Rheinland-Pfalz

Beiträge zum Thema Rheinland-Pfalz

Lokales

369 positiv auf das Coronavirus getestete Personen
Vier neue Fälle in den letzten beiden Tagen

Kaiserslautern. Im Zeitraum vom 12. bis 13. August wurden zwei Personen im Landkreis Kaiserslautern und zwei aus der Stadt positiv getestet. Es konnten keine weiteren Personen aus der Quarantäne entlassen werden. Aktuell sind damit 25 Personen an Corona infiziert. Die Zahl der Genesenen liegt bei 338 Personen. Zurzeit gibt es 369 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern, die Summe der Nettofälle beträgt 25. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 338 genesenen Personen...

Lokales

Corona-Zahlen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis, Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer
14 neue positive Tests

Rhein-Pfalz-Kreis. Am Donnerstag, 13. August, hat das Gesundheitsamt Rhein-Pfalz-Kreis die aktuellen Coronavirus-Fallzahlen für sein Zuständigkeitsgebiet (Frankenthal, Speyer, Ludwigshafen und Rhein-Pfalz-Kreis) gemeldet. Es gibt 14 neue Infektionen mit dem SARS-CoV-2. Seit Ausbruch der Pandemie wurden somit im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Rhein-Pfalz-Kreis insgesamt 897 Menschen positiv auf das Virus getestet, zehn Menschen sind gestorben, 780 wieder genesen. Die Fallzahlen vom...

Lokales
Symbolbild

Corona-Zahlen aus dem Landkreis Germersheim * Update vom 13. August
Zwei neue Infektionen bestätigt

Landkreis Germersheim. Derzeit gibt es im Landkreis Germersheim 14 bestätigte positive Coronafälle. Das teilt die Kreisverwaltung Stand 13. August, 12 Uhr, mit. Die Zahl der Gesundeten bleibt mit 196 auf dem gestrigen Stand. Insgesamt sind seit Ausbruch der Pandemie 216 Menschen im Landkreis positiv auf das Virus getestet worden, davon sind sechs verstorben. Update 12. August: Aktuell gibt es zwölf bestätigte positive Coronafälle im Landkreis Germersheim (Stand 12. August , 12 Uhr). Das...

Lokales

Coronavirus - Appell der OB
Ludwigshafen auf Platz zwei bei den Neuinfektionen

Ludwigshafen. In der Stadt Ludwigshafen steigen die bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 weiter an. Seit gestern, Dienstag, 11. August 2020, gibt es weitere sieben neue Infektionen. Damit sind in der Stadt Ludwigshafen Stand heute (Mittwoch, 12. August 2020) nachweislich 68 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Eine Woche zuvor, am Mittwoch, 5. August 2020, waren es noch 24 Personen. Ludwigshafen auf Platz zweiDie Stadt Ludwigshafen liegt damit nach Angaben des...

Lokales

Corona-Zahlen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis. Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer
Acht neue Infektionen

Rhein-Pfalz-Kreis. Am Mittwoch, 12. August, hat das Gesundheitsamt Rhein-Pfalz-Kreis die aktuellen Coronavirus-Fallzahlen für sein Zuständigkeitsgebiet (Frankenthal, Speyer, Ludwigshafen und Rhein-Pfalz-Kreis) gemeldet. Es gibt sieben neue Infektionen mit dem SARS-CoV-2 in Ludwigshafen und einen neuen Fall in Speyer. Seit Ausbruch der Pandemie wurden somit im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Rhein-Pfalz-Kreis insgesamt 883 Menschen positiv auf das Virus getestet, zehn Menschen sind...

Lokales
Symbolfoto

Coronavirus in Neustadt, Bad Dürkheim, Grünstadt
Fallzahlen im Landkreis DÜW

Coronavirus.  Nach aktuellem Stand (12. August, 12 Uhr) wurden im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Bad Dürkheim (Neustadt, Bad Dürkheim, Grünstadt und Landkreis Bad Dürkheim) 462 Personen positiv auf das Coronavirus getestet - davon 333 im Landkreis Bad Dürkheim und 129 in der Stadt Neustadt. Seit gestern eine neue Infektion dazugekommen. Fast alle der insgesamt positiv getesteten Personen sind wieder vom Coronavirus genesen: Im Gebiet des Landkreises Bad Dürkheim sind es 317...

Lokales

Coronavirus in Neustadt, Bad Dürkheim, Grünstadt
Fallzahlen in der Region

Coronavirus.  Nach aktuellem Stand (11. August, 12 Uhr) wurden im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Bad Dürkheim (Neustadt, Bad Dürkheim, Grünstadt und Landkreis Bad Dürkheim) 461 Personen positiv auf das Coronavirus getestet - davon 333 im Landkreis Bad Dürkheim und 128 in der Stadt Neustadt. Seit gestern sind drei Infektionen dazugekommen. Fast alle der insgesamt positiv getesteten Personen sind wieder vom Coronavirus genesen: Im Gebiet des Landkreises Bad Dürkheim sind es 317...

Lokales

A Poem a Day...
Sonnenblumen

Sie drehen sich der Sonne zu, still im lauen Wind. Ihr gelber Blütenstrahlenkranz wiegt sich dazu geschwind. Sonnengelbe Eleganz voll Leichtigkeit und Ruh' im Sonnenstrahlentanz, ein Blütenmeer grad zu.

Lokales

365 positiv auf das Coronavirus getestete Personen
Sieben Neuinfektionen, aber Zahl der Nettofälle verringert sich

Kaiserslautern. Im Zeitraum vom 8. bis 11. August wurden sieben Personen (2x Landkreis KL, 3x Stadt KL und 2x Streitkräfte) positiv getestet. Derweil konnten 15 Personen (6x Landkreis KL, 3x Stadt KL und 6x Streitkräfte) die Quarantäne wieder verlassen. Aktuell sind damit 21 Personen an Corona infiziert. Die Zahl der Genesenen liegt bei 338 Personen. Zurzeit gibt es 365 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern, die Summe der Nettofälle beträgt 21. Aufgrund landeseinheitlicher...

Lokales

Coronavirus
Fallzahlen in Ludwigshafen, Speyer, Frankenthal und RPK steigen

Rhein-Pfalz-Kreis. Am Dienstag, 11. August 2020, hat das Gesundheitsamt Rhein-Pfalz-Kreis die aktuellen Coronavirus-Fallzahlen für sein Zuständigkeitsgebiet (Frankenthal, Speyer, Ludwigshafen und Rhein-Pfalz-Kreis) vermeldet. Seit Montag, 10. August, gibt es 19 neue bestätigte Fälle einer Infektion mit dem SARS-CoV-2, davon 3 in Frankenthal, einen in Speyer, drei im Rhein-Pfalz-Kreis und zwölf in Ludwigshafen. Im Zuständigkeitsgebiet des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis sind damit Stand...

Lokales
Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld

Reiserückkehrer im Landkreis Bad Dürkheim
„Die Pandemie ist nicht vorbei“

Bad Dürkheim. Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld weist auf die Quarantäne- bzw. Testpflicht für Reiserückkehrer aus Risikogebieten hin und erinnert auch alle anderen: „Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Wir müssen alle weiterhin vorsichtig sein und die wichtigen AHA-Regeln: Abstand – Hygiene – Alltagsmaske befolgen.“ Die Bundesregierung hat beschlossen, dass ab Samstag, 8. August, eine Testpflicht für Reiserückkehrer aus Risikogebieten gilt. Schon jetzt gilt eine Quarantänepflicht (Isolation...

Ratgeber
Symbolfoto.

Haller, Scharfenberger und Simon laden Datenschutz-Chef ein
Datenschutz-Online-Sprechstunde

Ludwigshafen. Die Abgeordneten Martin Haller, Heike Scharfenberger und Anke Simon veranstalten mit dem rheinland-pfälzischen Landesdatenschutzbeauftragten Dieter Kugelmann am Mittwoch, 12. August 2020, 18 Uhr, eine Datenschutz-Sprechstunde. Zur Bekämpfung der Pandemie werden derzeit vielerorts Daten gesammelt, in Restaurants müssen etwa Namen und Adressen von Kunden erfasst werden. Zudem hat in der Corona-Zeit die Nutzung von Videokonferenzsystemen und Messenger-Diensten wie WhatsApp massiv...

Ratgeber

Malu Dreyer besucht Corona-Teststation
Wichtig bei der Prävention

Rheinland-Pfalz. „Die Landesregierung hat sich intensiv auf die Rückkehr von Urlaubsreisenden vorbereitet. Unser Ziel ist es, damit Infektionen frühzeitig zu erkennen und einzudämmen. Dafür haben wir seit Mittwoch vier Corona-Teststationen für Reiserückkehrer und Einreisende geschaffen, mit denen die bestehenden Strukturen für die Testung bei den niedergelassenen Ärzten und den Testzentren der Kassenärztlichen Vereinigung ergänzt werden“, betonte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei ihrem Besuch...

Lokales

Coronavirus im Landkreis Kusel
Sprunghafter Anstieg der Fallzahlen

Update 8. August, 16 Uhr:Landkreis Kusel. Im Landkreis Kusel gibt es einen weiteren bestätigten Fall in der Verbandsgemeinde Oberes Glantal. Die Fallzahlen teilen sich wie folgt in den Verbandsgemeinden auf: Verbandsgemeinde Oberes Glantal: 45 positiv Getestete/ 43 Genesene/ 1 Person verstorben Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan: 54/ 43/ 0 Verbandsgemeinde Lauterecken: 16/ 12/ 0 Gesamt: 114/ 98/ 1 (17 Neuerkrankte der letzten 14 Tage pro 100.000 Einwohner) uck Update 5. August, 16...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto.

Insgesamt 49 Anträge bewilligt
Kommunales Soforthilfeprogramm

Ludwigshafen. Insgesamt 73 Unternehmen, Verbände und Vereine haben Zuschüsse aus dem städtischen Soforthilfeprogramm „Für ein starkes Ludwigshafen – Für ein Ludwigshafen mit Zukunft“ beantragt. Das Volumen der beantragten Hilfen belief sich auf rund 650.000 Euro. Da das Gesamtvolumen des Soforthilfeprogramms auf maximal 400.000 Euro begrenzt war, musste eine Auswahl getroffen werden. Letztendlich bekommen 49 Antragsteller*innen, welche die Stadtverwaltung bereits darüber informiert hat,...

Lokales
Demo Ende Mai auf dem Stiftsplatz

Grundrechte-Demo auf dem Stiftsplatz
Weitere Protestaktion der Lautrer Bürgerinitiative

Kaiserslautern. Am heutigen Samstag, 8. August, veranstaltet die Bürgerinitiative "EINEN statt spalten", die sich aus Bürgerinnen und Bürgern aus dem Raum Kaiserslautern zusammensetzt, von zwischen 16 und 18 Uhr eine weitere friedliche Grundrechte-Kundgebung mit mehreren Redebeiträgen auf dem Stiftsplatz. Damit setzt die Gruppe nach der Sommerpause ihren Protest gegen die ihrer Ansicht nach offensichtlichen Missstände durch die umfangreichen Corona-Maßnahmen fort, mit dem sie bereits im...

Lokales

358 positiv auf das Coronavirus getestete Personen
Fünf neue Fälle in den letzten beiden Tagen

Kaiserslautern. Im Zeitraum vom 6. bis 7. August wurden vier Personen im Landkreis Kaiserslautern und eine Person aus der Stadt positiv getestet. Zwei Personen aus dem Landkreis sowie zwei Personen aus der Stadt konnten die Quarantäne derweil wieder verlassen. Aktuell sind damit 29 Personen an Corona infiziert. Die Zahl der Genesenen liegt bei 323 Personen. Zurzeit gibt es 358 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern, die Summe der Nettofälle beträgt 29. Aufgrund landeseinheitlicher...

Lokales
Beim Basteln in den Räumen gilt: Wer aufsteht, muss eine Maske tragen. Und die Kinder halten sich daran.
  10 Bilder

Ferienbetreuung trotz Corona - die Caritas Germersheim zeigt wie
"Das Lachen der Kinder belohnt den großen Aufwand"

Sondernheim. „Es ist alles ein bisschen anders dieses Jahr, aber es geht doch“, sagen Michael Manz und Stefanie Horländer, die Verantwortlichen der Caritas-Ferienbetreuung in Sondernheim. Wegen Corona sind es dieses Jahr keine 160 Kinder, wie in den vergangenen Jahren in Leimersheim, aber immerhin 30, die heuer auf dem Areal der Gottfried Tulla-Schule an dem Ferienprogramm teilnehmen – und niemand musste abgewiesen werden, wie Manz betont. Um den Kindern trotz aller Einschränkungen ein...

Lokales
Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau /Symbolfoto

Coronavirus im Kreis Südliche Weinstraße und Landau
Aktuelle Fallzahlen

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (7. August, 12 Uhr) hat sich kein weiterer Fall des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt.  Insgesamt wurden 232 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 222 Personen sind gesundet. Bisher wurden fünf Todesfälle gemeldet. Somit bestehen aktuell fünf aktive Infektion. Verbandsgemeinde Annweiler: 13 Personen (12 davon gesundet)Verbandsgemeinde...

Lokales

Coronatests für Reiserückkehrer
Speyer reaktiviert Abstrichzentrum in Halle 101

Speyer. Seit Samstag können sich Reiserückkehrer aus Risiko- und Nicht-Risikogebieten innerhalb von 72 Stunden nach der Einreise kostenlos auf SARS-CoV-2 testen lassen. Für Rückkehrer aus einem Risikogebiet  wird der Test ab dem morgigen Samstag zur Pflicht. Die Stadt Speyer, der DRK Kreisverband Speyer und der medizinische Fachberater der Stadt Speyer, Dr. Klaus-Peter Wresch, reaktivieren zu diesem Zweck das Abstrichzentrum in der Halle 101 für die kommenden beiden Wochen. „In den...

Lokales
Freibad Waschmühle

Freibäder: Fördervereine kritisieren Verwaltung
Nirgendwo Hürden höher als in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Bei aller Freude über die 2020 doch noch gelungene Öffnung der Bäder üben der Freundeskreis Waschmühle und der Förderverein Warmfreibad Kritik an der Umsetzung der Bäderöffnung seitens der Verwaltung. Nach einigen Wochen des Betriebs haben sich zwar immer mehr Verbesserungen durchsetzen lassen. Immerhin kann bei der SWK in der Stadt zwar sehr umständlich, aber im Prinzip doch ein Ticket auch ohne Bezahldienst gekauft werden, Spielwiesen sind jetzt doch zugänglich. Insgesamt...

Lokales
Symbolfoto

Höchster Stand der täglichen Neuinfektionen seit Ende April in RLP
Vier neue Fälle im Landkreis

Kaiserslautern/Rheinland-Pfalz. Vom gestrigen Mittwoch auf den heutigen Donnerstag gab es mit 60 Neuinfektionen in Rheinland-Pfalz den höchsten Anstieg gegenüber dem Vortag seit Ende April. Pfalzweit wurden 17 Neuinfektionen vermeldet. Den höchsten Zuwachs verzeichneten mit jeweils vier neuen Fällen der Landkreis Kaiserslautern und die Stadt Ludwigshafen. Die Zahlen für ganz Rheinland-Pfalz: Das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium hat bekannt gegeben, dass die Zahl der offiziell...

Wirtschaft & Handel
Nicht grade auf Knopfdruck, aber doch ohne aufwändige Prüfungen flossen die Kredite der Kreditanstalt für Wiederaufbau /KfW

Schutz für Unternehmen in der Region
170 Kredite in Höhe von 44,2 Millionen Euro

Rheinland-Pfalz. Seit Beginn der Corona-Pandemie hat die staatliche KfW-Bankengruppe zehntausende Unternehmen unterstützt. Für den Wahlkreis Ludwigshafen/Frankenthal sind seit Beginn der KfW-Corona-Hilfen am 23. März 2020 bis Ende Juni Zusagen für etwa 170 Kredite in Höhe von insgesamt 44,2 Millionen Euro erteilt worden, das teilt der CDU-Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes mit. Bundesweit wurden in diesem Zeitraum 70.000 Kreditanträge mit einem Gesamtvolumen von über 50 Milliarden Euro...

Lokales
Symbolfoto

Testmöglichkeiten für Reiserückkehrer
Anlaufstellen in Stadt und Landkreis Kaiserslautern

Kaiserslautern. Wie in der heutigen Pressekonferenz des Landes Rheinland-Pfalz mit der Ministerpräsidentin mitgeteilt wird, gibt es für Reiserückkehrer in Rheinland-Pfalz insgesamt vier Teststationen in Trier, im Landkreis Bitburg-Prüm, am Flughafen Frankfurt-Hahn und in Landau. Für das Gebiet der Westpfalz sieht das Land Rheinland-Pfalz keine zusätzliche Teststation vor. Das Gesundheitsamt, die Stadt und der Landkreis Kaiserslautern sehen sich deshalb veranlasst, die rheinland-pfälzischen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.