Polizei Germersheim

Beiträge zum Thema Polizei Germersheim

Blaulicht

Stark alkoholisiert
Randalierer übernachtet in der Zelle

Germersheim. Weil sich ein Gast in einer Gaststätte am Paradeplatz in Germersheim nicht benehmen wollte, wurde in der Nacht zum Sonntag gegen 3.15 Uhr die Polizei hinzugerufen. Auch hier wollte sich der stark alkoholisierte Gast nicht beruhigen, sodass er zur Ausnüchterung in einer Zelle der Polizei schlafen musste. pol

Blaulicht

Hundehalter in Leimersheim gesucht
Kind von freilaufendem Hund verletzt

Leimersheim. Ein neun-jähriger Junge wurde am Samstagnachmittag in Leimersheim durch einen freilaufenden Hund leicht verletzt. Der Junge war zusammen mit seinen Freund gegen 16 Uhr in der Unteren Hauptstraße in Leimersheim unterwegs, als ein freilaufender Hund auf sie zukam. Der Hund sprang um die beiden Jungen herum und stieß einen der Jungen auf den Boden. Hierdurch verletzte sich der Junge leicht. Im Anschluss rannte der Hund in unbekannte Richtung davon. Der verantwortliche Hundehalter...

Blaulicht

Einbruch in Germersheimer Imbiss
Schaden von 1.000 Euro für zwei Euro Beute

Germersheim. Ein Diebesgut in Höhe von etwa zwei  Euro erbeuteten bisher unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag aus einem Imbisswagen in der Mainzer Straße in Germersheim. Die unbekannten Täter hebelten die Verkaufsklappe des Imbisswagens auf und entwendeten eine Geldkassette, die mit etwa zwei Euro gefüllt war. Durch die Tat entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Hinweise auf die Täter liegen derzeit nicht vor. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim...

Blaulicht

Polizei Germersheim sucht den anonymen Hinweisgeber
Aufmerksamer Zeuge hilft, Dieb zu stellen

Germersheim. Weil ein Zeuge einen Ladendieb bei der Flucht geschickt verfolgte, konnte die Polizei den Täter stellen. Die gestohlenen Gegenstände konnten zudem aufgefunden und zurückgebracht werden. Der Diebstahl ereignete sich am Dienstag gegen 14.45 Uhr in einem Drogeriemarkt im Fachmarktzentrum in Germersheim. Der Täter entwendete hochwertiges Parfüm und flüchtete zu Fuß. Durch die Hinweise des Zeugen gelang es letztendlich, den Täter in einer Wohnung anzutreffen. Dort konnte noch weiteres...

Blaulicht

In der Friedhofstraße in Germersheim
Fahrzeuganhänger geklaut

Germersheim. In der Nacht von Montag auf Dienstag entwendeten unbekannte Täter einen Fahrzeuganhänger der Marke Boekmann in der Friedhofstraße in Germersheim. Es handelt sich um einen geschlossenen Kastenanhänger in der Farbe grau. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim unter 07274 958-0 oder pigermersheim.presse@polizei.rlp.de an. pol

Blaulicht

Faschingswagen aufgebrochen
Werkzeuge und Elektrogeräte geklaut

Kuhardt. Unbekannte Täter drangen von Montag auf Dienstag in eine Scheune am Ortsrand Kuhardt in Richtung Neupotz ein. Darin befand sich ein Faschingswagen. Die Täter brachen den Wagen auf und entwendeten mehrere Werkzeuge und Elektrogeräte. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Germersheim unter 07274 958-0 oder pigermersheim.presse@polizei.rlp.de an. pol

Blaulicht

"Sabine" hielt Polizei und Feuerwehren in Atem
Keine größeren Schäden, keine Verletzen

Germersheim. Der Sturm "Sabine" hat seine Spuren hinterlassen. Die Polizei Germersheim musste zusammen mit der Feuerwehr und den Straßenmeistereien zu mehreren Einsätzen ausrücken. Darunter waren umgestürzte Bäume, Äste und andere Gegenstände auf der Fahrbahn, umgewehte Verkehrszeichen, heruntergefallene Dachziegel und ein Gartenhaus aus Blech, welches auf die Fahrbahn zwischen Germersheim und Lingenfeld geweht wurde. Es kam insgesamt zu kurzzeitigen Verkehrsbeeinträchtigungen. Personen wurden...

Blaulicht

Kurioser Diebstahl in Bellheim
Findling aus Garten geklaut

Bellheim. Einen 1,65 Meter großen Findling entwendeten bislang unbekannte Täter im Zeitraum vom 29. Januar bis 8. Februar aus dem Garten eines Einfamilienhauses in der Albert-Schweitzer-Straße in Bellheim. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Germersheim unter 07274 958-0 in Verbindung zu setzen.

Blaulicht

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer
Germersheimer wollte mit 1,24 Promille seine Kinder abholen

Germersheim. Alkoholgeruch stellten Polizeibeamte am Freitagmittag, gegen 11 Uhr im Rahmen von Verkehrsmaßnahmen bei einem 33-jährigen Autofahrer in der Konrad-Adenauer-Straße fest. Ein Test ergab einen Wert von 1,24 Promille. Der Mann wollte gerade seine Kinder abholen. Neben der Einleitung eines Strafverfahrens und der Sicherstellung seines Führerscheins wurde zusätzlich noch das Jugendamt über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Blaulicht

Fahrraddieb in Germersheim festgenommen
Anwohnerin notiert sich das Kennzeichen des Diebs

Germersheim. Durch eine aufmerksame Anwohnerin, die am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr beobachtete, wie ein fremder Mann ein Fahrrad aus ihrem Hof entwendete und in einen Transporter einlud, konnte in Germersheim ein Fahrraddieb festgenommen werden. Die Anwohnerin notierte sich das Kennzeichen des Fahrzeugs, dass kurze Zeit später durch Beamte der Polizei Germersheim einer Kontrolle unterzogen werden konnte. Das entwendete Fahrrad befand sich noch auf der Ladefläche. Die Beamten...

Blaulicht

Dieseldiebstahl in Bellheim
100 Liter Diesel aus zwei Traktoren abgezapft

Bellheim. Etwa 100 Liter Dieselkraftstoff entwendeten zwischen Mittwoch- und Donnerstagmorgen bislang unbekannte Täter aus zwei Traktoren. Diese befanden sich zum Tatzeitpunkt auf einem umzäunten Gelände bei Bellheim in Richtung der Auffahrt Bellheim-Süd zur B9. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim unter 07274 958-0 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.  pol

Blaulicht

Lkw bei Schwegenheim im Grünstreifen gelandet
Kunststoffgranulat bei Unfall auf der B9 ausgetreten

Schwegenheim. Mittwoch gegen 15.20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw in der Ausfahrt der B9 zum Autohof Schwegenheim in Fahrtrichtung Karlsruhe. Der Lkw geriet aus ungeklärter Ursache in den rechten Grünstreifen neben der Fahrbahn und kippte aufgrund des leichten Gefälles auf die rechte Fahrzeugseite. Der Fahrer wurde durch herumfliegende Gegenstände im Führerhaus leicht verletzt. Ein zufällig an der Unfallstelle vorbeifahrendes Rettungsfahrzeug kümmerte sich um die Versorgung...

Blaulicht

Polizei Germersheim kontrolliert
Zahlreiche Verstöße und Verwarnungen

Germersheim. Am Dienstag wurden in mehreren Ortschaften im Dienstgebiet der Polizei Germersheim Verkehrskontrollen durchgeführt. Zwischen 7.45 und 8.45 Uhr wurde in Knittelsheim in der Hauptstraße der Verkehr überwacht. Es ergaben sich elf Verwarnungen unter anderem wegen mangelnder Beleuchtung. Von 10 bis 11 Uhr fand eine Kontrolle in der Rheinbrückenstraße in Germersheim statt. Dort waren zwei LKW-Fahrer nicht angegurtet. An sieben Fahrzeugen wurden Mängel festgestellt. Davon war bei zwei...

Blaulicht

In der kleinen Au in Germersheim
Zeuge beobachtet Fahrraddiebe

Germersheim. In der Nacht zum Dienstag gegen 0.20 Uhr beobachtete ein Zeuge zwei Männer an den Fahrradständern "In der kleinen Au" in Germersheim. Diese flüchteten mit zwei Fahrrädern in Richtung Schwanenweiher, als sie merkten, dass sie beobachtet werden. Im Rahmen einer sofort durchgeführten Fahndung konnten die Personen nicht gefunden werden. Täterbeschreibung: beide männlich, dunkel gekleidet, schwarze Lederjacke, zirka 35 Jahre alt, einer mit Glatze, der andere trug eine Kapuze....

Blaulicht

Immer neue Tricks auf Lager
Wieder Betrüger am Telefon

Germersheim/Lustadt. Aufgrund von Medienberichten durchschaute ein 78-Jähriger Mann aus Lustadt den Anruf einer weiblichen Person, die sich als seine Enkelin ausgab und beendete das Gespräch rechtzeitig. Eine 59-jährige Frau aus Germersheim erkannte dies leider nicht rechtzeitig. Via Instagram nahm ein unbekannter Mann mit ihr Kontakt auf und versprach ihr die große Liebe. Um den Versand eines wertvollen Pakets von den USA nach Deutschland abzusichern, forderte er eine hohe Geldsumme, die die...

Blaulicht

Sperrung der B35 am Dienstagabend
Auffahrunfall bei Germersheim

Germersheim. Ein Leichtverletzter und sechs beschädigte Fahrzeuge sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls im Bereich der B 35 bei Germersheim in Fahrtrichtung Speyer am Dienstagabend gegen 18 Uhr. Ein Fahrzeug war zunächst auf Grund einer Autopanne auf dem rechten Fahrtstreifen liegen geblieben. Folglich kam es zu einem Auffahrunfall in welchen mehrere Fahrzeuge involviert waren. Zum Abschleppen der Fahrzeuge musste die Fahrbahn komplett gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf einen hohen...

Blaulicht

Verkehrsüberwachung in Germersheim
Zehn Fahrzeuge mit technischen Mängeln

Germersheim. Zwölf Geschwindigkeitsverstöße wurden bei einer Verkehrsüberwachung im Bereich der August-Keiler-Straße am Montag zwischen 11 und 12.30 Uhr geahndet. Der "Schnellste" wurde mit 57 km/h bei erlaubten 30 km/h gemessen. Weiterhin hatten zwei Autofahrer keinen Sicherheitsgurt angelegt. Insgesamt wurden an zehn Fahrzeugen technische Mängel festgestellt.

Blaulicht

Autoaufbrüche in Germersheim
Großer Schaden, keine Beute

Germersheim. Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro verursachten bislang unbekannte Täter, als sie in der Nacht von Donnerstag auf Freitag versuchten die Tür eines in der Mainzer Straße in Germersheim abgestellten Verkaufswagens aufzuhebeln. Der Schließmechanismus der Tür hielt jedoch stand und die Täter ließen ohne Diebesgut von ihrem Vorhaben ab. Ebenfalls ohne Beute blieben Täter, denen es vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag gelang, ein abgestelltes Auto durch eine Manipulation...

Lokales

An der Dr.-Eduard-Orth-Grundschule in Germersheim
Aktion "Sicher zur Schule"

Germersheim. Auf Bitten des Schulelternbeirats der Dr.-Eduard-Orth-Grundschule in Germersheim wurde die Aktion "Sicher zur Schule" zu Schulschluss am 24. Januar unterstützt. Neben vielen Kindern, Eltern, Lehrern und dem Ordnungsamt nahm auch die PI Germersheim an der Aktion teil. An der Volksschule wurde unter anderem der abfließende Verkehr kontrolliert. Erschreckend war die Unwissenheit vieler Eltern und damit einhergehend die mangelhafte oder fehlende Sicherung der mitfahrenden Kinder. Bei...

Blaulicht

Lkw auf der B9 bei Germersheim gestoppt
Ungesicherter Metallschrott

Germersheim. Aufgrund mangelhafter Ladungssicherung war ein Lastkraftwagenfahrer am Donnerstag gegen 9 Uhr im Bereich der B9 bei Germersheim aufgefallen und daraufhin von Polizeibeamten kontrolliert worden. Der 34-jährige Fahrer hatte Metallschrott geladen, der nicht gesichert war. Im Rahmen der Kontrolle wurde eine Nachsicherung vorgenommen, so dass er die Fahrt fortsetzen konnte. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 60 Euro.

Blaulicht

Achtung im Kreis Germersheim
Betrüger am Telefon

Germersheim. Zu zwei versuchten Betrugstaten kam es am Donnerstagnachmittag zwischen 15 und 18 Uhr im nördlichen Landkreis Germersheim. Zunächst wurde eine 85 -jährige Frau aus Lingenfeld angerufen und hinsichtlich ihrer Ersparnisse befragt. Die Frau reagierte gegenüber dem Anrufer empört und drohte damit die Polizei zu verständigen. Daraufhin beendete der anonyme Anrufer das Telefonat. Gegen 18 Uhr kam es zu einem zweiten Anruf in der Ortschaft Hördt. Auch hier hatte sich ein unbekannter...

Blaulicht

Betrugsmasche "Gewinnversprechen" scheitert
Sie sollte 900 Euro bezahlen, um 39.000 Euro zu gekommen

Germersheim. Einen angeblichen Gewinn in Höhe von 39.000 Euro versprach ein  unbekannter Anrufer einer 63-jährigen Germersheimerin am Montag im Verlauf eines Telefonats. Dabei wurde die angebliche "Gewinnerin" angewiesen, einen Betrag in Höhe von 900 Euro zu überweisen und so die Auszahlung der 39.000 Euro zu aktivieren. Die Germersheimerin wurde misstrauisch und beendete daraufhin das Telefonat. Somit war kein Schaden eingetreten. Ein Ermittlungsverfahren wegen versuchtem Betrug wurde...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrollen der Polizei Germersheim
18 Geschwindigkeitsverstöße, der Schnellste fuhr mit 79 km/h

Germersheim. 18 Geschwindigkeitsverstöße wurden am Montag im Bereich der Josef-Probst-Straße bei einer Messung in der Zeit zwischen 8 und 9.30 Uhr durch Beamte der Polizeiinspektion Germersheim geahndet. Bei erlaubten 50 km/h war der Schnellste mit 79 km/h gemessen worden. Zwei Fahrer hatten keinen Sicherheitsgurt angelegt. Ein Kind wurde ohne jegliche Sicherung befördert. Des Weiteren wurden vier Fahrzeuge wegen technischer Mängel beanstandet.

Blaulicht

Polizei sucht älteren Herren in Schwegenheim
Wachsamer Mitarbeiter verhindert Betrug

Schwegenheim. Ein misstrauischer Mitarbeiter eines Einkaufsmarktes in Schwegenheim konnte am Dienstagabend gegen 17 Uhr einen Betrug verhindern. Ein älterer Kunde wollte E-Loading Karten im Gesamtwert von 900 Euro erwerben. Auf Grund der Höhe der Summe erkundigte sich der Mitarbeiter bei dem Kunden hinsichtlich der Verwendung der Karten. Der Kunde gab daraufhin an, dass er einen Anruf hinsichtlich eines Glückspielgewinns erhalten hatte und lediglich die E-Loading Karten als Absicherung...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.