Alles zum Thema Grundschule

Beiträge zum Thema Grundschule

Lokales
Besuch in der Klasse: Nina Fetzer vom IfaS, Schulleiterin Bärbel Kloos, Verbandsbürgermeister Harald Westrich, Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder und Klimawandelmanagerin Antonia Müller-Ruff (von links)  Foto: PS

Bezirksverband richtet Kinderklimaschutzkonferenzen aus
Grundschulkinder entwickeln spielerisch Umweltbewusstsein

Bezirksverband Pfalz. Grundschulkindern spielerisch den verantwortungsvollen Umgang mit Energie und natürlichen Ressourcen vermitteln, ist das Ziel einer eintägigen Kinderklimaschutzkonferenz, wie sie in der dritten und vierten Kombiklasse der Grundschule Mehlbach bei Kaiserslautern stattgefunden hat. Der Bezirksverband Pfalz richtet in Kooperation mit dem IfaS (Institut für angewandtes Stoffstrommanagement) insgesamt drei Aktionstage für je eine Klasse aus, an denen Eisbär Kuno als...

Lokales
Gemäß dem Rotary-Motto „Helfen, wo es nötig“ ist, unterstützten Präsident Thorsten Hans (ganz links) und apl. Prof. Dr. Anja Ohmer, Leiterin des ZKW (ganz rechts), den örtlichen Kinderschutzbund, vertreten durch Diplom-Pädagogin Christine Heeger-Roos und Geschäftsführer Heinrich Braun (Copyright: DKSB).

Kinderschutzbund erhält 2.200 Euro für neue Trennungskindergruppe
Mit Filmklassiker und Kunstraum Kinderhilfe gefördert

Landau. Am Dienstag, 5. Februar um 10:00 Uhr überreichten Thorsten Hans und Anja Ohmer vom Rotary Club Landau (Pfalz) dem Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. eine Geldspende in Höhe von 2.200 Euro für das Projekt „Trennungs- und Scheidungskindergruppe“, das ab Dienstag, 9. April Grundschüler der 3. und 4. Klassen bei der Verarbeitung des schmerzlichen Auseinanderbrechens ihrer Familien unterstützen wird. Interessierte Eltern(-teile) können ihre Kinder telefonisch unter 06341-141426...

Lokales

Jetzt wieder in Geinsheim
Hatha-Yoga-Kurs

Geinsheim. Nach einer längeren Pause werden in der Grundschule Geinsheim wieder verschiedene VHS-Kurse angeboten. Der Hatha-Yoga-Kurs findet noch bis Anfang April statt. Getroffen wird sich immer mittwochs von 19.15 bis 20.45 Uhr. Bitte bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte mitbringen. Anmeldungen und weitere Infos bei der VHS unter 06321 855-564 oder auf der Website www.vhs-nw.de. cd/ps

Ratgeber

Stadtverwaltung Frankenthal informiert
Anmeldung von Kann-Kindern

Schule. Sogenannte Kann-Kinder, also Kinder die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Grundschule aufgenommen werden, wenn aufgrund ihrer Entwicklung zu erwarten ist, dass sie mit Erfolg am Unterricht teilnehmen. Für das Schuljahr 2019/2020 zählen dazu Kinder, die nach dem 31. August 2013 geboren wurden. Die Anmeldungen sind ab Mitte bis Ende Februar in den Grundschulen möglich. Termine können direkt mit den Grundschulen vereinbart werden. Die Sorgeberechtigten...

Lokales

Kulinarisches und kulturelles Angebot
Wintermarkt

Geinsheim. Am Freitag, 1. Februar, ab 17 Uhr findet der „1. Geinsheimer Wintermarkt“ auf dem Schulhof der Grundschule „ Am Storchennest“ (Am Hägfeld 44) in Geinsheim statt. Die Gäste erwartet an diesem Tag ein kulinarisches, dekoratives und kulturelles Angebot, ein Spielzeugbasar der Schulkinder und ein gemütliches Lagerfeuer. cd/ps

Lokales

Schulanmeldungen von 11. bis15. Februar vornehmen
Kannkinder 2019/20

Neustadt. Alle Kinder mit Wohnsitz Neustadt, deren Geburtsdatum nach dem 31. August liegt und die nach dem Willen der Eltern bereits zum Schullahr 2019/20 eingeschult werden sollen, können in der Zeit von Montag, 1 1. bis Freitag, 15. Februar bei der Grundschule, in dessen Bezirk das Kind wohnt, angemeldet werden. Da die Sekretariate nicht durchgängig besetzt sind, sollte vorher telefonisch ein Anmeldeterm verei nbart wbrden. Zur Anmeldung ist möglichst das Kind und dessen Geburtsurkunde oder...

Lokales
Die Kinderbetreuung wird finanziell vom Land Rheinland-Pfalz gefördert.
4 Bilder

Sechs Wochen Sommerferien, aber nur drei Wochen Urlaub?
Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche der Sommerferien 2019

Kirchheimbolanden. Viele Eltern kennen das Problem: Die Sommerferien dauern sechs Wochen, der eigene Urlaub aber nur drei. Sind beide Elternteile berufstätig, können sie sich u. U. abwechseln. Aber was ist mit Alleinerziehenden? Und nicht alle haben Verwandte oder Freunde in der Nähe, die aushelfen können. Die Ganztagsschule ist während der Schulzeit eine schöne Sache, aber in den Ferien fehlt oft die nötige Betreuung. Seit 15 Jahren bieten wir darum eine Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche...

Lokales
Unser Bild zeigt die stolzen Gewinner: Nicklas (Klasse 2), Milena (Klasse 4) und Leon (Klasse 3) mit Büchereileiter Ulf Weber.

Vorlesegeschichten für Kinder in Leimersheim
Preisverlosung der Kath. Öffentl. Bücherei St. Gertrud zur Leseförderaktion „Adventskalender“ in der Grundschule

LEIMERSHEIM. Im Rahmen der Leseförderaktionen „Adventskalender 2018“ mit Geschichten von Martin Klein wurden Klassenpreise verlost. Am Freitag, 11.01.2019 fand die Preisauslosung der Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) St. Gertrud in der Kardinal-Wendel-Schule statt. Seit vielen Jahren beteiligt sich die Kath. Öffentl. Bücherei St. Gertrud in Kooperation mit den Lehrkräften der Kardinal-Wendel-Grundschule in Leimersheim an der landesweiten Aktion „Adventskalender“. Mit eigens für diesen Zweck...

Lokales
Die Gewinner nach der Preisübergabe, von links nach rechts: Thomas Schutt (Vorstandssprecher VR Bank Mittelhaardt eG, Emma Schneider, Lilly Zeiß, Enya Roß, Annalena Allgeyer, Emma Keller. Auf dem Bild fehlt Neva Neubauer.

„Ich wäre gern wie...“
15. VR-Kreativ-Wettbewerb der VR Bank Mittelhaardt eG

Die Ausschreibung lautete: „Bücher und Filme entführen uns in die Welt der Fantasie. Dort sind Dinge möglich, die wir uns in der Wirklichkeit nicht vorstellen können. Es gibt Heldinnen und Helden, die für uns zum Vorbild werden, weil wir uns wünschen, so zu sein wie sie. Zum Beispiel die unbekümmerte Pippi Langstrumpf, Superman mit seinen Superkräften, der reiche Dagobert Duck, die mutigen „Fünf Freunde“, die freiheitsliebende Heidi, der fantastische Harry Potter oder der lustige Jim Knopf. Du...

Lokales
Die Kinder der Grundschule Offenbach spielen „Gemeinsam achtsam!“.

Auftaktveranstaltung Präventionsprojekt an Grundschulen
„Gemeinsam achtsam!“

SÜW. Lebendiges Lernen durch spielepädagogische Übungen, das ist der Sinn des neu und eigenständig von der Schulsozialarbeit des Landkreises Südliche Weinstraße entwickelten Spiels „Gemeinsam achtsam!“. Im Beisein von Landrat Dietmar Seefeldt, Bürgermeister Axel Wassyl und der Beigeordneten Brigitte Novak-Josten starten zwei 3. Klassen der Grundschule Offenbach mit insgesamt 39 Kindern das Präventionsprojekt und spielten zum ersten Mal „Gemeinsam achtsam!“. „Das Projekt unterstützt die Arbeit...

Lokales

Spende des SEB an die Betreungskräfte der Grundschule Albersweiler

Betreuungskräfte erhalten finanzielle Unterstützung Dass Schulelternbeiräte und Schulfördervereine bei diversen Veranstaltungen Geld einnehmen ist jedermann bekannt. Weniger bekannt ist oft wozu die Gelder wieder ausgegeben werden. Der SEB der Grundschule Albersweiler entschied sich dafür, die Betreuung der Schülerinnen und Schüler zu unterstützen. An der Grundschule in Albersweiler können angemeldete Kinder nach der Schule von Montag bis Freitag jeweils bis 16:00 in der Schule bleiben....

Lokales

Gerbach und Gundersweiler dabei
Bildungsministerin besucht Kita und Grundschule im Donnersbergkreis

Gerbach/Gundersweiler. Rheinland-Pfalz steht für beste Bildung von Anfang an. Wie das schon bei den Jüngsten in Kita und Grundschule gelingt, davon überzeugt sich Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig bei einem Besuch im Donnersbergkreis. Die Grundschule steht am Beginn der Schullaufbahn. Dort werden die Grundfähigkeiten Lesen, Schreiben und Rechnen vermittelt und die Basis für selbstständiges Lernen und eine positive Arbeitshaltung gelegt. Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig besucht die...

Lokales
Von Tierärztin Diana Domokos erfuhren die Kinder viel Wissenswertes über die Tiere  Foto: PS

Spesbacher Grundschule besuchte Tierärztin Diana Domokos in Katzenbach
Tolle Erlebnisse mit Hund und Schaf

Spesbach. Die Klasse 4b der Spesbacher Grundschule besuchte an ihrem diesjährigen Wandertag die Tierarztpraxis für Osteopathie und ganzheitliche Heilkunst von Diana Domokos in Katzenbach. Auf dem Hof angekommen wurden die Kinder erstmal mit frischem Kakao empfangen und durften sich stärken. Im Anschluss stellte sich die Tierärztin vor und gab vielerlei Informationen über die Hundezucht, die verschiedenen Rassen und ihre Besonderheiten. Da auf dem Hof die Rassen „Border Collies“ und „Working...

Lokales

Rathausrallye der Pfarrer-Graf-Schule
Schulkinder zu Besuch im Rathaus

Hambrücken (jk) Wie jedes Schuljahr waren auch aktuell die beiden vierten Klassen der Pfarrer-Graf-Schule zu Besuch im Rathaus, um sich über alle Themen rund um die Gemeinde Hambrücken zu informieren. Zusammen mit ihrer Sachkunde-Lehrerin Ursula Männle wurden die insgesamt 50 wissbegierigen Kinder von Fachbereichsleiter Jochen Köhler empfangen. Dieser gab einen kurzen Einstieg ins Thema, bevor die Kinder dann, ausgestattet mit einem Fragebogen, die Rathausrallye begannen. Aufgeteilt in...

Ausgehen & Genießen
Die drei ersten Klassen der  Dorschbergschule besuchten den Tanztreff Wörth.

Fit und Aktiv-Tag der Dorschbergschule
Tanzstunde der besonderen Art mit Disco-Hits

Wörth. Tanzworkshops oder auch Projekttage sind im Tanz Treff Wörth an sich nichts besonderes. Die Schulen und auch Kindergärten der Umgebung nutzen gerne die Chance für eine besondere Sportstunde oder auch um für besondere Anlässe einen kleinen Tanz einzustudieren. Dass aber gleich 64 Tänzerinnen und Tänzer im Alter zwischen sechs und sieben Jahren, nämlich alle drei ersten Klassen der Wörther Dorschbergschule auf einmal zu Besuch kommen, war dann doch eine besondere Herausforderung....

Wirtschaft & Handel

Förderung für die Grundschule Büchenau
Mehr Experimente

Büchenau. Mehr Motivation für den naturwissenschaftlichen Unterricht: dafür sind praktische Übungen in den Schulstunden ideal. Denn Experimente lassen Schüler Lernstoffe besser verstehen. Außerdem steigern sie die Bereitschaft zu lernen. An der Grundschule Büchenau kann dieser aktive Unterricht jetzt ausgebaut werden: Sie erhält vom Fonds der Chemischen Industrie (FCI) eine Förderung von 476 Euro. Mit der Summe werden jeweils Experimentierboxen mit alltagsnahen Versuchen zu...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Internationales Figurentheater zu Gast in Bruchsal
Was hat ein Dachboden mit Hänsel und Gretel zu tun?

Alles Mögliche gibt es da, alte Lampenschirme, Kisten, Koffer, eine Frau sucht Bücher, dann ist da noch Eduard der Bücherwurm… Der Märchenzauber löst sich, Schritt für Schritt entwickelt sich die Geschichte um die beiden Geschwister Hänsel und Gretel, die im Wald ausgesetzt wurden. Gemeinsam schaffen sie es, allen Gefahren und Versuchungen zu trotzen. Durch den klugen Einfall des Hänsels, Kieselsteine im Wald auszustreuen, finden sie zunächst wieder den Heimweg, der zweite Versuch mit...

Lokales
Die Kinder freuten sich über das Eis, das Bürgermeister Christian Burkhart am Nachmittag verteilte.
2 Bilder

50 Jahre Grundschule Gossersweiler-Stein
Geburtstagsfeier mit großem Spielefest

Am Freitag, 31. August 2018, feierte die Grundschule in Gossersweiler-Stein ihr 50-jähriges Bestehen und veranstaltete zu diesem Anlass ein großes Schulfest. An 13 Stationen konnten Eltern, Großeltern und Kinder einen abwechslungsreichen Nachmittag erleben: So wurde gebastelt, man konnte Sackhüpfen oder Fußball spielen, sich schminken lassen, Dosen werfen oder die Ukulele ausprobieren. Die Ukulelen sind eine Leihgabe der Uni Landau im Rahmen eines gemeinsamen Projekts zur musikalischen...

Ratgeber

Grund- und Förderschulen
Schulanmeldungen

Schule. Der Anmeldetermin für schulpflichtige Kinder, die im Schuljahr 2019/2020 die Grund- oder Förderschulen besuchen sollen, ist am Montag, 27. August 2018. An diesem Tag müssen alle Kinder für das Schuljahr 2019/2020 angemeldet werden, die vor dem 1. September 2019 ihren sechsten Geburtstag haben, also die bis einschließlich 31. August 2013 und früher geborenen Mädchen und Jungen. Dies gilt auch für körperlich, seelisch und geistig behinderte Kinder. Wenn eine offensichtliche oder vermutete...

Lokales
Der BLAUE ELEFANT des Kinderschutzbundes freute sich riesig über die Spende der Grundschüler.

Grundschüler unterstützen BLAUEN ELEFANTEN
Lohnender Pausenverkauf

Landau. Im Rahmen eines Pausenverkaufs haben die Schüler und Schülerinnen der Klassen 2a und 4a der Michael Ende Grundschule in Queichheim erneut 360 Euro für den Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. gesammelt. Die Spende wurde am Montag, 18. Juni um 10:00 Uhr auf dem Schulhof an den BLAUEN ELEFANTEN überreicht. Das Geld soll den Hilfeangeboten der Jugend- und Familienberatungsstelle des Kinderschutzbundes zugutekommen, die Kinder und deren Familien etwa bei einer Trennung oder Scheidung...

Lokales

300 Euro Zuschuss für Zoobesuch gewonnen
Erfolgreiche Grundschüler

Wolfstein. Die Klasse 2b der Grundschule am Königsberg in Wolfstein hat bei der Lamy- Mitmach-Aktion „Wilde Waldwelt“ erfolgreich teilgenommen. Da die Grundschule unmittelbar an einem Waldgebiet liegt, war das Anschauungsmaterial teilweise direkt vor der Tür zu finden. In dem zugesendeten Materialpaket waren ein großer Bogen in Baumform und Einzelkarten zum Beschriften und Ausmalen. Der Baum wurde von den Kindern gemeinsam als Herbstbaum gestaltet, bei dem die Äste gemalt wurden. Jedes Kin...

Lokales

Präventionstheater für mehr Verkehrssicherheit
Verkehrserziehung mit dem Zauberer

Wolfstein. Glücklicherweise ist die Zahl der bei Verkehrsunfällen verletzten oder getöteten Kindern seit vielen Jahren konstant rückläufig. Aber laut Aussagen des Statistischen Bundesamtes passieren die meisten Verkehrsunfälle, bei denen Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren involviert sind, auf dem Schulweg und am Nachmittag. Da sind neben dem Elternhaus auch die Schulen gefordert, hier wichtige und unerlässliche Präventionsarbeit zu leisten. Unterstützt werden die Schulen des...

Lokales

Aktionen auf Schulgelände
Spielefest der Anne-Frank-Grundschule

Rockenhausen. Am Samstag,  21. April, fand erneut das Spielefest der Anne-Frank-Grundschule Rockenhausen statt, das sich jährlich mit der Projektwoche abwechselt. Die Spiele und Aktionen waren dank des sonnigen Wetters im Schulhaus, auf dem Schulhof sowie auf dem Parkplatz vor dem Schulgebäude aufgebaut. Durch die Zusammenarbeit zwischen dem Förderverein, den Eltern, Lehrern und anderen freiwilligen Helfern von DRK, Matthias Klein, Feuerwehr und mehr,  war es uns möglich, dieses Fest mit einem...

Lokales
Am 28. April 2018 schlüpfte das erste Küken im Storchennest auf der Otterstadter Grundschule. Per Livestream kann das tolle Spektakel verfolgt werden.
5 Bilder

Storchennest in Otterstadt zum dritten Mal in Folge bebrütet
Update: Rettungsaktion Storchenbabys

Otterstadt. Der im Jahr 1977 gegründete Verein für Heimatpflege und Naturschutz Otterstadt e.V. setzt sich für Naturschutz sowie Landschafts-, Brauchtums- und Denkmalpflege ein. Schon seit Jahren bemüht sich der Verein, Störche wieder nach Otterstadt zu locken. Nun wurde das Nest auf dem Dach der Grundschule zum dritten Mal in Folge bebrütet und gestern, am 28. April 2018, schlüpfte das erste Küken. Bereits 1999 baute der VHNO ein Storchennest und installierte dieses dann mit Hilfe der Gemeinde...

  • 1
  • 2