Alles zum Thema Alkoholeinfluss

Beiträge zum Thema Alkoholeinfluss

Blaulicht

Betrunkener beleidigt Angestellter im Schnellrestaurant
Wer beleidigt, bleibt hungrig

Wörth. Zwei unbekannte, alkoholisierte junge Männer versuchten am Freitagabend, 8. Februar, gegen 23.30 Uhr zu Fuß beim Drive In Schalter eines Schnellrestaurants eine Bestellung aufzugeben. Da dieser für Fahrzeuge vorgesehen ist, wurden die zwei unbekannten Personen zur Bestellung in das Gebäude gebeten. Einer der Beiden zeigte sich erbost und beleidigte die Angestellte. Nachdem die Angestellte den Schalter geschlossen hatte, betraten die zwei Personen das Schnellrestaurant. Noch bevor es zu...

Blaulicht
Die Einsatzkräfte am Ort des Geschehens
2 Bilder

Mutmaßlicher Täter bei Festnahme unter Alkoholeinfluss
Brandstiftung in Tateinheit mit Ladendiebstahl in Hauenstein

Hauenstein. Am 4. Februar, um 19.45 Uhr wurde der Polizeiinspektion Dahn der Brand eines Gebäudes in der Hauensteiner Marienstraße mitgeteilt. Am Ereignisort konnte gemeinsam mit der Feuerwehr Hauenstein (5 Fahrzeuge / 26 Mann ) in Erfahrung gebracht werden, dass ein überdachtes Gartenhaus in Brand geraten war. Während der Aufnahme des Sachverhalts durch die eingesetzten Beamten am Brandort, wurde der hiesigen Dienstelle ein Ladendiebstahl in einem Einkaufsmarkt in der nahegelegen Pirmasenser...

Blaulicht

Atemalkoholtest ergab 2,46 Promille
Schlägerei und Sachbeschädigung

Meisenheim. In der Nacht zum Samstag (2.10 Uhr) fand in der Untergasse eine Schlägerei von etwa 15 Personen statt. Beim Eintreffen der drei Polizeistreifen wurde bekannt, dass sich wohl mehrere Personen in der wechselseitigen Auseinandersetzung teilweise blutig verletzt hatten. Auslöser war vermutlich der Streit zwischen zwei Frauen. Eine der beiden Parteien war unmittelbar nach der Schlägerei mit PKW davongefahren, während sich die anderen Personen zu Fuß entfernten. Ein Mann, dessen...

Blaulicht
Symbolfoto

Rockstar "Johnny Ramone" teilt sich der Polizei mit
Auferstanden von den Toten

Ludwigshafen. Ein 44-jähriger Ludwigshafener, mit dem Künstlernamen "Johnny Ramone", erschien volltrunken am Sonntag um 19 Uhr bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 und wollte diverse Mitteilungen machen. Er gibt an, dass ihm 80 Prozent von Oppau gehöre und er über 3,6 Milliarden Dollar verfüge. Sein aktueller Fuhrpark umfasse 1000 Motorroller. Er kündigte zudem an, dass er am 11. Mai in der Eberthalle ein Konzert geben werde, bei welchem er vom Philharmonie-Orchester Mannheim begleitet...

Blaulicht

Betrunken durch Wörth
47-Jähriger fährt Schlangenlinien

Wörth. Am Samstagabend, 3. Februar, wurde ein schlangenlinienfahrendes Auto in Wörth gemeldet. An der Halteradresse konnte der 47-jährige Fahrzeugführer mit dem Pkw angetroffen und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei dem Fahrer konnte Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,2 Promille. Dem 47-jährigen Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. pol

Blaulicht

Alkoholisierter Autofahrer verursacht zwei Unfälle

Landstuhl / Kaiserslautern. Am Samstagabend verursachte ein alkoholisierter Autofahrer zunächst auf der Autobahn bei Landstuhl eine Verkehrsunfallflucht und kollidierte eine Stunde später in Kaiserslautern mit einem Rettungswagen. Der 36-jährige Verkehrsteilnehmer aus Crailsheim befuhr gegen 22.10 Uhr die BAB6 in Fahrtrichtung Saarbrücken. Nach dem Autobahnkreuz Landstuhl stieß er seitlich gegen den in gleicher Richtung fahrenden PKW einer 54-jährigen Frau aus Saarbrücken. Obwohl die...

Blaulicht
Angeblich wurde ein Mann mit einer Waffe bedroht. Das Foto ist ein Symbolbild.

Mann angeblich mit Waffe bedroht
Größerer Polizeieinsatz in der Lilienstraße in Germersheim

Germersheim. Nachdem ein Mann am Samstagmorgen, 2. Februar,  um 0.45 Uhr mitgeteilt hatte, dass er in einer Gaststätte in der Lilienstraße in Germersheim von einer männlichen Person mit einer Waffe bedroht wurde, wurden mehrere Streifenwagen in die Germersheimer Innenstadt geschickt. Dort konnte im weiteren Verlauf auch der vermeintliche Beschuldigte angetroffen werden. Eine Waffe wurde bei ihm nicht festgestellt. Die ersten Angaben der beiden alkoholisierten Männer waren widersprüchlich,...

Blaulicht

Kollegen verhindern Schlimmeres
Überfall auf Taxi in Landstuhl

Landstuhl. Am frühen Samstagmorgen lief ein 22-jähriger Mann aus Landstuhl durch die Bahnstraße und forderte einen Taxifahrer, welcher unweit der Polizeidienststelle stand, auf, ihm sein Auto zu geben. Dabei zog er den Mann mit Gewalt aus dem Fahrzeug, schlug auf ihn ein und versuchte ihm den Zündschlüssel zu entreißen. Den aufmerksamen Kollegen des Taxifahrers, welchen den Räuber überwältigten und bis zum Eintreffen der Polizei festhielten, war es zu verdanken, dass dieser Überfall vereitelt...

Blaulicht

Zeuginnen verständigten die Polizei
Betrunkener fährt mit 2,5 Promille durch Wörth

Wörth. Aufmerksame Verkehrsteilnehmerinnen melden am gestrigen Samstagabend, 26. Januar, gegen  21.25 Uhr einen PKW VW Golf mit GER- Kennzeichen, welcher unregelmäßig schnell und langsam und in Schlangenlinien fahren soll. Das Fahrzeug konnte durch die alarmierte Streife nun geparkt in Wörth in der Dorschbergstraße festgestellt werden. Im Fahrzeug saß der 58-jährige Fahrer. Er wurde durch die Zeuginnen als Verantwortlicher identifiziert. Schnell bemerkten die Beamten, dass der Mann...

Blaulicht
Der 38-Jährige hob den Hammer und drohte dem Geschädigten mit den Worten "Ich werde dich töten."

Mit Vorschlaghammer bedroht
"Ich werde dich töten"

Hanhofen. Ein 38-Jährigerer erschien in den Nachtstunden am Wohnanwesen seiner ehemaligen Nachbarn. Dort schlug er mit einem mitgeführten Vorschlaghammer zunächst ein Fenster ein, welches durch den Schlag komplett zerstört wurde. Der durch den lauten Knall aus dem Schlaf gerissene Geschädigte und seine Lebensgefährtin konnten den Beschuldigten noch mit dem Vorschlaghammer in der Hand vor ihrem Haus stehend feststellen. Dieser hob dabei den Hammer und drohte dem Geschädigten mit den Worten "Ich...

Blaulicht

Alkohol am Steuer
Bei Alkoholfahrt in Neustadt überschlagen

Neustadt. Vermutlich wegen übermäßigem Alkoholkonsum in Verbindung mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr am späten Abend des 22. Januars eine Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug in der Talstraße auf eine Schutzplanke auf. Ihr Fahrzeug überschlug sich und blieb circa 25 Meter weiter auf dem Dach liegen. Die 53-Jährige Frau war von Lambrecht nach Neustadt unterwegs. Sie konnte sich aus dem Fahrzeug selbst befreien. Die Beamten stellten Alkoholgeruch fest. Ein Atemalkoholtest ergab eine Konzentration...

Blaulicht

Ohne Licht und unter Alkoholeinfluss
Mutter mit ihren zwei Kindern auf Autobahn unterwegs

A6-Ramstein. Am frühen Dienstagmorgen kontrollierten Beamte der Polizeiautobahnstation einen fahrenden, unbeleuchteten PKW auf der Autobahn A6 bei Ramstein. Die anschließende Kontrolle ergab, dass die 32-jährige Fahrerin deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,83 Promille. Besonders schockierend für die Beamten war die Tatsache, dass im Fahrzeug die Kinder der Frau, im Alter von 1 und 4 Jahren, befördert wurden. Dies zudem ohne Kindersitz. Die aus dem...

Blaulicht

Unfallverursacherin hat 2,39 Promille
Opel überschlägt sich in Sondernheim

Sondernheim.  Am Samstagmittag, 19. Januar,  gegen 13 Uhr fuhr eine Opel-Fahrerin in Germersheim-Sondernheim in der Kirchstraße auf einen auf der linken Straßenseite geparkten Mercedes. Der Opel überschlug sich infolge des Aufpralls und kam auf dem Dach zum Liegen. Ersthelfer und der Rettungsdienst kümmerten sich um die Fahrerin. Diese wurde leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Im Mercedes saß zum Unfallzeitpunkt auf dem Beifahrersitz ein 12-jähriges Kind. Dieses erlitt einen Schock,...

Blaulicht
Symbolfoto

Alkoholisierte 57-Jährige nach Sturz ins Krankenhaus eingeliefert
Rettungskräfte in Hettenleidelheim angegriffen

Hettenleidelheim. Zur Behandlung einer stark alkoholisierten 57-jährigen Frau aus Eisenberg wurde ein Team des Rettungsdienstes am Sonntag, 20. Januar um 00.20 Uhr nach Hettenleidelheim in die Hauptstraße gerufen. Die Frau war vermutlich aufgrund des übermäßigen Alkoholkonsums gestürzt und hatte sich dabei eine Platzwunde am Kopf zugezogen. Während der Versorgung der Frau wurde das Rettungsteam vom 22-jährigen Sohn der Frau sowohl beleidigt, als auch angegriffen. Der ebenfalls aus Eisenberg...

Blaulicht

Mann zeigt Polizisten viermal den Mittelfinger
Polizeibeamte beleidigt

Speyer. Bei einer Streifenfahrt über den Postplatz zeigte ein 32-jähriger Speyerer viermal den ausgestreckten Mittelfinger in Richtung Streifenwagen. Auf Ansprache durch die Polizeibeamten reagierte der Mann aggressiv und provozierend, so dass ihm letztendlich Handschellen angelegt werden mussten. Er stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab einen Wert von 3,90 Promille. Der Mann wurde bis zu seiner Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen...

Blaulicht

60.000 Euro Sachschaden
Porsche betrunken in einen Graben gefahren

Speyer. Ein Porschefahrer befuhr die Industriestraße in Richtung Stockholmer Straße. Kurz nach der Einfahrt zu der Firma Isover in der dortigen Linkskurve verlor der Fahrer vermutlich durch überhöhte Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam zunächst nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einer mobilen Lichtzeichenanlage. Das Fahrzeug kam nach der Kollision im Graben zum Stehen. Danach entfernte er sich der Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle. In unmittelbarer Nähe...

Blaulicht

Erschreckende Ergebnisse bei Verkehrsüberwachung
23 von 204 Berufskraftfahrern waren alkoholisiert

Bruchsal. Im Rahmen der landesweiten Verkehrsüberwachungsaktionen wurden von Sonntag auf Montag von 19 Uhr bis 00.30 Uhr Kontrollen der Berufskraftfahrer an der Bundesautobahn A5 durchgeführt. Da sich immer wieder bundesweit verheerende Verkehrsunfälle aufgrund alkoholisierter Lkw-Fahrer ereignen, ist die Verhinderung solcher Unfälle ein wichtiges Anliegen der Polizei. Bei Kontrollmaßnahmen wurde festgestellt, dass die Kraftfahrer häufig zum Ende der vorgeschriebenen Ruhezeit an den...

Blaulicht

36-Jähriger in Lustadt wollte bei Kälte im Auto ausschlafen
Betrunkener schläft im Auto ein

Lustadt. Nachdem sich ein 36-jähriger Mann aus dem Kreis Germersheim aus seinem Fahrzeug heraus übergeben musste, verständigte am Mittwochabend, 9. Januar, gegen 23 Uhr ein Zeuge die Polizeiinspektion Germersheim. Zwei Beamte suchten daraufhin die Örtlichkeit auf und konnten den Mann schlafend in seinem Fahrzeug feststellen. Der 36 Jährige gab im Rahmen der Befragung an, dass er mit seinem Auto zu einer nahegelegenen Gaststätte fuhr und dort einen über den Durst getrunken hatte. Daher wollte er...

Blaulicht

Nach Geburtstagsfeier
Mit mehr als 2 Promille in den Gegenverkehr

Bann. Am späten Montagnachmittag nahm die Polizei Landstuhl einen Verkehrsunfall auf der K 61 bei Bann auf. Eine 58-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis fuhr die Kreisstraße bergab in Richtung Bann. Kurz vor dem Ortseingang kam sie auf die Gegenfahrbahn und streifte eine entgegenkommende Pkw-Fahrerin. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Unfallverursacherin deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Gegen die Frau, die gerade von einer Geburtstagsfeier kam, wurde ein...

Blaulicht

Wirtin in Germersheim holt Polizei zur Hilfe
Widerstand gegen Polizeibeamten geleistet

Germersheim.  Bei einem Polizeieinsatz am Sonntagmittag, 6. Januar,  in der Ludwigstraße in Germersheim leistete ein 34-jähriger Mann Widerstand. Der Germersheimer hatte zunächst eine Gaststätte aufgesucht und dort kräftig Alkohol getrunken. Da er auf Bitten der Wirtin das Lokal nicht verließ, rief die Wirtin Polizeibeamte der Inspektion in Germersheim zur Hilfe. Da der Gast im Verlauf des Einsatzes zunehmend aggressiver wurde, musste er durch die Beamten zu Boden gebracht werden, hiergegen...

Blaulicht

Mann wurde ins Pfalzklinikum gebracht
49-Jähriger schläft betrunken neben der Straße

Bellheim. Ein Trinkgelage endete für einen 49-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Bellheim am Freitagmorgen  überraschend im Pfalzklinikum. Der Mann wurde schlafend in einem Grünstreifen neben einer Straße vorgefunden und wies mit über 2,4 Promille eine beachtliche Alkoholisierung auf. Er sollte eigentlich nach Hause gebracht werden. Da sich dessen Ehefrau allerdings nicht in der Lage sah, sich um den alkoholisierten, unter starken Stimmungsschwankungen leidenden Mann zu kümmern und keine...

Blaulicht

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Landstuhl. Am frühen Weihnachtsmorgen befuhr ein 23-jähriger VW-Jetta-Fahrer die Bahnstraße in Fahrtrichtung Kindsbach. Der Mann, welcher unter starkem Alkoholeinfluss stand, geriet am Ende der Straße von der Fahrbahn ab und prallt in eine Grundstücksmauer. Bei dem Verkehrsunfall entstand erheblicher Sachschaden. Dem Unfallfahrer wurde eine Blutprobe entnommen und dessen Führerschein sichergestellt.

Blaulicht

Mit über 2 Promille in Karlsruhe kontrolliert: Führerschein weg
"Alkohol am Steuer" kommt auch in der Weihnachtszeit nicht gut

Karlsruhe. Einer Streifenbesatzung des Karlsruher Weststadtreviers fiel am Donnerstag gegen 21:40 Uhr ein 51-Jähriger Autofahrer wegen seiner unsicheren Fahrweise in der Moltkestraße auf. Nach erfolgter Verkehrskontrolle und festgestelltem Alkoholgeruch, ergab ein sich anschließender Atemalkoholtest einen Messwert von knapp 2,1 Promille. Die Beamten ordneten in der Folge eine Blutentnahme an, beschlagnahmten den Führerschein und leiteten gegen den Mann ein Verfahren wegen Trunkenheit im...

Blaulicht

Mit 1,1 Promille durch Philippsburg
Betrunkener verursacht Unfall mit Totalschaden

Philippsburg. Einen Verkehrsunfall mit nicht unerheblichem Sachschaden verursachte am Sonntag, 16. Dezember,  ein 63-jähriger Pkw-Lenker aus Oberhausen-Rheinhausen. Mit knapp 1,1 Promille im Blut war dieser mit seinem Smart gegen 22.25 Uhr auf der Philippsburger Mandelbaumstraße unterwegs, bevor er unmittelbar nach dem Passieren eines Kreisverkehrs komplett die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und ins Schleudern geriet, daraufhin wurde er nach links von der Fahrbahn abgewiesen, überfuhr...