Alkoholeinfluss

Beiträge zum Thema Alkoholeinfluss

Blaulicht

Betrunkener streitet in Rülzheimer Einkaufsmarkt und fährt mit dem Auto weg
"Mehrere Flaschen Bier"

Rülzheim. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erwartet einen 38-jährigen Mann aus dem Kreis Germersheim. Der Tatverdächtige war am Mittwochabend gegen 22 Uhr mit einem anderen Kunden in einem Einkaufsmarkt in Rülzheim in Streit geraten. Im Verlauf des Streitgesprächs ergab sich der Verdacht, dass der 38 -Jährige betrunken war. Im Anschluss verließ der Tatverdächtige mit seinem Auto die Örtlichkeit und wurde in der Ortschaft von Polizeibeamten kontrolliert. Der...

Blaulicht

Auf der B9 bei Speyer
Zeuge verfolgt alkoholisierten Unfallverursacher

Speyer. Am frühen Montagmorgen verursachte ein 59-Jähriger Mann mit seinem Transporter auf der B9 in Höhe der Anschlussstelle B39 einen Verkehrsunfall, indem er auf der Fahrbahn Richtung Ludwigshafen mit der Schutzplanke kollidierte, dort einen Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro verursachte und im Anschluss von der Unfallstelle flüchtete. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den Unfall, verfolgte ihn und verständigte die Polizei. Aufgrund des vorbildlichen Verhaltens des Mitteilers, gelang...

Blaulicht

Polizei in Schifferstadt kontrolliert Autofahrer
Viel Alkohol, kein Führerschein

Schifferstadt. Am späten Montagabend gegen 22.50 Uhr hat eine Streife der Polizeiinspektion Schifferstadt ein Fahrzeug kontrolliert, das auf dem Parkplatz eines Supermarkts stand. Die Beamten haben aus dem Fahrzeug, in dem sich drei männliche Personen befanden, Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest bei dem 25-jährigen Fahrer ergab einen Wert von 1,19 Promille. Außerdem gab er zu, keine Fahrerlaubnis zu besitzen. Er musste die Beamten daraufhin zur Dienststelle begleiten, wo ihm...

Blaulicht

Mit 2,28 Promille durch Pirmasens geradelt
Vollzug eskaliert auf der Wache

Pirmasens. Gestern, gegen 19 Uhr, kam ein Radfahrer in der Wiesenstraße einer Polizeistreife entgegen. Als er den Streifenwagen sah, stieg er ab und war offensichtlich unsicher auf den Füßen, weshalb sich die Beamten zu einer Kontrolle entschlossen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab 2,28 Promille. Daraufhin beleidigte er die Beamten mehrfach und sperrte sich schließlich bei der Blutentnahme auf der Dienststelle. Er musste zu Boden gebracht werden, um die Blutentnahme zu...

Blaulicht
Symbolbild

Kein Führerschein dafür unter Drogen- und Alkoholeinfluss
Fahrt im Rausch im Pirmasens schnell wieder vorbei

Pirmasens. Am heutigen frühen Morgen, gegen 2.30 Uhr, wurde ein Seat Ibiza in der Erlenbrunner Straße kontrolliert, nachdem er vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes gefahren war. Der 37-jährige Fahrer räumte von sich aus ein, dass er keinen Führerschein habe und auch unter dem Einfluss von Amphetamin stehe. Da Alkoholgeruch wahrnehmbar war wurde zudem ein Alkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 0,81 Promille ergab. Eine Blutprobe wurde entnommen und entsprechende Ermittlungsverfahren...

Blaulicht

Beim Ausparken anderen Wagen beschädigt
2,5 Promille am Montag Nachmittag

Schifferstadt. Am gestrigen Montag wurde gegen 16.30 Uhr  eine Polizeistreife zwecks Aufnahme eines Verkehrsunfalls in die Speyerer Straße nach Schifferstadt entsandt. Beim Ausparken war ein geparktes Auto beschädigt worden, Schaden zirka 500 Euro. Der Unfallverursacher, ein 51-Jähriger aus dem Rhein-Pfalz-Kreis, konnte von den Beamten in einer nahegelegenen Gaststätte angetroffen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,5 Promille. Der Fahrer stritt ab, den Verkehrsunfall...

Blaulicht
Symbolbild

Garagentor beschädigt
Unfallflucht geklärt, Fahrer betrunken

Waldgrehweiler (Donnersbergkreis). Am gestrigen Sonntagabend, gegen 22.30 Uhr, beschädigte ein Transporter beim Rückwärtsfahren ein Garagentor in der Hohlstraße. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern. Als Fahrer konnte ein 39-jähriger Mann aus dem Landkreis Kaiserslautern ermittelt werden. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,6 Promille. Da der Fahrer angab, nach dem Verkehrsunfall...

Blaulicht
Symbolbild

73.000 Euro Sachschaden
Pkw von der Fahrbahn abgekommen und zwischen Leitplanken eingekeilt

Mannheim/BAB 656. Am vergangenen Samstagabend, 7. März, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 64-jähriger BMW-Fahrer die BAB 656 aus Mannheim in Fahrtrichtung Heidelberg. Am Autobahnkreuz Mannheim fuhr er auf die Überleitung zur BAB 6 in Richtung Heilbronn. Hier kam er unter Alkoholeinfluss und infolge nicht angepasster Geschwindigkeit zunächst nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend fuhr der 64-Jährige auf dem Grünstreifen weiter und das Fahrzeug wurde in den trichterförmig zusammenlaufenden...

Blaulicht

Schlägerei mit Schnittverletzungen in Pirmasens
Körperverletzung am Exerzierplatz

Pirmasens. Am Freitag, 6. März, kam es kurz vor Mitternacht zu einer Schlägerei im Bereich des Busbahnhofes am Exerzierplatz. Die beiden alkoholisierten 23-jährigen Männer gerieten aus bisher unerklärlichen Gründen in einen zunächst rein verbalen Streit. Danach gingen beide Personen aufeinander los. Hierbei versuchte einer der Männer seinen Kontrahenten mit einer Weinflasche zu schlagen, wobei diese zersplitterte und er sich hierbei Schnittverletzungen an der Hand zuzog. Ein angebotener...

Blaulicht
Symbolfoto

Kontrolle am Wurstmarktplatz in Bad Dürkheim
Fahren unter Alkoholeinfluss

Bad Dürkheim. Am 7. März, um 00.20 Uhr wurde im Rahmen eine Standkontrolle am Wurstmarkt ein Pkw der Marke Audi kontrolliert. Bei der Kontrolle des Fahrzeugführers konnte Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Bei dem 41-jährigen Landauer wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 0,68 Promille. Dem Fahrer wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Ihn erwartet 1 Monat Fahrverbot und 500 Euro Bußgeld. ps

Blaulicht

Unfall in Rülzheim
Gegen die Wand gefahren und Polizisten beleidigt

Rülzheim. Am Donnerstag gegen 14.15 Uhr verlor eine 38-jährige Pkw-Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr im Bereich der Mittleren Ortstraße / Bachgasse in Rülzheim gegen eine Hauswand. Danach setzte sie ihre Fahrt fort bis sie von einem Zeugen rund 300 Meter weiter in ihrem schwer beschädigten Fahrzeug aufgehalten werden konnte. Die Fahrerin wurde medizinisch versorgt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Äußere Verletzungen konnten nicht festgestellt werden, jedoch war die...

Blaulicht

Mit 1,94 Promille am Steuer
Trunkenheitsfahrt in Kirchheimbolanden

Kirchheimbolanden. Am 4. März, gegen 4.46 Uhr, wurde im Konrad-Adenauer-Ring in Kirchheimbolanden ein 35- Jähriger mit seinem PKW kontrolliert. Es bestanden Anzeichen, dass der Fahrer unter Einfluss von Alkohol stand. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,94 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen und die Weiterfahrt untersagt. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht
Symbolbild

Polizei Maxdorf sucht Zeugen nach Unfall in Birkenheide
Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss

Birkenheide. Am Donnerstag,  27.Februar gegen 16:45 Uhr, kam es in der Waldstraße in Birkenheide zu einem Verkehrsunfall. Beim Ausparken aus einer Parklücke beschädigte die Fahrerin einen anderen geparkten PKW. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Die Fahrzeugführerin flüchtete anschließend von der Unfallstelle wurde aber durch einen Augenzeugen beobachtet, welcher sich an den Halter des geschädigten PKW's wendete. Durch das Kennzeichen konnte die 60-Jährige Fahrerin...

Blaulicht
Symbolfoto

Bad Dürkheim: Helfer angegriffen - Frauen unsittlich berührt
Alkoholisiert und äußerst aggressiv

Bad Dürkheim. Am 25. Februar, gegen 20.30 Uhr, wurde die Polizei von einer Bürgerin darüber informiert, dass in einem Gebüsch in der Nähe der Sparkasse Rhein-Haardt eine Person liegen würde. Vor Ort wurde durch eine Funkstreifenbesatzung ein Mann in dem Gebüsch festgestellt. Er war so stark betrunken, dass er zunächst nicht auf eine Ansprache reagierte. Als er dann ansprechbar war, schlug er um sich bis er merkte, dass zwei Polizeibeamte vor ihm standen. Nachdem es gelungen war ihn auf seine...

Blaulicht

Unfall in Bruchsal
Ordentlich "getankt" und vier Fahrzeuge beschädigt

Bruchsal. Ein Sachschaden von mehreren tausend Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den ein 38-jähriger Peugeot-Fahrer mit 1,66 Promille in der Nacht zum Dienstag angerichtet hat. Gegen 1.45 Uhr startete der Fahrer vermutlich in der Württemberger Straße und fuhr über die Durlacher Straße in die Bismarck Straße. Dort kam er vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei vier am Straßenrand geparkte Fahrzeuge. Der Unfallverursacher wurde dabei von...

Blaulicht
Kaiserbrunnen

Polizei entthront "König" von Kaiserslautern
Sturzbetrunken auf dem Kaiserbrunnen

Kaiserslautern. "Ich bin der König von Kaiserslautern", hallte es am Sonntag in den frühen Morgenstunden durch die Steinstraße. Das Problem an der Geschichte: Die Rufe entstammten einem 32-jährigen Mann - sturzbetrunken, auf der circa vier Meter hohen Statue des Kaiserbrunnens sitzend. Einsatzkräfte forderten ihn auf, sich von der Statue herunter zu begeben. Aber das kam für den 32-Jährigen überhaupt nicht in Frage. Er tanzte stattdessen nicht nur dem Streifenteam auf der Nase, sondern auch...

Blaulicht

Blutprobe und Strafanzeige
Trunkenheitsfahrt auf der L386

Albisheim. Am Samstag, 22. Februar, gegen 18.33 Uhr, meldete ein Verkehrsteilnehmer ein vor ihm Schlangenlinien fahrendes Fahrzeug auf der L386 zwischen Flomborn und Kirchheimbolanden. Das Fahrzeug konnte schließlich in Albisheim lokalisiert werden. Da bei der 54-jährigen Halterin deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte, wurde sie zwecks Blutprobe zur Dienststelle verbracht. Es wurde eine Strafanzeige gefertigt. (Polizeiinspektion Kirchheimbolanden)

Blaulicht
Symbolfoto

Hai in Waldfischbach gestrandet

Waldfischbach-Burgalben. Am Samstagabend torkelte ein als großer blauer Hai verkleideter Mann entlang der Hauptstraße in Waldfischbach-Burgalben. Da er mehrfach auf die Fahrbahn torkelte, so dass andere Verkehrsteilnehmer ausweichen/ bremsen mussten, wurde er schließlich nach Hause gebracht. (Polizeidirektion Pirmasens)

Blaulicht

65-Jähriger verliert in Bellheim die Kontrolle über sein Fahrzeug
Im Suff einen Laternenmast umgenietet

Bellheim. Offensichtlich zu tief ins Glas geschaut hatte ein 65-jähriger aus Bellheim, nachdem er am Samstag, gegen 15 Uhr, mit seinem Fahrzeug in der Postgrabenstraße gegen eine Laterne gefahren war. Bei der Unfallaufnahme konnte durch die Beamten Alkoholgeruch wahrgenommen werden, was die Einleitung eines Strafverfahrens, die Sicherstellung des Führerscheins sowie die Entnahme einer Blutprobe nach sich zog. Der Mann kam aufgrund seiner Verletzungen zur ärztlichen Versorgung in ein...

Blaulicht

Polizeimeldungen rund um Fasching
Beim Pinkel in Streit geraten

Region. So sehr der Fasching die närrischen Fans in der Region erfreut, so viel Arbeit macht er der Polizei. Denn, wo der Alkohol fließt ist das Streitpotenzial. Speyer. Rötungen im Gesicht und Schmerzen am Hals ist die Bilanz einer Auseinandersetzung, die sich in einem Sanitärraum auf einer Faschingsveranstaltung in Speyer ereignete. Zwei zweiköpfige Gruppen gerieten hierbei beim Urinieren in Streitigkeiten, die in eine körperliche Auseinandersetzung ausartete. Hierbei nahm einer der...

Blaulicht

Aufmerksame Zeugen werden dem Mann zum Verhängnis
Betrunkener Radfahrer

Lauterecken. Mitarbeiter eines Einkaufsmarktes teilten der Polizei am Donnerstagabend mit, dass sich eine Person verdächtig im Laden verhalten hätte. Der 32 Jahre alte Mann wurde auf seinem Fahrrad in der Nähe auf der Straße fahrend angetroffen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten dann fest, dass er erheblich dem Alkohol zugesprochen hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und er muss mit einer Anzeige rechnen. (Polizeidirektion Kaiserslautern/pilek)

Blaulicht

Autofahrer bei Frankenthal aus dem Verkehr gezogen
Mit 2,7 Promille unterwegs

Frankenthal. Am Mittwoch, 19. Februar, 19.50 Uhr, meldeten sich Zeugen telefonisch bei der Polizei Frankenthal, welche aktuell einem Pkw von der Nordbrücke in Frankenthal in Richtung Beindersheim hinterherfahren würden, der deutliche Schlangenlinien fahre und mehrfach auf die Gegenspur und den Bordstein geraten sei. Der besagte Pkw und der 65-jährige Pkw-Fahrer aus Frankenthal konnten einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Bei dem Fahrer werden 2,7 Promille in der Atemluft gemessen. Der...

Blaulicht

Unfall bei Zeiskam
Im Alkoholrausch die Kontrolle über das Fahrzeug verloren

Zeiskam. Am Freitagmorgen gegen 3 Uhr überschlug sich ein 21-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug, als er von Bellheim kommend nach Zeiskam fuhr. Vermutlich infolge seines Alkoholkonsums verlor er kurz vor dem Ortseingang Zeiskam die Kontrolle über sein Fahrzeug, so dass es auf dem Dach liegen blieb. Der Fahrer verließ die Unfallstelle zu Fuß. Nachdem die Polizei von Verkehrsteilnehmern verständigt wurde, konnte der Fahrer im Rahmen der Ermittlungen festgestellt werden. Er hatte einen...

Blaulicht

Während Krankentransport wild um sich getreten
Eine Nacht im polizeilichen Gewahrsam

Lauterecken. Eine 19-Jährige hat in der Nacht zum Dienstag während eines Krankentransportes wild um sich geschlagen und getreten. Die alkoholisierte Dame musste von den hinzugezogenen Polizeibeamten fixiert werden. Nach einer medizinischen und rechtlichen Bewertung wurde sie schließlich über Nacht in polizeilichen Gewahrsam genommen,um Gefahren für sie selbst und andere Personen abzuwenden. (Polizeiinspektion Lauterecken)

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.