Alles zum Thema Brimel unterwegs

Beiträge zum Thema Brimel unterwegs

Lokales

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Altpapiersammlung in Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Die Altpapiersammlung der TSV-Leichtathletikjugend findet am kommenden Samstag, dem 23. Februar, bereits ab 8.30 Uhr in Iggelheim statt. Die Bevölkerung wird gebeten, das gesammelte Papier, Kartons, Bücher usw. in Schachteln, Plastiksäcken, Behältern zum Entleeren oder gebündelt rechtzeitig auf dem Gehsteig zur Abholung bereit zu legen. Die nächste Sammlung findet am 6. April 2019 statt.

Lokales
Was für ein hübscher Kerl!
36 Bilder

BriMel unterwegs
Frisch eingeflogen

Böhl-Iggelheim. Heute, am 13. Februar, also zwei Wochen vor dem meteorologischen Frühlingsanfang, macht sich der Frühling bemerkbar. Sonne satt, milde Temperaturen und mein Highlight des Tages: Störche! Unser ortsansässiger Storch ist frisch eingeflogen und renoviert sein Nest, das über den Winter wohl ein bisschen in Mitleidenschaft gezogen worden ist. Der Storch selbst steht der Sonne zugewandt, klappert und schüttelt sein Haupt mitsamt Federkleid. Juckt es hinter dem "Ohr", kein Problem, man...

Lokales
Michael Schulte mit Band verzaubert sein Publikum
38 Bilder

BriMel unterwegs
Zum Traum-Tourabschluss von Michael Schulte

Ludwigshafen. Am 10. Februar herrschte Ausnahmezustand im Kulturzentrum dasHaus. Der 28-jährige erfolgreiche Singer-Songwriter Michael Schulte gab sein Abschlusskonzert seiner Dreamertournee und stellte seine neuen Songs vom Album „Dreamer“ vor. Full house im Haus! Aber der Reihe nach. Ich hatte zwei Freundinnen mitgenommen, die ihn auch gerne einmal live sehen wollten, kannte man ihn bis dato nur aus dem Fernsehen, das erste Mal bei „The Voice of Germany“ in 2012, wo er den dritten Platz...

Lokales
Jetzt ein Nickerchen
47 Bilder

BriMel unterwegs
Und Äktschen bei den Frischlingen mit Knuddelalarm

Ludwigshafen-Rheingönheim. Nachdem ich von der Geburt mehrerer Frischlinge im Rheingönheimer Wildpark gelesen hatte, wollte ich diesen Anblick liebend gerne selber erleben. Am 8. Februar stand ich dann mit meiner Digitalkamera eine geschlagene Stunde vor dem Wildschweingehege und konnte mich einfach nicht losreißen. Ein zuckersüßer Anblick offenbarte sich mir mit neun Frischlingen im "gestreiften Schlafanzug". Zuerst tollten sie wie wild umher und führten schon kleine Machtkämpfe durch. Ein...

Lokales
Tina Krauß und Roswitha Schwandner bei der Begrüßung
40 Bilder

BriMel unterwegs
Eins schöner als das andere bei der Bilderreise-Vernissage

Böhl-Iggelheim. Am 3. Februar fand im Kreativhaus h6 eine Vernissage der Künstlerin Roswitha Schwandner statt. Es war die erste Ausstellung in der Kreativhaush6-Galerie im neuen Jahr. Die Galerie füllte sich stetig, so dass man um 15.00 Uhr zur Eröffnung von „sehr gut besucht“ sprechen konnte. Es wurden Sekt und kleine Knabbereien gereicht. Die Veranstalterin Tina Krauß begrüßte mit ihrer warmen herzlichen Art die Gäste und Künstler. Roswitha Schwandner ist ein echtes Pfälzer Mädel, da in...

Lokales
Pressefoto mit den Hungermarsch-Organisatoren
52 Bilder

BriMel unterwegs
Feierliche Scheckübergabe vom 43. Hungermarsch 2018

Böhl-Iggelheim. Am 27. Januar fand im Katholischen Pfarrzentrum Iggelheim das Abschlusstreffen vom 43. Böhl-Iggelheimer Hungermarsch in 2018 statt. Die Feierstunde stand unter dem Motto „Wir helfen heilen – Medizinische Erstausstattung für eine christliche Krankenstation in Engare/Tansania“, wofür das gespendete Geld verwendet werden soll. Um 14.30 Uhr gab es keinen freien Stuhl mehr, aber stehen musste auch niemand. Die ganze Dorfprominenz fand sich ein. Die Handmade-Kuchen standen...

Lokales
In der Mitte die Künstlerin Gisela Harder vor ein paar Bildern

BriMel unterwegs
Vernissage im Caritas-Altenzentrum St. Bonifatius

 Limburgerhof. Die Ausstellung, die am heutigen Tage um 15.00 Uhr mit zahlreichen Gästen und auch Bewohnerinnen und Bewohnern gut besucht war, wurde mit einem Klavierstück von Werner Braun (Sozialdienstleitung) eröffnet. Der ehemaligen Limburgerhofer Bürgermeister Dr. Peter Kern hielt die Laudatio auf die Künstlerin, die dann ihrerseits noch ein paar Worte sagte. Spät erst hat Gisela Harder (85 Jahre) mit der Malerei angefangen, nämlich im Jahre 1992, und das erste Bild war ein Aquarell....

Lokales
Aufstieg zur Burgruine Hardenburg
23 Bilder

BriMel unterwegs
Ausflugstipp zur Hardenburg

Bad Dürkheim. Die Hardenburg ist eine Ruine einer Höhenburg und liegt linker Hand, wenn man von Bad Dürkheim Richtung Kaiserslautern auf der B 37 fährt. Vom Parkplatz aus läuft man leicht ansteigend ein kurzes Stück zur prächtigen Burg hoch. Bevor man durch den Torbogen geht, sollte man noch kurz vorher einen Blick über das Tal und auf den Nonnenfels inmitten des Waldes werfen. Die Burg wurde zwischen 1205 und 1214 durch die Grafen von Leiningen erbaut, die ihre Stammburg Altleiningen 10 km...

Lokales
Kleinod am Weiher - Unscheinbar und doch faszinierend
49 Bilder

BriMel unterwegs
Ausflugstipp zum Isenach-Weiher

Bad Dürkheim. Ich war schon ewig nicht mehr am Isenachweiher und hatte in Bad Dürkheim zu tun, also nix wie hin. Man fährt von Bad Dürkheim Richtung Kaiserslautern auf der B 37, kommt an zwei wunderschönen Burgen vorbei, nämlich die Limburg und Hardenburg. Weiter, weiter, immer weiter der Straße nach und nach dem Wolfental geht es rechts ab zur Einfahrt zum Forsthaus Isenach. Man kann gleich vorne bei der Einfahrt parken oder bis zum Forsthaus fahren, wenn man nicht so weit laufen kann. Leider...

Lokales
Heinz Pister mit seiner Eisenbahnanlage und Babuschkas
11 Bilder

BriMel unterwegs
Beim außergewöhnlichen „Rentner der Reserve“

Maikammer. Durch einen Artikel in der Zeitung „DIE RHEINPFALZ“ traf ich meinen alten Kumpel Heinz Pister (73 Jahre) in dessen Hobbywohnbereich in Maikammer nach ungefähr 30 Jahren wieder. Mich interessierte neben seinem Leben der letzten Jahre auch sein außergewöhnliches Hobby, nämlich Eisenbahnlandschaften in vielfältiger und besonderer Art zu gestalten. Er kauft sein Zubehör nicht bei Null-Acht-Fünfzehn, sondern bei speziellen Firmen oder Ebay. Seine Häuschen zum Beispiel sind aus...

Lokales
Offenes Casting der Musicalgroup mit wundervoller Sängerin
32 Bilder

BriMel unterwegs
Zum offenen Casting „Böhl-Iggelheim sucht den Musicalstar“

Böhl-Iggelheim. Während die Aufzeichnungen der 16. Staffel „Deutschland sucht den Superstar - kurz DSDS“ über den Bildschirm flimmern, findet in der TSV-Halle, Jahnstraße, ein reales Casting statt. Hier werden nicht nur Sänger gesucht, sondern auch Tänzer und Schauspieler. Ich bekenne mich zum Casting-Freak und so war ich wahnsinnig gespannt, was mich am 13. Januar in der TSV-Halle erwarten würde. Bevor es um 10.00 Uhr mit den Anmeldungen losgehen sollte, traf ich mich mit dem...

Lokales
Karnevalsprinzessinen enthüllen Geschenk für Peter Christ
50 Bilder

BriMel unterwegs
Neujahrsempfang 2019

Böhl-Iggelheim. Der Neujahrsempfang der Gemeinde fand am 13. Januar 2019 wie immer in der Wahagnieshalle statt. Das Empfangskomitee wird immer länger und bestand aus Ortsbürgermeister Peter Christ plus mehreren Beigeordneten und zwei hoffentlich glücksbringenden Schornsteinfegern. Als alle Bürger ihre Plätze eingenommen hatten, wurden sie von der Musik des Musikvereins Musketiere Böhl e.V. mit der „Ode an die Freude“ verzaubert. Das Annähern der Karnevalisten erfolgte in einem schiffsähnlichen...

Ausgehen & Genießen
Hi! Mama heizte dem Publikum ordentlich ein
27 Bilder

BriMel
Band Hi! Mama zu Gast im Connect Stage

Böhl-Iggelheim. Das „Connect Stage“ verwandelte sich am 12. Januar wieder zu einem Partyraum, in dem es ordentlich abging. Die 5-köpfige pfälzische Band Hi! Mama hatte sich angekündigt und alle wollten sie sehen und vor allem hören. Es war der zweite Auftritt der Band im Connect Stage. Etwas eigenwillig mutet der Bandname an und mich interessierte, wie man auf diesen Namen kam. Ich wurde fündig und kann ihn so erklären. „Hi! Mama“ entstand 2005 aus einer Jam-Session mit Heiko „Hi!“ Seibert,...

Lokales
Jetzt geht's looooos
31 Bilder

BriMel unterwegs
Schlicht ist Pflicht für Neujahrsschwimmer

Neuhofen. Am Neujahrstag 2019 fand bereits zum vierten Mal das beliebte Neujahrsschwimmen am Neuhofener Badesee Schlicht statt. Die Temperaturen zu Lande waren mit 7 °C winterlich erträglich, zu Wasser mit ca. 4 °C eher mit Schockfaktor. Gottseidank wehte dieses Jahr der Wind nicht so arg. Kurz vor 14.00 Uhr zum angekündigten Sprung ins kalte Nass kamen immer mehr Zuschauer und natürlich auch die mutigen Schwimmer an den Treffpunkt „Kiosk an der Schlicht“, so dass es am Ende 25 Personen gab,...

Lokales
Traumhaft schöner Ausblick vom Kalmitgipfel
10 Bilder

BriMel unterwegs
hoch hinauf zur Kalmit

Maikammer. Wenn es am zweiten Weihnachtstag in Böhl-Iggelheim nebelig ist und man gerne einen schönen Ausblick und Sonne haben möchte, überlegt man sich "wohin". Wir fahren auf gut Glück zur Kalmit bei Maikammer hoch. Auf dem Weg nach oben durchbrechen wir die Nebelbank und auch der Raureif ist plötzlich wie durch Geisterhand verschwunden. Auf dem 672 Meter hohen Kalmitgipfel scheint die Sonne und mir stockt der Atmen als ich in die Ferne schaue. Unter uns der weiße Wolkenteppich, der am...

Lokales
Fulminantes Feuerwerk über dem Berliner Platz
42 Bilder

BriMel unterwegs
Weihnachtsmarkt mit fulminantem Feuerwerk und Band Brass Machine

Ludwigshafen. Am 22. Dezember lieferte die zehnköpfige Band Brass Machine „live on stage“ zum vierten Mal an den Adventssamstagen noch einmal ordentlich ab und zog das Publikum in seinen Bann. Ja,  der Weihnachtsmarkt war an diesem Abend ein Publikumsmagnet, das Gedränge groß und bei dem ein und anderen floss der Glühwein in Strömen – auch über meine Schuhe. Danke liebe Dame mit den aufgespritzten Lippen, operierten Nase und aufgepolsterten Wangen. Die Band spielte drei Stunden lang mit zwei...

Lokales
Gefrorene Wassertropfen

BriMel wünscht frohe Weihnachten
Darf ich Ihnen mein Hobby vorstellen?

Ich möchte die bevorstehenden Feiertage und den Jahreswechsel nutzen, um mich für die vielen schriftlichen und mündlichen Rückmeldungen zu meinen Berichten zu bedanken. Wer hätte das gedacht, dass mir diese neue Herausforderung so einen Spaß machen würde? Es kommt mir zugute, dass ich schon immer gerne fotografiert und geschrieben habe, war ja schließlich mal Sekretärin in einem großen Chemieunternehmen. Aber die wenigsten wissen, dass ich seit etlichen Jahren auch ein Hobby habe, nämlich...

Lokales
Dieses nette Paar ließ sich nicht zweimal bitten
35 Bilder

BriMel unterwegs
Weihnachtswaldbasar im weißen Winterwald

Dudenhofen. Am 3. Adventssonntag, dem 16. Dezember, fand eine Völkerwanderung gen Weihnachtswaldbasar statt. Und der Wald hatte sich in der Nacht zuvor passend mit einem weißen Kleid eingedeckt, nicht viel, aber doch mit winterlichem Antlitz. Es war mein erster Besuch dort und es überraschte mich, wie bekannt dieser Waldbasar zu sein scheint. Jeder, der noch kein Geschenk gefunden hatte, bekam heute die Möglichkeit, etwas Passendes auszusuchen. Die Auswahl war riesig. Zudem gab es auch noch...

Lokales
Wundervoller Waldweihnachtsmarkt
30 Bilder

BriMel unterwegs
Wundervoller Waldweihnachtsmarkt im Vogelschutz- und Zuchtverein

Schifferstadt. Am 15. Dezember besuchte ich den wundervollen Waldweihnachtsmarkt im Schifferstadter Vogelpark. Es war wohl einmal ein Geheimtipp, der nun aber keiner mehr ist. Parkplätze mehr als rar; da musste schon zufällig mal jemand wegfahren. Dieses Glück traf mich. Der beleuchtete Weg führte einen direkt zum Waldweihnachtsmarkt mit etlichen Feuerstellen, an denen teilweise auch Stockbrot geröstet werden konnte. Alles war weihnachtlich beleuchtet, sogar ein paar Bäume. Es gab viele...

Lokales
Sorgen für das leibliche Wohl
13 Bilder

BriMel unterwegs
Adventszauber am Wooghaisl

Neuhofen. Am 15. Dezember fand mitten im Wald ein kleiner, aber feiner Adventszauber der Naturfreunde Neuhofen statt. Auf dem Weg von Neuhofen Richtung Heimat sah ich eher zufällig die weihnachtliche Beleuchtung im Wald und wurde neugierig. Nach 100 Metern kam ich in ein kleines Weihnachtsdorf mit Ständen, Tischen und ein paar Sitzgelegenheiten am Naturfreundehaus. In einem Stand waren die Köche zu Gange und einer davon rührte kräftig im großen Topf mit Chilli con carne. In den anderen Ständen...

Lokales
Ein Spaß für die ganze Familie - Ritsch-Ratsch - ab
32 Bilder

BriMel unterwegs
Gute Stimmung beim Schlagen der Weihnachtsbäume

Haßloch. Am Samstag, den 15.12., durften ab 10.00 Uhr alle Hobby-Baumfäller, die ihren Wunschweihnachtsbaum in der Nähe der Aumühle aussuchen konnten, ans Werk gehen. Als ich gegen 14.00 Uhr eintraf sah ich, wie manches Bäumchen irgendwie den Weg in den Kofferraum fand. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Der eine wurde hochkant, der andere waagerecht und der nächste Minibaum, der eher einem längeren Ast glich, zum Auto transportiert. Es kamen auch Leute entgegen, die gar keinen passenden...

Lokales
Mein Name ist Herkules und ich werde groß und stark
13 Bilder

BriMel unterwegs
Schildkröte Herkules eine Wasserratte

Limburgerhof. Da ein paar Wochenblatt-Leser von der überraschenden Geburt der Schildkröte Herkules so angetan waren, habe ich beschlossen, ihr nach über 2 Monaten am 14. Dezember mal wieder einen Besuch abzustatten. Nachdem die am 28. September geborene Schildkröte über den Frühstückstisch krabbelte, hat sich auch das Leben der Besitzerinnen ein wenig verändert, denn bekanntlich brauchen Babys viel Fürsorge. Der kleine Herkules hat noch geschlafen als das Licht im Terrarium anging. Er bekam...

Lokales
Wunderschöner Weihnachtshof der Sängervereinigung
29 Bilder

BriMel unterwegs
„Weihnachten im Hof“ bei der Sängervereinigung Iggelheim

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 8. Dezember fand bei der Sängervereinigung Iggelheim in der Sandgasse „Weihnachten im Hof“ statt. Eingebettet zwischen zwei alte Fachwerkhäuser ist die Sängervereinigung beheimatet und wurde zu diesem Anlass reichlich illuminiert. Draußen stand ein riesiger geschmückter Tannenbaum und beim Eintritt in den weihnachtlich beleuchteten Hof war man ganz geblendet. Der Blick blieb an der langen Wand hängen mit unzähligen kleinen Lämpchen, an der Decke hingen große...

Lokales
Gute Stimmung beim CVJM-Stand mit Michael Reinfrank
10 Bilder

BriMel unterwegs
Zum Nikolausmarkt am Stand des CVJM

Edenkoben. Der 7. Dezember war zwar verregnet als ich auf dem festlich geschmückten Nikolausmarkt in Edenkoben ankam, nichtsdestotrotz waren ein paar Menschen unterwegs und am Stand des CVJM (Christlicher Verein junger Menschen) gab es sogar eine Warteschlange beim Essen. Ich bin dem auf den Grund gegangen und unterhielt mich mit Michael Reinfrank, der mir etwas ganz Besonderes erzählte. Der CVJM Edenkoben betreibt diesen Grillstand, an dem es Bratwürste, Steaks, Pommes, aber auch einen...