Alles zum Thema Rheinland-Pfalz

Beiträge zum Thema Rheinland-Pfalz

Lokales
Bernhard Seefeld, Sabine Blümel, Uschi Setzwein, Brigitte Magin und Fabian Kunz

Kiwanis Bad Dürkheim spenden 2.000 € an Lebenshilfe
Der Kiwanis Club Bad Dürkheim setzt sich für die Schüler der Siegmund-Crämer-Schule ein

Die Damen des Kiwanis-Club Bad Dürkheim waren am 7. Oktober 2018 auf dem Dürkheimer Herbstmarkt beim Verkauf von Handtaschen zum dritten Mal in Folge mit einem Verkaufsstand vertreten. Sie setzten sich in diesem Jahr dafür ein, dass in der Siegmund-Crämer-Schule der „Lebenshilfe Bad Dürkheim“ eine Kernwortschatzmappe entstehen kann. So kamen die Damen dem Club-Motto „Serving the children of the world“ wieder einmal wunderbar nach. Der Erlös aus diesem Taschen-Verkauf sowie private Spenden...

Lokales

Volkshochschule erhält Weiterbildungspreis des Landes Rheinland-Pfalz
Originelle und differenzierte Zielgruppenansprache

VHS. Alle zwei Jahre verleiht der rheinland-pfälzische Minister Prof. Dr. Konrad Wolf den Weiterbildungspreis des Landes an sechs herausragende Projekte in der Weiterbildung. Am 29. Oktober wurde die VHS Kaiserslautern mit ihrem Projekt „Ich gönn´ mir was“ in der Kategorie „Öffentlichkeitsarbeit“ ausgezeichnet. Der Minister Prof. Dr. Konrad Wolf übergab den Preis in Höhe von 1.500 Euro an VHS-Direktor Michael Staudt im Rahmen einer Feierstunde im Landtag in Mainz. Ausgewählt aus 39...

Lokales
7 Bilder

Nostalgie aus dem Schuhkarton.........
Wochenblatt Nostalgien - 30 Jahre Wochenblatt, Ausgabe von 2002 -

Nostalgie aus dem Schuhkarton......... Wochenblatt Nostalgien - 30 Jahre Wochenblatt, Ausgabe von 2002 - was doch alles in Kisten Kästen und Schuhkartons schlummert, irgendwann abgelegt und wenn sie geöffnet werden eine wahre Fundgrube...…... so auch hier bei diesem Fund ………… im hinteren Regaleck, unser Wochenblatt nehmen wir wöchentlich sooo selbstverständlich, hängt jedoch schon eine lange,  lange Aufbauzeit vieler Hände an dem heutigen Erfolg daran...……….jetzt schon 46 Jahre...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Interessantes und unterhaltsames für Jung und Alt
Veranstaltungen an den Bibliothekstagen Rheinland-Pfalz 2018

Die Gemeindebibliothek Mutterstadt hat folgende Veranstaltungen für die Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018 geplant: 1) Wissen mit Experimenten „begreifen", 24.10.2018 bis 09.11.2018 Sachbuchausstellung mit Experimentier- und Versuchsbüchern für Kinder ab 6 Jahren 2 ) „Mein Buchheld", Kreativwerkstatt für Kinder ab 5 Jahren, 29.10.2018, 16 Uhr ...Der kleine Drache Kokosnuss, meine Freundin Conni, Jim Knopf oder...? Mit allerlei Bastelmaterial dürfen Kinder ihre liebste Buchfigur in...

Lokales

Stationierung von Soldaten in Rheinland-Pfalz
USA verstärken Truppen in Baumholder und auch Kaiserslautern

Mainz. Die US-Streitkräfte werden zusätzliche Soldaten in Rheinland-Pfalz und Bayern stationieren. „Nach aktuellen Informationen der Streitkräfte werden bis zum nächsten Jahr nach Baumholder 500 Soldaten eines Fernmeldebataillons aus Bayern verlegt. Auch Kaiserslautern erhält einen Zuwachs von insgesamt 220 Soldaten, vorwiegend Transporteinheiten. Bei den Truppenverlegungen nach Rheinland-Pfalz handelt es sich teilweise um Einheiten aus Bayern und teilweise um neu in Deutschland stationierte...

Ausgehen & Genießen
Die neue Radfahrkarte bietet wieder spannende Touren für Freizeitradler.
2 Bilder

Freizeittipps für Radtouren
Radwanderkarte Rheinland-Pfalz mit neuen Themenrouten

Freizeittipp. Die Radwanderkarte Rheinland-Pfalz geht runderneuert in die 9. Auflage. Die Karte zeigt die touristisch besonders attraktiven Radrouten im Land. In der neuen Auflage wurden weitere Themenrouten aufgenommen. Die Karte gibt es kostenlos. Das abgebildete Netz enthält die sieben Radfernwege in den großen Flusstälern des Landes sowie aktuell 112 Themenrouten. Neu hinzugekommen in der aktuellen Auflage sind z.B. der Biebertal-Rundweg (26 Kilometer), die Kannenbäcker-Radroute (56...

Lokales
4 Bilder

„WOCHENBLATT-REPORTER KALENDER 2019“
Herbststimmung am Donnersberg

Heute Morgen sind mir die ersten stimmungsvolle Herbst Bilder gelungen. Rund um den Donnersberg sah es teilweise aus und man konnte sich auch so fühlen, als wäre man im Allgäu. Ich finde es toll, dass meine Heimat auch nach so langer Zeit, noch Überraschungen bereit hält und freue mich schon auf die nächsten.

Lokales
2 Bilder

„WOCHENBLATT-REPORTER KALENDER 2019“
Gerade Flügge

Im Juni konnte ich ein Gelege Blaumeisen bei den ersten Lerneinheiten und Flugversuchen mit Mama beobachten. Es war sehr schön zu sehen wie die Jungvögel mit jedem Tag selbständiger wurden und jetzt am Ende des Sommers sind sie optisch nicht mehr von den Altvögeln zu unterscheiden.  Wollen wir hoffen, dass sie gut über den Winter kommen um dann im Frühjahr den Lebenszyklus neu zu beginnen.

Lokales
Sabahate Halili auf dem neuen barrierefreien Weg

Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekt mit 20.000 €
Barrierefreie Wege in der Lebenshilfe Bad Dürkheim

Großzügige finanzielle Unterstützung für das barrierefreie Wegenetz der Lebenshilfe Bad Dürkheim. Die Deutsche Postcode Lotterie fördert dieses Projekt mit einer Gesamtsumme von 20.000 €. Mit dem Geld werden die Wege zur Lebenshilfe Hauptverwaltung für Menschen mit einer Behinderung barrierefrei ausgebaut. Hier hat die Einrichtung in den letzten Jahren schon viel geleistet. Mit Hilfe dieser Förderung sollen nun auch die letzten nicht modernisierten Bereiche in der Einrichtung barrierefrei...

Lokales
17 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2019
Meine Heimat, die Pfalz

Vor knapp 1,5 Jahren habe ich mit der Landschaftsfotografie begonnen. In diesen 20 Monaten bin ich viel durch die schöne Pfalz (+Umgebung) gefahren um schöne Momente in der Natur aufzunehmen. Diese Bilder gewähren einen kleinen Einblick in meine Bildersammlung. Für Fragen über Standort, Equipment, etc stehe ich gerne zur Verfügung.

Lokales

Kommunaler Finanzausgleich
Städte sprechen sich für Gesetzesinitative aus

Kaiserslautern. Sechs Oberbürgermeister großer rheinland-pfälzischer Städte stehen in der Diskussion über die Finanzausstattung der Kommunen einmütig hinter der vom Land geplanten Neuregelung des kommunalen Finanzausgleichs in Rheinland-Pfalz. Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer (Bad Kreuznach) und ihre Amtskollegen David Langner (Koblenz), Wolfram Leibe (Trier), Klaus Weichel (Kaiserslautern) und Michael Ebling (Mainz) betonten am Montag in Mainz, die geplante Neuregelung zugunsten der...

Lokales

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe
Statistiker suchen noch Haushalte zum Mitmachen

Rheinland-Pfalz. Für die im Turnus von fünf Jahren stattfindende Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 sucht das Statistische Landesamt Rheinland-Pfalz noch freiwillige Haushalte. Da diese Erhebung wichtige Erkenntnisse über die Lebenshaltungskosten, die Verbrauchsgewohnheiten und die Wohnsituation privater Haushalte liefert, ist es erforderlich, dass aus allen sogenannten „Schichten“ eine ausreichende Anzahl von Haushalten teilnimmt. Insbesondere Haushalte von Selbstständigen,...

Sport
Elke Rottmüller nimmt den Staffelstab von Dieter Noppenberger entgegen.

Zum ersten Mal führt eine Frau den Dachverband des pfälzischen Sports an
Elke Rottmüller ist neue Präsidentin des Sportbundes

Germersheim/Pfalz. Elke Rottmüller aus Limburgerhof ist die neue Präsidentin des Sportbundes Pfalz. Am 26. Mai erhielt sie auf der Mitgliederversammlung in der Stadthalle in Germersheim alle 485 Delegierten-Stimmen. Somit führt jetzt erstmals eine Frau den 2.071 Vereine starken und fast 70 Jahre alten Dachverband des pfälzischen Sports. Elke Rottmüller ist in Kaiserslautern geboren und war bis Mitte 2017 und ihrem Eintritt in den Ruhestand Vorstandsmitglied der Sparkasse Vorderpfalz in...

Lokales
Die Trifelsstadt Annweiler ist ein toller Ort zum Feiern, wie hier beim Sport-, Spiel- und Spaßfest im letzten September.

Planung geht voran - Organisation zeichnet sich ab
Rheinland-Pfalz Tag

Annweiler. In der öffentlichen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am vergangenen Mittwoch informierte Stadtbürgermeister Thomas Wollenweber über den Fortgang der Planungsgespräche zu diesem Großprojekt im Annweiler Jubiläumsjahr 2019. Der Abstimmungsaufwand mit den verschiedenen kommunalen Instanzen und Behörden ist erheblich. Das Land Rheinland-Pfalz ist als Gastgeber in oberster Instanz für die Organisation zuständig. In der Mainzer Staatskanzlei wurde dafür im Referat...

Ratgeber

Die Nummer für Behörden
Einheitliche Rufnummer jetzt flächendecken

Frankenthal. Unter der einfach zu merkenden Rufnummer 115 erhalten ab sofort alle Bürgerinnen und Bürger im Land Antworten zu den häufigsten Behördenanliegen. Die Behördennummer ist jetzt flächendeckend in ganz Rheinland-Pfalz erreichbar, auch von Frankenthal aus. „Der Verbund aller 115-Teilnehmer arbeitet aktuell daran, die 115 in diesem Jahr auch bundesweit flächendeckend erreichbar zu machen. In Rheinland-Pfalz sind wir an diesem Ziel bereits angekommen. Die 115 ist bei uns schon jetzt ein...

Lokales
Die Trifelsstadt Annweiler hat mit ihren malerischen Gassen und ihrem Ambiente den Gästen während des Rheinland-Pfalz-Tages 2019 eine Menge zu bieten.
3 Bilder

Stadtrat beschließt endgültig die Durchführung - die Finanzierung ist gesichert
Rheinland-Pfalz-Tag 2019 in Annweiler

Annweiler. Das Ringen um die endgültige Entscheidung hat ein Ende. Die teilweise erheblichen Bedenken und Besorgnisse im Stadtrat und bei vielen Bürgern wurden ausgeräumt. Dank einer überzeugenden Präsentation durch den Leiter der Mainzer Staatskanzlei, Clemens Hoch, der mit seinem kompletten Organisations-Team unter der Leitung von Protokollchefin, Melanie Mohr, gekommen war, um Überzeugungsarbeit zu leisten. Und mit einer Finanzzusage von 100.000 Euro im Gepäck. Dabei wurde er unterstützt von...

Lokales
Ab sofort ist der MängelMelder RLP auch in der VG Römerberg-Dudenhofen nutzbar.

Ab sofort auch in der VG Römerberg-Dudenhofen nutzbar
Der MängelMelder RLP

Römerberg-Dudenhofen. Wer kennt das nicht? Schlaglöcher, defekte Laternen oder Graffiti in der Unterführung - Ärgernisse, an denen man jeden Tag vorbeikommt, die aber ansonsten niemandem aufzufallen scheinen. Jeder Einzelne könnte mithelfen, Dinge zu verbessern, wenn es nur einen einfachen, bekannten und auch mobil zu bedienenden Weg gäbe, um alles, was den Bürgern auffällt, weiterzugeben. Und ein System dahinter entscheidet, wer dafür eigentlich zuständig ist. Mit dem MängelMelder RLP gibt es...

Wirtschaft & Handel
Das Bundesverfassungsgericht hat heute die Verfassungswidrigkeit der Einheitsbewertung für Zwecke der Grundsteuer festgestellt.

2017 belief sich das Grundsteueraufkommen in Rheinland-Pfalz auf rund 580 Millionen Euro
„Fortbestand der Grundsteuer muss gesichert werden“

Rheinland-Pfalz. Das Bundesverfassungsgericht hat heute die Verfassungswidrigkeit der Einheitsbewertung für Zwecke der Grundsteuer festgestellt. Dazu erklärte die rheinland-pfälzische Finanzministerin Doris Ahnen, die auch die A-Länder bei finanzpolitischen Themen koordiniert: „Für die Kommunen stellt das Grundsteueraufkommen einen unverzichtbaren Teil ihrer Einnahmen dar, da es sich hier - wie bei der Gewerbesteuer - um eine originäre kommunale Steuerquelle handelt. Es ist deshalb unabdingbar,...