Alles zum Thema Brimel unterwegs

Beiträge zum Thema Brimel unterwegs

Ausgehen & Genießen
Bezaubernde Wesen und Illuminationen
27 Bilder

BriMel unterwegs
Beleuchtete „(W)Einkaufsnacht“ mit Wesen auf Stelzen und vielem mehr

Bad Dürkheim. Am 23. Februar war ich in der schönen Kurstadt Bad Dürkheim zum verkaufsoffenen Samstagabend unterwegs. Denn laut Pressemeldung sollte an diesem Abend die Stadt teilweise illuminiert sein und Künstler auftreten. So kamen mir am Römerplatz gleich drei auf Stelzen dahingleitende feenähnliche Wesen der Gruppe Lumianer entgegen, ein männlicher und zwei weibliche. Sie leuchteten in verschiedenen Farben auf und bewegten sich mit ihren wedelnden Flügeln durch die Zuschauer, manch...

Ausgehen & Genießen
Es läuft!
24 Bilder

BriMel unterwegs
Schummeltage beim leckeren Street-Food-Festival

Haßloch. Vom 22.-23. Februar finden in Haßloch die Schummeltage beim Street-Food-Festival statt. Ich war am ersten Tag ab 14.00 Uhr da und gab mich unter Einwirkung der Sonnenstrahlen den Eindrücken hin. Das herrliche Wetter lud natürlich auf den Bänken mit Tischen und ein paar Liegestühlen zum Verweilen ein. Sogar eine Hüpfburg für die Kleinen war aufgebaut worden. Über 20 "Food Trucks" bieten ihre Leckereien an. Das Ganze hat die Veranstaltungsfirma "Rocking High" aus Bayern auf die Beine...

Lokales
Ein Dream-Team auf dem Weg zum Erfolg
22 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Premierenlesung von Uwe Ittensohn

Speyer. Am 21. Februar fand in der Buchhandlung Osiander eine Lesung statt. Und diese Lesung war eine ganz besondere, nämlich eine Premierenlesung, heißt erstes Buch und erste Lesung von einem Hobbyautor namens Uwe Ittensohn. Er wurde 1965 in Landau geboren, ist also ein echter Pälzer Bub. Seit seiner Kindheit in Speyer wohnend pendelt er jedoch des Berufs wegen über den Rhein nach Mannheim, wo er sich in der Finanzwelt bestens auskennt. Mit dem Kriminalroman realisiert er einen lang gehegten...

Ratgeber
Referent und Künstler Michael Hagedorn über Demenz
20 Bilder

BriMel unterwegs
Im Klinikum Ludwigshafen Präsentation zum Thema DEMENZ

Ludwigshafen. Am 20. Februar gab es im Ludwigshafener Klinikum, kurz KliLu genannt, einen interessanten Thementag, bei dem es um die Krankheit „Demenz“ ging. Der Thementag umfasste Vorträge, Infostände, Wanderausstellung und einen Demenzparcour. Man musste nicht lange suchen, denn die Menschenansammlung im Foyer war nicht zu übersehen. Wenngleich es auch ein bisschen ungünstig war, da sich ständig Patienten und Besucher ihren Weg bahnten. Zur Eröffnung hatte sich viel Prominenz eingefunden....

Lokales
In der Wäscherei
25 Bilder

BriMel unterwegs
Führung durch die Behinderten-Werkstätten – Alle gleich einzigartig!

Ludwigshafen. Angeregt durch die Vorankündigung im Wochenblatt führte mich mein Weg am 14.02. nach Ludwigshafen-Oggersheim zu den Ludwigshafener Werkstätten, deren Träger das ökumenische Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH ist. Und eines kann ich Ihnen sagen: Ohne Navigator hätte ich diese Werkstätten niemals gefunden. Ich komme ja viel rum, aber in der Ecke war ich noch nie. Das Gemeinschaftswerk feierte im letzten Jahr 50. „Geburtstag“. Um 13.30 Uhr versammelten sich die Interessierten im Foyer, wo...

Lokales
Die etwas andere Schwanenfütterung
37 Bilder

BriMel unterwegs
Große Schwanenfamilie mit Ziehvater am Altrhein

Waldsee. Am 18. Februar lockte die Sonne im zweistelligen Gradbereich und mich in meine alte Heimat Waldsee an den Altrhein. Und während ich auf der Bank saß und die Sonne genoss, kam der „Schwanenpapa“ Heinz mit Ehefrau Ingrid Diemer angefahren. Da wusste ich, dass es ein interessantes Stündchen werden würde. Ich erfuhr ganz viele Dinge über diese Schwäne hier, die, sobald das Auto stoppte, angewatschelt kamen - 5 Stück an der Zahl. Das Ehepaar kommt täglich bei Wind und Wetter die Schwäne...

Sport
Jungschar des TSV Iggelheim erfolgreich

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Bad Dürkheimer Faschingswaldlauf mit reger TSV-Beteiligung

Bad Dürkheim. Am 16. Februar fuhren etliche TSV-Leichtathleten zum Bad Dürkheimer Faschingswaldlauf. Bei traumhaftem Wetter mit milden Temperaturen von 10 °C ging es auf der Strecke über Stock und Stein, aber bei allen gut gegangen. Beim 800-Meter-Lauf der Jungs mit 32 ambitionierten Teilnehmern kann der TSV sogar einen Sieger vermelden. Max Schubert (M7) gelang dies in 3:32 Minuten und der Jubel war groß. Sein gleichaltriger Mitläufer und TSV-Neuzugang Fynn Bartholomä kam in 4:23 Minuten auf...

Ausgehen & Genießen
"Nice Surprise" sorgten für eine Überraschung

BriMel unterwegs
Schöne Überraschung von der Band „Nice Surprise“

Haßloch. In einem der ältesten Häuser Haßlochs, dem Bistro 1792, fand am 15. Februar nun bereits zum zweiten Mal ein kleines Konzert statt. In gemütlicher Atmosphäre nahm das Publikum an kleinen Tischen rund um die Bühne Platz und konnte sich an den Speisen und Getränken laben. Wie auch beim letzten Mal war alles wieder voll besetzt. An diesem Abend spielte die aus Ilvesheim angereiste 3-köpfige Hobby-Band „Nice Surprise“: Da wäre der Leader und Sänger Klaus Schell mit seiner Akustikgitarre,...

Ausgehen & Genießen
Philipp Schaudy vor einem interessierten Publikum
12 Bilder

BriMel unterwegs
Zur Multimedia-Show „2-Rad-Abenteuer“ – einmal um die ganze Welt

Neustadt/Weinstraße. Dank des Hinweises von Wochenblatt-Redakteurin Christiane Diehl erfuhr ich von dieser interessanten Multimedia-Show, die am 15. Februar im Festsaal des GDA Wohnstiftes in Neustadt stattfand. Dem Vortrag dürften so um die 150 Besucher gelauscht haben, unter ihnen auch mein Chefredakteur Markus Pacher, der einen kurzen Anfahrtsweg hatte. Neben dem Ausgang war ein Merchstand aufgebaut mit Flyern, Kalendern und Büchern des Hauptakteurs Philipp Schaudy. Pünktlich um 19.30 Uhr...

Lokales

TSV Iggelheim - Leichtathletik
Altpapiersammlung in Iggelheim

Böhl-Iggelheim. Die Altpapiersammlung der TSV-Leichtathletikjugend findet am kommenden Samstag, dem 23. Februar, bereits ab 8.30 Uhr in Iggelheim statt. Die Bevölkerung wird gebeten, das gesammelte Papier, Kartons, Bücher usw. in Schachteln, Plastiksäcken, Behältern zum Entleeren oder gebündelt rechtzeitig auf dem Gehsteig zur Abholung bereit zu legen. Die nächste Sammlung findet am 6. April 2019 statt.

Lokales
Was für ein hübscher Kerl!
38 Bilder

BriMel unterwegs
Frisch eingeflogen

Böhl-Iggelheim. Heute, am 13. Februar, also zwei Wochen vor dem meteorologischen Frühlingsanfang, macht sich der Frühling bemerkbar. Sonne satt, milde Temperaturen und mein Highlight des Tages: Störche! Unser ortsansässiger Storch ist frisch eingeflogen und renoviert sein Nest, das über den Winter wohl ein bisschen in Mitleidenschaft gezogen worden ist. Der Storch selbst steht der Sonne zugewandt, klappert und schüttelt sein Haupt mitsamt Federkleid. Juckt es hinter dem "Ohr", kein Problem, man...

Lokales
Michael Schulte mit Band verzaubert sein Publikum
38 Bilder

BriMel unterwegs
Zum Traum-Tourabschluss von Michael Schulte

Ludwigshafen. Am 10. Februar herrschte Ausnahmezustand im Kulturzentrum dasHaus. Der 28-jährige erfolgreiche Singer-Songwriter Michael Schulte gab sein Abschlusskonzert seiner Dreamertournee und stellte seine neuen Songs vom Album „Dreamer“ vor. Full house im Haus! Aber der Reihe nach. Ich hatte zwei Freundinnen mitgenommen, die ihn auch gerne einmal live sehen wollten, kannte man ihn bis dato nur aus dem Fernsehen, das erste Mal bei „The Voice of Germany“ in 2012, wo er den dritten Platz...

Lokales
Jetzt ein Nickerchen
47 Bilder

BriMel unterwegs
Und Äktschen bei den Frischlingen mit Knuddelalarm

Ludwigshafen-Rheingönheim. Nachdem ich von der Geburt mehrerer Frischlinge im Rheingönheimer Wildpark gelesen hatte, wollte ich diesen Anblick liebend gerne selber erleben. Am 8. Februar stand ich dann mit meiner Digitalkamera eine geschlagene Stunde vor dem Wildschweingehege und konnte mich einfach nicht losreißen. Ein zuckersüßer Anblick offenbarte sich mir mit neun Frischlingen im "gestreiften Schlafanzug". Zuerst tollten sie wie wild umher und führten schon kleine Machtkämpfe durch. Ein...

Lokales
Tina Krauß und Roswitha Schwandner bei der Begrüßung
40 Bilder

BriMel unterwegs
Eins schöner als das andere bei der Bilderreise-Vernissage

Böhl-Iggelheim. Am 3. Februar fand im Kreativhaus h6 eine Vernissage der Künstlerin Roswitha Schwandner statt. Es war die erste Ausstellung in der Kreativhaush6-Galerie im neuen Jahr. Die Galerie füllte sich stetig, so dass man um 15.00 Uhr zur Eröffnung von „sehr gut besucht“ sprechen konnte. Es wurden Sekt und kleine Knabbereien gereicht. Die Veranstalterin Tina Krauß begrüßte mit ihrer warmen herzlichen Art die Gäste und Künstler. Roswitha Schwandner ist ein echtes Pfälzer Mädel, da in...

Lokales
Pressefoto mit den Hungermarsch-Organisatoren
52 Bilder

BriMel unterwegs
Feierliche Scheckübergabe vom 43. Hungermarsch 2018

Böhl-Iggelheim. Am 27. Januar fand im Katholischen Pfarrzentrum Iggelheim das Abschlusstreffen vom 43. Böhl-Iggelheimer Hungermarsch in 2018 statt. Die Feierstunde stand unter dem Motto „Wir helfen heilen – Medizinische Erstausstattung für eine christliche Krankenstation in Engare/Tansania“, wofür das gespendete Geld verwendet werden soll. Um 14.30 Uhr gab es keinen freien Stuhl mehr, aber stehen musste auch niemand. Die ganze Dorfprominenz fand sich ein. Die Handmade-Kuchen standen...

Lokales
In der Mitte die Künstlerin Gisela Harder vor ein paar Bildern

BriMel unterwegs
Vernissage im Caritas-Altenzentrum St. Bonifatius

 Limburgerhof. Die Ausstellung, die am heutigen Tage um 15.00 Uhr mit zahlreichen Gästen und auch Bewohnerinnen und Bewohnern gut besucht war, wurde mit einem Klavierstück von Werner Braun (Sozialdienstleitung) eröffnet. Der ehemaligen Limburgerhofer Bürgermeister Dr. Peter Kern hielt die Laudatio auf die Künstlerin, die dann ihrerseits noch ein paar Worte sagte. Spät erst hat Gisela Harder (85 Jahre) mit der Malerei angefangen, nämlich im Jahre 1992, und das erste Bild war ein Aquarell....

Lokales
Aufstieg zur Burgruine Hardenburg
23 Bilder

BriMel unterwegs
Ausflugstipp zur Hardenburg

Bad Dürkheim. Die Hardenburg ist eine Ruine einer Höhenburg und liegt linker Hand, wenn man von Bad Dürkheim Richtung Kaiserslautern auf der B 37 fährt. Vom Parkplatz aus läuft man leicht ansteigend ein kurzes Stück zur prächtigen Burg hoch. Bevor man durch den Torbogen geht, sollte man noch kurz vorher einen Blick über das Tal und auf den Nonnenfels inmitten des Waldes werfen. Die Burg wurde zwischen 1205 und 1214 durch die Grafen von Leiningen erbaut, die ihre Stammburg Altleiningen 10 km...

Lokales
Kleinod am Weiher - Unscheinbar und doch faszinierend
49 Bilder

BriMel unterwegs
Ausflugstipp zum Isenach-Weiher

Bad Dürkheim. Ich war schon ewig nicht mehr am Isenachweiher und hatte in Bad Dürkheim zu tun, also nix wie hin. Man fährt von Bad Dürkheim Richtung Kaiserslautern auf der B 37, kommt an zwei wunderschönen Burgen vorbei, nämlich die Limburg und Hardenburg. Weiter, weiter, immer weiter der Straße nach und nach dem Wolfental geht es rechts ab zur Einfahrt zum Forsthaus Isenach. Man kann gleich vorne bei der Einfahrt parken oder bis zum Forsthaus fahren, wenn man nicht so weit laufen kann. Leider...

Lokales
Heinz Pister mit seiner Eisenbahnanlage und Babuschkas
11 Bilder

BriMel unterwegs
Beim außergewöhnlichen „Rentner der Reserve“

Maikammer. Durch einen Artikel in der Zeitung „DIE RHEINPFALZ“ traf ich meinen alten Kumpel Heinz Pister (73 Jahre) in dessen Hobbywohnbereich in Maikammer nach ungefähr 30 Jahren wieder. Mich interessierte neben seinem Leben der letzten Jahre auch sein außergewöhnliches Hobby, nämlich Eisenbahnlandschaften in vielfältiger und besonderer Art zu gestalten. Er kauft sein Zubehör nicht bei Null-Acht-Fünfzehn, sondern bei speziellen Firmen oder Ebay. Seine Häuschen zum Beispiel sind aus...

Lokales
Offenes Casting der Musicalgroup mit wundervoller Sängerin
32 Bilder

BriMel unterwegs
Zum offenen Casting „Böhl-Iggelheim sucht den Musicalstar“

Böhl-Iggelheim. Während die Aufzeichnungen der 16. Staffel „Deutschland sucht den Superstar - kurz DSDS“ über den Bildschirm flimmern, findet in der TSV-Halle, Jahnstraße, ein reales Casting statt. Hier werden nicht nur Sänger gesucht, sondern auch Tänzer und Schauspieler. Ich bekenne mich zum Casting-Freak und so war ich wahnsinnig gespannt, was mich am 13. Januar in der TSV-Halle erwarten würde. Bevor es um 10.00 Uhr mit den Anmeldungen losgehen sollte, traf ich mich mit dem...

Lokales
Karnevalsprinzessinen enthüllen Geschenk für Peter Christ
50 Bilder

BriMel unterwegs
Neujahrsempfang 2019

Böhl-Iggelheim. Der Neujahrsempfang der Gemeinde fand am 13. Januar 2019 wie immer in der Wahagnieshalle statt. Das Empfangskomitee wird immer länger und bestand aus Ortsbürgermeister Peter Christ plus mehreren Beigeordneten und zwei hoffentlich glücksbringenden Schornsteinfegern. Als alle Bürger ihre Plätze eingenommen hatten, wurden sie von der Musik des Musikvereins Musketiere Böhl e.V. mit der „Ode an die Freude“ verzaubert. Das Annähern der Karnevalisten erfolgte in einem schiffsähnlichen...

Ausgehen & Genießen
Hi! Mama heizte dem Publikum ordentlich ein
27 Bilder

BriMel
Band Hi! Mama zu Gast im Connect Stage

Böhl-Iggelheim. Das „Connect Stage“ verwandelte sich am 12. Januar wieder zu einem Partyraum, in dem es ordentlich abging. Die 5-köpfige pfälzische Band Hi! Mama hatte sich angekündigt und alle wollten sie sehen und vor allem hören. Es war der zweite Auftritt der Band im Connect Stage. Etwas eigenwillig mutet der Bandname an und mich interessierte, wie man auf diesen Namen kam. Ich wurde fündig und kann ihn so erklären. „Hi! Mama“ entstand 2005 aus einer Jam-Session mit Heiko „Hi!“ Seibert,...

Lokales
Jetzt geht's looooos
31 Bilder

BriMel unterwegs
Schlicht ist Pflicht für Neujahrsschwimmer

Neuhofen. Am Neujahrstag 2019 fand bereits zum vierten Mal das beliebte Neujahrsschwimmen am Neuhofener Badesee Schlicht statt. Die Temperaturen zu Lande waren mit 7 °C winterlich erträglich, zu Wasser mit ca. 4 °C eher mit Schockfaktor. Gottseidank wehte dieses Jahr der Wind nicht so arg. Kurz vor 14.00 Uhr zum angekündigten Sprung ins kalte Nass kamen immer mehr Zuschauer und natürlich auch die mutigen Schwimmer an den Treffpunkt „Kiosk an der Schlicht“, so dass es am Ende 25 Personen gab,...

Lokales
Traumhaft schöner Ausblick vom Kalmitgipfel
10 Bilder

BriMel unterwegs
hoch hinauf zur Kalmit

Maikammer. Wenn es am zweiten Weihnachtstag in Böhl-Iggelheim nebelig ist und man gerne einen schönen Ausblick und Sonne haben möchte, überlegt man sich "wohin". Wir fahren auf gut Glück zur Kalmit bei Maikammer hoch. Auf dem Weg nach oben durchbrechen wir die Nebelbank und auch der Raureif ist plötzlich wie durch Geisterhand verschwunden. Auf dem 672 Meter hohen Kalmitgipfel scheint die Sonne und mir stockt der Atmen als ich in die Ferne schaue. Unter uns der weiße Wolkenteppich, der am...