Neuhofen

Beiträge zum Thema Neuhofen

Blaulicht
Symbolfoto

Telefonbetrug in Neuhofen, Altrip und Mutterstadt
Enkeltrickmasche boomt

Neuhofen/Altrip/Mutterstadt. Auch Mitte Februar kam es im Kreis zu mehreren Betrugsversuchen über das Telefon. In allen Fällen wurden Senioren angerufen und eine Notsituation eines Bekannten oder Verwandten vorgetäuscht, die nur durch schnelle Bereitstellung einer hohen Geldsumme bereinigt werden könne. Die Angerufenen durchschauten die Masche und beendeten die Gespräche. Polizeiinspektion Schifferstadt

Ausgehen & Genießen
Kalli Koppold

Kalli Koppold kommt
Ein Ständchen für Senioren im Rhein-Pfalz-Kreis

Rhein-Pfalz-Kreis. Das Kulturbüro des Rhein-Pfalz-Kreises organisiert mit finanzieller Unterstützung der Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz kurzweilige Live-Konzerte in Seniorenheimen. Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wird der Sänger und Entertainer Kalli Koppold halbstündige musikalische Grüße überbringen. Die bisher fest stehenden Termine sind am Montag, 22. Februar, 15 Uhr, im Seniorenzentrum Römerberg, am Dienstag, 23. Februar, 15 Uhr, in der...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Schifferstadt
44 Fahrer zu schnell in 30er Zonen unterwegs

Neuhofen/Mutterstadt. Am Montag führten Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt im Zeitraum von 8 bis 13.30 Uhr gezielte Geschwindigkeitskontrollen durch. In der Schifferstadter Straße in Mutterstadt wurden bei Schneefall 29 Verstöße (Schnellster mit 60 Stundenkilometern) und in der Woogstraße in Neuhofen 15 Verstöße (Schnellster mit 61 Stundenkilometern) trotz eigentlich schwachen Verkehrsaufkommens geahndet. Die Polizei appelliert neben der Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeiten...

Lokales
Die Badeseen „Steinerne Brücke“ und „Schlicht“ der Ortsgemeinde Neuhofen im Rhein-Pfalz-Kreis werden barrierefrei gestaltet, so dass die Seen künftig einfacher mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen zu erreichen sind.

1,2 Millionen Euro für Badeseen bei Neuhofen
Barrierefreie Zugänge

Neuhofen. Die Badeseen „Steinerne Brücke“ und „Schlicht“ der Ortsgemeinde Neuhofen im Rhein-Pfalz-Kreis werden barrierefrei gestaltet. Dafür investieren die Gemeinde Neuhofen, das Land Rheinland-Pfalz und die Europäische Union insgesamt rund 1,2 Millionen Euro. Das hat Wirtschafts- und Tourismusminister Dr. Volker Wissing bekannt gegeben. „Das Land unterstützt Kommunen dabei, ihren Gästen attraktive touristische Erlebnisse zu ermöglichen“, sagte Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing anlässlich...

Blaulicht
Derzeit häufen sich Meldungen über Telefonbetrug.

Polizei Schifferstadt
Telefonbetrüger erschwindelt sich EC-Kartendaten

Neuhofen. Am Vormittag des 6. Januar kam es zu einem Betrug durch Täter, die sich als Mitarbeiter einer Bank ausgaben. Der Angerufene wurde auf Grund eines angeblichen Kartentausches dazu aufgefordert seine EC-Kartennummer sowie seine Personalausweisnummer preiszugeben. Am Folgetag stellte der Angerufene fest, dass unberechtigt Abbuchungen von seinem Konto getätigt wurden. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, im Umgang...

Blaulicht
Telefonbetrügereien im Rhein-Pfalz-Kreis

Die Polizei warnt
Alles beginnt mit einem unerwarteten Telefonanruf

Altrip/Neuhofen/Waldsee/Böh-Iggelheim. Gestern und vorgestern kam es zu diversen Betrugsfällen in Altrip, Neuhofen, Waldsee und Böhl-Iggelheim, die alle mit einem unerwarteten Telefonat starteten. Eine angebliche Tochter würde aufgrund eines Verkehrsunfalles Geld benötigen, ein angeblicher Bankmitarbeiter müsse die EC-Karte austauschen und benötige hierfür entsprechende persönliche Daten und ein angeblicher Mitarbeiter einer Gewinnspielfirma informierte in zwei Fällen über einen Gewinn, für den...

Lokales
Wegen der Corona-Pandemie laufen in diesem Jahr die Christbaumsammlungen nicht wie gewohnt ab. Doch es gibt alternative Entsorgungsmöglichkeiten für den ausgedienten Weihnachtsbaum.

Der Rhein-Pfalz-Kreis informiert
Teilweise keine Christbaumsammlung

Rhein-Pfalz-Kreis. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und der Bestimmungen zur Eindämmung der Pandemie, haben sich manche Vereine, die traditionell die alljährliche Christbaumsammlung durchführen, gegen die Umsetzung der Sammelaktion im Jahr 2021 entschieden. Im Rhein-Pfalz-Kreis sind davon die Gemeinden sind Altrip, Böhl, Neuhofen, Rödersheim-Gronau, die Gemeinden der Verbandsgemeinden Maxdorf und Lambsheim-Heßheim (außer Kleinniedesheim) sowie die Stadt Schifferstadt betroffen. Der...

Blaulicht

Neuhofen
Polizei sucht nach unfallflüchtigem Fahrzeug

Neuhofen. Am Donnerstag, 31. Dezember 2020, zwischen 10.30 und 11 Uhr stellte ein 52-jähriger Mann seinen grauen Mercedes auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Industriestraße in Neuhofen ab, um einzukaufen. Bei seiner Rückkehr musste er leider einen frischen Schaden am Heck seines Fahrzeugs feststellen. Der Unfallverursacher hat die Unfallstelle verlassen, ohne weitere Maßnahmen zu treffen. Auf Grund der Höhe der Anstoßstelle könnte es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen...

Lokales
Andreas Klamm produziert seit 1984 Fernseh- und Radio-Sendungen und hat insgesamt bislang 16 komplette Musik-Alben je 14 Lieder veröffentlicht.
Video

TV-Magazin im Offenen Kanal
Andreas Klamm präsentiert Solid Soziale Pfalz

Zweite Ausgabe von Solid Soziale Pfalz am 30. Dezember 2020, 16.19 bis 16.53 Uhr im Offenen Kanal Ludwigshafen Ludwigshafen am Rhein. 29. Dezember 2020. Die zweite Ausgabe des Fernseh-Magazins Solid Soziale Pfalz wird am Mittwoch, 30. Dezember 2020, 16.19 Uhr bis 16.53 Uhr, zu sehen sein. In dem neuen Fernseh-Magazin werden sozial engagierte Menschen, soziale Themen und Projekte in der Pfalz, in Rheinland-Pfalz und in Nachbar-Regionen periodisch vorgestellt. Die Sendung ist im Offenen Kanal...

Ratgeber
Das Bilderbuch des Speyerer Ehepaares Ursula und Wolfgang Niopek erzählt die Geschichte von zwei Würmchen, die erfahren, was sie alles können.

Ein besonderes Bilderbuch als soziales Projekt
Zwei Würmchen machen Kindern Mut

Speyer. Kinder ermutigen, ihre eigenen Stärken zu erkennen und sich selbst wertschätzend anzunehmen, das sind wichtige pädagogische Botschaften des neuen Bilderbuchs von Ursula und Wolfgang Niopek mit dem Titel „Zum Glück sind wir klein“. In schönen Reimen erzählen die Speyerer von den beiden Würmchen Wim und Wum, die auf der Wiese die großen Tiere bewundern. Es macht sie ein wenig traurig, dass sie vieles nicht können, weil sie so klein sind. Erst als eine große Kuh neugierig von ihnen wissen...

Blaulicht
Symbolfoto.

Fehlende Abstände und Mund-Nasen-Bedeckungen
Mehrere Corona-Verstöße geahndet

Neuhofen/Schifferstadt/Limburgerhof. Auch am Wochenende (6. bis 8. November 2020) wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt die Einhaltung der geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung überprüft. Hierbei konnten einige Verstöße festgestellt und geahndet werden. Am Freitag gegen 17 Uhr spielten auf dem Partnerschaftsplatz in Neuhofen mehrere Personen Basketball, wobei der vorgeschriebene Mindestabstand nicht eingehalten und keine Mund-Nasen-Bedeckung getragen wurde. Gegen 19.45 Uhr...

Blaulicht

Polizei kontrolliert
Vier Erwachsene müssen Spielplatz verlassen, weil sie keine Maske tragen wollen

Neuhofen/Schifferstadt/Limburgerhof. Am Freitag und am Samstag wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt die Einhaltung der geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung überprüft. Hierbei konnten einige Verstöße festgestellt und geahndet werden. Gegen 17 Uhr spielten am Freitag auf dem Partnerschaftsplatz in Neuhofen mehrere Personen Basketball, wobei der vorgeschriebene Mindestabstand nicht eingehalten und keine Mund-Nasen-Bedeckung getragen wurde. Gegen 19.45 Uhr wurde eine größere...

Lokales
Abstand halten hieß es auch bei der Jahreshauptversammlung der Lebensretter im Neuen Hof in Neuhofen.
2 Bilder

Jahreshauptversammlung der DLRG Neuhofen
Bilanz der Lebensretter

Neuhofen. Ziemlich verloren wirkten die anwesenden Mitglieder im großen Veranstaltungsraum des Neuen Hofes in Neuhofen. Der Grund war klar. Der Raum musste den Vorgaben und Hygieneplänen entsprechen. Dennoch war es wichtig, dass das Vereinsjahr 2019 der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Neuhofen mit der Durchführung der Jahreshauptversammlung auch ordentlich abgeschlossen wurde. Die ursprünglich für April geplante Versammlung musste verschoben werden und so trafen sich...

Lokales
Ein Komodowaran - mit einer Körperlänge von maximal drei Metern und einem Gewicht von über 70 Kilogramm ist er der größte rezente Vertreter der Schuppenkriechtiere.
3 Bilder

Mit Reisefotograf Gernot Haida auf Weltreise
Fernweh garantiert

Von Charlotte Basaric-Steinhübl Ludwigshafen. Reisefotograf Gernot Haida wollte eigentlich am Sonntag, 25. Oktober, seine neue Live-Multivision „Auf Weltreise“ in Maudach präsentieren - nun muss diese leider ausfallen. Wochenblatt-Redakteurin Charlotte Basaric-Steinhübl hat mit ihm gesprochen. ???: Leider fällt die geplante „Live-Multivision“ in Maudach Corona-bedingt aus. Wie geht es Ihnen in Ihrem Beruf als Reisefotograf in der Coronazeit? Gernot Haida: Wohl alle Kulturschaffenden, inklusive...

Blaulicht
Symbolfoto.

Polizei sucht Zeugen
Körperverletzung zum Nachteil eines 14-jährigen Mädchens

Update Limburgerhof. Bereits am 9. Oktober 2020 gegen 12.30 Uhr ist ein 14-jähriges Mädchen, das zusammen mit einem Mitschüler von der Rudolf-Wihr-Schule über die Brücke nach Neuhofen lief, von einem Radfahrer geschlagen und bespuckt wurde. Die genauen Hintergründe der Tat sind noch nicht geklärt und bedürfen weiterer Ermittlungen. Glücklicherweise ist das Mädchen nicht schwerer verletzt worden. Einige Zeugen konnten die Tat beobachten und den Tatverdächtigen wie folgt beschreiben: - männlich -...

Lokales
Symbolfoto.

Am 31. Oktober in und rund um Neuhofen
Landratswanderung

Rhein-Pfalz-Kreis. Zu seiner nächsten Wanderung in und rund um Neuhofen lädt Landrat Clemens Körner alle Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 31. Oktober, ein. Gemeinsam mit den Bürgermeistern der Verbandsgemeinde Rheinauen, Patrick Fassott und der Gemeinde Neuhofen, Ralf Marohn, wird ein Rundweg im Bereich der Gemeinde Neuhofen erlaufen. Um 13.30 Uhr treffen sich alle Beteiligten und Mitwanderer an der Waldpark-Festhalle im Unterwald Neuhofen (Zufahrt über die Ringstraße). Nach der offiziellen...

Lokales

Waldfest in Neuhofen wird fortgesetzt
Livemusik im Waldpark

Neuhofen. Am letzten Fest-Wochenende im Waldpark Neuhofen, dem 16. bis 17. Oktober, wird freitags die Band „Schuckeria“ und samstags der Sänger Olli Roth Solo mit Klassikern und aktuellen Hits aus den Bereichen Rock, Pop, Soul und Schlagern erwartet. Olaf Schönborn’s Triologie tritt am Sonntag, 18. Oktober, mit französischer Musette und Chansons auf. Genaue Informationen sind auf der Facebook-Seite unter dem Suchwort Waldfest Neuhofen zu finden. Parallel zum Musikprogramm steht ein spannendes...

Lokales

A Poem a Day...
Im trüben Grau des Regentags

Im trüben Grau des Regentags, die Tropfen kullern sacht, habe ich an Dich gedacht und mein Herz, es hat gelacht. Da entwich es aus dem Grau, eine schöne, leise Melodie. Ein Augenblick Unendlichkeit  wunderschöner Poesie. Ganz unverhofft und sanft auf Regentropfen wiegend, sich in des Tages Grau und in mein Herze schmiegend.

Lokales
Die nächste Landratswanderung findet am dem Samstag, 31. Oktober 2020 statt.

Save the date
Nächste Landratswanderung am Samstag, 31. Oktober 2020!

Neuhofen. Im Herbst ist wieder eine Wanderung mit Landrat Körner geplant.  Dieses Mal wird die Umgebung in und rund um Neuhofen erkundet. Weitere Informationen werden im Oktober in der Presse und auf der Homepage der Kreisverwaltung erscheinen. Landrat Clemens Körner, Verbandsbürgermeister Patrick Fassott und Ortsbürgermeister Ralf Marohn freuen sich über eine rege Teilnahme von interessierten Mitwanderinnen und Mitwanderern! (rpk)

Lokales
Tag der offenen Gartentür - hier in Waldsee
83 Bilder

BriMel unterwegs
Tag der offenen Gartentür 2020

Neuhofen/Waldsee/Otterstadt: Am 28. Juni luden ein paar Pfälzer Gartenbesitzer zu einem „Tag der offenen Gartentür“ ein, an dem man sich entweder Inspirationen holen oder auch das ein oder andere Pflänzchen oder Dekoteil erstehen konnte. Aber wie könnte es anders sein in Zeiten Corona? Zuerst Zettel ausfüllen mit den persönlichen Daten, in die Urne stecken, ähnlich wie bei den Wahlen, nämlich geheim, und dann erst alles angucken. Ich begann meine Rundreise in der alten Heimat Neuhofen. Und wie...

Blaulicht

Großeinsatz bei Neuhofen
Hilferufe an der Schlicht

Neuhofen.  Am späten Mittwochabend, 24. Juni,  kurz vor Mitternacht meldete eine junge Frau der Polizei, dass sie im Bereich des Badesees Schlicht Hilferufe gehört hätte. Sie hätte sich mit Bekannten auf der Liegewiese in der Nähe des dortigen Kiosks aufgehalten, als sie die Rufe vernahmen. Da die Polizei zunächst von einer Gefahrensituation ausgegangen ist, hat sie den Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera und Suchhunde eingesetzt. Zusätzliche Unterstützung ist von der Freiwilligen Feuerwehr...

Blaulicht
Symbolfoto.

Zeugen gesucht in Neuhofen
Stoppschild entfernt und Bürgerhaus beschädigt

Neuhofen. Am Donnerstag, 11. Juni 2020, wurden zwei Jugendliche dabei beobachtet, wie diese an der Einfahrt der Bäckerei Görtz / Nafa unerlaubt ein Stoppschild aus der Verankerung nahmen und dieses einige Meter weiter wieder ablegten. Ein Strafverfahren wegen eines Gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr wurde aufgenommen. Außerdem wurden im Zeitraum von Mittwoch, 10. Juni 2020, bis Freitag, 12. Juni 2020, zwei Fensterscheiben und eine Glastür des Bürgerhauses in Neuhofen beschädigt....

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall zwischen Limburgerhof und Neuhofen
Senior übersieht Rollerfahrer

Limburgerhof. Am Mittwochnachmittag, 27. Mai, gegen 15.40 Uhr ereignete sich auf der Landstraße 533 zwischen Limburgerhof und Neuhofen ein Verkehrsunfall, als ein 73-jähriger Autofahrer von der Bundesstraße 9 herunterfuhr, nach links in Richtung Neuhofen abbiegen wollte und dabei den von links kommenden Rollerfahrer übersah. Durch den Zusammenstoß stürzte der 51-jährige Rollerfahrer und zog sich unter anderem ein Bruch des Wadenbeins und mehrere Schürfwunden zu. Der Rettungsdienst brachte ihn...

Lokales
Signalmann Frank Markgraf hält Kontakt zu den Einsatztauchern bei der Übung in der Schlicht.

Übung nach langer Unterbrechung
Einsatztaucher tauschen Alltagsmaske gegen Vollgesichtsmaske

Neuhofen. Unter strenger Beachtung der Hygienevorschriften führte die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Ortsgruppe Neuhofen am Sonntagmorgen, 24. Mai, nach langer Unterbrechung wieder eine Übung der Einsatztaucher durch. Bereits die Anfahrt erfolgte nicht in gewohnter Manier. Der aus vier Einsatzkräften bestehende Tauchtrupp erreichte die Übungsstelle mit Mundnasenschutz im Taucheinsatzfahrzeug. Vor Ort wurde vom Übungsleiter und Taucheinsatzführer, Rolf Polke, der Tauchgang besprochen und...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.