Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Bei der Absuche des Laufweges konnten zwei an den Außenspiegeln beschädigte Fahrzeuge festgestellt werden.

Passant verständigte Polizei
Sachbeschädigung an Fahrzeugen

Speyer. Ein aufmerksamer Passant teilte gestern Abend gegen 23 Uhr hiesiger Polizeidienststelle drei betrunkene Personen in der Allerheiligenstraße mit, die Fahrzeuge beschädigen würden. Das Trio, Männer im Alter von 27 bis 40 Jahren, konnte anhand der vorliegenden Personenbeschreibung in der Lindenstraße einer Personenkontrolle unterzogen werden. Alle drei waren jeweils mit weit über einer Promille alkoholisiert. Den Tatvorwurf stritten die Männer ab, sie wurden aber von dem vor Ort...

Blaulicht

Ohne Geld auf Shopping-Tour
Man(n) gönnt sich ja sonst nichts

Landau. Am 28. November, gegen 14.50 Uhr verlangte eine männliche Person in einer Apotheke in der Xylanderstraße in Landau seine bestellten Medikamente und verließ ohne zu zahlen die Apotheke. Gegen 15.15 Uhr, wollte die vermutlich gleiche männliche Person Kleidung im Wert von ca. 30EUR in einer Filiale eines Bekleidungsgeschäftes in der Marktstraße zunächst mit einer ungültigen Visa-Karte, dann mit einer anderen Kundenkarte bezahlen. Da der Bezahlvorgang nicht durchgeführt werden konnte,...

Blaulicht

Sachbeschädigung und ausfällige Beleidigung
Randalierende Personengruppe

Landau. Am 28. November gegen 20 Uhr wurde in der Albrecht-Dürer-Straße die Sachbeschädigung an einem Pkw durch die Geschädigte angezeigt. Demnach beobachtete die Geschädigte wie an ihrem Pkw durch mehrere Personen die Heckscheibe eingeschlagen und versucht wurde über den Pkw zu laufen. Bei Ansprache der Gruppe wurde die Geschädigte verbal dann auch noch bedroht. Bei der Fahndung nach der Personengruppe wurde diese in der Maximiliansstraße aufgrund der Personenbeschreibung angetroffen. Mehrere...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Diebstahl von Zierkies

Gleiszellen-Gleishorbach. In der Nacht auf den 22.11.18 oder tags darauf wurde aus einer Einfahrt eines Anwesens in der Straße Im Spieß am südlichen Ortsrand von Gleishorbach ein weißer Big Bag mitsamt ca. 300 kg grauem Muschelkalksteinsplitt, der als Zierkies verwendet werden sollte, gestohlen. Der Sack war weiß mit Schlaufen. Der Abtransport dürfte einige Zeit gedauert oder größeren Aufwand erfordert haben, so dass es eventuell Zeugen für den Vorfall geben könnte. Hinweise auf verdächtige...

Blaulicht

Glimpflich verlaufener Überschlag auf A5 bei Kronau
Augenzeugen gesucht

Kronau. Am Donnerstag gegen 9.40 Uhr überschlug sich auf der Autobahn 5, Höhe Kronau, in Fahrtrichtung Waldorf ein Fahrzeug. Dabei wurde ein Insasse leicht verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam der Fahrer eines Renault Clio gegen die Leitplanke und überschlug und drehte sich über alle drei Richtungsfahrbahnen. Mindestens eine Person konnte das total beschädigte Unfallfahrzeug, das auf der Fahrbahn auf allen vier Rädern wieder zum Stehen kam, leicht verletzt verlassen. Aufgrund des...

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Einfamilienhaus in Albisheim

Albisheim. Am Mittwoch, 28. November,  zwischen 19.18 Uhr und 19.24 Uhr wurde in der Osterbergstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten die Kellertür auf. Die Bewohner des Hauses waren zu der Zeit zu Hause. Als die Täter dies bemerkten, ließen sie von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter Telefon: 06352 911 -...

Blaulicht
Münzen im Wert von 5000 Euro wurden in Rülzeim gestohlen (Symbolbild).

Waldstraße in Rülzheim im Visier von Einbrechern
Sammlermünzen bei Einbruch gestohlen

Rülzheim. Sammlermünzen im Wert von zirka 5.000 Euro wurden am Dienstagnachmittag, 27. November,  bei einem Einbruch in der Waldstraße in Rülzheim gestohlen. Der bislang unbekannte Täter hebelte zwischen 16 und 20.15 Uhr ein Fenster im Erdgeschoss auf und gelangte so in das Wohnhaus. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Germersheim unter Telefon  07274 958-0 zu melden.  pol

Blaulicht

Sachbeschädigung in Germersheim
Heckscheibe an Auto eingeschlagen

Germersheim.  250 Euro Sachschaden entstanden am Mittwochmorgen, 28. November, an einem Fahrzeug, welches auf dem Parkplatz am Tournuser Platz in Germersheim abgestellt war. Als der Fahrer nach kurzer Parkdauer gegen 10:40 Uhr an sein Fahrzeug zurückkam, fand er eine eingeschlagene Heckscheibe vor. Zeugenhinweise werden bei der Polizei Germersheim unter Telefon 07274 958-0 entgegengenommen. pol

Blaulicht

Hinweise gesucht
Einbruch in Einfamilienhaus

Kirchheimbolanden. Am Mittwoch, 28. November,  zwischen 6.45 Uhr und 19.57 Uhr wurde in der Siedlerstraße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter hebelten die Haustür auf. Es wurden alle Räumlichkeiten und die darin befindlichen Schränke durchwühlt. Augenscheinlich beschränkt sich das Diebesgut auf ein Smartphone und eine Armbanduhr. ps Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unterTelefon: 06352 911 - 100.

Blaulicht
Die Polizei sucht die Besitzer dieser Räder.
3 Bilder

Diebesbeute
Polizei Germersheim sucht Fahrradbesitzer

Germersheim. In der Nacht von Samstag, 25. November, auf Sonntag, 25. November wurden, wie bereits berichtet, drei junge Fahrraddiebe auf frischer Tat ertappt (hier gehts zum Bericht). Hierbei wurden drei Damenräder sichergestellt, zu welchen jetzt die Eigentümer gesucht werden. Wer sein über das Wochenende am Bahnhof Germersheim abgestelltes Fahrrad vermisst und es auf einem Bild wiedererkennt, soll sich bitte bei der Polizei Germersheim unter Telefon 07274 958-0 melden. pol

Blaulicht

Zwei Verletzte in Ottersheim
25.000 Euro Schaden bei Zusammenstoß

Ottersheim.  Zwei verletzte Personen und ein Sachschaden in Höhe von zirka 25.000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen, 27. November, in Ottersheim. Der 66-jährige Unfallverursacher wollte von der Friedhofstraße nach links in die Lange Straße abbiegen. Hierbei übersah er ein aus Richtung Offenbach kommendes vorfahrtsberechtigtes Auto. Beide Fahrzeugführer klagten über Schmerzen im Halswirbelbereich und kamen zur Behandlung in ein Krankenhaus, so die Polizei. pol

Blaulicht
Symbolbild

Mit Motorrad zu schnell unterwegs Neustadt/Weinstraße
Führerschein noch nicht gültig

Neustadt/Weinstraße. Im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B39 wurde gestern Nachmittag, 28.11., ein 18-jähriger Motorradfahrer aus der Verbandsgemeinde Edenkoben angehalten, der zu schnell unterwegs war. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass er noch nicht im Besitz der gültigen Fahrerlaubnis war. Tags zuvor hatte er die Prüfung für die Klasse A2 gemacht, allerdings wurde der Führerschein noch nicht ausgehändigt. Nun erwartet den Zweiradfahrer ein einmonatiges Fahrverbot...

Blaulicht

Er kann's nicht lassen
Wieder betrunken ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Landau. Ein der Streifenwagenbesatzung amtsbekannter 39-jähriger Pkw-Fahrer wurde am 27. November gegen 02.45 Uhr in Landau fahrend angetroffen. Neben seiner bereits bekannten fehlenden Fahrerlaubnis war eine deutliche Alkoholbeeinflussung wahrnehmbar. Ein Atemalkoholtest ergab 1,83 Promille. Neben der Blutentnahme wurde der Pkw sichergestellt, um die weitere Teilnahme am Straßenverkehr als Pkw-Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis zu verhindern. Das Ermittlungsverfahren wird den anderen bereits...

Blaulicht
Billig-Ladekabel aus China haben vier Beschuldigte aus Waghäusel für teures Geld im Internet verhökert.

Wohnungsdurchsuchungen in Waghäusel
Gefälschte Markenware verkauft

Waghäusel. Mehrere tausend gefälschte USB-Stecker, USB-Ladekabel und kabellose Ladegeräte großer Mobiltelefonhersteller konnten bei Wohnungsdurchsuchungen am Dienstagmorgen in Waghäusel sichergestellt werden. Vier Beschuldigten im Alter von 22 bis 25 Jahren wird vorgeworfen, die gefälschten Artikel in China eingekauft und für ein Vielfaches des Einkaufspreises auf einer Internetplattform verkauft zu haben. Nach den Erkenntnissen der seit August geführten Ermittlungen von Beamten des...

Blaulicht

Update: Derzeit gibt es keine Hinweise auf Fremdverschulden
19-Jähriger auf Speyerer Bahnstrecke getötet

***Update 19.25 Uhr*** Heute am frühen Morgen fanden in Speyer im Bereich der Karl-Spindler-Straße an einem stillgelegten Bahngleis Arbeiten statt. Auf dem danebenliegenden Schienenstrang fuhr eine Regionalbahn aus Germersheim in Richtung Schifferstadt. Ein Sicherungsposten warnte die Arbeiter, die sich daraufhin aus dem Gefahrenbereich begaben. Der 19-jährige Arbeiter begab sich aus bislang ungeklärten Gründen auf das befahrene Gleis. Trotz Notbremsung konnte ein Aufprall mit der Regionalbahn...

Blaulicht

Vorhängeschlösser aufgeflext
Einbruch beim Segelclub Lingenfeld

Lingenfeld. Bislang unbekannte Täter brachen in dem Zeitraum von Samstag, 10. November, bis zum Freitag, 23. November,  in den Segelclub in Lingenfeld ein. Bei der Tatbegehung flexten die bislang unbekannten Täter mehrere Vorhängeschlösser auf und verschafften sich so unberechtigterweise Zutritt zu dem Segelclub. Im Inneren durchfühlten die Täter mehrere Schränke. Der genaue Schaden kann bislang noch nicht beziffert werden. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Germersheim unter der Telefonnummer...

Blaulicht

Polizei nimmt Streitlustigen mit
Streit um Parkplatz in Schwegenheim

Schwegenheim.  Eine 53-jährige Frau wurde am Montagabend, 26. November, vor dem Rewe-Markt von einem anderen Verkehrsteilnehmer bedroht. Zuvor kam es zu Uneinigkeiten bezüglich einer blockierten Einfahrt des Parkplatzes. Bei der Überprüfung des 49-jährigen Fahrzeugführers stellte sich heraus, dass dieser nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Da die Polizeibeamten Atemalkoholgeruch feststellten, musste ihm eine Blutprobe entnommen werden. Da der 49-Jährige versuchte, sich der...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Zwei Fahrzeuge aufgebrochen

Bad Bergzabern. Im Verlauf des letzten Sonntag wurden zwischen 11.00-13.30 Uhr im Bereich der Polizeiinspektion Bad Bergzabern zwei geparkte Autos aufgebrochen. Zunächst war aus der Kurstadt vom Parkplatz neben der B 427 an der Auffahrt zum Liebfrauenberg beim Stauweiher gemeldet worden, dass ein abgestellter Pkw Volvo mit MZG-Kennzeichen aufgebrochen war, wobei der oder die unbekannten Täter die hintere Scheibe auf der Beifahrerseite einschlugen und danach den Innenraum des Wagens nach...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Erneuter Einbruch in Bistro

Schweigen-Rechtenbach. In der Nacht zum Montag drangen unbekannte Täter nochmals in eine Gaststätte in der Weinstraße in Schweigen-Rechtenbach ein. Im Innenraum wurden Geldspiel-automaten aufgebrochen und die Geldbehältnisse entwendet. Bereits zwei Nächte zuvor war in das gleiche Bistro bereits schon einmal eingebrochen worden und ein Geldtresor mitgenommen worden. Täterhinweise bitte an die PI Bad Bergzabern, Tel. 06343-9334-0. (ots)

Blaulicht

Nächtlicher Brand
Carport und Fahrzeuge völlig zerstört

Oberschlettenbach. In der Nacht auf Dienstag kam es kurz nach 02.00 Uhr in der Glimbornstraße von Oberschlettenbach zu einer Brandentwicklung, wobei ein Carport mitsamt einem darin abgestellten Pkw Citroen und einem Wohnwagen niederbrannten und völlig zerstört wurden. Ein aufmerksamer Nachbar hatte die Rettungskräfte über einen Brand informiert. Eintreffende Rettungskräfte trafen vor dem betroffenen Anwesen auf die Bewohnerin, welche sich vor das Gebäude gerettet hatte. Das Wohngebäude selbst...

Blaulicht

Leichte Verletzungen, hoher Sachschaden
Vorfahrt missachtet

Karlsdorf-Neuthard. Leichte Verletzungen hat eine 25-jährige Renault-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag erlitten. Sie bog gerade aus der Kohlfahrtstraße nach links in die Bahnhofstraße ab, als sie von einem 29-jährigen Renault-Trafic-Fahrer erfasst wurde, der auf der Bahnhofstraße in Richtung Kreisverkehr unterwegs war und sie vermutlich übersehen hatte. Der Sachschaden wird auf circa 7.000 Euro geschätzt.

Blaulicht
6 Bilder

Weihnachtsbaum für Berlin
THW Kaiserslautern und Frankenthal bringen Weihnachtsbaum zur Rheinland-Pfälzischen Landesvertretung in Berlin

Etschberg, am Samstag, den 24. November 2018, wurde der diesjährige Weihnachtsbaum für die Rheinland-Pfälzische Landesvertretung in Berlin gefällt und für die Fahrt in die Bundeshauptstadt vorbreitet. Auf einem Tieflader trat die Edeltanne in der darauffolgenden Nacht die etwa zehnstündige Reise nach Berlin an. Für die gemeinsame 12-köpfige Mannschaft von THW Frankenthal und THW Kaiserslautern ist dies eine andere Art sich auf Großschadenslagen vorzubereiten. Denn die Möglichkeit, große und...

Blaulicht

Polizei Schifferstadt sucht Zeugen
In Gaststätte eingebrochen

Schifferstadt. Im Zeitraum zwischen dem 25. November, 19 Uhr und dem 26. November, 16.50 Uhr, haben sich bislang unbekannte Täter Zutritt zu einer Gaststätte im Wohfahrtsweg verschafft, indem sie ein Fenster zum Gastraum aufhebelten. Zudem drückten sie noch die Tür zu einem dazugehörigen Geräteschuppen auf. Ob Gegenstände entwendet wurden, steht zurzeit noch nicht fest und bedarf weiterer Ermittlungen. Zeugen, die Angaben zur Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der...

Blaulicht

Reißverschlüsse von Handtaschen und Jacken sollten stets geschlossen sein
Geldbeutel beim Einkaufen aus Tasche gestohlen

Speyer. Eine 88-jährige Frau aus Speyer befand sich am Montagvormittag in einem Discounter in der Dudenhofener Straße zum Einkaufen. Im Gedränge entwendete eine bislang unbekannte Person unbemerkt die Geldbörse der Geschädigten aus deren Handtasche. In der Geldbörse befand sich Bargeld in niedriger dreistelliger Höhe, sowie mehrere Ausweisdokumente und eine EC-Karte. Gerade bei dichtem Gedränge sollten persönliche Gegenstände und Wertsachen nah und am besten vor dem Körper getragen werden....