VfB Iggelheim

Beiträge zum Thema VfB Iggelheim

Lokales
Unter anderem sind auch diese farbenprächtigen Vögel zu sehen

BriMel unterwegs
Kanarienfreunde 75 laden zur Vogelschau 2019 ein

Böhl-Iggelheim. Der Verein der „Kanarienfreunde 75“ lädt Interessierte aus Böhl-Iggelheim und Umland recht herzlich zur Vereinsschau 2019 ein. Beginn ist am Samstag, den 2. November von 9.00 bis 18.00 Uhr und geht weiter am Sonntag, den 3. November von 9.00 bis 17.00 Uhr. Es wird eine Rahmenschau mit Tombola geben und auch die Cafeteria lädt zu Kaffee und Kuchen ein. Der Eintritt ist frei! Wo? Im VfB-Clubhaus, Am Neugraben 14, 67459 Böhl-Iggelheim (mel)

Lokales
Nur eines von vielen Outfits

BriMel unterwegs
Der Sommer kann kommen – Trendige Modenschau

Böhl-Iggelheim. Die Vorbereitungen für die am 25. Mai stattfindende Modenschau der Modeschatulle in Iggelheim laufen bereits auf Hochtouren. War schon der Ansturm auf die Herbstkollektion groß, darf man auf trendige Sommeroutfits, Taschen und Accessoires gespannt sein. Wo? In der VfB-Halle, Am Neugraben 14, Böhl-Iggelheim (großer Parkplatz Wehlachstraße) Einlass ab 16.00 Uhr Beginn ca. 17.00 Uhr Die Eintrittsgelder pro Person 5 Euro gehen wie in der Vergangenheit zugunsten des...

Lokales
Marion und Ivo Pügner beim DorfArt-Auftritt
21 Bilder

BriMel unterwegs
DorfArt-Veranstaltung mit Ivo Pügner

Böhl-Iggelheim. Am 16. März hatte der Verein DorfArt zu einem Liederabend mit Ivo Pügner als „Hommage an Reinhard Mey“ in die VfB-Halle eingeladen. Um 20.00 Uhr sollte es losgehen, Einlass war bereits um 19.15 Uhr. Die Massen strömten in die ausverkaufte VfB-Halle, so dass man annehmen konnte, der Meister Reinhard Mey würde persönlich ein Gastspiel geben. Mehrere Gongschläge verkündeten den nahenden Beginn des Konzertes. Der DorfArt-Vorsitzende Günter Handwerker begrüßte in seiner herzlichen...

Lokales
22 Bilder

BriMel unterwegs
Vogelschau der „Kanarienfreunde 75“ - Hinter Gittern

Böhl-Iggelheim. Das Dorf der vielen Vereine hat auch einen Verein der „Kanarienfreunde 75“, zu diesem ich am 27. Oktober zwecks Besichtigung eingeladen wurde. Sowohl am 27.10. (bis 18.00 Uhr) als auch am 28.10. von 9.00 bis 17.00 Uhr besteht die Möglichkeit, wunderschöne Piepmatze anzuschauen und etwas mehr über sie zu erfahren. Ort des Geschehens ist die Halle des VfB Iggelheim, Am Neugraben 14. Vereinsgründung war im Jahre 1975 und mittlerweile hat der Verein 45 Mitglieder, aber es werden...

Lokales
Eine Kombination schöner als die andere
60 Bilder

BriMel unterwegs
Herbst- und Wintermodenschau begeistert

Böhl-Iggelheim. Bereits zum sechsten Mal fand die Modenschau der Modeschatulle von Andrea Rückert statt. Und so strömten am 20. Oktober ab 16.30 Uhr zumeist Menschen weiblichen Geschlechts zur VfB-Halle, um sich über die kommende Herbst-/Wintermode zu informieren. Die Halle war fast ausverkauft. Es dürften so ungefähr 180 Karten verkauft worden sein. Als besonderen Gast begrüßte man dieses Mal Bürgermeister Peter Christ mit Gattin. Mann will ja wissen, was man Frau zu Weihnachten schenken...

Lokales
Sarah Hakenberg in ihrem Element
22 Bilder

BriMel unterwegs
DorfArt-Veranstaltung mit Sarah Hakenberg „Nur Mut“

Böhl-Iggelheim, OT Iggelheim. Am 6. Oktober führte mein Weg abends zur Iggelheimer VfB-Halle, um mich von einem Musikkabarett unterhalten zu lassen. Es war die erste Veranstaltung der Saison 2018/2019. Auf den Stühlen fanden ca. 120 Kulturinteressierte Platz und das hieß „ausverkauft“. Der Vorsitzende des Kulturvereins DorfArt, Günter Handwerker, begrüßte die zahlreichen Gäste und hatte eine äußerst witzige Ansprache vorbereitet, die ich bereits jetzt als Kabarett wertete. Er meinte, Sarah...

Lokales
Abschlussfoto mit allen Models und Chefin
52 Bilder

BriMel unterwegs
Trendige Modenschau - Modemetropole Böhl-Iggelheim

Böhl-Iggelheim: Bereits im dritten Jahr präsentierte sich die Mode- und Schmuckschatulle am 13. April mit einer Modenschau beim VfB Iggelheim zu Gunsten vom Kinderhospiz STERNTALER, Dudenhofen. Man staunte nicht schlecht, als bereits um 18.00 Uhr sowohl der Parkplatz am VfB-Gelände voll als auch die Location sehr gut gefüllt waren. Im Vorfeld begann ein rasanter Kartenvorverkauf, so dass es am Eventabend so gut wie keine Karten mehr gab. Der Verkauf der Karten, die 5 Euro kosteten, kommt dem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.