Alles zum Thema Streit

Beiträge zum Thema Streit

Lokales
Wegen der DSGVO wurden keine Fotos im Raatssaal gemacht.

Knittelsheim protestiert gegen Sperrungen
Bellheim Gemeinderat: Viele Fragen, wenige Antworten

Bellheim / Das Wochenblatt hatte als einziges Medium den Protest aus Knittelsheim https://www.wochenblatt-reporter.de/bellheim/c-lokales/knittelsheim-buergermeister-christmann-ruft-zum-protest-in-bellheim-auf_a76939   angekündigt. Am Mittwochabend waren rund 50 Bürger aus Knittelsheim in Bellheim im Rathaus, um ihren Unmut über die Sperrungen in Offenbach, Bellheim und bald auch Hochstadt kund zu tun. Die Stimmung war zwar etwas geladen, aber es war ein friedlicher Potest. Die Berufspendler...

Lokales
Inzwischen hat Nadja Baumann ihr Restaurant aufgegeben.

Streit um Pacht und Nebenkosten
Schützenclub Hördt weist Vorwürfe zurück

Hördt. Am Mittwoch veröffentlichte der Schützenclub Hördt eine Stellungnahme auf der eigenen Homepage und weist damit ganz klar die Vorwürfe zurück, die Nadja Baumann im Gespräch mit dem Wochenblatt erhoben hat (siehe Bericht). Nebenrechnung wurde zugestelltIn der Richtigstellung heißt es, die Pächterin habe eine Nebenkostenabrechnung erhalten, das sei durch ein Anwaltschreiben bestätigt.  "Am 30.12.2018 wurde der Schützenclub durch Frau Baumann schriftlich zur Erstellung einer...

Blaulicht

Mann schlägt 44-Jährigem auf mit Axtstiel auf den Kopf
Langjähriger Zwist wohl Grund für den Angriff auf einem Wiesentaler Parkplatz

Waghäusel. Ein 44-Jähriger wurde am Montag gegen 14 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Wiesental angegriffen und verletzt. Nach dem Einkauf ging der Mann mit seiner Frau und der 20-jährigen Tochter zu seinem Pkw auf den Parkplatz. Plötzlich wurde er von einem 31-Jährigen angegriffen und mit einem Axtstiel aus Holz auf den Kopf geschlagen. Nach dem beherzten Eingreifen von Ehefrau und Tochter flüchtete der 31-Jährige über den Parkplatz zu seinem Pkw und fuhr davon. Der 44-Jährige...

Blaulicht
Vor der Martinskirche kam es am Sonntag zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Jugendlichen und einem Heranwachsenden.

Messerstecherei vor der Martinskirche?
Auseinandersetzung zwischen einem Jugendlichen und einem Heranwachsenden

Grünstadt. Am gestrigen Sonntag kam es gegen 13 Uhr vor der Martinskirche zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Jugendlichen und einem Heranwachsenden. Hierbei soll, so die Polizeiinspektion Grünstadt in ihrem Bericht, auch ein Messer im Spiel gewesen sein. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt. Hintergründe für die Tat sind derzeit ungeklärt, die Ermittlungen dauern an. Es wird nachberichtet, kündigt die Polizei an. ps/jlk

Blaulicht

Ex-Freund mit Pfefferspray angegriffen

Pirmasens. Am Samstagabend gegen 23.20 Uhr gerieten vor einem Anwesen in der Rotenbühlstraße ein 26-Jähriger und seine 30-jährige Ex-Lebensgefährtin in einen lautstarken verbalen Streit. Hintergrund des Streites ist die neue Beziehung des 26-Jährigen. Die Streitigkeiten der Beiden verlagerten sich in den Hauseingang eines Anwesens. Dort sprühte die 30-Jährige ihrem 26-jährigen Ex-Freund Pfefferspray ins Gesicht. Nach dem Angriff rannte die 30-Jährige in unbekannte Richtung davon. Der 26-Jährige...

Blaulicht

Körperverletzung durch Pfefferspray
Streit geht ins Auge

Speyer. Ein 34-jähriger Mann erschien am Dienstag bei der Polizeiinspektion Speyer und bat um die Verständigung eines Arztes, da ihm jemand "Etwas" ins Gesicht gesprüht habe. Nähere Angaben konnte/wollte er nicht machen. Durch den Rettungsdienst erfolgte zunächst ein gründliches Ausspülen seiner Augen und eine anschließende Verbringung der Person zu einem Augenarzt.Im Nachgang an seine Behandlung schilderte der Geschädigte der Polizei, dass er zu Fuß "Im Erlich" unterwegs gewesen sei, als ihm...

Blaulicht

55-Jähriger wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht
Streit um Fahrradstellplatz endet in Rangelei

Speyer. Zwischen einem 55-Jährigen und einem 64-Jährigen kam es am Samstagabend in der Kleinen Greifengasse in Speyer zunächst zu verbalen Streitigkeiten aufgrund der jeweiligen Abstellplätze der Fahrräder im Hof. Da sie sich scheinbar mit Worten nicht einigen konnten, schlug der 64-Jährige dem 55-Jährigen ins Gesicht. Es kam zu einer Rangelei, in deren Verlauf auch der 55-Jährige am Bein verletzt wurde und zwecks Untersuchung in ein Speyerer Krankenhaus gebracht werden musste. pol

Blaulicht

Erst ein Streitgespräch - aber dann wurden Bretter und Stangen "eingesetzt"
Streit über Sperrmüll eskalierte in Karlsruhe

Karlsruhe. Streitigkeiten über auf dem Gehweg verteilten Sperrmüll endeten am Montagabend mit gegenseitigen Körperverletzungen. Ein 32-Jähriger war kurz nach 22.00 Uhr mit seinem Hund unterwegs. Im Bereich Gottesauer Straße / Buntestraße sprach er einen 56-Jährigen an, der dort Sperrmüll durchsuchte und Teile davon auf den Gehweg warf. Der Aufforderung, den Sperrmüll wegzuräumen, kam der 56-Jährige nicht nach, worauf sich ein Streitgespräch entwickelte. In deren Verlauf warf dann der...

Blaulicht

Streit endet für Bruchsaler in der Gewahrsamszelle
1,6 Promille, Polizei bespuckt und keine Einsicht gezeigt

Bruchsal. Kurz nach 20 Uhr am Dienstagabend, kam es in der Orbinstraße zu Streitigkeiten zwischen zwei Männern, die in der Vergangenheit bereits öfter in Streit gerieten. Ein 52-Jähriger hantierte mit einem Messer und schrie dabei militärische Parolen, so dass sich ein 34-jähriger Mitbewohner dadurch bedroht fühlte und dem 52-Jährigen mit der Faust ins Gesicht schlug. Beim Eintreffen der verständigten Polizeibeamten, verhielt sich der alkoholisierte 52-Jährige äußerst aggressiv. Er...

Blaulicht

Beschuldigte identifiziert
Auseinandersetzungen und Sachbeschädigung nach Faschingsveranstaltung in Zeutern

Ubstadt-Weiher. Mehrere Beschuldigte zweier Gruppen junger Männer, die sich im Laufe des Sonntags zunächst in Hambrücken und später in Zeutern Auseinandersetzungen geliefert hatten, konnte das Polizeirevier Bad Schönborn am Sonntagabend identifizieren Der Veranstalter einer Faschingsveranstaltung in Zeutern hatte gegen 19.40 Uhr handgreifliche Auseinandersetzungen zwischen den beiden Gruppierungen gemeldet. In der Folge hatten sich die Beteiligten in Richtung Sportplatz entfernt, offenbar...

Blaulicht

Polizei musste Streit schlichten
Zickenkrieg auf dem Postplatz

Speyer. Ein Posting und Beleidigungen auf Instagram haben zu Streitigkeiten zwischen drei 14-jährigen Mädchen geführt, über die sie sich am Donnerstagmittag auf dem Postplatz aussprechen wollte. Die Aussprache eskalierte jedoch in Schubsereien, bei denen einem der Mädchen zwei künstliche Nägel abbrachen und das Nagelbett zu bluten anfing. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung wurde ihrer Schwester ein Haarbüschel ausgerissen. Die Streitigkeiten wurden durch die Polizei geschlichtet und die...

Blaulicht

Zufallsfund in Waghäusel
Nachbarschaftsstreit führt Polizei zu Cannabis-Plantage

Waghäusel. Nachdem die Polizei am Montagabend aufgrund von Nachbarschaftsstreitigkeiten gerufen wurde, entdeckten die Beamten in der Bahnhofstraße eine Cannabis-Indoorplantage. Die Plantage und weitere Drogenfunde wurden beschlagnahmt. Laut der 24-jährigen Anruferin wurde sie bereits seit Wochen durch ihren 40-jährigen Nachbarn beleidigt und massiv belästigt. Aufgrund eines aktuellen Vorfalls, bei dem ihr Nachbar versucht habe in ihre Wohnung einzudringen und sie lauthals beschimpft hatte,...

Blaulicht

Polizei in Germersheim hatte zwei Übernachtungsgäste
Aggressive Fahrgäste greifen Taxifahrer an

Germersheim.  Zwei Fahrgäste eines Taxis mussten die Nacht im Gewahrsam bei der Polizeiinspektion Germersheim verbringen, da sie zuvor einen Taxifahrer angegriffen hatten. Der 33-jährige Angreifer und sein 41-jährige Begleiter waren zunächst ins Taxi eingestiegen, konnten jedoch die Fahrt nicht bezahlen, so dass es zum Streit mit dem Fahrer kam. Bei der anschließenden körperlichen Auseinandersetzung wurde der Fahrer leicht verletzt. Da sich die beiden Fahrgäste auch gegenüber den...

Blaulicht

Polizeidirektion Ludwigshafen
Streit um Parkplatz führt zu Schlägerei

Bobenheim-Roxheim. Der Streit um einen Parkplatz führte am Vormittag des 26. Januars 2019 zu einer handfesten Auseinandersetzung. Nachdem ein 25-jähriger aus Bobenheim-Roxheim einen Parkplatz für seinen PKW gefunden und den Beifahrer gebeten hatte, diesen kurz für ihn zu reservieren bis er sein Fahrzeug gewendet hat, entdeckte auch ein 21-jähriger Anwohner den freien Parkplatz. Dieser beschwerte sich nun lautstark darüber, dass der Parkplatz durch den Beifahrer freigehalten wird, woraus ein...

Blaulicht

Polizei Ludwigshafen informiert
Streit über die Parksituation eskaliert

Ludwigshafen. Ein 61-Jähriger bekam am Donnerstag (24.01.2019) eine Kopfnuss von einem Mann verpasst und wurde dadurch leicht verletzt. Gegen 18.30 Uhr geriet ein Ehepaar mit einem 61-Jährigen in der Faberstraße in einen lauten Streit über die Parksituation. Der Streit eskalierte letztendlich. Hierbei stieß der 61-Jährige mit seinem Kopf in Richtung des anderen 61-Jährigen und traf ihn. Der 61-Jährige machte sich direkt aus den Staub und ließ das Ehepaar zurück. Der flüchtige 61-Jährige wurde...

Blaulicht

Bedrohung mit Messer nach Streitigkeiten auf Feier in Dettenheim
Alkoholisiert und aggressiv

Dettenheim. Am späten Freitagabend, gegen 23.55 Uhr, kam es im Rahmen einer Party in der Wiesenstraße in Dettenheim zu einem Streit zwischen zwei Bekannten. Im Verlauf eskalierte die Auseinandersetzung,  ein 43-Jähriger zückte ein Messer und hielt es seinem 28-jährigen Kontrahenten an den Hals. Dieser griff daraufhin in die Klinge, um das Messer von seinem Hals zu entfernen. Hierbei zog er sich eine leichte Schnittverletzung zu. Als andere Partygäste versuchten die beiden Männer zu trennen,...

Blaulicht

17-Jähriger legt sich in Oberhausen mit der Polizei an
Streit mit den Eltern der Freundin

Oberhausen. Nach einem vorausgegangenen Streit zwischen einem 17-Jährigen und der Familie seiner 14-jährigen Freundin kam es am Montagabend zu Widerstandshandlungen gegenüber den einschreitenden Polizeibeamten. Am Montag gegen 19 Uhr, versuchten Polizeibeamte einen Streit im Ortsteil Oberhausen zu schlichten. Beim Einschreiten verhielt sich der spätere Beschuldigte aggressiv und uneinsichtig. Er beleidigte die Ordnungshüter und wollte auf selbige losgehen, so dass er durch die Polizei zu...

Blaulicht

Streit endet mit Verhaftung

Kaiserslautern. Ein 22-jähriger geriet am späten Freitagnachmittag mit seiner Mutter so in Streit, dass diese die Polizei rief. Nachdem die Beamten den Streit schlichten konnten, stellte sich heraus dass gegen den Mann ein Haftbefehl bestand. Er wurde in die nächste Justizvollzugsanstalt eingeliefert. ps

Blaulicht

Versuchter Totschlag Ludwigshafen
19-Jähriger sticht auf 21-Jährigen ein

Ludwigshafen. Am 25. September, gegen 19.15 Uhr, kam es am Berliner Platz zu einem Streit zwischen einem 21-Jährigen und einem 19-Jährigen. Der Streit eskalierte und die beiden schlugen sich. Dann zog der 19-Jährige plötzlich ein Messer aus seiner Hosentasche und stach auf den 21-Jährigen ein. Daraufhin sank dieser verletzt zu Boden. Die hinzugerufene Polizei nahm den 19-Jährigen vorläufig fest. Nach derzeitigem Stand ist der 21-Jährige nicht lebensgefährlich verletzt. Der 19-Jährige wurde dem...

Blaulicht

Täter in Haft
Bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt

Kaiserslautern. Wegen des Verdachts der versuchten Tötung ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft gegen einen 32-jährigen Mann. Er war am Dienstagnachmittag in der Pirmasenser Straße aus bislang unbekannten Gründen mit einem 27-jährigen Mann in Streit geraten und auf ihn losgegangen. Im Verlauf der Auseinandersetzung soll der 32-Jährige sein Opfer geschlagen und massiv gewürgt haben. Dank eines aufmerksamen Zeugen, der sofort die Polizei verständigte, konnten Beamte dazwischen gehen und die...

Blaulicht
Symbolbild

Streitigkeiten in Ludwigshafen
17-Jähriger attackiert

Ludwigshafen. Ein Jugendlicher wurde am Dienstag, 11. September von einem Unbekannten körperlich angegangen. Der 17-Jährige fuhr gegen 7.15 Uhr mit seinem Fahrrad im Bereich Schwarzer Weg, als ihn ein unbekannter Fahrradfahrer beim Vorbeifahren anrempelte. Es entwickelte sich ein Streit zwischen beiden, infolgedessen der Unbekannte mehrmals auf den 17-Jährigen im Schulterbereich einschlug. Als aufmerksame Zeugen dem 17-Jährigen zu Hilfe eilen wollten, flüchtete der Unbekannte und trat im...

Blaulicht

Mehrfach auf den Kopf geschlagen
Familienstreitigkeit endet in Körperverletzung

Speyer. Da ein 18-Jähriger mit dem 19-jährigen Freund seiner Schwester nicht einverstanden ist, kam es in der nacht auf Samstag zunächst zu verbalen Streitigkeiten zwischen den Parteien. Im Verlauf dieser Streitigkeiten schlug der Beschuldigte dem Geschädigten mehrfach auf den Kopf und zog diesen an den Haaren. Der 19-Jährige erlitt dabei Verletzungen im Gesichtsbereich unter anderem eine blutenden Lippe. Eine ärztliche Versorgung war jedoch nicht notwendig. pol

Blaulicht
Der Streit endete in einer handfesten Auseinandersetzung, bei der sich beide Beteiligte gegenseitig durch Schläge verletzten.

Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet
Provokation endet in handfester Auseinandersetzung

Lingenfeld. Ein 66-jähriger Verkehrsteilnehmer fühlte sich am Dienstagabend durch die offenstehende Autotür eines 20-jährigen Fahrzeugführers provoziert, sodass er den Motor seines Autos aufheulen lies. Dies wiederum ließ sich der der 20-Jährige nicht gefallen und wollte den 66-jährigen Mann zur Rede stellen. Der Streit endete in einer handfesten Auseinandersetzung, bei der sich beide Beteiligte gegenseitig durch Schläge verletzten. Als die Ehefrau des 66-Jährigen zwischen die Streithähne gehen...

Blaulicht
Gleich mehrere Polizeistreifen rückten in die Lilienstraße aus.

Mehrere Streifen in Germersheim angefordert
Mutter und Sohn streiten wegen Hausarbeit

Germersheim. Am Montagnachmittag, 16. Juli,  gegen16.45 Uhr erhielt die Polizei Germersheim mehrere Mitteilungen über eine Auseinandersetzung in der Lilienstraße in Germersheim. Aufgrund der zunächst unklaren Lage wurde die Örtlichkeit mit mehreren Streifen aufgesucht. Vor Ort stellte sich heraus, dass es zwischen einer 46-Jährigen und ihrem 26-jährigen Sohn lediglich zu einem verbalen Streit kam, weil dieser sich nicht an der Hausarbeit beteilige. Die Beiden konnten beruhigt werden, ein...

  • 1
  • 2