Fotoausstellung

Beiträge zum Thema Fotoausstellung

Lokales
Flirt ist dieses Bild von Annedore Rieder betitelt,
2 Bilder

Eine Stadt und ihre Menschen in den 1950er-Jahren
Fotografien von Annedore Rieder

Herxheim. Fotografien von Annedore Rieder sind im Zuge einer ersten Präsentation ihrer Werke vom 28. Februar bis 29. März in Herxheim in der Villa Wieser in der Oberen Hauptstraße 3 zu sehen. Annedore Rieder wurde 1919 in Ludwigshafen geboren. Die in jungen Jahren erfolgreiche Leichtathletin und gelernte Chemotechnikerin begann mit 16 Jahren das Fotografieren und kam dadurch mit dem Ludwigshafener Fotografen Paul Carell in Kontakt. Dieser führte sie in die technischen und gestalterischen...

Lokales
Am Triton-Platz in Mainz wurde die Ausstellung im Dezember/Januar gezeigt  Foto: Brenner

Doppelporträts am Altenhof ausgestellt
Ausstellung gastiert in Kaiserslautern

Kaiserslautern. Seit einem Jahr nimmt das Team des Kaiserslauterer Fotografen Thomas Brenner Doppelporträts von Menschen in Rheinland-Pfalz auf, die kontroverse Meinungen haben, sich aber für einen Dialog öffnen. Aus diesen fast 100 Doppelporträts, aufgenommen in Kaiserslautern, Kusel und Ludwigshafen, wurde eine Ausstellung auf Bauzaun-Bannern gestaltet, die nun in Kaiserslautern gezeigt wird. Die Eröffnung ist am Dienstag, 11. Februar, 16 Uhr, am Altenhof vor der Handwerkskammer. Die...

Ausgehen & Genießen
Sony Center Berlin
3 Bilder

Werkschau des Fotoforums Neustadt in der Kunsthalle des Herrenhofs
Strukturen & Muster

Was haben die Alhambra und ein Elefant gemeinsam? Das bedeutendste Beispiel maurischer Baukunst in Südspanien - mit den kunstvoll geschnitzten Säulen, reich gekachelten Wänden und prächtigen Glasfenstern hat Christiane Heymer vor die Linse genommen. Gezielt vertieft – es ging ihr um die Details. Auch Jürgen Kohler hat sich für einen Ausschnitt entschieden. Er nähert sich dem Dickhäuter auf fast intime Distanz. Nur die Umgebung um das Auge zählt. Beim Betrachten können wir uns verlieren in...

Ausgehen & Genießen
„Eibenstamm“.
7 Bilder

100 Bilder vom Fotoforum in der Kunsthalle in Mußbach
Kunst im Herrenhof

Mußbach. Vom 2. bis 23. Februar 2020 stellt das Fotoforum Neustadt in der Kunsthalle des Herrenhofs Fotos zum Thema „Strukturen und Muster“ aus. Die Öffnungszeiten sind samstags von 14 bis 18 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 11 bis 18 Uhr und mittwochs 18 bis 20 Uhr. Die Vernissage findet am Sonntag, 2. Februar, 11.15 Uhr, statt. Es werden über 100 Bilder vom Fotoforum im Herrenhof Ambiente ausgestellt. Vertreten sind folgende Künstler: Bernd Menck, Christiane Heymer, Gerhard Selke, Gundo...

Ausgehen & Genießen
Baghe Babur.

Ausstellung in Wörth
Afghanistans wahre Helden

Wörth. Am Donnerstag, 9. Januar, findet  um 18.30 Uhr im Foyer der Festhalle die Vernissage zur Fotoausstellung "Die Menschen Afghanistans" des Fotografen Nasir Khan Mansoori statt. Dieser zeigt mit seinen Bildern eine andere Ansicht des heutigen Afghanistans. Durch seine Aufnahmen erzählt er nicht die Geschichte des Krieges, der das Land seit Jahrzehnten prägt, er präsentiert die Menschen, ihre Wünsche, Hoffnungen, ihre Art zu leben und ihre Traditionen. Vor allem aber auch ihre Sehnsucht...

Lokales
Die Fotos zeigen, wie Menschen mit digitaler Technik umgehen

Fotoausstellung des Caritas-Zentrums im Rathaus Kaiserslautern
Einblicke in persönliche digitale Welten

Caritas-Zentrum Kaiserslautern. Das Caritas-Zentrum Kaiserslautern lädt ab Montag, 6. Januar, zur Fotoausstellung „Zeig mir deine digitale Welt“ ins Rathaus Kaiserslautern ein. Die Ausstellung stellt vor, wie Menschen mit digitaler Technik umgehen. Mit der Fotoausstellung möchte das Caritas-Zentrum Kaiserslautern aufzeigen, wie Menschen mit und ohne Migrationsgrund unterschiedliche Technologien und Geräte nutzen. Gleichzeitig haben die Besucher die Möglichkeit, den Blick von Geflüchteten auf...

Lokales
Stargast Ulla Lohmann
5 Bilder

Pirmasenser Fototage auf der Zielgerade
Beeindruckende Fotos und Vorträge

Pirmasens. Die Pirmasenser Fototage befinden sich auf der Zielgerade. Ein Tag vor der Finissage am Sonntag war das Kulturforum Alte Post noch einmal richtig gut gefüllt. Organisator und Fotograf Harald Kröher hatte noch einmal einige Highlights im Programm.  Musical-Sängerin Adrienn Čunka überzeugte mit Stimme und Performance und passend zu den Fototagen hatte sie "den Farbfilm vergessen". Die Westpfalz-Fotografen Jens Theobald, Maximilian Markert, Katrin Kadel, Aljoscha Hirschinger und Martin...

Lokales
An allen drei Tagen dürfen die Besucher in der Lutherstraße 2 ausgewählte Kostbarkeiten in bezaubernder Atmosphäre erwarten und auf interessante Begegnungen stoßen.

Auftakt mit Stummfilmklassiker „The Kid“ von Charlie Chaplin
Mannheimer Lichtmeile: Facettenreiches Programm in Diakoniekirche Luther

Mannheim. Von 15. bis 17. November zeigt sich auch die Diakoniekirche Luther mit einem spartenübergreifenden Programm beim Mannheimer Kulturhighlight „Lichtmeile“. An allen drei Tagen dürfen die Besucher in der Lutherstraße 2, ausgewählte Kostbarkeiten in bezaubernder Atmosphäre erwarten und auf interessante Begegnungen stoßen. Eröffnet wird die Lichtmeile in diesem Jahr mit der Foto-Ausstellung „Kindersoldat*innen: Krieg statt Kindheit“ der internationalen katholisch-ökumenischen...

Lokales
Symbolbild

Alte Schachteln" an seiner zweiten Station im ThomasCarree, Mannheim-Neuostheim, Dürerstraße 34.

Fotoausstellung vom 27. Oktober bis 30. November im ThomasCarree
"Alte Schachteln"

Neuostheim. "Alte Schachteln" - 20 Mannheimerinnen im Porträt, Fotos von Ulrike Thomas. Vernissage: Sonntag, 27. Oktober. 15.30 Uhr. Samstag, 2. November, Lange Nacht der Kunst und Genüsse, Cafeteria im ThomasCarree, Dürerstraße 34. Fotoausstellung "Alte Schachteln", 20 Mannheimerinnen im Porträt.  Fotografien von Ulrike Thomas, Buch "Alte Schachteln": Autorin Ulrike Thomas liest um 19 und 21 Uhr. ps

Lokales
Voller Einsatz bei seinen Fotos: Bernhard Kunz
27 Bilder

BriMel unterwegs
Ausstellung bei der GAG - "Bewegungsmomente" von Bernhard Kunz

Ludwigshafen. Nachdem es bei mir zur Ausstellungseröffnung nicht geklappt hatte, besuchte ich sie am 17. Oktober im Foyer der GAG. Vom ersten bis zum letzten Foto war ich fasziniert von den festgehaltenen außergewöhnlichen Momenten. Diese Ausstellung heißt "Bewegungsmomente", die man von dem berühmte Mutterstadter Fotograf Bernhard Kunz noch bis zum 15. November hier anschauen und bestaunen kann. Bernhard Kunz wurde 1948 in Kandel geboren. Er entdeckte die Liebe zur Fotografie nach der...

Sport
36 Bilder

Sportfotos
Die Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz wurde beim Immobilienunternehmen GAG in Ludwigshafen am Rhein eröffnet

Die Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz wurde am 10. Oktober beim Immobilienunternehmen GAG in Ludwigshafen am Rhein im Foyer durch GAG-Vorstand Wolfgang van Vliet offiziell eröffnet. Auch die Ludwigshafener Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck sprach ein Grußwort. Fotograf Bernhard Kunz aus Mutterstadt erzählte die Entstehungsgeschichte von einigen Sportfotos, auch von Fotos aus Ludwigshafen. Die Besucher können sich auf spannende Aufnahmen vom Boxen, Fußball, Handball, Leichtathletik,...

Lokales
4 Bilder

20. Ausstellung des Fotoclub Graben-Neudorf vom 27.10.-3.11.2019

Am Sonntag, den 27. Oktober 2019 wird um 10.00 Uhr die 20. Ausstellung des Fotoclubs Graben-Neudorf in der Aula der Pestalozzi-Schule in Graben-Neudorf für die Besucher geöffnet. Mit dieser Veranstaltung stellt der Fotoclub die fotografischen Arbeiten seiner Mitglieder aus den letzten zwei Jahren vor.Gezeigt werden ca. 160 großformartige Schwarzweiß- und Farbarbeiten zu den Themen Architektur, Mensch, Landschaft und zu mehreren freien Themen. Den Besuchern der Ausstellung wird die...

Ausgehen & Genießen
Die Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz aus Mutterstadt wird beim Immobilienunternehmen GAG in Ludwigshafen am 10. Oktober ab 17 Uhr eröffnet.
3 Bilder

Ausstellungseröffnung mit Fotograf Bernhard Kunz
„Art@GAG: Bewegungsmomente“

Ausstellung. Die Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz wird am Donnerstag (10. Oktober) beim Immobilienunternehmen GAG in Ludwigshafen am Rhein in der Mundenheimer Straße 182 ab 17 Uhr offiziell eröffnet. Fotograf Bernhard Kunz aus Mutterstadt wird bei der Eröffnung die Geschichte von einigen seiner Sportfotos erzählen. Das Thema der Präsentation im Foyer der GAG lautet: „Art@GAG: Bewegungsmomente“. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf spannende Aufnahmen von Bernhard Kunz freuen,...

Sport
8 Bilder

Sportfotos
Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz wird bei der GAG in Ludwigshafen am 10. Oktober eröffnet

Die Sportfoto-Ausstellung von Bernhard Kunz wird am Donnerstag (10. Oktober) beim Immobilienunternehmen GAG in Ludwigshafen am Rhein in der Mundenheimer Straße 182 ab 17 Uhr offiziell eröffnet. Fotograf Bernhard Kunz aus Mutterstadt wird bei der Eröffnung die Geschichte von einigen seiner Sportfotos erzählen. Das Thema der Präsentation im Foyer der GAG lautet: "Art@GAG: Bewegungsmomente". Die Besucher können sich auf spannende Aufnahmen von Bernhard Kunz freuen, die auch bei Sportwettbewerben...

Lokales
Wolfgang Leibig (Orange) und Hendrik Schadagies bei der Ausstellung
27 Bilder

BriMel unterwegs
100 Jahre und noch mehr – Die VHS

Ludwigshafen. Da ich am 20.09. die Vernissage im Ludwigshafener Bürgerhof verpasst hatte, besuchte ich die Photoart67 e.V. am 27. September. Es waren zwar keine Besucher wie am 20.09. dort, aber ich traf mich mit dem ersten Vorsitzenden Wolfgang Leibig und dem stellvertretenden Vorsitzenden Hendrik Schadagies dort, um mir sowohl die Ausstellung als auch den Arbeitsplatz der Beiden anzuschauen. Wolfgang Leibig ist nicht nur politisch in Ludwigshafen aktiv, sondern auch Mitbegründer des kleinen...

Lokales
Am kommenden Wochenende öffnet Eckhard Richter seine Foto-Schatzkiste

Ausstellung in Schrollbach
Dokumentation von Eckhard Richter

Schrollbach. Anlässlich der 600-Jahr-Feier von Schrollbach, findet am 28. und 29. September im Dorfgemeinschaftshaus eine Fotoausstellung statt. Gezeigt werden Fotos aus der 40-jährigen Tätigkeit des Journalisten Eckhard Richter. Er hat in dieser Zeit Feste, Menschen und Bautätigkeiten von Schrollbach fotografiert und zu einer kleinen Dokumentation zusammengestellt. Außerdem ist am Samstag, gegen 18.30 Uhr, eine Foto-Licht-Show im Rahmen dieser Ausstellung vor dem Dorfgemeinschaftshaus zu...

Lokales
Jakob Moritz ist einer der Aussteller, er hatte seine selbstgebaute Mühle mitgebracht  Foto: Friederike Jung

Ausstellung zeigt Hobbys
Kreativität bringt Menschen zusammen

Caritas-Zentrum Kaiserslautern. „Zeig mir Dein Hobby“ – mit diesem Aufruf lud das Caritas-Zentrum Kaiserslautern Menschen auf dem Betzenberg ein, Fotos von ihrer Lieblingsbeschäftigung einzuschicken. Das Ergebnis ist in einer Ausstellung zu sehen, die am 31. August eröffnet wurde. Die Schaufenster der ehemaligen Stadtsparkasse in der Rousseaustraße 14 sind zu neuem Leben erweckt. Auf ihnen präsentieren sich Fotos im Großformat, die von den liebsten Freizeitbeschäftigungen der Anwohner...

Lokales
Großer Beliebtheit erfreute sich die Ausstellung
15 Bilder

BriMel unterwegs
Positive Sicht auf Ludwigshafen – 1. Fotoausstellung

Ludwigshafen. Am 23. August füllte sich die LUcation LEER.GUT.Halle Berkel AHK mehr und mehr mit Gästen; schätzungsweise 200 Leute kamen. Zu bestaunen gab es 230 Fotos aus vielen Stadtteilen, fotografiert von Profi- und Hobbyfotografen, aber eines hatten alle gemeinsam: Die positive Sicht auf Ludwigshafen. So hingen die Fotos schön angeordnet mit Wäscheklammern an den Leinen, nicht zum Trocknen, sondern zum Bestaunen. Quer durch die Leerguthalle ziehen sich die Leinen und Pfeile auf dem Boden...

Lokales
18 Bilder

Vernissage im Wappensaal
Fotoausstellung „Edenkoben aus der Kameraperspektive“

Zum Stadtjubiläum zeigt die Foto-AG der VHS Edenkoben eine breit gefächerte Ausstellung mit Bildern aus vertrauten und auch ungewöhnlichen Blickwinkeln.  Zur Vernissage im Rahmen eines Empfangs begrüßte Helga Vogelgesang als Leiterin der Volkshochschule zahlreiche Gäste, darunter auch  Mitglieder des Stadtrates sowie Fotografen der benachbarten Fotoclubs aus Neustadt und Landau. Sie dankte den Fotografinnen und Fotografen „ihrer“ Foto-AG für deren Jubiläumsbeitrag: „Die Foto-AG  besteht...

Lokales
Erwartungsvolle Macher für die erste Fotoaussstellung
6 Bilder

BriMel unterwegs
Fotoausstellung - Vunn Online uff die Wäschelein

Ludwigshafen. Auf zur Ausstellung  Wo? LUcation Leer Gut Halle Berkel AHKWo? Ludwigshafen-Rheingönheim, Erbachstraße 18Wann? 23. August ab 16.00 Uhr Vernissage24. und 25. August von 14.00 bis 18.00 Uhr AusstellungAus der Facebook-Gruppe „Ludwigshafen ist schön“ ist nun ein ganz besonderes Event geworden. Die Fotos sollen nicht nur online, sondern auch auf der Wäscheleine zu bewundern sein. So hat eine Jury in den letzten Wochen die schönsten eingesendeten Fotos in einheitlicher Form auf die...

Lokales

Fotoausstellung in Edenkoben
Jubiläums-Fotoausstellung im Wappensaal Edenkoben

"Edenkoben aus der Kameraperspektive“ ist der Titel einer Foto-Ausstellung, die am 24. August um 15 Uhr im Rahmen eines Empfangs eröffnet wird. Dazu lädt die Foto-AG der Volkshochschule Edenkoben in den Wappensaal der Stadt ein. Es spielt das Trio „Mary, Stan und Janny“. Willi Schrott führt in die Ausstellung ein. Stadtbürgermeister Ludwig Lintz und die VHS-Leiterin Helga Vogelgesang sprechen Grußworte. Die Ausstellung ist ein Beitrag der Edenkobener Foto-AG zum Stadtjubiläum. Gezeigt...

Ausgehen & Genießen
Fotografie von Joëlle Oechsle, aufgenommen in der Firma Berkel, die es seit 1847 gibt.

Eröffnung Foto-Ausstellung
„seit by side II“

Ausstellung. Am Donnerstag, 15. August, wird um 19 Uhr im Franz&Lissy. Café. Kultur. (Lisztstraße 176 in Ludwigshafen) die Foto-Ausstellung „seit by side II“ mit Fotografien von Joëlle Oechsle eröffnet. Zur Eröffnung spricht Matthias Berkel, Karin Maria Zimmer wird die Veranstaltung musikalisch begleiten. Bereits 2018 hat Joëlle Oechsle elf Ludwigshafener Traditionsbetriebe fotografisch präsentiert. 2019 wurden nun neun weitere traditionelle Betriebe in den Fokus genommen. Die Aufnahmen...

Ausgehen & Genießen

Vernissage der Foto-Ausstellung „Krypto“ an der TUK
Werke voller Spannung und Geheimnis

TUK. Die Foto- und Labor-AG der TUK präsentiert unter dem Titel „Krypto“ eine Ausstellung fotografischer Werke voller Spannung und Geheimnis. Ursprünglich kommt das Wort „Krypto“ aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie „geheim“ oder „verdeckt“. In der Kunst spielt besonders die visuelle Wechselwirkung zwischen Verborgenem und Sichtbarem eine Rolle. Gestaltungsmittel wie das Chiaroscuro, die „Hell-Dunkel-Malerei“ der Spätrenaissance und des Barock, nutzen zur Steigerung des Räumlichen...

Lokales

Aktion PfalzStorch e.V.
Neue Fotoausstellung im Rheinland-Pfälzischen Storchenzentrum

Thierry Reminiac hat „Die Nase im Gras“ Wir freuen uns, dass uns der Naturfotograf Thierry Reminiac vom 05.07.-30.08.2019 an seinen beeindruckenden Momentaufnahmen teilhaben lässt. Nach der letzten erfolgreichen Ausstellung „Diese Natur, die uns angeht“ gilt Reminiacs Aufmerksamkeit nun den kleinen alltäglichen Besonderheiten: Insekten und Blumen. Zurecht trägt die Ausstellung den Titel „Die Nase im Gras“, denn um die Schönheit und Einzigartigkeit festzuhalten, muss der im Elsass heimische...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.