Mannheim - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Torwarttrainer Dennis Tiano, Timo Königsmann und Jochen Kientz (von links).

22 Jahre alter Torwart kommt vom VfR Aalen
Timo Königsmann verstärkt SV Waldhof Mannheim

Mannheim. Der SV Waldhof Mannheim hat den 22-jährigen Timo Königsmann verpflichtet. Der ehemalige U20-Nationalmannschafts-Torhüter erhält einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021. „Mit Timo konnten wir einen Torhüter verpflichten, welcher auf höchsten Niveau seine Qualitäten unter beweist gestellt hat. Gekennzeichnet durch seinen Ausbildungsweg besitzt er besondere Fähigkeiten in der Torverteidigung sowie der Spieleröffnung. Darauf aufbauend ist seine außergewöhnliche Torwarttechnik...

In der Spielzeit 2017/18 absolvierte der 1,79 Meter große und 79 Kilo schwere Rechtsschütze seine ersten DEL-Partien für die Adler.

Förderlizenz für den 18-jährigen Angreifer von Kooperationspartner Heilbronn
Valenti kehrt nach Mannheim zurück

Eishockey. Die Adler Mannheim haben Yannik Valenti für die Saison 2019/20 mit einer Förderlizenz für DEL2-Kooperationspartner Heilbronn ausgestattet. Der 18-jährige Angreifer kehrt somit nach einem Jahr in Nordamerika nach Deutschland zurück. Valenti besitzt bei den Adlern einen Vertrag bis 2022. In der Spielzeit 2017/18 absolvierte der 1,79 Meter große und 79 Kilo schwere Rechtsschütze seine ersten DEL-Partien für die Adler. Vor der abgelaufenen Spielzeit wechselte Valenti, der sich 2015 der...

Kevin Koffi (links) und Jochen Kientz.

Elversberger Torjäger kommt
SVW verpflichtet Kevin Koffi

Fußball. Die Blau-Schwarzen haben den nächsten Transfer unter Dach und Fach: Jean Romaric Kevin Koffi kommt an den Alsenweg. Beim SVW erhält der Stürmer, der in der abgelaufenen Saison die Torschützenliste der Regionalliga Südwest mit 19 Treffern anführte, einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2020. „Kevin ist ein torgefährlicher Angreifer und wird unsere Optionen in der Offensive noch einmal deutlich verbessern. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für den SV Waldhof gewinnen konnten“, sagt...

DHB-Pokal: Löwen bekommen es mit der HG Saarlouis zu tun
Saarländischer Drittligist als erste Hürde

Mannheim/Kronau. Während die Mannschaft noch im wohl verdienten Urlaub weilt, fallen in der Heimat bereits wichtige Entscheidungen für die kommende Saison: Etwa die Auslosung der ersten Begegnungen im DHB-Pokal. Die Rhein-Neckar Löwen starten mit der Partie gegen den saarländischen Drittligisten HG Saarlouis in den DHB-Pokal-Wettbewerb der Saison 2019/20. Das Turnier im First-Four-Modus, in dessen Rahmen auch die zweite Partie - im Falle eines Sieges - gegen den Sieger des Duells zwischen dem...

Das „Altriper Ei“ ist an Fronleichnam Schauplatz des 66. Internationalen Sandbahnrennens. Start ist am 20. Juni um 13.30 Uhr.  Foto: Gaier

66. Internationales Sandbahnrennen am Donnerstag in Altrip
Hochkarätiges Starterfeld

Von Christian Gaier Altrip. Qualität hat Tradition: Der MSC Altrip schickt auch bei seinem 66. Internationalen Sandbahnrennen an Fronleichnam (13.30 Uhr) wieder ein hochkarätiges Starterfeld auf das „Ei“, wie die Bahn wegen der beiden unterschiedlichen Kurvenradien genannt wird. Der Franzose Mattheu Tressarieu führt das Feld in der Internationalen Soloklasse an, das mit bekannten Namen gespickt ist. Allen voran der Vorjahressieger in der Punktewertung, Josef Franc (Tschechien), der im...

Hammer-Los in der ersten Runde
SV Waldhof Mannheim empfängt Eintracht Frankfurt im DFB-Pokal

Mannheim. Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals ( 9. bis 12. August) auf Bundesligist Eintracht Frankfurt. Das ergab die Auslosung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund, bei der Nia Künzer, Weltmeisterin von 2003, als "Glücksfee" fungierte. "Wir freuen uns, dass wir nach 16 Jahren im Amateursport wieder im Profifußball dabei sein zu dürfen. Jetzt gegen Eintracht Frankfurt im DFB-Pokal, wir schauen, was dabei herauskommt", sagte...

Aufgrund der bereits feststehenden EM-Qualifikation von Deutschland erhalten Patrick Groetzki (Foto) Jannik Kohlbacher und Steffen Fäth von Bundestrainer Christian Prokop eine wohlverdiente Pause und damit eine Woche zusätzlichen Urlaub.

Der Sommerfahrplan der Rhein-Neckar Löwen
Trainingsauftakt am 16. Juli

Kronau. Nach dem letzten Saisonspiel am vergangenen Wochenende in Leipzig endete für die Rhein-Neckar Löwen die Spielzeit 2018/2019 auf dem vierten Tabellenplatz. Während die meisten Nationalspieler der Löwen direkt im Anschluss zu ihren Auswahlmannschaften aufgebrochen sind, verabschiedeten sich die DHB-Nationalspieler der Löwen direkt in den Urlaub. Aufgrund der bereits feststehenden EM-Qualifikation von Deutschland erhalten Patrick Groetzki, Jannik Kohlbacher und Steffen Fäth von...

Eine durchwachsene Löwen-Saison geht zu Ende: Mit neuem Trainer und einer im Kern veränderten Mannschaft soll es in der nächsten Saison wieder besser laufen. Jetzt geht es erst einmal in den wohl verdienten Urlaub.

Löwen verlieren in Leipzig
Zum Saisonabschluss noch eine Niederlage

Leipzig/Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben auch das letzte Spiel der Saison 18/19 verloren. Durch die 26:28 (11:14) Niederlage beim SC DHfK Leipzig beenden die Löwen die Saison mit drei Niederlagen in Folge und auf dem vierten Tabellenplatz. Die Abschlussplatzierung stand aber schon vor dem letzten Saisonspiel in Leipzig fest.  „Die heutige Partie war irgendwie ein Spiegelbild unserer gesamten Saison. Wir haben phasenweise sehr gut gespielt, aber eben nicht gut genug, um hier zu...

Zweitliga-Erfahrung für den SV Waldhof
Mohamed Gouaida wird ein Blau-Schwarzer

Fussball. Der SV Waldhof Mannheim hat den zweitligaerfahrenen Mittelfeldspieler Mohamed Gouaida verpflichtet. Der 26-Jährige ehemalige tunesische Nationalspieler wechselt vom SV Sandhausen an den Alsenweg und unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2021. „Mohamed kennt den deutschen Fußball sehr gut. Er sucht bei uns eine neue sportliche Herausforderung und bringt alle Voraussetzungen mit, um hier eine wichtige Rolle spielen zu können. Mohamed ist antrittsschnell, laufstark, hat eine gute...

Weiterer Neuzugang beim deutschen Meister
Adler Mannheim holen Borna Rendulic

Mannheim. Die Adler Mannheim haben mit Borna Rendulic einen weiteren ausländischen Spieler unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Stürmer wechselt vom KHL-Club Vityaz Podolsk zum amtierenden deutschen Meister und erhält einen Einjahresvertrag. „Borna ist ein absoluter Topspieler, der bewiesen hat, dass er in starken Ligen wie der KHL und der finnischen Liga Tore schießen und den Unterschied ausmachen kann“, freut sich Manager Jan-Axel Alavaara über die Verpflichtung des offensiv...

Die Bauarbeiten im Carl-Benz-Stadion haben begonnen.

Die dritte Liga kann kommen für den SV Waldhof
Carl-Benz-Stadion: Baumaßnahmen beginnen

Fußball. Mannheims Fußballfans können sich freuen: Auf dem Weg zu einem drittligatauglichen Stadion spielen die Stadt Mannheim und der Verein SV Waldhof Doppelpass. Mit einem Fassungsvermögen von 25.721 Zuschauern auf 13.713 Sitzplätzen und 12.008 Stehplätzen zählt das Carl-Benz-Stadion zu den ganz Großen der Metropolregion Rhein-Neckar. Für die kommende Saison in der 3. Liga hat der Verein vom Deutschen Fußball Bund (DFB) einige Auflagen zu erfüllen, die auch den infrastrukturellen Bereich...

Trainer Nikolaj Jacobsen nimmt Abschied
7 Bilder

Die Rhein-Neckar Löwen ehren Nikolaj Jacobsen
Großer Abschied für einen großen Trainer

Mannheim. Nach dem letzten Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen wurde es am Mittwoch richtig feierlich in der Mannheimer SAP-Arena. Die Spieler Gudjon Valur Sigurdsson, Bogdan Radivojevic und Vladan Lipovina wurden verabschiedet vom Verein und den Fans aufs Herzlichste verabschiedet. Richtig emotional wurde es doch erst nach diesem Programmpunkt: Standing Ovations und am Ende doch ein paar Tränen gab es für Trainer Nikolaj Jacobsen, der nach fünf Jahren Nordbaden verlässt, um künftig als...

Die drei Gewinner des "Wochenblatt"-Leservotings durften die Stimmung beim letzten Löwen-Heimspiel hautnah an der Platte erleben. Zur Erinnerung gab es ein Foto mit Maskottchen "Conny". 
(v.l.) "Wochenblatt"-Chefredakteur Ulrich Arndt, die Gewinner: Andreas Cramer, Tami Walter und Anton Eichinger, und "Wochenblatt"-Redakteurin Heike Schwitalla
4 Bilder

"Wochenblatt"-Gewinner beim Handball-Derby in der Mannheimer SAP-Arena
Jannik Kohlbacher ist "Löwe der Saison"

Mannheim. Traditionell zum letzten Heimspiel der Saison vergibt das "Wochenblatt" in Kooperation mit den Rhein-Neckar Löwen den Titel "Löwe der Saison". Vorab hatten die Leser die Möglichkeit, auf wochenblatt-reporter.de oder per Zeitungscoupon abzustimmen und ihren Lieblingsspieler zu wählen. Deutliches ErgebnisDer Sieger dieses Votings, an dem sich wieder weit über 1.000 Handballfans und Wochenblatt-Leser beteiligt haben, ist dieses Jahr ein echter "Lokalmatador". Mit einem überragenden...

Das Bundesliga-Handball -Derby der Region ging 29:26 für die Eulen aus Ludwigshafen aus
8 Bilder

Rhein-Neckar Löwen – Eulen Ludwigshafen 26:29 (11:15)
Sensationssieg und wieder Hoffnung auf den Nichtabstieg

Mannheim/Ludwigshafen. Es lief nicht viel rund für die Rhein-Neckar Löwen am Mittwochabend in der Mannheimer SAP-Arena. Coach Nicolaj Jacobsen gönnte – auch bedingt durch die Ausfälle von Jesper Nielsen, Andreas Palicka, Alex Petersson und Jannik Kohlbacher (Grippe) – dem Trio Sigurdsson, Radivojevic und Lipovina zum Abschied von den Fans in der SAP Arena einen Einsatz in der ersten Sieben - und man merkte ihnen die fehlende Spielpraxis an. Sie taten sich schwer gegen flott aufspielende und...

Markus Eisenschmid wird noch in dieser Woche operiert.

Vier Monate Zwangspause wegen Schulterverletzung
Adler Mannheim müssen lange auf Markus Eisenschmid verzichten

Mannheim. Die Adler Mannheim müssen für längere Zeit auf Stürmer Markus Eisenschmid verzichten. Der 24-jährige Nationalspieler zog sich im Viertelfinalspiel der Weltmeisterschaft gegen Tschechien einen Labrumabriss in der rechten Schulter zu und wird dem deutschen Meister bei optimalem Heilungsverlauf für rund vier Monate nicht zur Verfügung stehen. „Für Markus tut es mir sehr leid. Eine solche Verletzung ist nie einfach. Allerdings sind wir davon überzeugt, dass er hart für ein schnelles...

12 Bilder

Sicherheit im Fokus: Finale um bfv-Pokal im Karlsruher Wildparkstadion / Bildergalerie
KSC wird Pokalsieger gegen Waldhof

Finale im Karlsruher Wildparkstadion: KSC gegen Waldhof - immer eine Partie mit besonderer Brisanz. Enormer Aufwand rund ums Stadion Die Polizei ist aber bereit, hat entsprechend aufgerüstet, Reiterstaffel, Hundestaffel, mehr Polizisten, Hubschrauber und Drohnen zur Beobachtung - und Wasserwerfer! Die Fangruppen sind weit getrennt - ein Block ist leer auf der Baustelle Wildpark - aber feuern jeweils ihr Team an, auch mit dem einen oder anderen Schmähgesang. (Zitate unterbleiben aus...

Torwarttrainer bleibt den Blau-Schwarzen bis 2021 erhalten
SV Waldhof verlängert mit Dennis Tiano

Fußball. Der SV Waldhof Mannheim hat den Vertrag mit Torwarttrainer Dennis Tiano um zwei weitere Jahre bis zum 30.Juni 2021 verlängert. "Dennis ist ein unaufgeregter Typ, der einen richtig guten Jon macht und immer wieder neue Elemente in sein Torwarttraining einstreut und somit unsere Torhüter stetig verbessert. Wir freuen uns, dass wir weiter auf ihn bauen können", so Cheftrainer Bernhard Trares. "Ich freue mich sehr, dass Dennis Tiano auch in den kommenden beiden Jahren unsere Torhüter...

Gegner in Gruppenphase der Champions-Hockey-League stehen fest
Adler Mannheim treffen auf Stockholm, Wien und Tychy

Mannheim. Die Adler Mannheim treffen in der Gruppenphase der Champions-Hockey-League-Saison 2019/20 in Gruppe F auf Djurgardens Stockholm (Schweden), Wien (Österreich) und Tychy (Polen). Das ergab die Auslosung bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei. Mit dem DEL-Hauptrundensieg in der abgelaufenen Spielzeit qualifizierten sich die Adler nach einem Jahr Abstinenz wieder für die Champions Hockey League (CHL). 32 Teams aus 14 europäischen Ländern messen sich ab dem 29. August in...

Louis Arnold im Zweikampf beim SAKC
2 Bilder

Zweiter Lauf zum süddeutschen ADAC Kart Cup
Rennsportaction in Liedolsheim

Der süddeutsche ADAC Kart Cup ging am 19.05.2019 in der Arena of Speed in Liedolsheim in seine zweite Runde für dieses Jahr. Der Mannheimer Louis Arnold durfte erneut als Starter mit dabei sein. Erfahrungsgemäß war die Teilnehmerzahl etwas geringer als beim Auftakt der Saison in Ampfing, aber deshalb nicht weniger gut besetzt. In der Bambiniklasse waren unter anderem Max Schlichenmeier, Tim Kern, Daniel Brozovic und auch Phil Collin Strenge dabei. Allesamt erfahrene Piloten, mit denen sich...

Es ist vollbracht! Der SV Waldhof ist (endlich) aufgestíegen. Grenzenloser Jubel im Carl-Benz-Stadion.
2 Bilder

SV Waldhof mit einer imponierenden Saison
Nie mehr 4. Liga!! Nie mehr! Nie mehr!

Fußball.  Ohne Auswärtsniederlage, mit soviel Toren wie noch keine Mannschaft zuvor in der Regionalliga-Südwest (88 Tore) und mit vielen spielerischen Glanzlichtern endete die Spielzeit 2018/2019 für den SV Waldhof mit dem verdienten Aufstieg in die 3. Liga.   Nach dem 1:0-Pflichtspielsieg im letzten Saisonspiel  gegen FSV Mainz 05 II vor heimischer Kulisse ( knapp über 10.000 Zuschauer) gab  es nach Spielende kein Halten mehr. Als Kapitän Kevin Conrad aus den Händen von DFB-Vizepräsident Ronny...

Stefan Kretzschmar beim Löwen-Talk in Mannheim
7 Bilder

Löwen-Talk feiert in Mannheim erfolgreich Premiere
Kritischer und emotionaler Blick auf den Sport

Mannheim. Im Mannheimer "Hilton Garden Inn" Hotel feierte am Sonntag eine neues Projekt der Rhein-Neckar Löwen Premiere. Der Löwen-Talk soll von nun an regelmäßig Experten, Sportinteressierte, Vereine und Verbände zusammenbringen, um gemeinsam über Handball und andere Sportarten zu sprechen.  Gleich für die erste Auflage hatten die Löwen ordentlich aufgetischt: Geschäftsführerin Jennifer Kettemann sprach mit Karsten Petry von der Sportmarketing-Agentur Octagon und Handball-Legende Stefan...

Die Spieler der Falken können auch in diesem Sommer wieder am Off-Ice-Training der Adler teilnehmen, um eine optimale Vorbereitung auf die neue Saison zu erhalten.

Ausbildung junger Spieler weiterhin oberstes Ziel
Adler Mannheim kooperieren weiterhin mit Heilbronn

Eishockey. Die Adler Mannheim werden auch in der kommenden Spielzeit 2019/20 mit dem DEL2-Club der Heilbronner Falken kooperieren. Oberstes Ziel der vor der abgelaufenen Saison getroffenen Zusammenarbeit ist weiterhin die Ausbildung und Entwicklung junger Spieler. „Das erste Jahr der Kooperation hat gezeigt, dass beide Teams von dieser engen Zusammenarbeit profitieren können, und wir freuen uns, dass wir bereits sehr früh in der vergangenen Saison die Zusammenarbeit verlängert haben. Dies...

Los geht's: Die Kinder laufen einen 1,8 Kilometer langen Rundkurs.
3 Bilder

Sportlich durch den Käfertaler Wald
Karlsternlauf geht in die 11. Runde

Fast schon fühlt man sich wie im Süden Frankreichs, der sandige Boden, der Duft nach Kiefern: Der Käfertaler Wald ist als größtes Waldgebiet Mannheims die grüne Lunge der Stadt. Immer Ende Juni geht es sportlich zu rund um den Pavillon am zentral gelegenen Karlstern, von wo aus sich wie Sonnenstrahlen viele Spazier- und Radwege durch das Gebiet erstrecken. Am Sonntag 30. Juni 2019 findet die 11. Auflage des Karlsternlaufs statt. Es stehen wieder diverse Lauf- oder Walkingwettbewerbe für jede...

Kollektiver Jubel: der SV Waldhof Mannheim hat allen Grund zum Feiern.

Blau-schwarze Fangemeinde freut sich auf meisterlichen Saisonausklang
SV Waldhof Mannheim rüstet sich für die Meisterfeier

Mannheim. Mit dem 3:0 (2:0)-Auswärtssieg im badischen Derby beim FC Astoria Walldorf hat der SV Waldhof Mannheim eine schier unglaubliche Auswärtsbilanz in der Regionalliga Südwest endgültig in Stein gemeißelt. Die Truppe von SVW-Coach Bernhard Trares blieb mit 15 Siegen und zwei Unentschieden in allen 17 Auswärtsspielen ungeschlagen und gab dabei nur zwei Zähler ab. Gerade einmal zehn Gegentore ließ der Meister der Regionalliga Südwest in diesen Spielen zu, traf aber selbst 47-mal in der...