Meier online

Beiträge zum Thema Meier online

Ausgehen & Genießen
Mannheimer Sommer
3 Bilder

„Mannheimer Sommer“ am Nationaltheater
Festivalstimmung in Mannheim

Mannheim. Die Erde ist untergegangen. Fünf Überlebende der Katastrophe durchqueren die Galaxie in einem Raumschiff, das einem ausgehöhlten Meteoriten gleicht und die letzten Überbleibsel von Natur, Kunst und Zivilisation beherbergt. Auf ihrer Reise geraten sie immer wieder in verworrene und skurrile Situationen, während sie das All erkunden und zu ihrer neuen Heimat machen. „Cosmic Drama“ heißt die „Postapocalyptic Space Opera“, eine Produktion des Theaters Basel inszeniert vom französischen...

Ausgehen & Genießen
Die Band Cypecore beim Riedler Open Air
3 Bilder

Riedler Open Air in Wiernsheim
Wacken in Baden

Musikfestival. Eine Handvoll junger Menschen aus dem ländlichen Raum auf der vergeblichen Suche nach einem Musikfestival nach ihrem Geschmack und in der näheren Umgebung: Daraus und aus jeder Menge Musikliebe und Freundschaft entstand vor rund sieben Jahren der Riedler e. V. – Verein zur Förderung von Rock- und Metalmusik und damit das fast schon legendäre Riedler Open Air auf der grünen Wiese bei Wiernsheim. Damals mit drei Bands gestartet – geht das Riedler Open Air am letzten...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Faust-Museum Knittlingen
9 Bilder

Faust-Museum in Knittlingen: neue Ausstellung
Mit Faust in die Zukunft

Faust-Museum. „Habe nun, ach! Philosophie, Juristerei und Medizin, und leider auch Theologie! Durchaus studiert, mit heißen Bemüh’n, Da steh ich nun ich armer Thor! Und bin so klug als wie zuvor“, ist wohl das bekannteste Zitat aus Goethes „Faust“. Doch diese ist nicht die erste Bearbeitung der Faust-Legende und es gab ein reales Vorbild für die Figur des Dr. Faustus. Dieser stammt aus Knittlingen, wo dem Faust-Mythos ein Museum gewidmet ist, dessen Ausstellung sich nun runderneuert und...

Ausgehen & Genießen
Sigmar Polke: Dualismen
6 Bilder

Die Dualismen des Sigmar Polke
Punkte, Paare, Politik und Pop

Karlsruhe.  Paare und Gegensätze – Dualismen können alles sein: Gut und böse, schwarz und weiß, Harmonie und Feindschaft, manchmal einfach nur undefinierbare Grauzone. Grundprinzipien des Seins, die sich ergänzen oder feindlich gegenüberstehen – so will es das Lexikon. Da verwundert es nicht, dass die neue Sigmar Polke-Ausstellung der Städtischen Galerie Karlsruhe eben diesen Namen trägt. Denn kaum ein Künstler vereinigt mehr Gegensätze, mehr Dualismen in seinem Schaffen als Sigmar Polke. Polke...

Ausgehen & Genießen
"Handshake" heißt die Arbeit des Kollektivs AATP aus dem Jahr 2020
4 Bilder

ZKM Satellitenausstellung „BioMedien“ bei EnBW
Lebendige Kunst

Karlsruhe. Die Figuren spiegeln das Verhalten der Besucher: hebt man den rechten Arm, so hebt auch die Figur im Bildschirm auf dieser Seite ein Element. Die Figuren sind aus Stäben zusammengesetzt mit Gelenken wie bei einem Zollstock, nur dass die Stäbe verschiedene Längen haben. Und während man das Bein hebt oder mit den Armen rudert, wird die Figur, während sie unser Verhalten spiegelt, immer komplexer, bis sie schließlich zusammenbricht und das Spiel mit einer neuen Figur von vorne beginnt....

Wirtschaft & Handel
Mit der REACH-Verordnung wurden praktisch alle Tattoo-Farben verboten

EU-Verbot von Tattoo-Farben
Farblos

Tattoo. Ein roter Koi, ein grüner Drache oder blaues Wasser – künftig drohen diese Motive bei Tattoos auszufallen. Denn mit der jüngsten Änderung der europäischen REACH-Verordnung wurden die meisten Inhaltsstoffe von Tattoo-Farben verboten und ab nächstem Jahr droht auch noch das Verbot zweier wichtiger Pigmente, die Grundlage für viele Tattoo-Farben sind. Nach den beiden Lockdowns ist dieses Verbot nun der nächste Nackenschlag für die Tattoo-Studios. Die European Society of Tattoo und Pigment...

Ratgeber
Urban Gardening: Auch i n der Stadt ist es möglich, sein Gemüse selbst anzubauen
6 Bilder

Urban Gardening für eine lebenswertere Stadt
Grün statt Grau

Urban Gardening. Mit den Händen in der Erde graben, Pflanzen beim Wachsen zusehen und später die „Früchte“ der eigenen Arbeit ernten. Was einerseits Spaß macht, ist andererseits ökologisch sinnvoll, da es die Städte grüner macht. Doch nicht jeder hat das Geld für einen eigene Garten und in Städten fehlt oft der Platz. Deshalb ist Urban Gardening, das Gärtnern in der Stadt, ein anhaltender Trend. Jeder kann seine Stadt etwas grüner machen: im Blumenkasten vor dem Fenster oder im Topf auf dem...

Lokales
Diana Zhunussova hilft ukrainischen Studierenden

Hilfe für ukrainische Studierende
Viele Fragen

Heidelberg. Auf ihrem Schreibtisch liegt ein dicker Ordner mit Kontakten zu Sprachschulen, ehrenamtlichen Übersetzern für Behördenbesuche, zu Beratern für Finanzhilfen, Asylrecht, Wohnraum. Tagsüber studiert Diana Zhunussova Geografie an der Uni Heidelberg, abends hilft sie geflüchteten Studierenden aus der Ukraine. Als Referentin für internationale Studierende bekommt sie gut 20 Anfragen pro Woche. Anfragen von Ukrainer*innen„Noch nie habe ich einen solchen Ansturm erlebt“, sagt die...

Ausgehen & Genießen
Simple Minds spielen auf dem Zeltfestival und das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für das Konzert
Aktion

Zeltfestival auf Maimarkt-Gelände: Das Zelt bebt

Das Wochenblatt und das Magazin "Meier - Taste of Culture" sind Medienpartner des Zeltfestivals Rhein-Neckar. Mannheim. Endlich wieder Live-Musik: das Zeltfestival Rhein-Neckar auf dem Mannheimer Maimarkt-Areal bietet von Mittwoch, 25. Mai, bis Sonntag, 26. Juni, für jeden Musik-Geschmack etwas im prächtigen Palastzelt. Den Kick-off macht niemand geringeres als Clueso gefolgt von 13 Top-Konzerten. Neben nationalen Topstars werden auch internationale Größen wie der irische Superstar Dermot...

Lokales
Die Singer/Songwriterin Jules beim Videodreh in der Alten Feuerwache.
14 Bilder

Residenzen für Künstler
Jules und Shelly Phillips in Alter Feuerwache Mannheim

Von Christian Gaier Mannheim. Um die kulturelle Szene in Zeiten der Coronapandemie zu unterstützen, bot das Kulturzentrum Alte Feuerwache auch in diesem Jahr Residencies für lokale Künstler*innen an. Die Singer/Songwriterin Jules und die Popsängerin Shelly Phillips nutzen diese Residenzen auf unterschiedliche Weise. Für vier Tage standen den Musikerinnen Räumlichkeiten und Technik zur Verfügung, um neue Projekte zu erarbeiten, bestehende Konzepte zu erneuern oder einfach die Infrastruktur eines...

Ausgehen & Genießen
Ab einer 7-Tage-Inzidenz von 350 sollen Clubs und Diskotheken laut Beschluss der Ministerpräsidenten sowie amtierender Kanzlerin und künftigen Kanzler schließen

Baden-Württemberg: Clubbetreiber haben Fragen
Warum die Clubs?

Baden-Württemberg. Die Interessengemeinschaft IG Clubkultur Baden-Württemberg sorgt sich angesichts der angekündigten Schließung der Clubs und Discotheken ab einer 7-Tage-Inzidenz von über 350 um die Zukunft. In einem offenen Brief bitten die Clubbetreiber die baden-württembergische Landesregierung deshalb um Auskunft darüber, warum nur Clubs und Diskotheken geschlossen werden, ab wann genau die Regelung greift und ob es weitere finanzielle Unterstützung für sie gibt. "Wir tragen die...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Schottische Musikparade in Neustadt an der Weinstraße
2 Bilder

Verlegt: The Scottish Music Parade in Neustadt
Rockmusik, Bagpipes und Balladen

Neustadt. Die Show "The Scottish Music Parade" aus Edinburgh wurde aufgrund der Corona-Situation verlegt. Sie wird am Samstag, den 14. Mai 2022 um 20 Uhr im Saalbau in Neustadt zu sehen sein. Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Neustadt. Keltischen Zauber und schottische Lebensfreude erleben die Zuschauer bei „The Scottish Music Parade“ aus Edinburgh. Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer aus Schottland nehmen das Publikum am Montag, 6. Dezember, ab...

Ausgehen & Genießen
Das neue Magazin Meier - Taste of Culture für Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim und die Region Rhein-Neckar

Neue Ausgabe: Meier - Taste of Culture
Kultur, Musik und mehr

Meier -Taste of Culture.  Die neue Ausgabe unseres Magazins „Meier – Taste of Culture“ für Karlsruhe,  Heidelberg, Mannheim und die Region Rhein-Neckar ist da. Das Magazin liegt in den nächsten Tagen an verschiedenen Auslagestellen, wie Theatern, Unis sowie ausgesuchten Locations und Geschäften aus - das E-Paper findet man hier. Noch mehr Spannendes und Termine aus der Region liest man im Internet unter www.wochenblatt-reporter.de/meier-online. Spannende Einblicke in die Freundschaft von Max...

Lokales
Auch im Winter hat die ALTER-Bar geöffnet - jedenfalls bei gutem Wetter. Glühwein und mehr gibt es im Winter
2 Bilder

Das ALTER am Alten Meßplatz in Mannheim
Offen für jeden

Mannheim. Spielende Kinder, Jugendliche, die Tricks auf dem Skateboard üben, ein Pärchen spielt Tischtennis, während von der Bühne her einige schiefe Töne zu hören sind – der Soundcheck für das Konzert läuft. So fühlt es sich an einem sommerlichen Nachmittag am ALTER an. Mit einem kühlen Getränk in der Hand macht man es sich im nächsten Liegestuhl gemütlich und lässt das pulsierende Leben der Neckarstadt, direkt am Alten Meßplatz auf sich wirken. Das ALTER ist ein Freizeitgelände, ein Ort der...

Lokales
10 Bilder

Urban Impressions Heidelberg
Malerisch

Heidelberg. Pittoreske Gassen in der historischen Altstadt, die altehrwürdige Universität, das imposante Schloss – nicht nur das ist Heidelberg. Wer genauer hinschaut, entdeckt spannende Streetart und die urbane Seite der Studentenstadt. baj Aufgefächert

Lokales
Graffiti des Künstlers Gonz Maldonado-Morales in Mannheim erinnert an George Floyd

Urban Impressions Mannheim
Übersprayt

Mannheim. Das Graffiti des Künstlers Gonz Maldonado-Morales erinnert an George Floyd, der am 25. Mai 2020 während seiner Festnahme getötet wurde. Ursprünglich war das Graffiti am Mannheimer Schlosspark gesprayt. Doch es wurde eines Nachts übersprüht – mit „DoPa 99“ - ein Versuch, den Fanclub DoppelPass, der sich „Stimmung statt Rassismus“ auf die Fahne geschrieben hat und seit über 20 Jahren gegen Gewalt und Rassismus eintritt, zu diskreditieren. Mitglieder des Fanclubs konnten Gonz für die...

Ausgehen & Genießen
Max Giesinger und Michael Schulte mit RPR-Moderatorin Audrey Hannah in der Tumanchamun-Ausstellung im Reiss-Engelhorn-Museum
3 Bilder

Max Giesinger und Michael Schulte im REM
Ein Abend der Freundschaft

Musik. „So gemütlich hatten wir’s noch nie“, sagt Audrey Hannah, Moderatorin der multimedialen RPR-Radioshow „Liedergut – Music made in Germany“. Und so ein außergewöhnliches Ambiente gab es bei einem Liedergut-Abend auch noch nie: 30 Gewinnerinnen und Gewinner sitzen mitten in der Ausstellung „Tutanchamun – Sein Grab und seine Schätze“, die zurzeit in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen (REM) Station macht. Direkt neben der Schatzkammer des Pharaos ist die Bühne aufgebaut, auf der Max...

Ausgehen & Genießen
Adele
4 Bilder

Adele ist mit neuem Album zurück – und wie!
Wie es ist, wieder berühmt zu sein

Musikredaktion powered by RPR1. Von David Banks Musik. Fast auf den Tag sechs Jahre liegt Adeles drittes Studioalbum „25“ nun zurück. Eine Zeit, in denen ihre Fans sehnsüchtig auf neue Musik warteten. Jetzt ist Adele zurück – und das in voller Pracht.„30“ heißt ihr am 19. November erschienenes Album und reiht sich nicht nur in der Nomenklatur in die Liste seiner Vorgänger ein. Auch musikalisch, soviel versprach die erste Singleauskopplung „Easy on me“ bereits, ist Adeles Sound auch auf diesem...

Ausgehen & Genießen
Ed Sheeran
3 Bilder

Ed Sheeran, oder: Die Entwicklung eines Künstlers
Auf „+“, „x“ und „÷“ folgt „=“

Musikredaktion powered by RPR1.  Musik. Es ist die Krönung eines schon jetzt herausragenden Jahres für den britischen Megastar: Ed Sheeran ist mit seinem neuen Album „=“ (Equals) auf Platz 1 der deutschen Charts eingestiegen. Schon seine Singles „Bad Habits“ und „Shivers“ dominierten in den vergangenen Monaten weltweit die Charts – auch in Deutschland: Beide Singles eroberten Platz 1 der Single-Charts, rangierten dort für volle vier („Bad Habits“) und zwei („Shivers“) Wochen und halten sich...

Ausgehen & Genießen
Zoe Wees mit R&B-Superstar 6lack
2 Bilder

Das meier-Musikporträt
Zoe Wees: “I decide my vibe”

Musikredaktion powered by RPR1. Von David Banks Musik. „Die fetten Jahre sind vorbei“ – ein Satz den man so, oder so ähnlich in den vergangenen 15 Jahren im Musikgeschäft unseres Landes häufig zu hören bekam. Einbrechende Plattenverkäufe führten in den vergangenen Jahren zu immer geringerer Bereitschaft der Plattenfirmen neue, frische Künstlerinnen und Künstler aufzubauen. Wirft man jedoch einen genauen Blick auf die deutsche Musikszene, so stellt man fest, dass heutzutage mehr junge, nationale...

Ausgehen & Genießen
Comeback nach 40 Jahren: ABBA
2 Bilder

ABBA sind zurück und machen sich unsterblich
Eines der größten Comebacks der Musikgeschichte

Musikredaktion powered by RPR1. Musik. Nach 40 Jahren kehren ABBA mit ihrem neuen Album „Voyage“ als Teil eines faszinierenden Projekts zurück auf die Weltbühne – und sorgen für Rekorde rund um den Globus: Über 28 Millionen YouTube-Klicks, Platz 1 der Offiziellen Deutschen Charts und direkt Platinstatus. Die komplette Top 100 zusammengenommen wurde nicht so oft verkauft wie ABBAs neues Werk. Hinzu kommt eine besondere Bestmarke: Weltweit hat Deutschland alle Märkte getoppt und ist mit den...

Ausgehen & Genießen
Jazzclub Karlsruhe: Julian Bossert spielt auf der Baustelle

Der Jazzclub Karlsruhe zieht ins Kino
Jazz auf der Baustelle

Musik. Karlsruhe ist eine echte Jazz-Metropole – Jazz in Karlsruhe hat eine lange Tradition. Schon 1969 wurde der Jazzclub Karlsruhe in seiner heutigen Form gegründet und ist seither ist DIE Adresse für alle Spielarten des Jazz in der Fächerstadt. Los ging es aber bereits viel früher – direkt nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs im Jahr 1945 fanden sich Musikfans zusammen, um gemeinsam Jazz zu hören und zu spielen – an verschiedenen Spielstätten und unter diversen Namen entwickelte sich seither...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Kurpfälzisches Museum Heidelberg "Fruaenkörper": Félix Vallotton: Liegende Frau vor violettem Grund, 1924
2 Bilder

Kurpfälzisches Museum Heidelberg
"Frauenkörper" und Quilt-Triennale

Kunst. Das Kurpfälzische Museum Heidelberg präsentiert aktuell zwei spannende Ausstellungen: Unter dem Titel „Frauenkörper – Der Blick auf das Weibliche von AlbrechtDürer bis Cindy Sherman“ sind bis 20. Februar vielfältige Darstellungen des weiblichen Körpers von der Renaissance bis heute zu sehen. Die 8. Europäische Quilt-Triennale in der Textilsammlung Max Berk in Ziegelhausen gewährt Einblicke inzeitgenössische textile Kunst auf höchstem Niveau. Informationen: Nähere Informationen findet man...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.