Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Kriminalpolizei warnt
Vermehrt Falschgeld im Umlauf

Landau. Im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Landau kommt es immer wieder zu Fällen von Inverkehrbringen von Falschgeld. Am häufigsten werden die falschen Scheine auf Märkten oder in Einkaufsmärkten oder kleineren Einzelhandelsgeschäften in Umlauf gebracht. Aus diesem Grund hat das Fachkommissariat K4 in Landau alle Standbetreiber des Landauers Weihnachtsmarktes nochmals mittels Flugblatt sensibilisiert und informiert. Es wird von den Tätern jedoch nicht nur mit großen Banknoten...

Blaulicht

Wer hat etwas beobachtet?
Bewusstlose Person gefunden

Kaiserslautern. Eine Polizeistreife hat am späten Donnerstagnachmittag in der Zollamtstraße eine bewusstlose Person auf dem Gehweg liegend aufgefunden. Der 34-jährige Mann war kaum ansprechbar. Er wurde vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat Hinweise darauf, dass der 34-Jährige von einem Unbekannten gestoßen worden sein könnte und infolgedessen einen Krampfanfall erlitt. Der Unbekannte sei schwarz gekleidet gewesen, habe eine schwarze Mütze auf gehabt und...

Blaulicht
Der Dieb entwendete das Nikolausgeschenk mit Peppa Wutz Figuren.

Der Grinch schlägt zu
Nikolausgeschenk in Bobenheim-Roxheim gestohlen

Bobenheim-Roxheim. Am Mittwoch, 5. Dezember, gegen 18.40 Uhr, entwendet ein bislang unbekannter "Grinch" in der Haardstraße ein vorgezogenes Nikolausgeschenk, welches ein 55-Jähriger seiner zweijährigen Enkelin überreichen will und es kurz vor die Tür stellt. In einem kurzen Augenblick entwendet der "Grinch" die Geschenke in Form von Schokolade und Pepperwoods Figuren (Peppa Wutz, Anmerkung der Wochenblatt-Redaktion) im Wert von 30 Euro. Die Zweijährige freut sich über das Eintreffen der...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Einfamilienhaus
Wer hat was gesehen?

Graben-Neudorf. Bislang unbekannte Täter verschafften sich am Donnerstag, in der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 19.45 Uhr, gewaltsam Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Wiesenstraße, Nähe Kapellenstraße, und entwendete Gegenstände im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Polizei in Philippsburg 07256 93290 bittet aufmerksame Bürger, die zu entsprechender Zeit im Bereich Wiesenstraße/Kapellenstraße eine verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, um ihre Mithilfe.

Blaulicht

Ohne Führerschein, mit Alkohol
Auffahrunfall mit anschließender Fahrerflucht

Bruchsal. Am Donnerstag, gegen 21.40 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter VW-Fahrer auf einen vor ihm befindlichen, verkehrsbedingt zum Stehen gekommenen, Audi auf. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Das Auto des Unfallverursachers konnte jedoch noch am gleichen Abend ausfindig gemacht werden. Ein 58-Jähriger, welcher nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, steht nun in dringendem Tatverdacht das Auto unter dem Einfluss von Alkohol gefahren...

Blaulicht

36-Jähriger schnorrt sich durch Schwegenheim
Zechpreller klaut Eis zum Nachtisch

Schwegenheim. Wegen dem Verdacht des Diebstahls und Zechbetruges wurde ein Ermittlungsverfahren gegen einen 36-jährigen Mann aus Haßloch eingeleitet, als dieser am gestrigen Abend zunächst an einer Raststätte speiste und sich im Anschluss noch ein Eis im angrenzenden Lebensmittelmarkt genehmigte. Da der Mann jedoch über keine finanziellen Mittel verfügte, sind die Rechnungen bis jetzt noch offen. Gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten zeigte der "Übeltäter" keinerlei Unrechtsbewusstsein, da...

Blaulicht

Unfall in Waghäusel
Drei Verletzte nach Vorfahrtsverletzung

Waghäusel. Drei leicht verletzte Personen sowie ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochabend in Waghäusel ereignete. Nach den bisherigen Feststellungen der Verkehrspolizei befuhr der 20-jährige Fahrer eines Audis gegen 22 Uhr die Untere Bachstraße in Richtung Ortsmitte. An der Kreuzung zur Kolpingstraße übersah er offenbar den von rechts kommenden Ford eines 42-Jährigen. In der Folge kam es im Kreuzungsbereich zur Kollision...

Blaulicht

Trickbetrüger unterwegs
Falsche Polizeibeamte

Landau. Am Mittwoch, 5. Dezember, kam es in der Zeit von 9 bis gegen 13 Uhr im Stadtgebiet Landau zu mindestens fünf Anrufen bei Senioren im Alter von 73 bis 94 Jahren. Ein Mann gab sich dabei als Polizeibeamter der Polizei Landau aus. Der Anrufer erzählte, dass Einbrecher festgenommen worden seien und der Namen der Angerufenen sich auf einer Liste potentieller Einbruchsziele befinde. Die meisten Angerufenen beendeten sehr schnell das Gespräch, weil sie die Masche durchschauten. In einem Fall...

Blaulicht

Häusliche Streitigkeiten
Bissige Frau

Edenkoben. Gestern Abend, 5. Dezember, um 23.50 Uhr kam es zwischen einem Mann mittleren Alters und seiner Freundin zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf die Frau ihrem Freund in die Brustwarze und in die rechte Achsel biss. Zuvor erhielt er - weil er den Wohnzimmertisch umgeworfen hatte - eine Ohrfeige, woraufhin er seine Freundin würgte. Als die Streife eintraf, war der Streit beendet. Auslöser des Streits dürften neben dem Alkoholkonsum Meinungsverschiedenheiten in der Erziehung des...

Blaulicht

Polizei stellte Hebelspuren fest
Einbrecher scheitern an Kellertür

Waldsee. Am Mittwochnachmittag zwischen 15.30 und 17.50 Uhr haben bislang unbekannte Täter versucht, die außenliegende Kellertür eines Hauses in der Pommernstraße aufzubrechen. Entsprechende Hebelspuren sind festgestellt worden, außerdem auch Schuhabdrücke im Bereich des Gartens. Nach aktuellem Ermittlungsstand sind die Täter vermutlich über den niedrigen Gartenzaun gestiegen und haben versucht, über die sichtgeschützte Kellertür in das Haus zu einzudringen. Das misslang jedoch. Zeugen, die...

Blaulicht

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Geldbörsen aus Sporttaschen entwendet

Schifferstadt. Am Mittwochabend in der kurzen Zeitspanne zwischen 20.05 und 20.10 Uhr sind in der Wilfried-Dietrich-Halle zwei Geldbörsen aus Sporttaschen entwendet worden. Zeugen, die Angaben zur Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235 4950 oder per E-Mail pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pol

Blaulicht

Autofahrer versuchen Baustelle zu umgehen
Feldweg von Dudenhofen nach Speyer überwacht

Speyer/Dudenhofen. Wegen der Baustelle auf der B 39 im Bereich der Anschlussstelle Dudenhofen wird der Feldweg, der vom Boligweg in Dudenhofen nach Speyer zur Heinrich-Heine Straße führt und insbesondere von Schülern auf ihrem Weg zur Schule genutzt wird, verstärkt zur Umgehung der Stauungen auf der B 39 durch Kraftfahrzeuge genutzt. Bei einer Verkehrsüberwachung am Mittwochmorgen wurden 15 Autofahrer beanstandet, die das dort bestehende Durchfahrtsverbot nicht beachteten. Der überwiegende Teil...

Blaulicht

Wohnungseinbruch in Otterstadt
Bargeld und Goldschmuck gestohlen

Otterstadt. In Abwesenheit der Wohnungseigentümer verschafften sich Unbekannte am Mittwochnachmittag über die Hauseingangstür Zugang zu einer Wohnung in der Straße "Siedlung". Im Haus durchwühlten sie Schränke und Schubladen. Der oder die Täter entwendeten Bargeld und diversen Goldschmuck. Der Wert des Diebesgut ist derzeit nicht bekannt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter  06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

Drogenkonsument aus Karlsdorf-Neuthard in Psychiatrie eingeliefert
Verwirrter Mann gibt Marihuana bei der Polizei ab

Karlsdorf-Neuthard. Ein 26-jähriger Mann erschien am Dienstag zum wiederholten Mal auf dem Polizeiposten Karlsdorf-Neuthard, um eine geringe Menge Marihuana abzugeben. Bei einer Wohnungsdurchsuchung konnten in der Folge größere Mengen Marihuana festgestellt und sichergestellt werden. Der offensichtlich unter Drogeneinfluss stehende Mann erschien innerhalb von zwei Tagen zum zweiten Mal auf der Polizeidienststelle, gab eine geringe Menge Marihuana ab und redete wirr auf die Polizisten ein....

Blaulicht

Brand einer Garage

Schweigen-Rechtenbach.  Am Dienstagmittag kurz nach 12.00 Uhr wurden die Rettungskräfte über den Brand einer Garage in der Burgunderstraße in Schweigen-Rechtenbach alarmiert. Die eingesetzten Feuerwehrkameraden konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und das Feuer löschen. Jedoch wurde die Garage selbst und daneben gelagertes Brennholz beschädigt. Bislang war die Brandursache noch nicht zu klären. Die Ermittlungen dauern noch an. Der entstandene Sachschaden wird vorläufig auf ca....

Blaulicht

Einbruch in Waghäuseler Einfamilienhaus
Kaffeemaschine und Schmuck gestohlen

Waghäusel. Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in ein Einfamilienhaus in Waghäusel eingebrochen und haben dabei Gegenstände im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Nach den bisherigen Ermittlungen verschafften sich die Einbrecher zwischen Samstag und Mittwoch über einen Balkon Zutritt zu dem in der Wiesentaler Straße gelegenen Gebäude. Nachdem sie in das Haus gelangt waren, durchsuchten sie sämtliche Räume nach Wertgegenständen und nahmen dabei eine Kaffeemaschine sowie...

Blaulicht

Fahrer hatte einen Atemalkoholwert von 1,34 Promille
Beim Ausparken auf Gegenfahrbahn gekommen

Speyer. Beim Anfahren vom rechten Fahrbahnrand geriet am Dienstagabend ein 35-jähriger Kia-Fahrer in der Kurt-Schumacher-Straße auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen. Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem 35-Jährigen Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,34 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von 11.500...

Blaulicht

35.000 Euro Schaden auf der B9 bei Rülzheim
Kontrolle auf nasser Fahrbahn verloren

Rülzheim. Zwei leichtverletzte Personen und ein Sachschaden von insgesamt zirka 35.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen auf der B9 Höhe Rülzheim. Ein 28-jähriger Mann verlor aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit dem Fahrzeug einer 67-jährigen Frau zusammen. Durch den Aufprall geriet das Fahrzeug der Frau ins Schleudern und kam in einem Acker neben der Fahrbahn zum Stillstand, teilt die Polizei...

Blaulicht

Handfeste Schlägerei mit Holzlatten und Gürteln - wegen "Vordrängeln"
"Besinnliche Vorweihnachtszeit" in Pforzheim?

Pforzheim. Eine handfeste Auseinandersetzung auf dem Weihnachtsmarkt, bei der mehrere Personen verletzt wurden, ereignete sich am Freitagabend in Pforzheim. Ersten Ermittlungen zufolge standen gegen 21 Uhr zwei Mütter mit ihren drei Kindern in der Warteschlange an einem Essensstand. Als sich ein 16-Jähriger mit seinem 13 Jahre alten Bruder vordrängte, wurden sie von den Frauen angesprochen, was darauf sofort mit Beleidigungen reagiert haben sollen. Daraufhin mischte sich der Begleiter der...

Blaulicht

Polizisten aus Germersheim finden jedes Versteck
Betäubungsmittel in Unterhosen versteckt

Germersheim. Gleich bei zwei Personenkontrollen konnte am Wochenende Betäubungsmittel in Unterhosen gefunden werden. Am Samstagmittag wurde eine Gruppe junger Männer an der Stadthalle in Germersheim kontrolliert. Da durch die Streife deutlicher Cannabisgeruch festgestellt wurde, erfolgte eine gründliche Durchsuchung der Personen. Hierbei konnte bei einem 18-Jährigen in der Unterhose eine Cannabisblüte gefunden werden. Bei einer weiteren Personenkontrolle in der Innenstadt am Sonntagmittag...

Blaulicht

Polizeiinspektion Schifferstadt zieht Fazit
Verkehrssicherheitswoche beendet

Schifferstadt. Eine Woche lang haben Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt intensive Verkehrskontrollen im gesamten Dienstgebiet durchgeführt. Im Vordergrund stand vor allem Präventionsarbeit, um schwere Unfallfolgen zu verhindern. Immer dieses Ziel vor Augen haben die Polizisten ein besonderes Augenmerk auf die Einhaltung der Gurtpflicht, das Handyverbot, die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit, die Fahrtüchtigkeit der Auto- und Radfahrer, die Fahrsicherheit der Fahrzeuge und...

Blaulicht

Polizei Speyer bittet um Zeugenhinweise
Drei Frauen brechen in Wohnung ein

Speyer. Als ein 64-jähriger Hausbewohner am Samstagnachmittag zu seiner Wohnung in der Großen Greifengasse im ersten Obergeschoss zurückkehrte, rannten drei Frauen aus seiner Wohnung. Diese hatten zuvor die Tür aufgehebelt, Modeschmuck und einen Gasrevolver entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht zurzeit nicht fest. Zu den Frauen liegt nachfolgende Beschreibung vor: eine der Frauen war zwischen 20 und 25 Jahre alt, südländischer Phänotyp, dünn, langer schwarzer Pferdeschwanz, Schal um den...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Verkehrsgefährdung

Bad Bergzabern.  Am 1. Dezember, kam es auf der Bundesstraße 38, Ortsumgehung Bad Bergzabern, gegen 15:50 Uhr, zu einer Verkehrsgefährdung. Der Fahrer eines braun-farbenen Pkw Mini mit Frankfurter Kennzeichen, kam zwischen der Abfahrt Bad Bergzabern-Süd und der Einmündung K23 auf die Gegenfahrbahn, sodass ein entgegenkommender weißer Kombi abbremsen musste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der 68-jährige Fahrer des Mini wurde einer Kontrolle unterzogen. Hinweise auf Verkehrsuntüchtigkeit...

Blaulicht

Zwei Männer treiben Unfung
Fass über den Weihnachtsmarkt gerollt

Speyer. Durch die Security des Weihnachtsmarkts wurden heute Nacht zwei Personen gemeldet, die gerade ein Holzfass über den Weihnachtsmarkt rollen würden. Bei Eintreffen vor Ort konnten die beiden 21- und 24-jährigen Männer zusammen mit der Security angetroffen werden. Sie gaben an, das Fass aus Spaß innerhalb des Weihnachtsmarktes herumgerollt zu haben. Da kein Schaden entstanden war, wurden die beiden angehalten, das Fass wieder an den ursprünglichen Ort zu tragen. Beiden wurde anschließend...