Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Lokales
Die Hungermarsch-Aktion steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von Corona.  Foto: ps

Hungermarsch Böhl-Iggelheim - mal ganz anders
Viele Schritte gegen Corona

Von Reinhold Saur Böhl-Iggelheim. Die Corona-Pandemie macht auch vor der Hungermarschaktion nicht Halt. Zum einen lassen die Einschränkungen eine Vorstellung eines Projekts in der gewohnten Weise nicht zu, zum anderen sind die Folgen der Virusverbreitung in vielen armen Ländern in Afrika und Südamerika mehr als dramatisch. Deshalb wurde das ursprünglich für dieses Jahr geplante Hungermarschprojekt auf das Jahr 2021 verschoben und die diesjährige Spendensammlung ganz auf die Notlinderung für...

Lokales
Peter Stahl vom Rotary Club Neustadt.

Masken-Aktion von Rotary bringt 4.600 Euro für Lichtblick
Überwältigende Hilfsbereitschaft

Neustadt. Die Hilfsaktion des Rotary Club Neustadt in Kooperation mit der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Neustadt zugunsten der Tagesbegegnungsstätte Lichtblick, bei der gemeinsam mit Neustadter Unternehmen Mund-Nasen-Masken produziert und verkauft wurden, hat 4.600 Euro erbracht. Die Summe wurde jetzt anlässlich des turnusmäßigen Rotary-Präsidentenwechsels an den Lichtblick übergeben. Die Corona-Pandemie trifft die Versorgung der sozial Schwachen in unserer Gesellschaft in ganz...

Lokales
Ein mit Spendengütern vollgepackter LKW ging zuletzt wieder auf die Reise in die ungarische Partnergemeinde von Karlsdorf-Neuthard. Noch nie zuvor kam eine solche Menge zusammen, hieß es von den Organisatoren. Die Gemeinde mit dem Bauhof unterstützt diese privat organisierten Fahrten von Anfang an. Links auf dem Foto Bürgermeister Sven Weigt, Bildmitte und rechts die Aktivposten Roland Weschenfelder und Uwe Heneka.

Bisher größte Spendenfahrt
Mehrere Tonnen Hilfsgüter nach Ungarn geschickt

Seit vielen Jahren erfreuen sich die Spendenfahrten von Karlsdorf-Neuthard zugunsten der ungarischen Partnergemeinde Nyergesújfalu großer Beliebtheit und Wertschätzung. In Corona-Zeiten war zuletzt Einfallsreichtum gefragt, konnten die Fahrten doch nicht wie sonst üblich von den ehrenamtlichen Mitstreitern selbst durchgeführt werden. So machten die Organisatoren aus der Not die sprichwörtliche Tugend und beauftragten eine Spedition, die quasi auf der Durchreise nach Ungarn die Hilfsgüter...

Lokales
  4 Bilder

Spendenaktion zugunsten des Kinderschutzbund Kreisverbandes Landau-SÜW e.V.
Statt Benefizkonzert des Landesjugendorchesters Rheinland-Pfalz Corona-Crowdfunding mit der VR Bank Südpfalz

Landau. Die Benefizkonzerte des Landesjugendorchesters Rheinland-Pfalz in Kooperation mit dem südpfälzischen Lions Club und dem Kinderschutzbund Landau-Südliche Weinstraße folgen einer langjährigen Tradition. Nun muss das für den 16. August 2020 geplante Konzert in der Jugendstil-Festhalle Landau aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Geplant war ein an Höhepunkten reiches Programm mit Werken von Vasks und Schostakowitsch unter der Leitung des Dirigenten Johannes Klumpp, den das...

Lokales
Andrea Fritz, Elke Barth, Podologin Claudia Wolf und Franzika Emrich (von links) bei der Übergabe  Foto: PS

Spende einer podologischen Praxis aus Rockenhausen
1365 Euro für Kinderhospiz

Rockenhausen. Seit einiger Zeit hat das Team der podologischen Praxis Wolf in Rockenhausen eine Spendenkasse zugunsten des Jugend- und Kinderhospizes „Rückenwind“ in Kaiserslautern aufgestellt. Dafür wurde wieder fleißig gesammelt und wie schon im Jahr zuvor zugunsten der Spendenaktion auf Weihnachtsgeschenke verzichtet. Zusätzlich erhielt das Praxisteam auch größere Einzelbeträge als Spende von seinen Kunden. Somit konnte bereits am Sonntag, 24. Mai, ein stolzer Betrag in Höhe von 1365...

Lokales

Klappradtour
DKMS für Bernd Lang eine wahre Herzensangelegenheit

Vor zehn Jahren konnte Bernd Lang aus Freimersheim mit einer Stammzellenspende der US-Amerikanerin Amanda Pope ein neues Leben schenken - Zweitägige Klappradtour zum 10. "Geburtstag" Wie doch die Zeit vergeht: Vor fast genau zehn Jahren, am 18./19. Juli 2010, durfte Bernd Lang aus Freimersheim in Frankfurt seine Stammzellen für eine todkranke Person spenden. Zuvor hatte er sich bei der Deutschen Knochenmarkspender-Datei DKMS registrieren lassen. Nach der vorgegebenen Wartezeit von zwei Jahren...

Lokales
So großen Zuspruch aus der Bevölkerung hat das  Brunnenfest alljährlich.

Städtische Kulturveranstaltungen fallen Corona zum Opfer
Spendenaktion „Hagenbacher Kulturgroschen“ gestartet

Hagenbach. Am letzten Wochenende hätte das Brunnenfest vom 27. bis 29. Juni im Hagenbacher Stadtkern bei besten Wettervorhersagen viele tausend Besucher angelockt. Zahlreiche Dienstleistungsfirmen aus der schwer gebeutelten Veranstaltungsbranche, Musiker, Standbetreiber und natürlich die ortsansässige Vereinswelt hätten wichtige Umsätze generieren können. Bereits im Frühjahr mussten die städtischen Kulturveranstaltungen Osterkrone, Maibaumaufstellung und ein Muttertagskonzert ausfallen....

Lokales

Justus-Knecht-Gymnasium Bruchsal
Stop-Motion statt Benefizkonzert

"Eigentlich hatten wir ein Benefizkonzert geplant, doch dann kam Corona …" erzählt eine Achtklässlerin, die im Rahmen einer Projektstunde ihr Vorhaben umplanen musste. Im neunjährigen Bildungsgang wählen die Schülerinnen und Schüler des JKG eines von mehreren sozialen Projekten. Die Gruppe "Benefizkonzert" wollte auf ihrer Veranstaltung Spenden für den Bruchsaler Tafelladen sammeln - zahlreiche Menschen in der Region sind auf dieses Angebot der Caritas angewiesen. Schon seit September...

LokalesAnzeige
Viele Vereine und Organisationen sind durch die Corona-Pandemie und den damit verbundenen Lockdown in die Krise geraten. Mit der Aktion "Gemeinsam helfen hilft" ruft die Sparkasse Rhein-Haardt eine besondere Hilfsaktion für 50 dieser Vereine und Organisationen aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal ins Leben.

Hilfe für Vereine aus Neustadt, Frankenthal und dem Landkreis Bad Dürkheim
Gemeinsam helfen hilft!

Sparkasse Rhein-Haardt. Die Auswirkung der Corona-Pandemie hat nicht nur Unternehmen, sondern auch viele Vereine aus der Pfalz finanziell stark geschädigt. Deshalb hat die Sparkasse Rhein-Haardt ein Hilfspaket in Höhe von 1000 Euro für 50 Vereine aus dem Landkreis Bad Dürkheim und den Städten Neustadt an der Weinstraße und Frankenthal auf die Beine gestellt. Noch bis 31. Juli 2020 haben gemeinnützige Vereine und Organisationen aus dem kulturellen, sozialen und sportlichen Bereich Zeit, sich für...

Sport
"Die Klub" bedankt sich bei den Fans mit Giveaways

Dankeschön für „KlubChoreo“
Batke geht nach einer Saison

Pirmasens. Christoph Batke wird in der kommenden Saison nicht mehr das Trikot des Fußball-Regionalligisten Fußballklub (FK) Pirmasens tragen. Der Mittelstürmer verlässt den Verein im Sommer nach nur einem Jahr wieder. Batke war im vergangenen Juli vom Liga-Konkurrenten FC Astoria Walldorf an den Horeb gewechselt. Er absolvierte in der laufenden Saison 13 Regionalliga- sowie drei Verbandspokal-Partien für „die Klub“ und war zudem auch einmal bei der U23 in der Verbandsliga Südwest im Einsatz....

Lokales
Spendenübergabe mit Sicherheitsabstand

T-Shirt-Aktion der Rülzheimer Verwaltungsmitarbeiter
Hashtag #xundbleiwe bringt 1.100 Euro Spende für das Braun'sche Stift

Rülzheim. Der Hashtag #xundbleiwe war uns ist während der Corona-Krise in aller Munde – und auch auf T-Shirts der Mitarbeiter der Verbandsgemeinde Rülzheim sowie der Ortsgemeinden zu finden - ja selbst die Familien der Mitarbeiter tragen das Rülzheimer Motto stolz auf der Brust. Mit der T-Shirt-Aktionwollten die Mitarbeiter Geld für das Braun’sche Stift sammeln - das Ergebnis kann sich sehen lassen. Am Ende kamen dabei 1.100 Euro zusammen. Den Scheck übergab Bürgermeister Matthias Schardt an...

Lokales
Kilian und Konstantin Heilmann mit Kindermasken.

Spenden an Frauenhaus und örtliche Jugendarbeit
Evangelischer Frauenkreis näht über 2000 Schutzmasken

Wörth. Im evangelischen Frauenkreis der Christuskirche in Wörth gibt es schon seit längerer Zeit einen Nähtreff. Drei dieser Frauen haben auf die Aufrufe des Vincentius-Krankenhauses in Landau und der Asklepios-Klinik in Kandel reagiert und für diese beiden Einrichtungen jeweils etwa 50 selbst gemachte Schutzmasken angefertigt. ehe für die Wörther Sozialstation ebenfalls genäht wurde und danach auch Einkaufsmärkte in Wörth folgten. „Daraufhin kamen zum Treff noch weitere vier freiwillige...

Sport
Die neue Supporters Wall mit dem Hauptverantwortlichen Thorsten Eschmann (links) und dem Grafiker Adrian Felger von der Werbeagentur Unicorn & Chick (rechts). Dabei fehlt der Mitorganisator Marius Käfer.
  2 Bilder

Spendenaktion bringt über 22.000 Euro ein
FK Pirmasens bedankt sich bei Teilnehmern der "Klub-Choreo"

Pirmasens. Um den Sportbetrieb beim Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens auch über die Coronavirus-Pandemie hinaus zu unterstützen, hat der Verein Anfang April die Spendenaktion "Klub-Choreo" gestartet. Privatpersonen, Vereine, Fangruppen und Unternehmen hatten einen Monat lang die Gelegenheit, virtuelle Tickets für die Haupttribüne zu erwerben. Auf der Internetseite des FKP wurde für jedes verkaufte Ticket ein Platz auf einer Grafik eingefärbt. So entstand Schritt für Schritt eine...

Lokales
Stehen für Cover-Klassiker im Akustik-Stil, die unter die Haut gehen: die „FRiEnDs“
  2 Bilder

Spendenaktion zugunsten des Kinderschutzbund Kreisverbandes Landau-SÜW e.V.
FRiEnDs Acoustic-Konzert mit Autokino-Ambiente

Landau. Nach 25 Jahren Party-Pop-Rock, Gastauftritten bei Herbert Grönemeyer und der Kelly Family sowie Bühnenpräsenzen in Österreich, Schweiz, Holland, Griechenland, Marokko, Frankreich und Spanien, war im November 2018 Schluss mit der aus der Südpfalz stammenden Band „Fisherman’s Friends“. Mit den „FRiEnDs“ melden sich Frontmann Michael Frey und dessen Tochter Liz seit Herbst letzten Jahres in neuer Formation zurück. Konzert im Autokino Landau  Ihre akustische Musik unter dem Motto...

Sport

Spendenaktion des FK Pirmasens endet am Sonntag
Mit 100 freien Plätzen geht es auf die Zielgerade

Pirmasens. Die Spendenaktion „Klub-Choreo“, die den Sportbetrieb beim Fußball-Regionalligisten FK Pirmasens unterstützen soll, biegt auf die Zielgerade ein. Noch bis kommenden Sonntag, 10. Mai, können sich Privatpersonen, Vereine, Fangruppen und Unternehmen ein Ticket auf der Haupttribüne sichern. Dadurch entsteht Schritt für Schritt eine virtuelle Choreografie auf der Internetseite des Vereins unter www.fk-pirmasens.com. Seit Anfang April wurden bereits rund 2.900 Karten verkauft. Die...

Lokales
Familie Schaal in Nepal

Unterstützung für Kinder in Nepal auch zu Corona-Zeiten
Römerberger Ehepaar hat sein "Herz in Nepal verloren“

Römerberg. Das bergbegeisterte Ehepaar Tina und Wolfgang Schaal aus Römerberg war im Jahr 2000 zum ersten Mal in Nepal und hat sich gleich verliebt: Fasziniert nicht nur von den Bergen, sondern vor allem auch von den liebenswerten Menschen. Schon damals kam bei den beiden der Wunsch auf, sich nach ihrer beruflichen Laufbahn um Kinder in Nepal zu kümmern. Aber sie haben 18 Jahre gebraucht, um zum Jahreswecheln 2018/19 wieder eine Trekkingtour in Nepal zu unternehmen.Die nächste Reise 2021 mit...

Sport

FK Pirmasens verlängert Klub-Choreo bis 10. Mai
Trikot-Versteigerung ist fulminanter Schlusspunkt

Pirmasens. Um den Sportbetrieb beim FK Pirmasens in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen, hat der Fußball-Regionalligist Anfang April die Spendenaktion „Klub-Choreo“ gestartet. Fans und Gönner haben die Möglichkeit, über die Internetseite des Vereins sowie telefonisch auf der Geschäftsstelle virtuelle Tickets für die Haupttribüne zu erwerben und so zu einer multimedialen Choreografie beizutragen. Die Resonanz auf die Aktion war in den vergangenen Tagen und Wochen sehr groß. Zahlreiche...

Lokales
  2 Bilder

VR Bank Südpfalz unterstützt das regionale Leben mit zwei Hilfsaktionen
Hilfe für Vereine und soziale Einrichtungen

Landau. Die Südpfalz dreht ein großes Rad und demonstriert mit zahlreichen Initiativen Zusammenhalt und Solidarität in der Krise. Voller Kreativität und Einsatzbereitschaft packen Institutionen und Privatpersonen gemeinsam an, wo Not am Mann ist. So auch die VR Bank Südpfalz, die sich zwei Aktionen ins Leben gerufen hat. Zum einen möchte das Kreditinstitut Vereine unterstützen, denen durch die Coronakrise eine Veranstaltung in diesem Jahr entfällt und dadurch bedeutende Einnahmen im...

Ausgehen & Genießen
Um den Gloria Kulturpalast zu retten, startet Peter Karl alias Ted Louis die Sendung Comedy-Kautsch.
  2 Bilder

Zur Rettung des Gloria Kulturpalasts in Landau:
Comedy-Kautsch gestartet

Landau. Um den Gloria Kulturpalast zu retten, läuft seit gestern 19 Uhr die Spenden-Sendung „Comedy Kautsch“.  Moderator ist der Betreiber des Gloria Kulturpalasts Peter Karl, der als Comedian und Zauberkünstler Ted Louis, aus TV-Sendungen wie “immer wieder sonntags“ oder der badisch-pfälzischen Fastnacht bekannt ist. Neben Comedy gibt es im Talk auch viel Spannendes über die Künstler selbst zu erfahren und natürlich soll auch auf die Situation aller Kulturschaffenden aufmerksam gemacht...

Lokales
Präsentieren das T-Shirt mit dem Aufdruck „Support your Local #stayhealthy“ gemeinsam mit ihrem Team: (v.l.) Chariff Traore vom JumpnShoez-Store Landau, Markus Hopfinger von Neo76 Immobilien und Philip Seibel, Inhaber von JumpnShoez mit seinem Sohn Emil
  2 Bilder

Gemeinsame Spendenaktion von Unternehmen
Benefiz-Aktion „Support your Local“ für Kinder aus der Region

Landau. Die Corona-Krise trifft auch mit Wucht den lokalen Einzelhandel. Modeläden mussten aufgrund des landesweiten Erlasses in Rheinland-Pfalz seit dem 23. März bis zum 19. April schließen, konnten ihre Ware zwischenzeitlich nur noch online verkaufen und dürfen nun erst schrittweise unter eine Fläche von 800 Quadratmetern wieder öffnen. Um Kunden zu den Online-Shops der Einzelhändler zu lotsen und etwas Gutes zu tun, haben sich Philip Seibel und Florian Vogt vom Mode-Unternehmen Jumpnshoez...

Lokales

Karlsruher Kinderschutzbund hilft
Individuell gepackte Kleidertaschen

Karlsruhe. Elterncafés geschlossen, Familien bei der täglichen Organisation des Alltags auf sich allein gestellt - gerade viele soziale Einrichtung müssen aufgrund des aktuellen Kontaktverbotes neue Wege gehen. Mit einem ganz besonderen Angebot möchte der Karlsruher Kinderschutzbund helfen, Kinderkleidung kostenfrei an bedürftige Familien weiterzugeben - unbürokratisch und kontaktfrei! Unbürokratisch und kontaktfrei So geht's: Einfach den individuellen Bedarf an Mädchen- und...

Lokales

Erfolgreiche Spendenaktion des DRK Östringen für hilfsbedürftige Einrichtungen
Die letzten Care-Pakete gehen außer Haus!

Am 14. April wurden durch unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer die letzten Care-Pakete für Östringen zusammengestellt. Hierbei belieferten wir unter anderem ansässige Arztpraxen, mobile Pflegedienste und nochmals das Pflegeheim „Haus Edelberg“. Wir freuen uns, dass wir bei dieser Aktion insgesamt über 450 zertifizierte Schutzmasken, 3.000 Einweghandschuhe und 15 Liter Desinfektionsmittel zusammentragen konnten. Ein großes Dankeschön geht hierbei an alle Spenderinnen und Spender, die...

Lokales

Coronahilfe Vor Ort
FWG Bad Dürkheim sammelt Spenden für Alltags-Unterstützung in der Corona-Krise

Insbesondere Senioren und sogenannte Risikopersonen werden von der Corona-Krise besonders hart getroffen, weil gerade die lieb gewonnenen, alltäglichen Kleinigkeiten fehlen: Einkaufen und „Gassi gehen“ bürgen die Gefahr sich mit dem Corona-Virus zu infizieren. Alltägliche Besuche und der spontane Plausch fehlen. Einige Mitglieder der Freien Wähler Gemeinschaft (FWG) Bad Dürkheim sind neben der Kommunalpolitik bereits in der Nachbarschaftshilfe persönlich engagiert. Daraus entstand die Idee,...

Lokales
Präsentiert die Spenden-Enten-Aktion am Verkaufsstand im Landauer SBK-Markt: SBK-Mitarbeiterin Lisa Strasser
  3 Bilder

Spendenaktion zugunsten des Kinderschutzbund Kreisverbandes Landau-SÜW e.V.
Spenden-Enten mit Herz für Kinder

Landau. Sie kommen quietschgelb, für Babys und Kleinkinder geeignet, und mit einem Herz vor dem Bauch daher: die Badeenten der Entenwelt des Heidelberger Unternehmens Openmindz, die ab sofort im Rahmen einer vorösterlichen Spendenaktion zugunsten des Kinderschutzbund Kreisverbandes Landau-SÜW e.V. im Landauer SBK Markt in der Johannes-Kopp-Straße 12 zu den Öffnungszeiten erworben werden können. „Da das Entenrennen des Kinderschutzbundes aufgrund der Corona-Krise vorerst ausfallen muss und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.