Benefizveranstaltung

Beiträge zum Thema Benefizveranstaltung

Lokales
Die Million ist geknackt. Die Lions Comedy-Night ist die erfolgreichste Benefiz-Kulturveranstaltung Baden-Württembergs.
5 Bilder

Lions Comedy-Night 2022
Lions Comedy-Night knackt 1 Million-Euro- Spendensumme

Die 9. Lions Comedy-Night hat am 7. Mai 2022 alle Erwartungen übertroffen. Vor ausverkauftem Haus verkündeten die Präsidenten der 11 teilnehmenden Lions-Clubs und der Leos aus Karlsruhe und der Region die frohe Botschaft: In diesem Jahr wurde die 1 Million-Euro Spendensumme geknackt. Die Lions Comedy-Night ist Baden-Württembergs erfolgreichste Kultur-Benefizveranstaltung. In Summe 1.112.300 Euro konnten in den vergangenen neun Veranstaltungen generiert werden. Mit 145.300 Euro Reinerlös hat die...

Ausgehen & Genießen

Percussion-Konzert am 13. Mai
Benefizkonzert mit Uraufführung im Badischen KONServatorium

Am Freitag, 13. Mai, spielen fünf Solisten des Badischen KONServatoriums ein vielseitiges Percussion Konzert. Den Zuhörer erwartet ein großes Spektrum von Schlagzeuginstrumenten. Dabei ist die Grundidee, diese klangliche Palette durch die Kombination mit anderen Instrumenten zu erweitern. Trompete, Violine, Horn und Violoncello eröffnen zusammen mit Marimba, Vibraphon, Drum Set und Percussion-Instrumenten wie dem Pandeiro eine faszinierende Vielzahl an neuen Klangwelten. Ist kein anderes...

Ausgehen & Genießen
Die Risse in der Fassade der Jakobskirche in Herxheim am Berg sind nicht zu übersehen
7 Bilder

Marode Jakobskirche
Benefizkonzert in Herxheim am Berg

Herxheim am Berg. Die Evangelische Gemeinde in Herxheim am Berg lädt am Muttertag, 8. Mai, zu einem Benefizkonzert ein. Los geht es um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Gesammelt wird für den Erhalt der Jakobskirche: RissbildungenZahlreiche Risse im Mauerwerk, verursacht durch die Hanglage an der Südseite der Herxheimer Kirche St. Jakob, bereiten erhebliche Probleme. Um die Einflüsse des Untergrundes auf die sich ständig verbreiternden Risse herauszufinden und auf Dauer zu beheben, sind zunächst...

Lokales

Lions Club Winnweiler-Nordpfalz
Namensänderung und Benefizkonzert

Winnweiler/Nordpfalz. Der Lions Club Winnweiler hat in seiner Mitgliederversammlung einstimmig beschlossen, seinen Clubnamen in Lions Club Winnweiler-Nordpfalz zu ändern. Nach Zustimmung aller Nachbarclubs, der zuständigen Distrikt Governorin sowie der internationalen Lions-Organisation ist die „Namensänderung“ seit 7. April nun offiziell. Der bisherige Clubname „Winnweiler“ bildete nach Angaben des amtierenden Präsidenten des Lions Clubs Winnweiler-Nordpfalz nicht mehr den Lebensraum der...

Lokales

Karten-Vorverkauf über eventim gestartet
Lions Comedy-Night 2022

Am 7. Mai 2022 findet die 9. Lions Comedy-Night im Konzerthaus Karlsruhe statt. Karten für diese erfolgreichste Benefiz-Kulturveranstaltung Baden-Württembergs können ab sofort über eventim.de gekauft werden. Die Erlöse, Spenden und Sponsorings werden von den Lions-Clubs neben den regionalen Projekten nun auch für die Ukraine-Direkthilfe eingesetzt. Da sich die Lions-Organisator:innen ausschließlich ehrenamtlich engagieren, kommen auch 100 % des Reinerlöses in den Hilfsprojekten an. Alle, die...

Ausgehen & Genießen
Spargel

Vereine Unterstützen
Spargelessen für den guten Zweck

Dudenhofen. Vom 24. April bis 29. Mai 2022 finden jeden Sonntag von 11 bis 14 Uhr in der Festhalle Dudenhofen die traditionellen Spargelessen statt. Neun Vereine  kümmern sich um die Gäste. Die Spargel werden ausschließlich von Dudenhofener Spargelbauern geliefert. Sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ehrenamtlich tätig. Der Erlös fließt den Vereinen zu. Angeboten werden Spargelstangen,  mit Schweineschnitzel oder gekochtem Schinken und Weißbrot, Spargelgemüse mit Schweineschnitzel...

Lokales
TVP-Vorstandsmitglied Claudia Simon (links) freut sich über die Resonanz der Besucher auf den Benefiz-Flohmarkt, den Andreas Seibert in einer Halle des unteren Messegeländes zugunsten des Vereins organisiert hat.  Foto: Kling-Kimmle

Umzug in Messehalle – Erlös geht an TVP
Schnee: „Rettung“ für Benefiz-Flohmarkt

Pirmasens. Andreas Seibert zeigte sich im Gespräch mit dem Wochenblatt erleichtert, dass Messe und Stadt seinen Benefiz-Flohmarkt zugunsten des TVP „gerettet“ haben. Statt auf dem Parkplatz im unteren Messegelände durften die Händler aufgrund des eisigen „Winterwetters“ in eine der Hallen umziehen. Während draußen leichter Schneefall und ein kalter Wind die Szene beherrschten, war in der geräumigen Halle eher „Wohlfühlatmosphäre angesagt. Da konnten die Besucher in aller Ruhe die angebotenen...

Lokales
Aus Kiew zugeschaltet: Wladimir Klitschko, davor (von links): Gregor Spachmann, Rolf Balschbach, Peter Kurz, Stefan Kleiber und Bülent Ceylan.
7 Bilder

Charity der Mannheimer Runde
225.750 Euro für geflüchtete Ukrainer gespendet

Mannheim. Erneut haben die Menschen in der Metropolregion Rhein Neckar unter Beweis gestellt, dass sie ein großes Herz haben. Bei der  im Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo kamen auf Initiative der „Mannheimer Runde“ sage und schreibe 225.750 Euro zusammen. Mit dem Erlös wird die Mittelstandsvereinigung unterschiedliche Projekte für Geflüchtete in der Region unterstützen. Gestaltet wurde die Gala, zu der auch Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz gekommen war, von 13 Artisten der...

Ausgehen & Genießen
Im Theaterstück "Maria Hilf" geht es um häusliche Pflege
2 Bilder

Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst
Chawwerusch Theater spielt "Maria Hilf"

Speyer. Am Sonntag, 3. April, spielt das Chawwerusch Theater Herxheim um 17 Uhr im Alten Stadtsaal in Speyer. Im Stück "Maria Hilf" geht es um eine Mutter, eine Tochter und eine unbezahlbare polnische Perle. Bei der Vorstellung handelt es sich um eine Benefizveranstaltung zugunsten des Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienstes Speyer. Eine alleinstehende rüstige Mutter und ihre mitten im Leben und Beruf stehende Tochter leben in ihren getrennten Welten jede ihr eigenes Leben. Plötzlich...

Ausgehen & Genießen
Drei befreundete russisch-ukrainische Kunstschaffende bieten dem Publikum die Möglichkeit, sowohl figurative als auch abstrakte Werke zu sehen, die speziell für die Eröffnung ausgewählt wurden.  Foto: Flyer Aussteller

Benefizausstellung „Kunst gegen Krieg“
Landauer Künstlerin Olga David eröffnet neues Atelier in Hochstadt

Hochstadt/Landau. Die Landauer Künstlerin Olga David eröffnet ein neues Atelier auf dem Bienchenhof, dem Hof des Malers Werner Brand, in Hochstadt. Zur offiziellen Eröffnung ihres neuen Ateliers, lädt die Künstlerin am 9. und 10. April, ein. Zur PersonIn ihrem alten Studio in Landau wurde es Olga David zu eng. Sie konnte dort zwar arbeiten aber nicht ausstellen. Das ist mit den Räumlichkeiten hier im Bienchenhof nun ganz anders: Hier kann man der Kunst mehr Raum geben. Denn die großen...

Lokales

Konzert für den Frieden am Sonntag, 27. März
Benefizkonzert in St. Konrad

Kaiserslautern (atr) - Das Benefizkonzert für die Ukraine findet am Sonntag, 27. März um 17 Uhr in der Kath. Kirche St. Konrad, Kaiserslautern statt. Es wird gestaltet vom "Projektchor Frieden" mit 50 Sängerinnen und Sängern, Musikerinnen und Musikern unter der Leitung von Maximilian Rajczyk. Der Eintritt ist frei. Am kommenden Wochenende versammeln sich unter der Leitung von Dekanatskantor Maximilian Rajczyk ChorsängerInnen aus verschiedenen Chören Kaiserslauterns zum Projektchor - Frieden...

Ausgehen & Genießen

Benefiz-Abend zugunsten Geflüchteter
„Ein SANDKORN für den Frieden“ am 30.03.22

Am 30. März 2022 um 19:30 Uhr findet im SANDKORN ein Benefiz-Abend zugunsten geflüchteter Menschen aus der Ukraine statt. Das Theater möchte sich damit klar positionieren gegen den Angriffskrieg seitens der russischen Armee gegen die Ukraine und zugleich ein Zeichen setzen für Frieden und Menschlichkeit, gegen Krieg, Zerstörung, Vertreibung und großes menschliches Leid. „Wir sind sehr betroffen von der Situation“, sagt Daniela Kreiner, Kaufmännische Leiterin des SANDKORN. „Alle möchten helfen,...

Lokales
Gregor Spachmann, David Banks, StefanKleiber, Rolf Balschbach und Thorsten Riehle (von links) bei der Pressekonferenz im Palazzo-Spiegelzelt.

Benefizabend im Palazzo-Spiegelzelt
Mannheimer Runde hilft der Ukraine

Von Christian Gaier Mannheim. Der Krieg in der Ukraine und das damit verbundene Leid der Zivilbevölkerung lösen auch in Mannheim eine Welle der Hilfsbereitschaft und Solidarität aus. Die Mannheimer Runde, in der sich mittelständische Unternehmer zusammengeschlossen haben, wird am 28. März im Radio Regenbogen Palazzo Mannheim ein Charityevent veranstalten. Zudem ist ab Freitag, 18. März auf Youtube und den bekannten Streamingportalen das Video der Mannheimer Coverversion des John-Lennon-Songs...

Ausgehen & Genießen
Das Neustadter Roxy-Kino zeigt am 20. März, um 18 Uhr den beeindruckenden Dokumentarfilm „Klitschko“.

„Klitschko“ im Roxy zugunsten der Ukraine-Hilfe
Kino hilft!

Neustadt. Unter dem Motto „Kino Hilft“ zeigt das Neustadter Roxy-Kino, zusammen mit 450 anderen Kinos in Deutschland, am Sonntag, 20. März, um 18 Uhr den beeindruckenden Dokumentarfilm „Klitschko“ über die ukrainischen Boxbrüder Vitali und Wladimir Klitschko. Die gesamten Erlöse der Benefiz-Vorstellung fließen als Spende an BILD e.V. „Ein Herz für Kinder“. Die Klitschko-Brüder sind bereits seit Jahren mit BILD e.V. „Ein Herz für Kinder“ persönlich verbunden. Der Eintrittspreis beträgt zehn...

Lokales
Das Team der Theaterguppe Ehweiler  Foto: Anja Stemler

Benefizveranstaltung
Theatergruppe Ehweiler spielt „Siggi, der Sieger“

Ehweiler. Die Theatergruppe führt seit 1995 in jeder Saison auch eine Benefizveranstaltung, bei der der vollständige Gewinn gespendet wird, durch. Bedingt durch die Corona Auflagen wurde die im Januar geplante Benefizveranstaltung auf den 23. April verschoben. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus in Quirnbach statt und kommt dem Projekt „Quirnbach InTakt“ zugute. Dieses Projekt wurde konzipiert, um den Menschen die Versorgung und den Verbleib in ihrer häuslichen Umgebung so lange wie möglich...

Lokales
Ihre handgefertigte Oster-Deko bietet Alexandra Metzger bei der Benefizveranstaltung zugunsten des TVP sowie beim „Frühlingsmarkt rund um den Schusterbrunnen“ an. Foto: Kling-Kimmle

Benefizmarkt für TVP und Event zum "vkS"
Landgrafentagen aufgepeppt

von andrea katharina kling-kimmle Pirmasens. Neue Akzente bei den Landgrafentagen: In Abstimmung mit der Stadtverwaltung organisiert Andreas Seibert (43) am 2. April eine Benefizveranstaltung zugunsten des TVP auf dem unteren Messegelände sowie zum verkaufsoffenen Sonntag (vkS) einen „Frühlingsmarkt rund um den Schusterbrunnen“. Beide Veranstaltungen sind von dem Beigeordneten Denis Clauer begeistert aufgenommen worden, erklärt Seibert im Gespräch mit Wochenblatt-Redakteurin Andrea...

Lokales

20. März in Winnweiler
Benefizbasar

Winnweiler. Die Elternausschüsse der katholischen und protestantischen Kindertagesstätten in Winnweiler laden am Sonntag, 20. März, von 14 bis 17 Uhr, in das katholische Pfarrheim zum Benefizbasar zugunsten der Kriegsflüchtlinge ein. Angeboten werden Kinderbekleidung, Spielsachen und Bücher. Dabei zahlt jeder das, was er gerne geben möchte und geben kann. Am Samstag, 19. März, bietet sich bereits vorab die Gelegenheit für Flüchtlingsfamilien, auf dem Basar zu stöbern. Falls betroffene Familien...

Lokales
Benefiz- und Solidaritätsveranstaltung des Chawwerusch-Theaters in Herxheim

Brücken schlagen
Ukrainisch-russischer Friedensabend im Chawwerusch in Herxheim

Herxheim. Am Freitag 18. März, um 20 Uhr veranstaltet das Chawwerusch Theater aus aktuellem Anlass eine Benefiz- und Solidaritätsveranstaltung im Herxheimer Theatersaal. Die Soiree soll ein Statement gegen den Krieg, aber auch für den Frieden zwischen der Ukraine und Russland sein. Einnahmen werden gespendetDie gesamten Einnahmen gehen, zur Unterstützung für hilfsbedürftige Kinder im Kriegsgebiet und auf der Flucht, an eine anerkannte Hilfsorganisation. Weitere Spenden an diesem Abend sind...

Lokales
Ab Freitag kann man sich wieder wöchentlich bei den Maltesern testen lassen.
2 Bilder

Testzentrum wieder geöffnet. Hof-Flohmarkt auf Frühjahr verschoben.
Malteser: Flexibilität ist gefragt

Ab dem 26. November bis vorerst zum 17. Dezember werden die Malteser aus Ludwigshafen wieder freitags von 17-20 Uhr kostenfreie Schnelltests in ihrem Testzentrum in der Ludwig-Wolker-Freizeitstätte (Karl-Krämer-Straße 6) anbieten. Sie reagieren damit auf die große Nachfrage in der Bevölkerung. Der für den 4. Dezember geplante Hof-Flohmarkt zugunsten der Flutopfer muss derweil Pandemie-bedingt verschoben werden. „Das ist sehr bedauerlich“, sagt Stadtbeauftragter Winfried Ziemer. „Wir waren...

Lokales
Bei der Stange halten will die Lions Comedy-Night ihre Besucher mit der Verschiebung auf den 7. Mai 2022.

9. Lions Comedy-Night
Lions Comedy-Night auf 2022 verschoben

Über tausend Menschen haben sich bereits auf die Lions Comedy-Night am 27. November gefreut. Aufgrund der sich stetig verschärfenden Corona-Lage haben sich die Initiatoren, die Lions Clubs der Region Karlsruhe, dazu entschlossen, der Empfehlung der Gesundheitsbehörden zu folgen und die Comedy-Night auf den 7. Mai 2022 zu verschieben. Als neue Location ist das Konzerthaus Karlsruhe bereits reserviert. Alle Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Da das Konzerthaus jedoch eine andere...

Lokales
Die Künstler können es kaum erwarten, Besucher endlich wieder  bei der Comedy-Night zu begeistern.

Lions Club Benefizveranstaltung
Tribüne frei bei der Comedy-Night

Lachen ist bekanntermaßen gesund. 2G macht jetzt noch mehr Besuchern den Weg frei für eine fröhliche und unbeschwerte Comedy-Night 2021: Mit Umwidmung der Veranstaltung dürfen sich hochkarätige Performer und Künstlerinnen am 27. November 2021 auf ein volles Haus am Messplatz freuen. Mit der derzeit geltenden Corona-Verordnung des Landes kann für Events, die unter dem 2G-Label stattfinden, nicht nur die Maskenpflicht entfallen, auch die Abstandsregeln werden gelockert. Ab sofort sind daher die...

Lokales
v.l.n.r. Svenja Karch, Lena Witzke, Thomas Weyrich, Lisa Cappel, Franziska Barthel, Tanja Schuf und Oliver Reis  Foto: Anja Stemler

Benefiz-Event
Kusel: Vereine unterstützen Opfer der Flutkatastrophe

Von Anja Stemler Kusel. Der Karnevalverein, der Fanfarenzug sowie der Turnverein veranstalteten Ende August ein Benefiz-Event zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe im Ahrtal. Bei dieser Veranstaltung wurden Fitnesskurse, Kinderschminken, verschiedene Aktionen und Bewirtung angeboten. So kam ein Erlös von 1.035,92 Euro zusammen. Lisa Cappel, Lena Witzke, Franziska Barthel und Svenja Karch vom Karnevalverein, Tanja Schuf vom Fanfarenzug und Oliver Reis vom Turnverein übergaben, stellvertretend...

Lokales
Bürgermeister Dr. Ingenthron und Vereinsvorsitzende Christine Baumann im Austausch über die Situation der Landauer Seniorinnen und Senioren.

„Silberstreif – gegen Altersarmut“ in neuen Räumen
Einzigartiges Engagement

Landau. Für ältere Menschen, die von Armut betroffen sind, ist er ein Silberstreif am Horizont: Seit gut sechs Jahren hilft der Verein „Silberstreif – gegen Altersarmut in LD&SÜW“ in Not geratenen Seniorinnen und Senioren. Im Sommer ist der Verein um Vorsitzende Christine Baumann in neue Räumlichkeiten im Gemeindehaus der Landauer Stiftskirche umgezogen. Bei der Besichtigung des ansprechenden neuen Beratungszimmers sowie des geräumigen Büros unterhielten sich Bürgermeister Dr. Maximilian...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.