Polizei Germersheim

Beiträge zum Thema Polizei Germersheim

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Urkundenfälschung für Parkplatz
Knittelsheimer tauscht Kennzeichen

Knittelsheim. Dass er das Kennzeichen eines zugelassenen Autos an einem nicht zugelassenen anbrachte, dürfte einen 70-jährigen Mann teuer zu stehen kommen. Am Mittwochnachmittag stellten Beamte fest, dass die falschen Kennzeichen an einem in Knittelsheim geparkten Fahrzeug angebracht waren. Der Mann gab an, dass er lediglich die Kennzeichen angebracht habe, um das Fahrzeug im öffentlichen Verkehrsraum abstellen zu können. Gegen den Rentner wird wegen Urkundenfälschung ermittelt.

Blaulicht
Tacho

Verfolgungsjagd in Rülzheim
Flucht vor der Polizei endet in Sackgasse

Rülzheim. Gewendet und mit hoher Geschwindigkeit durch Rülzheim gerast, ist ein 38-jähriger Autofahrer, der durch die Polizei am Samstag, gegen 01:35 Uhr in der Bahnhofstraße kontrolliert werden sollte. Der Mann fuhr sich nach kurzer Verfolgungsfahrt in einer Sackgasse fest und konnte dort kontrolliert werden. Einen Führerschein hatte der Mann nicht, dafür aber 1,7 Promille.

Blaulicht
Brandstiftung

Brandstiftung in Hördt
Feuer in der Schultoilette

Hördt. Am Mittwoch kam es zwischen 18.45 Uhr und 21.45 Uhr auf einem Spielplatz vor der Grundschule Hördt sowie in einer nicht verschlossenen Toilette der Schule zum Inbrandsetzen eines Mülleimers und Zündeleien im Sanitärbereich. Durch einen Passanten und die alarmierte Ortsfeuerwehr konnten die Brandstellen ausgetreten und gelöscht werden. Die Kriminalinspektion Landau hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen. Es entstand Sachschaden in dreistelligen Bereich am...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Alkoholkontrollen in Germersheim
Auch ein bisschen zu viel ist zu viel

Germersheim. In der Nacht zum Mittwoch führten Germersheimer Polizisten im Stadtgebiet mehrere Verkehrskontrollen durch. Bei der Kontrolle eines 49-Jährigen Autofahrers in der August-Keiler-Straße stellten die Beamten Alkoholgeruch bei diesem fest. Ein Alkoholtest vor Ort bestätigte diese Wahrnehmung. Eine auf der Dienststelle durchgeführte gerichtsverwertbare Messung ergab dann 0,54 Promille. Auf den Autofahrer kommt ein Bußgeld von mindestens 500 Euro zu, dazu kommen zwei Punkte im...

Blaulicht
Polizei

Drei Wildunfälle in einer Nacht
Keine Verletzten aber 3.500 Euro Sachschaden

Westheim/Schwegenheim/Zeiskam. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es im Dienstgebiet der Polizei Germersheim zu insgesamt drei Wildunfällen. Die Unfälle ereigneten sich auf der K3 zwischen Westheim und Lustadt, der B272 bei Schwegenheim und der L540 zwischen Zeiskam und Bellheim. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3500 Euro. Die Autofahrer wurden dabei glücklicherweise nicht verletzt. "Fahren Sie insbesondere in den Abend- und frühen Morgenstunden in Waldabschnitten und an Feldrändern...

Blaulicht
Polizei

Reifendiebstahl in Lingenfeld
Statt Räder nur noch Pflastersteine

Lingenfeld. In der Nacht von Samstag auf Sonntag parkte ein 42-Jähriger seinen Pkw am Bahnhof in Lingenfeld. Als er morgens sein Fahrzeug sah, staunte er nicht schlecht. Bislang unbekannte Täter bockten seinen PKW auf Pflastersteine und entwendeten die vier Räder. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Polizeiinspektion Germersheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet alle Zeugen sich unter 07274-9580 oderpigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Blaulicht
Polizei

Dieseldiebe in Lingenfeld
200 Liter Kraftstoff aus Lkw abgezapft

Lingenfeld. In der Zeit von Dienstag bis Donnerstag entwendeten bislang unbekannte Täter insgesamt ca. 200 Liter Dieselkraftstoff aus abgestellten LKW im Bereich der Schwegenheimer Straße in Lingenfeld. Die Polizeiinspektion Germersheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich unter  07274/958-0 oder  pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Blaulicht
Polizei

Unfall in Lingenfeld
Mit 2 Promille über die Verkehrsinsel gerauscht

Lingenfeld. Ein 56-jähriger Pkw-Führer befuhr die Germersheimer Straße in Richtung Li genfeld-Ortsmitte, er überfuhr in Höhe des Wörthweg die dortige Verkehrsinsel und blieb kurz danach mit seinem beschädigten Fahrzeug stehen. Vor Ort wurde festgestellt, dass der Fahrer knapp 2 Promille Atemalkohol hatte. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen.

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Diebstahl in Zeiskam
Notstromaggregate geklaut

Zeiskam. Von Donnerstag auf Freitag stemmten bislang unbekannte Täter eine Hallentür im Bereich Gewann "Im Storchennest" in Zeiskam auf und entwendeten dort zwei Notstromaggregate im Wert von über 3.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim unter der Telefonnummer 07274/958-0 oder an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.

Lokales
Heute wurde der bisherige Leiter der Polizeiinspektion Germersheim, Uwe Becker, von Polizeipräsident Georg Litz in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger ist Uwe Müller

Polizeiinspektion Germersheim
Wechsel in der Leitung

Germersheim. Heute wurde der bisherige Leiter der Polizeiinspektion Germersheim, Erster Polizeihauptkommissar Uwe Becker, nach fast 44 Jahren Polizeidienst von Polizeipräsident Georg Litz in den Ruhestand verabschiedet. Der 62-Jährige wurde 1978 beim damaligen Bundesgrenzschutz in Alsfeld eingestellt. 1991 wechselte Uwe Becker zur rheinland-pfälzischen Polizei. Nach Stationen bei der Bereitschaftspolizei erfolgte 1999 der Aufstieg in den gehobenen Polizeidienst und ab 2000 die anschließende...

Lokales
(v.l.n.r.) Erster Beigeordneter Dr. Sascha Hofmann, Erster Hauptkommissar Uwe Becker, Bürgermeister Marcus Schaile

Abschiedsbesuch in Germersheim
Hauptkommissar Uwe Becker geht in Ruhestand

Germersheim. Auf seiner Verabschiedungstour anlässlich seiner Pensionierung zum 1. Juni machte der frühere Leiter der Polizeiinspektion Erster Hauptkommissar Uwe Becker unter anderem Station im Germersheimer Stadthaus. Bürgermeister Marcus Schaile und Erster Beigeordneter Dr. Sascha Hofmann bedankten sich bei ihm für die enge, vertrauens-volle und konstruktive Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren, bei denen es um die Erhaltung und Verbesserung der Sicherheit in der Rheinstadt ging. Dabei...

Blaulicht
Dieseldiebstahl

Traktor und Lkw angezapft
Dieseldiebstahl in Zeiskam

Zeiskam. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen bislang unbekannte Täter an einem Lastkraftwagen und Traktor in der Hauptstraße die Tankdeckel auf und entwendeten insgesamt ca. 200 Liter Dieselkraftstoff. Die Polizeiinspektion Germersheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet alle Zeugen sich unter  07274 9580 oder an pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Blaulicht
Sicherheitsgurt

Polizeikontrollen
26 Fahrer ohne Gurt

Rülzheim/Lingenfeld. Gestern Morgen führten Germersheimer Polizisten in der Neuen Landstraße in Rülzheim Verkehrskontrollen durch. Dabei wurden insgesamt 26 Autofahrer ohne angelegten Sicherheitsgurt verwarnt. Zudem wurden an 16 Fahrzeugen technische Mängel festgestellt. Abschließend gingen den Beamten zwei Verkehrsteilnehmer (PKW-/ und E-Scooter Fahrer) ins Netz, die unter dem Einfluss von Betäubungsmittel am Straßenverkehr teilnahmen. Beiden wurde eine Blutprobe entnommen und die...

Blaulicht
Polizei

Tragische Probefahrt
Drei Verletzte bei Unfall mit Gabelstapler

Lustadt. Die Probefahrt eines Gabelstaplers nahm am Montag in Lustadt ein böses Ende. Ein Kaufinteressent fuhr auf einem an die Obere Hauptstraße grenzenden Firmengelände Probe und übersah dabei, dass die Gabeln seines Fahrzeugs auf die Straße ragten. Eine sich aus Richtung Schulstraße nähernde 42-jährige Autofahrerin konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall wurden sie und ihre zwei Kinder im Alter von 3 und 5 Jahren leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca....

Blaulicht
Euro

Ehrliche Finderin in Germersheim
Über 1.000 Euro im Yachthafen gefunden

Germersheim. Polizisten erleben in ihrem Alltag auch immer wieder schöne Geschichten. Am Sonntagmittag fand eine 50-jährige Frau in Germersheim eine Geldbörse mit über 1000 Euro Bargeld. Den nicht alltäglichen Fund entdeckte sie im Bereich des Yachthafens. Sie nahm die Geldbörse an sich und brachte sie direkt zur Polizei. Bei den nachfolgenden Ermittlungen konnte der Eigentümer schnell ausfindig gemacht werden. Und so fand kurze Zeit später das Geld den Weg zurück zum überglücklichen...

Blaulicht
Polizei

In Germersheim und Rülzheim
Polizei gegen Tuner

Rülzheim/Germersheim. Am Donnerstagmorgen wurde ein VW Polo in der Neuen Landstraße in Rülzheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug mittels roter Fahrwerksfedern tiefergelegt wurde. Da der 18-Jährige Fahrer keinen Nachweis über die Zulässigkeit der Tieferlegung vorlegen konnte, ist die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs erloschen. In der Samstagnacht kontrollierte die Polizei einen VW Golf im Römerweg in Germersheim. Bei der Verkehrskontrolle...

Blaulicht
Bienenschwarm

Kurioser Einsatz für die Polizei in Germersheim
Bienenschwarm im Garten

Germersheim. Am Samstagnachmittag hielt ein riesiger Bienenschwarm die Polizei in der Ysenburgstraße in Germersheim für kurze Zeit in Atem. Die Insekten wurden gegen 14:30 Uhr durch einen Anwohner gemeldet, da sie sich in seinem Garten niedergelassen hatten. Die Bienen wurden im Anschluss durch einen dazu gerufenen Imker fachgerecht entfernt. Verletzt wurden bei dem Einsatz weder Tier noch Mensch.

Blaulicht
Symbolfoto

Die Polizei warnt erneut
59-Jähriger fällt auf WhatsApp-Betrüger rein

Germersheim. Trotz aller Warnungen durch die Polizei Germersheim waren WhatsApp-Betrüger am gestrigen Donnerstag erneut in Germersheim erfolgreich. Ein 59-jähriges Opfer fiel auf die Betrugsmasche rein und überwies einen vierstelligen Geldbetrag an die Betrüger.  Die Betrüger geben sich in einer WhatsApp-Nachricht als Sohn/Tochter oder Enkel aus, täuschen eine finanzielle Notlage vor und bitten um Geld. Die Polizei hat die entsprechenden Ermittlungen aufgenommen und warnt erneut: Werden Sie...

Blaulicht
Tacho

Geschwindigkeitsmessung an der Rheinbrücke
Über 80 km/h zu schell

Germersheim. Am 11. Mai führte der Geschwindigkeitsmesstrupp der Zentralen Verkehrsdienste von 14.30 Uhr bis 19.40 Uhr auf der B35, Gemarkung Germersheim, in Fahrtrichtung Rheinbrücke, eine Geschwindigkeitsmessung durch. Von den 2.772 gemessenen Fahrzeugen waren 901 Fahrzeugführer wegen Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit (100 km/h für PKW, 60 km/h für LKW über 7,5 t) zu beanstanden - dies entspricht einer Beanstandungsquote von 32,5 Prozent. Somit hielt sich fast jeder dritte...

Blaulicht

Autoaufbruch in Lingenfeld
1.000 Euro Schaden

Lingenfeld. Zwischen dem 10. und 11. Mai kam es in der Kirchstraße in Lingenfeld zu einem versuchten Aufbruch eines dort geparkten Fiat Punto. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Die Polizeiinspektion Germersheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet alle Zeugen sich unter der Telefonnummer 07274-9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Blaulicht
Polizei

Abzocke per WhatsApp
66-jähriges Opfer verliert Geld an Betrüger

Germersheim. Aktuell kommt es wiederholt zu Betrugsversuchen unter Nutzung von Messenger Diensten - das meldet die Polizei in Germersheim. Die potenziellen Opfer erhalten per WhatsApp eine Nachricht von einer unbekannten Nummer, in der sich Betrüger als Sohn/Tochter oder Enkel ausgeben und aufgrund einer vorgetäuschten finanziellen Notlage um Geld bitten. Am Dienstag waren die Betrüger in Germersheim erfolgreich. Ein 66-jähriges Opfer fiel auf die Masche rein und überwies einen niedrigen...

Blaulicht
Symbolfoto Rettungswagen

Unfall auf der L509
Schwerstverletzter Radfahrer bei Bellheim

Bellheim. Gegen 8.55 Uhr ereignete sich auf der L509 ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto- und Fahrradfahrer, bei dem der Radfahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Eine 42-jährige Autofahrerin befuhr die Landstraße in Richtung Hördt, als ca. 300 Meter nach dem Ortsausgang Bellheim ein 67-jähriger Fahrradfahrer die Landstraße überquerte und von dem Pkw erfasst wurde. Der Schwerverletzte wurde zur ärztlichen Versorgung mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Von Seiten der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.