Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

Lokales
Viele kreative Ideen gab es trotz Corona in Bubenheim

Das Bubenheimer Dorfleben funktioniert
Weihnachtsstimmung trotz Corona

Bubenheim. Das Jahr 2020 war eine völlig neue Erfahrung. Im Dorfleben musste auf fast alles verzichtet werden, was lieb und wichtig war: Keine Kerwe, kein Spielfest, keine Sommernachtskonzerte, keine Gesangsstunde, keine oder zumindest kaum Turnstunden, keinen Adventsmarkt, keine Seniorenfahrt, keine Seniorenweihnachtsfeier. All die festen Bezugspunkte im Dorfkalender haben gefehlt. Aber die Ortsgemeinde Bubenheim mit ihren vielen Vereinen und mit dem Engagement einzelner hat das beste...

Lokales

AIDS-Hilfe Kaiserslautern
Schließung der AIDS-Hilfe über den Jahreswechsel

Auch wir gönnen uns zum Jahreswechsel eine Verschnaufpause und haben vom 17.12.2020 bis einschließlich 07.01.2021 geschlossen. Die letzte Erreichbarkeit wird somit der kommende Mittwoch, 16.12. von 9 Uhr bis 15:30 Uhr sein. Ab Freitag 08.01.2020 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Euch da. In dringenden Fällen könnt ihr die bundesweite und kostenpflichtige Hotline kontaktieren. Die qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 21...

Lokales
Auch Bürgermeister Dr. Walter Altherr bekam Besuch vom Nikolaus  Foto: ps/Traditionsverein Mittelbrunn

Traditionsverein überrascht Kindertagesstätte Pusteblume
Besuch vom Nikolaus

Mittelbrunn. Na nu, was ist das für ein Lärm in der Kirchenstraße in Mittelbrunn? Mit Glockengeläut und lautem „Ho, ho, ho“ maschiert der Nikolaus die Kirchenstraße entlang zur Kindertagesstätte Pusteblume. Einen Moment lang schauen die Kinder gespannt aus dem Fenster und dann rufen sie, „da ist ja der Nikolaus! “. Mit leuchtenden Augen winkten sie und sangen ein schönes Weihnachtslied. Sie waren alle glücklich, dass sie der Nikolaus trotz der Pandemie nicht vergessen hat. Natürlich hatte er...

Lokales
2 Bilder

Albisheim, Sonnenkindergarten
Nikolaus an Sonnen- Kita Albisheim

Nicht nehmen ließ es sich die Gewerbegemeinschaft Albisheim den Nikolaus zu beauftragen, den kleinen Besucher der Sonnenkindertagesstätte einen Besuch abzustatten. Schwer zu tragen hatte er am großen Sack, gefüllt mit Schoko- Weihnachtsmännern, gestiftet von den Mitgliedern der Gemeinschaft. Eine gelungene Aktion, wie die erwartungsvollen Gesichter der Kinder verrieten. Gerade in der Zeit der coronabedingten Einschränkungen, die auch die Kinder zur Weihnachtszeit besonders treffen, so der...

Lokales

Kirche kunterbunt - to go

Am 6.Dezember fand die erste "Kirche Kunterbunt - to go" der Pfarrei Maria Schutz Kaiserslautern statt. Gemeinsam Basteln, Spielen, Malen, Beten und Singen - leider war dies in den letzten Monaten nicht möglich. Zum Nikolausfest hat es sich das Team aber nicht nehmen lassen, ein corona-konformes Angebot zu schaffen: die "Kirche Kunterbunt - to go". Zwischen 15 und 16 Uhr kamen die Kinder zusammen mit ihren Eltern zur katholischen Kirche St. Norbert, wo sie die Möglichkeit hatten, mit dem...

Wirtschaft & Handel
3 Bilder

Nikolausaktion des Gewerbevereins Haßloch
Strahlende Gesichter

Von Markus Pacher Haßloch. Viele strahlende Kinderaugen und allgemeine Begeisterung bei den Erwachsenen war der Lohn für die Nikolaus-Kutschen-Aktion des Gewerbevereins Haßloch am letzten Wochenende, die am 19. Dezember fortgesetzt wird. „Wir wollen mit dieser Aktion unsere Solidarität mit unseren Mitgliedern und Betroffenen in schweren Zeiten bekunden“, so Christian Scheib, 1. Vorsitzender des Gewerbevereins. Zu den Hauptleidtragenden zählen aufgrund des Wegfalls des Weihnachtsmarktes unter...

Lokales
5 Bilder

Malteser Frankenthal
Freudestrahlen bei bedürftigen Kindern

Frankenthal. Eigentlich hätte zu dieser Zeit eine kleine Weihnachts-/Nikolausfeier für bedürftige Kinder bei der Tafel Frankenthal stattfinden sollen. In diesem Jahr musste diese Veranstaltung Corona bedingt ausfallen. Dennoch wollte das Team den Kindern etwas Gutes tun. Und so rief die Tafel Frankenthal Ende Oktober die Bürger der Stadt Frankenthal auf, sich bei einer Spendenaktion zu beteiligen. Es wurde darum gebeten, Früchte, Süßigkeiten und solche Dinge, die in eine Nikolaustüte gehören,...

Lokales
Der Niklaus mit seinem Engel und seinen zwei Rentieren kam mangels Schnee nicht mit dem Schlitten sondern mit einem weihnachtlich dekorierten LKW.

Strahlende Kinder erwarteten den Nikolaus vor ihrer Haustür
Der Nikolaus kam auf die Haardt

Haardt. Besondere Zeiten erfordern Kreativität, so hatte sich die Ortsverwaltung Haardt gemeinsam mit dem TUS-Haardt und einigen Helfern eine Nikolausaktion „Corona-konform“ ausgedacht. Gestartet wurde am Nikolaustag, dem 6. Dezember, um 17 Uhr am schön geschmückten Tannenbaum vor der Turnhalle im Meisental. Es hatten sich im Vorfeld etwa 130 Kinder angemeldet. Der Nikolaus mit seinem Engel und seinen zwei Rentieren kam mangels Schnee nicht mit dem Schlitten sondern mit einem weihnachtlich...

Lokales
Unter anderem mit der Drehleiter besuchte die Feuerwehr die Kinder.  Foto: Frank Dietrich
2 Bilder

Feuerwehr überrascht Frankenthaler Kinder
Strahlende Kinderaugen am Nikolaustag

Frankenthal. Eigentlich wäre vergangenes Wochenende die Zeit gewesen, in der überall Nikolausfeiern für Kinder anstehen. Doch Corona hat alles anders gemacht. Keine Nikolausfeier, keine Feste überhaupt. Da hat sich die Feuerwehr Frankenthal etwas besonderes einfallen lassen. Um wenigstens einigen Kindern in Frankenthal eine kleine Freude zu bereiten, haben sie eine Auslosung über das Internet gemacht. Über 300 Familien haben sich gemeldet, 150 Kinder konnten im Anschluss beschenkt werden. Von...

Lokales
Über 100 Kinder wurden „coronakonform“ an der jeweiligen Haustür besucht.
3 Bilder

Kindern ein Lächeln auf’s Gesicht zu zaubern macht Freude
Besuch vom Nikolaus

Bad Bergzabern. Auf so vieles musste verzichtet werden im Jahr 2020, aber „ein Nikolaustag ohne Nikolaus, das geht überhaupt nicht“, so dachten sich das Familienreferentin Ute Braune, Seniorenreferent Rainer Brunck (beide vom Protestantischen Dekanat Bad Bergzabern) und Helga Schreieck vom Haus der Familie der Protestantischen Kirchengemeinde Bad Bergzabern. Die drei haben alles drangesetzt, um den Bischof Nikolaus am 6. Dezember nach Bad Bergzabern zu locken, um Kindern in dieser inzwischen...

Lokales
Die Kinder der bedürftigen Tafel-Kunden freuten sich über ihre dank Frankenthaler Spenden prall gefüllte Nikolaus-Tüten.
3 Bilder

Nikolaus-Aktion Tafel Frankenthal
Nikolaus-Überraschung für bedürftige Kinder

Als die Tafel Frankenthal Ende Oktober zur Unterstützung ihrer Nikolaus-Aktion für bedürftige Kinder aufrief, hatte sie nicht geahnt, wie groß die Spendenbereitschaft unter den Frankenthalern ist. Mehr als 150 Frankenthaler spendeten Früchte, Süßigkeiten und Spielsachen. Sogar selbst gestrickte Schals waren unter den Sachspenden, mit denen die Tafel über 350 Nikolaus-Tüten für die Kinder der bedürftigen Tafel-Kunden packen konnte. Die prall gefüllten Tüten wurden nun an leuchtende Kinder-Augen...

Lokales
"Nikolaus to come" in Leimersheim
3 Bilder

Aktion des Vereins für Brauchtums- und Heimatpflege
In Leimersheim gab es den "Nikolaus to come"

Leimersheim. Da machten die Leimersheimer Kinder große Augen, als am Sonntagabend der Nikolaus höchstpersönlich mit Knecht Ruprecht, seinem Gehilfen, mit einem kleinen Geschenk vor der Tür stand. Aufgrund der Corona-Pandemie muss dieses Jahr in der Weihnachtszeit einiges anders laufen als gewohnt. So konnte in Leimersheim nicht, wie schon seit einigen Jahren der Nikolaus zum Heimatmuseum Fischerhaus kommen und verteilt im Rahmen eines adventlichen Abends im Museumshof Geschenke an Kinder...

Lokales
2 Bilder

St. Nikolaus überrascht in Bann die Kinder
Leuchtende Kinderaugen an den Straßen

Bann. Am Nikolaustag war die gesamte „Nikolausfamilie“ mit ihrer Pferdekutsche in Bann unterwegs. Sehr viele Kinder standen an den Straßen oder an den Fenstern und staunten nicht schlecht als der Nikolaus mit einer echten Pferdekutsche vorbeifuhr und ihnen zuwinkte. So hatten die Organisatoren es geschafft, trotz dieser schwierigen Zeit ein Leuchten in die Augen der kleinen und großen Kinder zu zaubern. Herzlichen Dank für diese schöne Aktion an das Team von PhysioFit aus Bann Tante Lilli,...

Lokales
Im ehemaligen Sportheim wurden die Geschenke verpackt

Anpacktruppe Morschheim
Nikolausgeschenke für Morschheimer Kinder

Morschheim. Da in diesem Jahr zahlreiche Veranstaltungen und Feste in Morschheim wegen der derzeitigen Corona-Lage nicht durchgeführt werden konnten, möchte die Freiwillige Feuerwehr in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Morschheim, dem Förderverein der Feuerwehr, dem Förderverein der Kita, dem MCC, dem TCM, der Anpacktruppe, den Modellbaufreunden und dem Dorfladen während der Vorweihnachtszeit den Morschheimer Kindern, trotzdem eine Freude bereiten. Jedes Kind bekommt eine Kleinigkeit...

Wirtschaft & Handel

„Auf Stiefelsuche gehen“ in der Neustadter Innenstadt
Der Willkomm-Nikolaus kommt!

Neustadt. „Auf Stiefelsuche gehen!“, heißt es am Samstag, den 5. Dezember in Neustadt an der Weinstraße. „Der Nikolaus und die Willkomm haben auch 2020 für alle Kinder eine besondere Form des Nikolaus-Stiefels vorbereitet“, berichtet Charlotte Merkel, Geschäftsführerin der Neustadter Willkomm Gemeinschaft. „Die Neustadter Kinder stellen ihren Stiefel nicht vor die Tür, sondern geben einen sauberen Regen- oder Winterstiefel zwischen dem 1. und 3. Dezember (jeweils von 10 bis 18 Uhr) in der...

Lokales

Stiefel-Befüll-Aktion der FWG
Nikolaus in Lindenberg

Lindenberg. Liebe Lindenbergerinnen und Lindenberger, bald ist es soweit, es kommt die liebe Weihnachtszeit. Niemand möchte gerne auf die gewohnten Bräuche verzichten, aber wie kann man den Nikolaus in dieser verrückten Zeit dennoch ausrichten? Dem Nikolaus fällt es nicht so schwer, drum frägt er seine Freunde von der FWG-Lindenberg. Diese haben ihm gleich zugesagt und schreiten damit zur Tat. Am Samstag, 5. Dezember, werden ab 20 Uhr die bereitgestellten Stiefel und Schuhe von der FWG befüllt....

Lokales
In der Nikolauswoche befinden sich in der Weihnachtsfreude-Tüte Lebensmittel und Rezepte sowie Ausstecher und eine Teigrolle zum Plätzchen backen.

Stadtteilverein Speyer-Süd und Kiwanis-Club
Weihnachtsfreude aus der Tüte

Speyer. Auch die Weihnachtszeit in diesem Jahr anders: Einschränkungen, Ausfälle, Vorsicht und Unsicherheit bestimmen den Alltag - auch den von Kindern und Jugendlichen. Der Stadtteilverein Speyer-Süd und der Kiwanis-Club Speyer unterstützen deshalb mit einer erneuten "Tüten-Aktion" Kinder und Jugendliche sowie deren Familien und hoffen, damit in der Vorweihnachtszeit ein wenig Freude zu verteilen. Wie bereits im Sommer werden Lebensmitteltüten verteilt. In der Nikolauswoche befinden sich darin...

Lokales

Stiefelsuche in Neustadt: Der Willkomm-Nikolaus kommt!

„Auf Stiefelsuche gehen!“, heißt es am Samstag, den 5. Dezember in Neustadt an der Weinstraße. „Der Nikolaus und die Willkomm haben auch 2020 für alle Kinder eine besondere Form des Nikolaus-Stiefels vorbereitet“, berichtet Charlotte Merkel, Geschäftsführerin der Neustadter Willkomm Gemeinschaft. „Die Neustadter Kinder stellen ihren Stiefel nicht vor die Tür, sondern geben einen sauberen Regen- oder Winterstiefel zwischen dem 1. und 3. Dezember (jeweils von 10 bis 18 Uhr) in der Flugbörse in...

Lokales

Harley Davidson Riding Santas
Santa Tour 2020

Auch die Harley Davidson Riding Santas müssen bei der Durchführung ihrer diesjährigen Santa Tour am 06.12.2020, auf Grund der Covid-19-Pandemie, umplanen. Zur Unterstützung der Landesregierung bei der Bekämpfung von Corona werden die Santas nicht als Gruppe fahren oder sich als Gruppe treffen. Jeder Santa wird eigenverantwortlich und auf eigene Faust in der Region unterwegs sein. Dabei gilt natürlich auch hier: Maximal 2 Haushalte. Daher werden die Menschen in der Region auch immer nur einzelne...

Lokales
Symbolfoto.

Bei uns fällt Nikolaus nicht aus!
Geschichten bei Kerzenschein online am 6. Dezember

Ludwigshafen. Der für den 29. November geplante vorweihnachtliche Erzählabend „Geschichten bei Kerzenschein“ im Heinrich Pesch kann aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung nicht stattfinden. Aber das Heinrich Pesch Haus hat eine alternative Lösung gefunden: „Da wir die Künstler fördern möchten, wird die Erzählveranstaltung online aufgezeichnet“, sagt die Direktorin Bildung des HPH, Ulrike Gentner.   Sie freut sich, dass es gelungen ist, mit André Wülfing einen der besten Geschichtenerzähler...

Lokales
Symbolfoto

Überraschung für alle Kinder in Hördt
Der Nikolaus kommt trotz Corona

Hördt. Trotz Corona muss in Hördt auch dieses Jahr kein Kind auf den Besuch des Nikolauses verzichten. Zwar können Feiern im Advent und zu Weihnachten dieses Jahr nicht wie gewohnt stattfinden, aber "Not" macht ja bekanntlich erfinderisch. Um in dieser besonderen Zeit den Kleinsten im Ort, trotz aller Umstände, ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, möchten die CDU allen Hördter Kindern ein Päckchen vom Nikolaus zukommen lassen. Dafür  wird der Nikolaus die angemeldeten Kinder daheim besuchen und...

Lokales
Gockelswoog-Präsident Lucas Spiegel (links) übergibt die 2.000 Euro hohe Spende für die Tafel an Michael Baumann von den Maltesern  Foto: Malteser Frankenthal

Schüler helfen bei Spenden-Aktion der Tafel Frankenthal
Vorweihnachtliche Unterstützung

Frankenthal. Vielfältige Unterstützung von Jung und Alt erfährt die Tafel Frankenthal in der nun anlaufenden Vorweihnachtszeit. Der Spendenaufruf zur Nikolaus-Aktion für die Kinder der bedürftigen Tafel-Kunden stößt auf große Resonanz. Zahlreiche Frankenthaler bringen die benötigten Nüsse, Äpfel und Süßigkeiten zum Packen von über 300 Nikolaus-Beutel zur Tafel. „Wir sind hin und weg von der Hilfsbereitschaft“, freut sich Heidi Schmitt, Leiterin der Tafel. „Von der Tüte bis zur ganzen Autoladung...

Lokales
Gockelswoog-Präsident Lucas Spiegel (links) übergibt die 2.000 € hohe Spende für die Tafel an Michael Baumann von den Maltesern (rechts).

Tafel Frankenthal
Vorweihnachtliche Unterstützung von Groß und Klein

Vielfältige Unterstützung von Jung und Alt erfährt die Tafel Frankenthal in der nun anlaufenden Vorweihnachtszeit. Der Spendenaufruf zur Nikolaus-Aktion für die Kinder der bedürftigen Tafel-Kunden stößt auf große Resonanz. Zahlreiche Frankenthaler bringen die benötigten Nüsse, Äpfel und Süßigkeiten zum Packen von über 300 Nikolaus-Beutel zur Tafel. „Wir sind hin und weg von der Hilfsbereitschaft“, freut sich Heidi Schmitt, Leiterin der Tafel. „Von der Tüte bis zur ganzen Autoladung werden...

Lokales
Symbolbild Nikolaus

Keine traditionelle Adventsfeier in Leimersheim
Wegen Corona kommt der Nikolaus vor die Haustür

Leimersheim. Die Corona-Pandemie hat unseren Alltag fest im Griff - und so wird sich auch die Vorweihnachtszeit heuer anders gestalten als in den vergangenen Jahren. So hätte der Förderkreis für Heimat und Brauchtumspflege gerne auch in diesem Jahr seine traditionelle Nikolausfeier im weihnachtlichen Ambiente des Fischerhauses in Leimersheim durchgeführt. Aber aufgrund der bestehenden Corona-Bestimmungen wird das nicht möglich sein. Aber: Ganz ausfallen soll das Nikolausfest für die Kinder...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.