Kirchheimbolanden - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen ist eines von 17 deutschen Biosphärenreservaten und eines von 686 weltweit. Hier die Burg Trifels im Licht der Morgensonne.

Ausstellung über UNESCO-Biosphärenreservate im Pfälzerwald
Modellregionen von Weltrang

Pfalz. Eine Ausstellung mit Bild-, Text- und Kartenmaterial gibt Einblicke in die 17 Biosphärenreservate Deutschlands und macht in diesem Jahr bis Ende Oktober an verschiedenen Orten im Pfälzerwald und in Mainz Station. Noch bis Sonntag, 3. März, ist die Ausstellung im Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz zu den üblichen Winteröffnungszeiten – täglich außer am Wochenende von 10 bis 17 Uhr – bei freiem Eintritt zu sehen. Danach, von Mittwoch, 6., bis Freitag, 29. März, zeigt die...

Ausgehen & Genießen

Ökumenische Pfarrfastnacht am 15. Februar
„Glitzer, Glamour, Feuerwerk-Hol(l)ywood am Donnersberg“

Kirchheimbolanden. Am Freitag, 15. Februar, 19.33 Uhr, öffnet das Pfarrheim in der Neumayerstraße seine Pforten. Die närrische, ökumenische Pfarrfastnacht in Kirchheimbolanden findet in diesem Jahr unter dem Motto „Glitzer, Glamour, Feuerwerk-Hol(l)ywood am Donnersberg“, statt. Das närrische Fastnachtskomitee hat wieder ein buntes Programm mit viel Spaß, Musik und Kokolores zusammengestellt. Für das närrische Kirchenvolk und alle Gäste, die dabei sein wollen ist der Eintritt frei. Das...

Ausgehen & Genießen

Lidele in Jiddisch singen die "Knells angels"
Konzert im historischen Rathaus in Harxheim mit Klezmermusik und jiddischen Liedern

"Schpil-she mir a Lidele in Jiddisch" Mit diesem Lied beginnt das Konzert der "Knell's angels" am Donnerstag, den 21. Februar, um 19.30 Uhr im historischen Rathaus in Harxheim. Danach folgt ein abwechslungsreiches Konzert mit nachdenklichen und mit fröhlichen Liedern in jiddisch und hebräisch und mit Klezmermusik. Nach dem Motto:" Lomir singen 'ss Lidele zusammen, wie gute Frajnd, wie Kinder vun ejn Mame", werden auch die Zuhörer zum Mitsingen animiert. Die "Knell's angels", bekannt vor allem...

Ausgehen & Genießen

Dampfmaschinen-Fans aufgepasst
Modell-Dampfmaschinen-Treffen in Bischheim

Bischheim. Am Sonntag, 3. Februar, findet das Modell-Dampfmaschinen-Treffen im Traktormuseum in Bischheim statt. Bei freiem Eintritt können Interessierte in der Zeit von 10 Uhr bis 18 Uhr die unterschiedlichsten Modelle von Dampfmaschinen begutachten und auch das ein oder andere Schmuckstück ergattern. Adresse und Infos: Traktormuseum Bischheim, Flörshemer Straße 4, 67294 Bischheim. Öffnungszeiten: Sonntags von 11 Uhr bis 18 Uhr. Im Internet unter www.traktormuseum-bischheim.de....

Ausgehen & Genießen

Protestantischer Kirchenchor und Michael Mai am 2. Februar im BÜT
Reinhard Mey Liederabend

Weitersweiler. Das kulturelle Leben in der Gemeinde bereichern, durch Musik Freude schenken und dabei die Menschen in größter Not nicht vergessen, so lautet das Motto des ehemaligen Organisationsteams deutsch-französischen Bauernmarkt (2009-2018), Veranstalter dieses Konzertabends. Das Team lädt zu einem Reinhard Mey-Liederabend mit dem protestantischen Kirchenchor Marnheim und Michael Mai am 2. Februar ins BÜT Weitersweiler ein. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Der Eintritt ist...

Ausgehen & Genießen

Erlös geht an die Partnerschule in Ruanda
Peter Pan am 30. Januar in der VTR Halle Rockenhausen

Rockenhausen. Auch in diesem Jahr präsentiert die Schule am Donnersberg wieder ein Musical. Diesmal ist es das Stück Peter Pan. Zur Aufführung kommt es am Mittwoch, 30. Januar, 18 Uhr, in der VTR Halle Rockenhausen. Mitwirken werden neben der Musical AG der Schule am Donnersberg, Schüler der Grundschule Erzhütten und eine Begleitband. Als Gäste wird der „Mädchenchor“ aus Hochstein begrüßt. Der Eintritt zur Musical-Aufführung ist frei – um eine Spende wird gebeten. Der Erlös dieser Spenden...

Ausgehen & Genießen

Deutsch-französischer Freundschaftskreis Kirchheimbolanden
Traditioneller Neujahrsempfang

Kirchheimbolanden. Am Dienstag, 22. Januar, um 17 Uhr findet im Kaffeehaus Amadeus in der Edenborner Straße in Kirchheimbolanden für Mitglieder und Interessierte der alljährliche Neujahrsempfang des Freundschaftskreises Kirchheimbolanden – Louhans-Châteaurenaud statt. Aufgrund einer geplanten Renovierung des Cafés kann es allerdings auch nötig werden, auf das Café Brand in der Dr.-Heinrich-von-Brunck-Straße auszuweichen, nähere Informationen können bei der Anmeldung erfragt werden. Zur Feier...

Ausgehen & Genießen
Das Licht im Restaurant wurde ausgeschaltet als das Dessert mit brennenden Wunderkerzen serviert wurde.
16 Bilder

Leserreise: In Mannheim bei Rheinkilometer 425 angekommen
Ein festliches Gala-Dinner zum Abschluss

Leserreise. Nach der Party war vor der Party. So jedenfalls erlebten die Gäste auf der Switzerland den Neujahrstag. Nach der fröhlichen Silvestergala, die in Straßburg gefeiert wurde, stand die Abschiedsgala der Leserreise an. Doch zunächst war Ausschlafen am Neujahrstag angesagt. Zeit für Brunch war bis 13 Uhr gegeben. Eine Stunde später legte die Switzerland mit den 107 Leserinnen und Lesern in Straßburg ab. Ziel war Mannheim, 129 Kilometer stromabwärts auf dem Rhein.  Wie bei jeder...

Ausgehen & Genießen
GOOD TIMES aus Mutterstadt brachten musikalischen Schwung für die Gäste der Leserreise.
43 Bilder

Leserreise: Silvesterparty mit der Band GOOD Times auf der Switzerland
Mit flottem musikalischen Schwung ins neue Jahr

Leserreise. Nachmittags an Silvester war noch Landgang ins Stadtzentrum von Straßburg, auf eigene Faust oder mit Führung von Kreuzfahrtleiter Johnny van Velzen. Auftakt in die Silvesternacht war das Fünf-Gänge-Menue um 19 Uhr. Die meisten Gäste stellen sich für ein Foto vor meine Kamera. Danach gaben GOOD TIMES den Takt vor. Und die Gäste an Bord der Switzerland ließen sich gerne von fetziger Musik auf der Tanzfläche im Salon schwungvoll bewegen. Das Trio aus Mutterstadt hatte ein Repertoire,...

Ausgehen & Genießen
Stromaufwärts von Wiesbaden bis Straßburg schippert die Switzerland über 260 Kilometer.
9 Bilder

Leserreise ins neue Jahr
Blick auf Ludwigshafen, Mannheim und Speyer bei Nacht

Leserreise. 260 Kilometer auf dem Rhein sind gefahren. Die Liegestelle Quai des Belges in Straßburg wird in Kürze angefahren.  Seit dem letzten Landgang am gestrigen Sonntag in Wiesbaden hat das nautische Team um Kapitän Hendrik Schouwstra rund um die Uhr gearbeitet. Spannend wurde es am gestrigen Abend nach 18 Uhr als die Switzerland auf dem Rhein „heimisches“ Gebiet erreichte. Viele Gäste begaben sich auf das Oberdeck, um hautnah ihre Heimat auf dem Kreuzfahrtschiff zu sehen. Beeindruckend...

Ausgehen & Genießen
In Köln begann die Reise ins neue Jahr. In unmittelbarer Nähe des Doms machte die Switzerland fest und die Gäste konnten an Bord gehen.
5 Bilder

Leserreise ins neue Jahr
Hochwasser bestimmt den Zeitplan

Leserreise. Die Dämmerung breitet sich langsam über den Hochwasser führenden Rhein aus. Die Switzerland hat gerade die 100 Meter breite Fahrrinne unter der Loreley durchfahren, gewendet und nun in St. Goarshausen fest gemacht. Der hohe Wasserstand und die starke Fließgeschwindigkeit des Rheins haben Auswirkungen auf den Zeitplan der Leserreise ins neue Jahr. Knapp eine Stunde später als geplant kam das Kreuzfahrtschiff Switzerland in Köln an. Und als die 107 Gäste an Bord waren, wurde abgelegt...

Ausgehen & Genießen
Auch Vierbeiner freuen sich auf Weihnachten

Eintritt frei und Leinen los
Hundeweihnachtsmarkt in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Auf dem Hundeweihnachtsmarkt am Samstag, 15. Dezember, in der Jahnstube, Schillerstraße 13, wird ein durchdachtes Rahmenprogramm für Hund und Halter geboten. Los geht es mit der Eröffnung des Food Courts um 15 Uhr. Der Losverkauf startet um 15.15 Uhr. Tascha's Barf trifft den Pfötchenhof Pfalz, Sart 15.30 Uhr (Kino). Esther Würtz informiert um 16 Uhr (Kino), über Hundeschulen, Verhaltensberatung und Therapie. Um 16.20 Uhr gibt es ein Hunde Fotoshooting am Stand „Kleine...

Ausgehen & Genießen
Das Ensemble des Blauen Hauses

Jubiläumsveranstaltung
„Es ist an der Zeit…“ - 20 Jahre Blaues Haus

Kirchheimbolanden. Das Blaue Haus wurde 1998 mit einer Revue des Ensembles Blaues Haus eröffnet. Das Ensemble wollte auf dieser Kleinkunstbühne singen, schauspielern, Spaß haben, aber auch zeitkritisch sein und ein bisschen dazu beitragen, die Welt zu verbessern. Die Mitglieder des Ensembles und Jolante Seidel-Zimmermann, die das Blaue Haus mitgegründet hat und in den 20 Jahren Regie führte, haben in ihren vielen Noten aus 17 Eigenproduktionen gekramt. Sie haben manches zutage gefördert, was...

Ausgehen & Genießen

Spirit in Motion – Weihnachtskonzerte 2018
„It´s the most wonderful time of the year“

Göllheim. Am zweiten und dritten Adventssonntag lädt der Pop- und Gospelchor „Spirit in Motion“ aus Göllheim, zu seinen diesjährigen Weihnachtskonzerten „Christmas Spirit 2018“ ein. Nach vielen Konzerten mit einer tollen Band hat der Pop- und Gospelchor „Spirit in Motion“ wieder mal Lust auf ein Konzert „unplugged“ – nur wir und ein Klavier. Passend zur Weihnachtsstimmung erleben Zuhörer den Gospelchor dieses Jahr in den beiden Kirchen in Eisenberg und Göllheim. Dort erwartet die Zuhörer ein...

Ausgehen & Genießen
Tierische Weihnachten  Foto: ps
2 Bilder

Tierweihnacht im Tierheim Kirchheimbolanden
Weihnachtlich - kulinarisches Programm

Kirchheimbolanden. Zur Tierweihnacht im Tierheim Kirchheimbolanden, Am Greiner Weg 2, lädt das Tierheim Donnersbergkreis am Sonntag, 9. Dezember, von 13 bis 17 Uhr ein. Dazu gibt es Kulinarisches für die Menschen, einen Flohmarkt „Rund ums Tier“ sowie unter anderem einen Infostand „Veggi-Stammtisch“, Tierheimkalender 2019 und selbst gebackene Hundekekse. Ab 16.30 Uhr kommt der Nikolaus für Klein und Groß. Der Erlös der Tierweihnacht ist für den Erhalt des Tierheimes bestimmt. ps Weitere...

Ausgehen & Genießen
Bald leuchtet er wieder, der Weihnachtsbaum in Rockenhausen

Adventswochende vom 30. November bis 2. Dezember
Weihnachtsmarkt Rockenhausen

Rockenhausen. Der Weihnachtsmarkt in Rockenhausen lädt auch in diesem Jahr wieder, umgeben von der idyllischen Altstadt, die Besucher am ersten Adventswochenende zu einer „märchenhaften“ Vorweihnachtszeit ein: So wird in der weihnachtlich beleuchteten Innenstadt eine musikalische Märchenvorstellung aufgeführt, ein Märchenkinozelt lockt in Gestalt eines „Hexenhäuschens“ kleine und große Zuschauer an und viele weitere abwechslungsreiche Programmpunkte werden an allen Tagen geboten. Mit...

Ausgehen & Genießen

25-jähriges Jubiläum – Weihnachtmarkt am 8. und 9. Dezember
Weihnachtsmarkt in Alsenz

Von Arno Mohr Alsenz. Zum 25. Mal findet in diesem Jahr der Alsenzer Weihnachtsmarkt rund um das Alte Rathaus statt. Erstmals am 4. und 5. Dezember 1993 durchgeführt, kann nunmehr in 2018 dieses Jubiläum gefeiert werden. Die Idee des Weihnachtsmarktes wurde damals von dem früheren Alsenzer FCK-Stammtisch im „Gasthaus Schäfer“ in der Brühlstraße geboren. Dort trafen sich regelmäßig zwölf Männer und tauschten sich über Gott und die Welt, aber hauptsächlich über den FCK, der damals noch Erste...

Ausgehen & Genießen
Thomas Siffling mit seiner Band  Foto: ps
2 Bilder

Musikalische Raffinesse und Eleganz im Theater Blaues Haus
Thomas Siffling– Flow

Bolanden-Weierhof. Am Samstag, 1. Dezember, 20 Uhr, spielt Thomas Siffling mit seiner Band im Theater Blaues Haus in Bolanden-Weierhof. Der deutsche Trompeter Thomas Siffling ist schon lange bekannt für seinen progressiven Einsatz elektronischer Erweiterungen im Jazz. Seit Jahren gehört er zu den Vor- und Wegbereitern der jungen, europäischen Jazzszene und machte sich einen Namen bei unzähligen Auftritten und Tourneen auf der ganzen Welt (Russland, Indien, Sri Lanka, Kanada, Haiti, ganz Europa...

Ausgehen & Genießen
Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

Ausgehen & Genießen

Die Freiwillige Feuerwehr feiert
Oktoberfest

Lautersheim. Am Samstag, 27. Oktober, lädt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lautersheim wieder ab 17 Uhr zum Oktoberfest in die Gemeindehalle ein. Angeboten werden bayerische Spezialitäten, wie Haxe, Leberkäse, Weißwurst und Paulaner Festbier. Ab 19 Uhr wird der vielen bekannte Kalli Koppold zur Stimmungs- und Tanzmusik aufspielen. Gerne gesehen an diesem Abend sind natürlich auch Trachtenträger. Durch die Teilnahme vieler Gönner und Freunde an den Festen der Freiwilligen Feuerwehr...

Ausgehen & Genießen
Interessante Werke erwarten die Besucher

Konzert des Sinfonischen Blasorchesters
„Unendlichkeit …“

Albisheim. Am Samstag, 3. November, gastiert das Sinfonische Blasorchester des Landkreises Kaiserslautern in Albisheim. Das Orchester hat mit seinem Dirigenten Jochen Lorenz ein mannigfaltiges Programm einstudiert und lässt ein spannendes Konzert erwarten. „Unendlichkeit …“ das Thema und der Bogen, der die Vorträge an diesem Abend überspannt. Ein Hauptwerk des Abends ist „Danza de los Duendes“ – Tanz der Kobolde. Die Komponistin Nancy Galbraith hat mit diesem Werk das Treiben der...

Ausgehen & Genießen

Geschichtsorte Kaiser Karls IV. und ihre Weine
Historische Weinprobe

Kirchheimbolanden. Geschichte und Wein verbindet eine „Historische Weinprobe“ am 27. Oktober um 19 Uhr in der Stadthalle an der Orangerie Kirchheimbolanden. Im Jubiläumsjahr „650 Jahre Stadtrechte“ dreht sich an diesem Abend alles um Kaiser Karl IV., denn Stadtrechtsverleihungen waren ein herrschaftliches Privileg, und um den Wein, der im Mittelalter zum kirchlichen und weltlichen Leben dazu gehörte. In Süddeutschland war der Wein sogar das Hauptgetränk. Deshalb wurde in Kirchheimbolanden auch...

Ausgehen & Genießen
Hundred Seventy Split

High Energy-Blues-Rock Band im Theater Blaues Haus
Hundred Seventy Split

Bolanden. Der Verein „neue Landweg“ hat ein Konzert mit der Band Hundred Seventy Split in seinem Programm. Am Freitag, 26. Oktober, ab 20 Uhr spielt die Band im Theater Blaues Haus in Bolanden-Weierhof. Hundred Seventy Split ist ein High Energy- Blues-Rock-Trio mit Joe Gooch (git/voc), Leo Lyons (bass) und Damon Sawyer (drums). Die Band wurde 2010 von Basser und „Woodstock Legende" Leo Lyons ins Leben gerufen, der zusammen mit Alvin Lee bereits als Mitbegründer von Ten Years After Pate stand....

Ausgehen & Genießen
Ensemble Theater Blaues Haus

Theater Blaues Haus zeigt Erfolgsstück
„Seemann, lass das Träumen …“

Bolanden/Weierhof. Die erfolgreiche Produktion des Ensembles Blaues Haus geht zum fünften Mal über die Bühne des Blauen Hauses. Es erklingen Lieder und Texte aus drei Jahrtausenden über die See, die Sehnsucht nach dem Meer, die romantische Verklärung des Seemanns und seiner ewigen Untreue. Von Homer bis Rammstein, von Schubert bis Hans Albers. Da bleibt kein Auge trocken und keine Sehnsucht ungestillt. Ausgesucht und zusammengestellt von Rolf Rinnert, in Szene gesetzt von Jolanthe...

  • 1
  • 2

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus