Polizei Schifferstadt

Beiträge zum Thema Polizei Schifferstadt

Blaulicht

Nachts kamen die Diebe
Gerüstteile von der Koppel geklaut

Schifferstadt. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es im Kestenbergerweg in Schifferstadt zum Diebstahl mehrerer Baugerüstteile, die auf einer Pferdekoppel genutzt wurden. Bislang unbekannte Täter drückten die Umzäunung zum Grundstück herunter und gelangten so auf das Gelände. Anschließend wurden insgesamt fünf Gerüstplanken entwendet. Die Schadenshöhe beträgt etwa 300 Euro. Zeugen, die Angaben zur Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt...

Blaulicht
Wem gehört dieses Rad?

Bitte bei der Polizei Schifferstadt melden
Rechtmäßiger Eigentümer des Rades gesucht

Schifferstadt. Am vergangenen Dienstag gegen 21 Uhr wurden der Polizeiinspektion Schifferstadt zwei Personen gemeldet, die sich im Bereich des Fahrradständers am Bahnhof an den dort abgestellten Fahrrädern zu schaffen machen würden. Die beiden Personen konnten vor Ort durch die eingesetzten Streifen gestellt werden. Sie führten ein Fahrrad mit, das von der Polizei sichergestellt wurde. Gegen eine der Personen,  einen 20-Jährigen aus der Vorderpfalz, bestand ein offener Haftbefehl. Er wurde...

Lokales
Kreisbeigeordneter Manfred Gräf überreicht der Verkehrssicherheitsberaterin Martina Hammer von der Polizei Schifferstadt die Fahrzeugschlüssel.

Übergabe eines neuen Fahrzeuges an die Jugendverkehrsschule
Verkehrsunterricht im Rhein-Pfalz-Kreis

Schifferstadt. Für die Verkehrserziehung der Kinder im Rhein-Pfalz-Kreis wurde der Polizei Schifferstadt am 4. Dezember ein neues Fahrzeug der Jugendverkehrsschule feierlich übergeben. Die Verkehrssicherheitsberaterin Martina Hammer und ihr Kollege Markus Behringer nahmen die Fahrzeugschlüssel durch den Kreisbeigeordneten Manfred Gräf freudig entgegen. Der Rhein-Pfalz-Kreis verfügt über zwei Fahrzeuge zur Jugendverkehrserziehung. Ein Fahrzeug ist für den südlichen Landkreis bei der Polizei...

Blaulicht

Bei Schifferstadt
Zwei Bienenvölker gestohlen

Schifferstadt. Im Zeitraum zwischen dem 1. November und dem 9. Dezember haben bislang unbekannte Täter zwei Bienenvölker von einer Lichtung in der Nähe des Weihers "Sandloch" (kleiner Weiher hinter dem Dudenhofener Weiher) gestohlen. Zeugen, die Angaben zur Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 4950 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Blaulicht

Thementisch der Polizeiinspektion Schifferstadt und der Sicherheitsberater für Senioren
Prävention in der Vorweihnachtszeit

Schifferstadt. Die Polizeiinspektion Schifferstadt informiert gemeinsam mit den ehrenamtlichen Sicherheitsberatern für Senioren über aktuelle Gefahren und Risiken in der dunklen Jahreszeit. Daneben kommen die Themen Trickbetrug, sicheres Einkaufen und Taschendiebstahl, die gerade den älteren Teil der Bevölkerung treffen, zur Sprache. An den Tischen können individuelle Beratungen stattfinden und Fragen direkt vor Ort beantwortet werden. Zudem ist die Vermittlung einer professionellen...

Blaulicht

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
Schifferstadt - Wildunfall wird zur Gefahr für andere Autofahrer

Schifferstadt. Am Freitag, 22. November, gegen 14.45 Uhr, befuhr ein 36-jähiger Pkw-Fahrer mit seinem Pkw, Audi A3, die Landstraße 454 von Speyer Richtung Schifferstadt, als ein Wildschwein die Fahrbahn überquerte und dem Audi seitlich gegen die Fahrertür lief. Während das Tier durch den Zusammenstoß anscheinend direkt verstarb und mittig auf der Fahrbahn zum Liegen kam, fuhr der Fahrzeugführer einfach weiter. Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten im Anschluss das auf der Fahrbahn liegende...

Blaulicht
Symbolbild

Polizeiinspektion Schifferstadt
Eine Woche voller Verkehrskontrollen

Schifferstadt. Die Polizeiinspektion Schifferstadt wird in der Woche vom 25. November bis zum 1. Dezember ihre Kontrollmaßnahmen im Bereich des Straßenverkehrs intensivieren.  Mit dem Ziel, schwere Unfallfolgen zu reduzieren, führen die Polizisten eine Woche lang Kontrollen im gesamten Dienstgebiet durch, um unter anderem Verstöße gegen die Gurtpflicht, das Verbot elektronische Geräte zu benutzen und die Radwegebenutzungspflicht zu ahnden. Außerdem werden Geschwindigkeitsmessungen...

Ratgeber

Taschendiebstahl und Trickbetrug auf dem Schillerplatz
Infoveranstaltung von Sicherheitsberatern und Polizei

Am Freitag, 15. November ab 9 Uhr laden die ehrenamtlichen Sicherheitsberater der Stadt zusammen mit der Polizeiinspektion Schifferstadt interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Infoveranstaltung auf den Schillerplatz ein. Von Taschendiebstahl, über Trickbetrug bis hin zur kostenlosen Schwachstellenanalyse in Verbindung mit dem Wohneigentum – an ihrem Infostand haben Polizei und Sicherheitsberater einige hilfreiche Tipps für die Wochenmarktbesucher vorbereitet.

Blaulicht

Gescheiterter Enkeltrick
Betrügerische Anrufe in Waldsee

Waldsee. Am Mittwochmittag, 16. Oktober, gegen 13.45 Uhr, erhielt die 68-jährige Geschädigte aus Waldsee einen Anruf eines unbekannten Mannes. Gegenüber der Anruferin gab dieser an, er sei ihr Enkel. Da die 68-Jährige jedoch keinen Enkel hat, durchschaute diese den Betrugsversuch und beendete das Gespräch. Gegen 15 Uhr wurde eine weitere Anwohnerin in Waldsee, eine 86-Jährige Frau, von einer Unbekannten telefonisch kontaktiert. Während dem Telefonat hat sich die weibliche Anruferin als Tochter...

Blaulicht
Der 21-Jährige war mit einem E-Scooter unterwegs.

Unfall in Schifferstadt
21-Jähriger stürzt mit E-Scooter

Schifferstadt. Am Dienstag, 8. Oktober,, gegen 13.40 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Mann mit seinem Elektroroller ("E-Scooter") die Bahnhofstraße in Richtung Hauptbahnhof. Während der Fahrt geriet der Fahrer ins Schlingern und stürzte. Durch den Sturz erlitt der 21-Jährige eine Armfraktur und wurde zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. An dem Elektroroller war kein Versicherungskennzeichen montiert. Ermittlungen haben ergeben, dass der durch den 21-Jährigen geführte Roller...

Blaulicht

Betrug in Schifferstadt
Angeblicher Microsoft Mitarbeiter zockt 25-Jährigen ab

Schifferstadt. Am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, gegen 15 Uhr, wurde der 25-jährige Geschädigte durch einen angeblichen Mitarbeiter von der Firma Microsoft angerufen. Der "Mitarbeiter" teilte am Telefon mit, dass der Computer des Angerufenen mit Viren befallen sei. Um weiterhelfen zu können, benötige der Anrufer Zugang zu dem Computer. Dies wurde dem angeblichen Mitarbeiter durch ein spezielles Computerprogramm seitens des Geschädigten auch gewährt. Nachdem der 25-Jährige mehrmals...

Blaulicht

Beim Rückwärtsfahren übersehen
Motorradfahrer leicht verletzt

Schifferstadt. Gestern Vormittag gegen 10.50 Uhr kam es in der Mannheimer Straße in Schifferstadt zu einem Zusammenstoß zwischen einer 39-jährigen Autofahrerin und einem 24- jährigen Motorradfahrer. Beim rückwärtigen Ausparken aus einer Hofeinfahrt stieß die Fahrerin mit dem bevorrechtigten Motorradfahrer, der auf der Mannheimer Straße fuhr, zusammen. Durch den Zusammenstoß verlor der Motorradfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, stieß gegen ein geparktes Auto und stürzte. Der...

Blaulicht

Einbruch in Gaststätte im Wolfahrtsweg
Schifferstadt - Täter stehlen Alkohol und Fleisch

Schifferstadt. In der Zeit zwischen Sonntag, 22.30 Uhr, und Montag, 16.15 Uhr, sind bislang unbekannte Täter über den Maschendrahtzaun auf das Gelände eines Vereinsheims im Wolfahrtsweg gelangt und haben anschließend mittels eines Brecheisens die Eingangstür aufgehebelt. Im Inneren hebelten sie die Tür zum Lager auf. Daraus haben die Täter Alkoholika und Fleisch entwendet. Auf dem Außengelände brachen sie einen Geräteschuppen auf, entwendeten augenscheinlich aber nichts. An einem zweiten...

Blaulicht

Vier kriminelle Anrufe, kein Schaden
Polizei warnt vor Telefontrickbetrügern in und um Schifferstadt

Schifferstadt. Am Dienstagnachmittag kam es im Bereich der Polizeiinspektion Schifferstadt zu vier versuchten Trickbetrugen am Telefon. In drei Fällen gaben sich die Anrufer als Verwandte aus, die wegen einer persönlichen Notlage Geld benötigten. Im vierten Fall gab der Anrufer vor, von der Polizei zu sein, warnte vor Einbrechern und stellte Fragen zu Wertgegenständen. Keiner der angerufenen Bürger fiel auf die Betrugsmaschen rein. Sie legten entweder selbst gleich wieder auf oder drohten...

Blaulicht

Motorrad und PKW prallen aufeinander
Schwerer Verkehrsunfall bei Schifferstadt

Schifferstadt. Am Sonntag, 25. August, gegen 12 Uhr kam es auf der L532 zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW. Der 24-jährige Motorradfahrer hatte die L532 aus Fahrtrichtung Schifferstadt in Richtung Böhl-Iggelheim befahren. Der 58-jährige Autofahrer war von der A61 abgefahren und wollte auf die L532 in Richtung Schifferstadt abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß. Der schwerverletzte Motorradfahrer wurde durch den Rettungshubschrauber ins Krankenhaus...

Blaulicht

Einbruch in Waldsee
Diebe stehlen eine Tonne Kupferkabel

Waldsee. Am Samstagmorgen brachen zwei unbekannte Täter in eine Lagerhalle ein und entwendeten etwa eine Tonne Kupferkabel, das sie in einen weißen Transporter luden. Dabei wurden sie vom Geschädigten bemerkt, der von einem Täter daraufhin angegriffen und geschlagen wurde. Den Tätern gelang die Flucht. Zeugen, die Angaben zur Tat oder Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter der 06235 4950 oder per Email pischifferstadt@polizei.rlp.de in...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Kind in Iggelheim verletzt und Fahrer geflohen

Böhl-Iggelheim. Am Donnerstag, 1. August, kam es gegen 17 Uhr in der Jägerstraße im Ortsteil Iggelheim zum Zusammenstoß zwischen einem silbernen Kleinwagen und einem 12-jährigen Kind, das mit seinem Fahrrad die Straße queren wollte. Das Kind versuchte dem PKW noch auszuweichen, dennoch kam es zur Kollision und das Kind stürzte. Nach einem kurzen Gespräch entfernte sich der PKW-Fahrer mit Bart, circa 30 bis 40 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Mit in seinem...

Blaulicht
Beim Einkaufen wurden zwei Frauen in Böhl-Iggelheim und Schifferstadt bestohlen.

Samstagseinkauf endet in Schifferstadt und Böhl-Iggelheim ärgerlich
Zwei Geldbeuteldiebstähle im Supermarkt

Böhl-Iggelheim/ Schifferstadt. Am Samstag, 27. Juli, wurde einer 78-jährigen Kundin in einem Supermarkt in Böhl-Iggelheim der Geldbeutel aus dem Einkaufswagen entwendet. Diesen verstaute sie in einem mittels Reißverschluss geschlossenen Korb, der wiederum im Einkaufswagen stand. Gegen 15.15 Uhr kam es zu einem gleichgelagerten Diebstahl in Schifferstadt in der Waldseer Straße. Hier war das Portemonnaie einer 65-jährigen Dame in einer Tasche unter den Einkäufen im Einkaufswagen abgelegt. Die...

Blaulicht

Geschwindigkeitskontrolle der Polizei in Schifferstadt
Zu schnell, ohne Führerschein und Versicherung, alkoholisiert und mitmanipulierter Tüv-Plakette

Schifferstadt. Am Sonntag, 21. Juli,  zwischen 22.40 und 23.50 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt in der Burgstraße eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Bei erlaubten 30 km/h wurden acht Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt, wobei der Schnellste mit 58 km/h unterwegs war. Bei der Kontrolle wurden auch zwei Verstöße gegen die Gurtpflicht geahndet. Bei einer der Kontrollen stellten die Beamten zudem zur Geschwindigkeitsüberschreitung bei einem 47 Jahre alten...

Blaulicht
Ein unwetterartiges Gewitter sorgte heute Nacht in Schifferstadt für umfallende Bäume und herunterfallende Dachziegel.

Umfallende Bäume und herabstürzende Dachziegel
Schäden durch Unwetter

Schifferstadt/Waldsee. In den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntags kam es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Schifferstadt zu einem starken Gewitter. Hierbei kam es speziell im Zeitraum zwischen 1 und 2 Uhr zu zahlreichen Einsätzen durch umgefallene Bäume, die teilweise die Straße blockierten und herabgestürzte Dachziegeln, die zum Teil auf Autodächern landeten. Durch den starken Wind kam es zudem an einigen Objekten zur Auslösung der Alarmanlagen. Die Schifferstadter Feuerwehr meldet...

Blaulicht

Einbruch auf Privatgrundstück in Schifferstadt
Zwei nachgerüstete E-Bikes gestohlen

Schifferstadt. In der Nacht von Dienstag, 16. auf Mittwoch, 17. Juli, betraten bislang unbekannte Täter aus Richtung Bahndamm unberechtigt ein Wohngrundstück in der Joseph-Hayden-Straße und entwendeten aus der Garage zwei Fahrräder mit E- Bike Nachrüstung im Gesamtwert von circa 4.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235 4950 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Blaulicht
Dieter Gummer wurde Opfer einer Attacke.

Täterbeschreibung zur Straftat in Böhl-Iggelheim liegt vor
Oberbürgermeister von Hockenheim bei Angriff schwer verletzt

Update:  Die Polizei bittet die Bevölkerung um Zeugenhinweise, die Angaben zur Straftat am Montag, 15. Juli, machen können. Die Polizei fragt konkret auch nach den letzten Wochen:  Haben Sie in den letzten Wochen Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang mit der Straftat stehen könnten?Haben Sie am Montagabend, 15. Juli, verdächtige Personen / Fahrzeuge im Bereich der Forststraße wahrgenommen? Der Polizei liegt derzeit folgende aktuelle Beschreibung zum Täter vor: männlich, 30  bis 40 Jahre...

Blaulicht

Durch Zufall Haftbefehl vollstreckt
Mann in Schifferstadt schlägt seine Freundin und landet im Gefängnis

Schifferstadt. Am Donnerstagnachmittag, 11. Juli, gegen 16.30 Uhr ist die Polizei in den Amselweg gerufen worden, weil es dort zu Streitigkeiten zwischen einem Paar gekommen war, bei denen der 30-jährige Mann auch handgreiflich gegenüber seiner 21-jährigen Partnerin geworden ist. Sie ist wegen Verletzungen am Kopf zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht worden. Bei der Überprüfung des 30-jährigen haben die Polizisten festgestellt, dass gegen ihn ein Haftbefehl bestand. Sie haben ihn...

Blaulicht

Einbruchdiebstahl in Schifferstadt
Gartenhäuschen im Visier von Dieben

Schifferstadt. In der Nacht von Montag, 8. Juli, auf Dienstag, 9. Juli, haben bislang unbekannte Täter ein Fahrrad aus einem unverschlossenen Schuppen in der Mutterstadter Straße entwendet. Der oder die Täter haben das Grundstück über das Nachbargrundstück betreten. Dort waren sie ebenfalls tätig und haben eine Bohrmaschine aus einem unverschlossenen Gartenhaus entwendet. Auf einem dritten Grundstück ist ein Gartenhaus aufgebrochen aber nichts entwendet worden. Zeugen, die Angaben zur Tat oder...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.