Alles zum Thema Brimel unterwegs

Beiträge zum Thema Brimel unterwegs

Lokales
Lecker Stockbrot
18 Bilder

BriMel unterwegs
Großes Kartoffelfeuer und Stockbrot im Feld

Böhl-Iggelheim. Der Verein „Kinder- und Jugendfreundliches Böhl-Iggelheim“, kurz KiJuBI, lud zusammen mit dem Kinder- und Jugendzentrum am 20. Oktober zum „Großen Kartoffelfeuer“ ein. Bei wundervollem herbstlichem Sonnenschein füllten sich die Bänke am Jugendzentrum, Am Holzweg 1, und das gegenüberliegende Feld. Einer alten Tradition folgend wolle man die Kartoffeln im Feuer garen, aber nicht nur Kartoffeln, sondern auch Stockbrot. Wer wollte konnte auch seinen Drachen mitbringen, also den zum...

Lokales
Tiefststand im Rhein
24 Bilder

BriMel unterwegs
Rhein-Ebbe bei Speyer kucken

Speyer. Und wieder war es ein herrlicher Herbstsonntag am 21. Oktober. Wohin heute des Weges, damit die Sauerstoffzufuhr geregelt wird? Alle reden vom Wassermangel und über den Rhein bei Speyer könne man wegen Trockenheit bald drüber laufen. Das wollte ich mit eigenen Augen sehen. Am Dom parkte ich und schaute mir erst einmal den wunderschönen Yachthafen mit der neuen exklusiven Wohnanlage direkt am Rhein an. Dort eine Wohnung zu besitzen mit Blick auf den Fluss wäre ein Traum. Und dann kam...

Lokales
Eine Kombination schöner als die andere
60 Bilder

BriMel unterwegs
Herbst- und Wintermodenschau begeistert

Böhl-Iggelheim. Bereits zum sechsten Mal fand die Modenschau der Modeschatulle von Andrea Rückert statt. Und so strömten am 20. Oktober ab 16.30 Uhr zumeist Menschen weiblichen Geschlechts zur VfB-Halle, um sich über die kommende Herbst-/Wintermode zu informieren. Die Halle war fast ausverkauft. Es dürften so ungefähr 180 Karten verkauft worden sein. Als besonderen Gast begrüßte man dieses Mal Bürgermeister Peter Christ mit Gattin. Mann will ja wissen, was man Frau zu Weihnachten schenken...

Lokales
Tolle Arbeit des amerikanischen Künstlers Kofie
2 Bilder

BriMel unterwegs
Erstes Wall Painting mit Kofie

Ludwigshafen. Bereits seit 16. Oktober verschönert ein gewisser Herr Augustine Kofie die Fassade der Halle V am Luitpoldhafen in der Lagerhausstraße 26. Kofie stammt aus Los Angeles. Die Gestaltung ist der Start des Street Art Projektes MURALU, welches durch die Kooperation zwischen dem Hack-Museum, Ludwigshafen und dem Magazin für Kunst und Kultur (WOW) entstand. Laut Facebook-Seite hat er noch bis 26. Oktober hier zu tun und man kann ihn bei der Arbeit beobachten, wie er nach Graffiti-Art...

Lokales
Eröffnung des Hamburger Fischmarktes
32 Bilder

BriMel unterwegs
Erster Hamburger Fischmarkt auf Tour

Ludwigshafen. Am 18. Oktober fand der erste Hamburger Fischmarkt mit seinen legendären Marktschreiern auf dem Berliner Platz statt. Beginn war früh morgens um 9.00 Uhr, aber offiziell eröffnet wurde erst um 14.00 Uhr durch Ludwigshafens Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck. Es folgte eine herzliche Begrüßung durch die Delegation der „LUKOM“, die dieses Fest organisiert haben. Sie kam völlig unauffällig nur mit Ein-Mann-Begleitung an und somit für Fremde völlig unerkannt. Kein Wunder, dass der...

Lokales
Der Hungermarsch ist hiermit eröffnet
71 Bilder

BriMel unterwegs
Soweit die Füße tragen – 43. Ökumenischer Hungermarsch

Böhl-Iggelheim. Der 14. Oktober versprach wieder sonnig zu werden. Da ich schon 8 Jahre nicht mehr beim Ökumenischen Hungermarsch mitgelaufen bin, zog es mich regelrecht hinaus. Als ich kurz nach 9.00 Uhr am Naturfreundehaus „Böhler Haisl“ im Wald ankam, war die Eröffnungsfeier mit Andacht bereits zugange. Das Ehepaar Müller begleitete die Eröffnung musikalisch. Der protestantische Pfarrer Diringer sprach ein paar eindringliche Worte zum Thema „Miteinander“, dass wir zusammenhalten sollen. Es...

Ausgehen & Genießen
Feuerwehrhaus prall gefüllt
37 Bilder

BriMel unterwegs
Oktoberfest und Benefizkonzert der Hoi-Dois

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 13. Oktober begab ich mich wegen der hervorragenden Nähe zum Feuerwehrhaus in der Römerstraße 16. Durch die Security-Schleuse ging‘s zum abgezäunten Iggelheimer Feuerwehrgerätehaus, das zu diesem Anlass in tage-, wenn nicht sogar wochenlanger Vorarbeit hierfür vorbereitet wurde. Wenn kein Equipment drin steht, sieht man erstmal, wie groß die Halle ist und wie viele Leute darin Platz finden. Nachdem man am Eingang einen Obolus von mindestens 5 Euro oder mehr...

Lokales
102 Bilder

BriMel unterwegs
Im Reptilium zu den Nachfahren der Dinos

Landau. Am sonnigen 12. Oktober fuhr ich mit meinem Verwandtschaftsbesuch aus dem Norden ins Reptilium nach Landau. Es war DIE Gelegenheit, meine Ehrenkarte einlösen zu können, Dank liebe Yvonne Klesius, deren Mann vor genau einem Jahr urplötzlich verstarb. Er war als Experte und Mitglied der dght Saar Pfalz mit dem Reptilium durch seine eigenen Schlangen und Schildkröten sehr verbunden und man erinnert sich mit tiefer Trauer an diesen wunderbaren Menschen Thomas Klesius. Das Reptilium ist...

Lokales
Sarah Hakenberg in ihrem Element
22 Bilder

BriMel unterwegs
DorfArt-Veranstaltung mit Sarah Hakenberg „Nur Mut“

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 6. Oktober führte mein Weg abends zur Iggelheimer VfB-Halle, um mich von einem Musikkabarett unterhalten zu lassen. Es war die erste Veranstaltung der Saison 2018/2019. Auf den Stühlen fanden ca. 120 Kulturinteressierte Platz und das hieß „ausverkauft“. Der Vorsitzende des Kulturvereins DorfArt, Günter Handwerker, begrüßte die zahlreichen Gäste und hatte eine äußerst witzige Ansprache vorbereitet, die ich bereits jetzt als Kabarett wertete. Er meinte, Sarah...

Lokales
Diese Bongos wechselten alsbald den Besitzer
16 Bilder

BriMel unterwegs
Zum klassischen Flohmarkt am und im Kulturzentrum dasHaus

Ludwigshafen. Am 6. Oktober war es wieder so weit. Wie schon ganz viele Jahre fuhr ich auch heute Morgen kurz nach 7.00 Uhr zum Flohmarkt nach Ludwigshafen. So lange es noch so schön draußen ist, bietet es sich an, seinen Flohmarktstand im Freien aufzustellen. Und das war heute der Fall. Punkt 8.00 Uhr darf der mitgebrachte Tisch mit allem Möglichen aus Keller und Haus belegt werden. Die ersten potenziellen Kunden sind vor Ort und schauen sich nach Schnäppchen um. Nach und nach füllt sich der...

Lokales
Ausstellungseröffnung durch Galerist Werner Lauth
37 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Eröffnung der Ausstellung Fußmann & Reimer in der Galerie Lauth

Ludwigshafen. Wir hatten von der Galerie Lauth eine Einladung erhalten, am 5. Oktober an der Eröffnung der Ausstellung „Klaus Fußmann & Hermann Reimer“ anlässlich des 70-jährigen Firmenjubiläums teilzunehmen. Beide Künstler waren anwesend. Musikalisch begleitet wurde dieser Abend von Olaf Schönborn und Kollege. Die Gäste wurden bestens versorgt mit Sekt, Wein, Wasser und unterschiedlichen schmackhaften Häppchen. Die Galerie war um 19.30 Uhr sehr gut besucht als Frau Dr. Melanie Klier...

Lokales
Exzellente Musiker mit purer Spielfreude
24 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Jam-Session im Rahmen des Kultursommers

Neustadt/Weinstraße. Im September war ich von Günther Weinerth zur Session Werkstatt des Mehrgenerationenhauses der Stadt Neustadt eingeladen.Im Rahmen der Mehrgenerationenhaus-Aktionen ist eine Jam-Session entstanden, wo sich Musiker und solche, die es werden wollen, einmal im Monat zum gemeinsamen jammen treffen. Die Teilnehmerzahl ist oft unterschiedlich von fünf bis auch schon mal 18 Musikern. Die Stilrichtungen sind weitläufig von Blues, Rock, Jazz und Folk usw. je nach...

Lokales
Die winzige Landschildkröte auf der Hand
8 Bilder

BriMel unterwegs
Zum Frühstück gibt’s Schildkröte

Limburgerhof. Am 02. Oktober erlebte eine Freundin aus Limburgerhof eine entzückende Überraschung. Als sie mit ihrer Tochter frühstückte, hatte sie als Dekoration Schildkröteneier schön arrangiert auf dem Tisch liegen. Sie dachte, dass sie unbefruchtet wären und von daher als Dekoration noch hübsch aussehen würden. Plötzlich krabbelte etwas über den Tisch, winzig klein und doch höchst lebendig, eine kleine Landschildkröte. Die beiden Damen staunten nicht schlecht und richteten schnellstmöglich...

Lokales
Freundliches und engagiertes Team
8 Bilder

BriMel unterwegs
Woi im Wald beim Tennisverein Rot-Weiß

Haßloch. Am 03. Oktober ging es für mich zur dritten Veranstaltung in Haßloch, und zwar zum Tennisverein Rot-Weiß e.V., der mitten im Wald sein zuhause hat. Von 11.00 bis 23.59 Uhr sollte die Feier mit dem Thema „Woi im Wald“ dauern. Wer also noch Lust hat, darf sich gerne auf den Weg machen. Das Fest war gut besucht, das Wetter herbstlich frisch, aber trocken und das Essen lecker. Den Gast erwarten uff pälzisch: - Hausmacherdeller und Brot oder Gequellte - Pfalzburger, bestehend aus...

Lokales
Mensch und Tier auf Tuchfühlung
17 Bilder

BriMel unterwegs
Großes Hoffest auf der Ponyfarm

Haßloch. In Haßloch war an diesem 03. Oktober eine Menge los. Auf der Ponyfarm Gestüt „Die Pfalz“ konnte man ab 10.00 Uhr den ganzen Tag lang Ponys reiten, sein Glück bei einer Tombola versuchen, sich schminken lassen, Dosen werfen oder sich das Programm in der Reithalle anschauen. Das Fest war sehr gut besucht. An den Kfz-Zeichen konnte man erkennen, dass sich nicht nur Haßlocher auf den Weg gemacht hatten. Sogar ein Pärchen aus der Schweiz reiste in den frühen Morgenstunden aus Verbundenheit...

Lokales
Mutter und Tochter mit ihrem Stand
37 Bilder

BriMel unterwegs
Erstmals Flohmarkt im Vogelpark

Haßloch. Am 03. Oktober fand im Haßlocher Vogelpark ein relativ spontan geplanter Flohmarkt statt. Petrus meinte es nochmal gut mit den Ausstellern und Besuchern. Der Flohmarkt begann um 10.00 Uhr. Für einen Feiertag, wo man vielleicht ausschlafen will, zu früh. So waren um 10.30 Uhr noch nicht allzu viele unterwegs, was sich am Nachmittag jedoch ändern sollte. Ich kam unter anderem an einem Stand mit selbst hergestellter Marmelade mit außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen vorbei, die ich...

Lokales
16 Bilder

BriMel unterwegs
Es ist vollbracht – Helmut-Kohl-Ufer eingeweiht

Speyer: Am 29.09. wollte ich mir eigentlich die Einweihung des Helmut-Kohl-Ufers anschauen, aber durch die Bauarbeiten Richtung Flugplatz gab es kein Weiterkommen. Stop and go. Ich wendete und ging stattdessen am Rhein spazieren, von wo aus ich der Zeremonie, die für 17.00 Uhr geplant war, mit Zoom klitzeklein beiwohnen konnte. Gegen 18.00 Uhr wiederholte ich mein ursprüngliches Vorhaben und fuhr  nochmals Richtung Uferpromenade. Nach einem kleinen Spaziergang erreichte ich das Objekt der...

Sport
Auf die Plätze - fertig - los
55 Bilder

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Vereinsmeisterschaften mit besonderem Flair

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim: Der TSV-Platz füllte sich nach und nach mit immer mehr Leichtathleten. Der Grund waren die Vereinsmeisterschaften am 22. September. Um 13.30 Uhr scharte Trainer Hans Koob 28 Jugendliche und 15 Erwachsene um sich, um ein paar Worte loszuwerden: Worte des Dankes an ein paar wenige Helfer, die am Tag zuvor geholfen hatten, die Anlage wettkampftauglich zu machen. Wären es mehr gewesen, würden nun keine Kastanienhügel mehr an den Seiten zu sehen sein. Dank an...

Lokales
TSV Iggelheim wird von 2 jungen Damen vertreten
42 Bilder

BriMel unterwegs
Zum 2. Sicherheits- und Gesundheitstag

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Für den 22.09. waren etliche Stände anlässlich des Gesundheitstages im ev. Gemeindezentrum und in der Turnhalle der Lützelschule aufgebaut worden. Mein Weg führte zuerst am VRN-Info-Bus vorbei, an dem man ein Glücksrad rotieren lassen konnte. Im Foyer des Gemeindezentrums war eine leckere Kuchentheke aufgebaut worden und somit auch für das leibliche Wohl etwas dabei. Ich sprach mit Marion Gryger vom Kneipp-Verein Hassloch. Dieser hat noch etliche Angebote für den...

Lokales
Aussteller Wolfgang Leibig vor seinen Fotografien
36 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Vernissage „Die Pegeluhr“

Ludwigshafen. Am 21.09. fand in der Volkshochschule in Ludwigshafen eine Vernissage über die Pegeluhr, Ludwigshafens Denkmal der Industriekultur auf der Parkinsel, statt. Eingeladen hatten der Verein „Photoart67eV“ und die VHS. Die Ausstellung dauert noch bis 31.12.18 an, so dass man sich die höchst professionellen Fotos auch nach der Vernissage noch lange anschauen kann. Nach einem kleinen Snack und Getränken nahmen die ca. 60 Gäste Platz, unter ihnen auch Prominente wie der...

Lokales
Schattige Plätze waren rar und heiß begehrt
9 Bilder

BriMel unterwegs
Zum ersten Kerweflohmarkt

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 16.09. früh morgens um 8.30 Uhr herrscht ungewohnt geschäftiges Treiben auf dem Parkplatz vor dem Kerweplatz in Iggelheim. Es ist das erste Mal, dass die Parkfläche zu einem Flohmarktplatz umfunktioniert wurde. Nach und nach füllt sich dieser mit Tapeziertischen, auf denen Waren aller Art drapiert und platziert werden. Alles, was sich im heimischen Keller angesammelt hat, wird heute angeboten. Die Sonne lacht und hoffentlich tritt man am Ende des Tages ebenso...

Ausgehen & Genießen
Letzter Tag, kein Schauspieler mehr vor Ort, nur noch die Leinwand

BriMel unterwegs
Festival des deutschen Films „Simpel“ Taschentuchalarm

Ludwigshafen. Am 9. September fand für mich die letzte Filmvorstellung auf der Parkinsel statt. Wir sind nachmittags in den „Simpel“ gegangen. Eine lange Besucherschlange wartete auf Einlass, da es eine viertelstündige Verzögerung gab. Dank Platzkarte sahen waren wir aber gechillt. Es ging in dem Film um zwei Brüder. Ben kümmerte sich liebevoll und mit ganzer Kraft um seinen geistig behinderten Bruder Simpel. Als die Mutter starb, sollten die Beiden auseinander gerissen werden. Simpel...

Lokales
Bestrahltes Gruppenfoto mit Thomas Godoj und Sebastian Netz
11 Bilder

BriMel unterwegs
Wohnzimmerkonzert mit Thomas Godoj

Niederkirchen/OT Morbach. Am 7. September 2018 war es endlich so weit. Mein erstes Wohnzimmerkonzert erwartete mich in der Nähe von Kaiserslautern bei einer Freundin. Mit mir fieberten noch 12 andere Frauen, drei sogar aus der Schweiz, diesem Event entgegen, das man im Rahmen eines Crowdfunding käuflich erwerben konnte. Thomas finanzierte sein 8. Album „13 Pfeile“ hierüber und brachte es zum dritten Mal zum Europarekordhalter. Kein anderer Sänger auf dieser Plattform schaffte das bisher so...

Ausgehen & Genießen
Genusstour fängt ja schon mal gut an - Weingut Merkel
46 Bilder

BriMel unterwegs
Genusstour per Oldtimerbus im nördlichen Landkreis

Bobenheim-Roxheim. Am Donnerstag, dem 6. September, fanden sich etliche „Genusssüchtige“ am Bobenheimer Bahnhof ein, um mit dem Oldtimerbus aus dem Jahre 1954 in den nördlichen Landkreis zu fahren. Angeboten wurde diese Tour von der Kreisvolkshochschule gemeinsam mit dem Tourismusverein Rhein-Pfalz-Kreis. Das Schöne an den Touren ist, dass sie Kulinarisches mit kultur- und naturkundlichen Besonderheiten im Rhein-Pfalz-Kreis verbinden. Frau Ackermann-Schneider von der VHS begrüßte uns und...