Nachrichten - Kirchheimbolanden

Lokales

Im Zellertal wird weiter gestrickt!
Weitere Termine für Stricktreff

ZELLERTAL. Am Mittwoch, dem 21. November 2018, findet um 19.00 Uhr der nächste "Strickabend" statt! Bürger für Bürger e.V. laden hierzu herzlich ins historische Rathaus Zellertal-Harxheim ein. Die erfahrene Hobbystrickerin, Frau Seeger aus Eisenberg, gibt Tipps und Anregungen. Interessenten können jederzeit einsteigen. Weitere Einzelheiten unter www.bfb-zellertal.de. Kommende Termine sind der 5. Dezember 2018 sowie 9. und 23. Januar 2019 (jeweils Mittwoch, 19.00 Uhr).

Egon Busch liest in der „Bücherhütte“
Pfälzisch ist gefragt

Rockenhausen. Am Donnerstag, 22. November, 19 Uhr, liest der Rockenhausener Autor Egon Busch aus seinem neuen Buch „Elwedritsche fange und andere Geschichten auf Pfälzisch“ in der Buchhandlung „Bücherhütte“ in Rockenhausen. Der „Schockelgaul“ war früher ein beliebtes Weihnachtsgeschenk für Kinder und davon handelt auch eine der Geschichten in diesem Buch. Wenn der „erschte Schnee“ gefallen ist, hielt es die Schulkinder kaum noch auf ihren Plätzen und ein Mäuschen hat sich im Museum...

Junge Turnkinder freuen sich über Pokale, Medaillen und weitere Preise

Gemeinsamer Wettkampf der TSG Albisheim und der SG Violental aus Bubenheim
Strahlende Kinderaugen bei Albukitu

Albisheim. Zum dritten Mal fand am Sonntag in der Pfrimmhalle in Albisheim der Albukitu-Wettkampf statt, den die TSG Albisheim gemeinsam mit der SG Violental aus Bubenheim ausrichtet. Knapp 100 Kinder der Jahrgänge 2004 bis 2015 wuselten durch die Halle und boten in ihren knalligen T-Shirts ein buntes Bild. Neben den gastgebenden Vereinen waren auch Teilnehmer vom TV Mölsheim und TuS Wachenheim vertreten. Der Vormittag gehörte den jüngsten Turnkindern, die ihre in den Übungsstunden...

Das Team der Johanniter Luftrettung setzt sich aus einem Piloten, einem Arzt und einem Flugretter zusammen. Der Helikopter selbst ist mit allem Equipment zur Notfallversorgung ausgestattet.
2 Bilder

Peter Ziepser aus Imsweiler erzählt, wie wichtig der „Air Rescue Pfalz“ ist
Knapp 60 Einsätze in 21 Tagen

Imsweiler/Sembach. Seit knapp drei Wochen fliegt der in Sembach stationierte Rettungshelikopter „Air Rescue Pfalz“ der Johanniter. Seitdem sind viele Diskussionen um den Einsatz des Helis ausgebrochen. Peter Ziepser ist Bürgermeister in Imsweiler und Flugretter im „Air Rescue Pfalz“. Ihn beschäftigen die vielen Diskussionen Tag und Nacht. Claudia Bardon: Herr Ziepser, es ist ein heiß diskutiertes Thema der letzten Wochen, was den Rettungshelikopter der Johanniter betrifft. Wie kam es...

In Kirchheimbolanden beginnen die Krippenspielproben
Wer hat Lust mitzumachen?

Kirchheimbolanden. "Alle Jahre wieder ..." kommt nicht nur das Christuskind, sondern proben wir auch für das Krippenspiel an Heiligabend um 16 Uhr in der ev. Peterskirche. In diesem Jahr geht es um Tiere im Stall, von denen jedes ganz eigene Vorstellungen von Weihnachten hat. Zu den Proben sind alle interessierten Kinder eingeladen, egal, ob sie etwas sprechen wollen oder nicht. Wir beginnen am Samstag, 24. November, 10 Uhr 30 bis 11 Uhr 30 in der ev. Peterskirche, Mozartstr.. Da stellen wir...

Sport

Hannes Ebener
2 Bilder

Leichtathletik TSG Eisenberg
Doppelsieg im Waldlauf

Eisenberg. Zwei Starts … zwei Siege, das war die Ausbeute für die Leichtathleten der TSG Eisenberg am Sonntag, 11. November, beim Waldlauf des Sportclubs Lerchenberg in Ober-Olm. Auf einer flachen, allerdings rutschigen 1175 Meter Runde durch den Wald am Lerchenberg mussten die Athleten jederzeit konzentriert sein. Im Lauf der Schüler der Jahrgänge 2007/08 gelang dies Jakob Ebener (Jahrgang 2007) am besten. In 4:29 Minuten lief er als Erster der 20 gestarteten ins Ziel. Sein Bruder Hannes...

Trainingsschnappschuss |szip
3 Bilder

RVB startet in neue Saison
Oberligisten treten wieder in Pedale

Bolanden. Zum ersten Spieltag der Radball Oberliga Rheinland-Pfalz/Saarland waren drei Mannschaften des Radfahrer-Vereins Bolanden zu Gast in Altenkessel, einem Stadtteil von Saarbrücken. Zwei Teams konnten sich in den letzten Wochen gut auf die anstehende Saison vorbereiten und auch einige Einladungsturniere als Leistungstests nutzen. Nach dem überraschenden Pokal-Erfolg der neu formierten dritten Mannschaft mit Jürgen Brach und Markus Hack musste dieses Team in den letzten Wochen jedoch...

Crazy Jumpers beim Showtanz-Wettbewerb

Der Traum wird wahr
„It´s Showtime“

Eisenberg. Ein aufregendes und erfolgreiches Show-Tanz-Wochenende liegt hinter 21 Crazy Jumpers der TSG Eisenberg. „It´s Showtime“ ist ein Show-Wettbewerb, der jährlich vom Pfälzer Turnerbund veranstaltet wird. Hier können sich Vereine, Schulen sowie Wettkampf- oder Freizeitgruppen - auch aus fremden Landesverbänden - anmelden und Ihre Show vor großem Publikum zum Besten geben. Ob Akrobatik , Showtanz, Clownerei, Bewegungstheater, Gruppenturnen, Rope Skipping oder in einer Mischung aus allen...

Bolanden: Erster Spieltag in Altenkessel
RVB startet in Oberliga-Saison

Bolanden. Der Radfahrer-Verein Bolanden startet am Samstag, 10. November, in die neue Saison der Oberliga. Gleich drei Mannschaften kämpfen Rheinland-Pfalz und Saarland weit um Punkte und den Titel des Oberliga-Meisters. Der erste von insgesamt sechs Spieltagen findet im saarländischen Altenkessel statt und startet um 17 Uhr. Bolanden II mit Rudi Mollstätter und Peter Sziedat wollen nach zweimaligem Scheidern in den Aufstiegsspielen zur zweiten Bundesliga nun wieder angreifen und sich einen...

Andy Schmid

Die Löwen haben es mal wieder spannend gemacht
Knapper Sieg in der Champions League gegen Veszprém

Mannheim/Kronau. Mit einer Topleistung in einem Spiel, das am Ende mal wieder unglaublich spannend, dramatisch und knapp war, haben die Rhein-Neckar Löwen ihren ersten Auswärtssieg in der VELUX EHF Champions League 2018/19 erreicht. Beim ungarischen Top-Klub und Titelaspiranten Telekom Veszprém gewannen die Badener mit 29:28 (15:13). Beste Werfer waren Andy Schmid, Bogdan Radivojevic und Jannik Kohlbacher mit je sechs Treffern.

Offenes Jugendturnier beim TC Kibo
Top-Leistungen der Tennis-Zwerge

Etwa 25 kleine Tenniscracks aus dem Donnersbergkreis und anderen Vereinen spielten am vergangenen Samstag in den Altersklassen von U8 bis U12 um Pokale und Preise. Da das Wetter trotz des Herbsteinbruches mitspielte, konnten alle Spiele wie geplant stattfinden und die Kids gingen hochmotiviert zu Werke.
 Nach vielen knappen und hart umkämpften Spielen setzte sich bei den U9 Mattis Bindewald vom TC Kibo nach Abwehr mehrer Matchbälle gegen Wendelin Wiessler vom TC Eisenberg mit 3:6 6:4 und 11:9...

Wirtschaft & Handel

Vortrag zum richtigen Umgang mit dem Einkommen
Einnahmen und Ausgaben

Kirchheimbolanden. Wohin geht das Geld? – diese Frage stellen sich am Monatsende viele Haushalte. Abhilfe bringt das Führen eines Haushaltsbuchs. Wer ein Haushaltsbuch führt, verschafft sich einen Überblick über Einnahmen und Ausgaben. Der Frage, wie solch ein Buch richtig geführt wird, geht der kostenlose Vortrag der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz nach. Die Leiterin des Büros Kaiserslautern der Verbraucherzentrale, Franziska Wolf, zeigt unter anderem auf, wie Geldschlucker im Haushalt...

Ausgehen & Genießen

Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

Die Freiwillige Feuerwehr feiert
Oktoberfest

Lautersheim. Am Samstag, 27. Oktober, lädt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lautersheim wieder ab 17 Uhr zum Oktoberfest in die Gemeindehalle ein. Angeboten werden bayerische Spezialitäten, wie Haxe, Leberkäse, Weißwurst und Paulaner Festbier. Ab 19 Uhr wird der vielen bekannte Kalli Koppold zur Stimmungs- und Tanzmusik aufspielen. Gerne gesehen an diesem Abend sind natürlich auch Trachtenträger. Durch die Teilnahme vieler Gönner und Freunde an den Festen der Freiwilligen Feuerwehr...

Interessante Werke erwarten die Besucher

Konzert des Sinfonischen Blasorchesters
„Unendlichkeit …“

Albisheim. Am Samstag, 3. November, gastiert das Sinfonische Blasorchester des Landkreises Kaiserslautern in Albisheim. Das Orchester hat mit seinem Dirigenten Jochen Lorenz ein mannigfaltiges Programm einstudiert und lässt ein spannendes Konzert erwarten. „Unendlichkeit …“ das Thema und der Bogen, der die Vorträge an diesem Abend überspannt. Ein Hauptwerk des Abends ist „Danza de los Duendes“ – Tanz der Kobolde. Die Komponistin Nancy Galbraith hat mit diesem Werk das Treiben der...

Geschichtsorte Kaiser Karls IV. und ihre Weine
Historische Weinprobe

Kirchheimbolanden. Geschichte und Wein verbindet eine „Historische Weinprobe“ am 27. Oktober um 19 Uhr in der Stadthalle an der Orangerie Kirchheimbolanden. Im Jubiläumsjahr „650 Jahre Stadtrechte“ dreht sich an diesem Abend alles um Kaiser Karl IV., denn Stadtrechtsverleihungen waren ein herrschaftliches Privileg, und um den Wein, der im Mittelalter zum kirchlichen und weltlichen Leben dazu gehörte. In Süddeutschland war der Wein sogar das Hauptgetränk. Deshalb wurde in Kirchheimbolanden auch...

Hundred Seventy Split

High Energy-Blues-Rock Band im Theater Blaues Haus
Hundred Seventy Split

Bolanden. Der Verein „neue Landweg“ hat ein Konzert mit der Band Hundred Seventy Split in seinem Programm. Am Freitag, 26. Oktober, ab 20 Uhr spielt die Band im Theater Blaues Haus in Bolanden-Weierhof. Hundred Seventy Split ist ein High Energy- Blues-Rock-Trio mit Joe Gooch (git/voc), Leo Lyons (bass) und Damon Sawyer (drums). Die Band wurde 2010 von Basser und „Woodstock Legende" Leo Lyons ins Leben gerufen, der zusammen mit Alvin Lee bereits als Mitbegründer von Ten Years After Pate stand....

Ensemble Theater Blaues Haus

Theater Blaues Haus zeigt Erfolgsstück
„Seemann, lass das Träumen …“

Bolanden/Weierhof. Die erfolgreiche Produktion des Ensembles Blaues Haus geht zum fünften Mal über die Bühne des Blauen Hauses. Es erklingen Lieder und Texte aus drei Jahrtausenden über die See, die Sehnsucht nach dem Meer, die romantische Verklärung des Seemanns und seiner ewigen Untreue. Von Homer bis Rammstein, von Schubert bis Hans Albers. Da bleibt kein Auge trocken und keine Sehnsucht ungestillt. Ausgesucht und zusammengestellt von Rolf Rinnert, in Szene gesetzt von Jolanthe...

Blaulicht

Symbolbild (Foto: pixabay)

Mehrere verletzte Personen
Schwerer Verkehrsunfall in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am Freitag, 19. Oktober um 18.39 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der L 398 zwischen Kirchheimbolanden und Dannenfels. Der unfallverursachende PKW kam aus Fahrtrichtung Dannenfels und fuhr in Richtung Kirchheimbolanden. Die Fahrzeugführerin kam in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Sie geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen die Leitplanke. Ein entgegenkommender PKW konnte...

Sonderkontrolle
Handy im Straßenverkehr

Eisenberg. In Eisenberg (Pfalz) wurde am 2. Oktober eine Kontrollmaßnahme zum Thema "Ablenkung im Straßenverkehr durch Mobiltelefone" durchgeführt. Innerhalb von drei Stunden fielen sechs Fahrzeugführer und ein Fahrradfahrer auf, welche mit dem Mobiltelefon telefonierten - während der Fahrt ohne Freisprecheinrichtung. Die Verkehrsteilnehmer erwartet jetzt eine Ordnungswidrigkeitenanzeige von jeweils 100 Euro Bußgeld und einem Punkt in Flensburg. Alle Verkehrsteilnehmer zeigten sich bei der...

Hinweise gesucht
Sachbeschädigung

Ramsen. Am 1. Oktober, gegen 4.40 Uhr kam es in der Hauptstraße zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Die bislang unbekannten Täter zündeten einen Böller in der Nähe des Fahrzeugs. Dadurch entstanden Beschädigungen am Lack. Eine Zeugin hörte zum angegebenen Zeitpunkt ein Fahrzeug, welches durch die Hauptstraße fuhr. Unmittelbar danach habe es einen Knall gegeben. Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911-0. ps

Sachbeschädigung

Göllheim. Zwischen dem 30. September, 19 Uhr und dem 1. Oktober, 15.40 Uhr wurde in der Friedhofstraße ein Fahrzeug beschädigt. Der bislang unbekannte Täter schlug die hintere rechte Seitenscheibe mit einem unbekannten Gegenstand ein. Es wurde nichts entwendet. Hinweise an die  Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 911-0. ps

Zeugen und Hinweise gesucht
Maskierter Täter raubt Tankstelle aus

Eisenberg. Am 28. September, 20.23 Uhr, ereignete sich auf eine Tankstelle in der Kerzenheimer Straße ein Überfall. Nachdem der bislang unbekannte, mit einem weißen Mundschutz maskierte, Täter die Tankstelle betreten hatte, bedrohte er die Kassiererin mit einem mitgeführten Hammer. Im weiteren Verlauf entnahm er aus der Kasse Bargeld und flüchtete anschließend unerkannt. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: männlich, circa  25 bis 30Jahre, circa 1,75 Meter, schlank, südländischer...

Zeugen gesucht
Fahrraddiebstahl

Dannenfels. In der Nacht vom 27. September auf den 28. September kam es in der Mittelstraße in Dannenfels zu einem Fahrraddiebstahl. Der bislang unbekannte Täter betrat den frei zugänglichen Hof eines Einfamilienhauses und entwendete dort aus einem Schuppen ein hochwertiges Herrenfahrrad. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Kirchheimbolanden, Telefon: 06352 9110, zu melden. ps

Ratgeber

Neues Projekt für Kinder der Erziehungsberatungsstelle
„Ich schaff’s“ - Lösungen finden

Kirchheimbolanden. Nach den Herbstferien startet ein neues Programm – eine Gruppe, in der Kinder neue Fähigkeiten erlernen, Lösungen für Probleme finden, schwieriges Verhalten loswerden können, selbstbewusster werden und viel Spaß mit anderen Kindern haben. Auch die Welt von Kindern ist nicht immer so, wie es wünschenswert wäre. Durch Schulprobleme, Schwierigkeiten mit Gleichaltrigen, Trennung und Scheidung oder andere kritische Lebensereignisse können Kinder nachhaltig belastet werden und...

Sozialhilfe für Behinderte

Behindertenhilfe Westpfalz. Am Donnerstag, 18. Oktober, um 18 Uhr findet ein Vortrag der Behindertenhilfe Westpfalz e.V. in Landstuhl zum Thema „Sozialhilfe für Menschen mit Behinderung – ein Überblick“ statt. Themen werden unter anderem sein: Grundsicherung, Hilfe zur Pflege, Schwerbehindertenausweis und Merkzeichen sowie Kindergeld für volljährige Menschen mit Behinderung. Der Vortrag findet im Personalraum der Tagesförderstätte der Reha Westpfalz, in der Langwiedener Straße 12, in Landstuhl...

Wilfried Scholl,  Landesbeauftragter Rheinland-Pfalz der Deutschen Parkinson Vereinigung e.V., Ria Gerike und Timo Lehmann

Geschätzt eine halbe Million Parkinson-Betroffene in Deutschland
Welt-Parkinson-Tag am 11. April

Der Welt-Parkinson-Tag wird jährlich am 11. April begangen. Er erinnert nicht nur an den englischen Arzt und Apotheker James Parkinson, der im Jahr 1817 in seinem Aufsatz erstmals die Symptome der später nach ihm benannten neurologischen Erkrankung beschreibt. Vor allem soll dieser Tag eine Krankheit in den Fokus rücken, an der weltweit derzeit über vier Millionen Menschen leiden. Das Wochenblatt sprach im Vorfeld mit Wilfried Scholl, dem Landesbeauftragten Rheinland-Pfalz der Deutschen...