Eisenberg - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

 Professor Peter Arnold

Konzertformat am 25. August im Theater Blaues Haus
„Unter Freunden“

Bolanden/Weierhof. Zum Konzertformat „Unter Freunden“ lädt der Vorsitzende der Pfälzischen Musikgesellschaft, der Hornist Professor Peter Arnold, Nachwuchskünstler, begeisterte Amateure und gestandene Profis, für Sonntag, 25. August, 17 Uhr, ein, um miteinander zu musizieren. Die Idee des Projekts ist es aufzuzeigen, wie nah diese Ebenen beieinanderliegen, wie toll man gemeinsam auf der Bühne agieren kann und welch riesigen Unterhaltungswert solch eine Veranstaltung hat. Musikalisch werden...

Der Musikverein Göllheim

Musikverein gastiert im Garten des Uhl’schen Hauses
Sommernachtskonzert in Göllheim

Göllheim. Der Musikverein Göllheim veranstaltet am Samstag, 24. August, 19 Uhr, im Garten des Uhl'schen Hauses, Hauptstraße 7, ein Open-Air-Sommernachtskonzert. Mit diesem Konzert will der Musikverein im Jubiläumsjahr der Gemeinde Göllheim etwas Neues, anderes bieten und lädt recht herzlich in das schöne Gartenambiente des Uhl’schen Hauses ein. Bei einem guten Glas Wein und Kleinigkeiten zu essen unterhält der Musikverein in lockerer Konzertatmosphäre unter dem Motto: Film/Fernseh- und...

In der gotischen Stadt Rouen begeistern Fachwerkbauten, enge Pflasterstraßen und die Kathedrale  Foto: Kirk Fisher/pixabay

16. SÜWE-Leserreise geht über die Seine zu französischen Städten
Ein Koffer voller Erinnerungen

Leserreise. Eine Kreuzfahrt auf der Seine zu den schönsten Städten und Landschaften Frankreichs bietet die 16. Leserreise der SÜWE. Von Samstag, 21., bis Samstag, 28. März 2020, geht es mit dem fünf Sterne Superior Flusskreuzfahrtschiff auf Reise. Der Stargast Kättl Feierdaach und die Weinprobe der Weinbiet Manufaktur und des Weinguts Schweder sorgen für Unterhaltung an Bord. Die Reise steht wieder unter der Leitung von Peter Hausch vom DER Deutsches Reisebüro in Neustadt an der Weinstraße....

Rock- und Popchor „Laut(r)e(r) Mädels“ aus Kaiserslautern zu Gast im Kloster Hane
Bolander Heimatverein präsentiert zweites Sommerkonzert

Bolanden. Zum zweite Sommerkonzert 2019 präsentiert der Bolander Heimatverein am Sonntag, 18. August um 17 Uhr die Laut(r)e(r) Mädels unter der Gesamtleitung von Ulrich Nolte am Klavier. Erste Engagements als Korrepetitor und Dirigent führte Ulrich Nolte an die Theater in Kiel, Essen, München und Osnabrück. Chordirektor und Dirigent war er jeweils in Detmold, Rostock, Brandenburg, Braunschweig und Pfalztheater Kaiserslautern. Die Besetzung des Chors liegt bei jungen Frauen im Alter zwischen...

Symbolfoto

Griechischer Abend in Marnheim
„So klingt Hellas“

Marnheim. „So klingt Hellas“ lautet das Motto des Benefizkonzertes, das der Marnheimer Kirchenchor zusammen mit dem Flötenchor zugunsten der Flüchtlingsarbeit der deutschen evangelischen Gemeinde in Athen gibt. Am Samstag, 17. August, beginnt das Konzert um 18 Uhr im Schulhof der Grundschule Marnheim. Quer Beet durch die musikalische Welt mit Klängen aus Griechenland, vom Volkslied über liturgischen Gesang, Schlager zum Mitsingen und Lieder zum Zuhören, haben sich nicht nur die Sängerinnen und...

Am Samstag im Ortszentrum
Angerfest in Steinborn

Steinborn. Der Verein „Leben und Wohnen in Eisenberg-Steinborn“ lädt herzlich ein zum 34. Angerfest für Samstag, 10. August, ins Steinborner Zentrum. Beginn ist um 18 Uhr.  Die Gäste erwartet wie seit 33 Jahren ein entspannter und unbeschwerter Sommerabend mit Freunden und Nachbarn. Auf dem Programm stehen ab 19 Uhr der traditioneller Drumsägenwettbewerb für Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche sowie für Paare. Für die musikalische Unterhaltung sorgt ab 20 Uhr bis Mitternacht die Gruppe Perfect...

Am 3. und 4. August wird auf dem Bürgerhausplatz gefeiert
Das Fischerfest in Steinbach

Steinbach. Am Samstag, 3. August, ab 19 Uhr und am Sonntag, 4. August, ab 11 Uhr, findet in Steinbach am Donnersberg auf dem Bürgerhausplatz wieder das Fischerfest des Angelsportvereins Steinbach 1981 statt. Neben einem Standardangebot aus gebratenem Zanderfilet, Seelachsfilet, verschiedenen Forellenzubereitungen, Fischbrötchen und Calamares, wird auch eine jährlich wechselnde Fischspezialität, in diesem Jahr eine Lachslasagne, angeboten. Sonntags wird das Angebot ab 13 Uhr noch durch Kaffee...

Uli Lamp – Retrospektive in der Orangerie
„Ein Künstler ist verloren, wenn er sich findet“

Kirchheimbolanden. Uli Lamp (* 1944 in Uelzen) ist ein Suchender und will ein Suchender bleiben. Sein Antrieb ist Neugier und seine Bedingung innere und äußere Unabhängigkeit. Er lässt sich nicht festlegen und entsprechend weit gefasst ist sein Oeuvre, sowohl in inhaltlicher wie in stilistischer Hinsicht. Dabei pflegt er mit Zeichnung, Malerei und Skulptur verschiedene Genres. Als Bildhauer bleibt er offen für verschiedene Materialien: Holz, Stein und Metall. Mit seiner Offenheit sieht er sich...

Bolanner Kerweborsch laden ein
Sommernachtsfest in Bolanden

Bolanden. Es ist so weit und die Bolanner Kerweborsch laden auch dieses Jahr wieder zum traditionellen Sommernachtsfest ein. Los geht das Ganze am Samstag, 27. Juli, um 19 Uhr im Hof des Bürgerhauses in Bolanden bei freiem Eintritt.  Dieses Jahr sorgt Alleinunterhalter Norbert Bendel für gute Stimmung. Für das leibliche Wohl wird wie immer gut gesorgt sein. Neben den  leckeren Flammkuchen gibt es dieses Jahr erstmalig „Pfälzer Burger“. Auch wer Durst mitbringt, wird diesen stillen können. Bei...

Trio Smaragd

Konzert am 26. Juli in Bolanden
Trio Smaragd in der Mennonitenkirche Weierhof

Bolanden/Weierhof. Das Trio Smaragd, Gesa Wulfhorst (Flöte); Susan Doering (Violine) und Dieter Wulfhorst (Violoncello), wird auch in diesem Sommer wieder auf dem Weierhof Station machen. Es ist das fünfte Mal, dass die Musiker einen ihrer Lieblingsorte besuchen werden. In diesem Jahr wird es am Freitag, 26. Juli, 20 Uhr, in der Mennonitenkirche auf dem Weiherhof, Crayenbühlstraße 14, Bolanden, Kompositionen von Bach, Brahms, Dvořák, Glinka, Sperger und Hoffmeister aufführen. Alle...

Mit der MS Excellence Royal geht es von Paris zu den schönsten Städten Frankreichs.  Foto: Ulrich Arndt

16. SÜWE-Leserreise über die Seine zu französischen Städten
Eine schöne Art zu reisen

Leserreise. Nach einer erfolgreichen Flusskreuzfahrt im April auf dem Rhein führt die nächste Leserreise der SÜWE vom 21. bis 28. März 2020 mit dem vier Sterne Superior Flusskreuzfahrtschiff auf der Seine durch Frankreich. Mit dabei: Stargast Kättl Feierdaach. Die MS Excellence Royal bietet stilvoll eingerichtete Räumlichkeiten, Kabinen mit französischen Balkons sowie bis zum Boden reichende Fenster. Sauna und Whirlpool sind für alle Reisenden inklusive. Eine komfortable Außenterrasse und...

Besichtigung bis 28. August möglich
Schewior-Ausstellung im Kahnweilerhaus eröffnet

Rockenhausen. In ihrer Begrüßungsrede bedankte sich Luise Busch hauptsächlich bei den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern für ihr Erscheinen, aber auch ganz besonders beim Arbeitskreis Kahnweilerhaus für sein jahrelanges Engagement für die Kunst und bei Beate Rusch, die mit ihr zusammen beim Aufbau der Ausstellung die Künstlerin Sigrid Schewior unterstützt hatte. Noch bis zum 28. August kann die Ausstellung jeweils donnerstags bis sonntags von 15 bis 17 Uhr besichtigt werden. Busch begrüßte...

Erlaubt ist, was schmeckt: Beim Grillen hat man die Möglichkeit, (fast) jede kulinarische Vorliebe zu berücksichtigen.

Wochenblatt-Gewinnspiel: Leckere Grillrezepte gesucht
Sommer, Sonne, Grillgenuss

Mitmachportal. Geselliges Beisammensein, laue Sommerabende und leckeres Essen: Grillen gehört für viele im Sommer einfach dazu. Der Fantasie sind bei den Gerichten vom Rost keine Grenzen gesetzt. Bei der klassischen Variante sind oft Steaks, Folienkartoffeln oder Kartoffelsalat, Maiskolben, Lachs, Bratwürstchen oder Schafskäse im Einsatz. Darüber hinaus gibt es aber rund um das sommerliche Grillfest oder Barbecue noch zahlreiche weitere Rezeptideen: Halloumi-Spieße, gegrillte Wassermelone,...

Pfälzerwald-Verein - Ortsgruppe Eisenberg on Tour

Stadtgeschichte erleben
„Rundgang durch Grünstadt“

Eisenberg. Der Pfälzerwald-Verein, Ortsgruppe Eisenberg, trifft sich am Sonntag, 14. Juli, 10 Uhr, auf dem Jostparkplatz in Grünstadt zu einem „Rundgang durch Grünstadt“. Die Wanderführung übernimmt Armin Eberle. Nähere Informationen gibt es bei Pfälzerwald Verein Eisenberg und unter: www.pwv-eisenberg.de.ps

Auf dem Jakobsweg vom Gundheimerhof nach Steinbach
„Der Weg ist das Ziel“

Göllheim. Zum Kennenlernen und gemeinsamen Pilgern lädt die Verbandsgemeinde Göllheim für Sonntag, 21. Juli, zu einer geführten Pilgerwanderung ein. Die Wanderung startet um 10 Uhr auf dem Gundheimerhof bei Göllheim, mit der Enthüllung einer Gedenktafel der mennonitischen Gemeinde. Gemeinsam wandern die „Jakobspilger“ über Göllheim mit Besichtigung der beiden Kirchen und des Uhl’schen Hauses, nach Dreisen, den Münsterhof, Standenbühl, nach Steinbach. In der protestantischen Pfarrkirche...

Drei interessante Ausflüge stehen an
Einselthumer LandFrauen unterwegs

Einselthum.Am Samstag, 3. August, unternehmen die Einselthumer LandFrauen eine Fahrt zu einer Besichtigung mit Führung und Verkostung, nach Venningen zum Weinessiggut Doktorenhof mit Essig- degustation, Kellerführung und Kräuterkammerrundgang in kerzenbeleuchteten Räumen, in denen die Essige in hundertjährigen Fässern gären und lagern. Ein Abschluss am Nachmittag ist geplant. Nähere Informationen und Anmeldung bitte bei T. Leber, Telefon: 06355 1635. Am Sonntag, 18. August, Fahrt nach...

Sonderausstellungen letztmals zu sehen
Museum Winnweiler

Winnweiler. Am Sonntag, 14. Juli, 14.30 bis 17.30 Uhr, sind letztmals die beiden derzeitigen Sonderausstellungen im Jüdischen Museum in Winnweiler, Schlossstraße 37, zu sehen. Eine Ausstellung dreht sich um die 1000 Jahre alte Urkunde über die Albisheim-Sippersfelder Waldmark, mit den Ersterwähnungen von Sippersfeld und Münchweiler an der Alsenz. Die zweite Ausstellung mit dem Titel „Aus dem Sammelsurium eines Geheimrats“ zeigt interessante Sammelobjekte des in Winnweiler geborenen...

Geänderter Übungsbetrieb am Donnerstagabend bei der Gruppe „Funktionsgymnastik“.
2 Bilder

Geänderter Übungsbetrieb am Donnerstagabend bei der Gruppe „Funktionsgymnastik“
TSG Eisenberg informiert

Eisenberg. Am Donnerstag, 4. Juli findet der Übungsbetrieb der Gruppe 18_78 „Funktionsgymnastik“ nicht in der Jahnhalle statt. Stattdessen sind alle Interessierten zum Boules-Spiel auf dem Boules-Platz in den Eisenberger Bachauen (unterhalb des Eisenberger Rathauses) eingeladen. Beginn ist um 19 Uhr. Interessierte Nicht-Mitglieder sind auch herzlich willkommen. Das Rehasport-Angebot dieser Übungsgruppe findet ab 11. Juli parallel dazu in der Jahnhalle statt; jedoch nur von 20.15 bis...

Der Parkplatz der Gemeindehalle verwandelt sich am 6. Juli zu einem Platz zum Feiern
2 Bilder

Am 6. Juli wird auf dem Parkplatz der Gemeindehalle gefeiert
Fest der Vereine in Oberwiesen

Oberwiesen. Am Samstag, 6. Juli, findet ab 15 Uhr das zehnte Fest der Vereine auf dem Parkplatz der Gemeindehalle Oberwiesen statt. Das Fest wird von den Oberwiesener Vereinen veranstaltet und wurde als Nachfolger des bekannten Fischerfestes ins Leben gerufen. Ab 15 Uhr werden Kaffee und Kuchen gereicht. Für die Kinder gibt es ein Unterhaltungsprogramm. Ab 17 Uhr werden verschiedene Fischspezialitäten angeboten sowie Leckeres vom Grill. Für Getränke ist ebenfalls gesorgt mit frischem Bier vom...

Toller Blick am Liegeplatz in Straßburg. Bei der Leserkreuzfahrt zum Jahreswechsel 2019/2020 wird die Switzerland in Koblenz festmachen.
28 Bilder

Wochenblatt: Leserkreuzfahrt auf Rhein und Mosel - Abfahrt in Köln und Ankunft in Mannheim
Wieder mit der MS Switzerland entspannt ins neue Jahr 2020

Leserreise. Silvester und den Jahreswechsel auf einem Schiff zu verbringen, sich verwöhnen zu lassen, einfach einsteigen, Leinen los, sehr gut essen, tanzen und im neuen Jahr wieder entspannt in Mannheim anlegen, findet seit zwei Jahren großen Gefallen. Deshalb: Auch zum Jahreswechsel 2019/20 gehen wir mit unseren Lesern wieder an Bord der MS Switzerland. Mit Bussen nach Köln Am Samstag, 28.12.19 starten wir mit Bussen nach Köln, um gegen 15 Uhr an Bord zu gehen. Mit der 1988 gebauten und...

Die Rennen mit den großen Trucks auf dem Nürburgring haben ihren eigenen Reiz.

ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring
Trucks geben Vollgas

ADAC-Truck-Grand-Prix. Motorsport mit offenem Fahrerlager, dem größten Country Festival Europas, eine große Industriemesse der Nutzfahrzeugbranche und noch viel mehr wird an einem Wochenende am Nürburgring beim Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix geboten. Von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Juli, stehen die Läufe der Race-trucks zur FIA-Europameisterschaft im Mittelpunkt des sportlichen Teils. Neben den Rennen zur Truck-race-Europameisterschaft, gibt es drei weitere Lkw-Rennen im...

Winnweiler ist bereit für das „Pfälzische“ „Feuer im Gemäuer“

Zum zwölften Mal „Feuer im Gemäuer“ in Winnweiler
100 Prozent „Pfalz“

Von Claudia Bardon/Winnweiler. Zum bereits zwölften Mal präsentiert die Winnweilerer Werbegemeinschaft „Feuer im Gemäuer“ am Freitag, 31. Mai, von 18 bis 24 Uhr. An diesem Abend dreht sich alles um das Motto: „Pfalz“ - 100 Prozent Pfälzisch. „Feuer im Gemäuer“ ist ein Anziehungsmagnet für die ganze Familie. Die Geschäfte öffnen bis Mitternacht ihre Türen und auch auf den Gassen vom Marktplatz zum Schlossplatz ist bis in die Nacht viel geboten. Auf der Marktplatzbühne zeigen zum Beispiel...

Bergbauerlebniswelt Imsbach
„Grube Maria“ geöffnet

Imsbach. Nachdem der für Anfang April anvisierte Saisonstart aufgrund von erforderlichen Sanierungsarbeiten im Besucherbergwerk „Grube Maria“ verschoben werden musste, steht nun – nach abgeschlossenen Bau- und Reparaturarbeiten – ein neuer Termin für die Wiedereröffnung fest: Ab jetzt ist die Grube Maria an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 17 Uhr wieder regulär geöffnet. Während dieser Zeiten sind Gästeführer vor Ort, eine vorherige Anmeldung für Besucher ist nicht notwendig. Auch das Pfälzische...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.