Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Mutmäßliche Täter konnten flüchten
Nachbar beobachtet Autoaufbruch

Speyer. Ein aufmerksamer Nachbar konnte in der Nacht von Mittwoch, 18. Juli, auf Donnerstag, 19. Juli, gegen 0.50 Uhr  von seinem Schlafzimmer aus beobachten, wie sich zwei unbekannte Personen in der Diakonissenstraße im Auto seiner Nachbarin befanden und das Fahrzeug durchwühlten. Da sich die Nachbarin jedoch im Urlaub befindet, schrie er aus dem Fenster heraus, woraufhin die beiden Personen fußläufig in Richtung Feuerbachpark flüchteten. Eine umgehende Nahbereichsfahndung verlief negativ....

Blaulicht
Beispielfoto eines Rovers mit verchromtem Außenspiegel

2 schwer verletze Rollerfahrerinnen / Polizei sucht Verursacher
Unfallflucht in Karlsruhe

Karlsruhe.  Nach einer Unfallflucht am Dienstag gegen 23.40 Uhr auf der Südtangente mit zwei schwer verletzen Rollerfahrerinnen bittet die Verkehrspolizei mit Hilfe eines außergewöhnlichen Außenspiegelteils um Hinweise auf den geflüchteten Verursacher. Wie berichtet, war eine 62-jährige Rollerfahrerin mit ihrer 37 Jahre alten Tochter als Sozia beim "Kühlen Krug" in Richtung des Bulacher Kreuzes unterwegs, als sie von einem noch unbekannten Fahrzeug gestreift wurden. Beide erlitten beim...

Blaulicht
Weil er kontrolliert werden sollte, lieferte sich ein 28-jähriger Mercedesfahrer am Donnerstagabend eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Die sucht jetzt dringend Zeugen für die gefährliche Fahrt durch die Bruchsaler Innenstadt.

Verfolgungsfahrt durch Bruchsaler Innenstadt
Zeugen gesucht

Bruchsal. Nach einer Verfolgungsfahrt eines 28-jährigen Mercedes-Fahrers durch die Bruchsaler Innenstadt am späten Donnerstagabend, bei der mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet wurden, sucht die Polizei noch Zeugen und mögliche Geschädigte. Der Fahrer des Mercedes sollte gegen 23.30 Uhr durch eine zivile Polizeistreife einer Kontrolle unterzogen werden. Beim Erkennen der Polizeibeamten versuchte er sich der Kontrolle durch Flucht und weit überhöhter Geschwindigkeit zu entziehen. Mehrfach...

Blaulicht

Unfallflucht in Bad Dürkheim
Mann angefahren - Täter stellt sich bei der Polizei

Bad Dürkheim. Am 19. Juli 2018, gegen 16.20 Uhr wurde die Polizei Bad Dürkheim darüber informiert, dass in den Kappesgärten ein Mann von einem Pkw angefahren worden sei. Der Fahrer des Pkw hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Vor Ort konnte ein 42-jähriger Mann angetroffen werden, der an den Beinen verletzt war. Er wurde bereits durch die Besatzung eines Krankenwagens versorgt. Anschließend wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert, aus dem er nach ambulanter Behandlung noch am...

Blaulicht

Waldbrand in Hertlingshausen
Noch keine Hinweise zur Ursache

Carlsberg, Verlängerung Schorlenbergstraße. Ein Anwohner aus dem Böhlweg hatte gegen 0.45 Uhr Rauchgeruch wahrgenommen. Feuerwehr und Polizei konnten jedoch keine Quelle ausfindig machen. Erst gegen 5.00 Uhr zeigte sich das Ausmaß: Ein Waldstück in der Verlängerung der Schorlenbergstraße war auf einer Fläche von circa 3000 Quadratmeter in Brand geraten. Ungefähr 60 Feuerwehrleute der Feuerwehren Carlsberg, Altleiningen, Hettenleidelheim-Wattenheim und Grünstadt hatten den Waldbrand gegen 7.00...

Blaulicht

Unfalllucht in der Klärstraße Kandel
Absperrschranke beschädigt

Kandel. In der Nacht zum Mittwoch, 18. Juli, beschädigte ein Lastwagen die über der Einfahrt zum Parkplatz der Firma Lidl in der Klärstraße in 3,50 Meter Höhe angebrachte Absperrschranke. Der unbekannte Fahrer hatte die Schranke offensichtlich nicht bemerkt und entfernte sich nach dem Anstoß von der Unfallstelle, ohne seiner Vorstellungspflicht nachzukommen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3800 Euro. ps

Blaulicht
Symbolbild

Erneuter Einbruchsversuch in Waghäusel
Bahnhofskiosk im Visier der Diebe

Waghäusel. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag durch Aufhebeln und Einschlagen eines Fensters gewaltsam versucht in den Bahnhofskiosk in der Weinbrennerstraße in Wiesental einzudringen. Offenbar konnten sie sich keinen Zutritt in das Objekt verschaffen oder wurden gestört. Nach bisherigen Ermittlungen ist davon auszugehen, dass der oder die Täter dort zwischen 20 Uhr und 00.20 Uhr agierten und einen Sachschaden von rund 400 Euro anrichteten. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber...

Blaulicht

Maschinen und Werkzeu gestohlen
Einbruch in Schuppen

Herxheim. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 18./19. Juli, drangen unbekannte Täter in einen Schuppen in der Nähe des Parkplatzes Dorkenwald ein. Das Vorhängeschloss wurde aufgezwickt und aus dem Schuppen zwei Bohrmaschinen, eine Sense sowie eine Flex entwendet. Der Schaden beträgt 400 Euro. Andere Schuppen wurden nicht angegangen. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat kann sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 06341  2870 in Verbindung setzen. pol

Blaulicht

Sonne blendet 25-Jährige
Schwerer Unfall mit vier Schwerverletzten

Kandel. Am Mittwoch, 18. Juli, um 18.10 Uhr, ereignete sich auf der Landstraße 549 bei Kandel ein Verkehrsunfall mit schweren Folgen. Eine 25-jährige Autofahrerin befuhr die Landstraße aus Richtung Rheinzabern kommend und beabsichtigte bei der Anschlussstelle Kandel-Mitte nach links auf die A 65 in Fahrtrichtung Landau abzubiegen. Aufgrund der tief stehenden Sonne wurde sie geblendet und übersah ein aus Richtung Kandel entgegenkommendes Auto. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen und...

Blaulicht

Familien fallen nicht auf Betrugsversuch rein
Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter am Telefon aus

Steinweiler/Jockgrim. Am Mittwoch, 18. Juli, wurde in Steinweiler und Jockgrim je eine Familie von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter angerufen, der versuchte, den Telefonpartner zum Zulassen eines Fernzugriffs auf dessen Computer zu bewegen, um dort einen Virus bekämpfen zu können. Die Angerufenen schöpften jedoch den Verdacht eines Betrugsversuchs und kontaktierten direkt die Polizei. Geldforderungen konnten nicht gestellt werden. Die Polizei warnt davor bei Anrufen von Unbekannten auf...

Blaulicht

Ermittlungen zum Großbrand
Keine Brandstiftung in Landau, aber auch keine Ursache

Landau (ots) - Der Brandort wurde ab dem 16.07.2018 mehrmals durch Brandursachenermittler des zuständigen Fachkommissariats der Kriminalpolizei Landau und durch Brandsachverständige untersucht. Der Brand dürfte in einer Wohnung im 1. Obergeschoss des Anwesens enstanden sein. Die Brandursache konnte bisher nicht geklärt werden. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung liegen nach dem gegenwärtigen Ermittlungsstand nicht vor. Die Ermittlungen dauern an. Quelle...

Blaulicht
Ein Motorrad war involviert. Es war aber keines der Polizei.

Unfall auf der Auffahrt Speyer-Nord
Motorradfahrer gerät ins Schleudern

Speyer. Ein 53-jähriger Motorradfahrer fuhr  am Mittwoch, 18. Juli, gegen 17.30 Uhr laut Polizeibericht an der Anschlussstelle Speyer-Nord auf die B9 in Richtung Germersheim auf. In der Rechtskurve kam er aus ungeklärten Gründen ins Schleudern und stürztezu Boden. Er gab an, dass sein Hinterrad wegrutschte und er deshalb das Gleichgewicht verlor. Der aus Schifferstadt stammende Mann wurde leicht verletzt. Eine medizinische Versorgung lehnte er ab. An seinem Motorrad entstand Sachschaden in...

Blaulicht
Unfall in Vogelbach

LKW frontal in wendendes Fahrzeug
Bei Wendemanöver schwer verletzt

Bruchmühlbach-Vogelbach. Am Mittwochmorgen gegen 11 Uhr wurde ein Pkw-Fahrer in Vogelbach schwer verletzt. Der 72-Jährige Autofahrer wollte im Bereich der Kaiserstraße auf der Fahrbahn wenden. Ein nachfolgender Lkw stieß frontal in das auf der Fahrbahn wendende Fahrzeug. Die beiden Insassen des Mittelklassewagens wurden verletzt, der Fahrer schwer. Er musste durch Rettungskräfte aus seinem Fahrzeug befreit werden. Die Schadenshöhe wird derzeit auf mehr als 10.000 Euro geschätzt. Die...

Blaulicht

6000 Euro Schaden
Anhänger löst sich während der Fahrt

Speyer. In der Landwehrstraße in Speyer löste sich am Mittwochnachmittag, 18. Juli, gegen 15.10  an einem BMW X3 während der Fahrt  der Anhänger und rollte auf ein dahinter fahrendes Motorrad. Hierbei entstand ein Schaden von circa 6.000 Euro. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. ps

Blaulicht

Mercedes-Fahrer fährt Autos, Laterne und Automat an
84-Jähriger verursacht 25.000 Euro Schaden

Speyer. Bei einem Wendemanöver auf dem unteren Domparkplatz am Mittwochvormittag, 18. Juli, gegen 11 Uhr stieß ein 84-jährger Mercedes-Fahrer beim Rückwärtsfahren gegen einen Parkscheinautomaten und eine Laterne. Anschließend beschleunigte er nach vorne und prallte gegen zwei geparkte Fahrzeuge, die nach dem Anstoß nicht mehr fahrbereit waren. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro. Der Rentner hat sich bei dem Unfall nicht verletzt. ps

Blaulicht
1000 Euro hob die Unbekannte sofort ab.

1000 Euro abgehoben - Trickbetrug
Unbekannte klaut EC-Karte nach Wechseltrick

Speyer. In der Aldi-Filiale in der Iggelheimer Straße hat ein 83-jähriger Mann am vergangenen Dienstag  seinen Einkauf mit seiner EC-Karte bezahlt. Vermutlich wurde dieser Vorgang durch einen Täter beobachtet und dabei die PIN ausgespäht. Kurz nach dem Verladen der Einkäufe wurde der Rentner durch eine ihm unbekannte Dame angesprochen und nach Wechselgeld gefragt. Diesem Wunsch kam er nach und wechselte eine Zweieuromünze. Zu Hause bemerkte der Rentner den Diebstahl der EC-Karte. Im weiteren...

Blaulicht

Verkehrsführung wird geändert
Instandsetzungsarbeiten an der Buschwegbrücke in LU

Bauarbeiten. Die Instandsetzungsarbeiten an der Buschwegbrücke schreiten trotz Verzögerungen voran Auf Grund der hohen Tagestemperaturen der vergangenen Wochen mussten viele Instandsetzungsarbeiten an der Buschwegbrücke in den Nachtstunden erledigt werden. Dadurch hat sich der geplante Ablauf der Maßnahme um eine Woche nach hinten verschoben. Ab Freitag, 20. Juli 2018, wird die Verkehrsführung für die zweite Bauphase eingerichtet. Es wird dann nicht mehr möglich sein, von der...

Blaulicht
Symbolbild

Tresor entwendet Bad Dürkheim
Schadenshöhe noch nicht bekannt

Bad Dürkheim. Bisher unbekannte Täter gelangten am 18. Juli 2018, in der Zeit von 07.00 - 17.50 Uhr durch ein unverschlossenes Gartentor an die Rückseite eines Anwesens in der Mannheimer Straße und schlugen mit einem vorgefundenen Spaten eine Fensterscheibe ein. In dem Anwesen durchsuchten sie sämtliche Räume und entwendeten einen schweren Tresor. Dieser kann nicht von einer Person abtransportiert werden, so dass die Vermutung nahe liegt, dass mehrere Täter vor Ort waren. Weiterhin wurde eine...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht Kusel
Polizei bittet um Hinweise

Kusel. Am 18. Juli 2018, in der Zeit zwischen 10.50 Uhr und 11.30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen auf dem Parkplatz des Lebensmittelmarktes im Rotenturmweg abgestellten Skoda in grauer Farbe an der hinteren, rechten Beifahrertür und an der Stoßstange. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne den Zusammenstoß pflichtgemäß zu melden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel unter der Telefonnummer: 06381 919-111 oder Email:...

Blaulicht

Am Wochenende Sperrung bei MA-Sandhofen
Achtung Baustelle!

A6/IKEA-Brücke. Im Zusammenhang mit der Sanierung der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen sind mehrere Sperrungen der B 44 und der Anschlussäste der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen erforderlich. Bis auf kürzere Einschränkungen wird der Verkehr auf der BAB 6 während der Baumaßnahme weiterhin 2-streifig je Fahrtrichtung fließen. Hierzu wird zwischen dem südlichen und dem nördlichen Unterführungsbauwerk, das als IKEA-Brücke bekannt ist, eine Behelfsbrücke eingesetzt. Nachdem nun die zur Aufnahme...

Blaulicht
Ein 15-Jähriger hat in Lingenfeld ein Auto aufgebrochen (Symbolbild).

Täter geschnappt - Weitere Fälle gesucht
15-Jähriger bricht in ein Auto ein

Lingenfeld. Am Mittwoch, 11. Juli, stieg ein Jugendlicher in ein, in der Neustadter Straße in Lingenfeld abgestelltes Fahrzeug und durchsuchte dieses. Entwendet wurde aus dem unverschlossenen Fahrzeug nichts. Aufgrund des Verdachts des versuchten Diebstahls hat die Polizei ein Strafverfahren eingeleitet. Der 15-Jährige konnte ermittelt werden. Zeugen zu weiteren Vorfällen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Germersheim unter Telefon 07274 958 0 oder per Email...

Blaulicht

In der Germersheimer Posthiusstraße
Auto komplett zerkratzt

Germersheim.  Sachschaden in Höhe von 2000 Euro verursachte ein unbekannter Täter, indem er in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Auto in Germersheim zerkratzte. Das Auto war im Tatzeitraum in der Posthiusstraße abgestellt gewesen. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Germersheim unter Telefon  07274 9580 oder per Email pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen. ps

Blaulicht
Symbolbild Schwimmbad

Freibäder in Waghäusel und Graben-Neudorf im Visier von Dieben
Einbruch in Schwimmbadkiosk

Graben-Neudorf. Von Mittwoch auf Donnerstag sind unbekannte Täter in das Freibad von Graben-Neudorf in der Tullastraße eingedrungen und haben gewaltsam einen Tresor geöffnet. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand waren die Einbrecher über den Zaun des Freibadgeländes gestiegen und sind dann in den Schwimmbad-Kiosk eingebrochen. Mit mitgeführtem Werkzeug gelang es den Tätern gewaltsam einen Tresor zu öffnen und daraus Bargeld von mehreren hundert Euro zu entnehmen, wobei ein ebenso hoher...

Blaulicht
Die Kaiserslauterer „Insta-Cops“ Isabel und Felix

Polizeikommissare sind ab sofort auf Instagram aktiv
Einblicke in den Polizeialltag

Polizeipräsidium Westpfalz. Der Startschuss ist gefallen – ab sofort ist das Polizeipräsidium Westpfalz im Internet auf der Plattform „Instagram“ aktiv. Zwei junge Polizeikommissare repräsentieren dort die Polizei Kaiserslautern und geben mit Fotos sowie kurzen Videoclips Einblicke in ihren Berufsalltag.Doch das Lüften des Vorhangs für den Blick hinter die Kulissen ist nur eine Seite des neuen Pilotprojekts - der Hauptgrund ist die Kommunikation mit den (überwiegend jungen) Nutzern dieses...