Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Lokales
4 Bilder

53. Kurpfälzer Zierfischbörse
in Lachen-speyerdorf

Alles was man für ein Aquarium benötigt bietet der 1. Aquarien- und Terrarienverein Lachen-Speyerdorf e. V. für Tierfreunde, die sich für exotische Tiere interessieren, auf der 53. Kurpfälzer Zierfisch- und Wasserpflanzenbörse an. Der Event findet am 30. und 31. Oktober, von 10 – 16 Uhr, in der alten Turnhalle in Lachen-Speyerdorf (bei Neustadt/Wstr.) statt. Auf der Börse werden in 70 Aquarien die unterschiedlichsten Aquarienbewohner (auch einige Raritäten) in zahlreichen Arten bzw. Farben,...

Lokales

Seniorenverband öD BW Regionalverband Karlsruhe
Alexander Salomon zu Gast

Alexander Salomon folgt der Einladung des Regionalverband Karlsruhe und stellt sich den Fragen der Anwesenden. Er ist als Grünen-Politiker seit 10 Jahren mit Direktmandat im Landtag von Baden-Württemberg vertreten. Mit seinem Versprechen arbeite er Tag für Tag daran, Karlsruhe und Baden-Württemberg mit Lösungen und Ideen weiter voranzubringen und die Interessen der Karlsruher Bürgerinnen und Bürger zu vertreten. Es wurden verschiedene Bereiche thematisiert, wobei Herr Salomon in seiner...

Lokales

Seniorenverband öD BW Regionalverband Karlsruhe
Es gibt uns noch.......

Mit dem Hinweis „Es gibt uns noch…“ hat das Vorstandsteam des RV Karlsruhe in einem Rundschreiben an seine Mitglieder quasi ein Lebenszeichen gegeben und über den Neubeginn nach der Corona-Pause informiert. Im Juli fand die 1. Monatsversammlung in Rintheim statt, bei der über die Kontaktangebote und -aufnahmen berichtet wurde. Vieles konnte nur digital bewältigt werden, umso erfreulicher ist es, dass eine große Anzahl von Mitgliedern mit ihren Mail-Adressen in unseren Info-Mail-Verteiler...

Ausgehen & Genießen

Ausflugsziel für Familien
Besuch der Greifenwarte - Burg Guttenberg

Ein schöner Familienausflug für alle Altersklassen wird durch ein Besuch der Burg Guttenberg ermöglicht. Ich war mit meiner Familie vor Ort. Unsere Kinder sind manchmal schwer zu begeistern, doch die Flugvorführung in der Burg Guttenberg ist ein sehr actionreiches Erlebnis. In der Flugshow werden viele unterschiedliche Raubvögel mit mehr als zwei Metern Spannweite vorgeführt. Verschiedene Geierarten aber auch Adler wie der mächtige Steinadler und Kaiseradler können hier aus nächster Nähe...

Lokales
Disco Coaster im Holiday Park.

Zahlreiche Aktionen und Ausflüge in den Herbstferien
Noch nichts geplant?

Neustadt. Auch in diesen Herbstferien bietet das Team Offene Jugendarbeit der Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße zahlreiche Aktionen und Ausflüge an und es sind noch einige Plätze verfügbar! Eines der Herbstferienhighlights ist ein Tagesausflug in die Domstadt Köln am 11. Oktober. In dem Teilnahmebeitrag von 15,- Euro ist die Fahrt mit dem ICE, Essen und der Eintritt in das bekannte Supercandy Popup Museum enthalten. Darüber hinaus wird es einen „Do it yourself“ Tag am 13. Oktober...

Lokales
Montagsfrauen TV Friedrichsfeld
46 Bilder

Ausflug der Montagsfrauen des TV Friedrichsfeld
Ra(a)be trifft Strauß

Mannheim-Friedrichsfeld: "Sie sind die Gruppe Ra(a)be trifft Strauß", so wurden die Montagsfrauen des TV Friedrichsfeld von der Führerin Iris der Straußenfarm Mhou in Rülzheim begrüßt. Doris Raabe hatte sich gemeinsam mit Petra Bruckner-Gohlke und Kristin Hätterich um die Organisation des Tagesausfluges der Montagsfrauen gekümmert und die Führung in der Straußenfarm gebucht. Sehr viel Interessantes gab es auf dem Rundgang durch die Mhoufarm über den größten Vogel der Welt zu erfahren. Bis zu...

Lokales
Mit der Ostertalbahn durch's Ostertal

Am 3. und 17. Oktober
Ostertalbahn fährt durchs Ostertal

Ostertal. Die Ostertalbahn führt wieder durchs Ostertal. Allerdings werden die Fahrten wie schon in der letzten Zeit nach einem verkürzten Sonderfahrplan und unter diversen Einschränkungen stattfinden. So wird es im Zug keinen Bistro-Betrieb geben und kalte Getränke können nur vor Abfahrt des Zuges erworben werden. Während der Fahrt erfolgt kein Verkauf von Getränken. Die Fahrpreise müssen im Voraus bezahlt werden, um den persönlichen Kontakt möglichst einzuschränken. Auch das Tragen einer...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Dampfzug
Mit Volldampf in den Schwarzwald und rund um Karlsruhe

Am Wochenende 4. und 5. September stehen gleich mehrere Dampfzug-Sonderfahrten ab und rund um Karlsruhe auf dem Programm von Dampfnostalgie Karlsruhe-eine Sektion der Ulmer Eisenbahnfreunde e. V. Am Samstag, den 4. September geht es zunächst in flotter Fahrt mit einer historischen Diesel-/oder E-Lokomotive von Stuttgart und Karlsruhe über die Rheintalbahn mit Zwischenhalten in Rastatt, Baden-Baden, Bühl und Offenburg ins Kinzigtal nach Hausach. Hier warten gleich zwei hundertjährige...

Ausgehen & Genießen
Blick nach Rappenwört

Tipps für Erkundungstour "gleich um die Ecke"
Sonnige Aussichten, Wanderlust und Badespaß

Region. Ausflugstipps hat es im Land Baden-Württemberg viele - ob Schwarzwald, Schwäbische Alb, Kraichgau oder Bodensee. Nur wenige der üblichen Beispiele. Es gibt aber auch Ziele ganz in der Nähe, die nicht jeder kennt. „Sommerzeit ist Denkmalzeit", betont auch Ministerin Nicole Razavi - und empfiehlt, denkmalgeschützte Aussichtstürme, historische Freibäder oder archäologische Lehrpfade im Land zu entdecken. "Sie zeigen, was die Menschen in unserem Land geschaffen und erhalten haben", so...

Ausgehen & Genießen

Neue Themenführung durch Heidelberg
QueerTour Heidelberg: "Kreuz und queer durch Heidelberg"

Seit Juli 2021 bietet „QueerTour Heidelberg“ eine Führung durch die Heidelberger Altstadt mit dem Titel „Kreuz und queer durch Heidelberg“ an. Dabei erfahren die Gäste Aspekte des homosexuellen Lebens in der Geschichte Heidelbergs und entdecken die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der romantischen Neckarstadt aus diesem speziellen Blickwinkel. Drei Jahre Recherche und Schreiben hat es benötigt – jetzt ist sie fertiggestellt, eine Führung zum Thema „Heidelberg und homosexuelle Geschichte“,...

Lokales
2 Bilder

Flohmarkt im Stadtteil Ludwigshafen Friesenheim
Friesenheimer Hofflohmarkt 2021

Zum vierten Friesenheimer Hofflohmarkt am 11.September, 14:00 bis 18:00 laden wir herzlich ein. Sie wollen mitmachen? Dann melden Sie sich gern an unter:  www.friesenheimerhofflohmarkt.de. Für Besucher gibt es am 11.September eine Straßenkarte zur Orientierung einmal online auf der Homepage und gedruckt an vielen Ständen zum Mitnehmen und Entdecken. Kommen Sie doch mal Stöbern! Wir freuen uns!

Ratgeber
Das Wetter ist ideal für eine Fahrradtour, eine Wanderung oder einen Ausflug zum nächsten See? Aber wo ist viel los? Die "Freizeitampel" gibt in Baden-Württemberg Infos
4 Bilder

Neue Plattform ermöglicht digitale Besucherlenkung
"Freizeitampel" im Ländle

Region. Zum Start in die Sommerferien gibt's im "Ländle" einen neuen Service, der einen entspannten und sicheren Urlaub auch in der Region garantieren soll: die "Freizeitampel"! Damit können sich Reisende und Tagesgäste vorab über das aktuelle Besucheraufkommen am Ausflugsziel informieren. Das Wetter ist ideal für eine Fahrradtour, eine Wanderung oder einen Ausflug zum nächsten See? Aber wo ist viel los? Wird es freie Parkplätze geben? Lohnt sich die Anreise? Gibt es Warteschlangen am Einlass?...

Ausgehen & Genießen

Liedertafel 1903 Dudenhofen e.V.
Männerchor und Frauenchor on Tour

Männerchor on Tour 2021   26. Juli 2019                    letzte Singstunde   Treffpunkt mit dem Fahrrad um 18:00 Uhr am Sängerheim, oder ca. 19:00 Uhr im Abschlusslokal   Stationen der Fahrradtouren des Männerchors:   29. Juli          Waldschlössel Dudenhofen      651347 05. August    Radlerklause                                99317 12.August     Hofschenke  Böhme Harthausen    06344 1306 19. August    Ganerb                                          92701...

Ausgehen & Genießen
Die „MS Karlsruhe“ ist wieder in der Region unterwegs foto: CH. Ernst

„Fahrgastschiff Karlsruhe“ mit neuen Fahrten
Es geht wieder los auf dem Rhein

Mühlburg. Karlsruhe freut sich bei gesunkenen Inzidenzwerten über Lockerungen und Erleichterungen. Im Juli beschreitet die „MS Karlsruhe“ nun wieder neue Wege. Die beliebten Ausflugsziele wie Speyer oder Plittersdorf stehen dabei wieder auf dem Programm. Der August lädt zur „4-Häfenrundfahrt“ und einem Ausflug nach Germersheim inklusive Festungsführung. Die beliebte Südrundfahrt lädt jede Woche auf eine Spritztour ein. Aufgrund behördlicher Auflagen benötigen alle Fahrgäste einen aktuellen,...

Lokales
Kanisfluh
25 Bilder

Viertagesausflug an den Bodensee
Montagsfrauen Friedrichsfeld und Ziegelhausen genießen schöne Tage in der Zeppelinstadt Friedrichshafen

Mannheim-Friedrichsfeld: Gemeinsame Ausflüge der Montagsfrauen des TV Friedrichsfeld und Ziegelhausen sind seit vielen Jahren ein Highlight, das leider im letzten Jahr der Pandemie zum Opfer gefallen war.  Ob und wie in diesem Jahr der Ausflug stattfinden könnte, war eine Herausforderung für die beiden Organisatorinnen Ulrike Seck und Annette Krämer, die diese Aufgabe von der leider in diesem Jahr verstorbenen Heidi Schneider übernommen haben. Sinkende Inzidenzzahlen und die Bereitschaft, mit...

Ausgehen & Genießen
Lag um 1500 Lingenfeld noch sage und schreibe zwei Kilometer vom Rhein entfernt, so hat sich der Fluss (der Altrhein) bis heute dem Dorf bis fast an den Bahnhof genähert. Um das von Fluten bedrohte Lingenfeld zu schützen, verkürzte und begradigte man die  Rheinschleife vor Rheinsheim. Das führte aber regelmäßig zu unkontrollierbarem Hochwasser - Uferabbrüche waren die Folge.
6 Bilder

Mit einem „Hoppla“ Lingenfeld erkunden
Wo man über Geschichte und Geschichten stolpert

 Lingenfeld. „Hoppla“ – ein Ausdruck, den man gerne benutzt, wenn man über etwas stolpert oder etwas Überraschendes entdeckt. Und genau das kann man ab sofort auch in Lingenfeld - dort wurden unlängst 35 „Hoppla“-Stellen auf dem Stadtplan markiert. Das sind Orte, an denen man in Lingenfeld förmlich über Geschichte und Geschichten, Sagen und Legenden stolpert. Das älteste Fachwerkhaus im Ort, der Druslach-Erlebnisweg, Kirchen, Überreste aus der Römerzeit, Grenzsteine, Denkmale, Kirchen – Orte,...

Lokales

Endlich !
Der Bulli darf wieder fahren !

Endlich ! Der Pfälzer Bulli darf wieder fahren ! Aufgrund der neuen rheinland-pfälzischen Corona-Verordnung ist es möglich, dass bis zu 5 Personen aus 5 Haushalten im VW-Bus von Palatina-Events mitfahren dürfen. Zusätzlich können Geimpfte und Genesene dabei sein. https://www.palatina-events.de/kontakt/ oder 06341-969402

Lokales
Engagierter Einsatz für die Region: 19 Kindergärten und Grundschulen durften im Frühjahr ihr neues Insektenhotel in Empfang nehmen und aufbauen.  Voba Bruchsal-Bretten

Engagiert für die Natur schon in frühen Jahren
19 Insektenhotels für die Region

Unterstützung. Die „Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten“ beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am genossenschaftlichen „Sozialprojekt Garten³“. Im Winter 2020 startete sie daher einen Aufruf zur Projektbeteiligung in regionalen Kindergärten und Grundschulen. Verlost wurden dieses Mal Insektenhotels inklusive Sämereien für blühende Wiesen und Gärten – die passende Ergänzung zu den Hochbeeten im vergangenen Jahr. Bewerben konnten sich alle Kindergärten und Grundschulen in der Region. 19...

Ausgehen & Genießen
 foto: Willi Stengel

Durch die Natur zur Sternwarte wandern
Den Sternen zum Greifen nah

Einblicke. Bei dieser Tour geht’s vom Pfannwaldsee in Oberöwisheim (mit kleiner Erfrischung in der Kneippanlage) durch den dicht bewachsenen Pfannwald hindurch und hinein in die schöne Wiesenlandschaft im Naturschutzgebiet „Kleiner Kraichbach“. Den Abstecher über einen Trampelpfad zur Sternwarte sollte man machen! Zum Ausklang oder zur Belohnung warten in Unteröwisheim Restaurants für den gemütlichen Ausklang Infos: www.sternwarte-kraichtal.de  www.kraichgau-stromberg.de

Lokales
Blick auf die Landschaft  foto: Ulrike Klumpp/Kraichgau-Stromberg Tourismus

Regionalität, Heimatverbundenheit und Gastfreundschaft

Kraichgau. Regionalität, Heimatverbundenheit und Gastfreundschaft zeichnen den Kraichgau aus. Das macht einen Aufenthalt in der „badischen Toskana“ auch für Besucher so liebenswert. Zwischen dem Odenwald im Norden, dem Schwarzwald im Süden, dem Rheingraben im Westen und dem Heilbronner Unterland im Osten gibt’s gute Böden, warmes Klima, ausreichend Niederschläge sowie Holz, Stein und Wasser: Das gab den Siedlern schon vor Jahrtausenden eine Lebensgrundlage – und auch wir profitieren heute noch...

Ausgehen & Genießen
Kraftquelle Natur Foto: Christoph Düpper/TMBW

Geschichte erleben - und Ruhe finden
Hugenotten- und Waldenserpfad

Unterwegs. Die Europäische Kulturroute „Hugenotten- und Waldenserpfad“ führt auf rund 1.800 Kilometern durch Deutschland, Frankreich, Italien und die Schweiz – folgt dabei dem historischen Fluchtweg der französischen und italienischen Protestanten, um ihr kulturelles Erbe zu würdigen und den europäischen Gemeinschaftsgedanken zu stärken. In Baden-Württemberg verläuft der Fernweg vom Südschwarzwald über den Waldenserort Neuhengstett bei Calw in den Kraichgau und von dort weiter in den Odenwald....

Ausgehen & Genießen
Ubstadt-Weiher foto: Christian Ernst/Kraichgau-stromberg

Die Region hat sehr viel zu bieten, ob Wanderung oder Badespaß
Hohlwege, Höhen und viel Wasser

Freizeit. „Durch diese hohle Gasse muss er kommen“ sagte schon Schiller im Wilhelm Tell, doch auch Besucher im Kraichgau gehen oft durch solche Hohlwege, denn sie sind ein typisches Landschaftselement hier. Bis zu zwölf Meter tief gruben sich die Verbindungsgässchen in den Löss ein. Wer das mittendrin, statt nur dabei erleben möchte, der sollte sich eine Tour vornehmen – den „Hohlen- und Höhenrundweg“ (UW 1), der in Zeutern beginnt. Dann geht’s durch verschiedene eindrucksvolle Hohlwege und ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.