Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Die Polizei rät / Zeugen gesucht
Rucksack in Bus geklaut

Ludwigshafen. Einem 18-Jährigen aus Ludwigshafen wurde am Montag, 18. November, gegen 6 Uhr in der Straßenbahn sein Rucksack gestohlen. Der jungen Mann war beim Verlassen der vollen Bahn an der Haltestelle zu Tor 7 angerempelt worden. Im Rucksack befand sich neben Bargeld unter anderem auch Kopfhörer. Die Polizei rät: Passen Sie insbesondere in Menschenmengen auf Ihre Wertsachen auf. Behalten Sie Ihre Taschen in Bus oder Bahn immer im Auge. Diebe sind blitzschnell. Tragen Sie während der...

Blaulicht

Einbrüche in Firmenräume

Ludwigshafen. In die Räume einer Firme in der Saarlandstraße brachen Unbekannte in der Nacht von Samstag, 9. November, auf Sonntag, 10. November, ein und durchwühlen alle Räume. Entwendet wurde hier ein Mobiltelefon. Im Zeitraum zwischen Samstag, 2. November bis Sonntag, 10. November, 11.30 Uhr, brachen Unbekannte in Firmenräume in der Mundenheimer Straße ein. Alle Räume wurden betreten, Schränke und Schubladen durchwühlt. Hier entwendeten die Täter einen Tresor und zahlreiche Schlüssel....

Blaulicht

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Ludwigshafen. Am Samstagabend (9. November) gegen 22.15 Uhr touchierte ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer mit seinem PKW in der Karolina-Burger-Straße auf der Höhe des Krankenhauses St. Anna-Stift einen weißen PKW der Marke Mercedes Benz und flüchtete im Anschluss. Zeugen, welche Hinweise zum Unfallgeschehen, insbesondere zum unfallverursachenden Fahrzeug, geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder unter...

Blaulicht

Tiere von Jugendfarm gestohlen

Ludwigshafen. Wie erst jetzt bekannt wurde, stahlen unbekannte Täter in der Zeit zwischen Samstag, 2. November, gegen 22 Uhr, und Sonntag, 3. November, gegen 7 Uhr, freilaufende Enten, Gänse und Pfaue von der Jugendfarm Pfingstweide in der Athener Straße. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro und 3.000 Euro. Wer hat etwas gesehen? Wer kann etwas zu dem Verbleib der Tiere sagen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder...

Blaulicht

Versuchter Raub in Friseursalon

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 6. November, gegen 9.05 Uhr, betrat ein unbekannter Mann ein Friseurgeschäft in der Lisztstraße, in der sich die 54-jährige Besitzerin und eine 30-jährige Kundin aufhielten. Er forderte von der Besitzerin unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Geld. Als die Besitzerin sich weigerte, verließ er den Friseursalon ohne Beute. Er lief die Lisztstraße entlang und flüchtete in Richtung Südweststadion. Der unbekannte Täter war etwa 20 bis 25 Jahre alt, circa 1,70...

Blaulicht

Honig gestohlen und Bienen getötet

Ludwigshafen. In dem Zeitraum zwischen dem 31. Oktober, gegen 16 Uhr, und dem 4. November, gegen 16.30 Uhr, brachen unbekannte Täter in einen Schuppen in einer Kleingartenanlage "Am Riedsaumpark" in der Kopernikusstraße ein. Sie stahlen mehrere Eimer mit jeweils 14 Liter Honig. Aufgrund der Anzahl der Eimer ist davon auszugehen, dass die unbekannten Täter entweder einen Abstellort in der Umgebung besitzen oder mit einem Fahrzeug, einer Schubkarre oder ähnlichem die Honigeimer abtransportiert...

Blaulicht

Überfall auf Tankstelle

Ludwigshafen. Am Dienstag, 5. November, gegen 3 Uhr, betraten zwei vermummte Männer in grauen Kapuzenpullovern den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Prälat-Caire-Straße und verlangten unter Vorhalt einer Schusswaffe den Kasseninhalt. Der 33-jährige Angestellte gab den beiden unbekannten Tätern mehrere hundert Euro. Danach verließen die beiden unbekannten Täter das Tankstellengelände zu Fuß. Sie waren beide kräftig, der eine etwa 1,75 Meter groß, der andere etwa 1,80 Meter groß. Wer hat etwas...

Blaulicht

Baustellenradio aus Auto gestohlen

Ludwigshafen. In der Zeit zwischen dem 3. November, gegen 15 Uhr und dem 4. November, gegen 6.15 Uhr, stahlen unbekannte Täter aus einem schwarzen Skoda, der im Osloer Weg geparkt war, ein Baustellenradio. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen. ps

Blaulicht
Dieser Mann wird dringend gesucht. Wer kennt ihn?
3 Bilder

Trickbetrüger gesucht
Wer kennt diesen Mann?

Pfalz/Hessen/Baden.  Für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen  gezielt mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem vermeintlichen Trickbetrüger. Der abgebildete Mann steht im Verdacht, mit dem sogenannten Münzwerftrick mehrere Tausend Euro erbeutet zu haben. Bei der Umsetzung der Masche wirft der Betrüger Geldmünzen auf den Boden und spricht dann gezielt ausgesuchte Personen an, denen er erzählt, dass sie Geld verloren...

Blaulicht
Polizeiwagen.

Polizeipräsidium Rheinpfalz informiert
Verkehrsunfall auf der Bruchwiesenstraße in Ludwigshafen

Ludwigshafen. 2000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch 08.Mai in der Bruchwiesenstraße ereignete. Um 7.18 Uhr war ein 18-Jähriger mit seinem PKW in der Bruchwiesenstraße in Richtung Valentin-Bauer-Straße unterwegs und wollte links die Raschigstraße einbiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 45-jährigen PKW-Fahrer. Beide Autos kollidierten im Kreuzungsbereich. Die Polizei ermittelt auch, ob der 45-Jährige bei Rot in die Kreuzung gefahren ist....

Blaulicht
Einbruch

Ludwigshafen: Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus
Hinweise an die Polizei weitergeben

Ludwigshafen. Unbekannte versuchten in dem Tatzeitraum vom 1.Mai bis 7.Mai in ein Mehrfamilienhaus in der Rohrlachstraße einzubrechen. Hierbei wurde die Hauseingangstür versucht aufzuhebeln. Das Vorhaben misslang. Es entstand lediglich Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen. pol

Blaulicht

6500 Euro Schaden
Autos zerkratzt

Ludwigshafen. Eine 53-Jährige saß am Mittwoch, 13. Februar 2019, gegen 7 Uhr in ihrem parkenden Auto in der Semmelweisstraße, als ein dunkel gekleideter Mann an ihrem Fahrzeug vorbeilief und dieses mit einem bislang unbekannten Gegenstand zerkratzte. Als der Täter bemerkte, dass jemand im Auto sitzt, ergriff er sofort die Flucht und rannte in Richtung der Mannheimer Straße. Die informierten Polizeibeamten konnten noch an zwei weiteren Autos Kratzspuren feststellen. Der Sachschaden beläuft sich...

Blaulicht

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Einbruch im Rheincenter in Ludwigshafen

Ludwigshafen. Zwischen 23. Januar, 20.30 Uhr, und dem 24. Januar 2019, 6.30 Uhr schlugen Unbekannte die Fensterscheibe eines Büros im Rheincenter ein. Im Innern wurden Schränke durchsucht und ein Schlüssel entwendet.Auf der gegenüberliegenden Seite des Büros hatten die Täter außerdem versucht in eine andere Geschäftsstelle einzudringen. Ihr Versuch, die Tür aufzuhebeln, blieb jedoch erfolglos. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621...

Blaulicht
Symbolbild

Besitzer und Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Mülltonne in Brand gesetzt

Ludwigshafen. Unbekannte setzten heute, gegen 3.30 Uhr eine Mülltonne in der Karlsbader Straße in Brand. Die Feuerwehr löschte den Brand. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Die Polizei sucht nicht nur die Täter, sondern auch den Besitzer der Mülltonne. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963 21 22 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de. (pol)

Blaulicht
Symbolbild

Unfallzeugen in Ludwigshafen gesucht
PKW rammt Roller

Ludwigshafen. Eine 51-jährige Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls am heutigen Montag. Ein 61-Jähriger war gegen 5.55 Uhr mit seinem PKW auf der Bahnhofstraße in Richtung Rheinuferstraße / Zollhofstraße unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer zwei wollte er rechts in ein Parkhaus einfahren. Eine 51-jährige Rollerfahrerin, die hinter dem 61-Jährigen fuhr, wollte zeitgleich nach rechts an dem PKW vorbeifahren. Beide Fahrzeuge kollidierten. Hierbei zog...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Hund im Friedenspark von Fahrradfahrer überfahren

Ludwigshafen. Am Freitag, 7. Dezember, gegen 15 Uhr, ereignete sich im Friedenspark in Ludwigshafen am Rhein ein Verkehrsunfall. Hierbei überfuhr ein Radfahrer einen kleinen Hund. Besagter Hund wurde von seiner Halterin an der kurzen Leine geführt, sie waren gerade im Begriff den Friedenspark in Richtung Rohrlachstraße zu verlassen. Der Radfahrer (circa 40 Jahre, gelb-blauer Trainingsanzug, schwarz-weißer Schal) hielt nicht an und fuhr direkt weiter in Richtung Industriestraße. Der Hund...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: Polizei)

Polizei sucht Zeugen in Ludwigshafen
Einbruch in Elektronikfachmarkt

Ludwigshafen. Am Mittwoch, den 25. Juli gegen 3 Uhr brachen unbekannte Täter in einen Elektronikfachmarkt im Hedwig-Laudien-Ring ein. Sie hebelten ein Fenster auf und gelangten in den Verkaufsraum. Dort stahlen sie etwa 30 Smartphones. Zudem wurde Bargeld in unbekannter Höhe aus der Kasse entwendet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-mail kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen. (pol)

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.