Nachrichten - Eisenberg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

33 folgen Eisenberg

Lokales

Workshop „Entspannungsverfahren für Kinder“
2 Bilder

Kita Louhans geht mutig durch die Coronapandemie
Neue Wege und Ideen

Kirchheimbolanden. Die Kindertagesstätte Louhans ist seit Juni 2017 „Sprach-Kita“. Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ stärkt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik sowie Zusammenarbeit mit Familien in den Kitas. Auch in diesem Jahr hat die Corona-Pandemie die Kita vor große Herausforderungen gestellt und so vieles, was in den vergangenen Jahren so „gemacht“ wurde,...

Corona: Fallzahlen im Donnersbergkreis am 16. September
Weiterhin Warnstufe 1

Donnersbergkreis. Das Gesundheitsamt im Donnersbergkreis meldet nur noch zweimal wöchentlich, montags und donnerstags,  die Fallzahlen. Diese Zahlen sind nicht Grundlage des vom Landesuntersuchungsamt errechneten Inzidenzwertes. Hier geht es zur gemeldeten Übersicht des Gesundheitsamtes im Donnersbergkreis aller aktuellen Inzidenzwerte und Fallzahlen im Kreis: Übersicht Gesundheitsamt (Gesundheitsamt Donnersbergkreis) Einen Überblick über die aktuellen Fallzahlen/Inzidenzwerte finden Sie auch...

Die Honigbienen ziehen ein

Sag JA! zur Biene! Teil 13 - Kunterbunte begrüßen eigenes Bienenvolk
Neue Bewohner auf der Waldwiese

Kirchheimbolanden. Anfang September ist es soweit. Der bienenprojektunterstützende Imker Fabian Bauer aus Marnheim, stellt den kleinen Naturschützern der städtischen Kita Villa Kunterbunt in der Dannenfelser Str. 10 in Kirchheimbolanden ein eigenes Bienenvolk auf der kitanahen Waldwiese zur Verfügung. Vorangegangen ist dem, das Mähen des betreffenden Grundstückes und der Transport zweier Paletten, die als Basiselement dienen für das mit Fensterläden versehene „Bienenhaus“. Somit ist es...

Neue Kurse in der Albisheimer Kulturwerkstatt
Töpfern und Co

Albisheim. Kreativkurse bei der Albisheimer Kulturwerkstatt Klöppelkurs für Anfänger und Fortgeschrittene Der Klöppelkurs beginnt am 23. September. Bitte um rechtzeitige Anmeldung, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist. Der Kurs beinhaltet sechs Termine, die donnerstags von 19 bis 22 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus stattfinden. Anmeldung bei Monika Ochsner, Telefon: 06355 1020. Drehen an der Töpferscheibe Die TeilnehmerInnen erlernen das Drehen an der Töpferscheibe. Es stehen mehrere Scheiben zur...

Roland Heinemann, Sophia Herrmann und Christina Hurtz, von links nach rechts

Georg-von-Neumayer Realschule plus sucht Ehrenamtler - Der Bedarf nach Hilfe ist groß
„Bildung, das Tor des Lebens“

Von Claudia Bardon/Ehrenamt in Kirchheimbolanden. Corona hat die Fenster noch weiter geöffnet, um zu sehen und zu spüren, wie wichtig Ehrenamtler sind. Das sind Menschen, die ohne Bezahlung genau dort helfen, wo die Not am größten ist und wo jede helfende Hand benötigt wird. Ehrenämter gibt es in den unterschiedlichsten Bereichen. Sei es als Hospizbegleiter, Betreuer jeglicher Art oder auch im Schulwesen, als „rechte Hand des Lehrers“. Viele Menschen wurden in der Pandemie vor neue...

Corona-Informationen aus dem Donnersbergkreis vom 13. September
"Warnstufe 1"

Donnersbergkreis. Mit der am 12. September in Kraft getretenen 26. Corona-Bekämpfungsverordnung gilt ein neues Warnstufenmodell. Die neue Corona-Bekämpfungsverordnung gilt vorerst bis zum 10. Oktober 2021. Die jeweils gültige Verordnung kann hier eingesehen werden. Aktuell befindet sich der Donnersbergkreis in der "Warnstufe 1" WICHTIG: Die aktuellen Werte der Leitindikatoren „Sieben-Tage-Inzidenz, „Sieben-Tage-Hospitalisierungs-Inzidenz“ und „Anteil Intensivbetten“ werden auf der Internetseite...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Jürgen Weber von Medifit empfiehlt Krankengymnastik am Gerät
2 Bilder

Krankengymnastik am Gerät unterstützt Rehabilitation

Kaiserslautern. Medifit steht in Kaiserslautern für Physiotherapie und Training auf höchstem Niveau. Dabei ist Krankengymnastik am Gerät (KGG) ein wichtiges Element der Behandlungs-Philosophie. Was Jürgen Weber vor über 30 Jahren in Hohenecken auf 110 qm begann, hat sich mittlerweile auf 440 qm am Stadtpark ausgeweitet. Praxis und Studio sind in freundlich modernen Räumen untergebracht. Zehn Physiotherapeuten kümmern sich um das Wohl ihrer Patienten. Dabei hat jeder ein Spezialgebiet und die...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Hier auf diesen Bildern sieht man Schritt für Schritt wie der normale Weg zum fertig angelegten Kiesweg wird. Den Edelsplitt gibt es in gröberer und feinerer Körnung.
Video 11 Bilder

Wigastone und Natursteine Wigand in Steinwenden
Neue Systeme für Gartenwege, Kieswege und Terrassen

Gartenweg anlegen. Firmenchef Armin Wigand ist stolz: Neuerdings gibt es in seinem Betrieb eine nach Industrie 4.0-Standards und mit Roboterbeteiligung entwickelte Produktionsstraße für Fensterbänke. „Diese Produktionsstraße wurde so noch nie gebaut, wir haben hier eine bundesweite Alleinstellung“, erklärt er. Gemeinsam mit seiner Frau Ngoc Chau Ly führt er die Wigastone Natursteinsysteme GmbH. Etwa drei Millionen Euro investierte Wigastone in die neue Produktionsstraße. Darin werden die...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Hier sieht man, wie elegant sich die Farbe der Dielen aus Thermokiefer an die Farbe der Treppe und des Hauses anpasst. Die ist das beste Holz für draußen. Der passende Bodenbelag und das passende Preis-Leistungs-Verhältnis. Verschiedene Materialien kann man für seinen Terrassenbelag verlegen lassen.
6 Bilder

Sascha Nagel Stahlbalkone in Ramstein
Bodenbeläge aus Holz oder Stein für Balkone, Terrassen und Treppen

Balkone und Terrassen aus Holz. Mehr als 30 Jahre Erfahrung hat die der Familienbetrieb Sascha Nagel Stahlbalkone im Bereich Stahlbau. Vor allem im Bau von Stahlbalkonen sind Vater und Firmengründer Christian Nagel und Sohn Sascha Nagel mitsamt ihren Mitarbeitern spezialisiert. Jede Ausführung ist ein Unikat, individuell angepasst an die jeweiligen Gegebenheiten zuhause bei den Kunden. „Alles läuft aus einer Hand: Kundengespräch vor Ort, Aufmaß, Planung, Herstellung und Montage. Der...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wer die Scheidung online einreichen will, ist bei den Rechtsanwälten der Kanzlei Marco Reinz & Kollegen gut aufgehoben. Das unverbindliche Formular für die Online-Scheidung gibt es unter: www.ra-reinz.de/onlinescheidung
4 Bilder

Scheidung online einreichen: Zeit und Kosten beim Anwalt sparen

Scheidung online. Nicht immer halten Ehen bis ans Lebensende und Ehegatten lassen sich nach einer Trennung scheiden. Bei der Scheidung denkt man häufig an lange Prozesse mit vielen Streitigkeiten und immer steigenden Gerichtskosten bis zum finalen Scheidungstermin. Viele Ehegatten sind sich vor der Scheidung schon einig und möchten eine einvernehmliche Scheidung einreichen. Dann ist die Online-Scheidung eine unkomplizierte Alternative zur herkömmlichen Scheidung. Wer seine Scheidung online...

Sport

Bei einem gemeinsamen Workshop mit Vertretern der Donnersberger Sportvereine ging es unter anderem um die Frage „Was bleibt nach Corona?“

Sportvereine, Sportbund und Kreis Donnersberg im Austausch
Gestärkt aus der Krise

Eisenberg. Es war ein Anfang und soll keine einmalige Aktion bleiben: Das haben Tristan Werner, Sportkreisvorsitzender und Vizepräsident des Sportbundes Pfalz, sowie Sebastian Stollhof, in der Kreisverwaltung des Donnersbergkreises unter anderem zuständig für die Bereiche Sport und Ehrenamt, bei einem gemeinsamen Workshop mit Vertretern Donnersberger Sportvereine betont. Dabei wurde deutlich: Trotz unterschiedlicher Sportarten sind die Sorgen oft ähnlich. Aus allen Verbandsgemeinden des...

Ein starkes Team

Das Vierer-Kunstradteam der Junioren aus dem Kreis räumt ab
Bronze bei der Deutschen Meisterschaft

Kirchheimbolanden/Stetten. Am 14. August wurden in Amorbach die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Junioren im Kunstradsport ausgetragen. Qualifiziert hatten sich zum vierten Mal in Folge die Fahrgemeinschaft des RSC Ludwigshafen/RV Oggersheim. Nach dem coronabedingten Ausfall aller Vorkämpfe, trat die Mannschaft für 2021 Ihren ersten Wettkampf an, und das gleich bei der „Deutschen“, wie sie unter den Sportlern genannt wird. Mittags gegen 13. Uhr stellten Anna-Lena Becker aus Stetten,...

Positiver Corona-Test beim FCK

Positiver Coronatest beim FCK
Spiel gegen Zwickau findet statt

FCK. Im Rahmen der anhand des DFB-Hygienekonzepts regelmäßig stattfindenden Corona-Tests wurde am Montag, 05. April 2021, ein Spieler des 1. FC Kaiserslautern positiv getestet. Die Tests aller weiteren getesteten Spieler und Trainer am Montag sowie zwei weitere Testreihen am Dienstag fielen negativ aus, daher entschied das zuständige Gesundheitsamt, dass das Nachholspiel am Mittwochabend gegen den FSV Zwickau wie geplant stattfinden kann. Der positiv getestete Spieler ist symptomfrei und...

Die Tennisclubs in Rheinland-Pfalz starten in die Freisaison

Tennisclubs in Rheinland-Pfalz starten in Freisaison
Verband bittet um Einhaltung der "Corona-Ampel"

Tennisverband Pfalz. Derzeit gilt die „18. Corona – Bekämpfungsverordnung“ vom 20.03.2021 – seit dem 01.04.2021 aber in Verbindung mit der „1. Landesverordnung“, die für den Sport und gerade auch für den Tennissport sehr wichtige und erfreuliche Änderungen mit sich bringt. Tennis durfte in den vergangenen Wochen bereits unter Einhaltung der Bestimmungen „im Freien“ gespielt werden. Nur hatten da noch die wenigsten Vereine witterungsbedingt ihre Plätze schon präpariert. Das hat sich inzwischen...

Martin Weimer hat seinen Rücktritt von allen Ämtern erklärt

Weitere personelle Unruhen beim FCK
Martin Weimer tritt von seinen Ämtern zurück

FCK. Mit großem Bedauern hat der 1. FC Kaiserslautern am Mittwoch, den 31. März 2021, den Rücktritt von Martin Weimer als Mitglied des Aufsichtsrates des 1. FC Kaiserslautern e.V., des Beirates der 1. FC Kaiserslautern Management GmbH und des Aufsichtsrates der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KG zur Kenntnis nehmen müssen. Umgehend nach Kenntnisnahme einer öffentlichen Verlautbarung, dass die Wahl von Martin Weimer zum Aufsichtsrat des 1. FC Kaiserslautern e.V. am 26. Februar 2021 gegen dessen...

Stellungnahme des FCK zur Presseerklärung von Bernhard Koblischeck

Stellungnahme zur Presseerklärung von Koblischeck
FCK weist Äußerungen entschieden zurück

FCK. In der von Bernhard Koblischeck am Freitag, 26. März 2021, veröffentlichten Presseerklärung anlässlich seines Rücktritts als Mitglied des Aufsichtsrats werden Vereinsgremien dem Verdacht ausgesetzt, gegen Gesetz und Satzung zu verstoßen. Diesem Eindruck tritt der Vorstand entschieden entgegen und sieht sich zu folgender Klarstellung veranlasst: Der Vorstand hat Bernhard Koblischeck am Donnerstag, 25. März 2021, also einen Tag vor seiner Amtsniederlegung, per Mail mitgeteilt, dass der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

In der Digitalisierung liegt auch die Zukunft der ländlichen Gemeinden

Eisenberg und Göllheim sind Digitale Dörfer
Zukunft für Landgemeinden

Digitalisierung. Im Rahmen der Veranstaltung „Digitale Dörfer – Zukunftsmodelle für ländliche Räume“ des bundesweiten Digitaltags bezeichnete Staatssekretärin im rheinland-pfälzischen Innenministerium Nicole Steingaß die „Digitalen Dörfer“ als „großen Erfolg“. Das durch das Innenministerium geförderte gemeinsame Projekt des Fraunhofer-Instituts für Experimentelles Software Engineering (IESE) und den Verbandsgemeinden Eisenberg, Göllheim und Betzdorf-Gebhardshain als Modellkommunen hat in den...

50. Jubiläum

Aufruf der Handwerkskammer Pfalz
"Goldene" Meister gesucht

Pfalz. Jedes Jahr überreicht die Handwerkskammer der Pfalz Handwerkern, die vor 50 Jahren ihre Meisterprüfung erfolgreich abgelegt haben, den Goldenden Meisterbrief. Handwerksmeister, die 1971 und früher ihren Meisterbrief erworben haben und ihren Beruf selbständig ausübten oder überwiegend als Mitarbeiter im Handwerk beschäftigt waren, können sich bei der Handwerkskammer der Pfalz melden. Die Durchführung der Veranstaltung unterliegt selbstverständlich den dann geltenden...

Anzeige
Die Boxspringbetten von City Polster Kaiserslautern lassen sich ganz individuell planen
4 Bilder

Boxspringbetten von City-Polster Kaiserslautern - Erholsamer Schlaf durch besten Liegekomfort

City-Polster Kaiserslautern.  Boxspringbetten, die auch als amerikanische Betten bekannt sind, liegen zurzeit voll im Trend und erfreuen sich aufgrund ihres ganz besonderen Liegekomforts wachsender Beliebtheit. Rund ein Drittel seiner Lebenszeit verbringt der Mensch schlafend im Bett. Doch nur, wer im Schlaf richtig liegt, kann auch ausgeruht, schmerzfrei und gestärkt aufwachen. Im Vergleich zu herkömmlichen Betten überzeugt ein Boxspringbett mit zahlreichen Vorteilen, die nicht von der Hand zu...

Symbolfoto

Ausgezeichnet vom Bundesverband zur "Innovation des Jahres"
Starten auch Sie Ihre erste Digital-PR

Die Wochenblätter und Stadtanzeiger der SÜWE bieten ihren Kunden neue, besonders erfolgreiche Formen der Werbung an. Auf dem größten Portal für kostenlose Nachrichten in Pfalz und Nordbaden werden neben Bannerwerbung und Print-to-Online-Verlängerungen auch innovative  Marketingangebote bereitgehalten. Bis zu 250.000 mal am Tag werden Artikel auf www.wochenblatt-reporter.de angeklickt und gelesen - eine Erfolgsgeschichte nach nur drei Jahren! Werden Sie Teil dieses Trends und platzieren Sie Ihr...

Symbolfoto Einkaufen

Jetzt mitmachen
Wochenblatt-Umfrage zum Thema Einkaufen

Umfrage. Liebe Leser, wir brauchen Ihre Unterstützung. Als Wochenblatt gehören neben redaktionellen Inhalten auch Werbung und Prospektverteilung zu unseren Kernkompetenzen. Deshalb führen wir derzeit eine kleine Umfrage rund um das Thema „Einkaufen“ durch. Das Ausfüllen dauert nicht lange (5 Minuten maximal) und wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns mit Ihrer Teilnahme helfen, ein möglichst breites Stimmungsbild zu erhalten. Denn nur so können wir neue Produkte auf den Markt bringen, die...

Ljubow Chaikevitch ist Gründerin und Geschäftsführerin von FRAU VERHANDELT und möchte als Verhandlungstrainerin die Differenz zwischen Gehältern von Frauen und Männern aufheben. Dazu bietet sie auf ihrer Website www.frauverhandelt.de unter anderem ein kostenfreies Training an und hat auf auf Instagram @frauverhandelt sowie in ihrer kostenfreien Facebook-Gruppe insgesamt über 30.000 Frauen zusammengebracht, um sich offen über dieses Thema auszutauschen
2 Bilder

Zum Equal Pay Day im Gespräch mit Ljubow Chaikevitch von FRAU VERHANDELT
Mit Plan B und klaren Vorstellungen in die Gehaltsverhandlungen

Equal Pay Day. „Als ich mein Studium beendet habe und dann auf Jobsuche war, wusste ich noch nicht einmal, dass Gehälter verhandelbar sind. Auch ich musste das erst lernen“. Ljubow Chaikevitch hat Wirtschaftswissenschaften studiert und 2018 in Karlsruhe das Unternehmen FRAU VERHANDELT gegründet. Ihr Anliegen ist es, die Differenz zwischen Gehältern von Männern und Frauen, die in Deutschland bei gleicher Arbeit und Ausbildung durchschnittlich immer noch bei sechs Prozent liegt, abzubauen und...

Ausgehen & Genießen

Erdekaut-Erlebnislandschaft

Geo-Tour durch Eisenberg
Beeindruckende Zeitreise

Eisenberg. Eine beeindruckende Zeitreise durch die Geologie- und Industriegeschichte Eisenbergs bietet der Donnersberg-Touristik-Verband am Sonntag, 22. August. Auf der rund vierstündigen Wanderung erleben die Teilnehmenden die faszinierende Natur Eisenbergs. Stationen der Geo-Tour sind unter anderem das Gelände der Dachziegelwerke, die ehemalige Grube Abendthal (Tonuntertageabbau), der Klebsandtagebau und die Erlebnislandschaft Erdekaut. Schließlich wandern sie am Tontagebau sowie am Römischen...

Das Carillon am Museum für Zeit in Rockenhausen lässt den Sommer über in vier Konzerten die Glocken kunstvoll läuten

Auftaktveranstaltung am 20. Juni im Schlosspark
Carillion-Virtuosen zu Gast in Rockenhausen

Rockenhausen. Freunde des Glockenspiels werden auch in diesem Sommer in Rockenhausen nicht zu kurz kommen: Insgesamt vier internationale Carillion-Virtuosen werden wieder in der beliebten Konzertreihe am Museum für Zeit im Schlosspark, im Rahmen des Festivalsommers SommerZeit, ihr musikalisches Können zeigen. Die Auftaktveranstaltung findet am Sonntag, 20. Juni, statt – in Form einer ganz besonderen Carillon-Darbietung. Der Belgier Marc van Bets wird sich am Carillon die Ehre geben, er war...

Stefan Waghubinger

„Jetzt hätten die guten Tage kommen können“
Stefan Waghubinger im Theater Blaues Haus

Bolanden. Am Sonntag, 6. Juni, 20 Uhr, präsentiert Stefan Waghubinger sein aktuelles Programm „Jetzt hätten die guten Tage kommen können“ im Theater Blaues Haus in Bolanden-Weierhof. In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Auf dem Dachboden der Garage seiner Eltern sucht er eine leere Schachtel und findet den, der er mal war, den, der er mal werden wollte und den, der er ist. Es wird also eng zwischen zerbrechlichen Wünschen und zerbrochenen Blumentöpfen,...

An Pfingsten bietet es sich an, durch den  Pfälzerwald zu wandern und in eine der zahlreichen Waldhütten einzukehren.
2 Bilder

Wandern im Pfälzerwald
Welche Hütten haben an Pfingsten 2021 geöffnet?

Pfälzerwald. Am Sonntag, 23., und Montag, 24. Mai 2021, ist Pfingsten und so manche Wanderer oder Fahrradfahrer ist vermutlich auf der Suche nach einem geeigneten Ausflugsziel. Wer an diesen sonnigen Tagen etwas Bewegung sucht, für den könnte eine Wanderung oder eine Fahrradtour durch den Pfälzerwald genau das richtige sein. Geboten werden neben schönen Wegen, ob entspannt oder anspruchsvoll, viele Highlights für die ganze Familie und Wanderfreunde. Zahlreiche mittelalterliche Burgen und Türme...

Die neue, digitale Ausstellung der BLB Karlsruhe

Neue digitale Ausstellung in der BLB Karlsruhe
Die Nibelungen: Geschichte eines kollektiven Untergangs

Karlsruhe. Am vergangenen Freitag wurde die virtuelle Ausstellung „Die Welt der Nibelungen“ der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe eröffnet. Besuchen kann man sie rund um die Uhr und kostenlos. Was ist daran neu, mögen all jene denken, die wissen, dass die in Karlsruhe befindliche „Handschrift C“ schon seit über 20 Jahren digitalisiert und im Internet zugänglich ist. Nun, neu ist, dass um die Handschrift herum eine wundervolle kleine Ausstellung zum Nibelungenlied und zu seiner...

Blaulicht

Feuerwehr/Symbolfoto

Hauptstraße gesperrt
Brand eines Einfalimienhauses in Eisenberg (Pfalz)

Eisenberg (Pfalz). Am Sonntagabend, 8. August, geriet in Eisenberg ein Einfamilienhaus aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Das Feuer breitete sich nahezu im gesamten Gebäudeinneren aus. Dadurch entstand ein Gebäudeschaden in derzeit noch unbekannter Höhe. Glücklicherweise wurde niemand der fünf Bewohner verletzt. Die freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinden Eisenberg, Göllheim sowie Winnweiler waren mehrere Stunden mit den Löscharbeiten beschäftigt und verhinderten so eine weitere...

Brennender Baum in Eisenberg

Brand auf Grundstück in Eisenberg
Brandursache noch ungeklärt

Eisenberg. Am Sonntag, 13. Juni, kam es auf einem Privatgrundstück am Eisbach zum Brand eines Baumes. Das Feuer konnte durch die freiwillige Feuerwehr gelöscht werden. Personen kamen nicht zu schaden. Zeugen, die Hinweise zur Brandentstehung geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 06352 911-2700 bei der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden zu melden. Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Sinnlose Randale in Eisenberg. Die Polizei bittet um Mithilfe

Sachbeschädigung in Eisenberg
Polizei sucht Stromkasten-Randalierer

Eisenberg. In der Nacht auf Sonntag, 9. Mai, wurde in der Theodor-Storm-Straße ein Stromverteilerkasten beschädigt. Die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden sucht deshalb Zeugen. Wer konnte die Beschädigung des Stromkastens beobachten oder hat sachdienliche Hinweise zum Verursacher? Zeugen gesucht in EisenbergZeugen werden gebeten, sich auf der hiesigen Dienststelle unter der Nummer 06352 9110 oder per E-Mail an pikirchheimbolanden(@)polizei.rlp.de zu melden. Polizeiinspektion...

Vandalismus in einer Bankfiliale in Eisenberg / Symbolbild

Vandalismus in Bankfiliale in Eisenberg
Sachdienliche Hinweise erbeten

Eisenberg. Am Donnerstag, 25. März, kam es in der Zeit von 0 Uhr bis 6.15 Uhr, in einem Vorraum einer Bankfiliale zu diversen Beschädigungen. Es wurden zwei Geldautomaten, sowie zwei Kontoauszugsdrucker beschädigt. Zudem wurde eine fettige Flüssigkeit großflächig im Raum und an den Automaten verteilt, sowie zwei nicht mehr in Betrieb befindliche Fächer für Kontoauszüge aufgehebelt. Entwendet wurde nichts.Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer: 06352...

Symbolfoto

Motorradunfall beim Eiswoog
18-jähriger Fahrer leicht verletzt

Ramsen. Am Mittwoch, 24. März, kam es gegen 16.40 Uhr auf der Landesstraße L 395 auf der Höhe des Eiswooges zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer. Der 18-jährige Motorradfahrer verlor im Kurvenbereich die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Bei dem Unfall verletzte er sich leicht, sein Kraftrad war nicht mehr fahrbereit. Der Verunfallte wurde zur weiteren Untersuchung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Täter wirft Holzpfosten und Verkehrsschild in Eisenberg auf einen Balkon / Symbolfoto

Täter wirft Verkehrsschild in Eisenberg auf Balkon
Durch Knall erschreckt

Eisenberg. Durch einen lauten Knall auf ihrem Balkon wurde eine junge Frau in der Eisenberger Lessingstraße am Freitag, 19. März, aufgeschreckt. Dabei hatte ein bisher unbekannter Täter einen Holzpfosten samt Verkehrszeichen auf ihren Balkon geworfen. Das Verkehrszeichen hatte der Unbekannte vorher an Grüngutsammelstelle in der Lessingstraße entwendet. Beschädigt oder verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Hinweise an die Polizei in Kirchheimbolanden unter der Telefonnummer: 06352...

Ratgeber

Corona

Digitale Fragerunde zu Long-Covid
Corona - genesen, aber nicht gesund

Corona. Die Selbsthilfekontaktstellen in Rheinland-Pfalz laden für Mittwoch, 30. Juni,18 Uhr, zu einem Online-Vortrag mit anschließender Fragerunde über den Krankheitsverlauf und die zielgerichtete Behandlung von Langzeitsymptomen der Covid-19-Erkrankung - dem so genannten Long Covid - ein. Referent ist Professor Dr. med. Stephan Eddicks, Chefarzt der Inneren Medizin/Kardiologie des MEDIAN Reha-Zentrums Bernkastel-Kues. Im Anschluss an den Vortrag informieren die Kontaktstellen über...

Corona-Impfung

Stiko zur Corona-Impfung für Kinder und Jugendliche
Empfehlung nur bei Vorerkrankung

Corona. Wie heute am Donnerstag, 10. Juni, bekannt wurde, empfiehlt die Ständige Impfkommission - Stiko - im Robert-Koch-Institut  die Impfung gegen Corona bei Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren nur dann, wenn aufgrund einer Vorerkrankung ein höheres Risiko für einen schweren Verlauf der COVID-19-Erkrankung zu erwarten ist. Der Einsatz von Comirnaty (dem für dieses Alter zugelassenen Impfstoff von Biontec) bei Kindern und Jugendlichen im Alter von zwölf bis 17 Jahren ohne...

Offroad mit dem Rennrad - Gravelbikes sind geländegängig
4 Bilder

Start in die Radsaison
Gravelbikes - Offroad-Abenteuer auf dem Rennrad

Radsport/Freizeit. Was kann es Schöneres geben, als mit dem Fahrrad in der Natur unterwegs zu sein. Wer mehr als nur die gewöhnliche Radtour möchte, den Rausch der Geschwindigkeit liebt und auch gerne mal abseits bekannter Straßen und Wege fährt, für den ist Gravelbiken die Sportart schlechthin. Gravelbikes (auch Gravel Bikes) sind ultra-angesagt auch im Fahrradjahr 2021: Grund genug, sich diesen Trend einmal genauer anzuschauen: Gravel Bikes - zu Deutsch „Schotter-Räder“ – sind nicht weniger...

In welchen Seen darf man baden? In welchen Gewässern herrscht Badeverbot?

Badeseen in Rheinland-Pfalz und Baden
Wo darf man schwimmen und wo nicht?

Badeseen. Was geht an heißen Sommertagen über einen Sprung ins kalte Nass? Doch nicht alle baden gerne in Chlorwasser und die aktuellen Corona-Auflagen sind zwar notwendig, können den Badespaß diesen Sommer für manche erheblich trüben. Viele machen nun Urlaub zuhause. Eine Alternative bieten Seen und andere Naturgewässer in Wohnortnähe. Allerdings ist es nicht überall erlaubt zu baden, an manchen Orten kann es sogar gefährlich werden. Lilian Neuer, Gewässerexpertin beim Bund für Umwelt und...

KN95 Maske
3 Bilder

Fragen rund um Corona
Was sind FFP2-, KN95-, N95- und OP-Masken?

Coronavirus. Mit den neuen Regeln für einen verlängerten Lockdown kommt auch eine neue Maskenpflicht. In Geschäften und im ÖPNV werden nun so genannte "medizinische Masken" - also FFP2-, OP-,  KN95- oder N95- Masken benötigt. Aber was bedeuten diese Bezeichnungen überhaupt und wie unterscheiden sich diese Maskentypen? OP-MaskenOP-Masken helfen dabei, Patienten und Personal im sterilen Bereich des OP-Raumes vor Mikroorganismen zu schützen. Die Masken erfüllen die hohen Anforderungen der...

Mit dem Projekt "Spurensuche Gartenschläfer"  ermittelt der BUND die Verbreitung des kleinen Nagers - mit speziellen NIstkästen bietet man den gefährdeten Tieren Unterschlupf für die Kinderstube

Tipps vom BUND
Nistkästen selber bauen

BUND. Bei den Vorbereitungen für den Frühling im Garten sollte man schon jetzt an Nistplätze für heimische Tiere denken, empfiehlt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Denn viele Vogelarten, aber auch Schlafmäuse wie der gefährdete Gartenschläfer und der Siebenschläfer sind auf geschützte Orte wie Nistkästen für ihren Nachwuchs angewiesen. „Ältere Bäume mit Baumhöhlen oder dichte Hecken von Schlehen, Brombeeren oder Wildrosen bieten optimale Nistplätze“, erklärt Magnus...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.