Corona

Beiträge zum Thema Corona

Ratgeber
2 Bilder

Corona-Virus
aktuelle Corona-Virus Statistk

Es gibt eine Internetseite mit der aktuellen Corona-Virus Statistik - hier ist der Link : https://www.worldometers.info/coronavirus/ . Diese zwei Transparente habe ich bei der Durchfahrt in Mutterstadt gesehen. Text und Fotos von Michael Sonnick

Lokales

Junge Tüftlergruppe entwickelt spielerische Spenden-App
Clicks gegen Corona

Bruchsal (hb). Es gibt viele Heldinnen und Helden in der Corona-Krise, die Teams der Pflege- und Paketdienste zum Beispiel, die Kassiererinnen und Kassierer im Supermarkt, die LKW-Fahrerinnen und –Fahrer oder natürlich die Ärztinnen und Ärzte in den Krankenhäusern. Doch der Kampf gegen das Virus wird auch in der virtuellen Welt ausgefochten. So hat die Bundesregierung unter dem Hashtag #WirVersusVirus einen Hackathon mit über 40 000 Personen durchgeführt, bei dem in 48 Stunden Ideen zu...

Lokales

Gruppe um Ex-Schüler des HBG Bruchsal entwickelt spielerische Spenden-App
Clicks gegen Corona

Bruchsal (hb). Es gibt viele Heldinnen und Helden in der Corona-Krise, die Teams der Pflege- und Paketdienste zum Beispiel, die Kassiererinnen und Kassierer im Supermarkt, die LKW-Fahrerinnen und –Fahrer oder natürlich die Ärztinnen und Ärzte in den Krankenhäusern. Doch der Kampf gegen das Virus wird auch in der virtuellen Welt ausgefochten. So hat die Bundesregierung unter dem Hashtag #WirVersusVirus einen Hackathon mit über 40 000 Personen durchgeführt, bei dem in 48 Stunden Ideen zu...

Ratgeber

DAAD-Freundeskreis mit Lektüreempfehlungen aus aller Welt
Schmökernd durch die Viruskrise

Heidelberg (hb). “Corona” lässt Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland, Europa, die Welt stillstehen im Frühjahr 2020. Als „sozial“ gilt, was noch wenige Wochen zuvor als „a-sozial“ abgestempelt worden wäre. Wer anderen NICHT die Hand gibt, ihnen KEIN Begrüßungsküsschen auf die Wange drückt, sie NICHT umarmt, ihnen im Gespräch NICHT zu nahe kommt, hat verstanden, was wichtig ist in diesen (bisweilen surreal erscheinenden) Tagen. Zusammenkünfte jeglicher Art sind verboten oder zumindest...

Lokales
8 Bilder

Corona Hilfe für Menschen in Quarantäne
Corona Info Einkaufshilfen, Besorgen, Fahr Dienste

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen über Einkaufshilfen, Besorgen sowie Fahr Dienste.  Ich würde mich auch freuen wenn das Wochenblatt die Informationen zu diesem link, in das Blatt drucken würden und das wöchentlich da leider nicht alle Menschen über verfügen, und gerade ältere Menschen ohnehin schon Probleme damit haben.  https://www.suedliche-weinstrasse.de/de/aktuelles/corona/infos_hilfe_unterstuetzung.php

Lokales
Atemschutzmasken - die Nähmaschinen der Jockgrimer Landfrauen stehen nicht mehr still

Unterstützung im Kampf gegen das Coronavirus
Landfrauen Jockgrim nähen Atemschutzmasken

Jockgrim. Auch die Landfrauen in Jockgrim mussten ihr komplettes Programm, ihre Veranstaltungen und ihr Kursangebot aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus absagen. Aber das ist für den Damen aus der Verbandsgemeinde noch lange kein Grund, tatenlos und gelangweilt im stillen Kämmerlein zu sitzen.   Auch sie sind tätig im Kampf gegen Corona: Mittlerweile hat sich unter den Mitgliedern eine Nähgruppe zusammengefunden, die Atemschutzmasken herstellt. Angelika Küster, die die Landfrauen in...

Ausgehen & Genießen

Speyer. Kultur. Support.
Speyer macht sich für Kulturszene stark

Speyer. Theater und Veranstaltungssäle sind geschlossen, Konzerte abgesagt, Tickets verfallen. Vielen Kulturschaffenden und Künstlern fehlt über Monate das Einkommen, Existenzen sind bedroht. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Kulturbürgermeisterin Monika Kabs sehen das mit großer Sorge und wollen helfen. Mit der Schaffung eines Soforthilfeprogrammes für Solo-Selbstständige wird derzeit im Stadthaus und im Fachbereich „Kultur, Tourismus, Bildung & Sport“ schnelle Hilfe organisiert....

Lokales
Im Bereich der Sozialwirtschaft setzen Behörden in der Region den Rotstift an: Viele wichtige Leistungen werden bis auf Weiteres gestrichen – auch und gerade in der Hilfe für Menschen mit Behinderungen.

Offener Brief der Lebenshilfe Südliche Weinstraße und der Lebenshilfe Germersheim an die Behörden der Kommunen
Politik und Verwaltung lassen Menschen mit Behinderung im Stich

Solidarität ist in der Corana-Krise eines der meistgebrauchten Schlagworte. Doch im Bereich der Sozialwirtschaft setzen vor allem kommunale Behörden in der Region den Rotstift an. Die Verantwortlichen lassen Menschen mit Behinderung  im Stich. Dazu haben die Lebenshilfe Südliche Weinstraße und die Lebenshilfe Germersheim gemeinsam einen offenen Brief mit folgendem Wortlaut verfasst: Sehr geehrte Damen und Herren, in der Corona-Krise beschwört die Politik immer wieder die Solidarität und...

Wirtschaft & Handel
2 Bilder

Kunden erfahren von Liefer- und Abholserviceangeboten
Infoportal für Handel und Gastronomie soll Krise mildern

Karlsruhe. Unter der Internetadresse wir-handeln-gemeinsam.de startet die solute GmbH aus Karlsruhe eine kostenlose Informationsplattform für Handel, Gewerbe und Gastronomie. Die Initiative „Wir handeln gemeinsam in Karlsruhe“ soll helfen, die Folgen der Corona-Pandemie für die Unternehmen zu mildern und gleichzeitig die Versorgung der Bevölkerung mit Produkten der lokalen Unternehmen zu verbessern. Ziel des Projekts ist es, den Betrieben eine zentrale Plattform zur Verfügung zu stellen, die...

Lokales
Symbolfoto.

Hörbares Zeichen der christlichen Gemeinschaft
Ökumenisches Glockenläuten

Albisheim/Einselthum. In den protestantischen Kirchen in Albisheim und Einselthum läuten seit Donnerstagabend, 26. März, an jedem Abend um 19.30 Uhr, für zehn Minuten alle Glocken. Damit entsprechen die beiden Kirchengemeinden dem Aufruf von Kirchenpräsident Schad und Bischof Wiesemann, während des Kontaktverbotes durch gemeinsames Glockenläuten ein hörbares Zeichen der christlichen Gemeinschaft sowie der Einladung zum Gebet, zum Innehalten und Nachdenken zu setzen. Dabei kann dann auch eine...

Ratgeber
Die Gedächtniskirche in Speyer.

Für eine Auszeit
Gedächtniskirche weiterhin geöffnet

Speyer. Die Gedächtniskirche hat weiterhin geöffnet. Die Sommerzeit startet am Wochenende und die Gedächtniskirche in Speyer hat dann von Dienstag bis Samstag schon ab 11 Uhr bis 16 Uhr geöffnet, an Sonn- und Feiertagen von 14 bis 16 Uhr. Wer einfach mal Corona hinter sich oder die Seele baumeln lassen will, wer ein Gebet sprechen oder eine Kerze entzünden möchte, ist dazu herzlich eingeladen.Auch ein Buch mit der Möglichkeit Fürbitten aufzuschreiben liegt aus.  Die aktuellen Vorschriften...

Lokales
Symbolbild

Tafel Lauterecken hat geöffnet
Hilfe für Bedürftige in der Coronavirus-Krise

Lauterecken. Die Tafel in Lauterecken wird ihre Arbeit nach Möglichkeit aufrechterhalten, Voraussetzung dafür ist, dass sie von Supermärkten und sonstigen Lieferanten genug Waren bekommt und ausreichend von Helferinnen und Helfern unterstützt wird. Um die Risiken einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu minimieren, wird ab sofort der Ablauf wie folgt geändert: -Bei Öffnung der Tafel haben zunächst nur zwei Personen (plus Helfer oder Kinder) Zutritt. -Die Personen oder...

Lokales
Arbeitsalltag in der Corona-Teststation
9 Bilder

Luftwaffenausbildungsbataillon Germersheim unterstützt Coronavirus-Teststation Landau
Amtshilfe der Bundeswehr in Zeiten von Corona

Germersheim. "Wir bleiben für euch da – bleibt ihr bitte für uns zuhause" - unter diesem Motto arbeiten in der ganzen Republik Einsatzkräfte, medizinisches Personal, sowie zahlreiche Menschen in systemrelevanten Berufen trotz ständiger Infektionsgefahr und der weiteren Ausbreitung des Coronavirus. Auch die Soldaten der Bundeswehr unterstützen tatkräftig vor Ort, wie im Diagnosezentrum auf dem Messplatz in Landau seit Dienstag im Rahmen der Amtshilfe. In entsprechenden Schutzanzügen nehmen...

Lokales
Symbolbild

Die 112 nicht missbrauchen
Notruf bleibt auch in Zeiten von Corona den Notfällen vorbehalten

Speyer. Nachdem die Stadtverwaltung Speyer in den vergangenen Tagen immer wieder die Rückmeldung erhalten hat, dass Bürger, die eine entsprechende Symptomatik aufweisen und Sorge haben, sich mit dem Coronavirus infiziert zu haben, vermehrt den Notruf wählen, wendet sich Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler mit einem Appell an die Bevölkerung: „Wir alle verstehen, wenn sich Menschen Sorgen machen und unsicher sind, wenn bei Ihnen die für eine COVID-19-Infektion typischen Symptome...

Lokales

Gesichtsmasken

Ehrenamtliche des Lemons und Menschen mit Migrationshintergrund haben mehr als 100 Schutzmasken an den Krankenhaus in Annweiler übergeben. Jeder für sich und doch gemeinsam haben Ehrenamtliche des Jugendhauses und Menschen mit syrischer und afghanischer Herkunft für das Krankenhaus Annweiler Gesichtsmasken genäht und konnten so mehr als 100 Masken beisteuern. Sollte es in Annweiler im Bereich der Pflege, bei Ärzten oder Apotheken noch Bedarf an Masken geben, dann können die Aktiven des Lemons...

Lokales
Corona-Virus SARS-CoV-2-H²N⁶H⁴

Kreis DÜW Spitze in Rheinland-Pfalz
Die meisten Corona-Fälle gibt es im Landkreis Bad Dürkheim

UPDATE: Ab sofort (Freitag, 27. März 2020) gibt es die tagesaktuellen Zahlen im Corona-Ticker für DÜW und NW. Zwei weitere Todesfälle im Kreis DÜW. Laut der neuesten Statistik des Landesuntersuchungsamtes Rheinland-Pfalz gibt es im Kreis Bad Dürkheim mit Stand 26. März 2020 aktuell 118 und in Neustadt/Weinstraße 38 bestätigte positiv getestete Corona-Fälle*. Damit ist DÜW einsame Spitze von insgesamt 36 Landkreisen und Städten in Rheinland-Pfalz, NW liegt hinter Mayen-Koblenz schon auf dem...

Lokales
2 Bilder

BIOS - Corona - Notfall - Telefonangebot - Teilen Sie den Artikel via Facebook, WhatsApp...
Bundesweites telefonisches Hilfsangebot für „tatgeneigte“ Personen während der Corona-Krise

Bundesweites telefonisches Hilfsangebot für „tatgeneigte“ Personen während der Corona-Krise eingerichtet Die Behandlungsinitiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V. bietet ab sofort im Rahmen des Präventionsprojektes „Keine Gewalt – und Sexualstraftat begehen“ telefonische therapeutische Hilfestellungen für Menschen an, die befürchten, eine Straftat zu begehen. Insbesondere Personen mit sexuellen Phantasien gegenüber Kindern oder zu Gewalttaten neigende Personen können dieses kostenlose und...

Ratgeber
2 Bilder

Christian Baldauf, MdL
Wegweiser zu Informationen über die aktuellen Krise

Der Landtagsabgeordnete Christian Baldauf hat für seinen Wahlkreis einen Wegweiser zu den Informationsangeboten rund um die Coronavirus-Krise zusammengetragen. Hier finden sowohl Privatleute, als auch Unternehmer, Freiberufler und Arbeitgeber Links und Telefonnummern zur Hilfs- und Informationsangeboten. Wer eine Information nicht findet oder noch ein Hilfsangebot sucht, kann sich gerne an sein Wahlkreisbüro unter der Telefonnummer 06233/318174 wenden.  Wer an dieser Stelle Hinweise auf...

Lokales
2 Bilder

Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e.V. schließt Werkstätten
Rechtsverordnung ermöglicht Schließung von Werkstätten für Menschen mit Behinderung wegen Coronavirus

Nach Inkrafttreten der Rechtsverordnung zur Einschränkung des Betriebes von Werkstätten für Menschen mit Behinderungen mit Wirkung vom 19.03.2020 hat die Lebenshilfe Bruchsal-Bretten e.V. ihre sechs Werkstätten sowie die Förder- und Betreuungsbereiche für Menschen mit hohem Hilfebedarf in Bruchsal, Bretten und Graben-Neudorf mit sofortiger Wirkung geschlossen. Für alle Angestellten, Azubis, FSJ und Praktikanten gilt es nun, den Werkstattbetrieb unter strenger Einhaltung der derzeitigen...

Lokales

Lebensmittelversorgung durch Mörlheimer Ladengeschäfte gesichert

Die unsichtbare BedrohungDas hat uns alle kalt erwischt. Plötzlich ist sie da. Die unsichtbare Bedrohung, wie wir sie in so manchen Hollywoodfilmen gesehen haben. Die Pandemie durch Corona. Aber vorbereitet fühlen wir uns nicht. Also tun wir, was wir tun können. Was wir im Griff haben, anders als die unsichtbare Bedrohung. Wir decken uns mit Lebensmitteln ein. Hamstern sie. Aber das ist gar nicht notwendig und in so manchen Fällen gar nicht sinnvoll. Wir Mörlheimer*innen haben mit unseren...

Lokales

Fahrdienste für Corona-Helfer
Ein Bulli will helfen

Wegen der Corona-Krise darf der blaue Oldtimerbulli der Landauer Firma Palatina Events derzeit keine Gäste durch die Pfälzer Landschaft chauffieren und steht unbenutzt in der Garage. Nun wollen die Firmenbesitzer aus der Not eine Tugend machen und den kleinen VW-Bus als Helfer gegen die negativen Folgen der Ausgangsbeschränkungen einsetzen. Gerhard Schäfer und Klaus Tscheres bieten deshalb Landauer Vereinen, Gruppen und wohltätigen Organisationen an, das Fahrzeug für wichtige Transporte wie...

Lokales

BriMel unterwegs
Sonder-Angebot Einkäufe für Risikogruppen und Senioren

Böhl-Iggelheim. Die schreckliche Corona-Pandemie hat zwei gute Nebeneffekte, nämlich dass die Luft klarer geworden ist und das soziale Verhalten hat sich bei vielen geändert. Man kann gar nicht so viele aufzählen, welchen Menschen und Berufsgruppen ein dickes Dankeschön gebührt. Es sind viele und doch zu wenig, wenn man an die bevorstehende Erntezeit denkt. Für die Allgemeinheit arbeiten viele bis zur Erschöpfung und es wäre wünschenswert, dass sich dieses Engagement auch in deren Geldbeutel...

Lokales

Solidaritätsaktion am HBG Bruchsal für erkrankten Schülersprecher
„DU MUSST KÄMPFEN, Boran!“

Bruchsal (hb). Das Schicksal ihres Schülersprechers Boran Tanis (das WOCHENBLATT berichtete) bewegt die Schulgemeinschaft des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal (HBG). Schülerschaft und Lehrkräfte haben sich deshalb zu einer besonderen Aktion entschlossen. Aufgrund des derzeitigen Kontaktverbots bestellen sie über den Onlineshop der gemeinnützigen Initiative „DU MUSST KÄMPFEN!“ (https://dumusstkaempfen.de) Motivationsbändchen in verschiedenen Farben und lassen sich damit fotografieren oder machen...

Ausgehen & Genießen
Marc Marshall bei einem seiner Auftritte

Solidarität und Konstanz in Zeiten von Corona
Marc Marshall gibt täglich kostenlose Livekonzerte

Region. Solidarität ist gefragt in den Zeiten von Corona. Das wissen auch die Künstler und tragen ihren Teil dazu bei, die Zeit in der häuslichen Isolation so angenehm als möglich zu gestalten: Seit dem 16. März etwa gibt beispielsweise Marc Marshall täglich um 19 Uhr für seine Fans Online-Konzerte über Facebook - entweder unplugged als Solokonzert - oder auch begleitet von seinem Pianisten Rene Krömer. Jedes Konzert ist individuell, nur für diesen Abend kreiert und für die Zuschauer gratis...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.