstbrücke kommend und ordnete sich an der Kreuzung Horstring/Brandenburgerstraße zunächst nach links ein, um in den Horstring abzubiegen. Im letzten Moment änderte er aber seine Absicht und wollte nach rechts abbiegen, wobei er beim Spurwechsel einen Linienbus übersah und diesen touchierte. Der Busfahrer machte mit geringer Geschwindigkeit eine Vollbremsung und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Zwei Fahrgäste...

Blaulicht

Blinkzeichen nicht gesehen
Porsche rammt Traktor

Billigheim-Ingenheim. Ein 50-jähriger Porsche-Fahrer befuhr die B38 von Billigheim-Ingenheim in Richtung Bad Bergzabern. In Höhe der Abfahrt Heuchelheim-Klingen wollte ein Traktor mit Anhänger und ein dahinter fahrender Vollernter nach links in einen Feldweg abbiegen. Hinter diesen Fahrzeugen fuhren zwei weitere PKW, weshalb der von hinten kommende Porsche-Fahrer die Situation wohl falsch einschätzte. Nach Angaben der Zeugen hatten sowohl der Traktor, als auch der Vollernter schon längere Zeit...