Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Die Zweitliga-Staffel des ASV Ladenburg kann mit der Saison zufrieden sein.

Stemmer des ASV Ladenburg beenden Saison auf Rang fünf
Niederlage zum Saisonabschluss in Lörrach

Ladenburg. Die Gewichtheber des ASV Ladenburg haben ihren letzten Rundenwettkampf beim KSV Lörrach mit 354,0:556,0 Relativpunkten verloren. Bereits im Vorfeld war klar, dass es kaum möglich sein wird, gegen die favorisierten Lörracher Punkte zu holen. Die Mannschaft von Trainer Werner Rapp hatte sich speziell auf die Wettkämpfe gegen den KSV Langen und den ESV München-Neuaubing konzentriert, um hier die wichtigen Punkte zum Klassenerhalt in der 2. Bundesliga zu sammeln. Da Martha Roß gegen...

Sport
Kim Ekdahl Du Rietz wechsel nach Paris

Paris St. Germain verpflichtet Kim Ekdahl Du Rietz
Rückraumspieler wechselt nach der Saison nach Frankreich

Mannheim/Kronau. Es war die Meldung zum Comeback des Jahres, als die Rhein-Neckar Löwen am zweiten März die Rückkehr von Kim Ekdahl Du Rietz verkünden konnten. Der schwedische Ausnahmehandballer, der nach der vergangenen Saison eigentlich seine Karriere beendet hatte, kehrt bis zum Ende der laufenden Saison ins Trikot der Löwen zurück. Nach der schweren Verletzung von Abwehrchef Gedeon Guardiola möchte Du Rietz mithelfen, dass die Badener die dritte Meisterschaft in Folge feiern können....

Sport
Der TSV-Speyer bietet einen Parkour und Freerunning Anfängerworkshop an.

Parkour und Freerunning Anfängerworkshop
Bewegungskünste, die jeder erlernen kann

Speyer. Schnelle „runs“ unter der effizienten Überwindung von Hindernissen kennzeichnen Parkour. Kommen Akrobatik und Showelemente hinzu, spricht man von Freerunning. Diese Bewegungskünste kann jeder erlernen, was kaum zu glauben ist, wenn man an die wilden Verfolgungsszenen aus Actionfilmen oder die spektakulären Videos aus dem Internet denkt. Jedoch können die Grundlagen schnell erlernt werden und nach kurzer Zeit können die ersten parkourspezifischen Läufe absolviert werden. Ein spezielles...

Sport
Marc-Robin Eisel ein echter Zugewinn für den TuS

Mit den schwarz-weißen Fans im Rücken
Dansenberger Heimstärke auch gegen HG Oftersheim/Schwetzingen gefragt

Spannend ist es in der 3. Liga Süd! Offen ist weiterhin wer Meister wird und erst recht ob es einen Aufsteiger geben wird. Und auch im Abstiegskampf gibt es drei Spieltage vor Saisonende erst eine endgültige Entscheidung. Mit der SG Köndringen/Teningen steht ein Absteiger fest. Gefährdet ist theoretisch sogar noch der VfL Pfullingen auf Platz 11. Mittendrin im Abstiegskampf befindet sich der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg, der aber hartnäckig seinen minimalen Vorsprung vor der Abstiegszone...

Sport
Catcher Fernando Escarra ist einer der Leistungsträger und Führungsspieler der Mannheim Tornados.
2 Bilder

Erstes Heimspiel der Mannheim Tornados am 6. Mai gegen die Saarlouis Hornets
"Es darf ruhig ein bisschen mehr sein"

Baseball. Seit Anfang April hat die Baseball-Bundesliga der Herren ihren Spielbetrieb aufgenommen, aber bis zum ersten Heimspiel der Mannheim Tornados müssen sich die hiesigen Baseballfans noch ein wenig in Geduld üben: Am ersten Sonntag im Mai wird der Rekordmeister gegen die Saarlouis Hornets erstmals auf dem Roberto Clemente Field aufschlagen. Der Grund ist so dringend wie plausibel: Die längst überfällige Instandsetzung des inneren Spielfeldes (Infield) macht diese Ausnahmeregelung...

Sport
Bis auf den letzten Platz gefüllt: Der FCK-Presseraum bei der Auslosung der AOK-Mini-WM-2018
68 Bilder

32 E-Jugend-Mannschaften treten pfalzweit gegeneinander an
Auslosung der AOK Mini-WM erfolgt

Kaiserslautern. Ein großes Stelldichein gab es am Mittwochabend im Pressezentrum des 1. FC Kaiserslautern. „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ hatten zusammen mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband zur Auslosung der AOK Mini WM 2018 geladen. Pfalzweit werden 32 E-Jugend-Mannschaften wie bei den „Großen“ in den Farben der teilnehmenden Nationalmannschaften antreten und um den WM-Titel kämpfen. Über 100 Mannschaften hatten sich im Vorfeld um die Teilnahme...

Sport
Die Germersheimer Rope Skipper in Neuss.

Einzelmeisterschaften in Neuss bei Düsseldorf
Germersheimer Rope Skipper erzielen gute Ergebnisse

Germersheim. Am Freitag reisten alle Teilnehmer und Betreuer der Turnerschaft 1863 Germersheim nach Neuss bei Düsseldorf. Dort wurde am Samstag das Bundesfinale im Einzel ausgetragen. Evelyne Fening und Maxim Sedelnikov hatten erstmals die Qualifikation zum Bundesfinale geschafft und schlugen sich tapfer. Während sich Evelyne Fening im großen Teilnehmerfeld der Altersklasse 3 weiblich (12 bis14 Jahre) einen schönen 43. Platz sicherte, konnte sich Maxim Sedelnikov in der gleichen Altersklasse...

Sport
RNL-Impressionen
9 Bilder

Start der großen „Wochenblatt“-Leserwahl
Wer wird „Löwe der Saison“?

Region. Wie die Zeit vergeht: Die Saison der Handball-Bundesliga neigt sich dem Ende zu, die Rhein-Neckar Löwen stehen in der heißen Phase von Titelverteidigung Nummer zwei und auch die „Wochenblatt“-Leser sind damit traditionell wieder gefragt.Wie seit vielen Jahren steht zum Saisonende wieder die Wahl des „Löwen der Saison“ an. „Wochenblatt“-Leser und Handballfans haben hier die Chance, ihren Lieblingsspieler aus der Saison 2017/18 zu küren. Tolle Gewinne für die Teilnehmer Und natürlich...

Sport
Choreo in der Westkurve beim letzten Heimspiel

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für die Begegnung am 22. April
Letzter Strohhalm: Heimspiel gegen Dynamo Dresden

FCK. Ernüchterung bei den Roten Teufeln: Der FCK verlor in Bochum äußerst unglücklich mit 3:2. Ein Eigentor von Osawe sowie zwei Pfostenschüsse verhinderten den bitter benötigten Sieg. Zeitgleich konnte Heidenheim sein Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf gewinnen und rettete sich zu den 37-Punkte-Vereinen St. Pauli, Dynamo Dresden und Greuther Fürth. Die Chance des FCK, den Abstieg zu verhindern, ist immer mehr nur noch eine theoretische. Zu viele Punkte wurden in der Hinrunde verschenkt. Der...

Sport
Wolfgang Eggers, Präsident, und Thomas Knieriemen,  Geschäftsführer des Tennisverbandes Pfalz e.V.

Interview zur Tennis-Saisoneröffnung
Mit neuem Kurskonzept Tennisbegeisterung entfachen

Tennis. Wenn die Temperaturen und die Chancen auf schönes Wetter steigen, scharren Tennisfans allerorts schon mit den Hufen.  Die Sehnsucht, dem gelben Filzball in frischer Luft - umgeben von Natur - hinterherzujagen, ist groß. Viele Spieler können es kaum erwarten, wieder auf Sand zu spielen. In dieser Zeit hat auch der Tennisverband Pfalz viel zu tun. Schließlich gilt es, die Medenspiele und Turniere von 240 pfälzischen Tennisvereinen mit 30.050 Mitgliedern zu koordinieren. Aber auch das...

Sport
Abteilung Leichtathletik: Christine Schweizer-Lerner, Sophia Kaiser und Max Schmid
4 Bilder

Nationale und internationale Titel
SSC Karlsruhe ehrt erfolgreiche Sportler

Karlsruhe. Die Jahre 2016 und 2017 waren für den SSC Karlsruhe in jeglicher Hinsicht besonders erfolgreich. So konnte im vergangenen Jahr nicht nur ein neues, hochmodernes Gesundheits- und Fitnessstudio eröffnet werden, auch im Leistungssport verzeichnete der Verein zahlreiche Titel und Medaillen. Für ihre Erfolge bei Baden-Württembergischen-, Deutschen-, Europa- oder Weltmeisterschaften in den letzten zwei Jahren wurden am vergangenen Samstag rund 80 Sportler des Karlsruher Vereins...

Sport
5 Bilder

Deutsche Meisterschaften im Rasenkraftsport
Zwei strahlende Siegerinnen bei DM

Am 14. April fanden bei schönstem Wettkampfwetter die Deutschen Meisterschaften für griechischen Diskuswurf, einarmigen Gewichtswurf und Kugelstoß-Dreikampf in Mutterstadt statt. Vom TSV Iggelheim nahmen Sarah Hahn (W20) und Elena Löchner (WJB) teil und dies überaus erfolgreich, denn sie kehrten mit mehreren Goldmedaillen zurück. Den Anfang machte Sarah mit dem griechischen Diskuswurf, der mit 2,5 kg nicht nur schwerer ist als der normale Diskuswurf mit 1 kg, sondern auch anders gegriffen...

Sport
Christopher Seitz jubelt! Der Klassenerhalt ist weiterhin aus eigener Kraft zu schaffen.

TuS 04 Dansenberg punktet doppelt in Teningen
Im Endspurt ist der TuS stärker und besiegelt den Abstieg der SG

Es war das erwartet enge Match zwischen dem um seine allerletzte Chance kämpfenden Tabellenletzten und dem TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg, der zum ersten mal in dieser Saison mit der Favoritenrolle umzugehen hatte. Die SG Köndringen/Teningen startete höchst motiviert in diese für sie so entscheidende Partie. Während beim TuS im Vorwärtsgang vieles recht ordentlich aussah, lief in der Abwehr nicht alles nach Wunsch. Insgesamt zu passiv und nicht nah genug am Mann ließ sie insbesondere...

Sport
12 Bilder

1. FCK U19 mit 2:1 erfolgreich

Einen ganz wichtigen Sieg erzielte die U19 des 1. FCK im Heimspiel gegen den Tabellen Nachbarn SV Wehen Wiesbaden. Mit dem Pausenpfiff fiel aber zuerst das 0:1 durch ein unglückliches Eigentor. Der Schiedsrichter hatte schon die Pfeife zum Pfiff im Mund, ließ aber noch die Flanke des SV Wehen zu und es gab keine Möglichkeit mehr für Torben Müsel den Kopf ein zu ziehen und somit kam es zum Rückstand. In der zweiten Hälfte drehten die roten Teufel mächtig auf und kamen in der 74. Minute zum...

Sport

Start in die Tennis-Saison am 21. April
Aktionstag des TV Ruchheim

Tennis. Unter dem vom Deutschen Tennisbund ausgegebenen Motto „Deutschland spielt Tennis“ startet der TV 1896 Ruchheim e.V. (TVR) am Samstag, 21. April, mit einem Schleifchenturnier für Jedermann in die neue Tennissaison. Hierzu sind neben Vereinsmitgliedern des TVR auch interessierte Tennisfreunde von außerhalb herzlich willkommen. Eröffnet wird das Jedermann/-frau-Turnier auf der Tennisanlage in der Fußgönheimer Straße durch den Sportwart der Tennisabteilung, Jochen Petry um 11 Uhr und...

Sport
Die E1-Jugend der Fußball-Gemeinschaft 1908 Mutterstadt - die 08’er „Wilden Kerle“.

FG 08 Mutterstadt gleich doppelt bei AOK-Mini-WM dabei
Die 08’er „Wilden Kerle“ freuen sich auf das Turnier

Mutterstadt. Die AOK-Mini-WM, die das Wochenblatt gemeinsam mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband ausrichtet, rückt immer näher. Mit dabei ist auch die Fußball-Gemeinschaft 1908 Mutterstadt e. V. (FG 08 Mutterstadt) - und das gleich in doppelter Funktion: Zum einen nimmt die E1-Jugend am Turnier teil. Zum anderen fungiert der Verein als Ausrichter des Turniers. Im Verein herrscht eine gute Kameradschaft und es gibt viele gemeinsame Events. „Der Erfolg im Verein und im E1-Team...

Sport
Die E-Jugend des FC Arminia 03 Ludwigshafen.

FC Arminia 03 Ludwigshafen bei AOK-Mini-WM dabei
Die Außenseiterchance nutzen

Ludwigshafen. Auch der FC Arminia 03 Ludwigshafen wird mit seiner E-Jugend bei der AOK-Mini-WM dabei sein, die das Wochenblatt gemeinsam mit der AOK und dem Südwestdeutschen Fußballverband ausrichtet. Die fußballerische Heimat des FC Arminia 03 Ludwigshafen ist seit Ende der 70-iger Jahren die Bezirkssportanlage in Rheingönheim. Auf der Bezirkssportanlage spielen über 200 Kinder und Jugendliche auf einem „desolaten“ Hartplatz, der den Jugendspielern leider mit der Zeit etwas den Spaß an...

Sport
Die Herrenmannschaft ist Meister der zweiten Bundesliga. Jetzt geht es um den Aufstieg in die Bundesliga.
2 Bilder

KSV Kegler spielen jetzt um den Aufstieg in die Bundesliga
Kuhardter Kegler machen das Meisterstück

Kuhardt/Heddesheim. Der Herrenmannschaft des KSV Kuhardt ist die Sensation gelungen. Sie sind Meister in der zweiten Herrenmannschaft und spielen jetzt die Relegation um den Aufstieg in die Bundesliga.Am Samstag, 14. April, kam es zwischen dem KSV Kuhardt und dem stolzen Kranz Walldorf zum Entscheidungsspiel um die Meisterschaft der zweiten Bundesliga Süd. Auf der neutralen Bahnanlage der ATB Heddesheim duellierten sich die die dominierenden Teams der vergangenen Runde (mit jeweils 34:2 Punkte)...

Sport
10 Bilder

1. FCK U17 knapp mit 0:1 verloren

Am Samstag traf die U17 des 1. FC Kaiserslautern auf die starke Truppe der TSG Hoffenheim. Eine sehr starke kämpferische und auch läuferische Leistung reichte nicht ganz um eine Niederlage zu verhindern. Mit einem 0:0 ging man in die Halbzeit und es machte Mut wie die jungen Teufel sich in dieser präsentierten. Jedoch brachte eine Unaufmerksamkeit der Mannen um den Kapitän Yannik Haupts das 0:1. Mit sehr viel Lauf Bereitschaft und Kampf versuchte der FCK alles, was dann aber leider nicht mehr...

Sport
Der Start in Bockenheim...
2 Bilder

Start und Ziel in Bockenheim
3500 Teilnehmer beim Weinstraßenmarathon

Bockenheim. Insgesamt rund 3500 Teilnehmer liefen beim Weinstraßenmarathon mit. Viele Läufer kamen aus der Pfalz, einige waren aber von weit her, etwa aus Hannover oder gar aus Schweden angereist, um bei dem Lauf durch die Weinorte nach Bad Dürkheim und zurück mitzumachen. Neben der klassischen Marathon-Distanz von 42,195 Kilometern hatten die Langstreckenläufer auch die Möglichkeit, entweder einen Halbmarathon zu laufen oder sich die Marathonstrecke mit einem Partner zu teilen . der...

Sport
11 Bilder

1. FCK U23 Souverän gegen den FV Eppelborn

Mit einem 7:0 Kantersieg wurde der FV Eppelborn nach Hause geschickt. Eine 3:0 Führung zur Halbzeit war auch dann schon eine Vorentscheidung. 1:0 Shipnoski (16.), 2:0 Kühlwetter (36.), 3:0 Kühlwetter (41.), 4:0 Morabet (57.), 5:0 Gottwalt (65.), 6:0 Lammenett (71.), 7:0 Lammenett (89.) waren die Torschützen für den FCK. In der 63. Minute kam es zu einem Comeback von Kacper Przybylko der nach einer sehr langen Pause wieder mal bei einem Pflichtspiel auf dem Platz stehen konnte. Weitere...

Sport
16 Bilder

Bruchsal Barocks gegen Heidelberg Jaguars
Gelungene Heimpremiere trotz Niederlage

Bruchsal. Die Region hat endlich wieder ein American Football-Team – und diese Tatsache wurde am Samstagnachmittag im Bruchsaler Sportzentrum auch ordentlich vom Publikum gefeiert. Dort luden die 1.FC Bruchsal Barocks zum ersten Heimspiel der Premierensaison. Nachdem das erste Auswärtsspiel in Freudenstadt knapp gewonnen werden konnte, wartete Zuhause mit den Heidelberg Jaguars nicht nur aufgrund des Derbycharakters ein harter Brocken. Ein schwerer Gegner, gepaart mit der Nervosität der...

Sport

Der FCK Fanclub Fairplay trauert um einen großen FCK-Fan
Ralph Weckmüller verstorben

Der „1. FCK Fanclub Fairplay e.V.“ trauert um Ralph Weckmüller. Der Sohn unserer Mitglieder Inge und Klaus Weckmüller aus Traisen (bei Bad Münster) ist am 4. April dieses Jahres 49-jährig viel zu früh verstorben. Das Mitglied der FCK-Freunde Waldböckelheim war auch über Jahrzehnte dem "1. FCK Fanclub Fairplay" stets wohlgesonnen. Wir trauern um einen leidenschaftlichen FCK-Fan und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.