Alles zum Thema advent

Beiträge zum Thema advent

Lokales

Ludwigshafen Mitte
Friedenslicht wird verteilt

Ludwigshafen-Mitte. Das Friedenslicht aus Bethlehem wird auch in diesem Jahr im Licht.punkt, der Passantenseelsorge im S-Bahnhof LU-Mitte, in einer Andacht verteilt. Sie findet am Sonntag, 16. Dezember 2018, um 18 Uhr statt. Im Anschluss lädt das Licht.punkt-Team zu einem Beisammensein mit Kinderpunsch und Gebäck ein. Die Pfadfinderaktion, die es seit 25 Jahren in Deutschland gibt, steht in diesem Jahr unter dem Motto „Frieden braucht Vielfalt – zusammen für eine tolerante Gesellschaft“. Das...

Ausgehen & Genießen

In Ludwigshafen Niederfeld
Ökumenische Andacht

Niederfeld. Seit 20 Jahren wird in der Niederfeldsiedlung in Ludwigshafen die ökumenische Andacht im Advent gefeiert, immer im Wechsel zwischen St. Hildegard und der Johanneskirche. In diesem Jahr lädt der ökumenische Arbeitskreis Niederfeld zu dieser Andacht am 3. Advent, 16. Dezember 2018, um 17 Uhr in die Johanneskirche, Niederfeldstraße 17 ein. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es die Gelegenheit zu Gesprächen bei Tee und Gebäck. ps

Ausgehen & Genießen
Weihnachtliche Stimmung erwartet die Besucher des Bruchsaler Schlosses am Wochenende - auch wenn es mit dem Schnee vermutlich nichts wird.

Der dritte Advent im Bruchsaler Schloss
Märchen, Mundart und zwei Chöre

Bruchsal.  Auch am dritten Adventswochenende lohnt sich wieder der Besuch in Schloss Bruchsal. Am Samstag singen um 13 und um 16 Uhr zwei Chöre aus der Region. Am Sonntag spielen die Museums-Drehorgler, es werden Märchen erzählt und eine Mundartführung mit den gesprächigen Putzfrauen geht durchs Schloss. Unbedingt sehenswert sind an beiden Tagen die aktuellen Ausstellungen im Schloss: die interaktive Mitmachausstellung #participate und die erstaunlichen Kunststücke der historischen...

Lokales

Rülzheimer Weihnachtsmarkt vom 14. bis 16. Dezember
Weihnachtsstimmung auf dem Deutschordensplatz

Rülzheim. Das Flair des vorweihnachtlichen Deutschordensplatzes bei der Kirche in diesem Jahr wird bestimmt wieder viele Besucher anlocken. Der Rülzheimer Weihnachtsmarkt findet von Freitag, 14. bis Sonntag, 16. Dezember, bei der Kirche in der Ortsmitte statt. Vereine und sonstige Anbieter werden Advents- und Weihnachtsschmuck, Bastelsachen, selbstgemalte Bilder, Handarbeiten, Edelsteine in diversen Formen und Farben, Schafsmilchseife, Häkelmützen, weihnachtliche Hand- und Bastelarbeiten,...

Ratgeber

Gedanken zum 2. Advent
Rettung ist schon da!

Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. Lukas 21, 28 (Wochenspruch, 2. Advent) In der Wüste kämpfen Menschen gegen den Durst und ums Überleben. Erschöpft und mit gesenktem Kopf versuchen sie, vorwärts zu kommen. Es lohnt sich nicht, den Blick zu haben, denn überall ist der gleiche schwer zu durch-wandernde Wüstensand. So denken sie. Doch plötzlich hört einer ein leichtes Geräusch. Er sagt es den anderen, sie halten inne, erheben den Blick und sehen in nicht weiter...

Ausgehen & Genießen
„Glissando Quartett“ foto: PS

Am Adventssonntag, 9. Dezember, in der Klosterkirche Bad Herrenalb
Melodische amerikanische Weihnacht

Bad Herrenalb. Seit 2006 begeistern die Benefizkonzerte im Albtal Jahr für Jahr mit ausgewählten Themen und Ensembles aus aller Welt. Das Erfreuliche: In den vergangenen zwölf Jahren wurden nicht nur über 30.000 Euro für soziale Zwecke gespendet, sondern auch ein attraktiver Kultur-Bonus etabliert, der im Dezember allen Besuchern der Adventskonzerte freien Eintritt in ausgewählte Museen der Region garantiert. Einzigartig ist auch die musikalische Reise am Adventssonntag, 9. Dezember, die...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtsfeier des VdK Philippsburg
Kaffee, Kuchen, Musik und Theater

 Philippsburg. Zur diesjährigen Weihnachtsfeier des Sozialverbands VdK Philippsburg amSonntag, 16. Dezember, um 14.30 Uhr in der weihnachtlich geschmückten Festhalle sind alle VdK-Mitglieder, Angehörige und Freunde herzlich eingeladen. Bereits ab 14 Uhr werden Adventskaffee, selbstgebackener Kuchen und kleine Speisen angeboten. Auch in diesem Jahr erwartet die Gäste ein ansprechendes Programm. Die musikalische Eröffnung übernimmt Musik- und Kunstschule. Weihnachtliche Klänge, Liedvorträge und...

Lokales
Weihnachtsmarkt in Weingarten:  Der Nikolaus ist sehr beliebt.

Weihnachtsmänner laden in Weingarten/Pfalz zum Weihnachstmarkt
Wingerter Weihnachtsmarkt am Sonntag

Weingarten.  Nachdem der Wingerter Weihnachtsmarkt auf dem Gelände des Gartenmarktes „Weiherhof“ immer mehr frequentiert wurde,  ist es selbstverständlich, dass auch der 14. Weihnachtsmarkt hier stattfindet.  Am Sonntag, 9. Dezember, beginnt um 11 Uhr der 14. Weihnachtsmarkt in Weingarten. Auf etwas erweitertem Areal bieten insgesamt sieben Aussteller ihre Waren an: Holzarbeiten, diverse Liköre und Schnäpse sowie Näharbeiten, Rostartikel, Papier-Weihnachssterne, Papier- und Aluschmuck sowie...

Ausgehen & Genießen
#participate setzt auf den Spaß an der persönlichen Begegnung mit  Kunst - und auf die Lust am Selfie.

Adventsprogramm im Bruchsaler Schloss
Weihnachtszauber und Lichterglanz

Bruchsal. Adventlich reichhaltig ist das Programm in Schloss Bruchsal am Wochenende, 8. und 9. Dezember: Am Samstag um 13 Uhr gibt’s weihnachtliche Lieder, am Sonntag stimmungsvolle Tanzvorführungen und eine vorweihnachtliche Familienführung. An Samstag und Sonntag sind die beiden Ausstellungen im Schloss mehr als einen Blick wert: die interaktive Mitmachausstellung #participate und die erstaunlichen Kunststücke der historischen Serviettenfaltkunst. Für die Sonderführung ist eine telefonische...

Ausgehen & Genießen

Jugendweihnachtsfeier der FC 07 Heidelsheim
Musik, Tanz und Tombola

Heidelsheim. Auch in diesem Jahr lädt die Jugendabteilung des FC 07 Heidelsheim wieder zu ihrer traditionellen Jugendweihnachtsfeier am 3. Adventssonntag, 16. Dezember,  ab 14.30 Uhr in die Sporthalle Heidelsheim ein. Die jüngsten Juniorenspieler haben ein buntes Programm mit Musik, Gedichten, Tänzen und Gastauftritten zusammen gestellt. Neben dem Nikolausbesuch wartet auf die Gäste natürlich auch wieder eine große Tombola zur Unterstützung der Jugendkasse mit tollen und interessanten...

Lokales

Nachdenkliches und Lästerliches zum Advent in Rheinland-Pfalz

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, erst eins dann zwei, dann drei, dann vier, und wenn das fünfte Lichtlein brennt, dann hat man Weihnachten verpennt. „Verpennt“ passt selbstverständlich überhaupt nicht wenn man sich Gedanken zu Vergangenheit und Zukunft unseres Bundeslandes macht. Das wäre völlig unangemessen, denn unserer munteren Landesregierung ist mitnichten entgangen, dass aus weiten Räumen unsers Rheinland-Pfalz Menschen und Arbeitplätze abgewandert sind. Sie sieht auch voraus,...

Ausgehen & Genießen

Kirchenkonzert am zweiten Adventssonntag
Der Musikverein Zeutern lädt ein

Zeutern.  Das Konzert in der neuen Sankt-Martins-Kirche in Zeutern ist schon seit Jahren sehr beliebt. Für viele steht es fest im Terminkalender und so möchte der Musikverein an die Tradition auch in diesem Jahr wieder anknüpfen und präsentiert am Sonntag, 9. Dezember, ab 17 Uhr sein vorweihnachtliches Kirchenkonzert in der bereits zehnten Auflage. Der Eintritt ist frei, es besteht die Möglichkeit einer freiwilligen Spende. Der Erlös kommt einem Zirkusprojekt der Grundschule Zeutern zu Gute,...

Ausgehen & Genießen

Adventskonzert der Musikvereins Karlsdorf
Weihnachtliche Lieder in der Pfarrkirche St. Jakobus

Karlsdorf-Neuthard. Feierlich und adventlich gestaltet der Musikverein Karlsdorf sein traditionelles Adventskonzert, das am Sonntag,  9. Dezember, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Jakobus stattfinden wird. Es musizieren das Jugendorchester unter der Leitung von Johannes Moritz und das Große Blasorchester unter der Leitung von Pascal Morgenstern. Neben Werken von Tchaikovsky und Orff erklingen auch weihnachtliche Lieder. Der Eintritt ist frei.

Ausgehen & Genießen

Programm für Kinder im Dezember
Im Schloss kommt der Weihnachtsmann zu Besuch

Bruchsal. Mit einem abwechslungsreichen Vorweihnachtsprogramm mit Künstlern und Vereinen aus der Region lädt Schloss Bruchsal in diesem Jahr seine  Besucher an den vier Adventswochenenden zu einem besonderen Vorweihnachtsprogramm ein. Auch für Kinder ist dabei viel geboten; so kommt am Donnerstag, 6. Dezember, von 14 bis 16 Uhr der Nikolaus zu Besuch ins Schloss. Am 3. und 4. Advent führt der Erzähler Martin Rausch in die Welt der Märchen. Für diese Veranstaltungen ist der Eintritt in...

Ausgehen & Genießen

Weihnachtskonzert in der Neuhemsbacher Schloßkirche
Ulli Nolte mit UNart und Laut(r)e(r) Mädels, klassisch und modern!

Am 22.12.18 um 18 Uhr können Sie sich in der Neuhemsbacher Schlosskirche auf Weihnachten einstimmen. Die abwechslungsreichen klassischen und modernen Stücke wurden z.T. vom Chorleiter Ulli Nolte selbst arrangiert. Er ist es auch, der die beiden Chöre "UNart" und "Laut(r)e(r) Mädels" erstmalig zusammenbringt. Der Eintritt ist frei. Die Ortsgemeinde Neuhemsbach lädt zu diesem Weihnachtskonzert ein.

Ausgehen & Genießen
Emsig bei der Sache: Die Seebacher Kinder bastelten eigenhändig den Weihnachtsschmuck für ihren Stadtteil. Foto: privat
2 Bilder

Seebach in Adventsstimmung
Das Fest kann kommen!

Bad Dürkheim – Seebach. Wie in jedem Jahr auf’s Neue legen sich die Seebacherinnen und Seebacher ordentlich in’s Zeug, damit sich ihr Stadtteil zum Weihnachtsfest auch richtig festlich im Lichterglanz präsentiert. So wurde gerade der Weihnachtsbaum an der Ecke Karl-Räder-Allee/Hammelstalstraße aufgestellt und geschmückt. Die fleißigen Helfer Karl-Heinz Matthäus, Heiner Schreiner, Andreas Jehling und Ralf Lang, sowie Karsten Fehling, Karlheinz Brust, Peter Maas, Franz Ritter, Volker Werkle und...

Ausgehen & Genießen
Idyllisch in der Auenlandschaft gelegen ist der Weihnachtsmarkt in Rußheim

31. Dettenheimer Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember
Advent in den Rheinauen

Dettenheim. Am Wochenende des 8. und 9. Dezember - jeweils ab 15 Uhr veranstaltet der VVND im Ortsteil Rußheim beim Naturschutzzentrum den 31. Dettenheimer Weihnachtsmarkt. Mittlerweile gehört dieser Weihnachtsmarkt nicht nur zu den ältesten, sondern auch zu den schönsten Weihnachtsmärkten in der Region. In mitten der Auenlandschaft eingebettet zeigt sich das liebevoll geschmückte Weihnachtsdorf  mit dem Lagerfeuer der Hirten, Schafen und Eseln und dem nächtlichen Lichterzauber zwischen den...

Wirtschaft & Handel
Brusl leuchtet
6 Bilder

Bruchsal im Advent
"Brusl leuchtet" als Startschuss für die Weihnachtszeit

Bruchsal. Der Weihnachtsmarkt ist eröffnet und mit der Aktion "Brusl leuchtet" wurde am Freitagabend fast schon traditionell die Adventszeit in Bruchsal fulminant eingeläutet. Zusätzlich zum nächtlichen Shoppingerlebnis - mit vielen Aktionen der teilnehmenden Händler - hatte der Branchenbund B3 auch wieder dafür gesorgt, dass zahlreiche Lichtskulpturen die Straßen und Plätze der Innenstadt stilvoll beleuchteten.  Auch bei regnerischem Wetter waren die illuminierten Installationen wieder ein...

Ausgehen & Genießen
Stimmen stimmgewaltig nun schon zum 31sten Male auf die Weihnacht ein: Die beiden Chöre der Ungsteiner Liedertafel. Foto: privat

Chöre der Liedertafel 1859 laden zum 31sten Mal zum Weihnachts-Singen
Stimmgewaltiges Einstimmen auf das Fest der Feste

Bad Dürkheim - Ungstein. Mit weihnachtlicher Musik möchten die beiden Chöre der Liedertafel 1859 Ungstein am Sonntag, 16.Dezember, um 17.00 in der Salvatorkirche auf die Weihnachtszeit einstimmen. Dieses Konzert, das nun bereits zum 31. Mal veranstaltet wird, ist aus dem Ungsteiner Jahresprogramm nicht mehr wegzudenken. Der traditionelle Chor und der im Jahre 2011 gegründete Popchor „Tonart“ singen in der festlich geschmückten Ungsteiner Salvatorkirche ausgewählte Stücke unter der Leitung...

Ausgehen & Genießen

Romantische Waldweihnacht am Johanniskreuz
Advents-Romantik pur im dichten Pfälzerwald

Johanniskreuz. Um den weihnachtlichen Wald ganz ursprünglich zu erleben, lohnt sich am 3. Advent ein Besuch im Herzen des Pfälzerwaldes: Beim Infozentrum Haus der Nachhaltigkeit bei Johanniskreuz warten über 70 Stände mit herzhaften und süßen Leckereien sowie mit regionaltypischer Handwerkskunst aus dem Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen auf die Gäste. In diesem Jahr kann der Weihnachtsbaum im nahegelegenen „Weihnachtswald“ von den Besuchern erstmals ganz frisch und eigenhändig...

Ausgehen & Genießen
Universelles Gespür für interkulturelle musikalische Weihnachts-Stimmung: Die Damen des erfolgreichen "Trio Merain". Foto: privat

Klangjuwelen aus aller Welt
Die universelle musikalische Weihnachtsbotschaft

Hambacher Schloss. Musik kommt von überallher! Gerade in der Adventszeit tönen weihnachtliche Klänge aus der ganzen Welt. Weihnachtsmusik aus allen Himmelsrichtungen – etwa aus Irland, Deutschland und Frankreich, aus Bulgarien, Südamerika und aus dem Nahen Osten – hat sich das „Trio Merain“ auf seine Fahnen geschrieben. Mit Gesang, Violine und keltischer Harfe entführen die vielseitigen Musiker ihre Gäste in ein faszinierendes globales Weihnachtsland. In diesem Jahr ist die Gruppe am 14....

Lokales

Entspannt in die Stadt – Willkomm spendiert ÖPNV

„Gerade in der Vorweihnachtszeit ist unsere schöne Altstadt in Neustadt mit ihren zahlreichen Geschäften, dem Weihnachtsmarkt und den vielen Veranstaltungen einen Besuch wert“, findet Winfried Walther, Vorsitzender der Neustadter Willkomm Gemeinschaft. „Wir wollen, dass die Neustadter und ihre Gäste die Adventswochen entspannt genießen“, so Walther, „deshalb schenkt Ihnen die Willkomm am zweiten und dritten Adventssamstag das Busticket um die Erreichbarkeit der Stadt, auch von den Ortsteilen,...

Ausgehen & Genießen
Wenn sich die drei ungleichen Brüder Hans Torge, Ole und Frederick zum „Fest der Liebe“ treffen, gerät die Adventszeit zu einer rasanten und aberwitzigen Schlittenfahrt durch das weihnachtliche Liedgut.

Bad Dürkheim: Das Weihnachts-Special von Bidla Buh
„Advent, Advent, der Kaktus brennt…“

Bad Dürkheim. Am Freitag, 14. Dezember, 20 Uhr, gastieren „Bidla Buh“ im Gewölbekeller La Danza (Kaiserlauterer Str. 1). Sie präsentieren das Weihnachts-Special „Advent, Advent, der Kaktus brennt…“. Wenn sich die drei ungleichen Brüder Hans Torge, Ole und Frederick zum „Fest der Liebe“ treffen, gerät die Adventszeit zu einer rasanten und aberwitzigen Schlittenfahrt durch das weihnachtliche Liedgut. Die Hamburger Jungs präsentieren sich als klassischer Knabenchor oder Blockflötenterzett,...