Mannheim-Nord - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Der 17 Jahre junge Stürmer stand die vergangenen zwei Spielzeiten für die Jungadler Mannheim in der DNL auf dem Eis.

Vielversprechendes Talent aus dem eigenen Nachwuchs unter Vertrag genommen
Adler Mannheim verpflichten Tim Stützle

Mannheim. Die Adler Mannheim haben mit Tim Stützle ein vielversprechendes Talent aus dem eigenen Nachwuchs unter Vertrag genommen. Der in Viersen geborene Angreifer unterzeichnete beim  amtierenden deutschen Meister einen Dreijahresvertrag. Der 17 Jahre junge Stürmer stand die vergangenen zwei Spielzeiten für die Jungadler Mannheim in der DNL auf dem Eis. Dort sammelte der U20-Nationalspieler zuletzt ininsgesamt 26 Partien 66 Scorerpunkte. „Tim ist ein riesiges Talent mit dem Potenzial für...

DHB-Pokal: Löwen bekommen es mit der HG Saarlouis zu tun
Saarländischer Drittligist als erste Hürde

Mannheim/Kronau. Während die Mannschaft noch im wohl verdienten Urlaub weilt, fallen in der Heimat bereits wichtige Entscheidungen für die kommende Saison: Etwa die Auslosung der ersten Begegnungen im DHB-Pokal. Die Rhein-Neckar Löwen starten mit der Partie gegen den saarländischen Drittligisten HG Saarlouis in den DHB-Pokal-Wettbewerb der Saison 2019/20. Das Turnier im First-Four-Modus, in dessen Rahmen auch die zweite Partie - im Falle eines Sieges - gegen den Sieger des Duells zwischen dem...

Aufgrund der bereits feststehenden EM-Qualifikation von Deutschland erhalten Patrick Groetzki (Foto) Jannik Kohlbacher und Steffen Fäth von Bundestrainer Christian Prokop eine wohlverdiente Pause und damit eine Woche zusätzlichen Urlaub.

Der Sommerfahrplan der Rhein-Neckar Löwen
Trainingsauftakt am 16. Juli

Kronau. Nach dem letzten Saisonspiel am vergangenen Wochenende in Leipzig endete für die Rhein-Neckar Löwen die Spielzeit 2018/2019 auf dem vierten Tabellenplatz. Während die meisten Nationalspieler der Löwen direkt im Anschluss zu ihren Auswahlmannschaften aufgebrochen sind, verabschiedeten sich die DHB-Nationalspieler der Löwen direkt in den Urlaub. Aufgrund der bereits feststehenden EM-Qualifikation von Deutschland erhalten Patrick Groetzki, Jannik Kohlbacher und Steffen Fäth von...

Eine durchwachsene Löwen-Saison geht zu Ende: Mit neuem Trainer und einer im Kern veränderten Mannschaft soll es in der nächsten Saison wieder besser laufen. Jetzt geht es erst einmal in den wohl verdienten Urlaub.

Löwen verlieren in Leipzig
Zum Saisonabschluss noch eine Niederlage

Leipzig/Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben auch das letzte Spiel der Saison 18/19 verloren. Durch die 26:28 (11:14) Niederlage beim SC DHfK Leipzig beenden die Löwen die Saison mit drei Niederlagen in Folge und auf dem vierten Tabellenplatz. Die Abschlussplatzierung stand aber schon vor dem letzten Saisonspiel in Leipzig fest.  „Die heutige Partie war irgendwie ein Spiegelbild unserer gesamten Saison. Wir haben phasenweise sehr gut gespielt, aber eben nicht gut genug, um hier zu...

Weiterer Neuzugang beim deutschen Meister
Adler Mannheim holen Borna Rendulic

Mannheim. Die Adler Mannheim haben mit Borna Rendulic einen weiteren ausländischen Spieler unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Stürmer wechselt vom KHL-Club Vityaz Podolsk zum amtierenden deutschen Meister und erhält einen Einjahresvertrag. „Borna ist ein absoluter Topspieler, der bewiesen hat, dass er in starken Ligen wie der KHL und der finnischen Liga Tore schießen und den Unterschied ausmachen kann“, freut sich Manager Jan-Axel Alavaara über die Verpflichtung des offensiv...

Trainer Nikolaj Jacobsen nimmt Abschied
7 Bilder

Die Rhein-Neckar Löwen ehren Nikolaj Jacobsen
Großer Abschied für einen großen Trainer

Mannheim. Nach dem letzten Heimspiel der Rhein-Neckar Löwen wurde es am Mittwoch richtig feierlich in der Mannheimer SAP-Arena. Die Spieler Gudjon Valur Sigurdsson, Bogdan Radivojevic und Vladan Lipovina wurden verabschiedet vom Verein und den Fans aufs Herzlichste verabschiedet. Richtig emotional wurde es doch erst nach diesem Programmpunkt: Standing Ovations und am Ende doch ein paar Tränen gab es für Trainer Nikolaj Jacobsen, der nach fünf Jahren Nordbaden verlässt, um künftig als...

Die drei Gewinner des "Wochenblatt"-Leservotings durften die Stimmung beim letzten Löwen-Heimspiel hautnah an der Platte erleben. Zur Erinnerung gab es ein Foto mit Maskottchen "Conny". 
(v.l.) "Wochenblatt"-Chefredakteur Ulrich Arndt, die Gewinner: Andreas Cramer, Tami Walter und Anton Eichinger, und "Wochenblatt"-Redakteurin Heike Schwitalla
4 Bilder

"Wochenblatt"-Gewinner beim Handball-Derby in der Mannheimer SAP-Arena
Jannik Kohlbacher ist "Löwe der Saison"

Mannheim. Traditionell zum letzten Heimspiel der Saison vergibt das "Wochenblatt" in Kooperation mit den Rhein-Neckar Löwen den Titel "Löwe der Saison". Vorab hatten die Leser die Möglichkeit, auf wochenblatt-reporter.de oder per Zeitungscoupon abzustimmen und ihren Lieblingsspieler zu wählen. Deutliches ErgebnisDer Sieger dieses Votings, an dem sich wieder weit über 1.000 Handballfans und Wochenblatt-Leser beteiligt haben, ist dieses Jahr ein echter "Lokalmatador". Mit einem überragenden...

Das Bundesliga-Handball -Derby der Region ging 29:26 für die Eulen aus Ludwigshafen aus
8 Bilder

Rhein-Neckar Löwen – Eulen Ludwigshafen 26:29 (11:15)
Sensationssieg und wieder Hoffnung auf den Nichtabstieg

Mannheim/Ludwigshafen. Es lief nicht viel rund für die Rhein-Neckar Löwen am Mittwochabend in der Mannheimer SAP-Arena. Coach Nicolaj Jacobsen gönnte – auch bedingt durch die Ausfälle von Jesper Nielsen, Andreas Palicka, Alex Petersson und Jannik Kohlbacher (Grippe) – dem Trio Sigurdsson, Radivojevic und Lipovina zum Abschied von den Fans in der SAP Arena einen Einsatz in der ersten Sieben - und man merkte ihnen die fehlende Spielpraxis an. Sie taten sich schwer gegen flott aufspielende und...

Gegner in Gruppenphase der Champions-Hockey-League stehen fest
Adler Mannheim treffen auf Stockholm, Wien und Tychy

Mannheim. Die Adler Mannheim treffen in der Gruppenphase der Champions-Hockey-League-Saison 2019/20 in Gruppe F auf Djurgardens Stockholm (Schweden), Wien (Österreich) und Tychy (Polen). Das ergab die Auslosung bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei. Mit dem DEL-Hauptrundensieg in der abgelaufenen Spielzeit qualifizierten sich die Adler nach einem Jahr Abstinenz wieder für die Champions Hockey League (CHL). 32 Teams aus 14 europäischen Ländern messen sich ab dem 29. August in...

Stefan Kretzschmar beim Löwen-Talk in Mannheim
7 Bilder

Löwen-Talk feiert in Mannheim erfolgreich Premiere
Kritischer und emotionaler Blick auf den Sport

Mannheim. Im Mannheimer "Hilton Garden Inn" Hotel feierte am Sonntag eine neues Projekt der Rhein-Neckar Löwen Premiere. Der Löwen-Talk soll von nun an regelmäßig Experten, Sportinteressierte, Vereine und Verbände zusammenbringen, um gemeinsam über Handball und andere Sportarten zu sprechen.  Gleich für die erste Auflage hatten die Löwen ordentlich aufgetischt: Geschäftsführerin Jennifer Kettemann sprach mit Karsten Petry von der Sportmarketing-Agentur Octagon und Handball-Legende Stefan...

Pitcht seit dieser Saison für die Tornados: Mitch Hillert.

Mannheim Tornados nähern sich der Tabellenspitze
In Lauerstellung

Baseball/Softball. Bei den beiden Auswärtsspielen in Ulm hatten es die Mannheim Tornados in der Baseball-Bundesliga Süd zuletzt richtig eilig, denn beide Partien bei den Falcons Ulm waren schon nach jeweils sieben und nicht erst nach neun Innings beendet, weil die sogenannte „Ten Run Rule“ zur Anwendung kam, die ein Spiel vorzeitig beendet, wenn eine Mannschaft nach sieben Innings mit zehn oder mehr Runs in Führung liegt. Die erste Partie in Ulm war dabei ein echtes Punktefestival, denn am...

Der Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen-Finanzgruppe ist gestartet.

Bewerbungen zum Sportabzeichen-Wettbewerb gestartet
Sportlichste Schulen und Vereine gesucht

Region. Als offizieller Förderer des Deutschen Sportabzeichens haben es sich die Sparkassen zum Ziel gesetzt, auch in diesem Jahr die Begeisterung für das Sportabzeichen weiter zu fördern, teilt die Sparkasse Vorderpfalz mit. Gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund sucht die Sparkassen-Finanzgruppe auf www.sportabzeichen-wettbewerb.de Deutschlands sportlichste Schulen und Sportvereine. Aber auch Unternehmen, Einzelpersonen, Behörden oder Sportabzeichen-Treffs haben die Chance auf...

Noch bis 21. Mai für den „Löwen der Saison“ abstimmen
Endspurt der Spielerwahl

Kronau. Es ist ein enges Rennen um den Titel des „Löwen der Saison“: Es haben sich zwar schon einige Favoriten herauskristallisiert, aber entschieden ist da noch lange nichts. Es lohnt sich also auf jeden Fall noch, bis zum 21. Mai für seinen Lieblingsspieler abzustimmen. Zumal die Preise, die unter allen Voting-Teilnehmern verlost werden, auch nicht zu verachten sind. Als erster Preis sind zwei Dauerkarten für die kommende Saison ausgelobt, dann gibt es ein Fanpaket und ein von allen Spielern...

Verletzungspech
Löwen bis Saisonende ohne Andreas Palicka

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen müssen in den letzten vier Bundesligaspielen bis zum Saisonende auf Torhüter Andreas Palicka verzichten. Der schwedische Nationaltorhüter zog sich beim vergangenen Auswärtssieg am letzten Sonntag in Melsungen eine schwere Muskelzerrung im rechten Oberschenkel zu und fällt damit für den Rest der Saison auf. Damit wird Can Adanir aus der zweiten Mannschaft der Löwen in den Spielen gegen Göppingen, Berlin, Ludwigshafen und Leipzig das Duo mit Mikael Appelgren im...

Oliver Roggisch (Sportlicher Leiter Rhein-Neckar Löwen), Philipp Ahouansou und Jennifer Kettemann (Geschäftsführerin Rhein-Neckar Löwen)

Philipp Ahouansou erhält Profivertrag bei den Rhein-Neckar Löwen
Junglöwe auf dem Sprung in den Bundesligakader

Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen haben ein weiteres Talent aus dem eigenen Unterbau langfristig gebunden. Philipp Ahouansou hat beim badischen Bundesligist einen Fünfjahresvertrag bis zum Sommer 2024 unterschrieben und soll in dieser Zeit den Sprung in den Bundesligakader der Löwen schaffen. Der 18-jährige Rückraumspieler ist einer der Senkrechtstarter im Nachwuchs der laufenden Spielzeit und steht momentan mit der A-Jugend im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft. Für die 2. Mannschaft...

Top-Torschütze Steffen Fäth

Löwen siegen mit 26:23 (12:13) gegen Melsungen
Schwacher Start, toller Endspurt

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben am Sonntag bei der MT Melsungen 26:23 (12:13) gewonnen und dabei nach einer wenig überzeugenden Anfangsphase - mit 1:5-Rückstand - ein starkes Comeback hingelegt. Durch den wichtigen Auswärtssieg bleiben die Löwen auch nach dem 30. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga auf Rang drei. Beste Löwen-Spieler waren neben Top-Torschütze Steffen Fäth (8) Torwart Andreas Palicka mit elf Paraden und Vladan Lipovina mit fünf Toren. Löwen-Trainer Nikolaj Jacobsen...

Kaum enden wollte die Menge der Läuferinnen und Läufer.
7 Bilder

SRH Dämmer Marathon Mannheim und Ludwigshafen
Flow auf 42,195 Kilometern

Mannheim. Tausende Läuferinnen und Läufer aus Mannheim, Ludwigshafen, der gesanten Rhein-Neckar-Region und darüber hinaus starteten den SRH Dämmer Marathon 2019 und liefen den abendlichen Lauf über 42,195 Kilometern durch die Straßen von Mannheim und Ludwigshafen. Auch in diesem Jahr meldeten sich wieder über 10.000 Sportler für die verschiedenen Wettbewerbe an. Neben dem SRH Marathon, gab es auch den engelhorn sports Halbmarathon, den Dorinth Duo Marathon, den BASF-Team-Marathon sowie das...

Die Atmosphäre in der SAP-Arena können die Gewinner hautnah erleben.

Am 29. Mai in der SAP-Arena dabei sein
Tickets für das Derby Löwen gegen Eulen gewinnen

Mannheim. Es ist schon immer ein ganz besonderes Spiel, wenn in der Handball-Bundesliga die Rhein-Neckar Löwen gegen die Eulen aus Ludwigshafen ran müssen.  Ein Derby, das nicht, wie viele andere Spiele dieser Art, mit Lokalpatriotismus und Feindschaft behaftet ist, sondern viel mehr als Derby unter Nachbarn von freundschaftlichen Verbindungen geprägt ist. Eine ganz besondere Atmosphäre in der SAP-Arena, die man sich als Fan nicht entgehen lassen sollte. Wahl zum "Löwen der...

Das erfolgreiche Trainer-Trio (von links): Pertti Hasanen, Pavel Gross und Mike Pellegrims.  foto: pix
3 Bilder

Adler Mannheim: Meister-Trainer Pavel Gross im Interview
„Sind hierhergekommen, um etwas zu gewinnen!“

Eishockey. Abgesehen von all den Rekorden, die die Adler während der gerade abgelaufenen Meistersaison aufgestellt haben, hat sich ihr Trainer Pavel Gross mit einer ganz speziellen Premiere in den DEL-Geschichtsbüchern verewigt: Der 50-jährige Tscheche wurde mit Mannheim sowohl als Spieler wie jetzt auch als Trainer Deutscher Meister. Das ist bislang noch niemandem gelungen. Und der „Titelhunger“ des Pavel Gross ist noch lange nicht gestillt. ???: Wie fühlt man sich so ein paar Tage nach der...

Gab ein starkes Comeback: Thomas de Wolf.  foto: pix

Ein Sweep zur rechten Zeit: Tornados schlagen Stuttgart Reds 12:0 und 12:10 - Am Wochenende nach Ulm
Ein möglicher richtungsweisender Doppelerfolg

Baseball. Mit zwei Heimsiegen gegen die Stuttgart Reds halten die Mannheim Tornados in der Baseball-Bundesliga Süd weiterhin Kurs auf die heiß ersehnte Play-off-Teilnahme. Gegen die Gäste aus Schwaben meldete sich dabei der Belgier Thomas de Wolf eindrucksvoll im Mannheimer Robert-Clemente-Field zurück, nachdem er schon vor zwei Jahren den Dress des deutschen Rekordmeisters aus der Quadratestadt getragen hatte. Nach zuletzt sechs Monaten als Nachwuchstrainer in Neuseeland, war de Wolf erst am...

Der deutsche Meister nimmt schwedischen Torwart unter Vertrag
Adler Mannheim verpflichten Johan Gustafsson

Mannheim. Die Adler Mannheim haben auf den Abgang von Torhüter Chet Pickard reagiert und mit Johan Gustafsson einen neuen Schlussmann für die DEL-Spielzeit 2019/20 unter Vertrag genommen. Gustafsson, der mit einem Jahresvertrag ausgestattet wurde, wechselt vom frischgebackenen schwedischen Meister Frölunda HC nach Mannheim. Für die Indians, mit denen der 27-Jährige die vergangenen drei Jahre auch die Champions Hockey League gewann, ging der gebürtige Schwede die letzten vier Spielzeiten aufs...

Bereits letztes Jahr war das WOCHENBLATT als Team vor Ort. Machen Sie mit und ergattern sich einen der 51 Startplätze für Wochenblatt-Reporter.

51 Startplätze für Wochenblatt-Reporter beim 4. Bauhaus Firmenlauf in Mannheim
Laufschuhe schnüren und Freunde mobilisieren

Mannheim. Tausende Läufer in bunten T-Shirts und Kostümen, gute Stimmung an und auf der Wegstrecke: Am Donnerstag, 27. Juni, startet der 4. BAUHAUS Firmenlauf in Mannheim. Unternehmen sind gefragt, ihre Mitarbeiter, Kollegen, Azubis und Chefs zu mobilisieren, um gemeinsam die fünf Kilometer lange Strecke in Angriff zu nehmen. Der Spaß soll neben der sportlichen Betätigung dabei klar im Mittelpunkt stehen. Der Startschuss für den Firmenlauf fällt nach Feierabend um 18 Uhr, direkt an der...

Jede Menge Grund zum Feiern hatten die Fans heute in der Mannheimer SAP-Arena beim Sieg der Löwen gegen Bietigheim. Auch Maskottchen Conny feiert fleißig mit

30:15 (16:8)-Heimsieg der Rhein-Neckar Löwen gegen Bietigheim
Souverän und nahezu perfekt

Mannheim. Sie können es noch: Ein Auftritt nach Maß, fast perfekt und Handball vom Feinsten. Mit einer hoch konzentrierten Leistung haben die Rhein-Neckar Löwen am Sonntagnachmittag die SG BBM Bietigheim mit 30:15 (16:8) geschlagen. Durch den 22. Sieg im 29. Saisonspiel bleiben die Löwen auf Platz drei der DKB Handball-Bundesliga. Beste Spieler für die Löwen waren Mikael Appelgren mit 15 Paraden und einer Mega-Quote von 50 Prozent. Wahl zum Löwen der Saison Noch bis 21. Mai können Fans der...

Schwedischer Nationalspieler kommt vom SC Magdeburg
Albin Lagergren wechselt im Sommer 2020 zu den Rhein-Neckar Löwen

Mannheim/Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen bauen weiter an der Mannschaft der Zukunft. Nach Ablauf seines laufenden Vertrages beim SC Magdeburg im Sommer 2020 wird Albin Lagergren das Trikot der Rhein-Neckar Löwen tragen. Der schwedische Linkshänder hat bei den Löwen einen Dreijahresvertrag bis zum Sommer 2023 unterschrieben. Der 26-Jährige war vor der laufenden Saison vom schwedischen Meister IFK Kristianstad nach Magdeburg gewechselt und entwickelte sich auf Anhieb zum absoluten Leistungsträger...