Alles zum Thema Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Die Polizei Speyer informiert gleich über vier Verkehrsunfallfluchten.

Zeugen der Vorfälle gesucht
Unfallflucht mal vier in Speyer

Speyer. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte am Freitagmittag auf dem Parkplatz einer Arztpraxis in der Ernst-Reuter-Straße vermutlich beim Ein- oder Ausparken einen neben ihm parkenden Pkw. Anschließend fuhr er davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Er verursachte einen Schaden von rund 1.000 Euro und hinterließ helle, eventuell weiße Lackanhaftungen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Speyer zu melden. pol Unfallflucht II: Bereits am...

Blaulicht
Unbekannte Täter haben eine Kellertür mit entsprechender Verglasung im Bereich der Grundschule Lustadt beschädigt.

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Kellertür der Grundschule beschädigt

Lustadt. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine Kellertür mit entsprechender Verglasung im Bereich der Grundschule beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 EUR Sachschaden.Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim telefonisch unter 07274 9580 oder per Mail unter pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht
Die Polizei sucht einen Exhibitionisten, der sich im Forster Wald vor einer Spaziergängerin entblößt hat.

Exhibitionist im Forster Wald
Zeugen gesucht

Forst. Am Mittwochnachmittag zeigte sich ein unbekannter Mann in einem Waldbereich bei Forst unsittlich gegenüber einer Spaziergängerin. Die Geschädigte war gegen 16.15 Uhr in einem Waldstück in der Nähe des Spechtwegs mit ihrem Hund spazieren, als sie den Mann entdeckte. In einem Abstand von mehreren Metern hatte dieser seine Hose herunter gezogen und sein Geschlechtsteil in der Hand. Als die Frau ihn ansprach und ankündigte, die Polizei zu rufen, lief er davon. Die Polizei konnte den...

Blaulicht
Eine 17-jährige Radfahrerin aus Speyer wurde am Montag in der Mühlturmstraße von einem schwarzem Transporter an der linken Schulter erfasst.

Polizei bittet um Zeugenhinweise
17-Jährige erleidet Prellungen und wird noch beschimpft

Speyer. Eine 17-jährige Radfahrerin aus Speyer wurde am Montag in der Mühlturmstraße von einem schwarzen Transporter mit getönten Scheiben überholt und dabei vom rechten Außenspiegel an der linken Schulter erfasst. Dadurch wurde sie aus dem Sattel gehoben, konnte aber einen vollständigen Sturz zu Boden verhindern. Dennoch erlitt sie Prellungen. Der Transporter habe einige Meter weiter angehalten. Ein Mann und eine Frau seien aus dem Fahrzeug ausgestiegen und hätten die 17-Jährige lautstark...

Blaulicht

Zeugen in Offenbach gesucht
Fahrzeug ausgebrannt

Offenbach. Am 18. September gegen 1 Uhr kam es zum Brand eines geparkten Transporters in der Essinger Straße in Offenbach an der Queich. Das Fahrzeug brannte komplett aus. Die Ermittlungen zur Brandursache hat das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizei Landau übernommen. Eine Aussage zur Brandursache ist gegenwärtig noch nicht möglich. Die Staatsanwaltschaft hat zur Klärung der Brandursache einen Brandsachverständigen eingeschaltet. Die Ermittlungen dauern an. Die Höhe des entstandenen...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen in Lingenfeld
SUV-Fahrerin bringt 16-Jährigen zu Fall

Lingenfeld. Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Leichtkraftradfahrer kam es am Montagmittag gegen 13.35 Uhr im Bereich der Einmündung Germersheimer Straße/ Wörthweg in Lingenfeld. Der 16-jährige Zweiradfahrer befuhr hinter einem schwarzen SUV die Germersheimer Straße in Richtung Verbandsgemeindeverwaltung, als die Fahrerin des SUV abbremste und der Leichtkraftradfahrer in Folge dessen ebenfalls eine Bremsung vornehmen musste und zu Boden stürzte. Der 16-jährige wurde mit dem Verdacht...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Audi gefährdet Verkehr

Edenkoben. Die Polizei Edenkoben ermittelt derzeit gegen einen bislang unbekannten Fahrer eines schwarzen Audis. Der Unbekannte befuhr bereits am vergangenen Mittwoch, 12. September, 15.30 Uhr, auf der A 65 bei LD-Dammheim in Fahrtrichtung Ludwigshafen während eines Überholvorgang so dicht auf den Vorausfahrenden auf, dass ein 49-jähriger Autofahrer weder Beleuchtung noch Kennzeichen des Audis in seinem Rückspiegel erkennen konnte. Anschließend wechselte er den Fahrstreifen und überholte...

Blaulicht

Diebstahl aus Fahrzeugen
Fünf weitere (versuchte) Autoaufbrüche in Germersheim

Germersheim. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es im Stadtgebiet Germersheim zu insgesamt fünf weiteren PKW-Aufbrüchen. Der bzw. die unbekannten Täter hatten erneut jeweils eine Fensterscheibe eingeschlagen und im Anschluss Alltagsgegenstände aus den Fahrzeugen gestohlen. In drei Fällen blieb es beim Versuch. Bereits von Mittwoch auf Donnerstag wurden Autos aufgebrochen (siehe hier). Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der...

Blaulicht

Beute und Sachschaden
Einbruch in Bäckerei in Rülzheim

Rülzheim. In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen bisher unbekannte Täter in eine Bäckerei-Filiale in der Gutenbergstraße in Rülzheim ein. Die unbekannten Täter verschafften sich gewaltsam über die Doppelflügeltür Zutritt zu der Bäckerei, in der sie den Tresor aufbrachen und einen vierstelligen Geldbetrag entwendeten. Durch das gewaltsame Eindringen entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Hinweise geben können, werden...

Blaulicht
Ein Feuerwehrmann war auf einer sogenannten Bewegungsfahrt unterwegs. Fast wäre dabei ein Unfall passiert.

Riskante Fahrt zwischen Kandel und Neupotz
Feuerwehrmann muss stark bremsen

Kandel/Neupotz. Am Donnerstag, 13. September, um 17 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Feuerwehrmann im Rahmen einer Bewegungsfahrt mit einem Einsatzfahrzeug die Landstraße 549 aus Richtung Kandel kommend in Fahrtrichtung Neupotz. Unmittelbar nach einer Rechtskurve, vor der Abfahrt Rheinzabern, wurde er von einem grauen Mazda überholt, der wegen Gegenverkehr zwischen dem Feuerwehrfahrzeug und einem vorausfahrenden Pritschenwagen einscheren wollte. Hierdurch wurde der Feuerwehrmann zu einer starken...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht in Bobenheim-Roxheim
Brand in Asylunterkunft

Bobenheim-Roxheim. Am frühen Morgen des 13. September kommt es in den Kellerräumlichkeiten der Asylunterkunft im Pfalzring in Bobenheim-Roxheim gegen 5.15 Uhr erneut zu einem Brand. Die freiwillige Feuerwehr Bobenheim-Roxheim konnte das Feuer zügig löschen. Der Sachschaden wird derzeit auf circa 2000 Euro geschätzt, verletzt wurde niemand. Die polizeilichen Ermittlungen in Richtung einer möglichen Brandstiftung laufen. Die Polizei sucht Zeugen, die in den frühen Morgenstunden verdächtige...

Blaulicht
Ein Autoknacker war Mittwoch auf Donnerstag in Germersheim unterwegs.

Gesucht wird ein Mann in Germersheim
Vier nächtliche Autoaufbrüche

Germersheim. Zu insgesamt vier Autoaufbrüchen kam es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Bereich An der Grabenwehr im Stadtgebiet. Der bzw. die unbekannten Täter hatten jeweils eine Fensterscheibe eingeschlagen und im Anschluss Bargeld sowie Alltagsgegenstände aus den Fahrzeugen gestohlen. In zwei Fällen blieb es beim Versuch. Zudem kam es am Freitagmorgen gegen 5 Uhr zu einem weiteren versuchten Aufbruch eines Personenkraftwagens im Bereich der Langgewannstraße in Sondernheim. Eine...

Blaulicht

5.000 Euro Fremdschaden
Von der Unfallstelle geflüchtet

Speyer. 5.000 Euro Fremdschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall kurz nach Mitternacht in der Karl-Spindler-Straße. Ein bislang unbekannter Autofahrer dürfte nach Spurenlage vermutlich von der Friedrich-Ebert-Straße kommend aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in der Linkskurve die Kontrolle über seinen PKW verloren haben und ist anschließend an einen geparkten Ford S-Max geprallt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. An der Unfallstelle konnten Fahrzeugteile eines...

Blaulicht
Ein Vorfall gab es auf dem Rheinzammer Markt (Symbolbild).

Vorfall auf der Kerwe Rheinzabern
Kieferbruch durch Faustschlag ins Gesicht

Rheinzabern. Am Sonntag, 26. August, um 19.30 Uhr, wurde ein 41-jähriger Mann während der Kerwe in der Nähe eines Boxautomaten beim Autoscooter von einem vorbeilaufenden, etwa 20-jährigen Mann so fest mit der Faust ins Gesicht geschlagen, dass er einen Kieferbruch erlitt.  Das teilte die Polizei erst heute mit. Der Täter ging unbehelligt weiter. Um den Tatort herum standen mehrere junge Männer, die den Angriff beobachtet hatten. Sie werden gebeten sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen und...

Blaulicht

Polizei Germersheim sucht Zeugen
Auto in Germersheim aufgebrochen

Germersheim. Bargeld und diverse Dokumente kamen beim Einbruch in einen Personenkraftwagen, welcher auf einem Parkplatz im Bereich Brennereiweg in Germersheim abgestellt war, abhanden. Der bzw. die Täter hatten eine Fensterscheibe eingeschlagen und gelangten hierdurch in den Fahrzeuginnenraum. Derzeit liegen keine Täterhinweise vor.   Zeugen, welche die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Germersheim telefonisch unter 07274-9580 oder per E-Mail unter...

Blaulicht
islang unbekannte Täter setzten gestern auf dem Schulgelände am Neustückweg einen Müllbehälter aus Kunststoff in Brand.

Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung
Müllbehälter in Brand gesetzt

Schifferstadt. Bislang unbekannte Täter setzten am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr auf dem Schulgelände am Neustückweg einen Müllbehälter aus Kunststoff in Brand. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 300 Euro. Darüber hinaus wurden zwei Stahlmüllbehälter angezündet, bei welchen offensichtlich jedoch kein Schaden entstand. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235 4950 oder per E-Mail an pischifferstadt@polizei.rlp.de in...

Blaulicht
Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet und es konnten auch sonst keinerlei Aufbruchspuren  festgestellt werden.

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Autoscheibe eingeschlagen

Speyer. Eine VW Polo Fahrerin parkte am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr ihr Fahrzeug in der Remlingstraße, um gemeinsam mit ihrem Mann kurz in die gegenüber befindliche Kirche zu gehen. Als sie nach wenigen Minuten zurückkehrte, war die hintere linke Scheibe an ihrem Fahrzeug eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet und es konnten auch sonst keinerlei Aufbruchspuren festgestellt werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 06232 1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de...

Blaulicht

Anhänger schert aus
Lkw-Fahrer setzt Fahrt fort

Landau. Am Montagmorgen, 10. September, gegen 9.10 Uhr, kam es an der Kreuzung August-Croissant-Straße/Hainbachstraße zu einem Unfall zwischen einem Mercedes und einem Sattelzug. Das Auto und der Lkw standen nebeneinander vor der roten Signalanlage. Bei "grün" fuhren beide Fahrzeuge los. Während die 92-jährige Mercedes-Fahrerin nach links abbog, wollte der 54-jährige Brummifahrer nach rechts abbiegen. Dabei scherte sein Anhänger aus und stieß an das Auto der Seniorin. Dabei wurden der rechte...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht
Einbrüche in Eisenberg und Marnheim

Eisenberg. Zwischen 10. September, 18.50 Uhr und 11. September, 18.30 Uhr wurde in der Ripperter Straße in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter gelangten durch ein gekipptes Fenster in das Gebäude und entwendeten eine Wertvolle Münzsammlung. Marnheim. Zwischen 10. September, 23.50 Uhr und 11. September, 10.50 Uhr wurde durch bislang unbekannte Täter in die Gaststätte am Sportplatz eingebrochen. Die Täter gelangten durch ein Fenster, welches vermutlich zuvor von...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht
Diebstahl von Mähgeräten in Ginsweiler

Ginsweiler. Am Montagnachmittag waren Schrotthändler in Ginsweiler unterwegs. Um 14.45 Uhr wurden in der Bergstraße mehrere Arbeitsgeräte entwendet. Ein aufmerksamer Anwohner beobachtete wie ein Pritschenwagen vorm Haus seines Nachbarn stand. Die beiden Insassen verstauten Mähgeräte auf der Ladefläche und fuhren davon. Dabei handelte es sich um zwei Rasenmäher und eine Motorsense, welche in einer Garageneinfahrt standen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Lauterecken...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

26-Jähriger in Ludwigshafen ausgeraubt
Neunköpfige Gruppe greift Mann und Helfer an

Ludwigshafen. Ein 26-Jähriger wurde am Montag, 10. September, von mehreren Personen körperlich angegangen und anschließend ausgeraubt. Der junge Mann war um 18.50 Uhr zu Fuß im Bereich der Rheinpromenade (Höhe Hausnr. 12) unterwegs, als er plötzlich auf eine 9-köpfige Personengruppe traf, die ihn sofort attackierten. Der 26-Jährige ging umgehend zu Boden. Die Gruppe schlug weiter auf ihn ein und stahl 620 Euro sowie ein Mobiltelefon aus seiner Hosentasche. Ein zufällig vorbeikommender...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht in Neustadt
Vier Parkscheinautomaten unberechtigt geleert

Neustadt an der Weinstraße. Auf ungewöhnliche Art und Weise wurden zwischen 7. September und 10. September vier Parkscheinautomaten auf der Zufahrt zum Hambacher Schloss entleert. Unbekannte öffneten die Automaten in der Schlossstraße und Freiheitsstraße mittels Winkelschleifer und entwendeten das darin befindliche Kleingeld. Die Schadenshöhe wird derzeit auf circa 4000 Euro beziffert. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Neustadt - 06321 8540. (pol)

Blaulicht
Ein bislang unbekannter Mann hat einer Rentnerin unbemerkt 170 Euro aus dem Geldbeutel entwendet.

Trickdiebstahl am Speyerer Bahnhof
Rentnerin bestohlen

Speyer. Ein bislang unbekannter Mann sprach am Montagvormittag im Bereich des Busbahnhofs in derBahnhofstraße eine 83-jährige Frau an und bat um Kleingeld zum Telefonieren. Als ihm die Rentnerin eine zwei Euro Münze gegeben hatte, hat dieser vermutlich 170 Euro Bargeld unbemerkt aus der Geldbörse entwendet. Die Rentnerin bemerkte das Fehlen des Geldes kurze Zeit später beim Einsteigen in einen Bus. Sie kann den Mann wie folgt beschreiben: zwischen 45 und 50 Jahren alt, circa 1,75 Meter groß,...

Blaulicht

Polizei sucht beschädigten Hyundai nach Verkehrsunfall auf der B35
Unfallbeteiligter fährt einfach weiter

Karlsdorf-Neuthard.  Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend auf der B35 in Höhe Karlsdorf-Neuthard, bei dem sich der vermutlich Geschädigte sich von der Unfallstelle entfernte. Nach Erkenntnissen der Polizei fuhr gegen 18.40 Uhr ein  Audi-Fahrer die B35 in Richtung Bruchsal. Im Einmündungsbereich Neuwiesentraße erkannte er den bereits verkehrsbedingt stehenden Mercedes zu spät. Trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung und eines versuchten Ausweichmanövers, kam es zum Zusammenstoß....