Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Lokales
Nachrichten aus den Quadraten

Mannheim: Aus den Stadtteilen
Nachrichten aus den Quadraten

Quadrate: WanderungDer Odenwaldklub Ortsgruppe Mannheim unternimmt am Sonntag, 20. Oktober, Wanderung: Hirschhorn – Steinerner Tisch – Eberbach. Abfahrt 9.38 Uhr am Hauptbahnhof Mannheim. Gehzeit: vier Stunden Wanderführung: Dr. Wolfgang Groh, Telefon: 0621 703451. Termine der Musikschule MannheimQuadrate. Die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim informiert Musikinteressierte und Konzertbesucher im Netz unter www.muho-mannheim.de über ihr vielfältiges...

Ausgehen & Genießen

Fahrt der CDU Senioren Union und CDU Heidelsheim
Nach Tübingen zum Schokofestival

Bruchsal. In diesem Jahr ist das Ziel der gemeinsamen Fahrt von CDU Heidelsheim und CDU Senioren Union Bruchsal kurz vor Weihnachten das Schokoladenfestival in Tübingen. Die Fahrt per Bus findet statt am Freitag, 6. Dezember. Es sind Stadtführungen in Tübingens historischer Altstadt vorgesehen. Abfahrt in Bruchsal ist um 10 Uhr am Bahnhof, 10.05 am Schlachthof und um 10.15 in Heidelsheim (Marktplatz). Die Stadtführung beginnt um 14 Uhr, die Rückfahrt ist gegen 18 Uhr...

Ausgehen & Genießen
8 Bilder

Sonntagsausflug
Dahlienausflug auf die Insel Mainau

Wie aus Spontanität ein wunderschöner Sonntagsausflug werden kann, habe ich gestern erlebt. Beim morgendlichen Betrachten unserer Dahlien im Garten, dachten wir beide an einen früheren Besuch auf der Insel Mainau. Auf die Frage meines Mannes, warum wir nicht auf der Stelle hinfahren sollten, hatte ich nicht das geringste Gegenargument. Und schon starteten wir bei dem herrlichen Wetter unsereren Dahlienausflug. Gut zwei Stündchen später flanierten wir über die Blumeninsel im schwäbischen...

Ausgehen & Genießen

Fahrt der Kolpingfamilie Germersheim nach Landau
Weinprobe im Weingut Stenz

Germersheim. Die Kolpingfamilie Germersheim bietet am Samstag, 26. Oktober, eine Weinprobe im Weingut Stenz in Landau Mörzheim an. 17.30 Uhr wird die Gruppe in Landau-Queichheim an der Katholischen Kirche ankommen.Um 18 Uhr ist ein Besuch der Vorabendmesse in der Kirche St. Ägidius in Mörzheim mit Kolpingbruder Kaplan Christoph Herr geplant. Weiter geht es um 19 Uhr im Weingut Stenz. Hier gibt es eine Vesperplatte mit anschließender sechsteiliger Weinprobe und einem Glas Sekt. Die...

Lokales

WANDERPLANERSTELLUNG
IDEENSAMMLUNG ZUM WANDERPLAN 2020

Der PWV OG.OTTERBACH lädt alle Interessierte,Mitglieder und Wanderführer zu einer Ideensammlung für die Erstellung attraktiver Angebote für den Wanderplan 2020 herzlichst ein. Testweise ist ein Angebot für alle Rollatornutzer-innen und Draisinenfahrten geplant. Das Schwerpunkt Motto 2020 lautet:             PWV TRIFFT BURGEN UND WEIN Treffpunkt Mitwoch  23.10 12.00 Uhr PWV WALDHAUS IM HIMMELREICH OTTERBACH

Lokales
Dudenhofener Kirchenchor St. Cäcilia in der Thomaskirche, Leipzig

Dudenhofener Kirchenchor auf Kulturtour in Merseburg
Auf den Spuren von Goethe und Bach

Dudenhofen. Ihre fünftägige Kulturtour starteten die 45 Sänger des Kirchenchores St. Cäcilia Dudenhofen in der Goethe-, Schiller- und Bauhausstadt Weimar. Die nächste Station und Ausgangspunkt für alle weiteren Besuche war Merseburg im Saalekreis, Partnerstadt des Rheinpfalz-Kreises. Dort wurde der Chor von der Kirchengemeinde herzlich empfangen und gestaltete im Merseburger Dom einen besonderen Gottesdienst mit: Eine Messe von Motorradfahrern für Menschen mit Beeinträchtigung. Die...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Musik, leckeres vom Kürbis und vieles mehr wird am 19. Oktober im Mingolsheimer Tierpark geboten
Kürbisfest im Kleintierpark

Bad Schönborn. Am Samstag, 19. Oktober, dreht sich im Mingolsheimer Tierpark wieder alles um den Kürbis, denn der Verein Kleintierpark Bad Schönborn lädt zum traditionellen Kürbisfest ein. Los geht es um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen und von 17 Uhr bis 19 Uhr steht das große Kürbisschnitzen für Kinder auf dem Programm. Hierfür ist eine Anmeldung erforderlich, die von Donnerstag bis Sonntag in der Hubertusklause möglich ist. Ab 16 Uhr sorgt ein Lagerfeuer für Wärme und Atmosphäre und Live-Musik...

Lokales
2 Bilder

Tagesfahrt zur Holzart-Ausstellung nach Petersbächel
Zu neuem Leben – vom Baumstamm zum Kunstwerk

Dudenhofen/Petersbächel. Wer einmal der Holzart-Kunst des Pfälzers Erwin Würth begegnen konnte, der denkt auch schon mal an Luigi Colani und Salvador Dali – Künstler, die mit ihren Werken immer wieder inspirieren und den Betrachter in eine Welt der Vielfalt, Farben und Formen entführen. Erwin Würth präsentiert seine Kunst ganz im Zeichen der Natur, in dem er hölzernem Strandgut, aber auch Holz mit Wuchsfehlern und Krankheiten aus einheimischen Wäldern neues Leben verleiht und somit einzigartige...

Lokales
Mit der Dampflok ging es durch das idyllische Brohltal  Foto: Steffi Laux

Imkerverein Bruchmühlbach besucht die Eifel
Erlebnisreicher Ausflug

Bruchmühlbach-Miesau. Am Samstag, 14. September, fuhr ein voll besetzter Bus von Mitgliedern des Imkervereins Bruchmühlbach und eines befreundeten Vereins in Richtung Eifel. Auf dem Parkplatz „Mehringer Höhe“ wurde ein mitgebrachtes, üppiges Frühstück eingenommen. Das Wetter war prima. Gesättigt fuhren die Teilnehmer weiter nach Oberzissen an den kleinen Bahnhof, wo sie dann - von einer Dampflok gezogen - gemütlich durch das idyllische Brohltal fuhren. Dort angekommen, ging es an Maria Laach...

Ausgehen & Genießen
Symbolbild

Dekanatswallfahrt nach Leutershausen 2019
KFD Frauengemeinschaft St. Andreas Neckarhausen hat noch Plätze frei

Neckarhausen. Auch in diesem Jahr fährt die KFD Frauengemeinschaft St. Andreas Neckarhausen wieder zur Schwarzen Madonna nach Leutershausen, und zwar am Mittwoch, 9. Oktober. Der Bus fährt um 14 Uhr am Schloss ab. Der Abschluss findet in diesem Jahr wieder in der Weinstube Müller in Schriesheim statt. Die Vertrauensfrauen sind bereits unterwegs, um die Anmeldungen entgegenzunehmen. Wer sonst noch gerne teilnehmen möchte, melde sich bitte bei Heidi Gade, Telefon: 06203 14100 oder Ingrid...

Lokales
Sternwarte Kraichtal

Eröffnung des Familienwanderwegs K1 in Kraichtal-Oberöwisheim
Die Geheimnisse des Pfannwaldsees, der Galgenhohle und des Universums

Kraichtal. „Die Geheimnisse des Pfannwaldsees, der Galgenhohle und des Universums“ – Das alles und noch mehr können Wanderer auf dem K1-Familienwanderweg am Sonntag, 29. September, ab 11.45 Uhr, erleben. Denn dann wird der neue Wanderweg, der kürzlich professionell ausgeschildert wurde, feierlich mit einer Eröffnungsrede von Bürgermeister Ulrich Hintermayer am Pfannwaldsee in Oberöwisheim eröffnet. Der Familienwanderweg, der das Tourenlogo „K1“ hat, führt auf rund sieben Kilometern vom...

Lokales
3 Bilder

Gästeweinlese in Oberotterbach
Neu aufgelegt - „Herbschde mit de Gäschd“ in Oberotterbach

Oberotterbach. Das ganze Jahr wird auf das "Herbschden" hingefiebert – im Oktober können Gäste nun selbst aktiv dabei sein, wenn im Südpfälzer Weinort Oberotterbach Trauben gelesen werden. Jungwinzer Stefan Weber wird zeigen, wie das Lesegut fachmännisch von den Rebstöcken geschnitten wird. Danach soll innerhalb von etwa 2 Stunden eine junge Anlage mit Cabernet Sauvignon – übrigens in schönster Aussichtslage - möglichst komplett geerntet werden. Anschließend dürfen sich alle Helfer an einen...

Lokales
Sky, der Weißkopfseeadler vom Zoo  Foto: PS/SV Miesenbach

Lehrreicher Tag für die Jugendtennisabteilung SV Miesenbach
Ausflug zum Siegelbacher Zoo

Paula 8 Jahre Ramstein-Miesenbach. Am Freitag, 6. September, waren wir im Siegelbacher Zoo. Bei der Greifvogelschau haben wir einen Weißkopfadler namens Sky gesehen. Zwei Tierpflegerinnen haben mit uns eine Führung durch den Zoo gemacht. Ich wusste gar nicht, dass Trampeltiere so großen Hunger haben. Es war lustig, als wir sie gefüttert haben. Auf dem Weg zu den Stachelschweinen entdeckten wir die Hausyaks. Ein Yak hatte sich die Hornplatte gebrochen und diesem ist sein Horn nach unten...

Ratgeber

Ausflug mit dem Glaubensforum
Fahrt ins Kloster Maulbronn

Oberhausen-Rheinhausen. Das Glaubensforum der Seelsorgeeinheit Oberhausen-Philippsburg lädt am Mittwoch, 9. Oktober, zur Halbtagesfahrt ins Kloster Maulbronn bei Bretten ein. Die Abfahrt mit dem Bus ist in Oberhausen vor der Kirche um 12.15, vor der Gesamtschule um 12.20 Uhr. Nach der professionellen Führung durch das Kloster Maulbronn besteht die Möglichkeit zum Kaffeetrinken im Klosterhof. Die Rückfahrt führt auf den Michaelsberg bei Untergrombach. Dort feiert die Gruppe in der...

Lokales
Die Bellheimer Reisegruppe vor der Rückfahrt.

Jahresausflug des Katholischen Arbeitervereins Bellheim
Mehrtagesfahrt nach Tirol

Bellheim. Fünf unbeschwerte und erlebnisreiche Tage, verbrachten die Teilnehmer der Mehrtagesfahrt des Katholischen Arbeitervereins, die in diesem Jahr nach Tirol führte. Die Fahrt hinterließ bei allen einen nachhaltigen Eindruck und war rundum gelungen. Mit einem Vier-Sterne-Panorama-Reisebus der Firma Omnibus-Pfadt, Germersheim, die diese Fahrt wiederum geplant und bestens vorbereitet hatte, ging die Fahrt über die Autobahn Stuttgart – Ulm nach Tarrenz bei Imst. In dem bekannten...

Lokales
Anlässlich ihres 100. Jubiläums lud die Wohnungsbaugesellschaft Neustadt zu einem Ausflug in die Südpfalz ein.  Foto: ps

Wohnungsbaugesellschaft (WBG) lädt Senioren ein
Ausflug mit 150 Mietern

Neustadt. „Ich finde es ganz toll, dass die WBG zu ihrem 100. Jubiläum an ihre Mieter denkt“, waren sich die 150 Senioren einig, die von der Wohnungsbaugesellschaft (WBG) der Stadt zu einem Tagesausflug in die Südpfalz und nach Weißenburg eingeladen wurden. „Zum Jubiläum wollen wir etwas für unsere Mieter tun“, hatte Geschäftsführer Dietmar Kurz bei der Planung der Feierlichkeiten als Vorgabe genannt. 150 Mieter, die alle über 65 Jahre alt sind und seit vielen Jahren in Wohnungen der WBG...

Lokales
11 Bilder

Wochenblatt-Reporter Kalender 2020
Unterwegs in Nordbaden, der Pfalz und im Elsaß

Man muss nicht nach Übersee fliegen; es gibt auch in unserer Heimat wunderschöne Ziele, an denen man sich erfreuen kann. Der Kraichgau, Nordbaden und die Pfalz bieten herrliche Ausflugsziele ... probieren Sie es einfach mal aus! Die Bilder zeigen der Reihenfolge nach: Schloss Gochsheimam Trifels"Schweinerei" in SchwetzingenMoschee im Schlosspark SchwetzingenHambacher SchlossBaumwipfelpfad in Bad WildbadAbstecher nach Wissembourg (Elsaß)Alb in EttlingenWeihnachtsmarkt in BruchsalAdventszauber...

Ausgehen & Genießen
Auf dem Dürkheimer Wurstmarkt wartet ein tolles Programm auf die Besucher

Fahrt zum Dürkheimer Wurstmarkt
Es sind noch Plätze frei!

Katzenbach. Am Samstag, 14. September unternimmt der Gesang- und Kulturverein seine diesjährige Fahrt zum Dürkheimer Wurstmarkt. Zu dieser Fahrt sind alle Mitglieder des Vereins sowie interessierte Nichtmitglieder herzlich eingeladen. Auf vielfachen Wunsch findet die Fahrt in diesem Jahr nachmittags statt. Abfahrt des Busses ist um 12 Uhr an den ortsbekannten Haltestellen in Katzenbach. Rückfahrt ab Bad Dürkheim ist um 19 Uhr. Es sind noch Plätze frei. Infos bezüglich des Fahrpreises und...

Lokales

VdK Alsenz und Historischer Verein der Nordpfalz Alsenz auf Vereinsausflug
Villeroy&Boch in Mettlach und Trier, älteste deutsche Stadt als Ziel

Alsenz. Einen superheißen Tag hatten sich 5o Mitglieder der beiden Alsenzer Vereine, nämlich der VdK Alsenz-Obermoschel sowie der Historische Verein der Nordpfalz Alsenz für ihren Vereinsaus- flug ausgesucht. Die Bustour führte zunächst nach Mettlach, wo einer der größten Keramikher- steller Deutschlands, die Firma Villeroy&Boch besichtigt wurde. Nach Erlebniszentrum/Museum durfte das Villeroy&Boch Outlet-Center als abschließende Krönung nicht fehlen und fand viel Anklang bei den...

Ausgehen & Genießen
"Weingut Weber"
3 Bilder

Architektur im badischen Weinberg, Familien-Weingüter, Weinkeller & Szene-Location
Sehenswertes in genussvoller Umgebung erleben

Region. Genießen, probieren, staunen: Am schönsten kauft man seinen Wein in Baden-Württemberg beim Winzer. Denn spektakuläre Neubauten machen aus der Weinprobe oft ein regelrechtes Kulturevent. Eine genussvolle Reise im Badischen. Wie in einem Amphitheater steigen die Weinberge zum Beispiel hinter dem "Weingut Abril" auf. Es ist Lesezeit, die Rebstöcke sind über und über mit Trauben behängt. Dieersten Erntehelfer sind schon in den oberen Lagen unterwegs. Von dort reicht der Blick bei gutem...

Ausgehen & Genießen
Die „MS Karlsruhe“ ist startklar foto: Christian Ernst

Ein Ferienerlebnis auf dem Rhein
Fahrt mit der „MS Karlsruhe“

Schifffahrt. Ein tolles Ferienerlebnis ist eine Fahrt auf dem Rhein – mit dem „Fahrgastschiff Karlsruhe“. Ob gemütliche Rheinfahrt mit Landgang, Tanzabend mit guten Freunden oder Familienausflug: Auf der „MS Karlsruhe“ kommt jeder auf seine Kosten. Eine gute Gelegenheit, den Rhein Richtung Süden kennenzulernen, bieten die Südrundfahrten. Fröhlich und ausgelassen wird es bei der „Baden Media Ü-30 Fetengipfel Tanzfahrt“. Wer es ruhiger bevorzugt, dem sei die Fahrt nach Germersheim mit Führung...

Lokales
Die Jungs waren mit einer guten Schlagzahl unterwegs.
3 Bilder

Budoclub Zeiskam
Kanuausfahrt nach Hördt

Zeiskam. Am Samstag, 24. August, war es endlich so weit: Die Routiniers der Kanutouren des Budoclub 1978 Zeiskam der letzten Jahre konnten endlich eine neue Strecke, in einer besonderen Idylle, und mit etlichen Hindernissen erleben. Das tolle Wetter trug auch zum Gelingen der spannenden Tour bei. Die Truppe bestieg in Leimersheim die Boote und das Spektakel konnte beginnen. Das Ziel war Hördt. Anfänglich wurden die Kanuten von Enten und Schwänen auf der Strecke begleitet. Nach den ersten...

Lokales
Die Bewohner des Kirrlacher Lußhardtheimes bei ihrer Kutschenfahrt nach St.Leon.

Ausflug der Bewohner des Kirrlacher Lußhardtheimes
Unterwegs mit der Pferdekutsche

Waghäusel. Gut besetzt war der für 15 Personen zugelassene Planwagen des Wiesentaler Kutschenführers Reinhard Haffner. Gezogen von zwei kräftigen Warmblütern ging es für die Seniorengruppe des Kirrlacher Lußhardtheimes bei bestem Ausflugswetter zum Minigolf-Platz nach St. Leon. Nach einer einstündigen Fahrt mit der Pferdekutsche war der beliebte Badesee in der Nachbargemeinde erreicht. Im dortigen Biergarten waren für die Kirrlacher Reisegruppe Plätze reserviert und bei reichlich Gesang und...

Lokales
Das Personal im Hause des Geizigen (v.l.: T. Novak, T. Frey, G. Schäfer , H. Dries)
5 Bilder

Molieres „Der Geizige“ auf der Freilichtbühne „Im Busch“
Geiz ist nicht geil – aber unterhaltsam

Zwei Stunden klassischer Komödie bietet der Theaterkreis Bobenheim-Roxheim unter der Regie von Andrea Kühn zur Zeit jeden Freitag und Samstag Abend auf der Freilichtbühne „Im Busch“. Einhundertundfünfzig Zuschauer waren am Premierenabend ab der ersten Szene hellauf begeistert. Schon mit den ersten Schritten kann Markus Fischer in der Titelrolle des Harpagon die bedrückende Atmosphäre herstellen, unter der alle Mitbewohner im Haus des Geizigen leiden. Szenenapplaus gab es auch für Hanni Geib und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.