Nachrichten - Wochenblatt Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen Wochenblatt Ludwigshafen

Lokales

Ralph Zumpe beim Messerschleifen.

Messerschleiferei auf Ludwigshafener Wochenmärkten
Vom Profi scharf machen lassen

Ludwigshafen. Stumpfe Messer und Scheren unterschiedlichster Art und Schliffe für Küche, Haushalt und Garten sowie Schneidwerkzeuge wie Sägeketten, Bohrer und Drechselwerkzeuge erhalten im Oktober auf den Wochenmärkten der LUKOM einen neuen Schliff von Ralph Zumpe. Er ist erfahrener Profi in diesem Metier mit eigener mobiler Messeschleiferei seit bald zwanzig Jahren. Zumpes Werkstatt ist in Schlamau in der Gemeinde Wiesenburg/Mark und seine Kunden sind hauptsächlich aus Berlin/ Brandenburg,...

Lehrgang an der Volkshochschule - Infoabend am 7. November
Qualifizierung von Kindertagespflegepersonen

VHS. Die Nachfrage nach Plätzen für Kleinkinder in Kindertagesstätten und Krippen steigt und damit auch die Nachfrage nach Kindertagespflegepersonen. Die nächste Qualifizierung von Kindertagespflegepersonen beginnt am 1. Februar 2020 an der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen. Die VHS bietet diese Qualifizierung gemeinsam mit dem Bereich Kindertagesstätten der Stadt Ludwigshafen und dem Büro Flexible Kinderbetreuung des Deutschen Kinderschutzbundes Ludwigshafen an. Für die Qualifizierung sollten...

QR-Codes der GML.

GML-Informationen für unterwegs
QR-Codes am Zaun

Ludwigshafen. „Informationen für unterwegs“ gibt es jetzt bei der GML. Wo Infoplakate am Werkszaun des Gemeinschafts-Müllheizkraftwerks (MHKW) Ludwigshafen in der Bürgermeister-Grünzweig-Straße hängen, sind jetzt auch QR-Codes platziert, über die man automatisch zu den jeweiligen Erklär-Videos der GML geleitet wird. Das heißt: Auch wer nicht zu einer Führung im MHKW angemeldet ist, kann sich jetzt in Bild und Ton auf seinem Smartphone erklären lassen, was die GML tagtäglich macht. Die...

Versteigerung am 24. Oktober
Gebrauchtfahrzeuge ersteigern

Ludwigshafen. Der Bereich Straßenverkehr der Stadt Ludwigshafen am Rhein versteigert am Donnerstag, 24. Oktober, gebrauchte Fahrzeuge. Mehr als 40 Fahrzeuge können an diesem Tag in der Zeit von 9 Uhr bis 13 Uhr auf dem Gelände des Bereichs Straßenverkehr, Achtmorgenstraße 9, besichtigt werden. Interessierte können schriftliche Gebote für die Versteigerung bis 13 Uhr abgeben, nach 15.30 Uhr wird bekannt gegeben, wer der oder die jeweils Meistbietende war. Die Versteigerungsbedingungen hängen an...

Vortrag an der VHS
Volkskrankheit Depression

Vortrag. Dr. Jörg Breitmaier, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Krankenhaus Zum Guten Hirten Ludwigshafen und Sprecher der Ludwigshafener Initiative gegen Depression, hält am Donnerstag, 24. Oktober, um 18.30 Uhr an der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen einen Vortrag zum Thema „Volkskrankheit Depression – Gedanken zur Erkrankung, ihren Symptomen, ihren Ursachen und zu den möglichen Hilfen“. Depressionen sind nicht nur die häufigsten seelischen Störungen, sondern führen...

3 Bilder

Besuch aus Pennsylvania
Lebendige Geschichte in Mutterstadt

Über 300 Jahre leben Deutsche nun schon in Pennsylvania - viele stammen aus der Kurpfalz/Pfalz. Bis heute haben sie, die „Pennsylvaniadeutsche" genannt werden, ihren Dialekt und viele Traditionen bewahrt. So besuchte Ben Rader mit seiner Familie, dessen Vorfahr mit Namen Röder im Jahre 1723 aus Mutterstadt in die USA ausgewandert war, das in der sogenannten „Alten Welt“ gelegene Mutterstadt. Zur angereisten Familie gehören: Benjamin Rader, seine Frau Sonja (eine Schwäbin aus Stuttgart),...

Sport

Trainingskampf mit Vater Bernd Bauer
8 Bilder

Boxer Leon Bauer macht den nächsten Schritt seiner Profi-Karriere - Kampf gegen Toni Kraft am 9. November in Hamburg
Jetzt geht es "raus aus der Komfortzone, raus aus Hatzenbühl"

Hatzenbühl. Am Samstag hat Boxer Leon Bauer ins Gym nach Hatzenbühl gerufen und seine Fans sind gekommen: Vor seinem Abschied nach Hamburg, wo er sich auf seinen großen Kampf gegen Toni Kraft am Samstag, 9. November, vorbereitet, lud der 21-jährige Profiboxer noch einmal in den heimischen Ring zu einem Showtraining für Fans, Medien und Sponsoren. Die Vorbereitungen für den großen Fight, der erstmals seit vielen Jahren wieder im ZDF übertragen wird, seien bisher sehr sehr gut gelaufen, sind...

Rhein-Pfalz-Kreis informiert
Schließung des Kreisbades Heidespaß in Maxdorf-Lambsheim

Maxdorf/Lambsheim. Aufgrund personell bedingter Gründe wird der Schwimmbad- und Saunabereich des Kreisbades Heidespaß in Maxdorf-Lambsheim für die Zeit vom Montag, 21. Oktober, bis Sonntag, 27. Oktober 2019, geschlossen bleiben. Die Kreisverwaltung bittet alle Badegäste um Verständnis. Besucherinnen und Besucher haben alternativ die Möglichkeit, die Kreisbäder in Schifferstadt und Römerberg oder das Aquabella in Mutterstadt zu besuchen. Weitere Informationen und Öffnungszeiten sind unter...

Mittlerweile zurückgetreten: Der Aufsichtsrat des 1. FCK

FCK informiert
Mitgliederversammlung findet am 1. Dezember 2019 statt

FCK. Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Sonntag, 1. Dezember 2019, werden Ehrenrat, Aufsichtsrat und der Vorstand des 1. FC Kaiserslautern e.V. die FCK-Mitglieder in den kommenden Tagen einladen. Die Versammlung beginnt um 11 Uhr in der Krombacher Fanhalle Nord des Fritz-Walter-Stadions. Nach der Absage der für den 20. Oktober 2019 geplanten Jahreshauptversammlung aufgrund der erfolgten Rücktritte der Aufsichtsratsmitglieder und der für eine Nachwahl von Aufsichtsräten...

Verbandspokal
Juniorbiber des TV Hochdorf ziehen ins Halbfinale ein

Am Dienstagabend gelang den Juniorbibern der Einzug ins Verbandspokalhalbfinale. Mit 28:30 wurde dabei der TuS Heiligenstein besiegt. Von Beginn an entwickelte sich beim Tabellenführer der Verbandsliga ein ausgeglichenes, bis zum Schluss spannendes Spiel. Den etwas besseren Start erwischten dabei die Heiligensteiner, die sich bis zur 9.Minute einen 5:2 Vorsprung herausspielen konnten. Diesen 3 Tore Vorsprung konnte Heiligenstein bis zur 13.Minute beim Spielstand von 7:4 behaupten, ehe die...

Sonntagsspiel gegen Rhein-Neckar-Junglöwen
Perspektivteam des Bundesligisten der Rhein-Neckar-Löwen zu Gast bei den Pfalzbibern

Im 5. Heimspiel am Sonntag um 18.00 Uhr präsentiert sich bei den Pfalzbibern das Perspektivteam des Bundesligisten der Rhein-Neckar-Löwen. Unser Gegner nimmt zurzeit den 6. Tabellenplatz der 3. Liga Süd mit 10:6 Punkten ein. Die Junglöwen sind sehr gut in die Saison gestartet und haben starke Mannschaften wie Saarlouis, Heilbronn-Horkheim und Balingen-Weilstetten 2 geschlagen. Die Mannschaft setzt sich fast ausschließlich aus Spielern zusammen, die gerade aus der Jugendbundesligamannschaft...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Wirtschaft & Handel

Prof. Dr. Immacolata Amodeo.  Foto: PS

Diskussionsrunde: Heimat für alle?

Ludwigshafen. Am Donnerstag, 23. Oktober, um 18 Uhr, findet im Ernst-Bloch-Zentrum in der Walzmühlstraße 63 in Ludwigshafen wieder ein Talk bei Bloch. Live statt. Dazu lade ich Sie sehr herzlich ein! Der Talk ist Teil des Rahmenprogramms zur Ausstellung „Heimat für alle. Die Blochs und das Bauhaus“, die bis 31. Oktober zu sehen ist. Sie setzt anlässlich des Bauhaus-Jubiläums 2019 einen besonderen Fokus, indem sie Ideen des Ehepaars Ernst und Karola Bloch zur Bauhaus-Ästhetik sowie...

Ein Exponat der Ausstellung „Purer Luxus“: Der Deckel eines Apfelmusglases als Schmuckstück - Ob unser alltäglicher Konsum nicht vielfach purer Luxus ist, fragt die Journalistin Greta Taubert, die ein Jahr lang nur von Selbstgemachtem oder Getauschtem lebt.

Forschungsarbeiten von Prof. Dr. Gerhard Raab zur Kaufsucht präsentiert
„Purer Luxus“

Forschung. In Deutschland ist Luxus heute angesichts der Globalisierung und medialen Vernetzung scheinbar immer und überall erreichbar. Viele nutzen die Möglichkeiten zur Selbstdarstellung, manche provozieren damit Neid und Empörung. Ist Luxus ein Symptom unserer Zeit? Vertieft Luxus die Kluft zwischen Arm und Reich? Ist weniger vielleicht mehr? Diese Fragen begleiten die Geschichte des Luxus und zeigen ihn als Phänomen, das die Gesellschaft bewegt: als Zeichen von sozialem Status, als...

Am 22. Oktober treffen sich die Akteure der Stiftungslandschaft Rhein-Neckar zum großen Austausch im Gut Neuzenhof bei Heddesheim.

1. Stiftungsforum Metropolregion Rhein-Neckar am 22. Oktober
Netzwerk der Stiftungslandschaft

Metropolregion. Die Rhein-Neckar-Region ist eine Region des aktiven Ehrenamts, des bürgerschaftlichen Engagements und Mäzenatentums. Dies belegen unter anderem die Resonanz auf den alle zwei Jahre stattfindenden regionalen Freiwilligentag, mit zuletzt 7500 Teilnehmern die bundesweit größte Veranstaltung ihrer Art, und auch die überdurchschnittlich hohe Zahl an Stiftungen zwischen Rhein und Neckar: Rund 500 Stiftungen haben ihren Sitz in den 15 Stadt- und Landkreisen zwischen Bergstraße und...

v.l.n.r.: Volkhard Malik, Geschäftsführer VRN GmbH; Alexandra Flöter, Studentin; Onur Semerci, Projektleiter nextbike GmbH.

Effiziente Kooperationen nicht nur mit Hochschulen
VRNnextbike Erfolgsstory mit 1.000.000 Ausleihe

Ludwigshafen/Frankenthal. Seit 2015 rollen die blauen Mietfahrräder in Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen, Frankenthal und weiteren 13 Städten der Metropolregion Rhein-Neckar und darüber hinaus. Jetzt wurde die 1 Millionste Ausleihe durch eine Studierende der Universität Mannheim getätigt. Volkhard Malik, Geschäftsführer des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) freute sich, heute Alexandra Flöter aus Mannheim, eine fleißige Nutzerin des VRN-Fahrradvermietsystems, eine RadCard Jahreskarte und...

Michael Cordier.

Der Marketingverein Ludwigshafen im Wochenblatt
Klanggewaltiger Vorgeschmack

Ludwigshafen. Die ganz großen kulturellen Ereignisse des ausklingenden Sommers in unserer Stadt, wie exemplarisch das Ludwigshafener Stadtfest, das Internationale Straßentheaterfestival und das Festival des Deutschen Films sind uns allen in ihrer großartigen Atmosphäre noch immer sehr präsent. Einmal mehr haben uns der Ludwigshafener Kultursommer und der Kultursommer Rheinland-Pfalz in dieser Jahreszeit eine in ihrem Facettenreichtum überaus beeindruckende Programmvielfalt beschert, auf die wir...

Am 17. Oktober wieder Branchentreff der regionalen Energie-Experten: die Print Media Academy in Heidelberg.

4. Branchentreff „Energieforum Rhein-Neckar“ in Heidelberg
Im Brennpunkt der Energiewende

Metropolregion. Die Regionalentwicklungsgesellschaft Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt am Donnerstag, 17. Oktober, zum Energieforum Rhein-Neckar 2019 nach Heidelberg ein. Die kostenfreie Tagung in der Print Media Academy (Bild) beginnt um 13 Uhr und findet zum vierten Mal statt. Die Federführung hat Bernd Kappenstein (Leiter Fachbereich „Energie und Mobilität“). Um eine Anmeldung wird gebeten per Online-Registrierung oder bei Claudia Feuerstein, MRN GmbH, unter der Telefonnummer 0621...

Ausgehen & Genießen

Oberkellner Leopold buhlt im "Weißen Rössl" am Wolfgangsee um das Herz der hübschen Wirtin Josepha.
3 Bilder

Kultmusical im Palatinum Mutterstadt
"Im weißen Rössl"

Das WOCHENBLATT präsentiert in Kooperation mit dem Capitol Mannheim das Kultmusical "Im weißen Rössl". Mutterstadt. Das Musical "Im weißen Rössl" erobert seit 2017 die Bühne des Mannheimer Capitols. Die Komödie in drei Akten ist nun als Gastspiel auch am Samstag, 16. November, 20 Uhr, im Palatinum Mutterstadt zu sehen. Die Geschichte: Das Leben des pfiffigen Oberkellners Leopold im "Weißen Rössl" am Wolfgangsee könnte so schön sein, würde ihn die hübsche Wirtin Josepha endlich erhören. Da...

Sheer Mag rocken dasHaus. Foto: ps

Zusatzkonzert im Dôme
Sheer Mag

Ludwigshafen. „A Distant Call“, das aktuelle Album der Band Sheer Mag aus Philadelphia bewegt sich irgendwo zwischen 70s Rock, Power Pop, jeder Menge Riffs und vor allem einer großen Portion Punk Attitude. Die vielseits bejubelte Punk-Rock-Band um Tina Halladay kam, präsentiert vom Musikexpress, ursprünglich für gerade mal zwei Konzerte in Hamburg und Berlin nach Deutschland. Kurzfristig anberaumt rocken sie nun auch noch am Donnerstag, 31. Oktober, 20.30 Uhr, im Dôme des Kulturzentrums dasHaus...

104 Bilder

Motorsport
Finale vom DMV Internationalen Automobil-Preis auf dem Hockenheimring

Beim Finale zum DMV-GTC (Gran Tourismo Touring Car Cup) gewann Alec Udell von Phoenix Racing den ersten Lauf am Samstag auf dem 4,574 km langen Hockenheimring nach 17 Runden mit nur 0,686 Sekunden vor Isaac Tutumlu Lopez sowie Simon Reichler (alle Audi R8 LMS).  Beim zweiten Rennen am Nachmittag siegte Kenneth Heyer (Mercedes-AMG GT3), der im ersten Lauf nach einem Dreher zu Rennbeginn noch Vierter wurde. Den zweiten Platz mit 1,756 Sekunden Rückstand belegte Kim Louis Schramm von Phoenix...

Eva Mattes zu Gast im Haus
Kapitel aus dem Leben

Ludwigshafen. Mit 13 ist sie die deutsche Stimme von Timmy aus der Fernsehserie Lassie, wenig später die Synchronstimme von Pippi Langstrumpf. Mit 15 erscheint sie in Michael Verhoevens Antikriegsfilm „o.k.“ zum ersten Mal auf der Kinoleinwand. Mit 16 sorgt ihre Rolle in Fassbinders Wildwechsel für den ersten deutschen Fernsehskandal. Heute ermittelt sie als Tatort-Kommissarin Klara Blum. In ihrem neuen Programm erzählt und liest Eva Mattes, spannende Kapitel aus ihrem Leben, schildert...

Szene aus König Lear.

Glanzvolle Eröffnung der Festspiele Ludwigshafen
König Lear

Drama. Edgar Selge, Schauspieler des Jahres 2016, verkörpert in Karin Beiers vielbeachteter Inszenierung von Shakespeares König Lear die Titelrolle. Dieser virile Mann klammert sich verbissen an seinen Status und verliert dabei die Verantwortung für seine Nachkommen völlig aus den Augen. Mit ihrem großartigen Ensemble (Lina Beckmann, Sandra Gerling, Fabian Kröger, Matti Krause, Carlo Ljubek, Maximilian Scheidt, Ernst Stötzner, Samuel Weiss) und unkonventionellen Besetzungen schuf die...

Szene aus Vertikal.

Mourad Merzoukis Tanz gegen die Schwerkraft
Vertikal

Ludwigshafen. Fünf immense Säulen (Bühnenbild von Benjamin Lebreton) rahmen die Tanz- oder vielmehr Flugfläche ein, die Mourad Merzouki mit Fabrice Guillot von der Compagnie Retouramont für Vertikal ersonnen hat. Die spektakuläre Produktion von Centre Chorégraphique National de Créteil et du Val-de-Marne und der Compagnie Käfig wird am Mittwoch, 23. Oktober, um 19.30 Uhr im Rahmen der Festspiele Ludwigshafen auf den Pfalzbau Bühnen gezeigt. Nach der Vorstellung und dem Publikumsgespräch...

Blaulicht

Reumütiger Dieb bringt Beute zurück

Mutterstadt. Bereits am Dienstag, 15. Oktober, erstattete eine 86-jährige Schifferstadterin Anzeige wegen Diebstahls ihres Geldbeutels. Die Geschädigte brachte gegen 16.50 Uhr Grünschnitt mit ihrem Auto auf den Wertstoffhof in Mutterstadt. Während sie das Schnittgut ablud, entwendete ein unbekannter Täter aus dem unverschlossenen Fahrzeug die Tasche der 86-jährigen. In der Tasche befand sich der Geldbeutel mit sämtlichen Ausweisdokumenten und 150 EUR Bargeld. Nun teilte die Geschädigte mit,...

Einsatz am 27.9.2019, BAB 61

Die freiwillige Feuerwehr Mutterstadt informiert
Einsätze im September 2019

Die Freiwillige Feuerwehr Mutterstadt wurde im arbeitsreichen September zu insgesamt 12 Einsätzen gerufen. Ein Schwan hatte sich am 2.9. um 08:23 Uhr auf die B 9 im Bereich des Autobahndreiecks LU-Süd in Fahrtrichtung Frankenthal verirrt und wurde vermutlich von einem Fahrzeug angefahren. Das verletzte Tier konnte gesichert und der tierärztlichen Versorgung zugeführt werden. Eine Verkehrsteilnehmerin meldete am 5.9. um 09:36 Uhr ein brennendes Fahrzeug auf der B 9 im Bereich des...

Unbekannter Radfahrer ohrfeigt Radfahrerin

Mutterstadt. Am Mittwoch, 2. Oktober, gegen 21.10 Uhr, befuhr eine 25-jährige Fahrradfahrerin den Radweg, parallel zur L530, von Mutterstadt in Fahrtrichtung Maudach. Auf der Brücke über die B9 kam der 25-jährigen ein unbekannter Mann auf seinem Fahrrad aus Richtung Maudach entgegen. Der Mann hielt die Radfahrerin an und fragte diese nach deren Fahrradbeleuchtung. Während des Gesprächs verpasste der Unbekannte der Radfahrerin unvermittelt eine Ohrfeige und fuhr mit seinem Rad weiter in Richtung...

Erneut Anrufe von falschen Polizeibeamten
"Oberkommissar Schneider" ist ein Fake

Schifferstadt/Mutterstadt. Im Laufe des Montags erhielten insgesamt vier Bürgerinnen aus Schifferstadt und Mutterstadt Anrufe von einem angeblichen "Oberkommissar Schreiber" oder "Schneider" von der Kriminalpolizei. Der Anrufer gab vor, dass ein Einbrecher festgenommen worden sei und er eine Liste bei sich gehabt hätte, auf der die Namen der Frauen stehen würden. Er fragte nach Wertgegenständen im Haus und empfahl, Fenster und Türen zu schließen. Keine der Damen gab Auskunft darüber, sondern...

Die freiwillige Feuerwehr Mutterstadt informiert
Einsätze im August 2019

Die Freiwillige Feuerwehr Mutterstadt wurde im arbeitsreichen August zu insgesamt 12 Einsätzen gerufen. Im Rahmen eines Polizeieinsatzes in der Neustadter Straße wurde am 3.8. um 02.12 Uhr in Amtshilfe eine Wohnung mit Spezialwerkzeug geöffnet. Auch während des diesjährigen Feuerwehrfestes am 4.8. war die Hilfe der Feuerwehr um 10.08 Uhr erforderlich. Nach einem Sturz lag ein Bewohner in der Schifferstadter Straße hilflos im Haus. Die Feuerwehr wurde zur Türöffnung alarmiert. Vor Ort war...

Feuerwehr Ludwigshafen informiert
Verkehrsunfall Ecke Kopernikusstraße / Industriestraße

Ludwigshafen. Am 01.09.2019 wurde die Feuerwehr Ludwigshafen um 11:39 Uhr zu einem Verkehrsunfall Ecke Kopernikusstraße und Industriestraße Ortsteil Friesenheim alarmiert. An der Kreuzung kam es zu einer Kollision zwischen zwei PKWs. Der Fahrer des kleineren Fahrzeugs wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Nach entsprechender Erstversorgung durch den Notarzt an der Einsatzstelle wurde die Person vom Rettungsdienst in...

Ratgeber

Igel im Laub.

Naturnahe Gärten sind der beste Igelschutz
Igelhilfe im Herbst

Ratgeber. Beim Naturschutzbund (NABU) häufen sich momentan die Anfragen zum Thema Igel. Viele Menschen sind verunsichert, wenn sie tagsüber junge Igel beobachten und fragen sich, ob die kleinen Stachelhäuter Hilfe benötigen. „Der Igel gehört zu den geschützten Tierarten, die weder gefangen noch getötet werden dürfen. Das Bundesnaturschutzgesetz beschränkt eine Entnahme aus der Natur auf absolute Ausnahmen. Ausschließlich verletzte oder kranke Igel dürfen zeitweise aufgenommen werden, um sie...

15 Bilder

Warum nicht einmal eine Band aus anderer Region in der Pfalz genießen
Nicole Scholz & Band Akustik

1995 erblickte Nicole Scholz in Singen am Hohentwiel das Licht dieser Welt. Die Affinität zur Musik zeigte sich bereits im zarten Kindesalter von 5 Jahren, als sie bei Kindergarten-Veranstaltungen aufgrund Ihrer kräftigen Stimme Sologesangseinlagen leisten durfte. Mit 11 Jahren hatte sie ihren ersten großen Auftritt beim Narrenspiegel in Steißlingen. Von diesem Tag an wusste sie, dass Musik und Gesang ihre Zukunft sein werden. Bereits mit 12 Jahren fing sie an, Songs zu schreiben und es...

Neuauflage des Ratgebers für Internetneulinge
Nie zu alt fürs Internet

Ratgeber. Viele ältere Menschen haben Vorbehalte, wenn es um das Internet geht. Sie sind unsicher, wie es um die Sicherheit bestellt ist, und haben Sorgen um ihre Daten, wenn sie sich bei einem Online-Dienst anmelden. Die Broschüre „Nie zu alt fürs Internet“ will Internetneulinge auf dem Weg in die weltweite Vernetzung unterstützen. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gibt diesen Ratgeber seit 2014 in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz...

34 Bilder

Straussenfarm Mhou
Ein etwas anderer Vogel

Auch wenn sie als Kücken noch so putzig ausschauen, spätestens am Gehege der ausgewachsenen Tiere kommt der große Respekt vor diesen Tieren  -----den Straußen In der Pfalz bewirtschaften Uschi Braun & Christoph Kistner mit einer Weidefläsche von 150.000 m²,  zwischen 80 und 100 Zuchttieren und etwa 1.500 Kücken im Jahr, die größte Straußenzucht / Brutbetrieb in Europa. Es ist Deutschlands erste Besucherfarm und liegt in der Südpfalz, genauer gesagt in Rülzheim. Eine große...

Campingplatz

Dauerhaftes Wohnen auf dem Campingplatz
Wenn der Campingplatz zum Lebensmittelpunkt wird

Campingplatz. Leben, wo andere Urlaub machen: Die einen sind überzeugte Camper, die anderen sehnen sich nach Wohnen abseits des Trubels, wiederum andere finden keine Wohnung oder können sich angesichts drastisch steigender Mieten das Dach überm Kopf schlicht weg nicht mehr leisten. Tatsache ist: Immer mehr Deutsche leben dauerhaft auf dem Campingplatz. Aber darf man das einfach so? Und welche Kosten fallen dafür an? Gibt es Einschränkungen? Die ARAG Experten klären auf. Ob man sich dauerhaft...

Silica-Gel findet sich meist in Handtaschen oder auch Schuhkartons

Silica-Gel besteht aus kleinen Wunderkügelchen
Kleine Kugel, große Wirkung

Reisen. Sie liegen oft Warensendungen mit Kleidung oder elektronischen Geräten bei, damit die Ware vor Feuchtigkeit geschützt wird: Kleine Beutel, gefüllt mit weißen Wunderkügelchen namens Silica-Gel. Dabei handelt es sich laut ARAG Experten um Wasser absorbierendes Kieselgel, das bis zu 40 Prozent des Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen kann. Und da die kleinen weißen Perlen – im Gegensatz zur blauen, mit gesundheitsschädlichem Cobaltchlorid gefärbten, Variante – völlig ungiftig sind,...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.