Alles zum Thema RNV

Beiträge zum Thema RNV

Lokales
Eine Straßenbahn der Linie 2 am Museum Weltkulturen.

Theodor-Heuss-Anlage im Bereich des Carl-Benz-Stadions für Bus- und LKW-Verkehr stadtauswärts gesperrt
Umleitung der Mannheimer Nachtbuslinie 6

Mannheim. Aufgrund von Tiefbauarbeiten ist die Theodor-Heuss-Anlage im Bereich des Carl-Benz-Stadions für den Bus- und LKW-Verkehr stadtauswärts gesperrt. Die hiervon betroffenen Nachtbusse der Linie 6 werden daher ab sofort bis voraussichtlich Montag, 20. Mai, umgeleitet, teilte die RNV mit. In Richtung Neuostheim beziehungsweise Gerd-Dehof-Platz fahren die Busse zwischen den Haltestellen Planetarium und Neuostheim eine Umleitung über die Wilhelm-Varnholt-Allee und die Will-Sohl-Straße....

Lokales

Kommendes Wochenende gibt es Beeinträchtigungen
Streckensperrung zwischen Ludwigshafen Rathaus und Oppau

LU-Mitte. Im Rahmen der Erneuerung der Zugsicherungsanlage zur Modernisierung der Signaltechnik im Bereich Ludwigshafen Rathaus wird der Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen Ludwigstraße und Oppau von Samstag, 23. März 2019, bis einschließlich Sonntag, 24. März 2019, gesperrt. Auch die unterirdische Bahnhaltestelle LU Rathaus ist in diesem Zeitraum nicht zugänglich, der Busverkehr von und zur Haltestelle LU Rathaus ist allerdings nicht beeinträchtigt. Für die Straßenbahnlinien ergeben...

Ratgeber

rnv informiert über Arbeiten in Ludwigshafen
Umleitung wegen Gleisarbeiten

Ludwigshafen. Ab Montag, 4. März 2019, bis voraussichtlich Freitag, 8. März 2019, sind in Ludwigshafen im Bereich der Kreuzung Rohrlachstraße, Frankenthaler Straße sowie Lorient Allee kurzfristig Arbeiten an der Gleisanlage notwendig. Unter anderem müssen Regulierungsarbeiten an den Schienen und dem Untergrund durchgeführt werden. Aus diesem Grund kommt es zu Umleitungen für den Individualverkehr. Die Umleitungsmöglichkeiten werden vor Ort ausgeschildert. Die Straßenbahnen sind von der...

Lokales
Erster Bürgermeister Christian Specht, Christian Volz, Hendrik Hoffmann, Lutz Pauels und Volkhard Malik (von rechts) bei der Unterzeichnung der Rahmenverträge.

Hunderte Unternehmen können jetzt einsteigen
Job-Ticket-Rahmenverträge in Mannheim

Mannheim. Neue Rahmenverträge ermöglichen hunderten Mannheimer Unternehmen, Job-Ticket-Partner der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH zu werden. Anlässlich neuer Job-Ticket-Partnerschaften trafen sich am 8. August der Erste Bürgermeister und ÖPNV-Dezernent Christian Specht und rnv-Geschäftsführer Christian Volz mit Vertretern aus Handel, Verbänden und Verkehrsverbund im Stadtquartier Q 6 Q 7. Auch alle Angestellten in Q 6 Q 7 können über einen Rahmenvertrag das Job-Ticket nutzen. Herkömmliche...