Alles zum Thema Pfalz

Beiträge zum Thema Pfalz

Blaulicht
Symbolbild

Täterfestnahme in Ludwigshafen
Pfanddieb auf frischer Tat ertappt

Ludwigshafen. Am späten Abend des 17. Januar, gegen 21.20 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie ein 30-Jähriger über den Zaun eines Getränkehändlers in der Frankenthaler Straße kletterte und danach diverse Leergutkisten über den Zaun hinweg in einem Einkaufswagen stapelte. Er rief umgehend die Polizei, die den Täter noch am Tatort stellen konnte. Der 30-Jährige muss sich nun wegen des Falls von besonders schwerem Diebstahl verantworten. (pol)

Blaulicht
Sichergestellte Waffen und Betäubungsmittel

Beschuldigter in U-Haft
Rauschgiftfahnder der Kriminalpolizei Neustadt durchsuchen Wohnanwesen in Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Am 16. Januar haben Einsatzkräfte der Polizei die Wohnung eines 53-jährigen Mannes aus Bad Dürkheim durchsucht. Hierbei wurden erhebliche Mengen unterschiedlicher Betäubungsmittel (Kokain, Amphetamin, Ecstasy, Marihuana, Haschisch, LSD) sowie verschiedene Schuss- bzw. Stichwaffen und andere gefährliche Gegenstände sichergestellt, die der Beschuldigte einsatzbereit vorgehalten hatte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal erließ der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts...

Blaulicht
Toyota Auris 2

Schwerer Blechschaden in Pirmasens
Toyota Auris überschlägt sich wegen überhöhter Geschwindigkeit

Pirmasens. Glück im Unglück hatte heute Vormittag, gegen 11 Uhr, die Fahrerin eines Toyota Auris im Käthe-Dassler-Kreisel in der Rodalber Straße. Die 82-jährige Frau kam mit ihrem Pkw aus Richtung Sommerwald und wollte in die Rodalber Straße einfahren. Vermutlich fuhr sie zu schnell in den Kreisel und kam nach rechts von der Fahrbahn ab auf den Grünstreifen. Dort verlor sie die Kontrolle über den Pkw. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit stellte sich dieser quer, überschlug sich und blieb im...

Blaulicht
Beschädigter VW Bus
2 Bilder

25.000 Euro Sachschaden
Unfall mit leicht Verletztem auf A 62 bei Kusel

Kusel. Eine leicht verletzte Person und circa 25.000 Euro Sachschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag auf der A 62 bei Kusel ereignete. Ausgangspunkt des Unglücks war die Unachtsamkeit eines VW Bus-Fahrers, der in Fahrtrichtung Pirmasens nach rechts von der Fahrbahn abkam. Anschließend kollidierte er mit einem Verkehrszeichen und kam nach 150 Metern in der Böschung hinter den Schutzplanken zum Stehen. Der 25-jährige Fahrer wurde mit einem...

Blaulicht
TWE

Dirmsteiner Hauseigentümerin überrascht Einbrecher
Großaufgebot der Polizei fahndet nach Flüchtigem

Dirmstein. Gestern Abend um 19.30 Uhr hörte eine 56-jährige Dame beim Betreten ihres Hauses in der Lokalbahnstraße ein Knarren auf der Treppe zum Obergeschoss, obwohl zu diesem Zeitpunkt niemand sonst zu Hause sein sollte. Sie stellte fest, dass ihr Schlafzimmer durchwühlt war und die Terrassentür offen stand. Die sofort alarmierte Polizei rückte unverzüglich mit starken Kräften auch von benachbarten Dienststellen und einer Sondereinheit der Bereitschaftspolizei, die in einem anderen Ort im...

Blaulicht
Beschädigtes Unfallfahrzeug

Zwei Parkende PKW beschädigt in Göllheim
Unter starkem Alkoholeinfluss Unfall verursacht

Göllheim. Als der Halter seines in der Altstraße 63 geparkten PKW, am Sonntag, gegen 3.16 Uhr, einen lauten Knall hörte, schaute er direkt nach. Da er hierbei feststellen musste, dass jemand gegen seinen PKW gefahren war, informierte er sofort die Polizei. Vor Ort mussten die Beamten dann feststellen, dass der stark alkoholisierte Fahrer des unfallverursachenden PKW in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hierbei zwei dort geparkte PKW beschädigt hatte. Dem 32...

Blaulicht
Beschädigtes Fahrzeug

Zeugen gesucht in Rodalben
Unfall mit lebensgefährlich verletztem Fußgänger

Rodalben. Am Sonntagabend, um 21.15 Uhr, kam es in Rodalben, in der Lohnstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Fußgänger. Ein 22-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Lohnstraße in Richtung Prinzregentenstraße. Ein 35-jähriger Fußgänger querte aus bislang noch unbekannter Richtung die Fahrbahn und wurde von dem PKW erfasst. Der Fußgänger zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu und wurde in eine Klinik auf die Intensivstation verbracht. Am PKW entstand Totalschaden. Aufgrund des...

Blaulicht
Symbolbild

Besitzer und Zeugen in Ludwigshafen gesucht
Mülltonne in Brand gesetzt

Ludwigshafen. Unbekannte setzten heute, gegen 3.30 Uhr eine Mülltonne in der Karlsbader Straße in Brand. Die Feuerwehr löschte den Brand. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Die Polizei sucht nicht nur die Täter, sondern auch den Besitzer der Mülltonne. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963 21 22 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de. (pol)

Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht in Mutterstadt
Kurze Abwesenheit reicht zum Einbruch

Mutterstadt. Nur kurz einen Einkauf erledigen wollte ein Paar in der Einzkeimer Straße am frühen Samstagabend. Die Abwesenheit dauerte nur 20 Minuten. Unbekannte Täter machten sich jedoch zunutze, dass die Bewohner die Terrassentür ihres Hauses in Kippstellung zurückließen und den dazu gehörigen Rollladen nur zur Hälfte schlossen. Den unbekannten Tätern reichte die Zeit, um verschiedene Schränke in drei Stockwerken zu durchsuchen und Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausende Euro zu...

Sport

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Mountainbike-Touren des PWV Hochspeyer

Hochspeyer: Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.  Vorankündigung der Mountainbike-Touren des PWV Hochspeyer MTB-Trailscout (DIMB) Oliver Bernstengel hat für das Jahr 2019, beginnend im März, wieder sehr schöne MTB-Touren und auch ein Trailcamp im Juni geplant. Die Termine sind auf unserer Hompage unter www.pwv-hochspeyer.de.tl zu sehen. Der PWV würde sich über die Teilnahme von Nichtmitglieder und Gästen freuen.

Lokales
Foto. I. Schüler

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Planwanderung u. anschl. Mitgliederversammlung

Hochspeyer:  Einladung zur 1. Planwanderung und anschließender Mitgliederversammlung mit Ehrungen am Sonntag, dem 27. Januar 2019. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Kirchplatz in Hochspeyer. Wanderführerin Claudia Schäfer führt die Wanderfreunde „Nördlich von Hochspeyer“ mit anschließender Einkehr im Pirmin-Diehl-Haus. Die älteren Wanderfreunde und Mitglieder sind ab 15 Uhr im Pirmin-Diehl-Haus herzlich willkommen. Tagesordnung: Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden und Totenehrung 1....

Lokales
Viertel oder Dreiviertel? Gewinnspiel am 4. Advent: Hinter dem Türchen stecken 2 Schorle-Uhren des pfälzischen Kabarett-Duos Spitz & Stumpf.
2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 4. Advent: zwei Schorle-Uhren des Duos Spitz & Stumpf
In der Pfalz gehen die Uhren anders

Verlosung. "Einmal werden wir noch wach...": Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder größere Überraschung. Am 4. Advent stecken hinter dem Gewinnspiel zwei Schorle-Uhren des pfälzischen Kabarett-Duos Spitz & Stumpf. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Uhren per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht vergessen....

Lokales
Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Lokales
2 Bilder

Pfadfinder setzen Zeichen
Friedenslicht in Speyer angekommen

Linz/Speyer/Ramstein. Das Friedenslicht von Bethlehem wurde gestern über Österreich zur zentralen Aussendungsfeier in den Speyerer Dom gebracht. Bereits zum 25. Mal wurde es in die ganze Welt verteilt. In diesem Jahr steht die Aktion unter dem Motto: „Frieden braucht Vielfalt – zusammen für eine tolerante Gesellschaft“. Der Gottesdienst zu diesem Thema wurde gemeinsam vom Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP), der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) und dem Bund...

Sport
8 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
MTB - Tour Rückblick "Adventstour"

Rückblick auf die MTB – Adventstour am 2. Dez. 2018 5 Radler machten sich bei windigem Nieselwetter auf um die letzte Tour für 2018 zu fahren. Die Kurztour führte über die 7 Wege zum Aussichtspunkt auf dem 360 Meter hohen „Vielköpf“, südlich des „Quaidersberges“. Leider sah man nur knapp bis nach Kaiserslautern und nicht wie sonst bis ins Kuseler Land! Weiter durch den nassen, von Wildschweinen aufgewühlten Waldboden ging es auf den „Langenberg“. Der kurze Pfad mit seinen Stufen bergab...

Lokales

Mittwochswandergruppe "Ue15"
Mittwochswanderung

Die nächste Wanderung der Mittwochswandergruppe „Ue15“ findet am 19. Dezember 2018 statt. Treffpunkt und Abfahrt am Bahnhof Hochspeyer 09:37 Uhr nach Lambrecht. Wanderführer Reiner Bauer führt die Wandergruppe ca 9 km über Forsthaus Silbertal hoch zum Weinbiet. Einkehr zum Mittagessen. Anschließend geht es weiter über die Wolfsburg nach Neustadt auf den Weihnachtsmarkt. Gesamtwanderstrecke ca. 16 km. Zu dieser Wanderung sind Gäste wie immer herzlich willkommen. Bei Interesse sind...

Lokales
9 Bilder

Pfälzerwald Verein OG Hochspeyer e.V.
Adventswanderung

Zur Adventswanderung des PWVs OG Hochspeyer trafen sich am 2. Dezember 2018 einige Wanderfreunde am Kirchplatz zur Wanderung. Unter Führung von Claudia Schäfer ging es am Kirchbrunnen vorbei -hier hatte Friedel Hammel der Gruppe erzählt, dass die CDU dort zum Zeichen der deutschen Wiedervereinigung eine Eiche gepflanzt hatte. Es ging weiter an der Obstmühle am Münchhof vorbei, über den Humberg, dann durch das Otter- oder wie die Hochspeyerer sagen, das Hammelpäädche, (hier wurde kurz...

Lokales
Stellten  die neue Imagebroschüre „Bad Dürkheim - Pure Vielfalt“ vor: Gerrit Alles, Leiter der Tourist Information, Marcus Brill , Wirtschaftsförderer, Bürgermeister Christoph Glogger, und Christian Handrich, Mitarbeiter der Tourist Information.

Neue Imagebroschüre „Bad Dürkheim – Pure Vielfalt“ ab sofort erhältlich
Genuss-Stern Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Schon lange ist Bad Dürkheim nicht mehr nur reine Kurstadt, auch wenn der Gesundheitsaspekt weiterhin eine große Rolle spielt. Bad Dürkheim verbindet gekonnt Gesundheit und Genuss und ist zusammen mit der Weinstraße ein wahres Genießerparadies. Die neue Imagebroschüre der Tourist Information präsentiert Bad Dürkheim als pure Genussvielfalt in inspirierenden Bildern und emotionalen Texten. „Die Imagebroschüre dient der Inspiration und der Entscheidung für den Gast, wo die Reise...

Lokales
2 Bilder

Baden mal auf der anderen Rheinseite!
Führung auf der Kollerinsel

Otterstadt. Bei einem Spaziergang über die Kollerinsel betreten wir „Badisches Territorium“! Wie es zu dieser Besonderheit kam und was Johann Gottfried Tulla damit zu tun hat, erläutern Natur- und Landschaftsführer. Zum Auwald wissen diese einiges zu erzählen, aber auch Interessantes zum Fluss Rhein. Wir besichtigen den Polder und bestaunen die große Schließe. Wann: Samstag 1. Dezember, 14 Uhr, Dauer ca. 2 Std. Treffpunkt: Otterstadt, Kollerhof (Parkplatz Fähranleger -...