Alles zum Thema Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

Lokales
Das liebevolle gestaltete Adventsfenster in der Hauptstraße 56.

Zu Gast bei Familie Steidel
Lebendiger Adventskalender

Böhl-Iggelheim. „De Nikolaus kummt!“ So war es in den Reihen der Gäste des Lebendigen Adventskalenders bei Familie Steidel zu hören. Ja, er legte tatsächlich an diesem 6. Dezember 2018 einen kurzen Halt in der Ludwigstraße 56 ein. Schnell konnte jeder feststellen, dass auch der Nikolaus ein echter Pfälzer ist, offenbarte er doch seine Gedanken über die Adventszeit im Wandel der Zeit im original pfälzischen Dialekt. Jeder, ob groß oder klein, durfte sich anschließend über ein kleines Geschenk...

Lokales
Klein, schnuckelig aber besonders familiär: Der Christkindlmarkt in Sondernheim.

Am Samstag und Sonntag auf dem Schwester-Quentina-Platz
Kulturgemeinde Sondernheim lädt zum Christkindlmarkt

Sondernheim. Der Stadtteil Sondernheim eröffnet am Samstag, 15. Dezember, um 16 Uhr auf dem Schwester-Quentina-Platz seinen eigenen Christkindlmarkt und lädt ein, sich gemeinsam auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Die Kulturgemeinde Sondernheim e.V. lädt traditionell am dritten Adventswochenende zum Besuch des Sondernheimer Christkindlmarktes auf dem Schwester-Quentina-Platz ein. Die kleinen und großen Besucher erwartet an beiden Tagen ein reichhaltiges Angebot sowohl an Musik- und...

Lokales
Mit dem Oldtimer kam in diesem Jahr der Nikolaus nach Dammheim.
3 Bilder

Nikolaus fährt im Oldtimer vor
Glänzende Kinderaugen in der Dammheimer Grundschule

Landau. Die Grundschule Landau-Dammheim mit ihren aktuell 106 Kindern pflegt schon seit vielen Jahren die Tradition des Nikolaustages. Viele Kinder sind morgens schon früher als sonst auf dem Schulgelände, da der 6. Dezember für sie ein ganz besonderer Tag ist. Bereits ab 8 Uhr werden gemeinsam weihnachtliche Lieder gesungen und später gibt es dann das Adventsbasteln. Hier können sich die Kleinen an verschiedenen weihnachtlichen Stationen schöne Sachen basteln, die dann oft den Weg unter den...

Lokales

Kindheitserinnerungen aus Eichelberg
Oje, oh Schreck: der Weiß- und der Schwarzbart

Es war der 6. Dezember  — „Sankt Nikolaus“ und sein schwarzer Begleiter, der „Pelznickel“, auch „Pelzmärtel“ oder „Knecht Ruprecht“ genannt, waren angekündigt. Schon wochenlang vorher wurde meinem Freund Edwin und mir angedroht, dass der Knecht Ruprecht uns beide in den Sack stecken und in den dunklen Wald mitnehmen werde. Wir beide hatten bei der frommen Ordens Kinderschulschwester die meisten „schwarzen“ Strafpunkte gesammelt. Meist, weil wir am Nachmittag partout auf den kleinen Prischen...

Lokales
Zur symbolischen Spendenübergabe kam Beate Däuwel stellvertretend für die Sterntaler vorbei und sang mit den Santas auch noch ein Weihnachtslied.
9 Bilder

Harley Davidson riding Santas begeistern Menschen in der ganzen Region
Biker mit großem Herz

Region. Vor einigen Monaten, während Deutschland unter einer langanhaltenden Hitzewelle litt und noch niemand den Nikolaustag geschweige denn an Weihnachten dachte, begannen die Harley Davidson riding Santas bereits mit den Planungen und Vorbereitungen für ihre große Spendenfahrt, die gestern tausende Menschen in der Südpfalz begeisterte. Bereits zum dritten Mal waren die rockigen Nikoläuse für den guten Zweck auf ihren motorisierten „Rentieren“ unterwegs. Wie im Vorjahr gehen auch dieses Mal...

Blaulicht
Der Dieb entwendete das Nikolausgeschenk mit Peppa Wutz Figuren.

Der Grinch schlägt zu
Nikolausgeschenk in Bobenheim-Roxheim gestohlen

Bobenheim-Roxheim. Am Mittwoch, 5. Dezember, gegen 18.40 Uhr, entwendet ein bislang unbekannter "Grinch" in der Haardstraße ein vorgezogenes Nikolausgeschenk, welches ein 55-Jähriger seiner zweijährigen Enkelin überreichen will und es kurz vor die Tür stellt. In einem kurzen Augenblick entwendet der "Grinch" die Geschenke in Form von Schokolade und Pepperwoods Figuren (Peppa Wutz, Anmerkung der Wochenblatt-Redaktion) im Wert von 30 Euro. Die Zweijährige freut sich über das Eintreffen der...

Lokales

Kurz notiert
Badenixen

Haßloch. Der Nikolaus kommt am Samstag, 8. Dezember, in der Zeit von 14 bis16 Uhr zu den kleinen Badenixen in den Badepark Haßloch. Nikolaus, alias Vorsitzender des Fördervereins Badepark Christoph Weitz, schlüpft in den roten Mantel und trägt den weißen Rauschebart, zu seinen Helfern, die kleine Überraschungen, darunter Äpfel, gespendet vom Real Markt, an die Kinder verteilen, gehören auch die, Vorstandsmitglieder Katharina Sieber, Pia Werner und Gerold Mehrmann. pac/jm

Lokales
Ho, Ho, Ho.... der Nikolaus besucht zusammen mit dem  Motoryachtclub Germersheim besucht immer am Nikolaustag die Berufsschiffsfahrer auf dem Rhein.
15 Bilder

Unterwegs mit dem Motoryachtclub Germersheim und Wasserschutzpolizei
Der Nikolaus beschenkt die Berufsschifffahrer auf dem Rhein bei Germersheim

Germersheim. Immer am Nikolaustag, 6. Dezember, besucht der Nikolaus die Berufsschiffsfahrer auf dem Rhein, denn schließlich ist der heilige Nikolaus der Schutzpatron der Berufsschiffer und Seefahrer. Das Niedrigwasser ist rechtzeitig zum Nikolausbesuch etwas angestiegen und hielt den Nikolaus nicht von der Aktion ab. Leider allerdings die Technik. "Uns ist ein Kühlwasserschlauch geplatzt", sagte der Vorsitzende des Clubs, Markus Wolf. Nach einer Stunde musste die Aktion abgebrochen werden, da...

Lokales
Gespannte Erwartung, dann pocht es an die Tür und Nikolaus und sein Knecht Ruprecht kommen herein.

Die Wissädalä Fasänachdä schlüpfen ins Nikolauskostüm
66 Einsätze allein am heutigen 6. Dezember

Waghäusel. Die Kinder der Kindertagesstätte Nesthäkchen in Kirrlach sitzen gemeinsam mit den Erzieherinnen im Kreis. Gespannte Erwartung liegt in der Luft. Endlich pocht es fordernd an die Tür: Der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht betreten das Zimmer. Nicht allen Kindern sind die beiden bärtigen Gesellen geheuer, dem einen oder anderen zittert gar die Unterlippe, doch ein bisschen verlieren die beiden Männer an Bedrohlichkeit, als sie es sich unter den Kindern auf zwei der Zwergenstühle...

Lokales

Verlosung: 2x2 VIP-Karten für das Spiel Eulen Ludwigshafen gegen VfL Gummersbach
Nikolausgeschenk für Wochenblatt-Reporter

Nikolaus-Aktion. Heute haben wir für unsere Wochenblatt-Reporter eine kleine Überraschung im Nikolaus-Stiefel versteckt: Wir verlosen unter allen Teilnehmern, die sich in diesem Beitrag am Gewinnspiel beteiligen,  2x2 VIP-Karten für das Handball-Spiel der Eulen Ludwigshafen gegen den VfL Gummersbach am Donnerstag, 13. Dezember, 19 Uhr, in der Eberthalle Ludwigshafen. Einlass ist bereits um 17.30 Uhr. Viel Glück!

Lokales
Weihnachtsmarkt in Weingarten:  Der Nikolaus ist sehr beliebt.

Weihnachtsmänner laden in Weingarten/Pfalz zum Weihnachstmarkt
Wingerter Weihnachtsmarkt am Sonntag

Weingarten.  Nachdem der Wingerter Weihnachtsmarkt auf dem Gelände des Gartenmarktes „Weiherhof“ immer mehr frequentiert wurde,  ist es selbstverständlich, dass auch der 14. Weihnachtsmarkt hier stattfindet.  Am Sonntag, 9. Dezember, beginnt um 11 Uhr der 14. Weihnachtsmarkt in Weingarten. Auf etwas erweitertem Areal bieten insgesamt sieben Aussteller ihre Waren an: Holzarbeiten, diverse Liköre und Schnäpse sowie Näharbeiten, Rostartikel, Papier-Weihnachssterne, Papier- und Aluschmuck sowie...

Lokales
In den Schaufenstern der Bad Dürkheimer Einzelhändler können die Kinder ihre gefüllten Stiefel wiederentdecken.

Stiefel-Aktion des Gewerbevereins Bad Dürkheim
Lecker gefüllt abholen

Bad Dürkheim. Manchmal ist es gar nicht so einfach, den lecker gefüllten Stiefel in den Schaufenstern der Einzelhändler zu entdecken, denn da sieht man vor „lauter Bäumen den Wald nicht“. Ab dem Nikolaustag können die Kinder ihre mit Überraschungen und Leckereien bestückten Stiefelchen in den jeweiligen Geschäften wieder abholen. Sie wurden von Mitgliedern des Gewerbevereins gefüllt und sind seit Samstag in den Schaufenstern ausgestellt. Rund 220 Stiefel wurden von den Kindern abgegeben. Damit...

Ausgehen & Genießen

Programm für Kinder im Dezember
Im Schloss kommt der Weihnachtsmann zu Besuch

Bruchsal. Mit einem abwechslungsreichen Vorweihnachtsprogramm mit Künstlern und Vereinen aus der Region lädt Schloss Bruchsal in diesem Jahr seine  Besucher an den vier Adventswochenenden zu einem besonderen Vorweihnachtsprogramm ein. Auch für Kinder ist dabei viel geboten; so kommt am Donnerstag, 6. Dezember, von 14 bis 16 Uhr der Nikolaus zu Besuch ins Schloss. Am 3. und 4. Advent führt der Erzähler Martin Rausch in die Welt der Märchen. Für diese Veranstaltungen ist der Eintritt in...

Ausgehen & Genießen

Abschluss mit Lagerfeuer
Nikolauswanderung im Dudenhofener Wald

Dudenhofen. Die Kolpingfamilie Dudenhofen lädt am Donnerstag, 6. Dezember, wieder zur traditionellen Nikolauswanderung ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr auf dem Festplatz. Zusammen mit der Blaskapelle Dudenhofen führt die Wanderung - mit musikalischen Unterbrechungen bei auf dem Weg aufgestellten brennenden Schwedenfeuern – durch den Dudenhofener Wald zur kerzenbeleuchteten Rentnerhütte. Dort warten alle Kinder mit ihren Angehörigen auf den Nikolaus. Er wird den Kindern ein kleines Geschenk...

Ausgehen & Genießen
Ho, Ho, Ho....! Natürlich kommt auch der Nikolaus nach Rülzheim (Symbolbild).

Weihnachtliches Programm am 2. Dezember
Adventsmarkt im Streichelzoo Rülzheim

Rülzheim. Im Streichelzoo Rülzheim findet am kommenden Sonntag, 2. Dezember, ab 14 Uhr der erste Adventsmarkt statt, veranstaltet vom örtlichen Kleintierzuchtverein P 111. Neben einem kleinen Weihnachtsmarkt mit Glühwein und Gebäck gibt es eine Tombola mit Preisen. Für alle Besucher wird außerdem um 17 Uhr eine Fackelwanderung angeboten. Kinder haben die Möglichkeit Salzteigplätzchen erst auszustechen und anschließend zu bemalen. Das Ausstechen findet von 14 bis 16 Uhr statt, die Plätzchen...

Lokales

Der Nikolaus kommt

Gräfenhausen. Alle Kinder und Erwachsene sind herzlich eingeladen am Donnerstag, den 6. Dezember, um 18 Uhr, den Nikolaus auf dem Hans-Stöcklein-Platz zu begrüßen. Für jedes Kind hat der Nikolaus eine Überraschung dabei und freut sich über die Gedichte oder Lieder, die von den Kindern vorgetragen werden. Die Interessengemeinschaft Gräfenhausen e.V. freut sich auf gemütliches Beisammensein mit Kinderpunsch, Glühwein und Bratwürsten.

Ausgehen & Genießen

Die Anti-Nikolauslesung
Kommt er oder kommt er nicht?

Kapellen-Drusweiler. Es geht wie in jedem Jahr um den 6. Dezember und um die Frage, ob er es wieder über sich bringt und auftaucht - der Nikolaus. Auch im Jahr 2018 sind die Schreiber der Autorengruppe „Grenzenlos“ ebenfalls sehr gespannt. Und weil nicht nur gute Erinnerungen diesen Tag begleiten,  deswegen gibt es die mittlerweile schon traditionelle „Anti–Nikolauslesung der Autorengruppe. Mit satirischen Gedichten und Geschichten nähern sich Christel Herzhauser und Frigga Pfirrmann, Michael...

Lokales

Der Nikolaus kommt!
Geselligkeit in weihnachtlichem Ambiente

POTZBACH. Am 6.Dezember ab 18.°°Uhr warten wir auf den Nikolaus. Hinter dem Potzbacher Bürgerhaus kann man beim Schein eines Feuers gemütlich einen Glühwein oder Punsch trinken und sich mit einer deftigen Gulaschsuppe stärken. Für Naschmäuler backen wir frische Waffeln. Bei regnerischem Wetter kann man sich im beheizten Jugendraum aufhalten, und Sitzmöglichkeiten sind vorhanden. Der Nikolaus hat für jedes Kind etwas dabei, Eltern können beim Nikolaus auch etwas für ihre Kinder...

Ausgehen & Genießen
Die Stiefelsuche startet dann am Freitag, 7. Dezember ab 15 Uhr auf dem Schillerplatz.

Nikolaus-Stiefel-Aktion am 7. Dezember in der Schifferstadter Innenstadt
Los geht die Stiefelsuche

Schifferstadt. Auch 2018 hat sich der Nikolaus mit den Schifferstadter Einzelhändlern und dem Stadtmarketing zusammengetan und lädt alle Kinder zur Nikolaus-Stiefel-Aktion ein. Kinder, die aufgeregt in Gruppen oder mit ihren Großeltern durch die Stadt flitzen und mit großen Augen die Schaufenster der Innenstadtgeschäfte absuchen – am 7. Dezember ist es wieder soweit. Damit der Nikolaus mit seinen Helfern den kleinen Schifferstadtern eine Freude machen kann, braucht er natürlich die passenden...

Lokales
Der Nikolaus kommt auch auf den Adventsbasar nach Westheim.

Gemeinde lädt zum Adventsbasar am Sonntagmittag
Sogar der Nikolaus kommt nach Westheim

Westheim. Die Gemeinde Westheim lädt bereits am Sonntag, 25. November, von 13 bis 18 Uhr ins Bürgerhaus zum diesjährigen Adventsbasar ein. Künstler und Gewerbetreibende werden Kunst und Handwerk passend zur Adventszeit anbieten. Für die kleinen Besucher kommt der Nikolaus vorbei, da er zu diesem Zeitpunkt noch Zeit hat. Jeweils zur vollen Stunde findet eine Verlosung statt. Die Westheimer Feuerwehr sorgt für das leibliche Wohl der Besucher. ps

Lokales
Freuen sich auf viele Nikolaus-Bücherspenden für den guten Zweck: (v.l.) Fahrlehrer Jochen Kraus und Heinrich Braun vom Kinderschutzbund (Copyright: DKSB)
2 Bilder

Spendenaktion der Landauer Fahrschule Kraus
Nikolaus-Bücherspenden für den guten Zweck

Landau. Am Dienstag, 6. November ist in der Fahrschule Kraus, Kramstraße 1A in Landau eine Bücherspenden-Aktion zugunsten des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. gestartet. Der gemeinnützige Verein für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe freut sich bis Nikolaus über gut erhaltene Bücher jeden Genres, die dienstags und donnerstags zwischen 18:00 und 20:00 Uhr sowie nach individueller Absprache in der Fahrschule abgegeben werden können. „Unsere Fahrschule unterstützt den...

Lokales
5 Bilder

Harley Davidson riding Santas zu Gunsten des Sterntaler e.V.
Nikoläuse auf schweren Rentieren

Am 06.12.2018 ist es wieder soweit. Die „Harley Davidson riding Santas“ satteln ihre Rentiere und besuchen Grundschulen, Kitas und Altersheime in der Südpfalz. Bereits zum dritten Mal sind sie für den guten Zweck unterwegs. Wie im Vorjahr gehen alle Spenden zu 100% an das Kinderhospiz Sterntaler e.V. in Dudenhofen. Mittlerweile erfahren die Santas weit über die Region hinaus große Unterstützung. Viele Firmen, öffentliche Einrichtungen und Vereine sammeln manchmal schon das ganze Jahr über...