Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Blaulicht
Schwerer Unfall von Fahrradfahrer und Fußgängerin in Walshausen / Symbolbild

Unfall von Radfahrer und Fußgängerin in Walshausen
Fußgängerin schwer verletzt

Walshausen. Am Sonntag, 7. März, 16.10 Uhr, stieß ein 55-jähriger Rennradfahrer, der die K 13 aus Richtung Kirschbachermühle in Richtung Walshausen befuhr, frontal mit einer 77-jährigen Fußgängerin zusammen, die zusammen mit einer 69-jährigen Zeugin auf der K 13 am linken Fahrbahnrand in Gegenrichtung zu Fuß unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde die 77-Jährige schwer verletzt. Sie wurde unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten mit einem Rettungsfahrzeug ins Krankenhaus verbracht....

Blaulicht
Passanten entdecken das herrenlose Fahrrad in Landau

Landau: Trekkingrad gefunden
Geklaut und dann entsorgt?

Landau. Passanten entdeckten am Samstagmittag, 6. März, ein schwarz-blaues Herrenrad von Zündapp. Das Velo lag einsam und verlassen am Feldrand beim Landesgartenschaugelände und sucht jetzt seinen Besitzer. Wer sein Trekkingrad vermisst oder Hinweise zum rechtmäßigen Besitzer geben kann, meldet sich bitte telefonisch unter 06341 2870 oder per E-Mail an pilandau@polizei.rlp.de bei der Landauer Polizei. Polizeiinspektion Landau

Blaulicht
Unfall bei Ulmet: Nicht auszudenken, wie es ohne Helm ausgegangen wäre
2 Bilder

Ulmet: Unfall mit Schwerverletzten
Radfahrer stürzt in Glan

Ulmet. Bei einem Unfall erlitt ein Fahrradfahrer am Sonntagmorgen, 7. März, schwere Verletzungen und musste per Rettungshubschrauber zur Klinik transportiert werden. Der Mann war gegen 10 Uhr mit drei anderen Freizeitsportlern auf dem Glan-Blies-Radweg unterwegs, als er unvermittelt vom Radweg abkam und die Kontrolle über sein E-Bike verlor. Er fuhr die steile Böschung hinab und stürzte in die Glan. Schwere Verletzungen nach Sturz in die GlanSeinen Begleitern gelang es, ihn aus dem Wasser zu...

Lokales
Fahrradstraße

ADFC Germersheim zur Radwegplanung an der L545
"Straße für Fahrräder, statt Radweg für Autos"

Scheibenhardt/Region. Zu der Radwegeplanung entlang der L545 zwischen Steinfeld und Scheibenhardt wendet sich der ADFC Kreisverband Germersheim mit einem  wirtschaftlichen, ressourcenschonenden und touristisch äußerst attraktiven Alternativvorschlag an Verkehrsminister Dr. Wissing. Der vom LBM Speyer Ende 2020 vorgelegte Planfeststellungsbeschluss für den Radweg entlang der L545 zwischen Steinfeld und Scheibenhardt zeige offen die Misere, in der der Landesbetrieb Mobilität steckt. Er muss einen...

Wirtschaft & Handel
Spezi in Germersheim

Internationale Spezialradmesse 2021 in Germersheim
Im April virtuell, im September real

Germersheim. Nachdem die erste virtuelle Spezialradmesse 2020 mit Messerundgang im Internet rund 15.000 Besucher angelockt hat, startet am 24. und 25. April eine Neuauflage unter www.spezialradmesse.de. Der angestammte Termin Ende April wird so zur Vorschau auf den Herbst 2021: Denn am 18. und 19. September will die Internationale Spezialradmesse in Germersheim ihr 25-jähriges Jubiläum vor Ort nachfeiern. Sollten im September weiterhin Auflagen zur Ansteckungsminimierung im Rahmen der...

Ratgeber
Trendsport Gravelbiken
3 Bilder

Start in die Radsaison
Gravelbikes - Offroad-Abenteuer auf dem Rennrad

Radsport/Freizeit. Was kann es Schöneres geben, als mit dem Fahrrad in der Natur unterwegs zu sein. Wer mehr als nur die gewöhnliche Radtour möchte, den Rausch der Geschwindigkeit liebt und auch gerne mal abseits bekannter Straßen und Wege fährt, für den ist Gravelbiken die Sportart schlechthin. Gravelbikes (auch Gravel Bikes) sind ultra-angesagt auch im Fahrradjahr 2021: Grund genug, sich diesen Trend einmal genauer anzuschauen: Gravel Bikes - zu Deutsch „Schotter-Räder“ – sind nicht weniger...

Blaulicht
Symbolfoto

Zu viel Alkohol intus
Mit 2,55 Promille auf dem Fahrrad erwischt

Maikammer. Mit 2,55 Promille lässt sich schlecht Fahrrad fahren - das mussten Beamte der Polizeiinspektion Edenkoben soeben am Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr bei einem 51-jährigen feststellen. Da er beim Radeln die komplette Breite des geteerten Wirtschaftsweges zwischen Maikammer und Edenkoben brauchte wurde dieser einer Verkehrskontrolle unterzogen. Aufgrund der Alkoholisierung wurde der Fahrradfahrer nebst Fahrrad auf die Dienststelle verbracht, dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Auf...

Blaulicht
Fahrradfahrerin zieht sich Kopfverletzung zu bei Unfall mit Linienbus in Dannstadt-Schauernheim / Symbolbild

Verkehrsunfall in Dannstadt-Schauernheim
Fahrradfahrerin stürzt gegen Bus

Dannstadt-Schauernheim. Am Sonntag, 21. Februar, gegen 15.20 Uhr kam es in der Albert-Schweitzer-Straße zu einem Unfall zwischen einer 81-jährigen Radfahrerin und einem entgegenkommenden Linienbus. Die Radfahrerin fuhr in eine Engstelle ein, die aufgrund eines auf ihrer Fahrbahnseite geparkten Pkw bestand und versuchte am Bus vorbeizukommen. Zeugen sagten aus, dass sie vermutlich wegen der Enge die Kontrolle über ihr Fahrrad verlor und nach links stürzte. Dabei stieß sie mit ihrem Kopf gegen...

Blaulicht

Die Zahl der Verkehrsunfälle 2020 ging deutlich zurück
Corona-Pandemie wirkt sich auf die Polizei-Statistik aus

Region.  Im Jahr 2020 registrierte das Polizeipräsidium Rheinpfalz in seinem Zuständigkeitsbereich 27.164 Verkehrsunfälle - im Vorjahr waren es  noch 31.905. Dies stellt einen Rückgang der Verkehrsunfallzahlen von 14,9 Prozent dar. Die Corona-bedingten Einschränkungen haben sich auch auf den Straßenverkehr ausgewirkt, insbesondere Homeoffice und Homeschooling dürften die Teilnahme am Straßenverkehr im vergangenen Jahr deutlich reduziert haben. Die Zahl der Verunglückten reduzierte sich um 8,9...

Blaulicht
Die Polizei Speyer sucht den Eigentümer dieses Fahrrads.

Polizei Speyer sucht Eigentümer
Wem gehört dieses Fahrrad?

Speyer. Am frühen Sonntagmorgen nahmen Polizeibeamte in einem Wohngebiet in Speyer-Nord eine männliche Person auf einem Fahrrad wahr, die ein zweites Fahrrad mitführte und unmittelbar nachdem sie die Beamten gesehen hatte, flüchtete. Ein Zeuge beobachtete, dass die Person in dem Bemühen, der Polizei aus dem Weg zu gehen, ein Fahrrad zurückließ und mit dem zweiten Fahrrad in Richtung Waldseer Straße flüchtete. Der Zeuge beschrieb den Mann als dunkel gekleidet und jugendlich; er trug eine...

Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen.

Einbruch in Mannheim-Friedrichsfeld
Hochwertige Fahhräder gestohlen

Mannheim. Ein oder mehrere unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit zwischen Dienstag, 2. Februar, 17.30 Uhr und Donnerstag, 4. Februar, 11.30 Uhr, Zugang zu einer verschlossenen Garage eines Anwesens im Straßburger Ring und entwendeten drei hochwertige Fahrräder, berichtet die Polizei. Der Besitzer bemerkte laut Pressemitteilung zunächst das manipulierte Schloss der Garage und anschließend das Fehlen der beiden Mountainbikes und des E-Bikes im Wert von circa 5000 Euro. Er verständigte...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall in Bad Dürkheim
Seniorin übersieht Radfahrer

Bad Dürkheim. Am Donnerstag, 4. Februar, stießen in der Hans-Koller-Straße eine Fußgängerin und einem Radfahrer zusammen. Die 75-jährige Fußgängerin wollte demnach gegen 19 Uhr die Fahrbahn überqueren, achtete hierbei jedoch nicht auf den bevorrechtigen Fließverkehr. Hierbei übersah sie einen herannahenden Radfahrer, mit welchem es  zum Zusammenstoß kam. Der 17-jährige Radler  kam hierbei zu Fall, wurde glücklicherweise jedoch lediglich leicht verletzt. Die Fußgängerin, welche ebenfalls zu Fall...

Lokales
Die Fahrradfahrer in Karlsruhe sind im Gegensatz zu den Autofahrern mit ihrer Mobilitätssituation sehr zufrieden.
4 Bilder

ADAC Monitor Mobil in der Stadt
Durch Karlsruhe gern mit dem Rad, besser nicht mit dem Auto

Karlsruhe. Wie zufrieden waren Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger und Nutzer des öffentlichen Nahverkehrs von August bis Oktober 2020 mit dem Mobilitätsangebot in ihrer Stadt? Das haben Bewohner, Pendler und Besucher von 29 Städten in Deutschland dem ADAC in rund 12.000 Interviews verraten. Die Ergebnisse des „ADAC Monitor Mobil in der Stadt“ geben das Stimmungsbild von jeweils rund 400 befragten Verkehrsteilnehmern einer Stadt anhand eines Zufriedenheitsindex wieder. Karlsruhe schneidet dabei im...

Blaulicht
Happy End für einen Fahrradbesitzer in Speyer

Erfolg für die Polizei Speyer
Fahrraddiebstahl mit Happy End

Speyer. Überaus glücklich schätzen durfte sich ein 14-Jähriger, der sein Fahrrad während eines Einkaufs in einem Lebensmittelgeschäft in der Speyerer Maximilianstraße am Montag gegen 19.15 Uhr unverschlossen abstellte. Nach seinem Einkauf musste er mit Entsetzen feststellen, dass sein Fahrrad während seiner etwa fünfminütigen Abwesenheit entwendet worden war. Diesen Umstand sowie eine detaillierte Beschreibung seines Fahrrads teilte er einer Polizeistreife mit, die zu diesem Zeitpunkt gerade an...

Blaulicht

Polizei sucht Fahrradbesitzer in Speyer
Zwei "herrenlose" Mountainbikes aufgetaucht

Speyer. Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr konnte die Polizei Speyer zwei abgeschlossene Herren-Mountainbikes in der Böschung unter der Siemensbrücke feststellen, die mit mehreren Ästen bedeckt, dort abgelegt waren. Hinweise auf die Eigentümer der Fahrräder konnten nicht erlangt werden. Deshalb wurden sie zur Eigentumssicherung sichergestellt. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein Herren-Mountainbike Marke Bulls, Farbe schwarz, 7-Gang-Shimano-Kettenschaltung und ein Herren-Mountainbike Marke KTM,...

Blaulicht
Fahrrad

Besitzer gesucht
Herrenfahrrad in Landau gefunden

Landau. Ein weißes Herrenrad der Marke Bulls wurde am vergangenen Freitag, 15. Januar, in der Rehbachstraße in Landau aufgefunden, die Polizei sucht nun nach dem Besitzer des Fahrrades. Ein unbekannter Täter hatte das Fahrrad an einer bislang nicht bekannten Örtlichkeit mitgenommen und schließlich in der Rehbachstraße zurückgelassen. Der Besitzer des Fahrrades oder Zeugen die Hinweise zu der Tat geben können werden gebeten sich bei der Polizei in Landau telefonisch unter 06341 2870 oder per...

Wirtschaft & Handel
Symbolfoto

Rülzheim will Radfahrer locken
Tourismus-Offensive gestartet

VG Rülzheim. Radfahren sind für Gastbetriebe ein wertvoller Kundenkreis - dies ist ein Ergebnis der regionalen Befragung der Radfahrer, die über ein Jahr innerhalb der Verbandsgemeinde Rülzheim durchgeführt wurde. Die vom Tourismusverein der Verbandsgemeinde Rülzheim vorgenommene Erhebung hatte zum Ziel, die Gruppe der Fahrradnutzer mit konkreten Eigenschaften und Nutzerverhalten kennenzulernen sowie deren Ansprüche, Wünsche und Bedürfnisse zu eruieren. Ein Baustein zur Umsetzung des...

Blaulicht
Die Polizei war im Einsatz

Fahrerflucht in Ludwigshafen aufgeklärt
Zeuge verfolgt Fahrradfahrer

Ludwigshafen. Weil ein 24-jähriger Zeuge am Dienstag, 12. Januar, geistesgegenwärtig reagierte, konnte ein Fall von Fahrerflucht rasch aufgeklärt werden. Als der junge Mann beobachtete, wie ein 46-jähriger Radfahrer in er Frankenthaler Straße gegen 16.30 Uhr im Vorbeifahren den Außenspiegel des Autos einer 20-Jährigen beschädigte und sich danach trotz Hinterherrufens unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernte, fackelte er nicht lange. Mit seinem eigenen Auto folgte er dem Flüchtenden und...

Blaulicht

Fahrradbesitzer gesucht
15-Jähriger nimmt Fahrrad mit

Siebeldingen. In der Nacht von Montag, 11. Januar, auf Dienstag, 12. Januar, wurden am Bahnhof in Siebeldingen vier Jugendliche im Alter zwischen 15 und 18 Jahren kontrolliert und hierbei Betäubungsmittel aufgefunden und ein Fahrrad sichergestellt. Einer der Jugendlichen, ein 15-Jähriger aus Annweiler gab an, dass das Fahrrad auf dem Gelände des Real Marktes in Landau abgestellt gewesen sei und er es von dort mitgenommen habe. Die Polizei bittet den Besitzer des Fahrrades sich telefonisch unter...

Blaulicht
Fahrradunfall/Symbolfoto

Unfall auf dem Kaiserwörthdamm in Ludwigshafen
Radfahrer übersehen

Ludwigshafen. Ein 32-Jähriger übersah am Donnerstag, 7. Januar, einen 49-jährigen Fahrradfahrer und stieß mit ihm zusammen. Der 32-Jährige war mit seinem Pkw gegen 6.45 Uhr auf dem Kaiserwörthdamm in Richtung Mundenheim unterwegs und wollte rechts in die Shellstraße abbiegen. Beim Abbiegen übersah er den in gleicher Richtung fahrenden Fahrradfahrer. Beide Verkehrsteilnehmer kollidierten. Hierbei verletzte sich der 49-Jährige leicht. Er wurde vor Ort vom Rettungsdienst medizinisch versorgt....

Blaulicht
Symbolfoto Fahrrad.

Ermittlungen wegen Hehlerei
Gestohlenes Fahrrad zum Verkauf angeboten

Ludwigshafen. Ein bereits am 11. Dezember 2020 in Ludwigshafen gestohlenes Fahrrad konnte vom Eigentümer auf einer Online-Verkaufsplattform wiedergefunden werden. Dies meldete der Eigentümer der Polizei. Die Polizei konnte daraufhin am Sonntag, 3. Januar 2021, zwei 17-jährige Ludwigshafener ermitteln, die das Fahrrad verkaufen wollten. Ob die Jugendlichen das Fahrrad zuvor selbst gestohlen hatten, oder wie sie an das gestohlene Fahrrad kamen, ist Bestandteil der laufenden Ermittlungen. Gegen...

Blaulicht
Symbolfoto.

In Schlangenlinien durch Neustadt
Zweimal extrem viel Alkohol im Spiel

Neustadt/Weinstraße. In der Nacht auf Samstag, 2. Januar, konnte die Polizei innerhalb einer halben Stunde gleich zwei Fahrradfahrer aus dem Verkehr ziehen. Bei beiden war unschwer zu erkennen, dass sie nicht mehr Herren ihrer Vehikel waren und auch nicht ihrer Sinne – sie konnten sich auf ihrer nächtlichen Tour Räder nur noch in Schlangenlinien auf der Straße halten. Der Verdacht auf Alkoholkonsum lag nahe. Mit rund drei Promille in Neustadt unterwegsAlso wurden Atemalkoholtests durchgeführt,...

Lokales
Das Land unterstützt den barrierefreien Ausbau von zwei Radwegen in Germersheim.

Land gibt Geld
Eine Million Euro für barrierefreie Radwege in Germersheim

Germersheim. Die Stadt Germersheim baut zwei Radstrecken barrierefrei aus. Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt das Vorhaben mit rund einer Million Euro. Dies hat Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt. „Mit den zwei Radwegen wird das Rheinvorland und das Naherholungsgebiet Sondernheim mit der Stadt Germersheim und seinen Sehenswürdigkeiten für alle Bürgerinnen und Bürger erschlossen. Beliebte Ausflugziele werden somit für alle Menschen gut erreichbar. Das ist eine Investition in die...

Blaulicht
Die Polizei Speyer sucht den rechtmäßigen Eigentümer eines Damenrades.

Polizei Speyer sucht rechtmäßigen Eigentümer
Wem gehört dieses Damenrad?

Speyer. Bei einer Personenkontrolle am Mittwoch gegen 10.30 Uhr kontrollierte die Polizei Speyer in der Maximilianstraße einen 30-jährigen Mann. Er führte ein Fahrrad mit sich, dass er nach eigener Angabe "irgendwo in Speyer vor einer Bäckerei" nicht abgeschlossen vorgefunden habe und seitdem nutze. Das Fahrrad, ein Damen-Treckingrad der Marke "Rabeneick" Typ "SLT 870AL" mit einem schwarzen Korb der Marke "KLICKfix" am Lenker sowie einem verbauten Hinterradschloss und einem umhängenden...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.