Nachrichten - Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

101 folgen Kirchheimbolanden

Lokales

Symbolbild

Neue Termine bis 30. Oktober
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an:Donnerstag, 24. Oktober14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler und Schülerinnen ab der zweiten Klasse.Montag, 28. Oktober14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Umsetzung eigener...

Bereits nach 24 Stunden wurde das neue Bereitstellungs-Fahrzeug benötigt.
3 Bilder

24 Stunden nach der Indienststellung ertönt bereits Alarm
Indienststellung eines Bereitstellungs-Rettungswagens in Eisenberg

Eisenberg. Nach vielen Monaten der Vorbereitung wird endlich ein weiterer Bereitstellungs-Rettungswagen in Eisenberg in Dienst gestellt.  Bei Brand- und Großeinsätzen wird eine Vielzahl von Fahrzeugen der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und des Katastrophenschutzes zum Ort des Geschehens geschickt. Bei großen Bränden beispielsweise kann die Arbeit der Einsatzkräfte zum Teil mehrere Stunden andauern. Da der hauptamtlich besetzte Rettungsdienst nicht nur für die Versorgung der Verletzten vor...

Mitgliederversammlung war am 10. Oktober.

Ausrichtung für die nächsten Jahre festgelegt
CDU Kirchheimbolanden hat gewählt

Kirchheimbolanden. Am 10. Oktober fand die Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes statt. In den Räumen des DEG-Parks haben die Mitglieder die Ausrichtung für die nächsten Jahre festgelegt und einstimmig folgende Personen in den Vorstand gewählt: Vorsitzender, Joachim Didier; stellvertretende Vorsitzende, Tatjana Röss; stellvertretender Vorsitzender, Tobias Heilmann und Mitgliederbeauftragte, Stephanie Düsing. Als Beisitzerinnen und Beisitzer mit den jeweiligen Aufgabenbereichen:...

„Raureif auf den Wiesen bei Herxheim“: Diese Aufnahme von Wochenblatt-Reporter Florian Schmadel wird das Titelbild des neuen Kalenders zieren.
13 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2020
Das sind die Gewinner

Mitmachportal. Die Abstimmung für den Wochenblatt-Reporter Kalender 2020 ist beendet. Zahlreiche Teilnehmer haben für ihre persönlichen Lieblingsmotive abgestimmt. Wir bedanken uns bei allen, die an der Fotoaktion und an der Abstimmung teilgenommen haben. Hier kann man die Kalender vorbestellen. Der Erlös kommt, wie angekündigt, als Spende dem Kinderhospiz Sterntaler zugute. Der Mannheimer Verein Kinderhospiz Sterntaler unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und...

Die da drüben, die brauchen wir nicht!
2 Bilder

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Auf der anderen Seite des Flusses - ein Gottesdienst für Kinder bis zur Grundschule und deren Eltern

Kirchheimbolanden. Die da, auf er anderen Seite des Flusses, die brauche wir nicht. Die können uns gestohlen bleiben, diese ... Doch dann passiert ein Unglück nach dem anderen. Wer kann helfen? Vielleicht die auf der anderen Seite des Flusses? ... Wer wissen will, wie die Geschichte aus geht, kann sie am Mittwoch, 23. Oktober, 17 Uhr in der ev. Peterskirche, beim Krabbel- und Kita-Kinder-Gottesdienst hören und sehen. Neugierig geworden? Dann kommt vorbei. Wir freuen uns auf Euch! Weitere Infos...

Sport

Mittlerweile zurückgetreten: Der Aufsichtsrat des 1. FCK

FCK informiert
Mitgliederversammlung findet am 1. Dezember 2019 statt

FCK. Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Sonntag, 1. Dezember 2019, werden Ehrenrat, Aufsichtsrat und der Vorstand des 1. FC Kaiserslautern e.V. die FCK-Mitglieder in den kommenden Tagen einladen. Die Versammlung beginnt um 11 Uhr in der Krombacher Fanhalle Nord des Fritz-Walter-Stadions. Nach der Absage der für den 20. Oktober 2019 geplanten Jahreshauptversammlung aufgrund der erfolgten Rücktritte der Aufsichtsratsmitglieder und der für eine Nachwahl von Aufsichtsräten...

Leistungstest in Ebersheim
Saisonvorbereitung beim RVB

Bolanden. Nach den ersten Wochen wieder im Training nach der Sommerpause, stehen für die Radballer vom Radfahrer-Verein Bolanden die nächsten Leistungstests für die kommende Saison an. Am 19.10.2019 sind zwei RVB-Teams dafür zu Gast in Ebersheim beim „Gerhard Worf Gedächtnisturnier“. Ab 10 Uhr startet an dem Tage ein U17/U19-Turnier, bei dem neben unserer Mannschaft Anton und Ansgar Eule noch Naurod und Hähnlein (beide Hessen), Kemnat I+II (Baden-Württemberg), sowie Hechtsheim und der...

Noah Gehrhardt (links) und Robert Wehnert bilden diese Saison das U23-Duo des RVB's
2 Bilder

Jungem Team fehlte gemeinsame Spielpraxis
RVB scheitert bei U23

Bolanden. Am 13.10.2019 war seit Jahren wieder einmal eine U23-Mannschaft des Radfahrer-Vereins Bolanden bei dem Ausscheidungsturnier zum Deutschlandpokal vertreten. Noah Gehrhardt und Robert Wehnert konnten zwar nur wenige gemeinsame Trainingseinheiten absolvieren, aber waren dennoch hoch motiviert, die Qualifikation zu schaffen. Da es Komplikationen beim geplanten Ausrichter Ebersheim gab, wurde das Turnier kurzfristig sogar noch in die heimische Halle nach Bolanden verlegt. Dennoch war es...

Norbert Schlich (links) wurde genau beobachtet vom engagierten Trainer Thomas Köhl (DIMB e.V.; blau)

Mountainbike-Kurs kam gut an
Technisch richtig auf dem MTB

Bolanden. Der erste Technik-Kurs für Mountainbike-Fahrer kam richtig gut an bei Trainer und Teilnehmern. Am 03.10.2019 fand in Dannenfels der erste Technik-Kurs des Radfahrer-Vereins Bolanden für Mountainbike-Fahrer statt. Ab morgens um 10 Uhr hatten alle Beteiligten auch mit dem Wetter ein wenig Glück, denn nach einigen feuchten Tagen in Folge hatte Petrus ein Erbarmen und behielt die Tropfen für sich. Die leider recht kleine Truppe, hatte zusätzlich Glück, da sich Trainer Thomas Köhl von...

 K.Schulte-Hubbert und Patricia Hendricks  Foto: ps

Techniken sind besonders für Frauen und ältere Menschen geeignet
Aikido im TV-Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Neben Judo und Ju-Jutsu bietet der TVK auch Aikido an. Im Unterschied zu den beiden Kampfsportarten versteht sich Aikido als Kampfkunst. Turniere gibt es nicht. Es geht um das Erlernen der Technik und nicht darum, einen Gegner zu besiegen. Der härteste Gegner ist man sich oft selbst. Wie jede Kampfkunst sind die ersten Schritte besonders schwierig. Neben dem Erlernen der Verteidigungstechnik ist auch die Fallschule wichtig. Zum miteinander Lernen gehören immer mindestens...

Archivbild RVB

Neues Team vertritt RVB
Qualifikation zum U23 Deutschlandpokal

Bolanden. Da der Radfahrer-Verein Bolanden in diesem Jahr auch wieder eine U23-Mannschaft zusammenstellt, muss das Land Rheinland-Pfalz eine Qualifikationsrunde um den Teilnehmer am U23 Deutschland Pokal durchführen. Dieser U23 Rheinland-Pfalz Pokal wird am Sonntag, den 13.10.2019, ab 16 Uhr in Mainz-Ebersheim ausgespielt. In einem Hin- und Rückrunden-Modus werden Noah Gehrhardt und Robert Wehnert vom RVB um möglichst viele Punkte gegen Hechtsheim und Gastgeber Ebersheim kämpfen. Nur...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Schöne Landschaften am Fuße des Donnersberg

Tourismusforum am 26. September
Tagesveranstaltung zum Kreisjubiläum

Kirchheimbolanden. Aus dem Symposium für Touristiker und Wirtschaftsförderer der LAG Donnersberger und Lautrer Land wird in diesem Jahr ein Tourismusforum. Eingebettet ins Forum „Wirtschaft, Arbeit und Tourismus“, das am 26. September ab 9 Uhr zum 50-jährigen Kreisjubiläum stattfindet, widmet sich die ganztägige Veranstaltung Chancen und Herausforderungen im Tourismus. Sie richtet sich an private und kommunale Tourismusakteure. Ort des Geschehens ist die Stadthalle an der Orangerie...

„Wirtschaft, Arbeit, Tourismus“
Speed-Dating in Sachen Ausbildung

Kirchheimbolanden. Am letzten September-Wochenende (26. bis 28. September) feiert der Donnersbergkreis sein 50-jähriges Gründungsfest. Zum großen Forum „Wirtschaft, Arbeit, Tourismus“ am Donnerstag ab 11 Uhr gehört auch ein Speed-Dating für Ausbildungswillige in der Orangerie Kirchheimbolanden. Das Speed-Dating mit jungen Leuten bietet Unternehmen und Institutionen die Chance, freie Ausbildungsplätze zu besetzen. Man betreibt Personalakquise auf moderne Art und kann zugleich den eigenen...

Aus Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Kinderkrankenpfleger wird ab 2020 der Pflegefachmann und die Pflegefachfrau.

Ausbildung in der Pflege wird generalisiert. Spezialisierung noch immer möglich
Es gibt nur noch Pflegefachleute

Pflegefachmann und Pflegefachfrau. Bis jetzt gab es drei unterschiedliche Pflegeberufe: Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege. Diese drei Berufsbilder werden durch das Pflegeberufegesetz ab 2020 zusammengeführt. Dann gibt es den Berufsabschluss Pflegefachmann oder Pflegefachfrau. Darüber informiert unter anderem eine Broschüre des Bundesamts für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben. Ein Spezialisierung im Dritten Ausbildungsjahr ist jedoch weiterhin...

Auch die IT-Berufe sind um die Inhalte „Digitalisierung der Arbeit“, „Datenschutz“ sowie „Informationssicherheit“ erweitert worden.

Zahl der Ausbildungsverträge leicht rückläufig
Neues Ausbildungsjahr 2019/20

Ausbildung. Am Donnerstag, 1. August, begann für viele Auszubildende das Ausbildungsjahr. Bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz wurden bis Ende Juli 4.209 neue Ausbildungsverträge eingetragen – das sind 4,8 Prozent weniger als im gleichen Vorjahreszeitraum; im Juni wurden allerdings 7,7 Prozent mehr Ausbildungsverträge registriert. Freie Lehrstellen gibt es aber noch. „Wir erwarten, dass die Zahl der eingetragenen Ausbildungsverträge noch steigt“, so Ayten Yasar,...

Der VRN weitet seine Mobilitätsgarantie aus.

VRN weitet Mobilitätsgarantie auf Ausbildungszeitkarten aus
Taxis werden bei starker Verspätung erstattet

Öffentliche Verkehrsmittel. Sind Busse oder Bahnen unverhältnismäßig stark verspätet und es fallen deshalb Taxikosten für die Weiterfahrt an, übernimmt der VRN diese nachträglich ab 1. August nun auch bei Schülern, Auszubildenden und Studierenden, die eine VRN-Zeitkarte, sprich Wochen-, Monats- oder Jahreskarte besitzen. Bisher galt die Mobilitätsgarantie nur für Inhaber von Wochen-, Monats- und Jahreskarten Jedermann, Job-Ticket, Karte ab 60, Rhein-Neckar-Ticket, Monatskarte Senioren sowie...

Friseure setzen Trends: Steven Meth beim Trendwochenende 2019.

Der Beruf der Friseurin und des Friseurs ist kreativ und vielseitig
Typberater, Kreative und Handwerker

Friseurin und Friseur. Vielseitigkeit ist im Salon immer gefordert: „Alles – nur nicht alltäglich“ könnte das Motto lauten. Denn Friseure sind Typ- und Trendberater, Kreative, Handwerker und Unternehmer in einer Person. Zudem müssen sie für die Wünsche ihrer Kunden immer ein offenes Ohr haben. Neben Ausstrahlung und kommunikativen Fähigkeiten brauchen gute Friseure daher vor allem eine solide Ausbildung und jahrelange Erfahrung. Denn „Cut, Style and Color“ bringen auch immer die Persönlichkeit...

Ausgehen & Genießen

Jungmusiker fahren nach Mauchenheim
Vom Musikcamp zum großen Abschlusskonzert

Mauchenheim. Einmal im Jahr weg vom normalen Probenalltag und mal ganz andere Seiten der Musik entdecken, ob Improvisation, Rhythmus oder mit außergewöhnlichen Instrumenten. Ziel des jährlich stattfindenden Camps ist, im gemeinsamen Spaß an der Musik sich gegenseitig näher kennen und schätzen zu lernen. Dies ist gleichzeitig der tiefere Sinn dieses Projektes des Musikkreises Donnersberg für die Jungmusiker, das am Freitag und Samstag, 25. und 26. Oktober, in der Mühlwiesenhalle Mauchenheim...

„Bischheimer Wiesn“ am 19. Oktober
Trachten-Spaß und Festzeltstimmung

Bischheim. Am Samstag, 19. Oktober, flaggt die Turnhalle in Bischheim bereits zum achten Mal Blau-Weiß und bietet den Freunden der bayrischen Festzeltstimmung die Gelegenheit, ihre Dirndl und Lederhosen auszuführen. Geboten wird beste Wiesn-Gaudi mit der unermüdlichen Partyband Volldampf aus Franken, die schon in den letzten beiden Jahren für Stimmung gesorgt und das Publikum auf die Bänke getrieben hat. Passend zum Oktoberfest wird Oktoberfestbier vom Fass kredenzt. Dazu dürfen Weißwürste mit...

Gemeinsam fotografieren, fachsimpeln und wandern
Fotowanderung ins Wildensteiner Tal

Kirchheimbolanden. Am Samstag, 19. Oktober, von 11 bis 15 Uhr, findet ein Kurs mit dem Titel: Fotowanderung – gemeinsam fotografieren, fachsimpeln und wandern, Kursnummer 19-22B004D der KVHS Donnersbergkreis statt. Gemeinsam geht es in kleiner Gruppe auf eine Wandertour, mit der eigenen Kamera, entlang des keltischen Skulpturenwegs am Donnersberg bis hinunter ins Wildensteiner Tal. Gestartet wird auf dem großen Parkplatz oben auf dem Donnersberg. Auf der etwa viereinhalb Kilometer langen...

"Himmel, Arsch und Zwirn" in der Stadthalle Kirchheimbolanden.

Puppentheater für Erwachsene
Kikeriki Theater in Kirchheimbolanden

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung "Kikeriki Theater" in der Stadthalle Kirchheimbolanden von Veranstalter Ho Ti-Events: Kirchheimbolanden. „Wir sind alle kleine Sünderlein...“, so intonierte bereits der bekannte Gassenhauer von Willy Millowitsch die kleinen Sünden des Lebens, die alle, ob gewollt oder nicht, täglich begehen. Am Dienstag und Mittwoch, 29. und 30. Oktober, ab 20 Uhr, zeigt das Stück „Himmel, Arsch und Zwirn“ in der Stadthalle Kirchheimbolanden auf...

Cuarteto SolTango.
2 Bilder

Musikalischer Ausflug im Rahmen des Musikfestivals Rheinhessen
Konzert am 18. Oktober im Jagdhaus in Dannenfels

Dannenfels. Beim Konzert im Jagdhaus in Dannenfels laden Tango, ganz im Stil der großen Caféhäuser in Buenos Aires und Tango Nuevo ein zu einem gefühlvollen musikalischen Ausflug in die Ferne. Das Cuarteto SolTango steht in der Besetzung Violine, Violoncello, Bandoneon und Klavier für authentischen Tango der Goldenen Ära. Beim Konzert am Freitag, 18. Oktober erklingen auch Kompositionen von Astor Piazzolla, dem Schöpfer des Tango Nuevo. Das Ensemble spielt in kunstvollen Instrumentierungen von...

PWV Dannenfels wandert auf dem Pfälzer Lauterweg
Gesellige Wanderung ins „Himmelreich“

Dannenfels. Am Sonntag, 20. Oktober, findet wieder eine gemeinsame Wanderung der Ortsgemeinden Rockenhausen, Steinbach, Kirchheimbolanden und Dannenfels statt. Gewandert wird auf einem Teilabschnitt des Pfälzer Lauterweges von Olsbrücken über Mehlbach nach Otterbach. Eingekehrt wird in der Pfälzerwald-Verein Hütte von Otterbach mit dem schönen Namen „Zum Himmelreich“. Die Route beginnt um 10.45 Uhr am Wanderbahnhof Olsbrücken und hat eine Länge von 15,5 Kilometern, bei 400 Höhenmetern. Gehzeit...

Blaulicht

Schuss im Hit-Markt in Kirchheimbolanden
Zeuge mit Alzeyer Kennzeichen gesucht

Kirchheimbolanden. Am 11. Oktober kam es im Hit-Markt in Kirchheimbolanden zu einem Polizeieinsatz, bei dem ein Mann geschossen hatte. Die Polizei sucht einen Zeugen, der im Besitz eines Autos mit Alzeyer Kennzeichen ist und dessen Personalien noch nicht festgestellt wurden. Der Zeuge wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06352 911-0 bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden zu melden. pol Hintergrund: In einem Supermarkt in Kirchheimbolanden sind am Freitagmorgen gegen 11.10 Uhr...

Im Donnersbergkreis machen Enkeltrickbetrüger die Runde
Vorsicht vor falschen Enkeln

Donnersbergkreis. In Winterborn wurde am Donnerstagnachmittag eine 87-jährige Frau angeblich von ihrem Enkel angerufen, weil dieser wegen eines Unfalls dringend Geld brauche. Da sie die Stimme nicht erkannte und auf die Nachfrage nach dem Namen des Anrufers keine Antwort erhielt, legte sie direkt auf. Bei einer 85-jährigen Frau aus Alsenz wurde ein Schadenseintritt nur mit etwas Glück verhindert. Sie wurde bereits am Mittwochvormittag von ihrem angeblichen Enkel angerufen, der von ihr 10.000...

Verkehrsunfall in der Vorstadt Kirchheimbolandens
Zeugen gesucht

Kirchheimbolanden. Am Mittwoch, 9. Oktober, gegen 8.10 Uhr ereignete sich in der Vorstadt von Kirchheimbolanden ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kastenwagen befuhr die Vorstadt in Richtung Gartenstraße. Dabei kam er offensichtlich zu weit nach rechts und beschädigte den linken Außenspiegel eines geparkten Pkw. Das unfallverursachende Fahrzeug entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Näheres zu dem Fahrzeug ist nicht bekannt. Zeugen des Vorfalls melden sich bei der Polizei in...

Pkw entwendet

Kirchheimbolanden. Am 30. September, gegen 2.36 Uhr, wurde im Nachtigallenweg ein hochwertiges Fahrzeug der Marke BMW entwendet. Das Auto war mit Keyless-Go-System ausgestattet und auf der Fahrbahn abgestellt. Die bislang unbekannten Täter konnten das Sicherungssystem auf nicht geklärte Weise umgehen und fuhren mit dem Auto davon. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Symbolfoto

Einbruchsversuch ins Tierheim

Kirchheimbolanden. Zwischen dem 29. September, 20 Uhr und dem 30. September, 8 Uhr kam es in Kirchheimbolanden zu einem versuchten Einbruch in ein Tierheim. Die bislang unbekannten Täter versuchten die Eingangstür aufzuhebeln. Es blieb beim Versuch. An der Tür entstand Sachschaden. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Einbruch in Gaststätte

Kirchheimbolanden. Am 30. September kam es in dem Zeitraum zwischen 0 und 10.04 Uhr zu einem Einbruch in eine Gaststätte in der Vorstadt. Die bislang unbekannten Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten auf diesem Weg in das Gebäude. Dort wurden verschiedene Schubladen durchwühlt. Mit einem aufgefundenen Schlüssel wurden im Anschluss mehrere Spielautomaten geöffnet und der Inhalt der darin befindlichen Geldkassetten entwendet. Die Schadenshöhe ist bisher unbekannt. (Polizeiinspektion...

Ratgeber

Neue Termine im Haus der Familie bis 23. Oktober
Von Alltagsbewältigung und Töpfern bis Schach

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 17. Oktober 10 bis 12 Uhr: Selbsthilfegruppe zur Alltagsbewältigung mit Heidi Toonstra-Schappert, Heilpraktikerin für Psychotherapie. 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler ab der zweiten Klasse. Montag, 21. Oktober 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt:...

Elterntraining in Kirchheimbolanden
Eltern-Kind- Beziehung stärken

Kirchheimbolanden. Gelassen und entspannt durch den Erziehungsalltag – wie kann das gelingen? In der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Kirchheimbolanden wird ein Training mit folgenden Zielsetzungen angeboten: die Eltern-Kind-Beziehung zu stärken; eine positive und empathische Kommunikation zu fördern; Eltern-Kompetenzen zu erweitern und die eigenen Ressourcen besser zu nutzen; neue Erziehungsstrategien zu vermitteln. Es sind fünf wöchentliche Treffen geplant, die immer...

Campingplatz

Dauerhaftes Wohnen auf dem Campingplatz
Wenn der Campingplatz zum Lebensmittelpunkt wird

Campingplatz. Leben, wo andere Urlaub machen: Die einen sind überzeugte Camper, die anderen sehnen sich nach Wohnen abseits des Trubels, wiederum andere finden keine Wohnung oder können sich angesichts drastisch steigender Mieten das Dach überm Kopf schlicht weg nicht mehr leisten. Tatsache ist: Immer mehr Deutsche leben dauerhaft auf dem Campingplatz. Aber darf man das einfach so? Und welche Kosten fallen dafür an? Gibt es Einschränkungen? Die ARAG Experten klären auf. Ob man sich dauerhaft...

Silica-Gel findet sich meist in Handtaschen oder auch Schuhkartons

Silica-Gel besteht aus kleinen Wunderkügelchen
Kleine Kugel, große Wirkung

Reisen. Sie liegen oft Warensendungen mit Kleidung oder elektronischen Geräten bei, damit die Ware vor Feuchtigkeit geschützt wird: Kleine Beutel, gefüllt mit weißen Wunderkügelchen namens Silica-Gel. Dabei handelt es sich laut ARAG Experten um Wasser absorbierendes Kieselgel, das bis zu 40 Prozent des Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen kann. Und da die kleinen weißen Perlen – im Gegensatz zur blauen, mit gesundheitsschädlichem Cobaltchlorid gefärbten, Variante – völlig ungiftig sind,...

Digitale Unterstützung in der Pflege
Gedankliche Hürde oder längst akzeptiert?

Digitalisierung. Und er bewegt sich doch: der Sozial- und Gesundheitssektor. Aktuell steht die Digitalisierung der Branche in Politik und öffentlicher Diskussion hoch im Kurs. Ob Apps auf Rezept, E-Patientenakte oder Virtual Reality für Demenzkranke, effektive Anwendungsfelder für digitale Technologien gibt es viele. Kürzlich beschloss das Bundeskabinett das Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation (DVG). „Wieder ein Schritt mehr in Richtung digitalisierter...

Fünf Tipps, um gute digitale Bildungsmedien zu erkennen
Prädikat „wertvoll“

Digitalisierung.  Einfach zu verstehen, pädagogisch sinnvoll und für Lernende interessant: So wünschen sich Lehrende, Eltern und Schüler zukunftsfähige Bildungsmedien. Wo früher Kreidetafeln, Schreibblock und Overheadprojektor das Bild in Klassenräumen bestimmten, finden im Zuge des Digitalpakts zunehmend moderne, digitale Lösungen ihren Weg in den Unterricht. Doch welche Anforderungen müssen gute Bildungsmedien erfüllen? Holger Kistermann, Marketing- und Vertriebsleiter des gemeinnützigen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.