Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht
Versuchter Einbruch in Ludwigshafen / Symbolbild

Versuchter Einbruch in Ludwigshafen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Unbekannte brachen vom Dienstag, 23 Februar, bis Donnerstag, 25. Februar, in eine Gaststätte in der Saarlandstraße ein. Das Vorhaben scheiterte jedoch an dem gut gesicherten Fenster, sodass nur ein geringer Sachschaden entstand. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer: 0621 963-2122 oder unter der E-Mail-Adresse: piludwigshafen1@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Polizei sucht Zeugen zum Unfall im Ostring in Ludwigshafen / Symbolfoto

Unfall am Ostring in Ludwigshafen
Zwei Fahrzeuge waren beteiligt

Ludwigshafen. Am Sonntag, 21. Februar, gegen 17.45 Uhr, kam es zu einem Unfall zwischen einem 51-Jährigen und einer 23-Jährigen. Beide fuhren mit ihren Autos den Ostring entlang, als es zur Kollision kam. Da die Aussagen zum Unfallhergang voneinander abweichen, werden Zeugen gebeten, sich zu melden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder unter der E-Mail-Adresse: piludwigshafen2@polizei.rlp.de entgegen. Polizeipräsidium...

Blaulicht
Einbruch in Kleingartenanlage in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in Kleingartenanlage in Ludwigshafen
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. In der Kleingartenanlage "Zur Werre" versuchten zwischen Freitag, 19. Februar, 10 Uhr, und Samstag, 20 Februar, 12 Uhr, Unbekannte in eine Gartenanlage zu gelangen und beschädigten dabei eine Tür. Entwendet wurde nach derzeitigem Kenntnisstand nichts.Während der Anzeigenaufnahme erstattete außerdem der Besitzer eines Nachbargartens Anzeige wegen Einbruchs. Hier hatten Unbekannte bereits zwischen 3. Januar, 10 Uhr, und 1. Februar, 12 Uhr, versucht, die Tür des Gartens aufzuhebeln....

Blaulicht
Einbruchsversuch auf Friedhof in Ludwigshafen / Symbolbild

Zerbrochenes Fenster auf Friedhof in Ludwigshafen
Einbruch misslungen

Ludwigshafen. Am Sonntag, 21. Februar, gegen 16.45 Uhr, meldete eine 52-Jährige, dass das Fenster des Gebäudes des Hauptfriedhofs eingeschlagen wurde. Vor Ort stellten die Polizeibeamten außerdem Hebelspuren am Fenster fest. Der unbekannten Person, die versucht hatte ins Gebäudeinnere zu gelangen, war dies nicht gelungen.Wir bitten Zeugen, sich an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder unter der E-Mail-Adresse: piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden....

Blaulicht
Junge wird nach Verkehrsunfall in Ludwigshafen gesucht / Symbolbild

Junge nach Verkehrsunfall in Ludwigshafen gesucht
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Die Polizei Ludwigshafen sucht nach einem circa 11-jährigen Jungen, der am Donnerstag, 18. Februar, in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Eine 22-Jährige wollte mit ihrem Pkw gegen 18.15 Uhr vom Fahrbahnrand der Hohenzollernstraße losfahren und kollidierte hierbei mit dem Jungen. Die Frau kümmerte sich anschließend um den Jungen, verließ aber anschließend den Unfallort mit der Annahme, dass dem Jungen nichts passiert sei. Ein Zeuge beobachtete jedoch, wie der Junge humpelnd sich...

Blaulicht
In Ludwigshafen wurde Werkzeug von einer Baustelle gestohlen / Symbolbild

Werkzeug auf Baustelle in Ludwigshafen gestohlen
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. Unbekannte brachen in der Nacht von Mittwoch, 17. Februar, auf Donnerstag, 18. Februar, auf einer Baustelle im Bereich der Deichstraße ein und stahlen Werkzeug. Die Täter entkamen unerkannt. Der Wert der entwendeten Gegenstände wird derzeit noch ermittelt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder unter der E-Mail-Adresse: piludwigshafen2@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Unfallflucht in Ludwigshafen / Symbolbild

Unfallflucht beim Einparken in Ludwigshafen
Zeugen informierten Polizei

Ludwigshafen. Ein Fahrer eines schwarzen BMWs parkte am Donnerstag, 18. Februar, gegen 14 Uhr, rückwärts in eine Parklücke im Bereich der Mundenheimer Straße ein und stieß hierbei gegen einen geparkten Pkw. Zeugen beobachteten, wie ein Mann aus dem BMW stieg und den Schaden begutachte, aber sich nicht weiter um den Schaden kümmerte. Er entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Zeugen notierten sich das Kennzeichen und verständigten die Polizei. Die Polizei ermittelt nun...

Blaulicht
Unbekannte brechen in Kirche in Ludwigshafen ein / Symbolbild

Täter brechen in Kirche in Ludwigshafen ein
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Unbekannte versuchten in der Nacht von Mittwoch, 17. Februar, auf Donnerstag, 18. Februar, in eine Kirche in der Niederfeldstraße einzubrechen. Das Vorhaben scheiterte jedoch an der Eingangstür. Es entstand lediglich Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Einbruch in Einfamilienhaus in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in Wohnhaus in Ludwigshafen
Täter schlagen Fenster ein

Ludwigshafen. Unbekannte brachen von Dienstag, 16. Februar, bis Donnerstag, 18. Februar, in ein Einfamilienhaus in der Von-Weber-Straße ein, indem die Fensterscheibe eingeschlagen wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden keine Gegenstände aus dem Haus gestohlen. Es entstand lediglich ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Einbruch in Restaurant in Ludwigshafen / Symbolfoto

Einbruch in Restaurant in Ludwigshafen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Unbekannte brachen am Donnerstag, 18. Februar, gegen 4 Uhr, in ein Restaurant in der Mundenheimer Straße ein. Aus dem Räumlichkeiten wurden 20 Euro Bargeld sowie Reinigungsutensilien gestohlen. Die Täter sind bisher unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Gefährliche Körperverletzung. Die Polizei sucht Zeugen der Tat in Ludwigshafen (Symbolfoto Polizei)

Ludwigshafen: Gefährliche Körperverletzung
Jugendlicher von Gruppe attackiert

Ludwigshafen. Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es am Dienstagabend, 16. Februar, an der Rheingalerie am Platz der Deutschen Einheit. Gegen 18 Uhr saßen dort ein 16-Jähriger und andere Jugendliche, als es zu der Körperverletzung kam. Eine Gruppe von acht Personen, fünf männliche und drei weibliche Jugendliche zwischen 15 und 16 Jahren, attackierte den 16-Jährigen grundlos. Der junge Mann stürzte bei der Auseinandersetzung und brach sich dabei das Handgelenk. Die Polizei sucht ZeugenWer...

Blaulicht
Frau wurde tot in ihrer Wohnung in Ludwigshafen aufgefunden / Symbolbild

Frau in ihrer Wohnung in Ludwigshafen tot aufgefunden
Tötungsdelikt

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 11. Februar, gegen 19.15 Uhr, wurde in einer Wohnung in der Breitscheidstraße im Stadtteil Oppau eine tote Frau aufgefunden. Bei der Verstorbenen handelte es sich um die 47-jährige Bewohnerin der Wohnung. Angehörige hatten sich um die Frau gesorgt und bei der Nachschau die Verstorbene gefunden. Eine kürzlich durchgeführte Obduktion der Verstorbenen ergab einen Blutverlust infolge von Verletzungen und ein Atemversagen als Todesursache. Die Auffindesituation und das...

Blaulicht
Unbekannte schlugen in Ludwigshafen Heckscheibe ein / Symbolfoto

Heckscheibe in Ludwigshafen eingeschlagen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. Unbekannte schlugen im Tatzeitraum von Freitag, 12 Februar, bis Sonntag, 14. Februar, die Heckscheibe eines Pkw ein. Der Peugeot 206 war im Bereich der Giselherstraße geparkt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder unter der E-Mail-Adresse: piludwigshafen2@polizei.rlp.de. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugenaufruf: Polizei sucht drei Täter
Schwerer Raub in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Die Polizei sucht derzeit Zeugen für einen schweren Raub in der Mundenheimer Straße. Gegen 20 Uhr am Sonntagabend, 7. Februar, waren zwei 19-Jährige zu Fuß auf der Mundenheimer Straße unterwegs, als es passierte. Die 19-Jährigen trafen auf drei Personen, wurden von den Unbekannten festgehalten und mit einem Messer bedroht. Einem der Opfer wurde mit einem Schlagstock auf den Hinterkopf geschlagen und dabei verletzt. Die Täter forderten die beiden 19-Jährigen auf, ihre...

Blaulicht
Diebespärchen stiehlt Handy in Ludwigshafen / Symbolbild

Diebespärchen in Ludwigshafen unterwegs
Mobiltelefon gestohlen

Ludwigshafen. Ein Diebespärchen stahl am Sonntag, 7. Februar, das Mobiltelefon einer 51-Jährigen auf offener Straße. Die Frau befand sich gegen 14 Uhr im Bereich der Hemshofstraße vor einer Bank, als sie von einem Mann und einer Frau angesprochen wurde, die nach Kleingeld fragten. Die 51-Jährige verweigerte die Bitte. Damit war jedoch das Pärchen nicht einverstanden. Die unbekannte Frau stieß gegen die Schulter der 51-Jährigen und es entbrannte eine Diskussion. Zuhause bemerkte die Geschädigte...

Blaulicht
Einbruch in Kleingartenanlage in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in Kleingartenanlage in Ludwigshafen
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. Unbekannte brachen in dem Zeitraum von Montag, 11. Januar, bis Sonntag, 7. Februar, in zwei Parzellen einer Kleingartenanlage im Bereich des Teichgartenweges ein. Hierbei wurden die Schlösser durchschnitten und die Türen aufgehebelt. Nach derzeitigem Stand wurden keine Gegenstände entwendet. Es entstand lediglich Sachschaden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder unter der...

Blaulicht
Täter dringt in unbewohntes Mehrfamilienhaus in Ludwigshafen ein / Symbolfoto

Einbruch in Ludwigshafen
Täter dringen in unbewohntes Haus ein

Ludwigshafen. Unbekannte brachen in dem Zeitraum von Samstag, 6. Februar, bis Sonntag, 7. Februar, in ein unbewohntes Einfamilienhaus in der Hardenburgstraße ein. Im Inneren wurden mehrere Schränke durchwühlt. Der Täter entkam jedoch ohne Beute. Es entstand lediglich Sachschaden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer: 0621 963-2773 oder unter der E-Mail-Adresse: kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen. Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
(Symbolfoto Polizei)

Ludwigshafen: Vorsicht falscher Handwerker
Plötzlich stand er in der Wohnung

Ludwigshafen. Vorsicht Falle! Am Samstag, 6. Februar, verschaffte sich ein falscher Handwerker Zutritt in eine Wohnung in der Waltraudenstraße. Kurz nach 10 Uhr morgens war eine Anwohnerin auf der Straße vor dem  Mehrfamilienhaus, in dem sie wohnte, als ein Unbekannter sie ansprach. Der Mann gab sich als Handwerker des Notfalldienstes aus, der in der Wohnung der Frau einen Wasserschaden beheben müsse. Die so Angesprochene ging daraufhin in ihre Wohnung, um das zu überprüfen. Der unbekannte Mann...

Blaulicht
Es kam zu einer handfesten Auseinandersetzung/Symbolfoto

Zeugen in Ludwigshafen-Gartenstadt gesucht
Schlägerei beim Bäcker

Ludwigshafen. Ein 23- und ein 22-Jähriger lieferten sich am Donnerstag, 5. Februar, eine handfeste Auseinandersetzung vor einer Bäckerei in der Niederfeldstraße. Die Polizei wurde gegen 9.55 Uhr von einem Zeugen über die Schlägerei informiert. Demnach gerieten die beiden jungen Männer in einen Streit und gingen aufeinander los. Hierbei versuchten sich beide mit einer Stange und einer Spachtel zu bekämpfen. Der 23-Jährige wurde leicht verletzt und musste mit einer Kopfplatzwunde in ein...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Polizei sucht Zeugen in Ludwigshafen
Beim Spurwechsel übersehen

Ludwigshafen. Ein 55-Jähriger fuhr mit seinem Pkw am Donnerstag, 4. Februar, auf der Ernst-Boehe-Straße in Richtung Bruchwiesenstraße, als gegen 17.15 Uhr plötzlich ein neben ihm fahrender Pkw von der rechten auf die linke Spur wechselte. Hierbei kollidierte der Unfallverursacher mit dem 55-Jährigen. Anstatt anzuhalten und fuhr dieser aber davon. Der Geschädigte notierte sich noch das Kennzeichen. Die Ermittlungen zum Unfallverursacher wurden aufgenommen. Die Polizei sucht weitere Zeugen....

Blaulicht

Luwigshafen: Einbrecher tagsüber aktiv
Über Terrassentür eingestiegen

Ludwigshafen. Am Donnerstagmorgen, 4. Februar, waren Einbrecher auf Beutezug in der Völklinger Straße. Zwischen 9.30 und 14 Uhr verschafften sich die Täter über eine eingeschlagene Terrassentür Zugang zu einem Wohnhaus. Im Innern des Hauses durchwühlten sie mehrere Räume und erbeuteten Schmuck, bevor sie das wieder das Weite suchten. Der Wert des Diebesgutes wird derzeit noch ermittelt. Der Sachschaden an der Terrassentür beläuft sich auf rund 1000 Euro.  Zeugen gesucht in...

Blaulicht
Fahrzeug in Ludwigshafen wurden Scheiben eingeschlagen / Symbolbild

Scheiben bei Fahrzeug in Ludwigshafen eingeschlagen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen. In der Zeit von Samstag, 30. Januar, 15 Uhr bis Sonntag, 31. Januar, 16.30 Uhr wurde ein schwarzer BMW in der Seilerstraße beschädigt. An dem geparkten Auto wurden zwei Scheiben eingeschlagen. Der Schaden wird auf circa 800 Euro geschätzt.Wer hat die Tat beobachtet oder kann Hinweise zu dem Täter geben? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer: 0621 963-2222 oder unter der E-Mail-Adresse: ...

Blaulicht
Lkw flüchtet nach Unfall in Ludwigshafen / Symbolbild

Lkw-Fahrer flüchtet in Ludwigshafen nach Unfall
Polizei sucht Zeugen

Ludwigshafen. Am Sonntag, 31. Januar, gegen 12 Uhr fuhr ein Lkw im Kreuzgraben gegen ein Verkehrsschild und gegen einen Begrenzungsstein. Der Lkw entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den Schaden in Höhe von 400 Euro zu kümmern. Der Lkw soll nach dem Unfall in Richtung Fußgönheimer Straße gefahren sein.Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Hinweise zu dem Verursacher geben? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der...

Blaulicht
Einbruch in Gaststätte in Ludwigshafen / Symbolbild

Einbruch in Gaststätte in Ludwigshafen
Polizei bittet um Hinweise

Ludwigshafen-Mitte. Bislang unbekannte Täter verschafften sich im Zeitraum von Montag, 25. Januar, bis Samstag, 30. Januar, Zutritt in eine Gaststätte in der Maxstraße. Die Täter traten die Tür der Gaststätte ein und versuchten Geld und Waren aus den Spiel- und Zigarettenautomaten zu entnehmen. Diese waren jedoch aufgrund der aktuellen Schließung der Gaststätte nicht mit Bargeld oder Waren befüllt. Durch die eingetretene Tür entstand ein Sachschaden von circa 500 Euro.Wer kann sachdienliche...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.