Alles zum Thema A65

Beiträge zum Thema A65

Blaulicht
Der PKW ist völlig ausgebrannt.

Technischer Defekt als Ursache vermutet
Fahrzeugbrand auf der A65

A65/Neustadt-Nord. Ein technischer Defekt dürfte die Ursache für einen PKW-Vollbrand heute Morgen gegen 9.05 Uhr auf der A65 bei der Anschluss-Stelle Neustadt-Nord in Fahrtrichtung Karlsruhe gewesen sein. Laut Angaben des 56-jährigen Fahrers hat es während der Fahrt einen lauten Knall gegeben, weswegen er auf den rechten Seitenstreifen fuhr. Unmittelbar danach sei sein Fahrzeug in Brand geraten. Die Feuerwehr war mit 30 Mann und sechs Fahrzeugen vor Ort und löschte den Vollbrand. Es kam während...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallhergang noch unklar

Edenkoben. Kurz vor 17 Uhr kam es am gestrigen  Sonntag auf der A 65 bei Edesheim in Fahrtrichtung Ludwigshafen zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge beschädigt wurden. Nach Aussage eines 37-jährigen Audifahrers hatte er ein Fahrzeug überholt, als sich von hinten ein Mercedes mit hoher Geschwindigkeit näherte. Beim Einordnen auf den rechten Fahrstreifen nach dem Überholvorgang touchierte der Mercedesfahrer das Fahrzeug des 37-Jährigen. Der 23-jährige Mercedesfahrer hingegen gibt an,...

Blaulicht

Zeugen gesucht
Autorennen auf der Autobahn

Edenkoben. Gestern Abend wurde um 22 Uhr ein Autorennen auf der A65 zwischen Neustadt und Edenkoben in Richtung Karlsruhe gemeldet. Beteiligt sollen ein grauer Mercedes und ein schwarzer Audi, beide mit Kennzeichen NW-, gewesen sein. Die Fahrzeuge fuhren bei der Anschlussstelle Edenkoben ab und führten ihr Rennen auf der K6 in Richtung Venningen weiter. Die Polizei bittet Zeugen sich unter 06323 9550 zu melden. pol

Blaulicht

Nach Spurwechsel Kontrolle verloren
Ausweichmanöver misslingt

Edenkoben. Am Samstag gegen 9.45 Uhr, kam es auf der BAB 65, Fahrtrichtung Karlsruhe, in Höhe der Anschlussstelle Edenkoben, zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 44-jährige Autofahrerin aus dem Raum Mannheim befuhr mit ihrem Pkw die rechte Fahrspur der Autobahn. In Höhe der Anschlussstelle Edenkoben wollte sie dem auffahrenden Verkehr das Auffahren auf die BAB erleichtern und auf die linke Fahrspur wechseln. Hierbei übersah sie den Pkw einer 50-Jährigen aus Niedersachsen, die bereits die...

Blaulicht

Auf kurzem Weg nach Bellheim
Mit dem Rad über die Autobahn

Edenkoben. Etliche Notrufe durch mehrere Verkehrsteilnehmer gingen am Freitag gegen 16.40 Uhr bei der Polizeiinspektion Edenkoben ein. Grund hierfür war ein 29-jähriger Mann aus dem Landkreis Germersheim, der mit seinem Fahrrad die Autobahn 65 zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Süd und Edenkoben befuhr. Der Radfahrer wurde schließlich an der Anschlussstelle Edenkoben aus dem Verkehr gezogen. Der Mann hatte sich nach eigenen Angaben verfahren und wollte nach Bellheim radeln. Ein...

Blaulicht

Eine Backpfeife für den Ausbremser
Ein 85-Jähriger schlägt zu

Landau. Ein 85-jähriger Autofahrer hat gestern Mittag gegen 12.15 Uhr einem 26-jährigen Autofahrer auf der A65 bei Landau-Zentrum (Fahrtrichtung Karlsruhe) eine Backpfeife erteilt. Was war passiert? Der 26-Jähriger gab über Notruf an, dass ihm der 85-jährige Autofahrer auf der A65 gegen sein Fahrzeug gefahren sei, was sich im Nachhinein nicht bestätigte. Um den 85-Jährigen zum Anhalten zu bewegen, setzte er sich in einem waghalsigen Fahrmanöver vor sein Fahrzeug und bremste ihn aus. Er begab...

Blaulicht

Zu schnell auf nasser Fahrbahn
Überschlag mit Totalschaden

Landau. Eine regennasse Fahrbahn in Verbindung mit einer nicht der Witterung angepassten Geschwindigkeit wurde am Donnerstagnachmittag gegen 15.45 Uhr einem 30 Jahre alten Germersheimer zum Verhängnis. Dieser kam im Kurvenbereich der A65 in der Abfahrt Landau-Süd von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Hierzu mussten aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe und Bergungsmaßnahmen beide Abfahrten im Bereich Landau-Süd voll gesperrt werden. Der 30 Jahre alte Mann hatte Glück im Unglück. Er verletzte...

Blaulicht

A65: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
Auf der Autobahn ausgebremst

Haßloch/A65. Am Donnerstag, 4. Juli, befuhr ein 57-jähriger Mercedesfahrer um 14.30 Uhr die A65 von Haßloch kommend in Fahrtrichtung Dannstadt-Schauernheim. Wie die Polizei mitteilt, überholte der Fahrer gerade einen Lkw auf der linken Spur, als sich von hinten ein weiteres Fahrzeug näherte und dicht auffuhr. Nachdem sich der Mercedesfahrer wieder auf die rechte Fahrspur einordnete, setzte sich das hintere Fahrzeug vor ihn und bremste stark ab. Der Mercedesfahrer konnte nur durch einen...

Blaulicht

Plötzlich das Vorderrad verloren
Verkehrsunfall endet glimpflich

Landau. Zu einem Verkehrsunfall eines  37-jährigen Pkw-Fahrers kam es gestern Morgen auf der B38 in Höhe Insheim. Der Pkw-Fahrer kam von der A65 und fuhr in westlicher Richtung, als sich aus ungeklärter Ursache das linke Vorderrad seines Pkw löste. Der Pkw-Fahrer konnte sein Fahrzeug auf der Fahrbahn zum Stillstand bringen. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Es konnte festgestellt werden, dass die Radmuttern abgebrochen waren. pol

Blaulicht

Zeugen gesucht
Gefährliches Fahrmanöver auf A65

Edenkoben. Der Fahrer eines weißen BMW soll am Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr zwischen Neustadt und Deidesheim eine Verkehrsteilnehmerin mehrmals dabei gehindert haben, die A65 zu verlassen. Die Fahrerin in dem weißen VW Polo wurde von dem anderen Fahrer mehrmals auf dem Verzögerungsstreifen ausgebremst, sodass sie auf den rechten Fahrstreifen zurück wechseln musste. Erst an der AS Landau-Nord konnte sie die Autobahn verlassen. Zeugen des waghalsigen und gefährlichen Fahrmanövers werden...

Blaulicht

Verfolgung von Kandel bis Edenkoben
Betrunkener Autofahrer fährt auf der Felge weiter

Kandel. Am Samstag, 15. Juni,  befährt ein 35-jähriger Handwerker die A 65 in Fahrtrichtung Landau. Um 8:32 Uhr kommt der Autofahrer aus Polen aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und streift zwei Warnbaken Höhe Kandel Mitte. Ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern fährt der Autofahrer mit seinem in Polen zugelassen Auto weiter. Der Vorfall wird von einem Unfallzeugen bemerkt und per Notruf hiesiger Dienststelle gemeldet. Aufgrund telefonischer Standortmeldungen konnte...

Blaulicht

In Schlangenlinien unterwegs auf A65
Den Hänger zu stark beladen

Edenkoben. Am Samstag, 8. Juni, gegen 16 Uhr wurde die Polizei durch mehrere Verkehrsteilnehmer über einen schlangenlinienfahrenden, bulgarischen Kleintransporter mit Anhänger in Kenntnis gesetzt. Der Anhänger war mit zwei Pkws beladen. Bei der Überprüfung des Gespanns wurde festgestellt, dass die Anhängelast des Zugfahrzeugs um 73,5 Prozent überschritten war, weswegen die Weiterfahrt untersagt wurde und der Anhänger stehen bleiben musste. Beim Fahrzeugführer wurde vor der Weiterfahrt eine...

Blaulicht

Sammelaktion der Polizei bei Edenkoben
Schuhe auf der Autobahn

Edenkoben. Kurz vor Mitternacht verlor ein unbekannter Fahrer auf der Autobahn A65 bei Neustadt Nord mindestens 50 Paar Schuhe, die sich über die ganze Fahrbahn verteilten. Die Polizei sammelte alle Schlappen auf, bevor es zu einem möglichen Unfall oder Gefährdungen des fließenden Verkehrs kommen konnte. Wem die Schuhe verlustig gingen ist bis dato nicht bekannt. pol

Blaulicht
Der Rettungshubschrauber landete auf der vollgesperrten Autobahn A65. Für den Verunfallten kam jedoch jede Hilfe zu spät.

Rettungshubschrauber im Einsatz - Audi-Fahrer in Pkw eingeklemmt
Tödlicher Verkehrsunfall auf der A65

Neustadt. Heute befuhr ein 41-jähriger Audi-Fahrer aus dem Stadtbereich Neustadt gegen 11:32 Uhr die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe auf dem rechten Fahrstreifen. Kurz nach der Abfahrt Neustadt-Süd fuhr der Audi-Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache auf das vor ihm fahrende LKW-Gespann auf. Der Audi-Fahrer wurde in seinem PKW eingeklemmt. Ein verständigter Rettungshubschrauber landete auf der A65. Der Audi-Fahrer verstarb gegen 11:58 Uhr an der Unfallstelle. Die A65 musste zur...

Blaulicht

Komplettsperrung war notwendig
Kandel: Auto brennt auf der Autobahn

Kandel. Am heutigen Montagmorgen, 3. Juni,  wurde um 9:24 Uhr ein brennender PKW auf der BAB 65 in Fahrtrichtung Landau mitgeteilt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich der Mercedes bereits im Vollbrand. Der Fahrer konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Auf Grund des Brandausmaßes musste die Strecke zwischen Kandel-Mitte und Nord in beiden Fahrtrichtungen kurzfristig komplett gesperrt werden. ps

Blaulicht
Zum Glück wurde kein Verkehrsteilnehmer schwer verletzt.
4 Bilder

120.000 Euro Schaden auf der Autobahn
Wörth: Mercedes kracht ins Stauende

Wörth. Auf der BAB 65 von Landau nach Karlsruhe hatte sich nach der Anschlussstelle Wörth-Dorschberg bereits der tägliche Stau entwickelt. Die Stauwarnanlagen waren aktiv. Am Montag, 13. Mai, befährt um 7.15 Uhr ein 48-jähriger Mercedes Fahrer die Strecke und fährt ungebremst auf ein stehendes Fahrzeug am Stauende auf. Dieses Fahrzeug wurde durch den Aufprall über die Fahrbahnen auf zwei weitere Fahrzeuge geschleudert. Der zweite Aufprall war derart stark, dass ein Fiat 500 sich mehrfach...

Blaulicht

Vollsperrung der Autobahn
Mini nimmt es mit Wohnanhänger auf

Edenkoben. Noch unklar ist, warum heute kurz nach 12 Uhr zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Süd und Edenkoben in Fahrtrichtung Karlsruhe ein Mini in ein vorausfahrendes Fahrzeug mit Wohnanhänger fuhr. Beide Fahrzeuge befuhren den linken Fahrstreifen, als es plötzlich zum Auffahrunfall kam. Dabei wurde das Gespann über die gesamte Fahrbahn geschleudert. Verletzt wurde niemand. Die Autobahn musste infolge Aufräumarbeiten und Bergung der total beschädigten Fahrzeuge komplett gesperrt werden....

Blaulicht
Traktor, Subaru und Audi gaben auf der Autobahn A65 keine gute Kombination ab.

Schwerer Unfall auf A65 mit drei Verletzten und keine richtige Rettungsgasse
Traktor macht sich aus dem Staub

Deidesheim/A65. Ein Traktorfahrer mit Frontlader und Sähmaschine befuhr von der B271 an der AS Deidesheim die A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe. Die nachfolgende Subarufahrerin wollte den Traktor überholen und übersah dabei den von hinten herannahenden Audi. Es kam zur Kollision, wobei der Subaru über die gesamte Fahrbahn geschleudert wurde und an der linken Schutzplanke zum Stehen kam. Durch den Unfall wurde die 72-jährige Fahrerin sowie der Audifahrer und dessen Beifahrerin verletzt und...

Blaulicht

Unfall auf der A65
Kandel: Unfall durch geplatzte Reifen

Kandel.  Ein 62-jähriger Autofahrer befuhr am 14. April um 17.10 Uhr, die Autobahn 65 von der Anschlussstelle Kandel-Mitte in Fahrtrichtung Karlsruhe, als an seinem Fahrzeug kurz vor der Anschlussstelle Kandel-Süd der linke Vorderrreifen platzte. Das Fahrzeug kam ins Schlingern und stieß sowohl links als auch rechts gegen die Schutzplanken. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 14000 Euro. Der 62-Jährige wurde leicht verletzt. Die Feuerwehr Kandel und der Rettungsdienst waren ebenfalls im...

Blaulicht

Glimpflich ausgegangen
Steinewerfer auf Autobahn

Edenkoben. Am 5. und 6. April kam es im Bereich der A65 zwischen Edenkoben und der Anschlussstelle Landau-Nord, in beide Fahrtrichtungen, zu einer Meldung über Steinewerfer. In beiden Fällen sollen, vermutlich Kinder, von einer Brücke aus kleine Steinchen auf die Fahrbahn geworfen haben. In beiden Fällen konnten die "Werfer" nicht festgestellt oder ermittelt werden. Aufgrund glücklicher Umstände kam es in beiden Fällen nicht zu einem Unfall oder einem schweren Schadensfall. Durch den...

Blaulicht

Von einer Windböe auf der A65 erfasst
Wohnwagengespann kippt um

Herxheim. Ein 58-Jähriger aus dem Raum Mannheim war mit seinem Wohnwagengespann am Sonntag, 10. März, gegen 15.17 Uhr auf der A65 in Fahrtrichtung Ludwigshafen unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Rohrbach wurde das Gespann von einer starken Windböe erfasst, geriet ins Schleudern und kippte schließlich auf die rechte Seite. Der rechte Fahrstreifen wurde dadurch blockiert. Der Verkehr konnte die Unfallstelle über den linken Fahrstreifen passieren. Für die Bergung musste eine Abschleppfirma...

Blaulicht

Auf der A65
Heute Nacht sind Sperrungen möglich

Landau. Heute Nacht, 12. auf 13. März, kann es auf der A65 im Bereich der Anschlussstellen Landau-Zentrum und Landau-Nord wegen der Installation einer Stauwarnanlage zu kurzzeitigen Sperrungen kommen. Der Landesbetrieb Mobilität bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für eventuelle Unannehmlichkeiten. pol

Blaulicht
Ein BMW-Fahrer hatte zwischen Karlsruhe und Landau auf der A65 viel Glück.

Unfall auf der A65 bei Kandel
Mit Sommerreifen gegen die Betongleitwand

Kandel. Am Montag, 11. März,  befuhr um 7.35 Uhr ein Autofahrer mit seinem BMW die A 65 von Landau in Richtung Karlsruhe. In Höhe der AS Kandel Nord kam der Fahrer auf regennasser Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Betongleitwand. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass das Fahrzeug mit Sommerreifen, die zudem nicht ausreichend Profiltiefe hatten, ausgerüstet war. Durch den Aufprall wurde der Fahrer leicht verletzt. pol

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.