Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Drei Personen durch Holzstöcke und Messer verletzt / Polizei braucht noch Hinweise
Erneut größere Schlägerei auf dem Karlsruher "Euro"

Karlsruhe. Bei einer Schlägerei auf dem Europaplatz in Karlsruhe wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag Holzstöcke und ein Messer eingesetzt: Dabei wurden drei Personen verletzt. Zunächst wurde der Polizei gegen 0:41 Uhr eine Schlägerei von 10 bis 15 Personen auf dem Europaplatz gemeldet. Durch die alarmierten Streifenwagenbesatzungen konnten vor Ort drei Verletzte festgestellt werden. Im Rahmen der Fahndung wurden drei Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Nach momentanem Sachstand...

In Oberhausen-Rheinhausen geriet am Samstag eine Küche in Brand.

Brand in Oberhausen-Rheinhausen
Heißer Stein auf der Herdplatte

Oberhausen-Rheinhausen. Ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro entstand am Samstag gegen 12 Uhr in der Jahnstraße in Oberhausen-Rheinhausen aufgrund eines Brandes. Der 49-jährige Bewohner des Hauses erhitze einen "Heißen Stein" auf der Herdplatte und ging zwischenzeitlich anderen Tätigkeiten nach. Durch die Hitze fing der Heiße Stein Feuer und steckte zunächst die Kücheneinrichtung in Brand. Danach breitete sich das Feuer aus, so dass auch der Anbau zu brennen anfing. Mehrere...

Die Feuerwehr Speyer war mit neun Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort.

Ermittlungen dauern noch an
Brand eines Reihenhauses

Speyer. Aus bislang nicht geklärter Ursache kam es heute Morgen um 6.55 Uhr in einem Reihenhaus in der Straße "Am Sandhügel" zu einem Brand. Der Brand griff auf die angrenzenden Wohnhäuser über. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Nach bisherigem Stand wurde ein 39-jähriger Hausbewohner leicht verletzt. Der Brand konnte durch die eingesetzte Feuerwehr, die mit neun Fahrzeugen und 40 Einsatzkräften vor Ort war, gelöscht werden. Der Höhe des Sachschadens beläuft sich auf einen...

Weißes MTB KS Cycling
Besitzer gesucht

Landau. In der Nacht zum Donnerstag, 21. Juni, sollte ein 24-jähriger Mann auf einer Parkbank gegenüber der Deutschen Bank kontrolliert werden. Als der Mann die Polizei sah, wollte er auf sein mitgeführtes Fahrrad steigen und wegfahren. Die Wegfahrt konnte von den Polizeibeamten verhindert werden. Es stellte sich heraus, dass der 24-jährige unter Drogeneinfluss stand und nicht mehr in der Lage war, das Fahrrad sicher zu führen. In seinem Rucksack konnte ein Bolzenschneider aufgefunden werden,...

24-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen
Schwangere bei Auffahrunfall verletzt

Speyer. Am gestrigen Donnerstag befuhren zwei Damen mit ihren Fahrzeugen zunächst die B9 in Fahrtrichtung Ludwigshafen und verließen die B9 über die Anschlussstelle SP-Nord, um über die Schifferstadter Straße in Richtung Wormser Landstraße in das Stadtgebiet Speyer einzufahren. Die 24-jährige unfallverursachende Seat-Fahrerin aus Weingarten fuhr auf den Ford einer 52-jährigen Dudenhofenerin auf, als diese verkehrsbedingt bremsen musste, um den vorfahrtsberechtigten Verkehr auf der...

Zeugen in Waldsee gesucht
Gefahrenstellen im Straßenverkehr

Waldsee. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu offensichtlich auf der Straße verlorenem Kies machen können. Am Donnerstag wurde die Polizei gegen 16.45 Uhr verständigt, da einem Motorradfahrer im Kreisverkehr am Ortseingang, von Otterstadt kommend, das Hinterrad weggerutscht war. Der Motorradfahrer konnte einen Sturz vermeiden und kam mit einem Schrecken davon. Bei einer Überprüfung vor Ort konnte Kies auf der Fahrbahn festgestellt werden. Gleiches gilt für den Kreisverkehr in der...

Auto verliert auf der B 35 Anhänger
Anhänger rollt in Gegenverkehr

Graben-Neudorf. Ein 36-jähriger Autofahrer war am Donnerstag gegen 18.15 Uhr auf der Bundesstraße 35 in Richtung Bruchsal unterwegs, als er plötzlich feststellte, dass sein Anhänger verloren ging. Der an seinem Ford befestigte Anhänger löste sich unbemerkt, rollte in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem weiteren Ford. Als der 36-Jährige den Verlust des Anhängers bemerkte, drehte er um und fuhr zurück zur Unfallstelle. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 10.000...

Symbolfoto.

Zum dritten Mal in Folge
Diebe stehlen Diesel aus Traktoren in Hördt

Hördt. Wie bereits in der Nacht von Montag auf Dienstag, kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag erneut zu einem Diebstahl von Diesel im Mühlweg in Hördt. In diesem Fall erbeuteten die Täter insgesamt 250 Liter Diesel aus zwei Traktoren. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 07274-9580 an die Polizei zu wenden. ps

Bei einem polnischen Lkw-Fahrer
Probleme mit deutschen Verkehrskreiseln

Essingen. Am Donnerstagmittag, 21. Juni, gegen 14 Uhr, kam es im Essinger Verkehrskreisplatz zu einem Unfall, nachdem der Fahrer eines polnischen Lkws- Pritschenwagen einem 25-jährigen Rollerfahrer die Vorfahrt nahm. Der Rollerfahrer aus Essingen befand sich bereits im Kreisel, als der Lkw ebenfalls dort einfuhr und den Rollerfahrer zu Fall brachte. Bei dem Sturz verletzte sich der Rollerfahrer leicht am Arm. Am Roller wurde die Verkleidung beschädigt. Der Lkw-Fahrer hielt an, stieg aus und hob...

Beim Fete de la Musique
Ruhestörung

Landau. Etwa 20  Ruhestörungen gingen am Donnerstagabend, 21. Juni,  anlässlich der "Fete de la Musique" bis um Mitternacht bei der Polizei ein. Schwerpunkte der Beschwerden waren die Gerberstraße, der Bereich um das "Deutsche Tor", die Theater- und Königstraße. Die Beschwerden wurden an die anwesenden Mitarbeiter des städtischen Ordnungsamtes weitergeleitet und von diesen bearbeitet. pol

Aus einem Warenhaus für landwirtschaftliche Produkte
Kraftstoff geklaut

Herxheim Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 20./21. Juni, ins Lager eines Warenhauses für landwirtschaftsnahe Produkte im Gewerbepark West II ein und entwendeten dort rund 900 Liter Kraftstoff. Vermutlich hatte der oder die Täter ein größeres Fahrzeug außerhalb der Umzäunung abgestellt und nutzten dieses nach dem Beladen oder Umpumpen der Flüssigkeit für den Abtransport. Das Fahrzeug dürfte für eine nicht unerhebliche Zeit dort gestanden haben. Sachdienliche...

Symbolbild Polizei

Polizei stellt die Kriminalitätsstatistik und das Unfalllagebild 2017 vor
Forst ist sicher

Forst. „Forst ist sicher“, das war eine der Kernaussagen von Polizeioberrat Wolfgang Ams, dem Leiter des Bruchsaler Polizeireviers, und Polizeihauptkommissar Holger Heckmann, Postenführer Karlsdorf-Neuthard, bei der Vorstellung der Kriminalitätsstatistik mit Unfalllagebild 2017. Von 291 Straftaten wurden 2017 165 aufgeklärt, dies entspricht einer Aufklärungsquote von 57 Prozent. Im Vergleich zu 2016 hat die Polizei die Aufklärungsquote um zehn Prozent gesteigert, was fraktionsübergreifend im...

Symbolfoto

Polizei geht von Brandstiftung aus
Zwei Traktoren in Gochsheim abgefackelt

Kraichtal. Offenbar durch Brandlegung ist in der Nacht zu Donnerstag ein Schaden von geschätzten 60.000 bis 80.000 Euro in Gochsheim entstanden. Ein Zeuge hatte gegen 2.50 Uhr über Notruf mitgeteilt, dass es auf einem Gelände in der Flehinger Straße brennen würde. Auf das Feuer wurde er durch Knallgeräusche aufmerksam. Als die alarmierten Einsatzkräfte eintrafen, standen zwei Traktoren unter Vollbrand, wobei die Flammen auch auf eine Ballenpresse übergegriffen hatten. Durch den Einsatz und...

Der Schlangenexperte gibt den Hinweis, dass sich Nattern in den warmen Monaten des Jahres öfter mal in Wohnanwesen antreffen lassen, da auch sie sich schattige Plätze suchen.

Natter suchte schattiges Plätzchen
Schlange im Wohnzimmer

Römerberg. Eine 41-jährige Frau aus Römerberg hatte gestern ungebetenen Besuch von einer Schlange, welche es sich in ihrem Wohnzimmer bequem gemacht hatte. Bei Eintreffen der Beamten hatte sich die Schlange mittlerweile unter den Kühlschrank zurückgezogen. Ein hinzu gezogener Schlangenexperte fing das Tier ein und nahm es in Verwahrung. Aufgrund der ihr zuteil gewordenen Aufmerksam zeigte die Schlange ein aggressives Verhalten gegenüber den anwesenden Personen, weshalb eine Bestimmung der...

Schaden wird auf 28.000 Euro geschätzt
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Speyer. Ein 63-jähriger LKW-Fahrer aus Lorch befuhr am Mittwoch gegen 14.45 Uhr mit seinem MAN Truck die B9 in nördlicher Richtung. Aufgrund Unachtsamkeit geriet er auf seinem Fahrstreifen zu weit nach rechts, touchierte mit dem Auflieger des LKWs die Warntafel eines Spezialaufbaus an einem Fahrzeug der Straßenmeisterei, welches Mäharbeiten absicherte. Hierbei wurden nicht nur der Planen des LKW-Aufliegers und -Anhängers beschädigt; es entstand auch erheblicher Sachschaden an dem Fahrzeug der...

70-Jährige schwer verletzt
Auto gegen Pedelec

Landau. Am Mittwoch, 20. Juni, fuhr um 11.10 Uhr eine 21-jährige PKW-Fahrerin  mit ihrem Fahrzeug die Straße im Justus in Richtung Hainbachstraße. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß mit einer 70-jährigen Pedelec-Fahrerin. Die 70-jährige Zeiskamerin wurde schwer verletzt, die PKW-Fahrerin leicht. Beide wurden vom verständigten DRK in ein Krankenhaus gebracht. Beiden muss ein Vorwurf am Zustandekommen des Unfalls gemacht werden. pol

Mit drei in England zugelassenen Fahrzeugen wurde auf der A &5 bei Edenkoben ein illegales Rennen veranstaltet. Foto: Polizei

Auf der A 65 zwischen Kandel und Edenkoben
Illegales Autorennen

Edenkoben. Am Mittwoch, 20. Juni, gegen 19:15 Uhr kam es zu einem illegalen Autorennen auf der BAB 65 zwischen Kandel und Edenkoben, Fahrtrichtung Ludwigshafen. Drei hochmotorisierte britische Fahrzeuge sollen an dem Rennen beteiligt gewesen sein. Mehrere gefährdete Verkehrsteilnehmer gaben telefonisch an, dass die "Rennfahrer" dauerhaft mit extrem überhöhter Geschwindigkeit fuhren, ihnen bis auf etwa einen Meter auffuhren und sie mehrfach rechts überholten. In einem Fall überholte einer der...

Symbolfoto

Polizei sucht Zeugen zu Unfall
Fahrerflucht auf der B9 bei Schwegenheim

Schwegenheim. Eine leichtverletzte Person, sowie 1500 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls auf der B9 am Mittwochmorgen. Gegen 8.45 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer bei Schwegenheim in Fahrtrichtung Norden auf die B9 auf, ohne den Blinker zu setzen und auf den durchgehenden Verkehr zu achten. Eine bereits auf der B9 fahrende 26-jährige Autofahrerin musste hierdurch stark abbremsen. Ein dahinter fahrender 49-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen...

Senior lässt es krachen
Gleich zweimal angestoßen

Landau. Ein 76-jähriger Mann aus Karlsruhe befuhr am Montagmittag, 18. Juni, gegen 15 Uhr die Straße 'Am Schänzel' und wollte mit seinem Auto, einem VW Golf, an der Einmündung zur L 512 nach links abbiegen. Er missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden Fiat Ducato-Fahrers. Es kam zu einem Anstoß, wobei die Beifahrertür des Transporters leicht eingedrückt wurde. Der VW Golf-Fahrer setzte kurz zurück, um abermals nach vorne gegen den Fiat zu stoßen. Obwohl beide Anstöße relativ schwach...

Beim Diebstahl erwischt
Misslungene Mutprobe

Herxheim.  Als Mutprobe entwendete ein 13-jähriger Junge aus Herxheim im CAP-Markt eine Dose Bier im Wert von wenigen Cents. Angestiftet zu dieser Tat hatte ihn sein gleichaltriger Freund. Die Mutprobe war nicht erfolgreich, weil der Junge bei dem Diebstahl ertappt wurde. Nach Aufnahme seiner Personalien wurde der junge Ladendieb seiner Mutter überstellt. pol

Motorradfahrer hebt ab
Über den Kreisel in Herxheim geflogen

Herxheim. Ein 52-jähriger Motorradfahrer befuhr am Montagabend, 18. Juni, gegen 23 Uhr mit seinem Motorrad der Marke Yamaha die St. Christophorus-Straße in Richtung Ortsrandstraße. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er mit seinem Motorrad an den rechten Fahrbahnrand und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er fuhr in den Grünstreifen und stieß anschließend gegen die Verkehrsinsel im Verkehrskreisel. Zu Beginn der Ortsrandstraße kam er zum Liegen. Der Motorradfahrer verletzte sich im...

Die PI Germersheim.

Diebstahl im Wert von 5000 Euro
Stampfer in Leimersheim gestohlen

Leimersheim. Ein Stampfer im Wert von 5000 Euro wurde in der Zeit von Montag 16.30 bis Dienstag 7.00 Uhr aus einem Baucontainer an der Landstraße zwischen Kuhardt und Leimersheim entwendet. Unbekannte Täter flexten hierfür den Baucontainer auf der Baustelle neben der Landstraße auf und nahmen aus diesem den Stampfer mit. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de sowie telefonisch unter 07274-9580 zu wenden. ps

Symbolfoto Polizei

Ein Leichtverletzter nach Zusammenstoß mit Lkw
Rotlicht missachtet

Karlsdorf-Neuthard. Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von geschätzten 50.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der B35. Kurz vor 14 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Lkw mit Anhänger auf der B35 von Germersheim kommend in Richtung Bruchsal. An der Einmündung zur K3529 soll der 47-Jährige, nach Angaben von Zeugen, das Rotlicht der dortigen Ampel missachtete haben. In der Folge kollidierte er im Einmündungsbereich mit dem BMW eines 39-Jährigen, der...

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.