Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Fußgänger schlägt Autoscheibe ein

Ludwigshafen. Am 18. Februar 2020, gegen 10.35 Uhr, fuhr ein 76-Jähriger mit seinem Auto auf der Kaiser-Wilhelm-Straße. Als an einer Kreuzung die Ampel rot war, hielt er hinter einem anderen Auto an. An dessen Fahrerscheibe unterhielt sich ein Fußgänger mit dem Fahrer des Autos. Als die Ampel grün wurde und das Auto vor ihm nicht losfuhr, hupte der 76-Jährige. Daraufhin kam der Fußgänger zu seinem Auto und schlug an die Seitenscheibe der Fahrertür des 76-Jährigen. Danach ging er zur...

Blaulicht

Unfall am Valentinstag in Ludwigshafen Ruchheim - Zeugen gesucht
Funkstreifenwagen und Tesla-Fahrer zusammengestoßen

Ludwigshafen. Am Freitag, 14. Februar 2020, um kurz nach 19 Uhr, kam es auf der Maxdorfer Straße in Ludwigshafen-Ruchheim zum Zusammenstoß eines Funkstreifenwagens der Polizei und einem 38 Jahre alten Tesla-Fahrer. Die Polizeibeamten waren auf dem Weg zu einem Einsatz und hatten das Blaulicht und Martinshorn eingeschaltet. Beide Fahrzeuge wurden dabei so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Glücklicherweise wurde keiner der Unfallbeteiligten...

Blaulicht
Symbolfoto.

Diebstahl auf Friedhof in Ludwigshafen
Grableuchten gestohlen

Ludwigshafen. Bereits im Dezember und nun auch vom 11. auf den 12. Februar 2020 entwendeten Unbekannte von einem Grab auf dem Friedhof Mundenheim jeweils eine Grableuchte. Die Polizei sucht Zeugen. Wem sind auf dem Friedhof verdächtige Personen aufgefallen? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail an  piludwigshafen1@polizei.rlp.de. POL-PPRP

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Zwei Autos aufgebrochen

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 12. Februar 2020, gegen 16 Uhr, bemerkte der Fahrer eines weißen VW Transporters, dass sein Wagen in der Hauptstraße aufgebrochen worden war. Unbekannte hatten die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen und aus dem Handschuhfach einen Schlüssel gestohlen. Aus einem schwarzen VW Sharan entwendeten Unbekannte in der Zeit von 11. Februar 2020, 12 Uhr bis 12. Februar 2020, 19.50 Uhr, das Navigationsgerät. Unbekannte hatten den Wagen in der Bleichstraße aufgebrochen...

Blaulicht

Straßenbahnverkehr in Ludwigshafen beeinträchtigt
Verkehrsunfall in Friesenheim - Zeugen gesucht

Ludwigshafen-Friesenheim. Am Mittwoch, 12. Februar 2020 gegen 22.18 Uhr ereignete sich in der Hohenzollernstraße im Ludwigshafener Stadtteil Friesenheim ein Verkehrsunfall. Eine 31jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Hohenzollernstraße in Fahrtrichtung Sternstraße. Auf Höhe des Anwesens Nummer 31 kollidierte das Fahrzeug mit einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. An beiden Fahrzeugen entstand ein hoher Sachschaden. Die verantwortliche Fahrerin fuhr noch ein Stück weiter, ihr...

Blaulicht
Symbolfoto.

Einbruch in LKW - Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Löschschaum in Führerhaus versprüht

Ludwigshafen. Unbekannte brachen in dem Zeitraum vom 7. Februar 2020 und 10. Februar 2020 in das Führerhaus eines geparkten LKW im Bereich in den Neugärten ein. Der/die Täter sprühten daraufhin mit einem Feuerlöscher in den Innenraum des Führerhauses. Gegenstände wurden nicht entwendet. Es entstand lediglich Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Hinweise werden an die Polizeiwache Oggersheim unter der Telefonnummer 0621 963-2403 oder per E-Mail an pwoggersheim@polizei.rlp.de erbeten....

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Gegen Mauer gefahren und abgehauen

Ludwigshafen. Eine 69-Jährige aus Ludwigshafen meldete am 11. Februar 2020, dass ein unbekanntes Auto gegen die Abgrenzungsmauer auf ihrem Grundstück im Lagerplatzweg gefahren sein muss. Vor Ort konnten sichtbare Schäden an der Mauer festgestellt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht nun nach einer bislang unbekannten Person, die zwischen 12 und 16 Uhr gegen die Mauer fuhr und sich danach unerlaubt vom Unfallort entfernte. Zeugen, die den...

Blaulicht
Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 06371 92290 zu melden

Brennder Gabelstabler in Ruchheim
Zeugenaufruf nach einer Sachbeschädigung

Ludwigshafen - Ruchheim. Durch bislang unbekannte Täter wurde vermutlich in der Nacht vom 7. auf den 8. Februar auf dem Schulhof der Astrid-Lindgren-Schule, in Ludwigshafen-Ruchheim ein Gabelstapler in Brand gesetzt. Auf dem gesamten Schulhofgelände konnten weitere Sachbeschädigungen festgestellt werden. Es wird gebeten sachdienliche Hinweise an die Polizeiwache Oggersheim zu melden. Tel: 0621 963-2403 (Polizeipräsidium Rheinpfalz)

Blaulicht
Symbolfoto.

Tasche geöffnet und Geldbeutel entwendet - Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Seniorin in Bus beklaut

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 5. Februar, gegen 13.20 Uhr, wurde einer 79-Jährigen der Geldbeutel samt Inhalt (Bargeld, Ausweise, et cetera) geklaut. Sie war zu diesem Zeitpunkt mit dem Bus von der Haltestelle "Wittelsbachplatz" zur Haltestelle "Am Pfalzbau" gefahren. Als sie dort ausstieg, bemerkte sie, dass ihr Tasche offen war und die Geldbörse fehlte. Im Bus habe eine junge Frau sehr dicht neben ihr gestanden. Diese beschriebt die 79-Jährige als etwa 17 bis 20 Jahre alt. Sie habe dunkles,...

Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen
Junge Frau in Ludwigshafen angegriffen

Ludwigshafen. Am 6. Februar 2020, gegen 2 Uhr, wurde eine 20-Jährige an einem Zigarettenautomaten in der Pfalzgrafenstraße auf Höhe Wittelsbachplatz von einem bislang Unbekannten angegriffen. Die junge Frau konnte sich gegen den Angreifer wehren und flüchtete. Der Täter sei ihr nicht gefolgt. Anschließend wandte sie sich an Polizeidienststelle. Bei einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnte der Täter nicht gefunden werden. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: Etwa 1,70...

Blaulicht
Symbolfoto.

Einbruch in Imbisswagen in Ludwigshafen
75 Getränkedosen gestohlen

Ludwigshafen. Zwischen Dienstag, 25. Januar, 19.30 Uhr und Freitag, 28. Januar, 18.15 Uhr, brachen Unbekannte gewaltsam einen Imbisswagen in der Oderstraße auf und stahlen aus dem Kühlschrank 75 Getränkedosen. Die Polizei sucht Zeugen! Wer hat am vergangenen Wochenende im Bereich der Oderstraße verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Polizeiwache Oggersheim unter der Telefonnummer 0621 963-2403 oder per E-Mail an pwoggersheim@polizei.rlp.de...

Blaulicht

Vermutete Brandstiftung in Ludwigshafen
Ausgebrannter Ford

Ludwigshafen. Einen brennenden Ford meldete am Sonntagmorgen, 26. Januar, 4.35 Uhr, ein Zeuge bei der Polizei. Der Wagen war in der Ganderhofstraße geparkt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist anzunehmen, dass bisher unbekannte Täter den Wagen anzündeten. Der Ford brannte vollständig aus, Schadenshöhe rund 4000 EUR. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat am Sonntagmorgen in der Ganderhofstraße Personen beobachtet? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der...

Blaulicht

Zeugen in Friesenheim gesucht
Fahrzeug aufgebrochen und Geldbeutel gestohlen

Ludwigshafen - Friesenheim. Am Freitag, 24. Januar, gegen 22.30 Uhr, bemerkte eine 24-jährige Fahrzeugbesitzerin, dass ein unbekannter Mann in ihrem schwarzen VW Golf saß. Das Fahrzeug parkte zu dieser Zeit in der Ernst-Lehmann-Straße, Ecke Hohenzollernstraße. Der unbekannte Mann habe gerade ihre Handtasche, welche noch im Fahrzeug lag, durchwühlt. Dann sei er in Richtung Ebertpark davongelaufen. Den Täter konnte sie wie folgt beschreiben: Männlich, 1,70 m, kurze dunkelblonde Haare, trug eine...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Pkw nach Wohnungseinbruch in Fußgönheim entwendet

Fußgönheim. Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Samstag, 25. Januar, zwischen 0 und 3.20 Uhr auf unbekannte Weise in eine Wohnung in der Hauptstraße in Fußgönheim ein. Dort durchsuchten sie die Wohnräumlichkeiten und entwedeten einen Fahrzeugschlüssel, anschließend stahlen sie den vor dem Wohnhaus abgestellten dazugehörigen Chevrolet Kalos. Es entstand ein Schaden in Höhe von 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer: 06233 313-0, per E-Mail unter...

Blaulicht

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Unbekannter tritt Frau im Bus ins Gesicht

Ludwigshafen. Ein Unbekannter soll am Dienstagmorgen, 21. Januar, um 6.15 Uhr, eine 30-jährige Frau im Bus, Linie 96, im Bereich Saarlandstraße mehrfach ins Gesicht getreten haben. Die Frau erlitt dabei eine leichte Verletzung am Auge, außerdem wurde ihre Brille beschädigt. Nach der Tat flüchtete der Unbekannt. Von diesem ist nur bekannt, dass es ein Mann war und dieser 40 Jahre alt gewesen sein soll. Zur Klärung der Tat bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Wer hat die Körperverletzung...

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Einbruch in Kindertagesstätte

Ludwigshafen.  Im Zeitraum vom 14. Januar, 18.30 Uhr, bis zum 15. Januar, 6.30 Uhr, wurde in die Kindertagesstätte in der Von-Kieffer-Straße in Ludwigshafen eingebrochen. Der oder die bislang unbekannten Tatverdächtigen gelangten auf bislang unbekannte Weise in die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte und hebelten eine Bürotür auf. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde nichts entwendet. Der an der Bürotür entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 100 Euro. Die Polizeiinspektion...

Blaulicht

Zeugen gesucht für Unfall in Ludwigshafen
Auffahrunfall

Ludwigshafen. Ein 56-jähriger Motorradfahrer fuhr am Mittwoch (15. Januar) einem 47-jährigen Autofahrer auf. Beide Fahrzeuge befanden sich gegen 18.15 Uhr auf der Wollstraße in Richtung Bruchwiesenstraße, als der Autofahrer bremste und der Zweiradfahrer auf diesen auffuhr. Da die Unfallursache nicht geklärt werden konnte, sucht die Polizei nun Zeugen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2...

Blaulicht

81-Jährige in Ludwigshafen bestohlen - Zeugen gesucht
Falscher Handwerker unterwegs

Ludwigshafen. Am 14. Januar, gegen 13.30 Uhr, klingelte ein unbekannter Mann bei einer 81-Jährigen in Maudach und erklärte, er sei Handwerker und müsse die Wasserleitungen überprüfen. Nachdem die Seniorin ihn in die Wohnung ließ, forderte er sie auf, in der Küche das Wasser laufen zu lassen. Als er die Wohnung wieder verlassen hatte, stellte die 81-Jährige fest, dass der Unbekannte im Schlafzimmer gewesen ist und dort eine Schmuckschatulle mit Schmuck gestohlen hatte. Der unbekannte Täter...

Blaulicht

Unbekannte Täter bestehlen Seniorin in Ludwigshafen
Geldbeutel gestohlen

Ludwigshafen. Am 13. Januar, zwischen 12 und 12.30 Uhr, war eine 69-Jährige in einem Einkaufsmarkt in der Bruchwiesenstraße einkaufen. Ihren Geldbeutel trug sie in der Jackentasche. Als sie an der Kasse ihren Einkauf bezahlen wollte, musste sie feststellen, dass unbekannte Täter ihren Geldbeutel aus der Jackentasche gestohlen hatten. In dem Geldbeutel waren mehrere hundert Euro Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder...

Blaulicht

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Eingangstür vom Jugendzentrum Pfingstweide beschädigt

Ludwigshafen. Auf die Eingangstür vom Jugendzentrum Pfingstweide im Madrider Weg schugen Unbekannte in der Zeit vom 1. Januar bis zum 8. Januar ein und beschädigten diese. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat Personen am Jugendzentrum gesehen, die sich dort verdächtig aufhielten? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de. POL-PPRP

Blaulicht

Wachsam sein in Ludwigshafen
Anrufe von falschen Polizeibeamten

Ludwigshafen. Am 7. Januar, gegen 22.50 Uhr und 22.55 Uhr, wurden zwei 81-Jährige aus Ludwigshafen von unbekannten Männern angerufen, die sich als Polizeibeamte ausgaben. Sie erklärten den Seniorinnen, dass in der Umgebung eingebrochen worden wäre, die Polizei die Täter gefasst habe und bei ihnen Listen mit den Namen der 81-Jährigen gefunden worden seien. Die Seniorinnen beendeten die Gespräche, so dass es zu keinem Schaden kam. Die Polizei rät: Legen Sie den Hörer auf! Geben Sie keine...

Blaulicht

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Einbruch in Schulsporthalle

Ludwigshafen. Am Sonntag, 5. Januar, gegen 10 Uhr, wurde durch eine Zeugin festgestellt, dass unbekannte Täter in die Sporthalle der Karolina-Burger-Realschule im Adlerdamm eingebrochen waren. Ob Gegenstände aus der Sporthalle gestohlen wurden, steht derzeit noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail kdludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen. POL-PPRP

Blaulicht

Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Einbruch in Kindergarten

Ludwigshafen. Über die Weihnachtsferien, im Zeitraum 20. Dezember 2019, 17 Uhr, und 2. Januar 2020, 7 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in eine Kindertagesstätte in der Von-Weber-Straße ein. Ersten Erkenntnissen nach gelang es ihnen nicht, Wertgegenstände zu entwenden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621 963-2773 oder per E-Mail an kdludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen. POL-PPRP

Blaulicht

Hochzeitsgesellschaft verlangsamt Verkehr auf Autobahn

Ludwigshafen. Am Samstag, 28. Dezember, um circa 15 bis 15.10 Uhr, blockierte eine Hochzeitgesellschaft nach bisherigen Ermittlungen mit sieben PKWs den Fahrzeugverkehr auf der A650 in Richtung Ludwigshafener Innenstadt. Während das Brautpaar voran fuhr, blockierten mehrere Fahrzeuge der Hochzeitsgesellschaft die restlichen drei Spuren, in dem sie langsamer als die erlaubte Höchstgeschwindigkeit fuhren und dadurch andere Verkehrsteilnehmer dazu zwangen, ebenfalls langsamer zu fahren. Der...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.