Weihnachtsmarkt

Beiträge zum Thema Weihnachtsmarkt

Ausgehen & Genießen
Weihnachtsstimmung am Kirchplatz St. Stephan

Schausteller und Festwirte leisten verantwortungsbewusst Beitrag
Weihnachtsbuden schließen in Karlsruhe

Karlsruhe. Seit 24. November haben die Karlsruher Schausteller und Festwirte mit ihren Angeboten auf verschiedenen Plätzen in der Innenstadt für weihnachtliche Stimmung gesorgt. Zusätzlich gab es im "Einkaufscenter Ettlinger Tor" eine Auswahl an Geschenkideen von bekannten Christkindlesmarktbeschickern. Am heutigen Mittwoch (16. Dezember) schließt das Angebot aufgrund der Pandemieentwicklung. Dies haben die Buden-Betreiber freiwillig schon am Dienstag beschlossen, um ihren eigenen...

Lokales

Herzlich digitales Online-Event
Virtueller Weihnachtsabend 2020

Das Jahr 2020 hat uns alle mit vielen Entbehrungen konfrontiert und auch die beginnende Weihnachtszeitbleibt davon nicht verschont: Weihnachts- und Kulturmarkt fallen aus, Firmenfeiern können nicht stattfinden, auch Familientreffen sind eingeschränkt. Neue Situationen erfordern innovative Ideen: Um für ein Gemeinschaftsgefühl und festliche Stimmung zu sorgen, veranstaltet das Team von herzlich digital einen virtuellen Weihnachtsabend, zu dem alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt herzlich...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Weihnachtsmärkte wie diese sind 2020 unvorstellbar.
2 Bilder

Online-Wintermarkt für Pfalz und Baden
Lokale Produkte

Virtueller Einkaufsmarkt. Die Corona-Pandemie hält weiter Einzug: Viele Weihnachtsmärkte mussten abgesagt werden, vorweihnachtliche Zusammenkünfte mit Freunden und Familie gestalten sich aufgrund der Kontaktbeschränkungen schwieriger als sonst und auch das Geschenke-Shopping ist nicht so einfach und sorgenfrei wie wir es gewohnt sind. Das bedeutet nicht nur einen Umsatzverlust für viele lokale Händler, auch uns entgeht das heimelige Gefühl, das bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt aufkommt....

Lokales

Ein wenig Weihnachtsmarkt
Ein wenig Weihnachtsmarktflair

Seit dem ersten 1. Adventswochenende, wurde durch unser Vereinsmitglied heller und lauter Ihr Eventausstatter aus Rodenbach ein wenig Weihnachtsmarktflair auf den Dorfplatz von Weilerbach gebracht. Im Verkauf waren Glühwein rot und weiß. Bedingt durch die Corona Bestimmungen war nur der reine Verkauf möglich. Ein Aufenthalt direkt an dem Verkaufsstand ist nicht statthaft. Unser Dank gilt Jochen Rhau und seiner Frau, welche durch diesen Verkaufsstand etwas von dem Flair des Weihnachtsdorfes auf...

Ratgeber
Weihnachtsgeschenke aus Hagenbach

Geschenkideen zugunsten der Aktion Kulturgroschen
Beliebte Motive aus Hagenbach

Hagenbach. Lokal einkaufen, Händler und Vereine vor Ort unterstützen ist im Corona-Advent noch wichtiger als sonst - in Hagenbach gibt es dazu jetzt eine ganz besondere Gelegenheit.  "Es sind die gemeinsamen Momente, die unser Leben so besonders machen" - mit diesem Slogan hat das Rathausteam um Stadtbürgermeister Christian Hutter zu den bevorstehenden Festtagen einen schmackhaften Winzersekt aufgelegt. In ortsansässigen Geschäften gibt es den prickelnde Genuss zu kaufen. Ein tolles...

Lokales

Digitaler Christkindlesmarkt etc.
Kulturhütte im Schaufenster Karlsruhe

Der Karlsruher Christkindlesmarkt ist dieses Jahr aufgrund der aktuellen Corona-Lage in der ganzen Stadt dezentral platziert. Auch die beliebte Kulturhütte der Dachmarke „Kultur in Karlsruhe“ findet sich 2020 an einem anderen Ort: im Schaufenster Karlsruhe am Marktplatz. Alle kulturinteressierten Besucherinnen und Besucher können sich hier zentral und umfassend über die zahlreichen Kultureinrichtungen der Fächerstadt informieren. „Natürlich passt nicht die gesamte Holzhütte der „Kultur in...

Ausgehen & Genießen
Die Innenstadt soll festlich erstrahlen.

Kein Weihnachtsmarkt in Mannheim
Weihnachtszauber in den Quadraten

Mannheim. Auch wenn die Mannheimer Weihnachtsmärkte in diesem Jahr nicht stattfinden können, soll die Innenstadt in der Weihnachtszeit festlich erstrahlen. Die Werbegemeinschaft Mannheim City als Verantwortliche für die Weihnachtsbeleuchtung schmückt die City mit Tausenden kleinen Lichtern und erhält dafür vom städtischen Fachbereich für Wirtschafts- und Strukturförderung einen jährlichen Zuschuss. Um die Weihnachtsbeleuchtung nach der Neugestaltung der Planken weiter zu entwickeln, hat die...

Lokales
2 Bilder

Der Gewerbeverein Weilerbach e.V. berichtet
Weihnachten ohne Glühwein … das geht nicht

Weilerbach. Die Corona Situation hat uns zum Umdenken bewegt. Es finden KEINE Veranstaltungen, KEINE Weihnachtsmärkte, KEINE großen Familienfeiern statt. Somit haben wir als Eventausstatter keine Einnahmen. Deswegen haben wir, die Firma heller und lauter - Ihr Eventausstatter Jochen Rhau aus Rodenbach, uns entschieden euch mit einem Glühwein & Café „to go“ Mobil in etwas Weihnachtsstimmung zu verzaubern. Das ganze findet natürlich unter Einhaltung der Hygieneverordnung statt. Die Ortsgemeinde...

Lokales
Bürgermeisterin Beate Kimmel mit Roswitha Henn-Nickel (rechts) und Sabine Henn-Marker (links)

33. Lautrer Weihnachtsmarkttasse
Ab sofort in der Tourist Information erhältlich

Kaiserslautern. Auch wenn die Vorweihnachtszeit dieses Jahr ganz anders verläuft, an einer liebgewonnenen Tradition halten die Kaiserslauterer fest – die Lautrer Weihnachtsmarkttasse gibt es auch in der Weihnachtszeit 2020. „Jedes Jahr trägt sie eine andere Farbe und auch die Motive wechseln“, berichten Roswitha Henn-Nickel und Sabine Henn-Marker die gemeinsam mit Karl Knörr das Gestaltungskomitee bilden. Bürgermeisterin Beate Kimmel freut sich, dass in diesen unruhigen Zeiten diese langjährige...

Ratgeber
So können die Pakete aussehen

Die Germersheimer Speermaechtigen während Corona unterstützen
Mittelalterliche Überraschungspakete zu Weihnachten

Germersheim. Die Speermaechtigen sind ein Germersheimer Verein, der sich dem mittelalterlichen Leben gewidmet hat. Da wegen Corona dieses Jahr keine Märkte stattfinden konnten, sind den Organisatoren des „Germares“ wichtige Einnahmen weggebrochen. Wer möchte, kann den Verein mit dem Kauf einen weihnachtlichen Überraschungspakets unterstützen. Diese können bis 24. Dezember beim Verein unter 07274 2934 oder unter www. germares.de bestellt werden und sind ein perfektes Weihnachtsgeschenk für große...

Wirtschaft & Handel
Schicke Taschen aus der Schulmanufaktur der Burgelfschule in Speyer sollen die Schausteller während Corona unterstützen

Schulmanufaktur der Burgfeldschule verkauft "Weihnachtsmarkttaschen"
Schicke Shopper als Unterstützung für die Speyerer Schausteller

Speyer. Dass die Weihnachtsmärkte und viele der Speyerer Weihnachtstraditionen dieses Jahr wegen Corona leider ausfallen müssen, bedauert nicht nur die Schulmanufaktur der Burgfeldschule. Denn in den vergangenen Jahren waren die jungen Menschen immer mit Produkten der Schülerwerkstatt an einem der Adventswochenenden auf dem Kunsthandwerkermarkt vertreten - aber auch das findet dieses Jahr selbstverständlich nicht statt. "Dennoch würden wir gerne den Speyerern und auch den Speyerer Schaustellern...

Lokales

Aktuelles von den Flohmärkte des Kinderschutzbundes Neustadt - Bad Dürkheim
Sonderstand Sternenzauber ab dem 27. November 2020

Die Flohmärkte des Kinderschutzbundes im Klemmhof haben auf einer Sonderfläche einen schönen und stimmungsvollen Advents- und Weihnachtsmarkt aufgebaut. Dieser wird ab Freitag, dem 27.11.2020, von Frau Metzger um den Stand „Sternenzauber“ ergänzt. Dieser Stand war seit vielen Jahren auf dem Erpolzheimer Martins-Markt ansässig, der in diesem Jahr coronabedingt ausfällt. Neben handgearbeiteten Papiersternen in vielen Größen bietet Frau Metzger verschiedene Artikel an, die sich gut als...

Lokales
Vom 23. November bis 23. Dezember hätte der beliebte Mannheimer Weihnachtsmarkt mit rund 200 Hütten und Attraktionen für Kinder stattfinden sollen

Mannheimer Weihnachtsmarkt fällt wegen Corona aus
Kein Weihnachtsflair am Wasserturm

Mannheim. Kunsthandwerk, Weihnachtsdeko, Geschenkideen und Leckereien – so kennt man den Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm. Vom 23. November bis 23. Dezember hätte der beliebte Mannheimer Weihnachtsmarkt mit rund 200 Hütten und Attraktionen für Kinder stattfinden sollen. Doch die hohen Covid19-Infektionszahlen und der damit verbundene Wellenbrecher-Lockdown lassen das nicht zu. Frühestens Anfang Dezember könnte das adventliche Treiben am Wasserturm beginnen. Daher steht die Mannheimer...

Ausgehen & Genießen

Ludwigshafen Coronavirus
Lukom sagt Winterzauber 2020 ab

Ludwigshafen. Die Lukom Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft mbH sagt den Ludwigshafener Winterzauber 2020 ab. „Leider lässt uns das Infektionsgeschehen keine andere Wahl, die Entscheidung hierzu fällt uns außerordentlich schwer“, bilanziert Christoph Keimes, Geschäftsführer der LUKOM. „Wir haben in den vergangenen Monaten mit großem Aufwand und Engagement an mehreren Szenarien und Varianten zunächst für den Weihnachtsmarkt und später für den reduzierten Winterzauber gearbeitet....

Lokales
Keine Buden dieses Jahr, kein Weihnachtsmarkt. Und die Speyerer Schausteller leiden.

Trauermarsch in Speyer
Schausteller weisen auf prekäre Situation hin

Speyer. Der Speyerer Schaustellerverband plant für Montag, 23. November,  einen "Trauermarsch". Es wäre der Tag, an dem eigentlich der Weihnachtsmarkt offiziell eröffnen würde. Doch der fällt wegen Corona aus. "Wir möchten erneut auf unsere prekäre Situation aufmerksam machen", heißt es in einer Pressemitteilung der Speyerer Schausteller. Man habe die Schausteller quasi mit einem Berufsverbot belegt; die Folge sei eine katastrophale wirtschaftliche Situation der betroffenen Betriebe. Der...

Lokales
2 Bilder

UNICEF Aktion
Projekt „Blaue Radler“ oder „UNICEF-Grußkarten to go“

Aufgrund der aktuellen Situation kann die UNICEF AG Karlsruhe keinen Grußkartenverkauf in der Postgalerie anbieten. Die beliebten Grußkarten leisten jedoch einen wichtigen Beitrag für die weltweite Projektarbeit des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen. Um den Verkauf der Karten in Karlsruhe dennoch möglich zu machen, hat sich die Gruppe etwas Besonderes überlegt: ehrenamtliche HelferInnen, die  sogenannten „Blauen Radler“, bieten in diesem Jahr einen kostenlosen Lieferservice per Rad für...

Lokales

Bürgerinitiative informiert
Weihnachtsmarkt auf der Melkerei fällt aus

Der Weihnachtsmarkt im Landstuhler Stadtteil Melkerei, der traditionell immer am zweiten Advent stattfand, muss in diesem Jahr wegen der hohen Corona-Infektionen ausfallen. Die Bürgerinitiative Melkerei hatte 2009 das erste Stadtteilfest unter der Leitung von Hans-Jürgen Schohl mit zahlreichen ehrenamtlichen Helfern ins Leben gerufen. 2012 wurde von der Gruppe dann der erste Weihnachtsmarkt durchgeführt. Die Bürgerinitiative bedauert die Absage des Marktes sehr, so Mitorganisator Boris Bohr,...

Lokales
Lichterglanz in der Trifelsstadt darf auch in diesem Jahr nicht fehlen.

Kein Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende
Schweren Herzens

Annweiler. Aufgrund der in der vergangenen Woche beschlossenen Maßnahmen und der weiteren Unsicherheit, hat sich die Stadt Annweiler schweren Herzen dazu entschlossen, auch den diesjährigen Weihnachtsmarkt ausfallen zu lassen. Gerade nach dem fulminanten Erfolg des letzten Jahres, wollte man eigentlich mit einem durchdachten Konzept in der Markwardanlage den Coronabedingungen Rechnung tragen und somit zu einem kleinen Teil von Weihnachten in der Trifelsstadt beitragen. Nichtsdestotrotz sollte...

Lokales
Der beliebte Christkindlmarkt in der Residenz findet dieses Jahr nicht statt

Der Schutz der Mitbürgerinnen und Mitbürger hat oberste Priorität
Absage Christkindlmarkt

Kirchheimbolanden. Die Stadt Kirchheimbolanden sagt nach eingehenden Beratungen und intensiven Überlegungen den Christkindlmarkt 2020 endgültig ab. Dies haben Stadtbürgermeister Dr. Marc Muchow und die drei Stadtbeigeordneten einvernehmlich entscheiden. „Wir mussten diese Entscheidung schweren Herzens treffen, doch die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie lässt uns keine andere Wahl. Der Schutz der Gesundheit hat für uns oberste Priorität. Uns ist bewusst, welch hohen Stellenwert der...

Lokales
In diesem Jahr findet der Dürkheimer Advent leider nicht statt.

Trotzdem vorweihnachtliches Flair in der Innenstadt
Kein Dürkheimer Advent 2020

Bad Dürkheim. In der Stadtratssitzung, die am Dienstag stattfand, wurde beschlossen, dass es in diesem Jahr keinen Dürkheimer Advent geben wird. Die derzeit hohe Anzahl an Infektionen mit dem Coronavirus veranlasste den Rat zu der Entscheidung, den Weihnachtsmarkt 2020 in Bad Dürkheim nicht durchzuführen. „Aber wir werden trotzdem dafür sorgen, dass die Innenstadt schön beleuchtet ist und ein vorweihnachtliches Flair bietet. Außerdem werden wir aus dem Budget des Weihnachtsmarktes das Einkaufen...

Lokales
Weihnachten fällt nicht aus!
2 Bilder

Plakat-Aktion des GPD Donnersberg
Weihnachten fällt nicht aus!

Kirchheimbolanden. Vielleicht fallen Weihnachtsmärkte u. a. Weihnachts-Veranstaltungen aus, ABER: Weihnachten fällt nicht aus! Unter diesem Motto bietet der GPD Donnersberg ein Bild (siehe oben) in der Größe 160cm x 90cm auf wetterfester PVC-Folie mit Ösen zum befestigen an. Es kann bei Gde.-Diakon Gerhard Jung (gerhard.jung@evkirchepfalz.de), zum Preis von 15 Euro verbindlich bestellt werden (ohne Lieferung, Abholung im Dekanat Donnersberg, Amtsstr. 7, Kirchheimbolanden, nach vorheriger...

Lokales

Weitere Veranstaltungen abgesagt
Märkte und Empfänge finden nicht statt

Bad Schönborn (bsr). Die steigenden Corona-Neuinfektionen in der Region veranlassen die Gemeinde Bad Schönborn weitere Veranstaltungen abzusagen. Während die Laternenumzüge an St. Martin bereits vor zwei Wochen abgesagt wurden, werden nun nachfolgende Termine auch offiziell aufgehoben oder verschoben. „Wir müssen in Verantwortung für die Menschen handeln“, so Bürgermeister Klaus Detlev Huge, der sich die Entscheidung nicht leicht macht. Neben der aktuellen Pandemieprognosen werden auch die...

Wirtschaft & Handel
Kein Weihnachtsmarkt 2020 in Karlsruhe: Der Christkindlesmarkt wurde wegen der Coronazahlen abgesagt

Kein Christkindlesmarkt 2020 in Karlsruhe
Steigende Zahlen sorgen für Weihnachtsmarkt-Absage

Karlsruhe. Festliche Stimmung, besondere Veranstaltungen und kulturelle Vielfalt - hierfür steht die Weihnachtsstadt Karlsruhe. Doch angesichts steigender Infektionsraten mit dem Corona-Virus sehen sich viele Kulturschaffende vor bislang nicht gekannten Herausforderungen. Grundsätzliche Fragen gilt es zu beantworten, wie etwas überhaupt stattfinden darf, welche Maßnahmen zu ergreifen sind und welche Einschränkungen es geben wird. Am Dienstag hat nun der Gemeinderat – einstimmig – entschieden:...

Lokales
Symbolbild

Bürgermeister und Ortsbürgermeister der Verbandsgemeinde Rülzheim haben beraten
Keine Neujahrsempfänge, Weihnachtsmärkte schwer umzusetzen

Rülzheim. Im Rahmen einer Bürgermeisterdienstbesprechung berieten Bürgermeister Matthias Schardt, Hördts Ortsbürgermeister Max Frey, Kuhardts Ortsbürgermeister Christian Schwab und Rülzheims Ortsbürgermeister Reiner Hör über die noch ausstehenden Gemeindeveranstaltungen für das Jahr 2020, die Neujahrsfeierlichkeiten 2021 und deren mögliche Umsetzungen unter der aktuell gültigen Corona-Bekämpfungsverordnung. So kann der Volkstrauertag stattfinden, sofern die Veranstaltung unter freiem Himmel...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.