Alles zum Thema Grundschule

Beiträge zum Thema Grundschule

Ausgehen & Genießen

Ferienprogramm für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
Treffer! Am 10. Juli Bogenschießen in Schopp

Erste Erfahrungen mit Pfeil und Bogen können Kinder ab 6 Jahren mit ihren Familien im Rahmen des Sommerferienprogramms der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft am Mittwoch, 10. Juli 2019 von 10 bis 14 Uhr beim Schützenverein in Schopp machen. Zielsicher sein, das möchten wir alle! Konzentration kann trainiert werden, sagen Bogensportexperten Ines und Ottmar Krebiel. Auf der Bogenwiese können Kinder ab 6 Jahren mit ihren Familien ihre ersten Erfahrungen mit Pfeil und Bogen...

Lokales
Herbert Uehlin (Vorstandsmitglied von Lichtblick 2000), Rektorin Daniela Günther, Schulsozialarbeiterin Katrin Hammes und Jürgen Bohnert (erster Vorsitzender von Lichtblick 2000) (von links)  Foto: PS

Lichtblick 2000 e.V. spendet 1.000 Euro
Unterstützung für die Schillerschule

Lichtblick 2000 e.V. Die Grundschule Schillerschule ist eine Schwerpunktschule und wird zurzeit von 156 Schülern und Schülerinnen besucht. Der Unterricht ist aufgrund eines geplanten Neubaus der Schule in Räumlichkeiten auf dem Bännjerrück verlegt worden. „Da ein gewisser Unterstützungsbedarf an der Schule vorliegt, sehen wir von Lichtblick 2000 e.V. eine Förderung der Kinder an der Schule als sehr wertvoll an“, betont der Vereinsvorsitzende Jürgen Bohnert. Schwerpunkte der Arbeit an der...

Lokales
Bürgermeister Tony Löffler und Rektorin Daniela Müller.

Daniela Müller tritt Nachfolge von Günter Oßfeld an
Zeutern hat eine neue Rektorin

Ubstadt-Weiher. Die Grundschule im Ubstadt-Weiherer Ortsteil Zeutern hat eine neue Rektorin. Bei einer kleinen Feierstunde wurde Daniela Müller am Mittwoch, 29. Mai, in ihrem neuen Amt willkommen geheißen. Sie übernimmt die Nachfolge von Günter Oßfeld, der noch in diesem Jahr in den Ruhestand treten wird. Der 63 Jahre alte Schulleiter hatte seine Position zugunsten eines Sabbatjahres bereits im September vergangenen Jahres an Daniela Müller übergeben. Um eine Unbekannte handelt es sich bei...

Lokales
Voller Stolz präsentieren die Kinder ihre Urkunden.  Foto: Horst Cloß

Mehr als 60 Kinder beteiligten sich
Grundschüler erliefen über 3000 Euro

Von Horst Cloß Ulmet. Erstmals führte die Grundschule einen Benefizlauf „Kinder laufen für einen guten Zweck“ durch. Im Vorfeld suchten sich die Schülerinnen und Schüler ihre Sponsoren bei Eltern, Großeltern und Firmen. Am letzten Schultag vor den Osterferien ging es dann ans Eingemachte, Die vier Klassen absolvierten eine Strecke von insgesamt 620 Kilometer, was eine Gesamtsumme von 3095 Euro einbrachte. Schulleiterin Anne Leibrecht würdigte bei der Übergabe der Spendenbeträge den...

Lokales
Wie Kinder mit dem Kummer-Kloß im Hals oder der Wut im Bauch umgehen können, lernen sie im Ferienworkshop des Kinderschutzbundes (Copyright: Fotolia).

Gemeinsames Angebot des Kinderschutzbundes und des Landauer Ferienpasses
Kinderworkshop zum Thema „Meine Gefühle“

Landau. Am Donnerstag, 18. Juli veranstaltet die Jugend- und Familienberatungsstelle des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e.V. von 10:00 bis 13:00 Uhr einen Kinderworkshop zum Thema „Meine Gefühle“. Veranstaltungsort ist das Kinderhaus BLAUER ELEFANT, Nordring 31 in Landau. Der Kinderworkshop richtet sich an Grundschüler im Alter von acht bis zehn Jahren und ist eines von zahlreichen Angeboten für Kinder und Jugendliche im Rahmen des Landauer Ferienpasses. „In dem Workshop erfahren...

Lokales
Das Baumstamm-Mikado
11 Bilder

Schulhofaktion Mußbach
Unser Schulhof wird schöner oder: aus Betonwüste mach Kinderparadies

Es ist Samstag, 25.5.2019. Auf dem Schulhof der Grundschule in Mußbach herrscht trotz des Wochenendtages rege Betriebsamkeit. Die erste große Bauaktion für die Umgestaltung des Schulhofes hat begonnen! Heute werden Ärmel hochgekrempelt, Arbeitshandschuhe übergestülpt und diverse Werkzeuge in die Hände genommen. Jeder hat etwas zu tun: Es werden Berge an Hackschnitzel, Rindenmulch und Schotter abgetragen und an die richtigen Stellen verteilt, Baumstämme verwandeln sich in ein Baumstamm-Mikado,...

Lokales
Die Grundschule in Ellerstadt wird Ganztagsschule.

Grundschule in Ellerstadt wird Ganztagsgrundschule
Lernen von morgens bis abends

Ellerstadt. Die Grundschule Ellerstadt wird zum kommenden Schuljahr 2019/2020 Ganztagsschule. Das teilt jetzt die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Stefanie Hubig mit. Damit ist die Ellerstadter Grundschule eine von insgesamt sechs Schulen im Land, die zum neuen Schuljahr auf Ganztagsbetrieb umgestellt werden. „Die Schulen und die Schulträger haben jetzt die Bestätigung erhalten, dass sie ab dem nächsten Schuljahr Ganztagsschule in Angebotsform werden können", erklärte Ministerin Hubig....

Lokales
Die Grundschule in Schwegenheim wird Ganztagsgrundschule.

Grundschule Schwegenheim wird Ganztagsschule
Lernen von morgens bis abends

Schwegenheim. Die Grundschule Schwegenheim wird zum kommenden Schuljahr 2019/2020 Ganztagsschule. Das teilt jetzt die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Stefanie Hubig mit. Damit ist die Schwegenheimer Grundschule eine von insgesamt sechs Schulen im Land, die zum neuen Schuljahr auf Ganztagsbetrieb umgestellt werden. „Die Schulen und die Schulträger haben jetzt die Bestätigung erhalten, dass sie ab dem nächsten Schuljahr Ganztagsschule in Angebotsform werden können", erklärte Ministerin...

Lokales
Karl-Kreuter-Grundschule wird Ganztagsschule.

Karl-Kreuter-Grundschule in Ludwigshafen wird Ganztagsschule
Lernen von morgens bis abends

Ludwigshafen. Die Karl-Kreuter-Grundschule wird zum kommenden Schuljahr 2019/2020 Ganztagsschule. Das teilt jetzt die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Stefanie Hubig mit. Damit ist die Ludwigshafener Grundschule eine von insgesamt sechs Schulen im Land, die zum neuen Schuljahr auf Ganztagsbetrieb umgestellt werden.  „Die Schulen und die Schulträger haben jetzt die Bestätigung erhalten, dass sie ab dem nächsten Schuljahr Ganztagsschule in Angebotsform werden können", erklärte Ministerin...

Lokales
https://www.buchspiegelplus.de

Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) Leimersheim
BÜCHEREITAG DER KÖB IN DER GRUNDSCHULE

LEIMERSHEIM. Am Sonntag, 07.04.2019 präsentiert die Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) St. Gertrud zur Büchereiöffnung (von 10:30 - 12:30 Uhr) sowie von 14:00 - 17:00 Uhr attraktive Geschenke für die ganze Familie in der Leimersheimer Kardinal-Wendel-Schule (Abraham-Weil-Straße 2a). Buchausstellung mit Frühjahrs-Titeln Gezeigt werden über 90 Titel für Kindergartenkinder, Erstleser, Jugendliche und Erwachsene. Die Medienauswahl umfasst neben religiösen Kinderbücher und Geschenkartikeln auch...

Lokales
Eine saubere Umwelt liegt den Schülern der Grundschule Ulmet und ihrem Lehrer Michael Ochs am Herzen  Foto: Horst Cloß

Müll-Sammelaktion der gesamten Schule
Grundschüler zeigen Einsatz für die Umwelt

Von Horst Cloß Ulmet.Auch die Schülerinnen und Schüler der Grundschule haben bewiesen, dass ihnen die Umwelt am Herzen liegt. Am letzten Freitag haben sie, gemäß dem Motto „Friday for Future“, zwar nicht gestreikt, aber dennoch einen guten Dienst für die Umwelt bewiesen. Da es ihnen aber nicht so einfach m öglich ist, in größere Städte zur Teilnahme an den Streiks zu fahren, haben sie sich entsprechend der Idee von Jan Moritz aus der 4. Klasse entschlossen, Müll in Ulmet und rund um den...

Lokales
Die Grundschule Mörsch wurden gemeinsam mit der Friedrich-Ebert-Schule aus Frankenthal in das Projekt aufgenommen.

Auch Frankenthaler Schulen wurden ins Programm aufgenommen
„Medienkompetenz macht Schule“

Grundschulen. Per Handy Urlaubsgrüße an Oma schicken oder Trickfilme auf dem Tablet schauen – digitale Medien sind schon aus dem Alltag unserer Jüngsten nicht mehr wegzudenken. Kinder müssen deshalb früh lernen, die zahlreichen neuen Angebote zu verstehen, kritisch zu bewerten und verantwortungsvoll zu nutzen. Das erfolgreiche rheinland-pfälzische Landesprogramm „Medienkompetenz macht Schule“, an dem bereits nahezu alle weiterführenden Schulen in Rheinland-Pfalz teilnehmen, wurde deshalb auf...

Lokales
Dankbar und voller Vorfreude nahmen die Vertreterinnen und Vertreter der Kindergärten ihre Vorlese- und Erzählboxen in Empfang.

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten spendet 27 Vorlese- und Erzählboxen
Zusammen lesen, zusammen leben

Bruchsal. Über ihre Vorlese- und Erzählboxen freuen sich 27 Kindergärten und Grundschulen der Region. Die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten hatte anlässlich ihres Fördermottos „Literarische Förderung in der Region“ im Dezember 2018 einen Aufruf zur Bewerbung um eine Vorlese- und Erzählbox gestartet. Insgesamt 27 Kindergärten haben sich um solch eine Vorlese- und Erzählbox beworben. Im Rahmen einer feierlichen Übergabe durften die Vertreterinnen und Vertreter der Kindergärten ihre...

Ausgehen & Genießen

Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) Leimersheim
BÜCHEREITAG DER KÖB IN DER GRUNDSCHULE

LEIMERSHEIM. Am Sonntag, 07.04.2019 präsentiert die Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) St. Gertrud zur Büchereiöffnung (von 10:30 - 12:30 Uhr) sowie von 14:00 - 17:00 Uhr attraktive Geschenke für die ganze Familie in der Leimersheimer Kardinal-Wendel-Schule (Abraham-Weil-Straße 2a). Buchausstellung mit Frühjahrs-Titeln Gezeigt werden über 90 Titel für Kindergartenkinder, Erstleser, Jugendliche und Erwachsene. Die Medienauswahl umfasst neben religiösen Kinderbücher und Geschenkartikeln auch...

Sport

Grundschulliga in Karlsruhe
Basketball für Kids

Karlsruhe. Der Basketballverband Baden-Württemberg (BBW) organisiert gemeinsam mit den Vereinen vor Ort die Grundschulliga. Das sind Turniere, in den Kinder schnuppern können und einen Eindruck von der Sportart Basketball bekommen. Der SSC Karlsruhe führt bis Juni noch drei Turniere durch und kooperiert dafür mit mehreren Karlsruher Schulen. Dazu gehören die Europäische Schule, die Marylandschule sowie die Leopoldschule. Kinder im Grundschulalter bis maximal elf Jahre werden in der...

Lokales
Besuch in der Klasse: Nina Fetzer vom IfaS, Schulleiterin Bärbel Kloos, Verbandsbürgermeister Harald Westrich, Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder und Klimawandelmanagerin Antonia Müller-Ruff (von links)  Foto: PS

Bezirksverband richtet Kinderklimaschutzkonferenzen aus
Grundschulkinder entwickeln spielerisch Umweltbewusstsein

Bezirksverband Pfalz. Grundschulkindern spielerisch den verantwortungsvollen Umgang mit Energie und natürlichen Ressourcen vermitteln, ist das Ziel einer eintägigen Kinderklimaschutzkonferenz, wie sie in der dritten und vierten Kombiklasse der Grundschule Mehlbach bei Kaiserslautern stattgefunden hat. Der Bezirksverband Pfalz richtet in Kooperation mit dem IfaS (Institut für angewandtes Stoffstrommanagement) insgesamt drei Aktionstage für je eine Klasse aus, an denen Eisbär Kuno als...

Lokales
Gemäß dem Rotary-Motto „Helfen, wo es nötig“ ist, unterstützten Präsident Thorsten Hans (ganz links) und apl. Prof. Dr. Anja Ohmer, Leiterin des ZKW (ganz rechts), den örtlichen Kinderschutzbund, vertreten durch Diplom-Pädagogin Christine Heeger-Roos und Geschäftsführer Heinrich Braun (Copyright: DKSB).

Kinderschutzbund erhält 2.200 Euro für neue Trennungskindergruppe
Mit Filmklassiker und Kunstraum Kinderhilfe gefördert

Landau. Am Dienstag, 5. Februar um 10:00 Uhr überreichten Thorsten Hans und Anja Ohmer vom Rotary Club Landau (Pfalz) dem Deutschen Kinderschutzbund Landau-SÜW e.V. eine Geldspende in Höhe von 2.200 Euro für das Projekt „Trennungs- und Scheidungskindergruppe“, das ab Dienstag, 9. April Grundschüler der 3. und 4. Klassen bei der Verarbeitung des schmerzlichen Auseinanderbrechens ihrer Familien unterstützen wird. Interessierte Eltern(-teile) können ihre Kinder telefonisch unter 06341-141426...

Lokales

Jetzt wieder in Geinsheim
Hatha-Yoga-Kurs

Geinsheim. Nach einer längeren Pause werden in der Grundschule Geinsheim wieder verschiedene VHS-Kurse angeboten. Der Hatha-Yoga-Kurs findet noch bis Anfang April statt. Getroffen wird sich immer mittwochs von 19.15 bis 20.45 Uhr. Bitte bequeme Kleidung und eine Yoga-Matte mitbringen. Anmeldungen und weitere Infos bei der VHS unter 06321 855-564 oder auf der Website www.vhs-nw.de. cd/ps

Ratgeber

Stadtverwaltung Frankenthal informiert
Anmeldung von Kann-Kindern

Schule. Sogenannte Kann-Kinder, also Kinder die noch nicht schulpflichtig sind, können auf Antrag der Eltern in die Grundschule aufgenommen werden, wenn aufgrund ihrer Entwicklung zu erwarten ist, dass sie mit Erfolg am Unterricht teilnehmen. Für das Schuljahr 2019/2020 zählen dazu Kinder, die nach dem 31. August 2013 geboren wurden. Die Anmeldungen sind ab Mitte bis Ende Februar in den Grundschulen möglich. Termine können direkt mit den Grundschulen vereinbart werden. Die Sorgeberechtigten...

Lokales

Kulinarisches und kulturelles Angebot
Wintermarkt

Geinsheim. Am Freitag, 1. Februar, ab 17 Uhr findet der „1. Geinsheimer Wintermarkt“ auf dem Schulhof der Grundschule „ Am Storchennest“ (Am Hägfeld 44) in Geinsheim statt. Die Gäste erwartet an diesem Tag ein kulinarisches, dekoratives und kulturelles Angebot, ein Spielzeugbasar der Schulkinder und ein gemütliches Lagerfeuer. cd/ps

Lokales

Schulanmeldungen von 11. bis15. Februar vornehmen
Kannkinder 2019/20

Neustadt. Alle Kinder mit Wohnsitz Neustadt, deren Geburtsdatum nach dem 31. August liegt und die nach dem Willen der Eltern bereits zum Schullahr 2019/20 eingeschult werden sollen, können in der Zeit von Montag, 1 1. bis Freitag, 15. Februar bei der Grundschule, in dessen Bezirk das Kind wohnt, angemeldet werden. Da die Sekretariate nicht durchgängig besetzt sind, sollte vorher telefonisch ein Anmeldeterm verei nbart wbrden. Zur Anmeldung ist möglichst das Kind und dessen Geburtsurkunde oder...

Lokales
Die Kinderbetreuung wird finanziell vom Land Rheinland-Pfalz gefördert.
4 Bilder

Sechs Wochen Sommerferien, aber nur drei Wochen Urlaub?
Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche der Sommerferien 2019

Kirchheimbolanden. Viele Eltern kennen das Problem: Die Sommerferien dauern sechs Wochen, der eigene Urlaub aber nur drei. Sind beide Elternteile berufstätig, können sie sich u. U. abwechseln. Aber was ist mit Alleinerziehenden? Und nicht alle haben Verwandte oder Freunde in der Nähe, die aushelfen können. Die Ganztagsschule ist während der Schulzeit eine schöne Sache, aber in den Ferien fehlt oft die nötige Betreuung. Seit 15 Jahren bieten wir darum eine Kinderbetreuung in der 1. und 2. Woche...

Lokales
Unser Bild zeigt die stolzen Gewinner: Nicklas (Klasse 2), Milena (Klasse 4) und Leon (Klasse 3) mit Büchereileiter Ulf Weber.

Vorlesegeschichten für Kinder in Leimersheim
Preisverlosung der Kath. Öffentl. Bücherei St. Gertrud zur Leseförderaktion „Adventskalender“ in der Grundschule

LEIMERSHEIM. Im Rahmen der Leseförderaktionen „Adventskalender 2018“ mit Geschichten von Martin Klein wurden Klassenpreise verlost. Am Freitag, 11.01.2019 fand die Preisauslosung der Kath. Öffentl. Bücherei (KÖB) St. Gertrud in der Kardinal-Wendel-Schule statt. Seit vielen Jahren beteiligt sich die Kath. Öffentl. Bücherei St. Gertrud in Kooperation mit den Lehrkräften der Kardinal-Wendel-Grundschule in Leimersheim an der landesweiten Aktion „Adventskalender“. Mit eigens für diesen Zweck...

Lokales
Die Gewinner nach der Preisübergabe, von links nach rechts: Thomas Schutt (Vorstandssprecher VR Bank Mittelhaardt eG, Emma Schneider, Lilly Zeiß, Enya Roß, Annalena Allgeyer, Emma Keller. Auf dem Bild fehlt Neva Neubauer.

„Ich wäre gern wie...“
15. VR-Kreativ-Wettbewerb der VR Bank Mittelhaardt eG

Die Ausschreibung lautete: „Bücher und Filme entführen uns in die Welt der Fantasie. Dort sind Dinge möglich, die wir uns in der Wirklichkeit nicht vorstellen können. Es gibt Heldinnen und Helden, die für uns zum Vorbild werden, weil wir uns wünschen, so zu sein wie sie. Zum Beispiel die unbekümmerte Pippi Langstrumpf, Superman mit seinen Superkräften, der reiche Dagobert Duck, die mutigen „Fünf Freunde“, die freiheitsliebende Heidi, der fantastische Harry Potter oder der lustige Jim Knopf. Du...

  • 1
  • 2