Alles zum Thema Eltern & Kind

Beiträge zum Thema Eltern & Kind

Lokales

Wer hat eigentlich den Adventskranz erfunden?
Wir gehen auf Entdeckungsreise im Gottesdienst für Krabbel- und Kita-Kinder

Kirchheimbolanden. Er ist fast überall zu finden: Zuhause, in der Schule, in der Kita, auf der Arbeit, und natürlich in den Kirchen: Der Adventskranz. Vier dicke Kerzen leuchten uns durch die Adventszeit. Je näher wir an Weihnachten kommen, desto heller leuchtet der Kranz. Aber wer weiß schon, dass der erste Adventskranz 24 Kerzen hatte die auf einem Holzreifen befestigt waren? Darüber hören und sehen wir etwas am Mittwoch, 12. Dezember um 17 Uhr in der ev. Peterskirche, Mozartstr., KIB

Ratgeber

Herausforderungen und wie Eltern damit umgehen können
Pubertät ist, wenn Eltern schwierig werden

Graben-Neudorf. Die Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Graben-Neudorf, in Trägerschaft des Landkreises Karlsruhe, lädt am Mittwoch, 12. Dezember, zu einem Themenabend mit dem Titel „Pubertät ist, wenn Eltern schwierig werden“ ein. Pubertät ist eine Herausforderung für Jugendliche und Eltern. An diesem Abend wird die Referentin Verena Weber, Heilpädagogin, Systemische Beraterin, Systemische Supervisorin sowie Kinderschutzfachkraft, die Blickwinkel der...

Lokales

In Kirchheimbolanden beginnen die Krippenspielproben
Wer hat Lust mitzumachen?

Kirchheimbolanden. "Alle Jahre wieder ..." kommt nicht nur das Christuskind, sondern proben wir auch für das Krippenspiel an Heiligabend um 16 Uhr in der ev. Peterskirche. In diesem Jahr geht es um Tiere im Stall, von denen jedes ganz eigene Vorstellungen von Weihnachten hat. Zu den Proben sind alle interessierten Kinder eingeladen, egal, ob sie etwas sprechen wollen oder nicht. Wir beginnen am Samstag, 24. November, 10 Uhr 30 bis 11 Uhr 30 in der ev. Peterskirche, Mozartstr.. Da stellen wir...

Lokales

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Lass Dich nicht vom Bösen überwinden ...

Kirchheimbolanden. Seit vielen Jahren schon feiern wir während der Friedenstage in unserer ev. Peterskirche in Kirchheimbolanden einen Friedens-Gottesdienst, zusammen mit den Kindern, Eltern und dem Team der Kita Ritten. In diesem Jahr geht es um das Thema: Was kann ich dem Bösen entgegensetzen? Der Apostel Paulus schreibt dazu: "Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem." Diesem Vorschlag wollen wir nachspüren und uns anregen lassen. ich bin gespannt, welche...

Lokales

Für die Kleinsten nur vom Feinsten
Eltern-Kind-Treff? Na, klar!

Bolanden / Kirchheimbolanden. Die Tür geht auf und kleine Füße trippeln in den großen Saal. Der ausgerollte Spielteppich und das Spielzeug wird neugierig beäugt. Die Schuhe können gar nicht schnell genug ausgezogen werden, und schon wird die Spielzeugkiste untersucht. Was ist da wohl heute drin? Mittlerweile haben auch die Eltern auf dem Teppich platz genommen und wir singen das Begrüßungslied: "Wo ist denn die ...? Da ist er! Herzlich willkommen, guten Tag!" Während der ersten offenen...

Ratgeber

„Abenteuer Pubertät“ - ein Elternkurs
Auf Neues einlassen

Ubstadt-Weiher. Das Katholische Bildungswerk der Seelsorgeeinheit Ubstadt- Weiher – Forst bietet nach den Herbstferien einen fünfteiligen Elternkurs zum Thema „Abenteuer Pubertät“ an. Die Pubertät ist für Jugendliche wie auch für Eltern ein Abenteuer: Beide Teile müssen sich von Gewohntem verabschieden und auf Neues einlassen. Das ist eine anstrengende, aber auch lohnende Herausforderung, bei der alle Beteiligten sich weiterentwickeln können. Der Kurs startet am Dienstag,  6. November, im...

Lokales
Wie umarmt man eigentlich einen Kaktus? Wenn Kinder in die Pubertät kommen, gilt es für Eltern, dies behutsam herauszufinden (Copyright: DKSB/Tessa Müller).

Wie umarme ich einen Kaktus? Oder, Pubertät ist, wenn Eltern schwierig werden.
Elternabend im Landauer Kinderhaus BLAUER ELEFANT zur Pubertät

Landau. Die Pubertät ist sowohl für die Jugendlichen selbst, als auch für deren Eltern und Geschwister eine schwierige Zeit. Streit innerhalb der Familie ist oft vorprogrammiert. Ratschläge dazu, wie sich dieser Lebensabschnitt stressfreier „überstehen“ lässt, gibt ein Elternabend zu diesem Thema, der am Donnerstag, 25. Oktober von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr im Kinderhaus BLAUER ELEFANT, Rolf-Müller-Straße 15 in Landau vom Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. veranstaltet wird. „Ziel des...

Lokales
"Hokuspokus, hex hex und dreimal schwarzer Kater!“ Beim gemeinsamen Zaubern haben Stiefeltern und ihre Stiefkinder jede Menge Spaß (Copyright: Fotolia).

Zauberworkshop für Stieffamilien
Ein – zwei – drei – Zauberhafte Stieffamilien kommt herbei!

Landau. „Gemeinsam zaubern und verzaubern“ – unter diesem Motto veranstaltet die Jugend- und Familienberatungsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. am Samstag, 10. November von 10:00 bis 13:00 Uhr und als Folgetermin am Samstag, 24. November von 17:00 bis 19:00 Uhr einen Zauberworkshop für Stieffamilien. Am Ende wird das Gelernte im Rahmen einer Zaubershow der ganzen Familie vorgeführt. Teilnehmen können sechs Stiefelternteile mit je einem Stiefkind im Grundschulalter....

Lokales
Die Beziehung zwischen Eltern und Kindern nachhaltig stärken, ist Ziel des Elternkurses „Starke Eltern – Starke Kinder“ (Copyright: Fotolia).

Verlegung Starke Eltern-Kurs um zwei Wochen
Interessierte Eltern(-teile) können sich nach wie vor anmelden

Landau. Der Start des nächsten zehnwöchigen Kurses „Starke Eltern – Starke Kinder“ des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. wird um zwei Wochen auf Dienstag, 18. September von 20:00 bis 22:00 Uhr verschoben. Veranstaltungsort ist das Kinderhaus BLAUER ELEFANT, Rolf-Müller-Straße 15 in Landau. Für das Angebot sind zudem noch wenige Plätze frei. Interessierte Eltern(-teile) können sich telefonisch unter 06341-141414 anmelden. Die Teilnahme kostet insgesamt 110 Euro. Paare zahlen ermäßigt...

Lokales

Haßlocher Schulen
Anmeldung der Schulanfänger 2019/2020

Haßloch. Alle Kinder, die mit Beginn des Schuljahres 2019/20 schulpflichtig werden, sind durch die Erziehungsberechtigten im August 2018 anzumelden. Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch vorzulegen. Die Erziehungsberechtigten weisen den Schulleiter/die Schulleiterin auf eine offensichtliche oder vermutete Behinderung ihres Kindes hin. Folgendes ist zu beachten: Alle Kinder, die zwischen dem 1. September 2018 und dem 31. August 2019 das sechste Lebensjahr...

Ratgeber

Am 21. Juni um 14.30 Uhr
Elternsprechstunde der VHS Haßloch

Haßloch. In der Elternsprechstunde am Donnerstag, 21. Juni um 14.30 Uhr können Fragen der Eltern zur Entwicklung und zum Verständnis des eigenen Kindes, bei Ein- und Durchschlafproblemen, wenn das Schreien des eigenen Kindes belastet, Fragen zu Essgewohnheiten und Ernährung sowie Erziehungsfragen geklärt werden. Es wird um Anmeldung gebeten.Die Kinder sollten mitgebracht werden. Die Teilnahmegebühr pro Erwachsenem mit Kind beträgt 6,50 Euro. Auf Wunsch sind auch individuelle Termine möglich....

Lokales

AWO Kurse-Elternschule
Angeleitete Eltern-Kind-Spielgruppe

Hambrücken. „Mit Sinn und Verstand“ können Kleinkinder im Alter von 6 - 18 Monaten, ab Mittwoch 06. Juni von 9.45 bis 11.00 Uhr, mit Betreuungsperson, gemeinsam mit Spielkreisleiterin Hilde Panatschek, spielerisch die Welt entdecken und dabei alle Sinne ansprechen! Bei diesem Angebot der AWO Elternschule im Vereinsraum der Lußhardhalle Hambrücken, gibt es im Wechsel verschiedene Themen. So wird Spaß an Bewegung geweckt und Kontakt zu Gleichaltrigen ermöglicht. Singen und Fingerspiele gehören...