Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Deshalb kam es zum Unfall mit mehreren LKW auf der B10

Vollsperrung B10 bei Hauenstein
Unfall mit drei beteiligten LKW

B10/Hauenstein. Am Mittwochmorgen, 20. Oktober, kam es um circa 6.30 Uhr auf der B10 zwischen Hinterweidenthal und Hauenstein zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten LKW. Der Unfallverursacher war gerade auf der B10 in Fahrtrichtung Hauenstein unterwegs, als er einen Schwächeanfall hinter dem Steuer erlitt, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in den Gegenverkehr geriet. Vollsperrung nach Lkw-Unfall auf B10Dort kollidierte sein LKW mit dem Sattelanhänger eines entgegenkommenden LKWs...

Blaulicht
Schlimmer Unfall zwischen der Tank- und Rastanlage Pfälzer Weinstraße und der Anschlussstelle Edenkoben

A65: Schwerer Unfall bei Edesheim
Feuerwehr rettet Verletzten aus Wrack

A65/Edesheim. Wer kann Hinweise geben? Am Dienstagabend, 19. Oktober, kam es auf der A65 zwischen der Tank- und Rastanlage Pfälzer Weinstraße und der Anschlussstelle Edenkoben zu einem schweren Verkehrsunfall in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Ein 58-Jähriger aus dem Raum Südwestpfalz war in Richtung Ludwigshafen auf der A65 unterwegs, als er die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Der Pkw kam daraufhin nach rechts von der Autobahn ab, durchbrach dort einen Maschendrahtzaun und überschlug sich...

Blaulicht
Achtung Abzocke! Die Täter schlagen aktuell in Mannheim und im Rhein-Neckar-Kreis zu

Vorsicht im Rhein-Neckar-Kreis
Corona-Schocker und Polizei-Betrüger

Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis. Unbedingt Vorsicht im Rhein-Neckar-Kreis!  Am Wochenanfang schlugen wieder unbekannte Täter in Mannheim und im Rhein-Neckar-Kreis zu. Am Montag sowie am Dienstag kam es im Stadtkreis Mannheim sowie im gesamten Rhein-Neckar-Kreis zu zahlreichen Telefonanrufen von mutmaßlichen Trickbetrügern. Betrüger spionieren ihre Opfer am Telefon ausIn 19 Fällen wurde sofort die Polizei verständigt. Bei allen bekannten Fällen erkundigten sich die Täter nach den...

Blaulicht
Die Polizei sucht den Fahrer eines grauen Pkw der am Dienstagmittag in der Ringstraße in Otterberg unterwegs war

Verkehrsrowdy außer Kontrolle
Die Polizei sucht den flüchtigen Fahrer

Otterberg. Die Polizei sucht den Fahrer eines grauen Pkw der am Dienstagmittag in der Ringstraße in Otterberg unterwegs war. Er soll durch ein Überholmanöver eine Verkehrsgefährdung und einen Unfall verursacht haben. Der Fahrer soll in einer unübersichtlichen, langgezogenen Rechtskurve mehrere Fahrzeuge mit stark überhöhter Geschwindigkeit überholt haben. Während dem Überholvorgang kam ein Fahrzeug entgegen. Nur durch die Vollbremsung der Fahrerin eines BMW und dem entgegenkommenden Fahrzeug...

Blaulicht
Unfall im Baustellenbereich Richtung Mannheim / Symbolfoto Stau

A656/Edingen-Neckarhausen
Auffahrunfall an der Dauerbaustelle

A656/Edingen-Neckarhausen. Zu einem Auffahrunfall an der Dauerbaustelle Richtung Mannheim kam es gegen 10 Uhr am Dienstagvormittag,19. Oktober. Eine 31-jährige Frau war mit ihrem Peugeot auf der A656 von Heidelberg in Richtung Mannheim unterwegs. An der Dauerbaustelle bei Edingen-Neckarhausen verengt sich die Fahrbahn auf eine Fahrspur. Die 31-Jährige musste in der Folge verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte eine hinter ihr folgende 35-jährige VW-Fahrerin zu spät und fuhr auf den Peugeot...

Blaulicht
Beschädigter PKW mit Heckschaden

Unfallverursacher macht sich aus dem Staub
Unbekannter Fahrzeugführer beschädigt abgestellten Seat Ibiza

Hinzweiler. Die Fahrerin hatte den PKW am Sonntagnachmittag auf dem Parkplatz "In der Au" abgestellt. Am Montagmorgen bemerkte sie den Schaden an ihrem Fahrzeug. Offensichtlich stieß ein unbekannter PKW-Fahrer beim Ausparken gegen ihren Seat und fuhr weg, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang einen dunklen PKW. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lauterecken unter der Telefonnummer 06382-9110 zu melden. | Polizeidirektion...

Blaulicht
Unter dem Einfluss von Alkohol hat ein Mann am Montagabend einen Unfall gebaut

Unfall unter Alkoholeinfluss
Fahrzeug landet im Graben und überschlägt sich

Kreis Kaiserslautern. Unter dem Einfluss von Alkohol hat ein Mann am Montagabend einen Unfall gebaut. Der 65-Jährige war gegen 18 Uhr mit seinem Mercedes auf der Landstraße L367 von Kaiserslautern in Richtung Weilerbach unterwegs. Er kam nach rechts von der Straße ab. An einem Hang geriet der Pkw in Schräglage, überschlug sich und kam im Graben zum Stehen. Zeugen, die den Unfall beim Vorbeifahren beobachten konnten, riefen die Polizei. Während der Aufnahme des Unfalls stellten die...

Blaulicht
Symbolfoto

Kollision in Römerberg
15-Jähriger verursacht Unfall und flüchtet

Römerberg. Gestern war eine 30-jährige Römerbergerin um 16.10 Uhr mit dem Auto auf der Berghäuser Straße in Römerberg unterwegs. Etwa auf Höhe des Netto-Marktes kollidierte ein Motorroller-Fahrer mit ihrem Wagen. Der Rollerfahrer nutzte verbotenermaßen und mit nicht angepasster Geschwindigkeit die Fußgängerfurt in der Berghäuser Straße und kam aus der Einmündung "Im Oberen Berg". Weil es dem Fahrer des Motorrollers nicht gelang rechtzeitig zu bremsen, prallte er auf die Fahrertür und stürzte....

Blaulicht
Symbolfoto

Auffahrunfall in Ludwigshafen
23-Jähriger wurde leicht verletzt

Ludwigshafen. Am Montagmorgen, 18. Oktober, gegen 7.15 Uhr, fuhren die Unfallbeteiligten mit ihren Autos, von der Mannheimer Straße kommend, hintereinander die Sternstraße in Ludwigshafen. Als der vorausfahrende 23-Jährige verkehrsbedingt abbremste, fuhr ihm der nachfolgende 57-Jährige auf. Hierbei verletzte sich der 23-Jährige leicht. An beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von 7.000 Euro. | Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Unfall auf einem Wirtschaftsweg
Zeugen zu Unfallgeschehen gesucht

Bad Dürkheim/Leistadt/L517. Am Samstag, 16. Oktober, gegen 12.30 kam es auf einem Wirtschaftsweg im Bereich der L517 "Am Schlamberg" zu einem Unfallgeschehen, im Rahmen dessen eine Fußgängerin gestürzt ist und verletzt wurde. Beteiligt waren u.a. möglicherweise ein PKW sowie die gestürzte Fußgängerin, die mit Nordic-Walking-Stöcken den dortigen Feldweg begangen hatte und aus derzeit unbekannter Ursache zu Fall kam. Nach dem Sturz wurde die verletzte 62-Jährige von mehreren anwesenden und...

Blaulicht
Symbolfoto

Radfahrer übersehen
73-Jähriger wurde in ein Krankenhaus gebracht

Ludwigshafen. Ein 76-Jähriger kollidierte am Montag, 18. Oktober, mit einen 73-jährigen Fahrradfahrer. Der 76-Jährige wollte gegen 14 Uhr mit seinem PKW im Bereich des Kaiserwörthdamms rechts abbiegen. Hierbei übersah er den 73-jährigen Fahrradfahrer. Dieser stürzte zu Boden und verletzte sich. Anschließend wurde der Senior in ein Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand geringer Sachschaden. | Polizeipräsidium Rheinpfalz

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Skoda Kodiaq beschädigt
Sachschaden etwa 2.500 Euro

Rodalben. Am Montag, 18. Oktober, zwischen 11.40 Uhr und 13.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen Skoda Kodiaq. Im genannten Zeitraum war der Pkw zunächst auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes und dann auf dem Parkplatz der VR-Bank geparkt. Erst zu Hause angekommen bemerkte die Fahrerin einen Schaden an der Stoßstange und der Motorhaube. Das Schadensbild lässt darauf schließen, dass die Beschädigungen von einem höheren Fahrzeug mit überstehender Ladung stammen könnten. Die...

Blaulicht
Symbolfoto  Atemalkoholtest

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung
Es entstand Totalschaden von geschätzten 30.000 Euro

Lambsheim. Am Montag, 18. Oktober, gegen 21 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Mann aus Lambsheim mit einem Pkw Mercedes-Benz die K2 aus Richtung Gerolsheim in Richtung Lambsheim. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam er in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Feld. Hierbei wurde er nur leicht verletzt und konnte sich selbstständig aus seinem Pkw befreien. Bei der Unfallaufnahme konnte durch die eingesetzte Streife Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht
Sachschaden etwa 500 Euro

Frankenthal. Die Geschädigte parkte ihren Pkw Opel Insignia in der Zeit vom 15. Oktober, 17 Uhr, bis 17. Oktober, 11 Uhr, in der Steinstraße, Höhe Hausnummer 25. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug kam, musste sie feststellen, dass dieses durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer an der linken vorderen Stoßstange beschädigt wurde. Der Schaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer 06233/313-0 oder an die...

Blaulicht
Verfolgungsfahrt endet in Unfall
2 Bilder

Verfolgunsfahrt in Haßloch
Pkw überschlägt sich und bleibt liegen

Haßloch. Am Sonntagabend, 17. Oktober, wurde zwei Pkw-Insassen aus Neustadt ein ungültiges Kurzzeitkennzeichen zum Verhängnis. Eine Streife der Polizeiinspektion Haßloch stellte im Rahmen ihrer Streifenfahrt auf dem Rathausplatz einen 5er BMW fest. An diesem war ein Kurzzeitkennzeichen angebracht, welches nur bis 24.12.2017 gültig war. Bei Erblicken des Streifenwagens stiegen die beiden Fahrzeuginsassen in den BMW ein und fuhren los. In der Kirchgasse aktivierte die Streife das Signal "Stopp...

Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen
Erheblicher Sachschaden

Kirchheimbolanden. Am Samstag, 16. Oktober, kam es gegen 16:39 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Eine 54-Jährige befuhr mit ihrem PKW die K69 von Rüssingen kommend in Fahrtrichtung Göllheim. Ein 71-Jähriger befuhr zu diesem Zeitpunkt die L449 von Göllheim kommend in Fahrtrichtung Marnheim. An der Einmündung K69/L449 bog die 54-Jährige nach rechts, in Richtung Marnheim, auf die L449 ein und missachtete hierbei die Vorfahrt des von links kommenden, vorfahrtsberechtigten...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfall mit Verletzten
Gesamtschaden etwa 5.000 Euro

Ludwigshafen. Am Freitag, 15. Oktober, ereignete sich gegen 23.12 Uhr ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Wredestraße/Berliner Straße in Ludwigshafen. Die 20-jährige Fahrerin eines Opel fuhr, vom Berliner Platz kommend, in die Kreuzung ein. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Renault. Dessen 39-jährige Fahrerin befuhr die Berliner Straße, aus nördlicher Richtung kommend. Laut Zeugenaussagen, dürfte sie das Rotlicht der Ampel missachtet haben. Beide Fahrerinnen wurden verletzt. Die ältere...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Unfallflucht in Mannheim
Sachschaden etwa 1.000 Euro

Mannheim. Am Freitag, 15. Oktober,  wurde zwischen 13 Uhr und 15 Uhr vor dem Friedhof in Walldorf ein Pkw beschädigt und der Verursacher suchte anschließend das Weite. Der unbekannte Fahrzeugführer beschädigte den geparkten grauen Skoda Octavia im Bereich der linken hinteren Stoßstange. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne seinen Feststellungspflichten nachzukommen. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Zeugen, die weitere Hinweise zu dem...

Blaulicht
Symbolfoto

Unfall mit Verletzten im Kreuzungsbereich
Sachschaden 25.000 Euro

Mannheim-Käfertal. Vier Verletzte, davon ein Schwerverletzter und ein Sachschaden in Höhe von 25.000 Euro waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls in der Nacht auf Samstag, 16. Oktober, gegen 0.05 Uhr in Käfertal. Hierbei missachtete ein 55-jähriger Peugeot-Fahrer im Kreuzungsbereich Obere Riedstraße/Auf dem Sand die Vorfahrt eines 23-jährigen Mercedes-Fahrers, besetzt mit drei Beifahrern. Es kam zum Zusammenprall der beiden Fahrzeuge. Hierdurch verletzten sich die beiden Fahrer leicht. Zwei...

Blaulicht
Symbolfoto Unfall

Verkehrsunfallflucht in Frankenthal
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden

Frankenthal. Am Donnerstag, 14. Oktober, kam es im Zeitraum von 12 Uhr bis 20 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz eines großen Einkaufsmarktes in der Wormser Straße in Frankenthal. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug dürfte den grauen VW Multivan mit Frankenthaler Kennzeichen beim Parkvorgang an der Heckstoßstange beschädigt und sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle entfernt haben. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer...

Blaulicht
Polizei/Symbolfoto

Fahren ohne Fahrerlaubnis
Strafverfahren wurde eingeleitet

Pirmasens. Am Freitag, 15. Oktober, um 17.45 Uhr, wird der Polizei in Pirmasens ein Verkehrsunfall in der Hillstraße in Pirmasens gemeldet. Bei der Unfallaufnahme vor Ort wird kein Schaden an den betreffenden Fahrzeugen festgestellt. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Fahrerin des unfallverursachenden Fahrzeugs nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die 26-jährige Fahrerin war bei der Aufnahme durch die Beamten jedoch nicht mehr vor Ort. Gegen sie wird ein Strafverfahren...

Blaulicht
Zwei Unfälle beim Überholen bei Herxheim: Die Polizei sucht Zeugen / Symbolfoto

Zeugen gesucht bei Herxheim
Zweimal beim Überholen Unfall gebaut

Herxheim/Insheim. Zwei Unfälle kurz hintereinander auf L543 wurden der Polizeiinspektion Landau jetzt am am Donnerstagnachmittag, 14. Oktober, gemeldet. Ein Verkehrsunfall endete gegen 15.25 Uhr nach einem gefährliches Überholmanöver. Ein 35-jähriger Autofahrer war auf der L543 von zwischen Insheim und Herxheim in Fahrtrichtung Herxheim unterwegs und wollte zwei andere Fahrzeuge überholen. Überholvorgang Richtung Herxheim geht schiefNachdem er eines der beiden Fahrzeuge überholt hatte, kam ihm...

Blaulicht
Auf der B48 zwischen Enkenbach-Alsenborn und Fischbach ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall gekommen

Unfall auf der B48
Kollision zwischen Traktor und Pkw

Kreis Kaiserslautern/B48. Auf der B48 zwischen Enkenbach-Alsenborn und Fischbach ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Kurz nach dem Kreisverkehr wollte ein Traktor nach links in einen Wirtschaftsweg einbiegen. Ein von hinten herannahender Pkw wollte den Traktor überholen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Fahrer des Traktors verletzte sich leicht. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Blaulicht
Der Sachschaden beträgt 2000 Euro.

Unfall in Mannheim-Feudenheim
Anderes Auto übersehen

Mannheim. Weil ein Autofahrer ein anderes Auto übersehen hat, ist es nach Angaben der Polizei am Donnerstag, 14. Oktober, um 22.20 Uhr in Mannheim-Feudenheim an der Kreuzung Banater Straße/Neckarstraße zu einem Unfall gekommen. Ein 23-Jähriger befuhr laut Pressemitteilung mit seinem Ford Fiesta die Banater Straße in Richtung Wallstadt. Während er an der Kreuzung an der dortigen Ampel wartete, schaltete sich plötzlich das Lichtsignal aus. Als er daraufhin die Straße überquerte, um weiter in die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.