Alles zum Thema Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Lokales

Wer hat eigentlich den Adventskranz erfunden?
Wir gehen auf Entdeckungsreise im Gottesdienst für Krabbel- und Kita-Kinder

Kirchheimbolanden. Er ist fast überall zu finden: Zuhause, in der Schule, in der Kita, auf der Arbeit, und natürlich in den Kirchen: Der Adventskranz. Vier dicke Kerzen leuchten uns durch die Adventszeit. Je näher wir an Weihnachten kommen, desto heller leuchtet der Kranz. Aber wer weiß schon, dass der erste Adventskranz 24 Kerzen hatte die auf einem Holzreifen befestigt waren? Darüber hören und sehen wir etwas am Mittwoch, 12. Dezember um 17 Uhr in der ev. Peterskirche, Mozartstr., KIB

Sport
2 Bilder

Erste Ballerfahrung für Kinder im Kindergartenalter
Heidelberger Ballschule beim Postsportverein Ludwigshafen

Am 7. und 11. Januar 2019 starten die neuen Kurse der Heidelberger Ballschule für Kinder im Kindergartenalter. Diese bietet die Tennisabteilung des Postsportverein Ludwigshafen schon seit vielen Jahren erfolgreich an. Die Kurse gehen über i.d.R. zehn Wochen und kosten lediglich 30 Euro. Eine Einheit dauert 45 Minuten. Die Einteilung in einen der vier Kurse erfolgt nach Alter der Kinder. In der Ballschule können Kinder das „ABC“ des Spielens erlernen. Sie sollen nicht frühzeitig in einem...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: pixabay)

Aufmerksame Zeugin in Maxdorf
Verstoß gegen das Waffengesetz

Maxdorf. Am 7. November, gegen 22 Uhr, kann die Polizei aufgrund einer aufmerksamen Zeugin in der Speyerer Straße einen Fahrzeugführer kontrollieren, der sich verdächtig vor einem Kindergarten aufhält. Im Rahmen der Kontrolle können die Beamten neben einer geringen Menge Cannabis, auch eine Pistole und einbruchstypische Utensilien, wie unter anderem Maskierungen und Handschuhe sicherstellen. Der 29- Jährige aus dem Donnersbergkreis muss sich nun unter anderem wegen Verstoß gegen das...

Lokales

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Lass Dich nicht vom Bösen überwinden ...

Kirchheimbolanden. Seit vielen Jahren schon feiern wir während der Friedenstage in unserer ev. Peterskirche in Kirchheimbolanden einen Friedens-Gottesdienst, zusammen mit den Kindern, Eltern und dem Team der Kita Ritten. In diesem Jahr geht es um das Thema: Was kann ich dem Bösen entgegensetzen? Der Apostel Paulus schreibt dazu: "Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem." Diesem Vorschlag wollen wir nachspüren und uns anregen lassen. ich bin gespannt, welche...

Sport

Tandem „Kita und Sportverein“ in Graben-Neudorf
Geförderte Kooperation

Graben-Neudorf. Eine geförderte Kooperation zwischen Kindergarten und Sportverein gibt es in Graben-Neudorf. Als so genanntes „Tandem“ erhalten der Samurai Graben-Neudorf und der evangelische Kindergarten Arche-Noah Graben Unterstützung von der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg. 2018/ 2019 werden 45 Tandems aus Kita und Verein darin unterstützt, Kinderturnstunden in der Kita zu realisieren. Gefördert wird über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren. Im ersten Jahr erhält der Turn- &...

Blaulicht
Symbolbild (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht in Bad Dürkheim
In Schule und Kindergarten eingebrochen

Bad Dürkheim. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit von 26. Oktober, 17 Uhr bis 27. Oktober, 10.45 Uhr in eine Schule und einen Kindergarten im Wellsring in Bad Dürkheim ein. An beiden Objekten wurde jeweils ein Fenster aufgehebelt. Die Büroräume der jeweiligen Leiter der Einrichtungen wurden durchwühlt und ein Wandtresor wurde entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 4000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322 9630, oder...

Ratgeber

Informationsabend zur Ausbildung an der Fachschule Sancta Maria in Bruchsal
Wer will Erzieher werden?

Bruchsal. Einen Informationsabend zur Ausbildung als Erzieher in Kindertagesstätten veranstaltet die katholische Fachschule für Sozialpädagogik Sancta Maria in Bruchsal am Montag, 19. November. Er richtet sich insbesondere an Schüler, die 2019 ihren Mittleren Bildungsabschluss erwerben werden, aber auch an bereits anderweitig Qualifizierte. Die Fachschule Sancta Maria in der Trägerschaft der Franziskanerinnen von Gengenbach bietet die Ausbildung zum Erzieher sowohl in der klassischen...

Lokales
Waldkistenaktion in Obermoschel

Neues Umweltbildungsprojekt gestartet
„Wald unterwegs - Die Waldkiste“

Obermoschel. Am Dienstagmorgen startete die Schutzgemeinschaft Deutscher Landesverband Rheinland-Pfalz in Kooperation mit Landesforsten Rheinland-Pfalz und der Waldhilfe Bad Kreuznach im Schlosswald unterhalb der Moschellandsburg das neue Umweltbildungsprojekt „Wald unterwegs - Die Waldkiste“. Das insbesondere für die Schulen und Kindergärten konzipierte Konzept bietet vor allem den Erzieherinnen und Lehrern eine umfangreiche Materialsammlung für waldpädagogische Angebote. Und sowohl für die...

Ratgeber

Kindergarten St. Michael in Ludwigshafen Maudach
Kita lädt zum Tag der offenen Tür

Maudach. Im Kindergarten St. Michael in Ludwigshafen Maudach, Silgestraße 15, findet am Samstag, 20. Oktober 2018, von 13 bis 15.30 Uhr ein „ Tag der offenen Tür“ statt. An diesem Tag können sich interessierte Menschen, die in Maudach wohnen oder hier her ziehen, den Kindergarten ansehen. Darüber hinaus wird die Arbeit und die Renovierungsaktion durch die BASF Aktion Handelsplatz gezeigt. Es gibt Saft und ein wenig Laugengebäck und man kann sich in ungezwungener Atmosphäre unterhalten, Fragen...

Lokales
3 Bilder

112 - jeder kann ein Helfer sein ...
Neue Fahrzeuge für das DRK Hohenwettersbach

Wer kommt, wenn man den Notruf wählt? Was macht die DRK-Notfallhilfe Hohenwettersbach? Mit welchem Fahrzeug kommt sie denn? Warum kommt trotzdem noch ein Rettungswagen? Was macht das Deutsche Rote Kreuz bei Bränden oder Katastrophen? Fragen über Fragen…?! Wir nutzen das #DRK-Playmobil bei unserer „EH-Seepferdchen-Ausbildung“ und der Heranführung an die Erste Hilfe im Vorschul- und Schulbereich an den Kindergärten und Grundschulen in unseren beiden Stadtteilen Hohenwettersbach und der...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Internationales Figurentheater zu Gast in Bruchsal
Was hat ein Dachboden mit Hänsel und Gretel zu tun?

Alles Mögliche gibt es da, alte Lampenschirme, Kisten, Koffer, eine Frau sucht Bücher, dann ist da noch Eduard der Bücherwurm… Der Märchenzauber löst sich, Schritt für Schritt entwickelt sich die Geschichte um die beiden Geschwister Hänsel und Gretel, die im Wald ausgesetzt wurden. Gemeinsam schaffen sie es, allen Gefahren und Versuchungen zu trotzen. Durch den klugen Einfall des Hänsels, Kieselsteine im Wald auszustreuen, finden sie zunächst wieder den Heimweg, der zweite Versuch mit...

Lokales
Professor Timm Albers bei seinem Vortrag "Chancen und Herausforderungen inklusiver Pädagogik"
2 Bilder

Fachtagung der Lebenshilfe Neustadt
"Vielfalt von Anfang an! Inklusion in Kitas"

Die ehemals heilpädagogische Kindertagesstätte „Regenbogen“ der Lebenshilfe Neustadt im Adamsweg in Lachen-Speyerdorf wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Seit zehn Jahren wird hier integrativ gearbeitet, das heißt, dass in einer Gruppe zehn Kinder ohne Förderbedarf und fünf Kinder mit einem erhöhten Förderbedarf gemeinsam betreut und gefördert werden. Derzeit wird gemeinsam mit der Stadtverwaltung Neustadt geplant, die Kita durch einen Anbau zu erweitern, um so Platz für zwei weitere integrative...

Lokales

Bürgerinitiative Bruchsal
Kinder dürfen kein Luxus sein !

BiB-Info Stand in Bruchsal am Samstag, 29.09. von 09 bis 14 Uhr in der Fußgängerzone Forderung: "Entlastung der Eltern bei den Kindergartengebühren in Bruchsal" Philippburg + Waghäusel haben es geschafft. Wir schaffen das auch. Sprechen Sie mit uns: Wir möchten uns für diese Belange in unserer Stadt stark machen, so die Eltern dies auch wünschen. Also kommen Sie vorbei, wir suchen Kontakt zu Bruchsalern, die mit uns Erfahrungen austauschen, uns ihre Meinungen mitteilen oder auch...

Lokales
Der kommunale Kinderhort „Rasselbande“ unterstützt die Aktion „Deckel gegen Polio“.

Kinderhort „Rasselbande“ für Impfungen
Deckel für Kampf gegen Polio

Haßloch. Mittlerweile werden bundesweit Kunststoffschraubverschlüsse von Getränkeflaschen für die gute Sache gesammelt. Egal ob durch Kindergärten, Schulen, Vereine, Unternehmen oder Privatpersonen – bis heute wurden allein in Deutschland über 180 Millionen solcher Plastikverschlüsse gesammelt und dem Recyclingkreislauf zugeführt. Aus den recycelten Deckeln entstehen Rohre, Gartenbänke oder neue Plastikdeckel. Mit dem erwirtschafteten Erlös aus dem Verkauf der Kunststoffdeckel an die...

Blaulicht
Aufregung im Arzheimer Kindergarten: Polizeibeamte konnten freilaufende Pferde aufgreifen.

Im Kindergarten wieder eingefangen
Pferde auf Ausflug

Landau. Eineinhalb Stunden waren Polizeibeamte der Polizeiinspektion Landau mit zwei freilaufenden Pferden beschäftigt. Zunächst wurden diese im Ortsgebiet Ranschbach und später dann in Landau-Arzheim gemeldet. Die beiden Pferde konnten schließlich auf dem Gelände des Kindergartens in der Arzheimer Hauptstraße festgestellt werden. Einem Zeugen gelang es, die "Wildpferde" an einen Zaun anzubinden und der Polizei zu überstellen. Die Besitzerin der Pferde konnte erreicht werden. Es stellte sich...

Ratgeber

Weiteres Angebot der Stadt Ludwigshafen
Kita-Portal geht online

Stadtverwaltung. Eltern, die ihre Kinder für eine Ludwigshafener Kita anmelden möchten, können sich nun Wege sparen und erhalten mehr Informationen auf einen Blick. Auf www.kitaportal.ludwigshafen.de können sie sich ab 31. August 2018 über die passende pädagogische Betreuung informieren und sich gleich bei mehreren Kitas auf die Online-Warteliste setzen. Die Platzvergabe selbst erfolgt dann nach Richtlinien anhand eines Kriterienkatalogs. Dabei ist es gleichgültig, ob sich Eltern für einen...

Lokales
Monika Prestel (Leiterin Kindergarten St. Josef), Projektleiter Christian Schweikert, BM Christian Eheim, Architekt Herbert Sand (v.l.)

Ausstellung zeigt Entwürfe für Neubau des Kindergartens St. Josef
Bürger können sich selbst ein Bild machen

Graben-Neudorf. Ab sofort sind der Siegerentwurf sowie die zweit- und drittplatzierten Entwürfe des Wettbewerbs für den Neubau des Kindergartens St. Josef in einer Ausstellung im Foyer des Rathauses Graben-Neudorf zu sehen. Bei der Ausstellungseröffnung am Donnerstag  betonte Bürgermeister Christian Eheim, dass mit dem erfolgreich abgeschlossenen Vergabeverfahren der Neubau von St. Josef eine weitere wichtige Hürde genommen hat: „Die Vorfreude auf den neuen Kindergarten wächst.“ Mit der...

Lokales
Mit den Mitteln der Theatralen Sprachförderung vermittelt Beate Metz (rechts) Freude an der Sprache

Freude am Sprechen finden
Theatrale Sprachförderung vermittelt spielerisch die deutsche Sprache

"Sprache ist die Grundlage für alle weitere Bildung", sagt Karola Vettermann, Leiterin des Kindergartens St. Elisabeth in Bruchsal. "Deswegen ist sie so wichtig für jedes Kind" Dies sei zwar eine "Binsenweisheit", aber dennoch fände sie noch lange nicht überall Beachtung. Im Kindergarten St. Elisabeth setzt man mit Hilfe der Bürgerstiftung auf "Theatrale Sprachförderung". Dies habe sich sehr gut bewährt, sagt Vettermann. "Die Kinder bekommen dabei viele Sprechimpulse und werden durch das...

Lokales
Die künftigen Erstklässler vor ihrer Bank im Hof des Waghäuseler Kindergartens „Spatzennest“.

Geschenk der angehenden Waghäuseler Schulkinder
Ein Bank für den Kindergarten "Spatzennest"

Waghäusel. Überall in den Kindergärten der Region heißt es dieser Tagen Abschied nehmen. Für viele Kinder beginnt nach den Sommerferien mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Die Eltern der Entlasskinder des Waghäuseler Kindergartens „Spatzennest“ haben sich dazu etwas ganz besonderes ausgedacht und ein  Dankeschön-Geschenk überreicht. „Wir hatten uns überlegt, was wir dem Kindergarten zum Abschied als Erinnerung übergeben können“, erzählt Diana Drexler, eine der...

Lokales
Bei schönem Wetter feierten kleine und große Gäste ein gelungenes Sommerfest

Sommerfest in der Kindertagesstätte „Kinderplanet“
Oh wie schön ist Miesenbach

Ramstein-Miesenbach. Die Kindertagesstätte „Kinderplanet“ hatte Eltern, Kinder und die Öffentlichkeit zum ersten Sommerfest seit der Eröffnung der Einrichtung im Herbst 2015 eingeladen. „Oh wie schön ist Miesenbach!“ war das Thema eines Projektes, das das Team zusammen mit den Kindern zu Beginn des Jahres gestartet hatte. Dabei nahmen die kleinen und großen Entdecker ihren Heimatort Miesenbach genauer unter die Lupe.Zusammen wurde überlegt was diesen Ort auszeichnet und was für die Kinder...

Sport

TSV Amicitia Sportprogramm für das AWO Kinderdörfel

Am 05.07.2018 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr findet unter der Leitung unserer Übungsleiterin Traudl Metzner ein gemeinsames Sportprogramm für Jung und fitte Senioren in der Rudolf Habrig Halle statt. Die Kinder der Kita AWO Kinderdörfel tanzen und turnen gemeinsam mit den eingeladenen Turn-Senioren. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen, aktiven Vormittag mit unterschiedlichsten Generationen!

Ratgeber
Fotogruppe 4:
Kita Grashüpfer, Stutensee: Frau Siegrest, Frau Joos, Herr Giemsch, Herr Gropp, Frau Quermhost Kita Häldenstraße, Tamm: Frau Adolph, Frau Varga KiTa Schatzinsel, Neu-Ulm: Frau Mai, Frau Dannenhauer Kita Spatzennest, Bürgermeister Gemeinde Forst, Herr Killinger, Frau Leibold Piccolo Paradiso, Waiblingen: Frau Hornsberger Tageseinrichtung für Kinder Goldkäferweg, Stuttgart: Frau Gehring TE für Kinder Ludwigshafenerstr. 30, Stuttgart: Frau Jung, Frau Achatz Überbetriebliche Kindertagesstätte Lörrach e.V., Lörrach: Frau Gebhart, Frau Haupt
2 Bilder

Programm „Komm mit in das gesunde Boot“ / 62 Kindergärten ausgezeichnet
Kinder ausdauernder und weniger übergewichtig

Region. Ausgewogene Ernährung und viel Bewegung sind für die gesunde Entwicklung von Kindern unverzichtbar. Hier setzt das Programm Komm mit in das gesunde Boot der Baden-Württemberg Stiftung an: Schon im Kindergarten vermittelt es Jungen und Mädchen spielerisch Freude an Bewegung, interessiert sie für gesunde Lebensmittel und den bewussten Umgang mit Medien. Mehr als 100.000 Kinder haben bereits am „Gesunden Boot“ teilgenommen. Wie sich das Programm auf die Gesundheit von Kindergartenkindern...

Sport

Kursabschluss der Krabbelstars des TSV Amicitia

Am Freitag, den 15.06.2018, feierten die Krabbelstars des TSV Amicitia ihren Semesterabschluss. Wir möchten freudig bekanntgeben, dass es ab dem 07.09.2018 immer freitags von 10:45 Uhr bis 11:30 Uhr mit unserem Kurs unter der Leitung von Anja Metzner weitergeht. Wir freuen uns über jeden, der vorbeikommt!

  • 1
  • 2